Home
http://www.faz.net/-gyl
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Neuer Studiengang Wozu braucht man Sexologen?

An der Hochschule Merseburg kann man Angewandte Sexualwissenschaften und bald auch Sexologie studieren. Warum, sagt der Dekan und Professor für Sexualwissenschaft. Mehr 8 3

Deutsche Manager Gestresst, aber fit

Manager stehen nicht nur finanziell besser da, sie sind auch gesünder als der Rest der Menschheit. Wenn ihnen nur die dumme Angst nicht den Schlaf rauben würde. Mehr Von Georg Meck 5 9

Kolumne „Mein Urteil“ Kann mir der Chef auf Verdacht kündigen?

Kündigungen wegen Korruption, Untreue oder Diebstahl sind nicht nur deshalb heikel, weil sie den Ruf eines Unternehmens schädigen können. Die Arbeitsgerichte stellen auch hohe Anforderungen an Verdachtskündigungen. Mehr Von Tim Wybitul 3 1

Antisemitismusstreit an der Hochschule Mit harten Bandagen gegen das Unschickliche

Eine amerikanische Universität sagt einem berufenen Professor palästinischer Herkunft wieder ab. Denn der meint, Freunde Israels seien scheußliche Menschen. Mehr Von Patrick Bahners 18 16

Textilingenieure Mit Häkeln und Stricken nichts am Hut

Sie sind Profis für besondere Stoffe: Textilspezialisten können Jacken ebenso wie Segel herstellen - und manche bauen sogar Brücken. Mehr Von Susanne Preuß 1

Ingenieure aus der Datenwolke Auslaufmodell Festanstellung?

Schöne digitale Arbeitswelt: Wenige Ingenieure arbeiten mit Tausenden freien Entwicklern zusammen. Das hat Folgen für die Arbeitswelt. Mehr Von Christoph Ruhkamp 6 1

Gehaltsatlas Das verdienen Ingenieure

Welche Fachrichtungen bringen am meisten? Und wo werden in Deutschland die höchsten Gehälter gezahlt? Der Gehaltsatlas der Frankfurter Allgemeinen Zeitung überrascht - mit Erlangen. Mehr Von Sven Astheimer 53 26

Kolumne „Nine to five“ Rhetorische Kaltdusche

Erst läuft alles so gut: Das Familienorganisatorische ist beim Frühstück schnell geklärt, die Tagesordnung in der Konferenz blitzschnell abgehakt. Doch dann ruft ein Dampfplauderer an. Mehr Von Ursula Kals 5 5

Ingenieure Nur Wenige finden keine Stelle

Der Ingenieur hat’s gar nicht schwer: Laut dem Branchenverband VDI finden nur wenige Nachwuchskräfte keinen Job. Und die sollten sich einfach mal überlegen, den Standort zu wechseln. Mehr 12 8

Kantinen Mehr als schiere Fressbuden

Früher Verteiler von Sattmachern, heute Tempel der Unternehmenskultur: Die Betriebskantinen mausern sich und fördern Vertrauen, Produktivität und Teamgeist. Wie machen die das? Mehr Von Ulrich Friese 1 21

Auszubildende Wenig Geld und Überstunden

Azubis in der Industrie und im Bankwesen sind sehr zufrieden mit den Bedingungen ihrer Ausbildung. In anderen Branchen sind die Lehrlinge weniger glücklich. Mehr Von Dietrich Creutzburg 2 2

Volkes Stimme Deutsche sind für und gegen mehr Geld für Bildung

Eine Meinungsumfrage des Ifo-Instituts über die Bildungspolitik bringt als Erkenntnis: Das Ja zu mehr Bildung wird zum Nein, wenn über Kosten informiert wird. Mehr Von Lisa Becker 5 3

Uni-Präsident und Asta-Chefin „Wir haben viele Differenzen, bleiben aber sachlich“

Lange herrschte Eiszeit zwischen dem Frankfurter Uni-Präsidium und dem AStA. Jetzt reden beide wieder entspannter miteinander. In einigen Fragen werden sie sich jedoch nie einig werden. Mehr

Kinderkrippen Zahl der Erzieher steigt sprunghaft an

Die Zahl der Erzieher in Deutschland steigt auf ein Rekordniveau. Arbeitslose gibt es in diesem Berufsfeld wegen des Krippenausbaus nicht mehr. Mehr 1 1

Führungskräfte Die Gehälter steigen weiter

Der Trend setzt sich fort: Auch in diesem Jahr verdienen Führungskräfte wieder mehr als im vergangenen. Bei der Höhe kommt es aber auf das Geschlecht an. Mehr 14 4

Mehrarbeit Wann dürfen Arbeitgeber Überstunden anordnen?

Schnell sorgen Überstunden für Streit zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Dabei lassen sich viele Auseinandersetzungen von vornherein vermeiden. Von welchen Regelungen beide Seiten profitieren. Mehr 1 7

Private E-Mails in der Arbeit Darf ich oder darf ich nicht?

Wer im Büro private Mails verschickt, dem droht die Kündigung - oder? Die Unsicherheit bei diesem Thema ist groß, denn viele Unternehmen scheuen klare Regeln. Das ist schlecht für alle Beteiligten. Mehr Von Helene Bubrowski 3 4

Stellensuche
Was
Wo