http://www.faz.net/-gyl
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
Blog | Tour durchs Valley Generalangriff auf den Kern der Industrie

Im Silicon Valley bahnt sich die nächste Phase der Digitalisierung an: Von einer kreativen Spielerei wird sie zum Generalangriff auf den Kern der Industrie. Mehr Von Andreas Boes 0

Schwierige Branche Friseure werben um Nachwuchs

Mit höheren Gehältern, einer neuen Meisterprüfung und einem Studienangebot will das Friseurhandwerk attraktiver werden. Zumal gutes Aussehen doch immer wichtiger werde. Mehr 9

Nine to Five Für 2,80 Euro gut unterhalten

So eine S-Bahn-Fahrt, die ist lustig. Zum Beispiel in der S 3 vom Münchener Ostbahnhof zum Marienplatz. Mehr Von Ursula Kals 4 46

Integration Wie Flüchtlinge fit werden für den Beruf

Bei Siemens in Karlsruhe werden 16 junge Männer aus Krisenregionen wie Syrien oder Togo auf den Einstieg ins Berufsleben vorbereitet. Mehr 19

Studie Weibliche Bewerber um Ausbildungsplätze werden benachteiligt

Besonders in männlich dominierten Branchen sind die Hürden höher - selbst wenn die Noten und die praktischen Erfahrungen identisch sind. Mehr 33

Freie Tage Den meisten Urlaub gibt’s bei den Autobauern

Viele Arbeitgeber geben ihren Beschäftigten mehr freie Tage, als sie das gesetzlich müssten. Welche Branchen sind großzügig, welche eher knauserig? Mehr 6

Arbeiten im Silicon Valley Spurensuche im Tal der technischen Revolution

Wer sich mit der Zukunft von Wirtschaft, Arbeit und Gesellschaft beschäftigt, kommt um eine Visite des Silicon Valleys kaum noch herum. Wie ein Team von Münchner Wissenschaftlern das Geheimnis des Technik-Tals lüften will. Mehr Von Sven Astheimer 2 3

Pitch-Trainerin So verkaufen sich Start-ups richtig

Wie können Gründer Investoren für ihr Konzept begeistern? Pitch-Trainerin Bianca Praetorius erklärt, wie das erfolgreiche Schaulaufen von Start-ups funktioniert. Mehr Von Constanze Ehrhardt 0

Gründerserie Freie Essensauswahl – mit Segen vom Finanzamt

Spendit macht Geschäfte mit Kreditkarten, auf die steuerfreie Zuwendungen des Staates geladen werden. Mit der Lunchit App fürs Essen ist die Bedingung denkbar einfach. Mehr Von Rüdiger Köhn 14

Gesetz von Nahles Rückkehrrecht aus Teilzeit in Vollzeit gescheitert

Ein gesetzliches Rückkehrrecht von Teil- auf Vollzeitarbeit wird es vorerst nicht geben. Arbeitsministerin Nahles sieht darin einen Bruch des Koalitionsvertrages – und greift Merkel an. Mehr 29

„Crowdworking“ Tschüss Büro

Am Strand lässt sich heute viel schöner Geld verdienen als im Büro. Beim „Crowdworking“ wird Arbeit in die ganze Welt verlagert. Sieht so die Zukunft der digitalen Ökonomie aus? Mehr Von Corinna Budras 11 7

Besetzung von Chefposten Manager-Auswahl nach Bauchgefühl

Viele Unternehmen setzen sich bei der Auswahl von Führungskräften keine objektiven Kriterien. Lieber entscheiden sie nach Erfahrung. Und was ist mit Persönlichkeitstests? Mehr 12

Gehaltsanalyse Spitzenverdiener machen viele Überstunden

Viele Arbeitnehmer ächzen unter langen Arbeitszeiten. Aber wer macht wirklich deutlich mehr als im Vertrag steht? Junge oder Ältere? Und hängt das vom Gehalt ab? Eine Untersuchung, die FAZ.NET vorab vorliegt gewährt spannende Einblicke. Mehr 11

IW-Studie Einkommen älterer Menschen steigen stärker als von Jüngeren

Ältere Menschen haben im Schnitt heute deutlich mehr Geld zur Verfügung als früher. Die Auswertung des Instituts der deutschen Wirtschaft zeigt auch die Gründe. Mehr 22

Kopftuch am Arbeitsplatz Vorsicht, Kleiderordnung!

Die Kopftuchdebatte und ihre Folgen: Arbeitgeber dürfen ihren Mitarbeitern vorschreiben, was sie am Arbeitsplatz zu tragen haben. Droht blinde Ordnungswut? Mehr Von Marcus Jung 9

Studieren im Ausland (11) Maastricht – mit den Dozenten auf Du und Du

Die noch junge Universität Maastricht fördert Offenheit und kritisches Denken. So lockt sie jede Menge ausländische Studenten an – und sogar prominente Spitzenforscher. Mehr Von Michael Stabenow 2 19

Neuer Rekord Hochschulen geben mehr Geld aus

Zum ersten Mal überhaupt sind die Ausgaben für Deutschlands Hochschulen auf 50 Milliarden Euro gestiegen. Fast 30 Milliarden davon fließen allein in einen Posten. Mehr Von Lisa Becker 3 12

Studieren im Ausland (10) Sydney – büffeln statt Beach und Burger

Wer in Australien studiert, wird schnell als Tourist verspottet. Doch die Ansprüche in Sydney und anderswo sind hoch. Wer sich mit Kosten und Heimweh arrangiert, wird reich belohnt. Mehr Von Christoph Hein 4 13

Gründerserie Katzenstreicheln zu Kaffee und Kuchen

In München gibt es ein Katzencafé. Sechs Stubentiger streichen um die Gäste. Das läuft so gut, dass neue Lokale in anderen Städten folgen werden. Warum bloß, ist das so erfolgreich? Mehr Von Ursula Kals 49