http://www.faz.net/-gyl
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Neue Freiheit Auslaufmodell Acht-Stunden-Tag

Wenn die besten Ideen beim Joggen kommen, brauchen Mitarbeiter doch keinen eigenen Schreibtisch mehr. Also nur noch von Zuhause arbeiten? Mehr Von Oliver Schmale und Ulrich Friese 1

Personalvermittler im Gespräch „Computer verzeihen Bewerbern keine Rechtschreibfehler“

Teile der Bewerberauswahl könnten künftig Roboter übernehmen. Was müssen Bewerber dann beachten? Wer fällt durchs Raster? Personalvermittler Mario Sestan hat Antworten. Mehr Von Nadine Bös 9 27

„Wöhe“ unter Beschuss Streit um BWL-Bücher

Dass die meisten BWL-Studenten hierzulande das Fach nur der Karriere wegen wählen, kann man auch positiv sehen: Das Fach legt eine breite Basis. Doch nun gibt es einen heftigen Streit über das Standardwerk, das im Studium häufig genutzt wird. Mehr Von Georg Giersberg 37 70

Ökologisch gründen Barsche und Tomaten für die Hauptstadt

Nicolas Leschke und Christian Echternacht entwickeln eine kombinierte Fisch- und Gemüsefarm, die lokal, effizient und ökologisch arbeitet. Weil sie eine Leidenschaft fürs Essen haben - aber auch fürs Unternehmertum. Mehr Von Henrike Roßbach 9 34

Idee von Unternehmen Eine Hochschule für den Nordschwarzwald

Weil es so schwer ist, Nachwuchs-Führungskräfte in den Nordschwarzwald zu bekommen, hatten Unternehmen eine ungewöhnliche Idee: Sie wollen dort eine neue Hochschule vorantreiben, die auf Maschinenbau spezialisiert ist. Mehr Von Oliver Schmale 5 18

Studieren im Ausland (7) Singapur: Auf dem Tropenübungsplatz

Der Stadtstaat Singapur investiert kräftig in Bildung, ködert die besten Unis der Welt und sogar Nobelpreisträger. Die Insellage hat jede Menge Vorteile - aber Vorsicht, wenn die Politik ins Spiel kommt. Mehr Von Christoph Hein 6 2

Bessere Betreuung gefordert Forscher bemängeln schlechte Qualität von Praktika im Studium

Nicht die Menge und auch nicht die Länge von Praktika während des Studiums ist entscheidend, sondern die Qualität. Davon ist die Hochschulrektorenkonferenz überzeugt. Und zeigt in einem Gutachten, dass es genau daran hapert. Mehr 8

BIBB-Chef im Gespräch „Wir brauchen eine Berufsbildung 4.0“

Die Arbeitswelt verändert sich rasant - wie kann die Ausbildung bei dem Tempo noch Schritt halten? Der Leiter des Bundesinstituts für Berufsbildung, Friedrich Hubert Esser, hat Antworten. Mehr Von Lara Marie Müller 3 9

Kolumne „Nine to five“ Doch nicht jetzt, Schatz!

Der Sohn ruft im Büro an und will Tipps für die Mathe Hausaufgaben, die Kollegen whatsappen und facebooken fröhlich vor sich hin. Das kann doch nicht so weitergehen. Oder, Chef? Mehr Von Nadine Bös 31

Online-Plattformen Karrieren aus dem Internet

Schule - Ausbildung - Beruf? In der Kreativbranche werden längst andere Pfade eingeschlagen, um schnell Geld zu verdienen. Doch die Macht der Online-Plattformen birgt auch Gefahren. Mehr Von Lara Marie Müller 6

Standpunkt Wo sind die Gründer?

Die deutsche Start-up Szene ist hip, kreativ, digital. Doch die Zahl der Vollerwerbsgründungen hat ein historisches Tief erreicht. Junge Menschen wollen lieber Beamte werden als Unternehmer. Was ist da los? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Hubertus Porschen 25 17

Forschung zu Ingenieurinnen „In den Praktika müssen sie Sekretärinnenarbeit machen“

Warum geben so viele Frauen schon in der Ingenieurs-Ausbildung auf? Die amerikanische Sozialforscherin Susan Silbey stieß in ihren Studien auf geplatzte Träume - aber auch auf Missachtung und Degradierung. Mehr Von Nadine Bös 17 14

Abgelehnte Bewerberin Gericht: Trotz Brustimplantaten Polizeidienst möglich

Die Personalstelle des Polizeipräsidiums München hatte eine Bewerberin abgelehnt, weil sie zwei Brustimplantate trägt. Das Argument: zu gefährlich. Doch jetzt hat ein Gericht anders entschieden - vorläufig. Mehr 8

Lohnlücke Ja, wir zahlen den Frauen weniger

Frauen geben sich mit weniger Geld zufrieden - und sie bekommen auch weniger. Das sagen viele deutsche Unternehmenschefs - jedenfalls dann, wenn es um eine bestimmte Sorte Beschäftigter geht. Mehr 25

Neue Studie Dienstwagen sind doch nicht out

Sind Dienstwagen noch im Trend? Ja, sagt jetzt eine neue Studie - jedenfalls in bestimmten Branchen und unter Führungskräften. Und die beliebteste Marke ist auch noch dieselbe wie früher. Mehr 4

Verständnisprobleme Trifft ein Ingenieur einen Informatiker

Eigentlich haben Ingenieure und Informatiker viel gemeinsam: Eine Liebe für analytisches Denken etwa oder Problemlösungskompetenz. Warum verstehen sich beide Gruppen trotzdem so oft nicht? Mehr Von Sven Astheimer 20 18

Sprinterin Lisa Mayer Die Entdeckung der Schnelligkeit

Sie ist eine der schnellsten Frauen Deutschlands und legt auch im Studium ein enormes Tempo vor. Sprinterin Lisa Mayer im Gespräch über ihren Spaß an der Doppelbelastung. Mehr Von Achim Dreis 7 13

Wohnen für Studenten „Ein halbes Zimmer im Hinterhaus für 800 Euro“

Wohnraum für Studenten ist knapp. Manch Anbieter nutzt das schamlos aus. Eric Erdmann spricht über Mietwucher, lange Wartelisten und Versuche des Studentenwerks, den Mangel zu lindern. Mehr Von Sascha Zoske 3 2

Gründung mit Kultstatus Die Schweizer Cola sprudelt wieder

Coca-Cola und Pepsi haben Vivi-Kola einst aus dem Schweizer Markt gedrängt. Doch nun ist das Kultgetränk wieder da - dank eines jungen Gründers. Auch wenn der Handel noch zögert, die Gastronomie greift zu. Mehr Von Johannes Ritter 7 29