http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Bilanz nach 100 Tagen Die harte Wirklichkeit hat Trump eingeholt

Unberechenbarkeit gehört zum Wesen Donald Trumps. Daran hat sich nichts geändert. Unbeantwortet ist noch die Frage, ob und wie lernfähig er ist. Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger 14

Korea-Konflikt Nordkorea testet offenbar abermals Rakete

Am Freitag hatte Amerikas Außenminister in einer Sitzung des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen ein härteres Vorgehen gegen Nordkorea gefordert. Wenige Stunden später hat das Regime wohl abermals eine Rakete getestet. Mehr 5

Sechs Lolas „Toni Erdmann“ räumt beim Filmpreis ab

Maren Ades Film „Toni Erdmann“ ist der große Gewinner beim Deutschen Filmpreis. Neben dem Hauptpreis gehen auch die Preise für die besten Hauptdarsteller an die Tragikomödie. Mehr 2

Wahl in Frankreich De Gaulle, das bin ich

Emmanuel Macron will nicht einfach nur in den Elyséepalast einziehen. Er will das marode Parteiensystem mit seiner Bewegung überwinden. Damit stellt er sich in die Tradition des Republikgründers. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 0

Mutmaßlicher BVB-Attentäter Sergej W. will in Dortmund nur Urlaub gemacht haben

Bislang hatte Sergej W. zu dem Vorwurf geschwiegen, drei Sprengsätze neben dem BVB-Mannschaftsbus gezündet zu haben. Jetzt hat der Verdächtige eine Begründung geliefert, warum er angeblich zur Tatzeit im Mannschaftshotel gewesen ist. Mehr 27

Fraktur Magische Marke

Wir sollten froh sein, dass wir die ersten hundert Tage Trump ohne Atomkrieg überstanden haben. Mehr Von Berthold Kohler 27

Sigmar Gabriel „Habe gar nichts eskaliert“

Außenminister Gabriel weist die Verantwortung für den diplomatischen Eklat bei seinem Israel-Besuch zurück. Netanjahu habe ihm ein inakzeptables Ultimatum gestellt. Mehr 0

Frankreich Die heimlichen Eliten hinter dem Front National

Nicht nur tumbe Rechte, auch Spitzenmanager und hohe Beamte fördern die Partei Marine Le Pens. Sie treffen sich meist an geheim gehaltenen Orten in Zirkeln, deren Mitgliederlisten unter Verschluss bleiben. Mehr Von Christian Schubert, Paris 14 41

Russische Propaganda „Merkel ist das Hauptziel“

Janis Sarts, der Direktor des Nato-StratCom-Zentrums Riga, spricht im Interview über russische Hacker-Angriffe, Propaganda-Methoden und das Vorgehen Moskaus. Mehr Von Markus Wehner 30

Terrorverdacht Festgenommener Soldat führte Asyl-Gespräche auf Französisch

Ein Bundeswehrsoldat, der sich erfolgreich als Flüchtling tarnt und subsidiären Schutz erhält – wie konnte es soweit kommen? Dazu äußerte sich jetzt das zuständige Regierungspräsidium Gießen. Mehr 78

F.A.Z. Woche Nur ein Mann aus Halle

Karamba Diaby stammt aus dem Senegal und sitzt seit dreieinhalb Jahren im deutschen Bundestag. Er will dort nicht der Schwarze sein. Das ist gar nicht einfach. Mehr Von Timo Steppat 10

1:4 gegen Schalke Desolate Leverkusener in Abstiegsgefahr

Bayer erlebt gegen den FC Schalke einen desaströsen Abend. Drei Spiele vor Saisonende befindet sich die Mannschaft von Tayfun Korkut im Abstiegskampf. Die Bilanz des Trainers ist verheerend. Mehr Von Richard Leipold, Leverkusen 4

  • Kehraus bei Air Berlin
    Von Ulrich Friese

    Die Lage von Air Berlin ist ernster denn je: Der Lufthansa-Rivale braucht dringend einen strategischen Investor, will er auf Dauer überleben.
    Mehr 11

  • Mobilisierung ist alles
    Von Reiner Burger, Düsseldorf

    In der politischen Landschaft Nordrhein-Westfalen ist mehr im Fluss, als es auf den ersten Blick erscheint. Die Landtagswahl am 14. Mai könnte wie im Saarland überraschende Ergebnisse bringen – auch für SPD-Kanzlerkandidat Schulz.
    Mehr 17 27

  • Amazon, Google und Microsoft verdienen viel Geld, die Aktienkurse steigen auf Rekordstände. Dahinter steckt vor allem ein Geschäftsfeld. Dies ist die Erklärung dafür.
    Mehr 61 24

  • Merkels Warnung
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Großbritanniens Wünsche sind nicht der Maßstab der Bundeskanzlerin – das hat Angela Merkel klargemacht. Sollte sich London noch immer Illusionen machen, könnten sie schon bald enttäuscht werden.
    Mehr 165 67

  • Burgfrieden in der Union
    Von Günter Bannas

    Zwischen den Schwesterparteien CSU und CDU brodelt es. Doch Angela Merkel und Horst Seehofer müssen eins einsehen: Sie sind auf Gedeih und Verderb aufeinander angewiesen.
    Mehr 15 16

  • Vertraulich
    Von Reinhard Müller

    Eine Million für Helmut Kohl – weil Vertrauliches vertraulich bleiben muss. Davon leben gerade Autoren, die Missstände schonungslos aufdecken wollen.
    Mehr 31 22

  • EZB mit Vollgas
    Von Philip Plickert

    EZB-Präsident Draghi wirkt unglaubwürdig mit seinem ewigen Zaudern. Es ist nicht einzusehen, warum die Notenbankpolitik mit Nullzins und Geldschwemme jetzt expansiver ist als auf dem Höhepunkt der Finanzkrise.
    Mehr 35 119

  • Einladung an Diebesbanden
    Von Holger Steltzner

    Ladendiebstahl, Autoklau, Wohnungseinbruch: Immer mehr Menschen haben den Eindruck, dass sie im Alltag nicht mehr sicher sind.
    Mehr 143 1071

  • Offene Flanken
    Von Reinhard Müller

    Zu einem erfolgreichen Hackerangriff gehören mindestens zwei. Wer sich leicht ausspähen lässt, dem ist nicht zu helfen.
    Mehr 1 12

  • Staatliches Versagen
    Von Reinhard Müller

    Der Fall des Soldaten, der sich als Flüchtling ausgegeben hat, ist seltsam. Vor allem aber ist er ein trauriges Beispiel für ein grundlegendes Versagen bei der Erfüllung staatlicher Aufgaben.
    Mehr 114

© ROMANO HANDOUT/REX/Shutterstock, reuters

Südostasien-Gipfel China gewinnt

Der philippinische Präsident Duterte empfängt zum Südostasien-Gipfel. Die Staaten des Asean-Verbandes üben sich in Zurückhaltung - gerade gegenüber China. Mehr Von Till Fähnders, Manila 6

Deutschland vor der Wahl (6) Auf dem Volksfest

Auf dem Cannstatter Volksfest feiern Mitglieder des Hotel- und Gastronomieverbands in Dirndl und Lederhosen. Auch Wolfgang Schäuble schaut vorbei. Aus der neuen FAZ.NET-Serie „Aufs Maul geschaut – Deutschland vor der Wahl“. Mehr Von Rüdiger Soldt 1 1

Papst in Ägypten Diplomatie der leisen Töne

Bei seiner Ägypten-Reise verzichtet Franziskus auf offene Kritik – er will den Dialog und die bedrängten Christen nicht gefährden. Die Lage seiner Glaubensbrüder bleibt prekär. Mehr Von Jörg Bremer, Kairo 9

Fusion mit Monsanto Protest und Popcorn zur Bayer-Hauptversammlung

Beim Aktionärstreffen ist die Monsanto-Übernahme das Hauptthema. Vor dem Versammlungsort kam es zu Protesten. Und auch im Gebäude war nicht jeder mit der Fusion zufrieden. Mehr Von Brigitte Koch, Bonn 1

FDP-Parteitag Lindner attackiert Union und SPD scharf

Auf dem Parteitag übt der FDP-Chef sowohl an Angela Merkel als auch an Martin Schulz deutliche Kritik. Auch mit dem Finanzminister ist Lindner alles andere als zufrieden. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin 7 34

Größte Wirtschaft der Welt Amerikas Wirtschaft wächst seit Trumps Amtsantritt langsamer

Das Wirtschaftswachstum in den Vereinigten Staaten geht stärker zurück als gedacht. Nur eine kleine Delle? Mehr 6

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Finanzmarkt Am Anleihemarkt gibt es keine Inflationsfurcht

In vielen Ländern ist ein leichter Anstieg der Inflationsrate zu sehen. Doch am Anleihemarkt wird dies nicht als eine große Gefahr wahrgenommen. Woher kommt die Ruhe? Mehr Von Gerald Braunberger 1

Cyberkriminalität Was tun, wenn der falsche Chef Geld anfordert?

Ausgespäht und mit einer gefälschten Mail geködert: Besonders der Mittelstand rückt ins Visier von Cyberkiminellen. Die Banken warnen vor immer ausgeklügelteren Angriffen. Mehr Von Tim Kanning 3 6

Geldanlage Was taugen Börsenregeln?

„Sell in May and go away“ – solche Börsenregeln gibt es viele. Ein paar davon stimmen sogar. Mehr Von Hanno Beck 3 6

Referendum in der Türkei Machen Sie sich ein Bild vom „Jein“

Als Midori Kocak hörte, dass Türken von ihren Vorgesetzten gezwungen wurden, beim Referendum mit „Ja“ zu stimmen, bastelte sie eine App. Die half, so zu tun, als habe man für Erdogan votiert. Dessen Unterstützer reagierten mit Drohungen. Mehr Von Axel Weidemann 22

TV-Film „Im Nirgendwo“ Ich recherchiere das jetzt

Am Ende ist alles unklar: In dem Film „Im Nirgendwo“ verzweifelt eine Reporterin an dem Fall eines toten Afrikaners. Die Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit, die für Furore sorgte. Mehr Von Heike Hupertz 1 1

Blog „Stützen der Gesellschaft“ Die Schuld der Achtundsechziger an der Kopftuchinvasion

Die Alten machen die Jungen fertig: Hohe Lebenserwartung, Vermögen, Egoismus und abgebrühter Zynismus sind die Waffen, vor denen sich nachfolgende Generationen besser in Acht nehmen sollten. Mehr Von Don Alphonso 0

Zweite Bundesliga Union macht Druck auf das Spitzentrio

Spielt bald ein zweiter Hauptstadtklub in der Bundesliga? Mit dem Union-Sieg gegen Sandhausen hat sich die Wahrscheinlichkeit erhöht. Auch Bochum und Sankt Pauli gelingen wichtige Heimerfolge. Mehr 1

Tennis in Stuttgart Siegemund folgt Scharapowa ins Halbfinale

Mit einem souveränen Zweisatzsieg setzt Maria Scharapowa ihre Erfolgsserie nach ihrer Dopingsperre fort. Nach einem Marathon-Match jubelt auch die letzte verbliebene Deutsche. Mehr 2

Kampf gegen Joshua Klitschkos letzte Chance

Nach der Niederlage gegen Brewster ist Klitschko als „Dead man walking“ verspottet worden – nun kehrt er als Herausforderer von Anthony Joshua in den Ring zurück. Dabei wird es jedoch einige Unterschiede geben. Mehr Von Michael Eder 2 6

Vitamin-D-Mangel Sonne statt Stoff

Tausende Deutsche glauben, an Vitamin-D-Mangel zu leiden. Deshalb machen sie Tests und kaufen Pillen. Das freut die Hersteller, kostet die Krankenkassen jede Menge Geld, ist aber sonst völlig unnötig – und manchmal sogar gefährlich. Mehr Von Denise Peikert 13 46

Landgericht Kiel Haft und Psychiatrie für Prostituierte, die Freier erstach

Beim Sex tötete eine 28 Jahre alte Prostituierte ihren 30 Jahre älteren Freier mit zwei Messerstichen. Wegen einer schweren Persönlichkeitsstörung muss sie nach der Haft in die Psychiatrie. Mehr 1

Künftig erlaubt Bald kommt die Erstdiagnose via Smartphone

Ärzte in Baden-Württemberg sollen in Zukunft auch per Telefon oder Skype ihre Erstdiagnosen stellen können. Die Ärzteschaft will so verhindern, dass Patienten bei fragwürdigen Callcentern Rat suchen. Mehr Von Rüdiger Soldt 1 2

Kolumne Geschmackssache Kocht euch euer Gemüse selbst weich!

Christoph Rüffer beugt sich im Restaurant „Haerlin“ im Hotel Vier Jahreszeiten partout nicht dem hanseatischen Konservativismus. Die Hamburger lieben ihn trotzdem – oder gerade deswegen. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 4 4

Swayze-Auktion The Time of My Life

Cool, romantisch, draufgängerisch: Wer wäre nicht gerne Patrick Swayze? Die Outfits des Filmstars können nun auf einer Auktion ersteigert werden. Sein Rhythmusgefühl ist aber nicht mit dabei. Mehr Von Felicitas Rhan 2

Blogs | Der Platz für Tiere Herrchen & Hündchen - eine Partner-Psychose?

Hunde imitieren die Persönlichkeit ihres Herrchen. Läuft etwas schief, ist die Schwachstelle beim Mensch zu vermuten. Der Hundeführerschein sollte dies stärker berücksichtigen. Mehr Von Henrike Schirmacher 0

Archäologie-Sensation? Verdächtige Spuren eines Ur-Ur-Amerikaners

Wurde die Neue Welt nicht erst von Homo sapiens, sondern hunderttausend Jahre früher von einem Frühmenschen besiedelt? Die Gewaltspuren an den Überresten eines Mammuts erschüttern die Amerikaner. Mehr Von Joachim Müller-Jung 13 74

Spätfröste Mit Feuer und Eis

Im Kampf gegen die späte Frühjahrskälte lassen sich Wein- und Obstbauer vieles einfallen. Einiges können sie sich sparen. Mehr Von Andreas Frey 1 16

Fahrbericht Harley Street Rod Heißes Eisen, zweiter Versuch

Die Street Rod ist das bessere Harley-Einstiegsmodell. Mit ihr kann man sich sehen lassen, muss sich nicht verstecken. Noch nicht einmal der Akustik wegen, was im Fall einer Harley ein wichtiger Punkt ist. Mehr Von Ulf Böhringer 5 4

Neue Stoffvarianten Mit Jeans zum Joggen

Für Sportartikel-Firmen waren harte, steife Jeansstoffe lange uninteressant. Seit die Bedeutung von funktionaler Alltagskleidung zunimmt und die Herstellungsprozesse besser werden, ändert sich das. Mehr Von Elena Witzeck 3 7

Beruf und Kinder Arbeitende Mütter fühlen sich alleinerziehend - trotz Partners

Viele Frauen, die Beruf und Kinder unter einen Hut bringen wollen, empfinden viel Stress. Ein Drittel sagt gar, sie fühlten sich trotz Partners alleinerziehend. Dabei sind sie auch ein bisschen selbst daran schuld, zeigt eine Studie. Mehr 55

Arbeitsmarkt Droht auch Ingenieuren ein Schweinezyklus?

Erst war von einer „Ingenieurslücke“ die Rede, dann begannen immer mehr junge Menschen ein Ingenieursstudium. Droht jetzt der Schweinezyklus und haben wir bald zu viele Absolventen dieser Fachrichtung? Mehr Von Sven Astheimer 12 17

Reiseblogs Dauerpräsent und hypersubjektiv

Es gibt weit über tausend Reiseblogs in deutscher Sprache. Von Hunderttausenden werden sie gelesen, und PR-Agenturen lieben sie. Eine Reise an die Grenzen des Journalismus. Mehr Von Katharina Wilhelm 5 9

Kanada Auf den Spuren der Inuit

Eine der schroffsten Gegenden der Welt war bis zu deren Zwangsumsiedlung die Heimat der Inuit. Eine Reise zu Eisbär und Iglu im Osten Kanadas. Mehr Von Ole Helmhausen 0

Betäubte Kinder Eine Narkose ist kein Kinderspiel

Anästhesisten warnen: Zwischenfälle sind bei Narkosen für Kinder viel häufiger als gedacht. Was beim Betäuben kleiner Patienten alles schief gehen kann. Mehr Von Nicola von Lutterotti 0

Europäische Sozialpolitik Mindestens vier Monate Elternzeit für Väter

Die EU-Kommission legt Vorschläge zur „sozialen Säule“ der Europäischen Union vor. Wirklich konkret wird sie jedoch nur bei der Elternzeit. Was soll sich in Deutschland ändern? Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel 13 48

Galerie-Ausstellung Schöner als in Wirklichkeit

Die Münchner Galerie Kunkel Fine Art zeigt in ihrer Ausstellung „Schicksalsfrauen – Frauenschicksale um 1900“ zauberhafte Damenbildnisse des „Fin de Siècle“ Mehr Von Brita Sachs 1

Infomangel und Diskriminierung Flüchtlinge haben es schwer bei der Wohnungssuche

Informationsmangel und bürokratische Hürden erschweren den Migranten den Einzug in die eigene Wohnung. Und die Vermieter sind oft skeptisch. Mehr 1

Konjunkturumfrage Handwerk in Hessen hat viel zu tun

Laut der Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Kassel ist das hessische Handwerk zurzeit zufrieden. Die Auftragsbücher seien im ersten Quartal des Jahres gut gefüllt gewesen. Mehr 0

Aktenzeichen XY ... ungelöst 120 Hinweise im Entführungsfall Würth eingegangen

Wer entführte den Sohn des Schrauben-Milliardärs Reinhold Würth vor zwei Jahren? Die ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY ... ungelöst“ sammelte seit Mittwoch neue Hinweise. Mehr 0

Darmstadt Neuer Spazierweg durch Parks in den Wald

Wer von der Darmstädter Innenstadt ins Grüne gehen will, soll in fünf Jahren eine bequeme Route vorfinden. Doch noch ist über wichtige Details nicht entschieden. Mehr Von Jan Schiefenhövel, Darmstadt 1 1

28. April 2017. Dieses Wetter passt eher zu einem Glühwein als zu einer Maibowle: Der April geht mit Kälte und Regen oder Schnee zu Ende. Unser Bild zeigt das Freibad im bayerischen Kaufbeuren-Neugablonz. © dpa 28. April 2017. Dieses Wetter passt eher zu einem Glühwein als zu einer Maibowle: Der April geht mit Kälte und Regen oder Schnee zu Ende. Unser Bild zeigt das Freibad im bayerischen Kaufbeuren-Neugablonz.

Staatliches Versagen

Von Reinhard Müller

Der Fall des Soldaten, der sich als Flüchtling ausgegeben hat, ist seltsam. Vor allem aber ist er ein trauriges Beispiel für ein grundlegendes Versagen bei der Erfüllung staatlicher Aufgaben. Mehr 114

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Das Beste aus dem Netz Scarlett Johanssons Doppelgängerin

Die Großmutter eines Reddit-Users sieht aus wie Scarlett Johansson. Die Ähnlichkeit ist allerdings bereits ein paar Jahre her. Mehr 4

Neuer VW Polo und T-Roc Gedrängel auf dem Golf-Platz

Kannibalismus unter den Wölfen: Mit dem neuen Polo und zwei weiteren Geländewagen gräbt VW seinem Bestseller jetzt selbst das Wasser ab. Mehr Von Tom Debus 2 5

Nach Raubüberfall Kim Kardashian ist ein anderer Mensch geworden

Kim Kardashian spricht unter Tränen über den Überfall auf sie, Céline Dion hat ihre Villa endlich losbekommen, und Madonna ist erzürnt über ein Projekt zur Verfilmung ihrer frühen Jahre – der Smalltalk. Mehr 3

Schuhfachhandel in der Krise Zum Davonlaufen

Neue Schuhe? Ab zu Zalando, Zara und Co. Immer weniger Menschen gehen ins klassische Fachgeschäft. Das setzt den Einzelhandel unter Modernisierungszwang. Mehr Von Sabine Spieler 1 7

Konstruktionssysteme Von Anlagen bis Autos – alles aus dem Baukasten

Konstruktionssysteme aus Metall – einst für Kinder erdacht – sind in der Forschung und Entwicklung Gold wert. Zur Simulation sind sie oft besser geeignet als moderne Software. Mehr Von Peter Thomas 13

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot