http://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Krise in Katalonien : Mit harter Hand gegen die Separatisten

Die Zentralregierung greift härter als erwartet durch, aus Protest gehen hunderttausende Katalanen auf die Straße. Mit Spannung erwarten sie die Ansprache von Regionalpräsident Puigdemont, den Madrid in Kürze entmachten will.
Thomas Mayer ist Gründungsdirektor des Flossbach von Storch Research Institutes und Professor an der Universität Witten/Herdecke.

Mayers Weltwirtschaft : Griechenlands Bankrott

Es ist nicht zu erwarten, dass Griechenland seine Schulden jemals zurückzahlen wird. Europa muss aufhören, sich etwas vorzumachen.

Kommentar : Die 50+1-Fessel muss fallen

Im großen Kampf um Stars, Titel und Moneten profitieren einige wenige Klubs von Hunderten Extramillionen aus kleinen Scheichtümern. Investorenübernahmen müssen auch in der Bundesliga endlich möglich sein.

Jamaika-Kommentar : Ein Wort für Demokratiefeinde

Nach den Wahlen beginnt die Postenvergabe. Diese jedoch als Geschacher zu bezeichnen, wirft ein fahles Licht auf die Medien.

Chinas Parteichef Xi : Mächtig wie Mao

Chinas Staats- und Parteichef hat auf dem Parteikongress erkennen lassen, wie er sich Chinas Zukunft vorstellt: Ein Land fest in der Hand der Partei. Er selbst hätte dabei die meiste Macht.

Handball-Kommentar : Die müden Mächte

Die Chance auf den Meistertitel der vermeintlichen Außenseiter ist so groß wie nie. Warum kein Meister aus Berlin, kein Pokalsieger aus Hannover? Die neutralen Handballfans würden sich freuen. Ein Kommentar.

Kommentar : Verbale Härte ohne Durchsetzung

Die Worte werden härter, aber an der Umsetzung hapert es. Dabei könnte die Politik den Durchgriff bei straffällig gewordenen Asylbewerbern bereits regeln.

FAZ.NET-Countdown : Mühsame Verhandlungen

Nach den Einzeltreffen der Parteien steht heute die große Sondierungsrunde an, bei der Union, FDP und Grüne erstmals gemeinsam verhandeln. Ein Spaziergang wird das nicht – der FAZ.NET-Countdown am Freitag.

Katalonien-Kommentar : Puigdemont ist isoliert

Der katalanische Rädelsführer Puigdemont hat den Prozess der Unabhängigkeit so weit getrieben, dass er nicht mehr einfach umkehren kann. Doch im Kräftemessen mit Madrid hat die Zentralregierung Vorteile – wenn auch nur leichte.

Kommentar : Bis an die Grenze gehen!

Dänemarks Fußballfrauen, protestierende NFL-Spieler oder deutsche Athleten: Sportler gehen auf dem Weg zu einer besseren Position so weit wie nie. Am Ende kann der Sport dadurch gewinnen. Ein Kommentar.

Kommentar : Die EU und ihr hohes Ross

Bei einem „harten“ Brexit verlieren alle – deshalb sollte das starke Brüssel auf das geschwächte London zugehen. Nur so lässt sich ein Showdown im Herbst vermeiden.

FAZ.NET-Countdown : Paukenschlag inmitten der Behäbigkeit

Mit seinem Rücktritt vom Amt des sächsischen Ministerpräsidenten liefert Stanislaw Tillich einen Hinweis darauf, warum in Berlin alles so langsam geht. Was sonst noch wichtig ist, lesen Sie im FAZ.NET-Countdown.

München : Mutmaßlicher Messerstecher psychisch krank

Ein Angreifer in München hat am Samstagmorgen mehrere Menschen mit einem Messer verletzt – völlig wahllos. Wenige Stunden später meldet die Polizei die Festnahme eines Mannes. Er ist ein alter Bekannter.
Der Aufständische: Eskindir Tesfay stellt in den Spielszenen der Dokumentation Muhammad Ahmad dar.

Arte-Doku über Mahdi-Aufstand : Kreuzzug? Von wegen

Arte zeigt eine Dokumentation über den Mahdi-Aufstand, in dem von 1881 bis 1899 Briten und Ägypter gegen den Scheich Muhammad Ahmad kämpften. Drängen sich Parallelen zum zerfallenden „Kalifat“ des IS auf?

Bundesliga am Samstag

1:0 in Hamburg : Die Bayern ziehen mit Dortmund gleich

Hamburg wehrt sich tapfer gegen die Münchner, dezimiert sich aber selbst. Das nutzt der Meister aus und gewinnt knapp. Einen kuriosen Kurzeinsatz hat dabei Thomas Müller.

2:2 in Frankfurt : BVB-Spiel am Rand der Hysterie

Nach der Niederlage gegen Leipzig und der Blamage in Nikosia gewinnt der BVB wieder nicht. Dabei führen die Borussen mit 2:0. Doch danach geht in Frankfurt einiges schief bei einem denkwürdigen Spektakel.
Bundesliga
Alle vier Jahre wird der wohlgeordnete Kosmos durchgeschüttelt.

FAZ Plus Artikel: Konstituierende Sitzung : Brandschutz im Reichstag

Der Bundestag ist eine kleine Stadt, mit 10.000 Einwohnern, einer eigenen Polizei, Restaurants, eine Fahrgemeinschaft. Ein wohlgeordneter Kosmos, der alle vier Jahre durchgerüttelt wird. Denn nach jeder Wahl ist Umzugssaison.
Tom Müller gelang in Erfurt noch der Ausgleich für Halle (Bild vom September).

Dritte Fußball-Liga : Spektakuläres Torwart-Tor in letzter Minute

Tom Müller ist gerade 19 Jahre alt und steht beim Halleschen FC im Tor. Beim Duell mit Erfurt gelingt ihm in der Nachspielzeit der Ausgleich. Es ist nicht die einzige spektakuläre Aktion des Torwarts in diesem Spiel.
Angela Merkel und Jean-Claude Juncker können sich der Unterstützung der deutschen Wirtschaft für ihre harte Haltung sicher sein.

F.A.S. exklusiv : Exportwirtschaft stützt Brexit-Kurs der EU

Der Außenhandelsverband lehnt Sonderabsprachen Berlins mit London ab. Das würde nur zu „Rosinenpickerei“ führen, berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung.

Ermordeter Präsident : Trump will Kennedy-Akten freigeben

Die Ermordung des amerikanischen Präsidenten Kennedy 1963 ist von zahlreichen Verschwörungstheorien umrankt. Nächste Woche sollen Akten dazu freigegeben werden, wenn Trump sich nicht anders entscheidet.

Umgang mit Hinterbliebenen : Fehler? Ich doch nicht!

Donald Trump wurde wieder einmal bei einer Unwahrheit ertappt. Diesmal versuchte das Weiße Haus, seine Aussage im Nachhinein wahr zu machen. Die Debatte um Kondolenzanrufe geht jedoch nicht nur dadurch immer weiter.
Auf Benzin fallen an der Tankstelle weniger Steuern an als auf Diesel.

F.A.S. exklusiv : Der Diesel verliert seine Freunde

Nur noch jeder Dritte ist dafür, den Antrieb an der Tankstelle weiterhin steuerlich zu begünstigen, heißt es in einer neuen ADAC-Umfrage. Die Prioritäten verschieben sich hin zu anderen Verkehrsmitteln.

Tschechien : Parlamentswahlen im Land der Euro-Skeptiker

Die Tschechen erfüllen alle Kriterien, lehnen die Gemeinschaftswährung aber ab. Mit ihrer eigenständigen Geldpolitik haben sie gute Erfahrungen gemacht.
Hier gibt ein Dolmetscher des Bamf zu Testzwecken eine arabische Sprachprobe ab.

F.A.Z. exklusiv : Wenn der Dialekt die wahre Herkunft verrät

Was tun, wenn Asylbewerber keinen gültigen Ausweis haben? Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge setzt nach eigener Auskunft weltweit einzigartige biometrische Sprachsoftware ein. Sie soll die Herkunft von Asylbewerbern eindeutig ermitteln.
Toronto vom Wasser aus betrachtet - auf der Seite will Google die „smart City“ bauen.

„Smart City“ : Hier baut Google die intelligente Stadt

Viele Roboter, wenige Autos und Müll und Pakete werden unterirdisch transportiert: Der Technologiekonzern Alphabet hat sich eine Metropole für sein nächstes großes Projekt ausgesucht. Darum geht es.
Warren Buffett

IBM-Aktie im Plus : Hat Warren Buffett einen Fehler gemacht?

Kursfeuerwerk beim Börsenflop: Der Aktienkurs des Technologieriesen IBM ist in dieser Woche deutlich gestiegen. Andere prominente Aktien gingen dagegen auf Talfahrt – obwohl dem Produkt ein „Superzyklus“ prognostiziert wird.
Die Strafanstalt Stuttgart-Stammheim am 22. Mai 1975, wo am Vortag der Prozess gegen die Bader-Meinhof-Haeftlinge Andreas Baader, Ulrike Meinhof, Gudrun Ensslin und Jan-Karl Raspe begann.

„Tatort“ von Dominik Graf : Fiktionen der anderen

Der RAF-„Tatort“ von Dominik Graf hat einen Teil der Öffentlichkeit erregt – bis hin zum Bundespräsidenten. Doch was erzählen uns die Reaktionen?

„The Square“ im Kino : Haut den Affen, schlagt die Kunst!

Ruben Östlunds „The Square“, der in Cannes gewann, ist eine Kino-Pointe ohne Witz. Man fragt sich, was die Jury geritten hat, als sie diesem Film die Goldene Palme verlieh.
In Frankfurt: Martin Schünke sucht seine Wurzeln in der Stadt, in der er gezeugt wurde.

Kinder von Samenspendern : Wo bist du?

Vor 40 Jahren wurde Martin Schünke durch eine anonyme Samenspende in Frankfurt gezeugt. Erfahren hat er das erst viel später. Nun sucht er seinen leiblichen Vater. Oder ist es schon zu spät?

Der Osten damals und heute : Durch die Zeit

Die Berliner Mauer war gerade gefallen, da zog Matthias Lüdecke mit einer alten Kamera durch den Osten Deutschlands. Nun war der Fotograf wieder dort – mit dem Handy.

Uhr, Gitarre, Gartenlaube : Emotionale Erbstücke

Wir haben unsere Fotografen gebeten, nach Erbstücken zu suchen. Was Vätern ihren Kindern schenken, ist oft seit Generationen im Besitz der Familien. Schön? Hässlich? Kommt es darauf an? Natürlich nicht. Hier geht es um den ideellen Wert. Ein Blick in Schränke, Keller, Rumpelkammern und Garagen.
Spaziergänger in herbstlichem Weingut (Archivbild).

Kolumne Geschmackssache : Mir han des scho äwwl so gmachd

Württemberg gilt nicht gerade als das Gelobte Land der Winzerindividualisten. Doch auch dort kann man mit kreativer Querköpfigkeit sehr weit kommen. Und der beste Beweis dafür heißt Rainer Schnaitmann.
Das menschliche Auge ist ein wahres Wunderwerk der Natur: Eine Gentherapie gegen frühkindliche Netzhautdegeneration soll nun zugelassen werden.

Gentherapie : Mit dem Gen mitten ins Auge

Erst Krebs, nun also Blindheit: Gentherapien sind drauf und dran, in den Routinebetrieb der Kliniken einzuziehen. Doch Wunderheilungen dürfen die Patienten kaum erwarten.

Fahrbericht Yamaha-Quad : Nur ein Spaß

Mit dem Yamaha-Quad YXZ1000R/SE lässt sich in freier Wildbahn das reine Vergnügen erfahren. Das Vergnügen steigert, wer im Dreck wühlt.
Stellenmarkt