http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Umstrittener Gesetzentwurf Wie Amerikas Russland-Sanktionen Deutschland treffen

Hinter Amerikas neuen Russland-Sanktionen stecken knallharte Wirtschaftsinteressen. Es sieht nicht gut aus für die Freundschaft zwischen Amerika und Europa. Ein Kommentar. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington 6

Großbritannien Eltern geben juristischen Streit um Baby Charlie auf

Lange kämpften sie darum, ihr schwerkrankes Kind für eine experimentelle Therapie nach Amerika bringen zu dürfen. Jetzt haben die Eltern des Säuglings Charlie Gard aufgegeben. Mehr 6

Lebensmittelhandel Aldi schafft die Einmaltüte ab

Die beiden großen Discounter gehen voran: Sie schaffen nicht nur Plastiktüten ab, sondern auch Alternativen, die nur ein Mal verwendet werden können. Stattdessen gibt es künftig etwas anderes. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf 13 46

Schnellere Unfallhilfe Der Verkehrsfunk soll auf die Rettungsgasse hinweisen

Immer wieder behindern Autofahrer die Einsatzkräfte in Unglücksfällen. Der Verkehrsfunk soll deshalb immer zur Bildung einer Rettungsgasse aufrufen, fordert ein hessischer Minister. Mehr Von Ariane Dreisbach 10 2

„Der Richter“ im Ersten Er rettet sich aus dem Schatten seines Vaters

Nach einem Verkehrsunfall des Vaters und angesehenen Richters wird Sohn Hank zu seinem Strafverteidiger: Daraus entspinnt sich in „Der Richter“ ein Gerichts- und Familiendrama. Mehr Von Matthias Hannemann 0

Designerin Jeanne de Kroon „Meine Kleider sollen etwas verändern“

Jeanne de Kroon ist Designerin des jungen Berliner Labels „Zazi Vintage“. Ihre Kleider lässt sie in Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen nähen. Hier erzählt sie von ihrer Arbeit. Mehr Von Jennifer Wiebking 1

Leere Posten Eine Regierung ohne Angestellte

Der amerikanische Präsident wirft den Demokraten vor, seine Kandidaten für wichtige Regierungspositionen im Senat zu blockieren. Doch möglicherweise verfolgt er einen anderen Plan. Mehr Von Oliver Kühn 5 20

Bundeswehrbesuch in der Türkei Nato schlägt Kompromiss im Konya-Streit vor

Die Türkei hat den Besuch deutscher Soldaten auf dem Militärstützpunkt in Konya auf unbestimmte Zeit verschoben. Nun klinkt sich die Nato ein. Wird der Streit nicht beigelegt, dürfte das den internationale Einsatz gegen den IS stark gefährden. Mehr 18

Goldman und JP Morgan Trump-Wahl macht Banker reicher

Der rasante Kursanstieg von Bankaktien nach der Wahl Donald Trumps hat einige der bekanntesten Wall-Street-Manager reicher gemacht. Es geht um einen hohen Millionenbetrag. Mehr Von Roland Lindner, New York 0

Bayern München Alles-Manager unter Über-Manager?

In den nächsten sechs Wochen will Bayern München einen Sportdirektor präsentieren. Wird es Kahn? Van Bommel? Flick? Interessanter als der Name des Neuen wird etwas anderes sein. Ein Kommentar. Mehr Von Christian Eichler 2

Huddersfield-Trainer Wagner „Wir sind der größte Underdog aller Zeiten“

David Wagner ist mit Huddersfield Town in die Premier League aufgestiegen – und gehört plötzlich zu den Großen der Branche. Die Vorfreude auf Jürgen Klopp ist besonders groß. Mehr Von Marcus Erberich 0

Pick-up von Mercedes Faktor X im Stuttgarter Abc

Jetzt wird auch der Pick-up zum Premiumprodukt befördert. Mercedes-Benz baut den ersten Pritschenwagen. So ganz neu ist die Idee freilich nicht. Mehr Von Tom Debus 3

  • Zwar erfüllten sich in diesem Juli nicht alle Erwartungen bei der Tour de France. Dennoch steht der deutsche Radsport glänzend da nach der 104. Frankreich-Rundfahrt.
    Mehr 5

  • Fehlverhalten in Serie
    Von Carsten Knop

    Sie haben die Digitalisierung verschlafen und setzen noch immer auf eine alte Technik. Die Autoindustrie muss nun alles anders machen als in den vergangenen Jahren. Das wird teuer.
    Mehr 92 46

  • Die große Welle
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Die gerechte Verteilung von Flüchtlingen in der EU zum Thema zu machen, ist richtig. Doch Martin Schulz muss aufpassen, dass er sich dabei nicht selber verbrennt.
    Mehr 8 150

  • Die polnische Führung führt das Land aus der Rechtsgemeinschaft der EU. Wie soll Brüssel darauf reagieren – mit harten Gegenmaßnahmen oder einer milderen Variante?
    Mehr 60 48

  • Ein Jahr nach dem Brexit-Votum geht es der britischen Wirtschaft schlecht. Viele Menschen leben auf Pump. Es braucht dringend Klarheit in den Verhandlungen, doch Londons Politik ist sich uneins.
    Mehr 81 87

  • Politik mit Urlaubern
    Von Friederike Haupt

    Ein verschärfter Ton gegenüber dem türkischen Präsident Erdogan ist angemessen – und dringend notwendig. Aber warum trägt Sigmar Gabriel den Konflikt auf dem Rücken von Urlaubern aus?

    Mehr 36 22

  • Sind AfD-Politiker wirklich Meister der Manipulation? Die Partei hat keine Charismatiker in ihren Reihen – und macht vier Jahre nach ihrer Gründung noch viele handwerkliche Fehler. Doch die Unorganisiertheit ist Programm.
    Mehr 104 55

  • Unter Kartellverdacht
    Von Martin Gropp

    So gut wie kein Tag vergeht derzeit ohne schlechte Nachrichten für den Dieselmotor und dessen Hersteller. Nun kommt auch noch ein Kartellverdacht dazu. Die Branche muss endlich reinen Tisch machen.
    Mehr 30 50

  • Den Bogen überspannt
    Von Rainer Hermann

    Auch in der türkischen Gemeinde in Deutschland wächst die Kritik an Erdogan. Die Politik des Präsidenten schade vor allem den Landsleuten, so die Sorge - und auch für Erdogan könnte sie zum Bumerang werden.
    Mehr 60 96

  • Eine Billion Dominanz
    Von Holger Steltzner

    Die Europäische Zentralbank bescherte den Staatsschuldnern in der Währungsunion eine Zinsersparnis von einer Billion Euro über neun Jahre. Deutsche Sparer zahlen einen üppigen Teil der Rechnung.
    Mehr 3 22

© AFP, reuters

Landtagswahl in NRW AfD will Wahlergebnis in NRW überprüfen lassen

Die AfD will das Ergebnis der Landtagswahl in NRW nochmals kontrollieren lassen. In einigen Bezirken hatte es bei der Auszählung Unregelmäßigkeiten zulasten der Partei gegeben. Mehr 15

Schleierverbot in Schulen Türkische Gemeinde unterstützt Nikabverbot

Politiker aller Fraktionen haben sich in Niedersachsen auf ein Verbot der Vollverschleierung in Schulen geeinigt. Auch die Türkische Gemeinde in Deutschland befürwortet das Vorhaben. Mehr 15

Nach Angriff in Amman Krise zwischen Israel und Jordanien

Der Angriff auf einen Israeli im jordanischen Amman belastet die Beziehungen beider Länder. Israels Ministerpräsident Netanjahu will den Konflikt möglichst schnell beilegen, doch über einen wesentlichen Punkt herrscht Uneinigkeit. Mehr 0

Siemens-Turbinen auf der Krim Schärfere Russland-Sanktionen im Gespräch

Von Siemens nach Russland verkaufte Gasturbinen sind vertragswidrig auf die von Russland besetzte Krim gelangt. Berlin erwägt schärfere Sanktionen gegen Moskau. Mehr 7

Bundesbank sagt „Lage der deutschen Wirtschaft ist ausgezeichnet“

Die Fachleute der Bundesbank sagen für die deutsche Wirtschaft rosige Zeiten voraus. Mahnende Worte richten sie an Amerika. Mehr 3

Atommüll-Endlager Tiefenbohrungen nur noch mit Extragenehmigung möglich

Wer in der Tiefe nach Wasser bohren oder Rohstoffe schürfen will, braucht dazu künftig eine Extra-Erlaubnis. So sollen potentielle Atom-Endlager geschützt werden. Mehr Von Andreas Mihm 6 1

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Rückkehr an Finanzmärkte Griechenland bringt Fünf-Jahres-Staatsanleihe auf den Weg

Griechenland hofft, sich wieder auf normalem Weg Geld leihen zu können. Heute startet ein Probe-Anlauf für die Ausgabe neuer Staatsanleihen. Mehr 34

Geldanlage Immobilien für alle

Viele Anleger stecken ihr Geld in Crowdinvesting in Immobilien. Die Branche will weiter wachsen und als Finanzierungsform und Geldanlage keine Randerscheinung bleiben. Mehr Von Martin Hock 2 1

Falschparker Abschleppen schon nach kurzer Zeit erlaubt

Auch wenn ihr Auto schon nach kurzer Zeit abgeschleppt wird und den normalen Verkehr nicht behindert, müssen Falschparker für die Kosten aufkommen. Mehr 32

Kinocharts Die Minions – einfach unübertrefflich

Gegen die Minions kommt keiner an, aber ein Film befindet sich in aussichtsreicher Position. Zumindest in Deutschland – in Nordamerika hingegen floppt er. Mehr 0

„Jedermann“ in Salzburg Es ist halt schon recht ärgerlich zu sterben

Auf diese Seele kann der Teufel gut verzichten: Die Salzburger Festspiele eröffnen mit einem einem durch Videosequenzen neu in Szene gesetzten „Jedermann“. Mehr Von Simon Strauss, Salzburg 3

Comic-Ausstellung in Bonn Viele Bilder, doch kaum Geschichten

Mit Ausrufezeichen: Die große Comic-Ausstellung in der Bundeskunsthalle in Bonn zeigt viele hinreißende Originale. Doch über Mängel ihrer Konzeption kann das nicht hinwegtäuschen. Mehr Von Andreas Platthaus 1 5

Johannes Floors Dreimal WM-Gold nach freiwilliger Amputation

Johannes Floors ließ sich freiwillig beide Beine amputierten. Bei der Para-WM der Leichtathleten holt der „Kronprinz von Oscar Pistorius“ drei Goldmedaillen – und setzt sich nun gleich zwei neue Ziele. Mehr 4

Amerikanisches Fernsehen Ärger nach „Rennen“ von Phelps gegen Hai

Angekündigt war ein „Kampf um die Vorherrschaft im Ozean“. Rekord-Olympiasieger Michael Phelps sollte gegen einen Hai schwimmen. Was die Zuschauer dann sahen, sorgte allerdings für Verärgerung. Mehr 7

Randale in Relegation DFB verurteilt 1860 nach Eklat zu „Geisterspiel“

Gerade erst ist 1860 zurück im alten Grünwalder Stadion, schon muss der Klub ohne seine Fans auskommen – wegen der Randale in der Relegation. Neues gibt es auch von Investor Hasan Ismaik. Mehr 1

Bei Neuseeland-Besuch Boris Johnson witzelt auf Kosten von Ureinwohnern

Gleich zu Beginn seines Neuseeland-Besuchs macht sich Boris Johnson über das indigene Volk der Maori lustig. Auch eine Anspielung auf Premierministerin May kann sich der britische Außenminister nicht verkneifen. Mehr 12

Gewalttat in der Schweiz Kettensägen-Angreifer wollte Versicherung treffen

Ein Mann stürmt in Schaffhausen mit Kettensäge in ein Versicherungsgebäude und verletzt Umstehende. Was ihn dazu trieb, ist noch unklar. Der Mann gilt als gefährlich – und ist auf der Flucht. Mehr 16

Das Glück der Erde Über die beeindruckende Bindung zwischen Mensch und Pferd

Warum lieben (fast) alle Mädchen Pferde? Ein Besuch am Filmset gibt die Antwort: Die Filmtrilogie „Ostwind“ feiert das innige Verständnis zwischen Mensch und Tier. Mehr Von Julia Schaaf 4 10

Saftkelterer im Gespräch Was macht eigentlich einen guten Saft aus?

Seit hundert Jahren produziert die Familienkelterei van Nahmen Apfel- und andere Obstsäfte. Wir haben mit Juniorchef Peter van Nahmen über Streuobstwiesen, Sortenvielfalt und Getränke aus Konzentrat gesprochen – und Tomatensaft getrunken. Mehr Von Peter Badenhop 1 17

Stil-Fragebogen „Smalltalk? Nachrichten!“

Jennifer Sieglar moderiert seit fünf Jahren die Nachrichtensendung „logo!“ bei „KiKA“. Im Stil-Fragebogen gesteht sie ihre größte Modesünde und verrät, welche Stil-Vorbilder sie heute hat. Mehr Von Alfons Kaiser 2 5

Alles im grünen Bereich Die Tricks der Züchter

Blaue Rose, schwarze Dahlie - der Mensch ist ständig auf der Suche nach Ausgefallenem. Wird er in der Natur nicht fündig, hilft er nach. Mehr Von Jörg Albrecht 2 4

Soziale Systeme Schweigend ins Gespräch vertieft

Man kann nicht nicht kommunizieren, stellte der Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick einst fest. Doch mit wem man zu kommunizieren bereit ist, hängt stark von sozialen Konventionen ab. Mehr Von André Kieserling 3 37

Insektensterben Hat es sich bald ausgekrabbelt?

Seit einiger Zeit macht die Rede vom großen Insektensterben die Runde. Der Bestand sei um achtzig Prozent geschrumpft. Woher weiß man das? Ein Verein von Hobbyforschern in Krefeld ist der wichtigste Zeuge. Mehr Von Andreas Frey 38 0

Infotainment im 7er BMW Ein Bayer hört zu

Er fährt nicht nur, der 7er BMW, er ist auch bestens vernetzt. Seine Spracherkennung ist erstklassig. Und man muss nicht über die Preise reden. Mehr Von Michael Spehr 10 16

Powerboat School Mit dem Rennboot auf dem Badesee

Wer zum ersten Mal im Cockpit sitzt, überschätzt die Wendigkeit der Katamarane. Genau deshalb gibt erst einmal Basistraining in der Eifel. Mehr Von Elena Witzeck 5

Inklusion am Arbeitsplatz Große Unternehmen beschäftigen mehr Behinderte

Unternehmen haben die Wahl: Menschen mit Behinderung beschäftigen oder eine Strafe zahlen. Eine neue Studie zeigt jetzt, welche Betriebe und Branchen sich häufiger freikaufen. Mehr 21

Kein Ortswechsel für den Job Die Deutschen sind Umzugsmuffel

Nur wenige Menschen hierzulande können sich vorstellen, für die Karriere umzuziehen. Das zeigt eine neue Befragung. Dabei ist das Pendeln ungesund für Körper und Seele. Andere Länder sind da weiter. Mehr 28

Reisen in ein Krisenland Wie sicher ist der Türkei-Urlaub?

Präsident Erdogan eskaliert den Streit mit Deutschland. Viele Touristen sorgen sich um ihre Ferien in der Türkei. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Mehr Von Anna Steiner und Dyrk Scherff 22 16

Party-Tourismus Mallorca hat genug von „Schweinen auf zwei Beinen“

Der Ansturm der Touristen auf Mallorca überfordert nicht nur die Natur. Auch unter den Inselbewohnern wächst der Widerstand gegen den „Abschaum, der uns geschickt wird“. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Palma de Mallorca 0

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum die Zeit unterschiedlich schnell vergeht

Es ist zum Mäusemelken: Kaum haben die Ferien angefangen, sind sie auch schon wieder vorbei – während in der Schule schon ein halber Tag ewig lange dauert. Warum vergeht die Zeit mal schnell und mal langsam? Mehr Von Johanna Dürrholz 5 16

Patenschaften Großeltern auf Leihbasis

Leihomas und -opas kümmern sich um den Nachwuchs, wenn die richtigen Großeltern nicht da sein können. Die Nachfrage ist groß. Manchmal entstehen dabei sogar echte Freundschaften. Mehr Von Martin Ochmann 0

Sammlungsausstellung Sag niemals, genug ist genug!

Das ist ein Volltreffer für Memmingen: Die Galeristin Monika Sprüth zeigt dort Werke aus ihrer Sammlung in der Ausstellung „Never Enough“ Mehr Von Brita Sachs 3

Wohnen in Lüneburg Zwischen Mittelalter und Moderne

Die Hansestadt Lüneburg gilt als beschauliche Alternative zu Hamburg, viel günstiger lebt man dort nicht mehr. Ihrer Beliebtheit tut das keinen Abbruch - das hat auch etwas mit einer Fernsehserie zu tun. Mehr Von Rainer Müller 25

Knyphausen in Eltville Zwischen Melancholie und Zuversicht

Songpoet Gisbert zu Knyphausen begeistert beim „Heimspiel“ auf dem Weingut seiner Familie in Eltville-Erbach. Es könnte eines der letzten Solo-Konzerte gewesen sein, denn sein neues Album verspricht Verstärkung. Mehr Von Norbert Krampf, Eltville 0

Rückblick in Bildern Baden gehen

Einst wurde über das Tragen von Bikinis gestritten, später über die Badekappen-Pflicht für Langhaarige, inzwischen über Fotografie-Verbote. Die Zeiten und Moden ändern sich, der Badespaß an sich bleibt derselbe. Ein Rückblick auf vergangene Jahrzehnte. Mehr 1

Heimat Rhein-Main Die neue Lust an regionalen Produkten

Die Heimat erlebt auch im Einzelhandel eine Renaissance: Regionale Produkte sind beliebt. Doch ohne Importe aus fernen Ländern geht es nicht, wie Fachleute sagen. Mehr Von Hannah Bethke 6

24.07.2017. Gläubige des Jainismus haben in Hyderabad acht Tage lang für den Weltfrieden gefastet. Dem Glauben gehören mehr als vier Millionen Menschen an, die meisten davon leben in Indien. Die Religion wurde im 6. Jahrhundert vor Christus gegründet. Sie lehnt Gewalt in jeder Form ab – auch gegen Tiere und Pflanzen. © AFP 24.07.2017. Gläubige des Jainismus haben in Hyderabad acht Tage lang für den Weltfrieden gefastet. Dem Glauben gehören mehr als vier Millionen Menschen an, die meisten davon leben in Indien. Die Religion wurde im 6. Jahrhundert vor Christus gegründet. Sie lehnt Gewalt in jeder Form ab – auch gegen Tiere und Pflanzen.

Eine Billion Dominanz

Von Holger Steltzner

Die Europäische Zentralbank bescherte den Staatsschuldnern in der Währungsunion eine Zinsersparnis von einer Billion Euro über neun Jahre. Deutsche Sparer zahlen einen üppigen Teil der Rechnung. Mehr 3 22

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Das Beste aus dem Netz Diese Schnappschüsse sind zu schade fürs Familienalbum

Dieser Vater hat sich für die Fotos mit seiner Tochter etwas besonderes einfallen lassen. Mit seinen kreativen Aufnahmen begeistert er regelmäßig seine Follower auf Instagram. Mehr 4

Royaler Besuch in München Silvia von Schweden erhält das Bayerische Verdienstkreuz

In München werden schwedische Fahnen geschwungen, der Urenkel von Queen Elizabeth feiert seinen vierten Geburtstag und Ben Affleck will „Batman“ bleiben – der Smalltalk. Mehr 23

Flugzeugwerke Gerner Frankfurts Flieger-Fabrik

Einst war die hessische Metropole eine Flieger-Hochburg. Mittendrin: Flugzeuge von Max Gerner. Doch der Krieg änderte alles. Mehr Von Boris Schmidt 2 23

Kolumne „Nine to five“ Sprecherziehung, nein danke

Kluge spricht lupenreines Hochdeutsch. Und sieht gar nicht ein, warum alle anderen das nicht auch können. Bis eines Tages die Delegation von Großabnehmern überraschend auf der Matte steht. Mehr Von Ursula Kals 6 22

Grafik des Tages So mächtig sind VW, Porsche, Audi, BMW und Daimler

Die fünf Autohersteller, die sich nun Vorwürfen jahrelanger Absprachen gegenübersehen, stehen für einen hohen Marktanteil. Einer ragt besonders heraus. Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot