http://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Kundgebungen in Berlin : Schmähwettstreit im Regierungsviertel

Die AfD konnte nicht so viele Personen für ihre Demonstration mobilisieren, wie zunächst erwartet. Die Gegendemonstranten sind in der Überzahl. Die Polizei versucht, beide Seiten voneinander zu trennen. Es ist ein Tag der Konfrontation.
In der wieder eröffneten Pusher Street patrouillieren jetzt die Polizisten.

Christiania in Kopenhagen : Jetzt greifen die Anarchisten durch

Der Stadtteil Christiania in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen gilt für Träumer aus aller Welt als Hippie-Kolonie. Jetzt werden die Drogendealer rausgeschmissen – ganz ohne Hilfe der Polizei.

Datenschutz-Kommentar : Das war nix

Die neuen Datenschutz-Regeln bringen viel Ärger und wenig Schutz. Daran ist die Datenschutz-Lobby selbst schuld.

Kolumbien-Kommentar : Krieg und Frieden

Die Bürger in Venezuelas Nachbarstaat Kolumbien haben die Wahl – im eigentlichen Sinn der Wortes. Die Präsidentschaftskandidaten decken ein weites politisches Spektrum ab. Eine Garantie für Frieden ist das aber nicht.

Frankfurter Überheblichkeit : Platz da!

Frankfurt platzt aus allen Nähten und plant einen neuen Stadtteil – direkt an der Grenze zu den Nachbargemeinden. Deshalb geht es zwischen Frankfurt und dem Umland zu wie einst in der Klimbim-Familie.

Abtreibungsverbot in Irland : Ein Triumph, aber noch kein Sieg

Die große Mehrheit für die Abschaffung des Abtreibungsverbots in Irland ist ein Triumph für die Freunde der offenen liberalen Gesellschaft. Ein Wendepunkt für Europa ist das aber noch nicht.

Fußball-Kommentar : Held, Verbrecher

Cristiano Ronaldo produziert ab sofort Superhelden-Serien und möchte damit ein Vorbild für seine jungen Anhänger sein. Aber taugt er überhaupt als solches?

Fußball-Kommentar : Unter Männern in Iran

Die Politik gelobt Besserung, doch noch immer herrscht in Iran ein Stadionverbot für Frauen. Finalspiele der Frauen-Nationalmannschaft werden nicht im Fernsehen gezeigt. Worte allein helfen den Iranerinnen nicht weiter.

„Tatort“ aus Münster : Jetzt kocht Boerne auch noch

Manche können sich am „Tatort“ aus Münster nicht sattsehen. Allmählich aber werden die Folgen mit Jan Josef Liefers und Axel Prahl zu gemütlich. Sie kümmern sich jetzt um blaue Kartoffeln und weiße Trüffelmousse.
Strahlender Sieger im Fürstentum: Daniel Ricciardo gewinnt.

Formel-1-Klassiker : Mensch vor Maschine in Monte Carlo

Der Australier Daniel Ricciardo demonstriert beim Formel-1-Rennen in Monte Carlo die hohe Kunst der Selbstverteidigung. Obwohl er Probleme mit seinem Red Bull hat, kommt Sebastian Vettel nicht vorbei.

Aktie : Sorge um die Deutsche Bank

Die Deutsche Bank hat die Hauptversammlung überstanden – ist sie jetzt eine gute Investition? Was sagen die Analysten?

Das dramatische Champions-League-Finale

Herzblatt-Geschichten : Drollige Mädchen, putzige Jungs

Schluss mit der Innovation! Sascha Hehn verlässt das „Traumschiff“ und kehrt zurück aufs Festland. Währenddessen übt Franz-Josef Wagner Kritik an Anzügen – und bei Familie Klum wird über einen angeblichen Familienstreit gemunkelt.
Die Fans von Alba Berlin dürfen sich auf die Finalserie freuen.

Basketball-Playoffs : Alba Berlin wirft sich im Finale

Auch da sechste Spiel in dieser Saison gewinnt der Klub aus der Hauptstadt gegen Ludwigsburg. Doch diesmal müssen die Berliner ganz schön kämpfen. Nun warten die Bayern oder Bamberg.

AfD-Demo in Berlin : Verbohrter Kulturkampf

Selbst die CDU-Generalsekretärin schlägt wild um sich. So wird die AfD nicht etwa klein. So geht die Saat der AfD erst richtig auf. Ein Kommentar.
Anja Karliczek (CDU) ist Bundesbildungsministerin (Archiv).

Bildungsministerin wirbt : Für eine neue Datenpolitik

Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) wirbt in ihrem Gastbeitrag für eine Digitalisierung, die zum deutschen Wirtschafts- und Wertesystem passt. Vom chinesischen Weg der Überwachung distanziert sie sich klar.

Finanzmärkte

Alles  innerpsychisch, auch die Türen, die kurz symbolisch als Narben am Körper Blaubarts sichtbar werden: Szene aus der Budapester Produktion

Ungarische Staatsoper : Im glitzernden Tränensee

Die Ungarische Staatsoper feiert mit Péter Eötvös das Jubiläum von Bartóks „Herzog Blaubarts Burg“. Doch wirklich überzeugen konnte das Konzept nicht.

Faschistische Kunst in Mailand : Überwältigt uns!

Die Fondazione Prada in Mailand stellt Kunst aus, die während des italienischen Faschismus entstand. Und versucht damit jede Vorstellung, wie sie zu präsentieren sei, über den Haufen zu werfen.
Von Rembrandt oder nicht? „Porträt eines jungen Mannes“

Bildbetrachtung : Junger Mann vom jungen Rembrandt?

Erstmals nach 44 Jahren wurde dem Meister des niederländischen Barocks wieder ein neu entdecktes Gemälde zugeschrieben - eine Bildbetrachtung.
Caspar David Friedrich: „Frau vor der untergehenden Sonne“ (um 1818)

Brief einer Schülerin : Liebe Romantik!

Wie soll man sich in der Schule in eine vergangene Epoche einfühlen? Ich habe es in diesem Brief versucht – am Schluss aber musste ich feststellen, dass mir etwas im Unterricht fehlt.
Professorin vor Studierenden

Selbstdarstellung an der Uni : Ach so, Sie sind Professorin ...

Dann beweisen Sie bitte die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine Tagung über den Auftritt in der Wissenschaft zeigte, dass man dem Performance-Zwang nirgends entkommt. Die zentrale Crux aber ist eine andere.

Probefahrt im neuen Audi A6 : Klassischer Modellathlet

Der neue Audi A6 steigt aus der gutsituierten Mittelklasse auf ins vernünftig-definierte Oberhaus. Dafür sorgen verfeinerte Technik bei Antrieb und Konnektivität, höherer Fahr- und Federungskomfort und ein raffinierteres Design.
Stellenmarkt