http://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Brexit-Entwurf gebilligt : Das Jüngste Gericht ist gnädig

Dramatische Stunden in der Downing Street 10. Das britische Kabinett stimmt dem Entwurf für das Abkommen zum EU-Austritt zu. Doch die Kritik an Premierministerin Theresa May hält an.

Was der Deal bedeutet : Der Brexit-Kompromiss bindet die Briten eng an die EU

Die Briten hätten sich auf Standards eingelassen, hinter die sie nicht mehr zurück könnten, heißt es in Brüssel. Doch rettet der Kompromiss einen geordneten Brexit? Eine wirtschaftliche Einordnung.

Brexit-Kommentar : Nebel an der Themse

Ein Austritt ohne Abkommen käme das Land teuer zu stehen. Das hat das Kabinett nun offenbar begriffen. Den Brexit-Ultras war und ist das jedoch gleichgültig.

Kommentar zu Jens Spahn : CDU-Schablonen

Jens Spahn liegt im Rennen um die Merkel-Nachfolge hinten. Hilft ihm der persönliche Angriff auf seine Gegner? In Hamburg wird etwas anderes den Ausschlag geben.

Glosse zu Romanfiguren-Auktion : Was wird aus mir?

Wer seinen Namen schon immer mal im Roman eines bekannten Schriftstellers finden wollte, sollte bei dieser Auktion mitbieten. Bei einer Autorin ist den Lesern das Risiko offenbar zu groß.

Kommentar zur Landtagswahl : Wahlversagen in Hessen

Nach den Pannen bei der Auszählung der Wahlergebnisse in Hessen ist eine genaue Überprüfung erforderlich. Es geht nicht nur um das Endergebnis, sondern auch um die Frage, ob es weitere Auffälligkeiten gab.

Kommentar zur Digitalisierung : Industrie durch Politik?

Nicht milliardenschwere Subventionen, sondern Investitionen in Bildung und niedrige bürokratische Hürden machen eine gute Industriepolitik. Die Regierung wählt aber wohl einen anderen Weg.

Brexit-Kommentar : Einlenken, oder für immer schweigen

Zum ersten Mal steht auf Papier, was der Brexit wirklich bedeutet. Jetzt sollen die Minister in London abstimmen. Verweigern sie Premierministerin May die Gefolgschaft, waren die erbitterten Austrittsverhandlungen vergebens.

Kommentar : Merkels Europa

Eine innenpolitisch stark geschwächte Kanzlerin tut sich schwer mit europäischen Visionen. Ein Thema ihrer Rede vor dem Europäischen Parlament war aber auffällig.

Kommentar : Keile für Kretschmann

Die Grünen entlarven sich: Wenn jemand Migranten zu nahe tritt, und sei es nur begrifflich, dann zeigt sich die Schulmeisterin in der Wellnesspartei.
Will auch in Zukunft voll fokussiert bleiben: Angelique Kerber hat einen neuen Trainer.

FAZ Plus Artikel: Tennis-Kommentar : Einer wie sie selbst

Die beste deutsche Tennisspielerin hat einen neuen Trainer. Rainer Schüttler ist Angelique Kerber in vielen Dingen überaus ähnlich. Doch woran liegt das? Und was bezweckt sie damit? Ein Kommentar.

Blog | Reinheitsgebot : Ist die Zeit reif fürs Sauerbier?

Die Belgier lieben, amerikanische Craftbrauer umarmen es, nur die Deutschen fremdeln mit dem Sauerbier. Jetzt tut sich was in der Steiermark. Welches Potential hat das wilde Gebräu?
Wohnungslose in Deutschland bleiben zunehmend länger in Hilfseinrichtungen. Der Wohnungsmarkt erschwert vor allem alleinerziehenden Müttern den Neustart.

FAZ Plus Artikel: Wohnungslose Frauen : Die Unsichtbaren

Wohnungslosigkeit ist längst kein männliches Problem mehr. Hierzulande steigt die Zahl betroffener Frauen dramatisch. Sie haben kaum eine Chance, eine neue Bleibe zu finden.

FAZ.NET Komplett : Das ist F+

Grenzenlos informieren – für nur 2,95 Euro je Woche: Online-Chefredakteur Carsten Knop erklärt den neuen Digitalzugang für Desktop und Mobil.
Der amerikanische Vize-Präsident Mike Pence vertrat Donald Trump auf dem Asean-Gipfel

Asean-Gipfel : Gruppenbild ohne Trump

Zum Asean-Gipfel in Singapur schickt der amerikanische Präsident nur seinen Stellvertreter. Die Gastgeber sind enttäuscht. Nutznießer ist Peking.
Um diese Grenze dreht sich der Streit: Hinweisschild auf eine Zollstation in Nordirland.

Was der Deal bedeutet : Der Brexit-Kompromiss bindet die Briten eng an die EU

Die Briten hätten sich auf Standards eingelassen, hinter die sie nicht mehr zurück könnten, heißt es in Brüssel. Doch rettet der Kompromiss einen geordneten Brexit? Eine wirtschaftliche Einordnung.

„Teslaquila“ : Elon Musk verärgert Mexiko

Weil Elon Musk mit Tesla, SpaceX und einem Hochgeschwindigkeitstunnel anscheinend noch nicht ausgelastet ist, will er einen eigenen Tequila herstellen. Das schmeckt der mexikanischen Spirituosenwirtschaft überhaupt nicht.
Die Arbeit in Deutschland ist sicherer geworden.

Studie : Der sichere Arbeitsplatz verliert an Bedeutung

Die Ziele von Arbeitnehmern ändern sich über die Zeit. Heute soll die Tätigkeit vor allem interessant und nützlich sein – für den Befund gibt es eine einfache Erklärung.

Folgen Sie uns

TV-Serie „Parfum“ im ZDF : Auf die Nase gefallen

Club der betörten Riecher: Die schicke ZDF-Serie „Parfum“ bringt den Eros zurück in Patrick Süskinds Geschichte. Die aber war gerade so faszinierend, weil sie ganz ohne Lüsternheit auskam.
Das Debüt mit Los Angeles in der NHL war für Marco Sturm alles andere als ein gelungener Einstand.

Eishockey-Trainer Sturm : Das Debüt wird zum Debakel

Nur zwei Tage nach seinem Abschied als Eishockey-Bundestrainer stand Marco Sturm erstmals in der NHL als Ko-Trainer bei den Los Angeles Kings an der Bande – und musste dabei eine bittere Niederlage einstecken.

Superhero-Chic : Achtung, Cape!

Das Superman-Kostüm kommt zwar nach dem Karnevalsauftakt wieder zurück in den Schrank, das Cape aber bleibt als Herbstaccessoire. Doch dieses Kleidungsstück trägt sich nicht einfach so.

Messe Orgatec : Büro nach Maß

Die Messe Orgatec in Köln stellte im Oktober neue Arbeitswelten aus. Wir zeigen die schönsten Neuheiten.
Die See war ihm nicht wirklich wichtig: Max Slevogt, Skizze mit Flagge, 1908

Künstler Max Slevogt : Ein Tag am Meer

Das Landesmuseum Mainz feiert Max Slevogts 150. Geburtstag. Im Zentrum der Schau stehen Urlaubsgemälde, die daran erinnern, dass es auch einen deutschen Impressionismus gibt.

Nachrüstung : So wird Ihr Rad zum E-Bike

Nachrüsten oder Neukauf? Eine Frage, die nicht nur Besitzer von Dieseln umtreibt, sondern auch alle, die ein E-Bike wollen.

Physik : Die Neu-Vermessung der Welt

Das physikalische Bezugssystem, mit dem wir die Welt vermessen, wird überarbeitet. Es bekommt ein neues, besonders stabiles Fundament.
Wautier, Michaelina, „Knabe mit Tabak“, Öl auf Holz. 24,7 x 18,7cm. 
Taxe 90.000 Euro