Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Fifa-Korruptionsskandal Blatter lehnt Platinis Rücktrittsforderung ab

Uefa-Präsident Michel Platini hat Joseph Blatter nach dem Skandal beim Weltverband zum sofortigen Rücktritt aufgefordert. Doch der Fifa-Chef lehnte ab. Zuvor entschieden sich die Europäer gegen einen Boykott der Präsidenten-Wahl am Freitag. Mehr 13 2

Fifa-Skandal So funktioniert die Korruption im Fußball

Bestechung, Schmiergeld und Geldwäsche sind im Weltfußball weit verbreitet. Nun gibt die Anklageschrift der amerikanischen Behörden tiefe Einblicke in die Machenschaften. Die Einzelfälle zeichnen ein erschreckendes Bild. Mehr 5 9

Pressestimmen zu Fifa-Skandal „Ein Tsunami gegen die Korruption im Fußball“

Der Korruptionsskandal um den Weltverband Fifa erschüttert die Fußball-Welt. Im Mittelpunkt der Kritik steht Präsident Joseph Blatter. Das schreibt die internationale Presse zum „Fifagate“. Mehr 0

Erfolgreiche Klage Richter kippen Altersgrenze für Beamte

Gute Pension und Arbeitsplatzgarantie: Ein Leben als Beamter scheint manchem verlockend. Zwei Lehrer in Nordrhein-Westfalen scheiterten bei der Einstellung aber an ihrem Alter und klagten. Karlsruhe gab ihnen jetzt recht. Mehr 7 7

Schwertransport Eurofighter auf der A9

Vor einem Jahr kamen bei einem Unfall mit einem Eurofighter über dem Sauerland zwei Menschen ums Leben. Jetzt wird die beschädigte Maschine nach Bayern geschickt, wo sie wieder instand gesetzt werden soll. Mehr 15 1

Wissenschaft und Kunst Zwischen Exoplaneten und Paradies

Haben sich Kunst und Wissenschaft wirklich etwas zu sagen? Können sie voneinander profitieren? Wir haben in Berlin mit einer Künstlerin und einer Wissenschaftlerin diskutiert. Mehr Von Sibylle Anderl 0

Pakistanischer Atheist Ein Verdammter in der hessischen Provinz

Ein pakistanischer Student hat ein blasphemisches Mohammed-Video gedreht, für das ihm in Pakistan die Todesstrafe droht. Veröffentlicht wurde es just, als er sich in Deutschland aufhielt. Nun hat er Asyl beantragt, fühlt sich aber immer noch nicht sicher. Mehr Von Leonie Feuerbach 3 3

Aufzüge Bundesregierung bremst Paternoster aus

Schon wieder verblüfft eine Arbeitsschutz-Verordnung aus dem Hause von Ministerin Andrea Nahles wegen ihrer unerwarteten Folgen. Paternoster sollen künftig nur noch von Beschäftigten verwendet werden, die vom Arbeitgeber eingewiesen wurden. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin 1 3

Griechische Hotels Reiseveranstalter verlangen „Drachmen-Klauseln“

Internationale Reiseveranstalter planen schon für den Fall eines Ausscheidens Griechenlands aus der Eurozone. In Verträgen mit griechischen Hoteliers verlangen sie offenbar Sonderklauseln für den Fall, dass das Land zur Drachme zurückkehrt. Mehr 8 17

Die neue Präventionskultur Wir sind total kontrolliert

Es sind keine äußeren Instanzen, die uns disziplinieren. Wir tun es selber, aus Angst vor dem Risiko. Denn wir befinden uns im Zeitalter der Selbsterfassung und Selbstoptimierung. Mehr Von Andreas Bernard 23 31

HSV-Torwart Adler Eine dicke Lippe für die Rettung

Er ist der Lautsprecher des Hamburger SV: Torwart René Adler sagt vor dem Relegationsspiel an diesem Donnerstag dem Karlsruher SC den Kampf an. Obwohl der selbstbewusste Keeper schon mehrfach aussortiert war. Mehr Von Frank Heike, Hamburg 2 3

Pseudo-Ernährungsstudie Bittere Schokoladenerkenntnis

Manchmal sind Dinge eben doch zu schön, um wahr zu sein: Wie zwei Arte-Journalisten einmal die gesamte Boulevardpresse mit dem Reizwort „Schokolade“ in die Irre führten. Mehr Von Julia Bähr 1 7

  • Der Ruf des Fußball-Weltverbandes und seines Präsidenten Joseph Blatter ist ruiniert. Es gäbe aber eine Lösung, wie man die Fifa in null Komma nichts aus den Gruselspalten der Medien hinauskatapultieren könnte. Mehr 39 15

  • Joseph Blatter trägt die politische Verantwortung für das Fifa-Desaster, das weit über den Fußball hinausreicht. Der Schmuddel färbt ab – und schadet auch dem deutschen Sport. Mehr 24 27

  • Magenta in neuem Glanz
    Von Helmut Bünder
    Helmut Bünder

    Nach Jahren des Stillstands steigt der Telekom-Aktienkurs wieder. Einen entscheidenden Anteil daran hat Tim Höttges. Weil er Dinge radikal angepackt hat. Das rasante Wachstum hat allerdings seinen Preis. Mehr 3 2

  • Sonne bei Tag und Nacht
    Von Leo Wieland, Madrid
    Leo Wieland, Madrid

    In Spanien haben die Regionalwahlen den Linksruck verstärkt. Selbst Griechenlands Finanzminister Varoufakis wirkt gegen die Wahlversprechen der Linkspopulisten wie ein Waisenknabe. Mehr 44 51

  • Absurdes Russland
    Von Reinhard Veser
    Reinhard Veser

    Der Umgang mit dem CDU-Politiker Wellmann zeigt, wie schwierig es ist, mit Russland einen substantiellen Dialog zu führen. Trotzdem muss man es weiterhin versuchen. Mehr 120 32

  • Die große Koalition will der Zeitarbeit demnächst engere Grenzen stecken. Die Unternehmen sorgen sich. Denn wenn Arbeitsministerin Nahles auch diesmal den Gewerkschaften folgt, drohen absurde Folgen. Mehr 46 38

  • Die Gleichstellung der Lebenspartnerschaften wird schrittweise so weit ausgedehnt, dass am Ende niemand mehr weiß, worin eigentlich noch der rechtliche Unterschied zur Ehe besteht. Im Namen von Gerechtigkeit und Toleranz wird einfach alles für gleich erklärt. Mehr 768 380

  • Auch wenn die Öffentlichkeit an vielen Gerichtsprozessen so wie jetzt am Auschwitz-Prozess in Lüneburg ein reges Interesse hat, darf doch eines nicht vergessen werden: Vor Gericht geht es nicht um mediale Aufbereitung. Mehr 15 21

  • Geheime Verträge
    Von Michael Spehr
     Michael Spehr

    Viele Musiker fühlen sich von Spotify um den gerechten Lohn gebracht. Nun ist ein Vertrag aufgetaucht, den Sony Music 2011 mit dem Streaming-Dienst geschlossen hat. Der zeigt, wer mit Spotify verdient. Mehr 0

  • Die Kluft zwischen Leben und kirchlicher Lehre vertieft sich – und das nicht nur im Umgang mit Homosexuellen. Die Gläubigen sind in vielen gesellschaftlichen Fragen viel weiter als die „Hirten“, die sie leiten wollen. Mehr 177 24

Video starten
Riesiger Sandsturm im Irak
© reuters Vergrößern

Republikaner Rick Santorum Anwalt der Arbeiter

Beim letzten Mal landete er hinter Mitt Romney, nun bewirbt sich Rick Santorum wieder um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner. Er positioniert sich als Vertreter der kleinen Leute - und setzt darauf, dass sich ein Muster aus früheren Wahlen wiederholt. Mehr 12 7

Somalia Al Shabaab meldet Tod Hassan Turkis

„Nach langer Krankheit“: Als handele es sich um einen Künstler oder verdienten Mitarbeiter, meldet die Al-Shabaab-Miliz den Tod eines ihrer Anführer. Tatsächlich war Hassan Turki eine prägende Figur des somalischen Islamismus. Mehr 0

Panne mit Anthrax Amerikanische Armee verschickt Probe mit Milzbranderregern

Für ihr Biowaffenprogramm begannen die Vereinigten Staaten einst Experimente mit tödlichen Milzbranderregern. Nun muss das Pentagon eingestehen: Gefährliche Proben wurden quer durchs Land geschickt - und bis nach Südkorea. Mehr 9 13

Entwicklerkonferenz Google will neuen Service Android Pay präsentieren

Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O gewährt der Internet-Konzern einen Einblick in die Zukunft seiner Produkte: Das Smartphone-System Android und Auto-Software stehen diesmal im Fokus. Mehr 1 1

Datenschutz-Experiment Student verfolgt Bekannte über Facebook

Ein Harvard-Student hat ein gruseliges Datenschutz-Experiment gemacht und versucht, mit Hilfe des Facebook-Messengers seine Freunde zu stalken: Wo ist ihr Zimmer auf dem Campus? Wie ist ihr Stundenplan? Die Antworten waren erschreckend einfach zu finden. Mehr 4 19

Korruptionsskandal Sponsoren machen der Fifa Druck

McDonald’s, Hyundai, Coca-Cola - jede Menge Sponsoren der Fußball-WM äußern sich kritisch zum Fifa-Korruptionsskandal. Visa droht sogar indirekt mit einem Abbruch des Sponsorings. Ob es wirklich soweit kommt? Fachleute sind da skeptisch. Mehr 10 4

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

EU-Richtlinie Mehr Schutz bei Online-Reisen

Wer eine Pauschalreise online bucht, dürfen sich auf einen besseren Rechtsschutz durch den Gesetzgeber freuen. Der EU-Ministerrat hat sich auf eine neue Richtlinie geeinigt, die die Position der Urlauber stärkt. Mehr 2 1

Marktbericht Eon von Ratingabstufung belastet

Die Aktien von Eon zeigen sich nach einer Herabstufung der Kreditwürdigkeit durch die amerikanische Ratingagentur S&P ein halbes Prozent schwächer. Das Infineon-Papier legt vor dem Hintergrund einer geplanten Milliardenfusion um fast 4 Prozent zu. Mehr 0

Schwache Auktion Bund bleibt wieder auf Anleihen sitzen

Bundesanleihen waren lange gefragt. Mittlerweile nicht mehr. Mittlerweile bietet Deutschland regelmäßig mehr Anleihen an als gekauft werden. Mehr Von Markus Frühauf 9 17

Blogs | Stützen der Gesellschaft Das Jubiläum der Kriegstreiber

Bröckelnde Statuen, ein Küchenmesser als Bajonett und patriotische Musik aus chinesischen Boxen: Die Erinnerung an den Kriegsbeginn in Italien im Jahr 1915 ist kein Anlass zu Jubelfeiern. Mehr Von Don Alphonso 0

Historikerkommission Was war der Majdan?

Die neuen Bruchlinien, die gegenwärtig im Russland-Ukraine-Krieg zum Vorschein kommen, kann man nur historisch erklären. Deshalb brauchen wir eine deutsch-ukrainische Historikerkommission. Mehr Von Martin Schulze Wessel und Yaroslav Hrytsak 10

Werbeunterdrückung im Netz Auch Privatsender unterliegen vor Gericht gegen Adblock Plus

Darf Adblock Plus die Ausspielung von Werbung im Internet verhindern und den Anbietern frei zugänglicher Seiten das Geschäft vermiesen? Privatsender haben sich gewehrt; das Landgericht München hat entschieden. Mehr Von Fridtjof Küchemann 5 3

Skandal im Fußball-Weltverband Putin stellt sich hinter Blatter

Im Fifa-Korruptionsskandal bekommt Präsident Blatter Unterstützung von Putin. Der Kremlchef greift die Vereinigten Staaten an und erhebt Vorwürfe. Auch Cameron und Steinmeier äußern sich. Mehr 87 14

Niels Giffey Der große Hoffnungsträger von Alba Berlin

In Berlin sehen sie ihn schon in der Reihe der Größten: Neuling Niels Giffey prägt den Basketball von Hauptstadtklub Alba. Im Playoff-Halbfinale gegen Bayern München am Donnerstag ist er auch als bissiger Verteidiger gefordert. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin 0

Blatter und der Fifa-Skandal Die dunkle Seite der Macht

Wie ein Patriarch sitzt Präsident Joseph Blatter seit vielen Jahren an der Spitze des Fußball-Weltverbandes Fifa. Und das wird sich auch nicht ändern – allen Ermittlungen und Skandalen zum Trotz. Blatters Macht stützt sich auf drei Säulen. Mehr Von Evi Simeoni, Zürich 46 17

Indien Mehr als 1300 Tote durch Hitzewelle

Indien leidet unter Temperaturen von bis zu 48 Grad. Mehr als 1300 Menschen kamen bereits durch die Hitze ums Leben und ein Ende des Temperaturrekords ist nicht in Sicht. Mehr 18 7

Armut Weniger als 800 Millionen Menschen hungern

Es ist ein Hoffnungsschimmer: Die Zahl der Hungernden ist so niedrig wie seit 40 Jahren nicht, berichten die Vereinten Nationen. Das liegt vor allem an produktiverer Landwirtschaft. Mehr Von Jan Grossarth 9 9

Lübeck Bewährungsstrafe für Nadeln im Hack

Eine 60 Jahre alte Frau, die Hackfleisch im Supermarkt mit Nadeln gespickt hatte, ist zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Vor Gericht gab sie obskure Beweggründe an. Mehr 0

Wohnvision Wenn dein Haus dich durchschaut

Ein Unternehmer aus Hamburg baut am derzeit intelligentesten Haus des Landes. Das soll seine Bewohner ausrechnen lernen – und ihnen so das Leben erleichtern. Mehr Von Christian Tröster 10 4

Die Tücken der Mode (1) „Vier bis fünf Mal Tragen sollte die Strumpfhose überstehen“

Sie rutschen, sie reißen, sie reiben sich fusselig – Strumpfhosen sind die lästigsten aller Kleidungsstücke. Dominik Knall leitet die Produktentwicklung für Feinstrumpfhosen bei Falke und erklärt, worauf es ankommt. Mehr Von Julia Bähr 31 14

Fahrbericht: Kia Sorento Spurwechsel auf den Boulevard

Die Zeiten, in denen SUVs für den Geländegang gedacht waren, sind lange vorbei. Wichtiger sind heute Staumöglichkeiten und Komfort im Großstadtverkehr. Mit dem Sorento will Kia diese Bedürfnisse bedienen. Mehr Von Michael Kirchberger 3

Blackberry Der ist uns Leap und nicht teuer

Mit seinem neuen Modell will Blackberry junge Gutverdiener überzeugen. Für den Arbeitsalltag ist das Smartphone bestens geeignet. Aber kann es noch mehr? Mehr Von Michael Spehr 15 27

Roboter mit Handicap Helferlein hilft sich selbst

Auch Roboter sind vor Verletzungen nicht gefeit. Doch das Handicap ist kein Beinbruch mehr. Denn die Maschinen haben gelernt, wie man auch hinkend schnell vorwärts kommt. Mehr Von Manfred Lindinger 0

Vierlingsmutter Annegret R. „Immer nur Massenabfertigung“

Geldnot, Platzmangel, chronischer Stress - und immer das Gefühl, den Kindern nur eine „Massenabfertigung“ bieten zu können. Diese Erfahrungen schildern Eltern von Drillingen, Vier- und Fünflingen in einer deutschen Studie. Was kommt außerdem auf die Berlinerin Annegret R. und ihre Kinder zu? Mehr Von Christina Hucklenbroich 12 5

IS-Terrormiliz in Palmyra „Eigentlich sind wir hilflos“

Andreas Schmidt-Colinet hat dreißig Jahre lang in Palmyra gegraben. Der Archäologe fordert das Eingreifen der Vereinten Nationen. Mehr 3 14

Sinnsuche im Büro Es lebe der Zweifel!

Ist das sinnvoll, was ich da mache? Diese Frage zu stellen, kann lähmen. Aber wenn sie niemand stellt, dann ändert sich nichts im Büro. Ein Plädoyer für den gesunden Zweifel. Mehr Von Jan Grossarth 12 17

Studentische Wohnungsnot 1000 Bewerber für Wohnheimzimmer in Berlin

Jeder fünfte Studienanfänger braucht bis zum Beginn des nächsten Semesters noch einen Wohnheimplatz, hat das Studentenwerk heute vorgerechnet. Die Lage sei dramatisch, besonders in großen Uni-Städten wie Berlin. Mehr 13 6

Verständigung auf Reisen Mit Händen und Füßen

Zehn Reiseanekdoten über die hohe Kunst, sich falsch zu verstehen Mehr 2 0

Schusterkunst in Venedig Die Leisten der Serenissima

Venedig wird von Touristen überrannt, die Karnevalsmasken aus China kaufen. Doch in manchen stillen Winkeln findet man noch venezianische Anachronismen, auch wenn sie gar nicht alt und auch nicht italienisch sind - so wie bei der Schuhmacherin Gabriele Gmeiner. Mehr Von Susanne Schaber 33

Erziehung Denn Narzissmus hält ein Leben lang

Manche Eltern überschütten ihre Kinder mit Lob: Du bist so toll! Du kannst alles werden! Das soll Selbstbewusstsein bringen. Tut es aber nicht. Mehr Von Francesco Giammarco 83 117

Einer wird gewinnen Die Gastfreundschaft der Menschenfresser

Mit siebzig Jahren hat Heinrich Hoffmann, Erfinder des „Struwwelpeter“, für seine Enkel ein Brettspiel gemalt und geschrieben. Seit kurzem kann man es als Reprint kaufen. Und mit ihm um die Welt reisen. Mehr Von Tilman Spreckelsen 9

Auktion bei Lempertz in Köln Tempelwächter auf Monitor

Moderne und zeitgenössische Kunst wird bei Lempertz in Köln versteigert. Neben warmen Farben der Expressionisten glänzt metallische Kühle der Zeitgenossen - besonders, wenn es sich bei einem Kunstwerk eigentlich um ein Auto handelt. Mehr Von Magdalena Kröner 2

„Bestellerprinzip“ Immobilienmakler scheitern in Karlsruhe

Das „Bestellerprinzip“ bedrohe die Existenz der Immobilienmakler, hatten zwei Vertreter der Branche argumentiert und beim Bundesverfassungsgericht einen Eilantrag eingereicht. Die Karlsruher Richter sahen das anders. Mehr 46 33

Gleichstellung mit Ehe Hessen legt sich bei Homo-Ehe noch nicht fest

In der Diskussion um eine mögliche rechtliche Gleichstellung der Homo-Ehe mit der Ehe von Mann und Frau hält sich Schwarz-Grün zurück. CDU und Grüne sehen aus ihrer Tradition homosexuelle Partnerschaften sehr unterschiedlich. Mehr 1 0

Handball-Traditionsverein TV Großwallstadt akzeptiert Zwangsabstieg in 3. Liga

Der ruhmreiche TV Großwallstadt muss in der 3. Handball-Liga einen Neuanfang starten. Die Mainfranken akzeptierten den Lizenzentzug für die 2. Liga und legen keine Rechtsmittel ein. Mehr 0

Food Trucks Brutzeln auf Rädern

In Amerika fahren sie schon lange - seit einiger Zeit erobern sie auch die Straßen Frankfurts: Food Trucks sind der jüngste gastronomische Trend. Die Szene wächst und wächst, und längst werden nicht mehr nur Burger und Pommes gereicht. Mehr Von Maximilian Kranl (Text), Max Kesberger und Amadeus Waldner (Fotos) 2

28. Mai 2015. Sandra ist 29 Jahre alt und sollte sich eigentlich freuen. Die vergangenen 20 Jahre lebte die Orang-Utan-Dame in einem Zoo in Buenos Aires. Nun hat ein Gericht entschieden, dass ihr ein größeres Gehege zusteht. Sandra wird deshalb bald ihr Zuhause verlassen und in einen neuen Zoo wechseln. © AFP Vergrößern 28. Mai 2015. Sandra ist 29 Jahre alt und sollte sich eigentlich freuen. Die vergangenen 20 Jahre lebte die Orang-Utan-Dame in einem Zoo in Buenos Aires. Nun hat ein Gericht entschieden, dass ihr ein größeres Gehege zusteht. Sandra wird deshalb bald ihr Zuhause verlassen und in einen neuen Zoo wechseln.

Eine Niederlage für die Kirche

Von Daniel Deckers

Die Kluft zwischen Leben und kirchlicher Lehre vertieft sich – und das nicht nur im Umgang mit Homosexuellen. Die Gläubigen sind in vielen gesellschaftlichen Fragen viel weiter als die „Hirten“, die sie leiten wollen. Mehr 177 24

Neue Häuser Ein Hauch von Richard Neutra

Es muss nicht immer das Vier-Wände-plus-Dach-Schema sein. Das beweist eine Villa bei Berlin mit ihrem eigenwilligen, aber alles andere als unpassenden Auftritt. Mehr Von Birgit Ochs 18

Das Beste aus dem Netz Ein Zwiebelring zur Verlobung

Mit der youtube zur Arbeit: Wortspiele sind doch etwas Wunderbares. Mehr 0

Ausprobiert Taucheruhren aus dem Schwarzwald

Auch wenn das Meer weit ist, werden im Nordschwarzwald bezahlbare Taucheruhren gebaut. Ob die Uhren auch für den Landgang geeignet sind, verrät dieser Test. Mehr Von Martin Häußermann 4 5

Ostdeutsche Altlasten Nachhilfe für den Englischlehrer

Ab in die Gastfamilie! So hieß es in Sachsen-Anhalt nicht für die Schüler sondern für die Englischlehrer. Denn bei denen klafften zum Teil gewaltige Lücken. Und es ging um mehr als nur die sächselnde Aussprache. Mehr Von Marvin Milatz 1 1

Schattenseiten des Lebens Ryan Gosling fühlt sich auch nur wie ein Politiker

Ryan Gosling spricht über den Schatten auf der Sonnenseite des Lebens, Keira Knightley behält Privates weiterhin gerne für sich und Harald Schmidt schreibt lieber keine Autobiographie – der Smalltalk. Mehr 6

Grafik des Tages Die Deutschen erklären ihre Steuern selbst

So kompliziert ist das deutsche Steuersystem vielleicht doch nicht: Immerhin verzichtet mehr als die Hälfte der Steuerpflichtigen hierzulande auf einen Steuerberater. Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen