http://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Federica Mogherini (Mitte) bei Verhandlungen mit dem Iran.

Atomstreit : EU trotzt Iran-Sanktionen

Damit europäische Firmen mit Iran weiter Handel treiben können, hat EU-Außenbeauftragte Mogherini eine neue Institution angekündigt. Diese soll Unternehmen vor amerikanischen Sanktionen schützen.
Moderator Frank Plasberg hat den AfD-Bundessprecher Frank Meuthen zu Gast

TV-Kritik: Hart aber fair : Jörg Meuthen, der Politiker

Man kann mit dem AfD-Bundessprecher über das Rentensystem diskutieren. Frank Plasberg hat das auch versucht. Konkrete Vorschläge kann man von Meuthen aber nicht erwarten.

FAZ.NET-Sprinter : Alle Blicke auf Kauder

Volker Kauder tritt zur Wiederwahl des Fraktionsvorsitzes der Union an – und hat erstmals Konkurrenz. Derweil vergessen die Grünen, selbst der Rodung des Hambacher Forstes zugestimmt zu haben. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter.

Kommentar zur Koalition : Der Reigen der Reue

Nach der SPD-Vorsitzenden Nahles gibt nun auch die Kanzlerin zu, in der Maaßen-Affäre einen Fehler gemacht zu haben. Auf ein das Jahr 2015 betreffendes Eingeständnis Merkels wird man aber wohl vergeblich warten.

Deutsche Bank : Die überwachte Bank

Es ist nicht das erste Mal, dass die deutsche Finanzaufsicht Bafin mit der Deutschen Bank unzufrieden ist. Doch dieses Mal ist es anders.

FAZ Plus Artikel: Rechtschreib-Kommentar : K wie Qualle

Die Herangehensweise vieler Schulen, Kinder über das bloße Gehör die Schreibweise von Wörtern zu lehren, ist nicht unbedingt ideal. Manchmal ist das Altbewährte doch die bessere Methode.

Bundesliga-Kommentar : So schön kann Fußball sein

Erst die schlechte Bilanz im Europapokal, dann die WM-Blamage: Zuletzt ging es nur um die Versäumnisse, Krisen und Probleme des deutschen Fußballs. Nun aber passiert Überraschendes.

FAZ.NET-Sprinter : Ein Jahr danach

Vor genau zwölf Monaten wurde ein neuer Bundestag gewählt: Auch wenn die große Koalition im Fall Maaßen nun einen Kompromiss gefunden hat, steht sie vor ihren Trümmern. Was heute sonst wichtig wird, lesen Sie im FAZ.NET-Sprinter.

Vorwurf von Thilo Sarrazin : Was in Schorndorf geschah

Thilo Sarrazin behauptet, die F.A.Z. habe Ausschreitungen bei einem Stadtfest verharmlost. Diese Unterstellung wirft ein Schlaglicht auf seine eigene Vorgehensweise. Was unser Korrespondent Rüdiger Soldt dazu berichten kann.

Gravierende Folgen : Wie gefährlich ist Mikroplastik?

Kunststoffe landen zu einem Großteil in der Umwelt – und kommen über viele Wege zurück in die Lebensmittelkette. Dabei verändern sie nachhaltig den Planeten. Doch das ist nicht das Schlimmste.
Praxis in Amerika

Gesundheitswesen im Wahlkampf : Obamas späte Rache

Die Republikaner haben Obamacare durchlöchert. Dafür sollen sie im November die Quittung bekommen. Die Demokraten wittern ihre Chance.

Finanzmärkte

Firmensitz von Exyte in Stuttgart, als das Unternehmen noch M+W hieß.

Anlagenbauer aus Schwaben : Exyte strebt an die Börse

Der Stuttgarter Anlagenbauer Exyte will mit einem Börsengang bis zu 3 Milliarden Euro erlösen. Die ehemalige M+W Group wäre das vierte Unternehmen, das noch in diesem Jahr aufs Parkett will.

Folgen Sie uns

Wie war das nun mit dem Zusammenhang von Wahrheit und Kunst? Marie Losier porträtiert den Musiker Felix Kubin mit „Eye Closed“

Fake News im Museum : Kann doch alles gar nicht wahr sein

Eine Düsseldorfer Kunstausstellung zeigt Verschwörungstheorien und Wahrheitsverdrehung in aktuellen Debatten. Aber warum wird über den Zusammenhang von Kunst und Wahrheit so wenig nachgedacht?
Kinder, die Buchstaben zu verknüpfen lernen, beherrschen die Rechtschreibung am Ende deutlich besser als Kinder, die nach freien Ansätzen lernen.

FAZ Plus Artikel: Rechtschreib-Kommentar : K wie Qualle

Die Herangehensweise vieler Schulen, Kinder über das bloße Gehör die Schreibweise von Wörtern zu lehren, ist nicht unbedingt ideal. Manchmal ist das Altbewährte doch die bessere Methode.
Schüler in freiem Vortrag am Rednerpult: Die „Expertentagung“ im Schloss in Münster

Forschende Schüler : Von der Neugier beflügelt

Ausgangspunkt ist die Grundschule mit sogenanntem Drehtürmodell. Wie Schüler das forschende Lernen im Rahmen einer eigenen Förderinitiative in allen Schularten für sich entdecken.
Oprah Winfrey bei einem WeightWatchers-Lunch im März 2018 in Santa Barbara

Weight Watchers : Wellness statt Wiegen

Mit einer neuen Strategie will Weight Watchers sein Geschäft für das Zeitalter von Social Media, Smart Watches und Wohlfühlkult rüsten – inklusive neuem Namen.

Modewochen Mailand und London : Look und Lebenswerk

Was macht Robbie Williams auf dem Laufsteg? Oder Rose McGowan? Hat der Minimalismus noch eine Chance? Und was passiert jetzt bei Burberry? Fragen und Antworten gibt es auf den Modewochen.
Nicht nur technisch auf hohem Niveau, sondern auch optisch ansprechend: Glasfaserkabel im neuen De-Cix-Rechenzentrum.

Internethauptstadt Frankfurt : Engste Verbindungen

Sich Mainhattan zu nennen mag vermessen sein. Den Titel Hauptstadt des Internets trägt die Stadt zu Recht. Das liegt nicht nur am De-Cix, dem weltgrößten Austauschknoten seiner Art.

Bergungserfolg : Eine DC-3 taucht wieder auf

Vor mehr als 70 Jahren stürzte ein Flugzeug vom Typ DC-3 in den Schweizer Alpen ab. In diesem Sommer gibt das schmelzende Eis viele Teile des Wracks frei. Eine Aufräumaktion am Gauligletscher.
Alleinfahrende BMW auf südfranzösischem Testgelände.

BMW R 1200 GS Adventure : Zwei Räder, kein Fahrer

BMW führt ein Motorrad vor, das autonom unterwegs ist. Auf dem „Circuit de Provence“ dreht die R 1200 GS Adventure ohne Mensch im Sattel ihre Kreise. Sogar anhalten kann sie ohne Hilfe.
Im Garten von Ediacara: Vor 560 Millionen Jahren war das Leben noch gewaltfrei und Dickinsonia costata (Bildmitte) nur der Größe nach die Königin des Präkambriums.

Ediacara-Fossilien : Tiere ohne Eigenschaften

Dickinsonia war eines der ersten Lebewesen, die mit bloßem Auge als solche zu erkennen sind. Jetzt wurden in ihren Fossilien Gewebereste entdeckt, die sie als echte Tiere ausweisen.

Mangelberufe : Stellen: viele, Bewerber: null

Stolze 61 Tätigkeiten umfasst die Mangelberufe-Liste der Arbeitsagentur. Warum bloß sind sie so unbeliebt? Eine Spurensuche anhand dreier Beispiele.
Gerade Mittelständler sollten in die Rekrutierung über die Sozialen Medien investieren.

VW bildet Programmierer aus : Ideen sind gefragt

Die große Nachfrage nach Programmierern kommt erst noch. Deshalb müssen sich Unternehmen jetzt schon kreative Rekrutierlösungen einfallen lassen – insbesondere der Mittelstand.
In Kinderparlamenten haben die Kinder etwas zu sagen und die Eltern schauen zu.

Politische Rechte von Kindern : Wir wollen mitreden!

Am heutigen Weltkindertag stehen die Jüngsten im Mittelpunkt. In Kinderparlamenten lernen sie, wie sie ihre Rechte durchsetzen können – und dort geht es um weit mehr als kaputte Spielplätze.
Eberhard Kornfeld vor einem Gemälde von Andreas Feininger, 1984

Eberhard Kornfeld zum 95. : Der Doyen

Eberhard Kornfeld hat sein Haus zu einer der berühmtesten Adressen im globalen Auktionsgeschäft gemacht. Heute feiert der Galerist seinen 95. Geburtstag.
Mitspielen erwünscht: Installation von Camille Walala in der Londoner Now Galery

Textiltrends : Flucht in Scheinwelten

Wie reagiert man am besten auf Katastrophenmeldungen? Mit flauschigen Stoffen, einem Rückgriff auf postmodernes Design und viel viel Farbe in den Innenräumen.