http://www.faz.net/-gpc

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Russische Einmischung : Trump will Gegenteil gemeint haben

Die Kritik war laut – und sie kam nicht nur von der Opposition. Nachdem Donald Trump beim Gipfel mit Wladimir Putin eine Einmischung Russlands bei den Präsidentschaftswahlen noch ausgeschlossen hatte, will er sich nun einfach nur versprochen haben.
Knappe Mehrheit: Premierministerin Theresa May am Montag

Brexit : Der Sommer kommt nicht schnell genug

Stück für Stück robbt sich die britische Regierung an den Brexit heran. Im Zuge der Ratlosigkeit wie der Brexit nun von statten gehen soll, folgt ein Kompromiss dem nächsten. Theresa May gewinnt eine Abstimmung mit nur drei Stimmen Vorsprung.

Rundfunkbeitrag : Wie gerechtfertigt ist die Abgabe?

Sie fordern eine Revolution: Der Autoverleiher Sixt und mehrere private Kläger sind vor das Bundesverfassungsgericht gezogen, um gegen den Rundfunkbeitrag vorzugehen.

Krise bei Thyssen-Krupp : Gute Manager ohne Rückhalt

Dass Vorstands- und Aufsichtsratschef eines Konzerns kurz nacheinander entnervt hinwerfen, kommt nicht alle Tage vor. Ein anderer Rücktritt hätte Thyssen-Krupp besser getan. Ein Kommentar.

Trump-Putin-Kommentar : Vages Versprechen von Helsinki

Die Pressekonferenz von Putin und Trump hat das Thema Nord Stream 2 etwas in den Hintergrund gerückt. Aber auch hier hat sich der russische Präsident eine Hintertür offen gelassen.

Leihräder-Kommentar : Keine Angst vor Neuem

Datenhandel, Verkehrsbehinderungen und Schrottberge – als Leihräder plötzlich per App gebucht werden konnten, gab es viele Bedenken. Doch von dem Angebot profitieren nicht nur Pendler und Touristen.

Streaming-Kommentar : Keine Netflix-Blase

15 Prozent Kursverlust – müssen wir uns um den Videodienst Netflix jetzt Sorgen machen? Nein. Beunruhigend ist eher etwas anderes.

FAZ.NET-Sprinter : Trump wütet, Putin profitiert

In Frankreich kehrt nach dem Sieg der Nationalelf die Leichtigkeit zurück – und auch Putin hat einen Grund zur Freude. Es gibt noch einen anderen Ort, an dem heute gejubelt oder zumindest gefeiert werden darf.

Griezmanns Torjubel : Siegereiertanz

Wer bisher auch nur ein wenig Gespür für Sportsgeist oder Fairness hatte, der verbeugt sich vor seinem Gegner: Wie Antoine Griezmann im Torjubel den Gegner verhöhnte.

Vor UN-Gericht : Iran klagt gegen amerikanische Sanktionen

Iran will den Zwist mit den Vereinigten Staaten juristisch klären lassen. Die Islamische Republik hat eine Klage gegen die amerikanischen Sanktionen vor dem UN-Gericht bemüht – und pocht dabei auf einen über 60 Jahre alten Freundschaftsvertrag.

Bildungsforschung : Woher kommt die Noteninflation?

Die Noten von Studierenden werden immer besser. Werden ihnen gute Zensuren hinterhergeworfen – oder bringen sie mehr Leistung? Der Bildungsforscher Thomas Gaens über die Schwierigkeiten einer Bewertung.

Freihandelspakt EU-Japan : Käse gegen Autos

Japan und die EU schließen das größte bilaterale Freihandelsabkommen der Welt. Es soll ein Fanal gegen den Protektionismus Donald Trumps sein. Doch strittige Punkte wurden ausgeklammert.

Trump zieht Bilanz : Treffen mit Putin besser als der Nato-Gipfel

Donald Trump hat seine Europareise als Erfolg verkauft. Das Treffen mit Russlands Präsident Wladimir Putin sei dabei sogar noch besser gelaufen als der Nato-Gipfel. Wegen möglicher Zölle auf Autos aus der EU soll es zu einem Treffen mit Juncker kommen.
David Harbour ist in seiner Rolle als Jim Hopper in der Serie „Stranger Things“ in diesem Jahr für einen Emmy nominiert.

Streaming-Kommentar : Keine Netflix-Blase

15 Prozent Kursverlust – müssen wir uns um den Videodienst Netflix jetzt Sorgen machen? Nein. Beunruhigend ist eher etwas anderes.

Finanzmärkte

Ist bestens aufgelegt: JP Morgan-Chef Jamie Dimon

Jamie Dimon : Der König der Wall Street

Der Vorstandschef von JP Morgan sitzt nach Rekordzahlen fester im Sattel denn je. Strafen gegen die Bank und Kritik haben ihn nicht zu Fall bringen können.
Das chinesische Unternehmen Tencent kooperiert über seinen Dienst  Wechat mit Wirecard.

Börsentreiber : Alles Hightech, oder was?

Hinter den Kursgewinnen an Amerikas Börsen stecken momentan vor allem Technologieunternehmen. Ein deutscher Anleger braucht indes nicht unbedingt über den Atlantik zu blicken.
Wie viele Packungen nimmt man da jetzt?

Köfte vom Grill : Glück in der Hitze

Sommerfest, nackte Füße und Köfte vom Grill: Von fortgeschrittenen Erregungszuständen durch einen Supermarkt, wie man ihn wohl in jedem Einwandererviertel großer Städte findet.

ZDF-Doku : Die Angst vor Chinas ehrgeizigen Plänen

Ist es noch eine Frage des Systems? China hat im globalen Wettbewerb bereits gewaltig aufgeholt: Das ZDF zeigt eine alarmierende Dokumentation über den Vormarsch der asiatischen Supermacht
Kaum da, schon wieder weg: Cristiano Ronaldo.

Fußball-Transferticker : Ronaldo verlässt Turin schon wieder

Auf die Präsentation folgt der fortgesetzte Urlaub +++ Maradona landet in Weißrussland +++ Matthäus gibt Bayern Empfehlungen +++ DFB-Trainer geht nach sieben Wochen wieder +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET.
Romain Bardet (rechts) bei der 8. Etappe der Tour de France.

Tour de France : Die Schufterei geht weiter

Nach der Rüttelpassage zeigt sich bei der Tour de France jetzt das alpine Frankreich – zum Glück für den gebeutelten Romain Bardet. Dabei ergeben sich Perspektiven auf ein großes Ziel.
„Share-Waste“-Nutzerin Katrina Wolff (r) kompostiert fleißig mit ihrer Nachbarin Jenny.

Selbst kompostieren : Bioabfall? Her damit!

Kann ich deinen Müll haben? Der eine braucht mehr Kompost für seinen Garten, der andere will den Bioabfall unkompliziert los werden: Eine App bringt beide zusammen und tut was für die Umwelt.

Die Looks der WM-Profis : Spiel und Stil

So gut wie jeder Profi-Fußballer ist im Zweitjob Selbstdarsteller. Da die großen Momente der Spieler schon besprochen sind, ist es jetzt Zeit für diese andere Bilanz. Acht Stil-Momente der Weltmeisterschaft.
Klarer Fall von Fortschritt: Im September kommt der neue Focus

Ford-Kompaktklasse : Das Erbe im Focus

Der Automobilhersteller Ford legt seit 1998 seinen Focus auf die Kompaktklasse. Nun macht das Unternehmen das Modell des Ford Focus frisch und kultiviert damit das Erreichbare.
Oben ohne: Die Bahn muss derzeit noch ohne Stromleitung auskommen, aber die Bauarbeiten sind im Gange.

Vinschger Bahn in Südtirol : In Zukunft unter Strom

Die Vinschger Bahn in Südtirol ist ein regionales Erfolgsprojekt. Jetzt wird die erst 2005 wiedereröffnete Bahn mit einer Oberleitung ausgerüstet. Und künftig könnte die einstige kaiserlich-königliche Staatsbahnstrecke sogar in die Lombardei führen.
Ein schöner Rücken: Phasenverlaufsmessungen der Wärmeentwicklung und Schweißausbreitung mit der Wärmebildkamera unter 45-Minuten-Vollbelastung.

X-Technology : Total von den Socken

X-Bionic setzt auf Textilien in hoher Auflösung und individualisiert Sportkleidung. Die Marke hat es sich zum Ziel gemacht, bionische Erkenntnisse aus der Natur zu nutzen. Bringt das was?

Fliegende Spinnen : Air Arachno

Spinnen haben acht Beine, größere Strecken legen sie aber am liebsten im Flug zurück. Forscher haben nun neue Erkenntnisse, wie die Tiere in die Luft gehen.
Eine Feuerstelle an der Ausgrabung Shubayqa 1, in der brotähnlichen Produkte von Archäologen entdeckt wurden.

Archäologie : Brotbacken kam vor dem Ackerbau

Brot ist im Nahen Osten schon früher gebacken worden als vermutet. Das belegen Funde organischen Materials, deren Alter man auf über 14.000 Jahre schätzt.
Hinter dieser Tür verbirgt sich... - der Gründer Steve Humble selbst.

Versteck im eigenen Haus : Eine Geheimtür für das Eigenheim

Durch eine geheime Tür verschwinden und unsichtbar sein – das geht nur in Hollywood? Keinesfalls! Steve Humble hat aus seiner Faszination ein Geschäft gemacht. Nur: Wer interessiert sich für das Versteck im eigenen Haus?