http://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

EU-Kommentar : Haushaltsmenu de luxe

Eine 14-Milliarden-Euro-Lücke soll der Brexit in den Haushalt der Europäischen Union reißen. An einer Debatte über Sinn und Unsinn der Ausgaben hat die Kommission jedoch kein Interesse.

Höttges-Kommentar : Der Telekom-Chef hat noch viel zu tun

Timotheus Höttges hat vieles richtig gemacht, das stimmt. Doch die nächsten fünf Jahre werden nicht leichter: Er muss die Telekom nicht nur gegenüber dem Silicon Valley positionieren.

Kommentar : Eishockeyteam als Olympia-Attraktion

Das deutsche Eishockey-Team überrascht nach einem verhaltenen Start bei Olympia. Nun winkt gar das Finale. Es wäre aber übermütig, das mit einem Vorstoß in die Weltspitze gleichzusetzen. Die Gelegenheit in Pyeongchang war schlichtweg günstig.

FAZ.NET-Countdown : Es gibt uns noch

Was den Kampfmittelräumern zu verdanken ist, konnten die F.A.Z.-Mitarbeiter gestern am eigenen Leib bei einer Bombenentschärfung erfahren. Die Redaktion ist wieder handlungsfähig – und das soll Europa in der Flüchtlingskrise auch werden.

Amerika-Kommentar : Ein Schandfleck

Das Massaker an der Schule in Parkland ist ein Armutszeugnis für die Politik in Amerika. Der Vorschlag von Donald Trump, Lehrer zu Ersatzpolizisten zu machen, zeigt die ganze Hilflosigkeit.

Kommentar zum Kartellamt : Im ewigen Kampf gegen die Marktmacht

Die großen Unternehmensübernahmen beurteilt heute die EU-Kommission, dem Bundeskartellamt bleibt nur noch das „Kleinvieh“. Stattdessen geraten jetzt Facebook und Co. in sein Visier – zum Glück für Verbraucher.

FAZ.NET-Countdown : Tag der Wahrheit für Dieselfahrer

Für viele Städte und Autofahrer könnte das Diesel-Urteil zum Albtraum werden: Eine Strategie für ein solches Szenario gibt es nicht. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Countdown.

Bundeswehr-Kommentar : Nur bedingt einsatzbereit

Der Bundeswehr fehlt es trotz vollmundiger Reformversprechen an Geld und Gerät – und eine Trendwende ist nicht in Sicht. Denn gerade die SPD spricht in diesem Fall mit gespaltener Zunge.
Fürstlich gebettet: Die Kurfürstensuite.

Düsseldorfer Hotel „De Medici“ : Zwischen Himmel und Hölle

Als Jesuitenkloster erbaut, von Fürsten gefördert und im Nationalsozialismus als Verhörkeller benutzt: Das Hotel De Medici bündelt in den Mauern des historischen Düsseldorfer Stadthauses vierhundert Jahre Kunst und Geschichte.

Album der Woche : Die Könige der Merkwürdigkeiten

MGMT sind so eigenartig wie immer. Mit „Little Dark Age“ erfinden sie weder sich selbst noch den Synthiepop neu – sie machen einfach gute Musik.

Olympia Live

Biathlon-Staffel : Deutschland holt Bronze

Erfolgreicher Olympia-Abschluss für die deutschen Biathleten: die Männer-Staffel gewinnt Bronze. Die Überraschungssieger aus Schweden mit dem deutschen Trainer Pichler haben zu gut geschossen. Norwegen wird Zweiter.
Olympische Winterspiele 2018
Olympische Winterspiele 2018

FAZ Plus Artikel: Süditalien : In der Hochburg der Migranten

Nirgendwo in Italien ist der relative Bevölkerungsanteil von Einwanderern so hoch wie in der Gegend von Caserta in Kampanien – in Wahlkampfzeiten ein fruchtbarer Boden für die rechtspopulistische Lega.

Regierung ohne Idee : Deutschland in der Defensive

Das Land, das sich vor drei Jahren als Hegemon Europas feiern ließ, ist heute ein zerstrittener und verunsicherter Mitgliedstaat. An Macron kann man sehen, wie wichtig politisches Kapital ist. Ein Kommentar.

Debatte um Vollverschleierung : Anträge nach AfD-Art

Die AfD fordert im Bundestag ein Gesetz gegen Vollverschleierung, alle anderen Fraktionen arbeiten sich daran ab. Ähnliches wird sich im Bundestag wohl noch oft wiederholen.

Magenmittel : Verschweigt Bayer Risiken von Iberogast?

Das beliebte Präparat könnte Nebenwirkungen haben, die nicht auf dem Beipackzettel stehen. Ändern will der Hersteller das nicht. Die Grünen wittern einen Skandal.
So lässt es sich urlauben! Eine AirBnb-Unterkunft mit Pool wünschen sich wohl viele Kunden.

Plattform für Übernachtungen : Die neue Luxus-Offensive von AirBnb

Über AirBnb kann man bald auch Hotels und Luxuswohnungen buchen. Die sind im Schnitt doppelt so teuer wie das übrige Angebot – aber die Plattform verspricht sich von diesem Schritt sehr viel. Und das ist noch längst nicht alles.

Finanzmärkte

Spotify plant den Börsengang

Geplanter Börsengang : Aktionäre nur zweite Klasse bei Spotify

Spotify-Mitgründer Daniel Ek will beim bevorstehenden Börsengang des weltgrößten Musikabonnement-Dienstes die Kontrolle nicht aus der Hand geben. Er folgt damit dem Vorbild anderer Technologieunternehmen.
An der New Yorker Börse wird mit einer Fed-Zinserhöhung im März gerechnet.

Aktienmarkt : Straffere Fed-Politik macht Wall Street Sorgen

Steuerreform und Staatsausgaben lassen die amerikanische Wirtschaft schneller wachsen als gedacht. An Wall Street rechnet man mit einem höheren Tempo bei der Straffung der Geldpolitik.
Chinas Versicherer Anbang kommt unter Staatsaufsicht.

Für mindestens ein Jahr : Peking stellt Versicherer unter Staatsaufsicht

Noch vor einem Jahr sollte die chinesische Anbang die deutsche HSH Nordbank retten. Dann wurde der Konzernchef verhaftet. Nun stellt Chinas Staat das Unternehmen unter Zwangsverwaltung. Braut sich im Reich der Mitte die nächste Finanzkrise zusammen?

Berlinale-Blog : Lichtwäsche

„Die Filmindustrie in China will heute wie Hollywood sein, und bald wird sie größer sein als Hollywood.“ Der Film „An Elephant Sitting Still“ von Hu Bo zeigt einen anderen Ansatz – ein Debüt, das zugleich ein Ende ist.

ESC-Vorentscheid : Ein Youtube-Star für Lissabon

Michael Schulte gewinnt überlegen die deutsche Vorentscheidung für den Eurovision Song Contest. Die Konkurrenz aber war schwach, der Fernsehabend eher provinziell.
Schon am Ende ihrer Olympia-Karriere? Laura Dahlmeier.

Frühes Karriereende möglich : Macht es Dahlmeier wie Neuner?

Laura Dahlmeier blickt zurück auf für sie sensationelle Winterspiele. Weil die Doppel-Olympiasiegerin erreicht hat, was sie sich vorgenommen hat, könnte sie es machen wie einst Magdalena Neuner.

Olympische Winterspiele : Mit 15 auf den Eiskunstlauf-Thron

Mit nur 15 Jahren stürmt Eiskunstläuferin Alina Sagitowa zum Olympiasieg. Ihre drei Jahre ältere Trainingskameradin Jewgenija Medwedjewa gewinnt Silber. Zuvor hatte es zwischen beiden deutliche Worte gegeben.

Sport kompakt : Ivanka Trump ist da

Eiskunstlauf-Wirbel um Soundtrack von „Schindlers Liste“ +++ Ihle nur Achter +++ Norwegische Curler bekommen Bronze +++ Die Alpinpisten sollen wieder zu olympischen Hainen aufgeforstet werden +++ Slalom-Team ohne Dopfer +++ Sport kompakt am Freitag
Klagt über rassistische Fan-Rufe: Dortmunds Michy Batshuayi (Mitte).

Nach Europa-League-Spiel : Batshuayi klagt über rassistische Rufe

Zwei Einwechselspieler bewahren die Borussia vor einem weiteren Rückschlag auf internationaler Bühne. So darf die Boruissa gespannt auf die Auslosung am Freitag blicken. Rassistische Ausfälle sorgen unterdessen für Entsetzen.

Massaker in Florida : Hilfspolizist griff nicht ein

Donald Trump will mit Waffen Schulen besser schützen. Beim jüngsten Massaker in Florida war offenbar ein bewaffneter Polizist vor Ort – doch er unternahm nichts. Jetzt wurde er entlassen.
Aviol Fleurant , Haitis Minister für Planung und Entwicklungshilfe

Sex-Skandale : Haiti stoppt Oxfam-Projekte

Die britische Sektion der Hilfsorganisation muss ihre Arbeit in dem Land für zwei Monate aussetzen. Die Behörden wollen in dieser Zeit die Berichte über Orgien mit jungen Prostituierten untersuchen.

Mailänder Fashion Week : Seht die Signale!

Logo-T-Shirts, 15 Jahre alte Influencer in der ersten Reihe, die Freiheit der Frauen: Das sind die italienischen Designer und ihre Art von Zeichensetzung während der Milano Moda Donna.

Polarlichter : Der leuchtende Puls des Himmels

Polarlichter bezaubern nicht allein durch ihre Schönheit. Auch ihre Physik ist faszinierend. Wissenschaftler haben nun zum ersten Mal verfolgt, wie blinkende Polarlichter entstehen.

Höhlenmalereien : Die Neandertaler konnten das auch

In spanischen Höhlen wurde altsteinzeitliches Wanddekor in die Zeit datiert als unsere eiszeitlichen Vetter noch allein in Europa waren. Ist damit aber erwiesen, dass sie uns geistig ebenbürtig waren?
Gewebeproben können helfen, den Todeszeitpunkt nach Gewaltverbrechen präziser festzustellen.

Forensik : Der Todeszeitpunkt steckt in der DNA

Die präzise Feststellung, wann nach einem Gewaltverbrechen der Tod eingetreten ist, kann entscheidend sein. Eintretende zelluläre Veränderungen könnten hierfür eine neue Strategie eröffnen.

Serie: OB-Wahl : „Frankfurt braucht bezahlbaren Wohnraum“

Am Sonntag wählen die Frankfurter den nächsten Oberbürgermeister. Wir fühlen den wichtigsten Kandidaten auf den Zahn. Heute in der Video-Serie: Janine Wissler von der Partie Die Linke.
Mit Plan B gegen Wolfsburg: der Mainzer Trainer Sandro Schwarz musste umdisponieren

Mainz 05 : Auf die Schnelle eine neue Analyse

Ein Trainerwechsel beim Gegner macht Arbeit: Mainz 05 stellt sich nach dem Dienstantritt von Bruno Labbadia auf ein verändertes Wolfsburger Team am Freitagabend ein. Für Sportvorstand Schröder „spielen lange Haare oder Seitenscheitel“ indes keine Rolle.
Gehört traditionell zu den Top-Verdienern der deutschen Vorstände: Daimler-CEO Dieter Zetsche.

Vergütung : Hohe Gehälter für Auto-Vorstände

In der Automobilbranche verdienen Vorstände noch immer am meisten - Dieselkrise hin oder her. Aber auch in anderen Branchen gehen die Gehälter der Chefs deutlich nach oben.
Stellenmarkt