Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Absturz von Spaceship Two Eine Katastrophe für die private Raumfahrt

In wenigen Monaten sollte Spaceship Two Privatreisende ins All fliegen. Nun fiel es bei einem Test wie ein Stein vom Himmel. Der Weltraumtourismus fällt in ein schwarzes Loch. Mehr 7 8

Private Raumfahrt Der Traum der Milliardäre vom Weltall

Vigin-Chef Branson ist nicht der einzige Unternehmer, der vom Weltraum träumt. Auch andere Milliardäre wollen das All kommerziell nutzen. Für ihre Pläne war es eine schwarze Woche. Mehr 1

Betriebliche Altersvorsorge Unternehmen fürchten Zwang zur Betriebsrente

Arbeitsministerin Nahles will die Unternehmen dazu drängen, ihren Mitarbeitern Betriebsrenten anzubieten. Der Deutsche Gewerkschaftsbund muss sich seine Meinung dazu erst noch bilden. Das Arbeitgeberlager ist schon weiter. Mehr Von Philipp Krohn 12 3

Aktienmarkt Die Kurse laufen den Gewinnen davon

Der MSCI-World-Index ist einer der wichtigsten Maßstäbe zur Beurteilung von Aktienkursen. Er gibt interessante Aufschlüsse: Die Entwicklung der Aktien entspricht nicht mehr dem der Gewinne. Kommt ein Absturz? Mehr Von Gerald Braunberger 4 11

Epidemie Kanada lässt niemanden mehr aus Ebola-Gebieten einreisen

Nach Australien riegelt sich nun auch Kanada für Menschen aus Ebola-Ländern ab. Die rigorose Maßnahme sei nötig, um die kanadischen Bürger zu schützen, teilt die Regierung in Ottawa mit. Mehr 26 28

Blogs | Stützen der Gesellschaft Mauerfall in bester Lage

Hier stört kein gemeines Volk den teuer erkauften Seeblick: Und doch hilft heute auch den Vermögenden kein Schutzwall mehr gegen die brutalen Folgen der Globalisierung. Mehr Von Don Alphonso

Straßenbeleuchtung mit LED Fort mit den alten Funzeln

In Straßenlaternen glühen zunehmend Leuchtdioden. Es ist eine technische Revolution, mit allem, was dazugehört: Widerstand, Risiken und ganz neuen Möglichkeiten. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt 1 1

Britische Autoindustrie Ein königlicher Aufschwung

Die britische Autoindustrie schien todgeweiht. Jetzt werden auf der Insel neue Werke eröffnet - und die Queen kommt zu Besuch. Mehr Von Marcus Theurer, Wolverhamtpon 1 5

Berlin Polizei rätselt über Größe der Hooligan-Demo

Der Veranstalter der Hooligan-Demo in Berlin hat 10.000 Teilnehmer angemeldet - doppelt so viele wie in Köln. Doch die Polizei sagt, der Mann könne auch ein Wichtigtuer sein - oder ein Strohmann. Mehr 2

Bundeskriminalamt Islamistische Terrorszene umfasst 1000 Personen

BKA-Präsident Ziercke hält Anschlagsversuche in Deutschland für „naheliegend“. Die größte Gefahr ginge von fanatisierten Einzeltätern aus. Mehr als 200 Islamisten traut er „Straftaten von erheblichem Ausmaß“ zu. Mehr 3 13

Bayern gegen den BVB Ein eisiger Schein-Gipfel

Vor kurzem war es noch das Duell zweier gleichwertiger Teams, jetzt haben sich die Verhältnisse geändert. Trotzdem klingt die Begleitmusik vor der Partie zwischen dem FC Bayern und Dortmund (18.30 Uhr) schrill wie eh und je. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

Homo-Ehe Der Schnitt

Acht Jahre lang waren Susanne und Julia eine eingetragene Lebenspartnerschaft. Jetzt liebt Julia eine andere Frau. Eine Trennungsgeschichte. Mehr Von Thomas Feix 15 15

„Route du Rhum“ Formel 1 auf den Weltmeeren

Am Sonntag messen in der Bretagne die schnellsten Segelboote der Welt ihre Kräfte. Mit Windkraft wollen sie den Atlantik bis zu den Antillen überqueren. Dahinter steckt eine florierende Industrie. Mehr Von Christian Schubert 1

  • Gute Worte helfen nicht
    Von Christoph Becker
    Christoph Becker

    Staatlich verordnetes Doping im DDR-Spitzensport hat schreckliche Spuren hinterlassen: Doch die Frage, wie viele dieser Altlasten noch immer im deutschen Sport stecken, muss immer wieder gestellt werden. Mehr

  • Anarchie oder Diktatur
    Von Rainer Hermann
    Rainer Hermann

    Der „Arabische Frühling“ ist gescheitert. Der Nahe Osten ist entgegen aller Hoffnung weder demokratisch noch stabil. Die Möglichkeiten lauten nun Anarchie oder Diktatur. Mehr 12 30

  • Geld rettet Japan nicht
    Von Carsten Germis
    Carsten Germis

    Die japanische Zentralbank überrascht die Märkte mit einer noch weiteren Öffnung der geldpolitischen Schleusen. Doch das rettet das Land nicht. Mehr 17 18

  • Tanz um den hohlen Kürbis
    Von Reinhard Bingener
    Reinhard Bingener

    Auch wenn der Reformationstag gegenüber „Halloween“ ins Hintertreffen gerät: Martin Luthers Idee einer Religion ohne Ringelpiez ist eigentlich auch heute noch einen Feiertag wert. Ein Kommentar. Mehr 9 47

  • Orbáns Machtinstinkt
    Von Stephan Löwenstein, Wien
    Stephan Löwenstein, Wien

    Der ungarische Regierungschef weiß, wie Macht funktioniert. An der nun von ihm zurück gezogenen Internet-Steuer hat er das einmal mehr gezeigt. Mehr 2 3

  • Fliegende Bären
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Russland und der Westen tauschen im Himmel über Europa mittels Kampfflugzeugen Botschaften aus. Die Kanzlerin reagiert richtig auf Moskaus Luftnummer. Sie lässt Putins militärisches Aufplustern wie die Tat eines Halbstarken aussehen. Mehr 9 176

  • Dumme Maut
    Von Manfred Schäfers
    Manfred Schäfers

    Dobrindts Maut-Konzept ist noch lange nicht gut. Es baut auf Missgunst – und das Verhältnis von Aufwand und Ertrag stimmt einfach nicht. Mehr 62 50

  • Schatten der Lockerung
    Von Patrick Welter, Washington
    Patrick Welter, Washington

    Die amerikanische Notenbank stoppt die Ankäufe von Anleihen. Wie hat dieses umstrittene Instrument gewirkt? Ist das Inflationsrisiko wirklich überschaubar? Mehr 7

  • Abgesang auf den Stabilitätspakt
    Von Werner Mussler, Brüssel
    Werner Mussler, Brüssel

    Brüssel beugt sich Rom und Paris. Die Vorgaben des Stabilitätspakts werden für sie aufgeweicht. Damit signalisiert die Kommission: Einige Staaten sind gleicher als andere. Mehr 40 73

  • Nahles’ Rezepte
    Von Philipp Krohn
    Philipp Krohn

    Auch in der betrieblichen Altersversorgung will die Bundesarbeitsministerin die Macht der Gewerkschaften ausbauen. Ihre Pläne sind äußerst fragwürdig. Mehr 4

Zerwürfnis mit Israel Angst vor Obamas Rache

Die Beziehung zwischen Barack Obama und Benjamin Netanjahu ist zerrüttet. Die Antipathie tritt offen zutage. Jetzt wächst die Sorge, dass die Amerikaner Israel für seine offensive Siedlungspolitik zahlen lassen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

Kampf gegen IS Merkel bietet Ausbildung irakischer Soldaten an

Die Bundeskanzlerin kann sich vorstellen, die Ausbildungsmission der Bundeswehr im Irak auszuweiten. Bagdads Armee könnte von deutschen Soldaten geschult werden. Unterdessen haben die kurdischen Peschmerga-Kämpfer nach eigenen Angaben Kobane erreicht. Mehr 6 7

Burkina Faso Neuer Machtkampf um Präsidentenamt

Nach dem Rücktritt von Präsident Blaise Compaoré steuert Burkina Faso in eine ungewisse politische Zukunft. Zwei Männer beanspruchen das Amt des Interimsstaatschefs für sich. Mehr

Ungarn Was die abgesagte Internetsteuer über das Internet lehrt

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán hat die geplante Steuer auf Internetnutzung vorerst abgeblasen. Der Fall ist das jüngste Beispiel dafür, dass sich viele Bürger den Zugang zum Netz nicht mehr nehmen lassen wollen. Mehr Von Martin Gropp 1

Berlin gegen Airbnb Ermitteln im Netz nicht erlaubt?

Es war eine vollmundige Ankündigung: Die Stadt Berlin will gegen Eigentümer vorgehen, die ihre Wohnungen tageweise als Feriendomizile über Airbnb anbieten. Doch wegen eines kleinen, aber peinlichen Missgeschicks sind die Behörden nun vorerst ausgebremst. Mehr Von Timo Kotowski 16 9

Kaffeehauskette Wenn die App den Kaffee bei Starbucks vorbestellt

Der Kaffeehausbetreiber Starbucks will sein Geschäft stärker digitalisieren. Künftig sollen Kunden den Kaffee via App in der Filiale vorbestellen können. Auch eine Lieferung ins Büro soll möglich sein. Mehr Von Carsten Knop 17 10

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Marktbericht Dax jubelt dank japanischer Geldpolitik

Der Dax startet zum Wochenschluss noch einmal so richtig durch und steigt über um 2,3 Prozent. Die überraschende Lockerung der japanischen Geldpolitik treibt die Börsen der Welt an. Auch die kommende Woche dürfte Spannung mit sich bringen. Mehr 2

Notenbank Russland hebt Leitzins auf 9,5 Prozent an

Die russische Zentralbank hat den Leitzins um 1,5 Prozentpunkte angehoben. Grund dafür ist die steigende Inflation im Land. Analysten hatten nicht mit einer derart starken Anhebung gerechnet. Mehr 5 6

Krisenwährung in der Krise Goldpreis fällt auf Vierjahrestief

Amerikas Notenbank drosselt ihre Notenpresse, damit verfinstert sich der Ausblick für den Inflations- und Krisenschutz Gold weiter. Jetzt ist der Kurs des Edelmetalls auf den tiefsten Stand seit vier Jahren gefallen. Mehr 5 3

„Paul Temple“ im Radio Die Gauner hatten Stil

Als die kriminalistische Welt noch in Ordnung war: Bastian Pastewka, bekennender Fan der „Paul-Temple“-Hörspiele von Francis Durbridge, bringt die rekonstruierte erste Folge der legendären Krimiserie ins Radio. Mehr Von Oliver Jungen 1

Spanien Die „Google-Abgabe“ spaltet das Land

Spanien verschärft sein Gesetz zum geistigen Eigentum. Dies führt zu strengeren Kontrollen und härteren Bestrafungen der Internetpiraterie. Wie sieht die spanische Bevölkerung das Gesetz? Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid 5 2

Webarchäologie Als hätte man Pferde vor Autos gespannt

Ausgrabungen im Internet: Die Webarchäologie bemüht sich darum, digitale Artefakte aufzuspüren und zu bewahren. In Amsterdam wird eine ganze Stadt rekonstruiert. Mehr 1

Formel 1 in Austin Mehr als eine Chance

Mercedes-Pilot Nico Rosberg gilt seit Jahren als Champion der Zukunft. Doch im Duell mit Lewis Hamilton hat er zuletzt an Boden verloren und vor dem Rennen in Austin (Sonntag, 21 Uhr) 17 Punkte Rückstand auf seinen Konkurrenten. Sind es die Nerven? Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 1

Sport kompakt Erster Sieg für LeBron James nach der Rückkehr

Kaman verliert in der NBA ++ Nishikori und Raonic komplettieren die Tennis-WM ++ Golfer Siem in guter Form ++ Europa verliert den Tischtennis-Vergleich gegen Asien ++ Sport kompakt am Samstag. Mehr

1:0 gegen Augsburg Schalker ziehen an Schwaben vorbei

Der FC Schalke 04 spielt unter Trainer Di Matteo nicht schön, aber erfolgreich: Gegen Augsburg gelingt der nächste glanzlose Bundesliga-Heimsieg. Huntelaar trifft einmal mehr, Draxler verletzt sich schwer. Mehr 3 2

Amerikanische Raumfahrt Spaceship Two stürzt über Kalifornien ab

Es ist das zweite Unglück binnen einer Woche. Nach dem Raumfrachter Cygnus stürzt die Raumfähre Spaceship Two bei einem Testflug über der Mojave-Wüste ab. Der Co-Pilot kam offenbar ums Leben. Mehr 21 5

Wie erkläre ich´s meinem Kind? Warum wir Halloween feiern

Gruselig verkleidet an Halloween um die Häuser zu ziehen ist ein großer Kinderspaß. Was steckt hinter diesem Fest? Und was hinter unserer Lust am Schrecken? Mehr Von Tilman Spreckelsen 32 3

Absturz von Spaceship Two Branson hält am Weltraumtourismus fest

Obwohl sein Raumflugzeug „SpaceShipTwo“ in Kalifornien abgestürzt ist, will der britische Milliardär Richard Branson seine Pläne im All fortsetzen: „Der Weltraum ist es wert.“ Mehr 11 4

Psychologe im Gespräch „Meditation wirkt universell positiv“

Um die Wirkung von Meditation zu erforschen, verzichtet Psychologieprofessor Peter Sedlmeier schonmal drei Tage auf Schlaf. Im Interview erklärt er, wie die spirituelle Praxis Körper und Seele hilft und was er selbst dabei schon erlebt hat. Mehr 18 35

Das besondere Restaurant (17) Eine Prise Frankreich an der Elbe

Es bekommt Beachtung von Gourmetführern und hat ungewöhnlich großen Zuspruch von einer unterschiedlichen Gästeschar. Dabei behält das „Fischereihafen-Restaurant“ vor allem eines: eine große Authentizität. Mehr Von Jürgen Dollase 4 13

Kommunikation im Auto Der Porsche liest die E-Mail vor

Im Auto arbeiten? Beim Fahren? Das neue Bordsystem PCM von Porsche macht das möglich – und zwar ganz unkompliziert. Doch es werden nicht alle Smartphones akzeptiert. Mehr Von Michael Spehr 4

Neue Technik von Bosch Werkzeuge aufladen ohne Kontakte

Bosch ist die kabellose Übertragung hoher Leistung für Werkzeug-Akkus gelungen. Damit bricht ein neues Zeitalter des kabellosen Aufladens an. Mehr Von Lukas Weber 10 9

Orientalistik Als Europa den Orient erfand

Die Märchen aus 1001 Nacht sind aus der Weltliteratur nicht mehr wegzudenken. Ein Original hat es nie gegeben. Aber Tausend und einen Erzähler. Mehr Von Tilman Spreckelsen 1 3

Medizin mit Daten Google versucht sich auch mal an der Unsterblichkeit

Willkommen im Showroom der medizinischen Avantgarde: Google will Nanopartikel in die Blutbahn schicken, um Krebszellen zu erkennen. Wie der Datenkonzern die Informationsökonomie des Lebens betreibt. Mehr Von Joachim Müller-Jung 19 21

+++ Klimaticker Oktober +++ Solargold, Rekordjagd, Korrekturhilfen

Was macht eigentlich die Apokalypse? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update zum Weltklimabericht, zum goldenen Solar-Oktober und Temperaturrekorden im laufenden Monat. Mehr Von Joachim Müller-Jung 24 41

Großstadtblues Schlafen können wir in der U-Bahn

Tokio ist riesig, aber gut organisiert. Mit der Ginza-Linie kommt man durch die halbe Stadt von Shibuya nach Asakusa - Stadtteile, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Mehr Von Andrea Diener 1 13

Dichterspuren Die Abschiedsreise des Elefanten Salomon

In seinem letzten Roman hat der portugiesische Literaturnobelpreisträger José Saramago einen abenteuerlichen Tross durch das Hinterland seiner Heimat begleitet. Eine Spurensuche. Mehr Von Lottemi Doormann 3

Ungewöhnliche Berufe Unterwegs mit einer Besamerin

Die Aufschrift „Besamungsservice“ auf ihrem Auto löst bei manchen Menschen ein Schmunzeln aus. Deshalb hat Melissa Theis mittlerweile eine Kuh darauf geklebt. Viele wissen trotzdem nicht, was sie eigentlich tut. Mehr 4

Kolumne „Mein Urteil“ Darf ich in der Bewerbung Vorstrafen verschweigen?

Niemand spricht gerne über Vorstrafen aus seiner Vergangenheit. Ein Arbeitnehmer, der seine verschwiegen hatte, sicher auch nicht. Als sein Arbeitgeber dennoch von diesen Wind bekam, schickte er die Kündigung. Zu Recht? Mehr Von Tim Wybitul 1 5

Projektleiter im Porträt Sechs Jahre im Dienst des EZB-Turms

Die größte Baustelle Frankfurts ist so gut wie fertig. Thomas Rinderspacher hat den Neubau der Europäischen Zentralbank geleitet. Wie steuert man ein so großes Projekt? Mehr Von Rainer Schulze 1 1

Immobilienprogramm Casa 2 Fraport kauft keine Häuser mehr

Der Flughafenbetreiber Fraport hatte Fluglärm geplagten Anwohnern angeboten, ihre Häuser und Wohnungen zu kaufen. Das Unternehmen wollte so möglichen Beschwerden Einhalt gebieten. Doch damit ist jetzt Schluss. Mehr Von Jochen Remmert 15 7

Prozess in Frankfurt IS-Kämpfer wollte plötzlich heim

Kreshnik B. soll freiwillig aus Syrien zurückgekehrt sein. Das hat seine Schwester am Freitag vor Gericht ausgesagt. Das Urteil im Frankfurter IS-Prozess soll Anfang Dezember gesprochen werden. Mehr Von Denise Peikert 4

Kunstraub und Terror Die Tempel der Isis

Immer wieder machte der Kunsthandel lukrative Geschäfte mit dem organisierten Verbrechen. Neuerdings kommt die Terrorgruppe IS dazu: Mesopotamien wird ausgeplündert, die Gewinne finanzieren Massaker. Aber wer kauft die ganze Raubkunst? Mehr Von Niklas Maak 9 59

ImmobilienScout24 Hier ist Wohnen deutlich teurer geworden

Die Preise für Neuvermietungen haben in den vergangenen fünf Jahren mitunter merklich zugelegt. Vor allem in mittelgroßen Städten wie Wolfsburg und Ingolstadt. Und in einer deutschen Metropole. Mehr 4 17

Nahles’ Rezepte

Von Philipp Krohn

Auch in der betrieblichen Altersversorgung will die Bundesarbeitsministerin die Macht der Gewerkschaften ausbauen. Ihre Pläne sind äußerst fragwürdig. Mehr 4

Täglich von 18 Uhr an Kurzfilme auf FAZ.NET

Beim State-Filmfestival geht es um das Thema „Zeit“. Bis Montag zeigen wir jeweils einen Tag lang einen ausgewählten Kurzfilm. Der dritte ist ein experimenteller Zweiminüter aus Finnland. Mehr Von Marco Dettweiler 3 11

Ilaria Venturini Fendi Wo sind nur die Jahreszeiten?

Auch Designer haben ihren Job manchmal satt. Ilaria Venturini Fendi verließ die Luxusmarke, wurde Landwirtin - und fand als solche wieder zurück zur Mode. Heute verarbeitet sie vor allem Müll. Mehr Von Jennifer Wiebking

Fahrbericht Mercedes-Benz S300 Das kleine E hilft dem großen S

Die Mercedes-Benz S-Klasse ist ein Stück deutscher Automobilgeschichte. Zum zweiten Mal ist sie jetzt mit einem Vierzylinder-Dieselmotor zu haben. Der wird aber nun von einer E-Maschine unterstützt. Mehr Von Michael Kirchberger

Umfrage unter Studenten Erstaunlich glücklich

65 Prozent der Studenten sind laut einer Umfrage mit der „Durchführung ihres Studiums“ zufrieden. Also alles bestens im deutschen Hochschulsystem? Mitnichten. Mehr Von Jürgen Kaube 2 3

Auftritt in UNO-Gebäude Conchita Wurst singt für Ban Ki-moon

Conchita Wurst darf an der Seite des UN-Generalsekretärs singen, Andy Borg kämpft um seinen „Musikantenstadl“ und Julia Roberts führt ihre straffen Züge auf Yoga zurück – der Smalltalk. Mehr 2

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks