http://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

TV-Kritik Anne Will : Die Verlogenheit des deutschen Asylrecht

Der Bremer Bamf-Skandal offenbart die Grundprobleme des deutschen Asylrechts. Auch bei Anne Will wird klar: Auf der Strecke bleibt vor allem der Rechtsstaat – den aber alle politischen Lager auf ihre Fahnen schreiben.

Datenschutz-Kommentar : Das war nix

Die neuen Datenschutz-Regeln bringen viel Ärger und wenig Schutz. Daran ist die Datenschutz-Lobby selbst schuld.

Kolumbien-Kommentar : Krieg und Frieden

Die Bürger in Venezuelas Nachbarstaat Kolumbien haben die Wahl – im eigentlichen Sinn der Wortes. Die Präsidentschaftskandidaten decken ein weites politisches Spektrum ab. Eine Garantie für Frieden ist das aber nicht.

Frankfurter Überheblichkeit : Platz da!

Frankfurt platzt aus allen Nähten und plant einen neuen Stadtteil – direkt an der Grenze zu den Nachbargemeinden. Deshalb geht es zwischen Frankfurt und dem Umland zu wie einst in der Klimbim-Familie.

Abtreibungsverbot in Irland : Ein Triumph, aber noch kein Sieg

Die große Mehrheit für die Abschaffung des Abtreibungsverbots in Irland ist ein Triumph für die Freunde der offenen liberalen Gesellschaft. Ein Wendepunkt für Europa ist das aber noch nicht.

Fußball-Kommentar : Held, Verbrecher

Cristiano Ronaldo produziert ab sofort Superhelden-Serien und möchte damit ein Vorbild für seine jungen Anhänger sein. Aber taugt er überhaupt als solches?

Das dramatische Champions-League-Finale

Ein seltener Patient auf dem Seziertisch: Die Ermittlungen führen Thiel (Axel Prahl) und Boerne (Jan Josef Liefers) diesmal in den Münsteraner Zoo.

Tatort-Sicherung : Können Tiere erben?

Stimmt das, was im neuen „Tatort“ alles über exotische Tiere und das Erbrecht von Katzen erzählt wurde? Die Antworten unserer Experten sind zum Teil sehr überraschend.

Reval Revival : Estland im Aufbruch

Offen für die Zukunft – und doch der Vergangenheit verhaftet: Zwischen sowjetischer Altlast und digitalem Aufbruch feiert Estland 100 Jahre Unabhängigkeit. In der Hauptstadt Tallinn ist der Übergang besonders offensichtlich. Ein Rundgang.

Kundgebungen in Berlin : Schmähwettstreit im Regierungsviertel

Die AfD konnte nicht so viele Personen für ihre Demonstration mobilisieren, wie zunächst erwartet. Die Gegendemonstranten sind in der Überzahl. Die Polizei versucht, beide Seiten voneinander zu trennen. Es ist ein Tag der Konfrontation.

Trumps Zölle : Wohin mit unseren Autos?

Amerikas Präsident Donald Trump will Zölle auf Autos erheben – Chinas Präsident Xi Jinping dagegen senkt sie. Was bedeutet das für die deutsche Autoindustrie? Wir rechnen nach.

DSGVO : Was der neue Datenschutz angerichtet hat

Blogs schließen, Twitter sperrt Nutzerkonten, ein Vereinsvorstand tritt zurück. Nur Facebook kann die Daten seiner Nutzer besser verwerten. Die neuen Datenschutz-Regeln haben kuriose Folgen. FAZ.NET präsentiert eine Auswahl.
Anja Karliczek (CDU) ist Bundesbildungsministerin (Archiv).

Bildungsministerin wirbt : Für eine neue Datenpolitik

Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) wirbt in ihrem Gastbeitrag für eine Digitalisierung, die zum deutschen Wirtschafts- und Wertesystem passt. Vom chinesischen Weg der Überwachung distanziert sie sich klar.

Finanzmärkte

Aktie : Sorge um die Deutsche Bank

Die Deutsche Bank hat die Hauptversammlung überstanden – ist sie jetzt eine gute Investition? Was sagen die Analysten?
Wenn Roboter weinen: „North“, eine Anführerin der rebellierenden Maschinen, die Anerkennung suchen.

Videospiel „Detroit“ : Ich ist ein Roboter

„Detroit: Become Human“ ist das Videospiel zur Debatte um künstliche Intelligenz, sein Macher David Cage das Genie komplexer Games für Erwachsene. Sollte es ein Flop werden, stünde viel auf dem Spiel.
Caspar David Friedrich: „Frau vor der untergehenden Sonne“ (um 1818)

Brief einer Schülerin : Liebe Romantik!

Wie soll man sich in der Schule in eine vergangene Epoche einfühlen? Ich habe es in diesem Brief versucht – am Schluss aber musste ich feststellen, dass mir etwas im Unterricht fehlt.
Professorin vor Studierenden

Selbstdarstellung an der Uni : Ach so, Sie sind Professorin ...

Dann beweisen Sie bitte die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Eine Tagung über den Auftritt in der Wissenschaft zeigte, dass man dem Performance-Zwang nirgends entkommt. Die zentrale Crux aber ist eine andere.
Soll sich eigentlich nicht verbiegen: Schauspielerin Mareike Steen mit ihrem Tanzpartner Christian Polanc bei „Let’s Dance“.

Herzblatt-Geschichten : Drollige Mädchen, putzige Jungs

Schluss mit der Innovation! Sascha Hehn verlässt das „Traumschiff“ und kehrt zurück aufs Festland. Währenddessen übt Franz-Josef Wagner Kritik an Anzügen – und bei Familie Klum wird über einen angeblichen Familienstreit gemunkelt.

Schlusslicht : Mach den Zuckerberg

Wieder ist eine Woche vergangen, in der viele von uns sich nicht immer tadellos verhalten haben. Aber Fehler sind menschlich und verzeihlich.
Stellenmarkt