http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Abgang von Stephen Bannon Das Weiße Haus ist zu klein für zwei so große Egos

Es wirkt wie ein Witz: In der Woche, in der Donald Trump Rassisten hofiert, trennt er sich von dem Mann, dessen populistischer Nationalismus und Kampfeslust ihm eigentlich nahe steht. Doch der Abschied von Stephen Bannon hatte sich angekündigt. Von Andreas Ross, Washington 24

Stephen Bannon „Ich ziehe für Trump in den Krieg“

Stephen Bannon will nach seinem Ausscheiden aus dem Weißen Haus als „Breitbart“-Chef weiter für Donald Trump kämpfen. Er hält die Erfolgsaussichten des Präsidenten aber für gering: „Die Trump-Präsidentschaft, für die wir gekämpft haben, ist vorüber.“ Mehr 8

Carl Icahn Trump verliert weiteren prominenten Berater

Der Investor Carl Icahn gibt seinen Posten als Donald Trumps Deregulierungsberater auf. Er begründet seinen Rücktritt im Gegensatz zu anderen Unternehmern aber nicht mit Trumps Äußerungen zum Rechtsextremismus. Mehr 3

Sturm und Starkregen Unwetter beeinträchtigt Bahnverkehr, Festivalbesucher verletzt

Gewitterstürme haben mehre Teile Deutschlands getroffen. Bahnstrecken und Straßen wurden gesperrt. Es kam zu mehreren Unfällen. Auch die Bundesliga war betroffen. Mehr 6

Venezuela Staatsanwältin Ortega flieht vor Maduro

Die abgesetzte Generalstaatsanwältin Venezuelas, Luisa Ortega, hat sich mit ihrem Ehemann nach Kolumbien abgesetzt. Sie will über Informationen verfügen, die Staatschef Maduro noch gefährlich werden könnten. Mehr 0

Gehälter der Top-Politiker Merkel verdient fast doppelt so viel wie May

Über die Spitzengehälter in der Politik wird oft debattiert. Verglichen mit der freien Wirtschaft, sind sie gering. Doch im Vergleich zu den Regierungschefs anderer EU-Staaten verdient die Bundeskanzlerin üppig. Mehr Von Tim Kanning 12

Fraktur Schnauze voll

Mit Schröder und Putin am Bein ist der Weg von Martin Schulz ins Kanzleramt noch steiniger als ohnehin schon. Spätestens jetzt müsste er eigentlich sagen: Ich will nicht mehr. Wenn das nur so einfach wäre. Mehr Von Oliver Georgi 45 59

Terror in Katalonien Zwei Deutsche befinden sich in Lebensgefahr

Ärzte in Barcelona zeigen sich nach dem Anschlag besorgt über den Gesundheitszustand von zwei verletzten Frauen aus Deutschland. Außenminister Gabriel versucht bei einem Spanien-Besuch, Reisende zu beruhigen. Mehr 1

Abend nach dem Attentat Zusammenstöße zwischen Rechten und Linken in Barcelona

Einen Tag nach dem Terroranschlag in Barcelona versuchen rechte und linke Demonstranten die Deutungshoheit über das Attentat zu gewinnen. Auf dem Boulevard Las Ramblas kommt es zu einer Prügelei – und einer kurzen Panik. Mehr 16

Antwort an türkischen Präsidenten Merkel verbittet sich Einmischung Erdogans in Wahlkampf

Die Bundeskanzlerin und zahlreiche Politiker verschiedener Parteien haben empört auf die Wahlempfehlung des türkischen Präsidenten vor der anstehenden Bundestagswahl reagiert. In Deutschland werde man sich „von niemandem hineinreden lassen“, sagte Merkel. Mehr 22

Amerikanische Neonazis Schwarzenegger gibt Trump Nachhilfe

Nun hat sich auch Arnold Schwarzenegger im Streit um Trumps Umgang mit Neonazis eingeschaltet. Der Hollywoodstar, frühere Gouverneur und gebürtige Österreicher hat eine besondere Botschaft für den Präsidenten. Mehr Von Jonathan Raspe 37 99

Transferpoker von Barça Harte Kritik von Hoeneß in Posse um Dembélé

Der Dortmunder Ousmane Dembélé will einen Wechsel nach Barcelona erzwingen. Das stört nicht nur Uli Hoeneß massiv. Der Präsident des FC Bayern findet deutliche Worte. Mehr 10

3:1 gegen Leverkusen Die neuen Bayern machen Bayer nass

Zum Start in die neue Saison der Fußball-Bundesliga gewinnt der Meister aus München gegen Leverkusen. Allerdings müssen die Spieler zwischendurch eine lange Pause einlegen. Mehr Von Christian Eichler, München 4

  • Erdogans Empfehlung
    Von Reinhard Veser

    Der türkische Präsident appelliert an die türkischstämmigen Wähler in Deutschland, nicht die Union, SPD oder Grüne zu wählen. Nur, wen empfiehlt Erdogan ihnen denn dann?
    Mehr 23 38

  • Der Weg der Mörder
    Von Daniel Deckers

    Der Terror ist nach Spanien zurückgekehrt. Er wird uns abermals nicht von unserer Art zu leben abbringen. Ein Kommentar.
    Mehr 56

  • Countdown für Air Berlin
    Von Ulrich Friese

    Kann der Totalabsturz der Fluglinie Air Berlin noch verhindert werden? Eine Hoffnung gibt es.
    Mehr 5 16

  • Rosneft ist kein Unternehmen wie Volkswagen. Der Konzern dient den Interessen des Kremls. Und der ehemalige Bundeskanzler Schröder künftig auch.
    Mehr 204

  • Gemeinsame Gesten
    Von Peter Sturm

    Die amerikanisch-chinesischen Beziehungen sind zurzeit nicht gerade gut. Trotzdem hat Nordkorea nur schlechte Chancen, Peking und Washington im Konflikt um sein Atomwaffenprogramm auseinanderzudividieren.
    Mehr 2 7

  • Der Transfermarkt im Fußball zeigt in diesem Sommer einige absurde Schauspiele. Umso verführerischer klingt eine Idee aus England. Doch die könnte ein schmerzhaftes Eigentor werden.
    Mehr 5 3

  • Ein harter Brexit wird für Irland und Nordirland nicht einfach. In der Frage des offenen Grenzverkehrs sollte die EU Großbritannien aber keine Hintertüren öffnen.
    Mehr 57 30

  • Ewiges Wachstum
    Von Maja Brankovic

    Die deutsche Wirtschaft wächst im achten Jahr und kein Abschwung ist in Sicht. Wo ist das konjunkturelle Auf und Ab geblieben?
    Mehr 43 14

  • In Putins Diensten
    Von Berthold Kohler

    Wenn Gerhard Schröder den Posten bei Rosneft annimmt, macht sich ein früherer deutscher Bundeskanzler zum Handlanger eines autoritären Systems. Die Schande eines solchen, sich weder um persönlichen Ruf noch politische Sitte scherenden Seitenwechsels träfe auch die SPD.
    Mehr 320

  • Unschädlich machen
    Von Reinhard Müller

    Nicht die liberalen Rechtsstaaten müssen sich ändern, sondern die Terroristen – ansonsten werden sie unschädlich gemacht.
    Mehr 88

© dpa, reuters

Chaos in Amerikas Regierung Trumps Chefstratege Stephen Bannon verlässt das Weiße Haus

Donald Trump verzichtet künftig auf die Ratschläge von Stephen Bannon. Der umstrittene Chefstratege des amerikanischen Präsidenten verlässt mit sofortiger Wirkung das Weiße Haus. Mehr 51

Machtkampf in Ungarn Jeder für sich – und alle gegen Orbán

Die politische Lage in Ungarn ist prekär, die Opposition ist zersplittert. So kann sich Viktor Orbán seinen Gegner in Ruhe selbst aussuchen – nach seinem ganz persönlichen politischen Erfolgsrezept. Mehr Von Stephan Löwenstein, Szeged/Budapest 4

Berlin reagiert auf Anschläge Die abstrakte Gefahr des Terrors

Der Anschlag in Barcelona trifft besonders das Sicherheitsgefühl der Europäer. In Deutschland bleibt die Terrorgefahr unverändert hoch – doch die Lage wird für die Behörden immer unübersichtlicher. Mehr Von Markus Wehner, Berlin 21

Airline-Wettbewerb Droht Deutschland ein Lufthansa-Monopol?

Wer bekommt die insolvente Air Berlin? Die Verwertung wirft auch gravierende Wettbewerbsfragen auf – vor allem im nationalen Luftverkehr. Mehr Von Kerstin Schwenn und Marcus Theurer 3 7

Hans Rudolf Wöhrl Früherer Modeunternehmer gibt Gebot für Air Berlin ab

Einst gehörte ihm die Nürnberger Modekette Wöhrl – dann widmete sich Hans Rudolf Wöhrl der Fliegerei. Nun will er Air Berlin haben. Kann das funktionieren? Mehr 9

Gutes erstes Halbjahr Gastwirte steuern auf neuen Rekord zu

Urlaub in Deutschland liegt im Trend. Das spürt das Gastgewerbe und vermeldet für das erste Halbjahr gute Zahlen. In einem Bereich gab es besonders große Zuwächse. Mehr 7

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Ohne Bankengeheimnis Auslese unter den Schweizer Privatbanken

Die Schweizer Privatbanken haben ein Problem. Denn nach dem Abschied vom Schwarzgeld hängen die Früchte viel höher. Die Margen sind unter Druck, die Kosten zu hoch. Mehr Von Johannes Ritter 3 14

Angesagte Stifte „Handlettering“ folgt auf den Ausmaltrend

Laptop und Smartphone schienen noch vor ein paar Jahren die Totengräber der Stifteindustrie. Dann kam der Ausmaltrend; der bescherte der Branche unerwartete Umsatzsprünge. Das geht jetzt zu Ende. Die Lust am Gestalten aber bleibt. Mehr 2

Verfügung der Bafin CFD werden weniger riskant

Wer eine hohes Risiko eingeht, hat oftmals hohe Verluste. Um das Risiko einzudämmen hat die Bafin eine neue Allgemeinverfügung erteilt. Jetzt überprüft sie die Umsetzung. Mehr Von Daniel Mohr 3

„The Promise“ im Kino Salonbilder vom Völkermord

„The Promise“ will über den Genozid an den Armeniern erzählen. Doch der Film versucht das Unerträgliche für die Zuschauer erträglich zu machen. Deshalb bleibt er ungenau. Mehr Von Andreas Kilb 4

„Swing Time“ von Zadie Smith Sie gab ihm Sex – er gab ihr Klasse

Zadie Smiths neuer Roman schildert eine Mädchenfreundschaft – und erzählt von Aufbrüchen, verpassten Chancen und dem Tanz als universeller Sprache. Mehr Von Sandra Kegel 0

Blog „Stützen der Gesellschaft“ Nicht ganz Detroit an der Donau

Katastrophentourismus kommt zu früh: Für die Eliten der bayerischen Automobilstandorte bietet der Dieselskandal die willkommene Gelegenheit, das Geraffte zu sichern und die Tore für unerwünschtes Wachstum zu verriegeln. Mehr Von Don Alphonso 0

Fußball-Transferticker 125 Millionen Euro für Coutinho sind zu wenig

Barça scheitert mit drittem Angebot +++ Höwedes und Naldo bleiben auf Schalke +++ Neue Konkurrenz für Khedira bei Juve +++ Boateng nach Frankfurt +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET. Mehr 83 142

Zweite Bundesliga Großkreutz trifft, Darmstadt jubelt

Absteiger Darmstadt setzt sich in der zweiten Bundesliga ganz oben fest. St. Pauli kassiert am Böllenfalltor eine klare Niederlage. Eine Enttäuschung gibt es für Braunschweig. Mehr 0

Boateng in Frankfurt „Ich bin ein Chamäleon“

Kevin-Prince Boateng ist zurück in der Bundesliga. Warum wechselt er nun nach Frankfurt? Bei der Vorstellung verrät er, warum seine Wahl auf die Eintracht fiel. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt 2

Finnland Zwei Tote und sechs Verletzte bei Messerattacke

In der finnischen Stadt Turku sind mehrere Menschen niedergestochen worden – dabei wurden zwei Personen getötet. Ein Verdächtiger sei festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Mehr 170

Täter auf der Flucht Ein Toter bei Messerstecherei in Wuppertal

In einem Geschäft nahe des Wuppertaler Hauptbahnhofs ist ein 31 Jahre alter Mann erstochen worden. Eine weitere Person wurde verletzt. Der Täter soll sich in der Nähe des Tatorts verschanzt haben. Mehr 115

Drogenbericht Jugendliche konsumieren mehr Cannabis

Immer mehr Jugendliche nehmen Cannabis zu sich, geht aus dem aktuellen Bundesdrogenbericht hervor. Dafür ist der Konsum von zwei anderen Rauschmitteln zurückgegangen. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin 7 11

Geschmackssache Gossenkind wird Küchengott

Tim Raue ist ein multigastronomischer Hansdampf und auf dem besten Weg, der berühmteste deutsche Spitzenkoch zu werden. Kann das gutgehen? Machen wir die Nagelprobe im Berliner Stammhaus. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 1 13

Neffe von Ralph Lauren Die Suche nach der Seele der Jacken

Ausgerechnet Jacken entwirft Greg Lauren in seiner sommerlichen Wahlheimat Los Angeles. Mit dem Stil seines berühmten Onkels Ralph Lauren haben seine Entwürfe freilich wenig zu tun. Mehr Von Jennifer Wiebking 1 2

Schriftlichkeit Die Wiederkehr der Hieroglyphen?

Das Schreiben in Bildern hat eine große Vergangenheit, aber trotz Emojis & Co. wahrscheinlich keine Zukunft. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt 1 7

Verheerende Schadstoffe Feinstaub im Herzen

Blutzuckerwerte, Blutdruck, Stresshormone - hohe Feinstaubwerte belasten den Organismus. Wie stark, das hat jetzt eine Studie genauer untersucht. Die Ergebnisse sind alarmierend. Mehr Von Nicola von Lutterotti 24 43

Neue Erkenntnisse Impfung bremst Jugenddiabetes

Kann man sich bald gegen Diabetes impfen lassen? Zumindest beim angeborenen „Jugenddiabetes“ hat man das Fortschreiten der Krankheit bremsen können. Mehr Von Nicola von Lutterotti 1 8

Smart Fortwo Cabrio electric Mit Elektroantrieb gewinnt die luftbetonte Variante

Der Smart Fortwo Cabrio electric drive ist die dritte und wohl letzte batterieelektrisch angetriebene Modellvariante. So fährt es sich damit. Mehr Von Wolfgang Peters 26 18

Google Home im Test Okay Google, das reicht nicht

Amazon hat mit Echo den Anfang gemacht. Nun folgt Google ebenso mit einem vernetzten Lautsprecher. Im Test musste das Gerät Rede und Antwort stehen. Mehr Von Marco Dettweiler 20 9

Der Steuertipp Mit dem Rad zur Arbeit

Welche steuerlichen Folgen sich ergeben, wenn man einen Dienstwagen bekommt – das ist mittlerweile vielen bekannt. Aber was ist eigentlich mit einem Dienstfahrrad? Mehr Von Christoph Ackermann 4 43

Nach den Aufsichtsräten Ministerin Barley droht mit Frauenquote für Vorstände

Die Frauenquote wirkt: In den Aufsichtsräten ist der Anteil weiblicher Mitglieder gestiegen. Schon nimmt die zuständige Ministerin das nächste Projekt ins Visier und liebäugelt mit einer weiteren Quote. Mehr 12

Fehmarn: Auf Kirchners Spuren Schleichweg zum Idyll

Auf der Ostseeinsel Fehmarn fand Ernst Ludwig Kirchner vier Sommer lang sein „irdisches Paradies“. Und man findet es noch heute. Mehr Von Claudia Diemar 1 7

Welsangeln im Po-Delta Der Waller mag es ein bisschen dreckig

Einmal einen Riesenwels zu fangen, Europas größten Süßwasserfisch, ist das Ziel vieler Angler. Die vielleicht besten Chancen hat man im Delta des Po. Mehr Von Helmut Luther 2 11

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Lehrerwechsel

Auf einmal steht jemand Neues vor der Klasse: Warum ein Lehrerwechsel manche Schüler ängstigt, andere erleichtert und insgesamt eine gute Sache ist. Auch wenn manchmal selbst die Eltern dagegen sind. Mehr Von Fridtjof Küchemann 5

Homo- oder Heteroeltern Womit spielt das Kind?

Barbiepuppe oder Rennauto? Eine Studie untersucht die sexuelle Identität von Adoptivkindern homosexueller Eltern. Das Ergebnis könnte viele Entscheidungen erleichtern. Mehr Von Christiane Heil 26 31

Wiener Ergebnisse Sisi tut auch der Bilanz gut

Ein sehr ordentliches erstes Halbjahr für die Auktionshäuser in Wien: Die Spitzen im Dorotheum, bei Im Kinsky und Hassfurther Mehr Von Nicole Scheyerer/Wien 1

Turmhaus London Playground

Im Westen der Metropole baute Architekt Alex Michaelis sich und seiner neunköpfigen Familie ein kurviges Turmhaus, das beides bietet – Entertainment und Erholung. Mehr Von Camilla Péus 13

Im Rollstuhl tanzen Der Oberkörper gibt den Rhythmus vor

Dass man auch im Rollstuhl tanzen kann, zeigen die Mitglieder des RSC Frankfurt. Außer Seitwärtsbewegungen ist alles möglich. Mehr Von Saskia Hein, Frankfurt 0

Interview mit Hubert Gloss „Die ganze Welt liebt Wasserhäuschen“

Erst dienten sie der Gesundheit, dann als Trinker-Treff, und inzwischen sind sie cool geworden. Hubert Gloss erzählt, was die Büdchen so besonders macht. Mehr Von Matthias Trautsch, Frankfurt 0

Graf Matuschka-Greiffenclau Ein Visionär unter der Last der Familienehre

Vor 20 Jahren nahm sich Erwein Graf Matuschka-Greiffenclau das Leben. Tags zuvor hatte seine Hausbank Insolvenzantrag gestellt. Die Nassauische Sparkasse ist seitdem Eigentümerin des Weinguts Schloss Vollrads. Mehr Von Oliver Bock, Oestrich-Winkel 13

18. August 2017. Als ob Baby-Flamingo Squish nicht schon süß genug wäre, haben ihm die Pfleger im Vogelpark in Singapur auch noch blaue „Stiefelchen“ angezogen. Damit wird er vor dem heißen Betonboden geschützt, auf dem er dereinst auf einem Bein stehen soll. © Reuters 18. August 2017. Als ob Baby-Flamingo Squish nicht schon süß genug wäre, haben ihm die Pfleger im Vogelpark in Singapur auch noch blaue „Stiefelchen“ angezogen. Damit wird er vor dem heißen Betonboden geschützt, auf dem er dereinst auf einem Bein stehen soll.

Unschädlich machen

Von Reinhard Müller

Nicht die liberalen Rechtsstaaten müssen sich ändern, sondern die Terroristen – ansonsten werden sie unschädlich gemacht. Mehr 88

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Das Beste aus dem Netz Wie ein Brite ohne Kalorienzählen zum Fitness-Influencer wird

Viele verstehen die Faszination um das ach-so-tolle Leben fremder Menschen nicht, darunter auch Edward Lane. Mehr 4

Bestbezahlte Schauspielerin Emma Stone überholt Jennifer Lawrence

Emma Stone ist laut „Forbes“-Magazin die bestbezahlte Schauspielerin der Welt, Johnny Depp spielt mit kranken Kindern Pirat, und Belle & Sebastian vergessen einen Bandkollegen bei Walmart vergessen – der Smalltalk. Mehr 25

Umgang mit Drohnen Stören, abschießen und den Pilot verhaften

Hochfliegende Ideen für die Abwehr von Drohnen im privaten und hoheitlichen Luftraum. Aber so einfach ist es nicht. Mehr Von Michael Spehr 9 19

Geschmackssache Gossenkind wird Küchengott

Tim Raue ist ein multigastronomischer Hansdampf und auf dem besten Weg, der berühmteste deutsche Spitzenkoch zu werden. Kann das gutgehen? Machen wir die Nagelprobe im Berliner Stammhaus. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 1 13

Start-ups Gründer-Gen gesucht

Es gab schon bessere Zeiten, um Start-ups zu gründen: Wer’s trotzdem wagt, muss Widerstände aushalten. Über das Gründerdasein zwischen Enthusiasmus, Skepsis und Spott. Mehr Von Deike Uhtenwoldt 1 2

Grafik des Tages Ist der Fernbus-Boom wieder vorbei?

Im Jahr 2013 hat Deutschland den Fernbus-Markt liberalisiert. Eine Reihe von Anbietern trat auf den Plan - viele sind nicht übrig geblieben. Und auch die Zahl der Verbindungen schrumpft. Mehr 2

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot