http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Konflikt um Afrin-Region Massiver türkischer Aufmarsch an der Grenze zu Syrien

Die Türkei droht mit einer Militäroperation gegen die kurdischen Enklaven in Syrien, aus Angst vor einem vermeintlichen „Terrorkorridor“. Washington hält eine schützende Hand über seine kurdischen Verbündeten – noch. Mehr Von Michael Martens 32

Dschihadismus Der Krieg gegen den Westen

Der Dschihadismus ist die Hydra des Terrors. Ist eine Terrorgruppe besiegt, folgt die nächste. Das macht den Kampf gegen den Terror immer schwerer. Von Rainer Hermann 195 91

Der Einfluss des IS Zurückgedrängt – aber noch längst nicht besiegt

Mit dem Territorium des IS sind auch dessen Finanzen geschrumpft. Doch der Anschlag in Barcelona zeigt: Seine Fähigkeit, Anhänger im Westen zu Terror zu motivieren, ist ungebrochen. Von Christoph Ehrhardt, Beirut 2

Türkischer Europaminister „Gabriel redet wie ein Rassist“

Der Streit zwischen Deutschland und der Türkei erreicht einen neuen Höhepunkt. Ein Mitglied der türkischen Regierung beleidigt Außenminister Sigmar Gabriel. 71

Militärhilfen gekürzt Ägypten empört über Washington

Aus Verärgerung über gekürzte Militärhilfen wollte der ägyptische Außenminister zunächst nicht mit Trump-Berater Kushner zusammentreffen. Am Ende trafen sich die beiden doch noch, der Ton blieb deutlich. Mehr 1

Brexit-Auswirkungen Es steht schlecht um das Pfund

Das Pfund fällt auf seinen tiefsten Stand seit 2009. Der Euro hingegen profitiert von starken Konjunkturdaten. Über den Brexit-Kurs wird weiter spekuliert. Mehr Von Gerald Braunberger 2 10

Jana Hensels Roman Als das Wünschen nicht mehr geholfen hat

Israel ist nicht die Toskana: Jana Hensels Liebesroman „Keinland“ zeigt eine emotionale Entblößung – mit allen Risiken, die das literarisch mit sich bringt. Mehr Von Jan Wiele 0

Studie mit Kindern Mütter und Väter sollen gleich viel arbeiten

Sollen sich Mutter und Vater Erziehung und Beruf gerecht teilen? In einer nicht repräsentativen Studie, in der auch Kinder dazu befragt wurden, kommt heraus: Der Nachwuchs findet das gut. Der Familienministerin kommt das zupass. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin 0

Pressefreiheit in Palästina Journalismus und Propaganda

Dem Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas wird vorgeworfen, er unterdrücke die Pressefreiheit. Dafür sprechen einige Vorfälle der jüngsten Zeit. Doch so einfach ist die Sache nicht. Mehr Von Jochen Stahnke, Ramallah 0

Bundestagswahl Warum 85.000 Deutsche nicht wählen dürfen

Zehntausende volljährige Deutsche dürfen bei der Bundestagswahl nicht abstimmen. Unter ihnen sind schuldunfähige Straftäter, aber auch viele Behinderte mit Vollbetreuung. Die Kritik an der Regelung wächst. Mehr Von Jörn Wenge 4 6

Nach Terrordrohung aus Spanien Rockkonzert in Rotterdam abgesagt

In Rotterdam ist ein Rockkonzert nach einer Anschlagswarnung abgesagt worden. Der Hinweis kam von der spanischen Polizei. Später wurde in der Nähe ein mit Gasflaschen beladener Bus mit spanischem Kennzeichen entdeckt. Mehr 0

Bis 7. Oktober dicht Riesenschaden durch die gesperrte Rheintalstrecke

Den Unternehmen drohen durch die Sperrung der Rheintalbahn Millionen-Einbußen. Manche könnten sogar pleitegehen. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin 17 24

Kushner in Israel Terroristen mit Anspruch auf Rente

Washington will, dass Ramallah „Märtyrer“ und ihre Angehörigen nicht länger entlohnt. Auch in der EU wächst inzwischen der Druck auf Präsident Abbas. Mehr Von Jochen Stahnke, Majid Sattar 14

Getötete Journalistin Kim Wall Was geschah an Bord der „Nautilus“?

Der Tod der Journalistin Kim Wall an Bord eines privaten U-Boots stellt die dänischen Ermittler vor Rätsel. Nur Teile ihrer Leiche wurden bisher gefunden. Mehr Von Matthias Wyssuwa 15

Blog | Deus ex Machina Empörung über abgefackelte Autos als Spezifikum deutscher Spießigkeit

Geld vom Staat, die Polizei ist schuld, brennende Autos, und wenn die Flora nicht bleibt, gibt es Anschläge: Die Netzdiskussion der Linksradikalen zum Gipfelprotest in Hamburg zeigt eine Szene voller Hass und Menschenverachtung. Mehr Von Don Alphonso 0

Champions-League-Playoffs Liverpool zeigt Hoffenheim die Grenzen

Anfield war am Ende zu groß: Die Mannschaft von Jürgen Klopp schnappt sich mit dem 4:2 den Startplatz in der Champions League – für die TSG Hoffenheim bleibt nur das kleinere Stück vom Europa-Kuchen. Mehr Von Christian Kamp, Liverpool 0

  • Die zweite Mathe-Million wartet
    Von Manfred Lindinger

    Steht das zweite Millennium-Problem der Mathematik kurz vor der Lösung? Auch in den einschlägigen Online-Foren wird über den 38 Seiten langen Beweis eines Bonner Mathematikers heftig debattiert.
    Mehr 5 38

  • Zwei Euro je Nacht. Das schmerzt niemanden, tut dem Stadtsäckel aber gut. So lautet die amtliche Botschaft zur Bettensteuer in Frankfurt. Die Belastungsprobe auf die Akzeptanz der Abgabe steht aber aus.
    Mehr 4 1

  • Zeit für ein Ass
    Von Anno Hecker

    Für Boris Becker und den Deutschen Tennis-Bund kommt die neue Kooperation zum rechten Zeitpunkt. Der Verband braucht einen neuen Star und der strauchelnde Held Erfolgserlebnisse.
    Mehr 13 8

  • Ein neuer Flugplan
    Von Carsten Knop

    Auf dem deutschen Luftverkehrsmarkt ändert sich (fast) alles. Darüber freut sich die Lufthansa, aber es kommen noch andere zur Party hinzu. Den Kunden wird die Insolvenz kaum schaden.
    Mehr 8 18

  • Fragen an die Bahn
    Von Susanne Preuß, Stuttgart

    Darf man riskieren, nur fünf Meter unter einer der meistbefahrenen Bahnstrecken einen Tunnel zu bauen? Es scheint, als müsste die Bahn grundsätzlich ihre Prozesse überdenken.
    Mehr 34 43

  • Auch Donald Trump muss einsehen: Es ist viel leichter, einen Krieg zu beginnen, als ihn zu beenden. Selbst wenn er in dieser Form ein Fehler war.
    Mehr 62 15

  • Leben auf dem Land, Arbeiten in der Stadt – das ist anstrengend und schadet der Umwelt. Doch Pendeln trägt auch dazu bei, dass die Mieten nicht noch stärker steigen.
    Mehr 33 40

  • Josefs Stadt
    Von Matthias Alexander

    Architektonisch attraktiv, sozial durchmischt, ökologisch vorbildlich: So sollte der neue Stadtteil von Frankfurt werden. Auch erfahreneren Planungspolitikern als Mike Josef könnte schwindelig werden angesichts der Herausforderungen.
    Mehr 7 13

  • Offener Missbrauch
    Von Reinhard Müller

    Erdogan missbraucht die internationale polizeiliche Zusammenarbeit. Bald wird seinem Regime niemand mehr trauen. Es ächtet nicht seine Gegner – nur sich selbst.
    Mehr 24 71

  • Hass und Gewalt
    Von Reinhard Müller

    Die Türkei klagt über „Rassisten“ und „Faschisten“ – und gibt so der Bundesregierung recht. Erdogans Regime bricht alle Brücken ab – auch zum eigenen Volk.
    Mehr 1 37

© AFP, afp

Bundestagswahl Warum 85.000 Deutsche nicht wählen dürfen

Zehntausende volljährige Deutsche dürfen bei der Bundestagswahl nicht abstimmen. Unter ihnen sind schuldunfähige Straftäter, aber auch viele Behinderte mit Vollbetreuung. Die Kritik an der Regelung wächst. Mehr Von Jörn Wenge 4 6

Schwarzer SPD-Politiker „Ich lasse mich nicht einschüchtern“

Karamba Diaby sitzt für die SPD im Bundestag, als erster in Afrika geborener schwarzer Abgeordneter. Weil er wieder kandidiert, wird er im Internet rassistisch beschimpft – jetzt wehrt er sich öffentlich. Ein Interview. Mehr Von Oliver Georgi 6 55

Nach Anschlägen in Barcelona Spanische Terroristen offenbar international vernetzt

Immer mehr Indizien deuten auf eine internationale Vernetzung der Attentäter von Barcelona hin. In den Trümmern der Bombenwerkstatt in Alcanar fanden Ermittler auch ein Bekennerschreiben. Mehr 24

Kneipen streiken Abschied vom Junggesellenabschied

Regensburger Wirte wollen weniger Betrunkenen-Spiele und ziehen die Reißleine. Sie folgen dem Beispiel anderer Städte. Mehr Von Christoph Strauch 0

Übernahme nach Insolvenz Hürden für Lufthansas Jagd auf Air Berlin

Der Marktführer will die Filetstücke des insolventen Rivalen rasch schlucken. Doch das forsche Vorgehen wird öffentlich und intern kritisch beäugt. Mehr Von Ulrich Friese, Timo Kotowski 1 6

Internet-Kriminalität Das sind die schlimmsten Cyber-Angriffe

Internet-Bedrohungen für Computersysteme werden immer zerstörerischer und kommen Unternehmen teuer zu stehen: Es geht um Schäden in Milliardenhöhe. Eine Übersicht über die Attacken. Mehr Von Carsten Knop 6

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Frankreich Fillon steigt bei Investmentfonds ein

Mit seiner Präsidentschaftskandidatur ist François Fillon im Frühjahr gescheitert. Ihm schadete vor allem die Affäre um eine Scheinbeschäftigung seiner Ehefrau. Jetzt steigt der Politiker als Partner bei Tikehau Capital ein. Mehr 2

Steuervorteil für Ehepaare Weg mit dem Ehegattensplitting!

Der Steuervorteil für Ehepaare ist seit Jahren umstritten. Jetzt wird er zum Wahlkampfthema. Gut so, denn das Splitting ist ungerecht. Mehr Von Dyrk Scherff 99 57

Ausschluss des Widerrufsrechts Wie eklig ist ein Matratzen-Test?

Auf einer Matratze schlafen, auf der schon mal jemand anderes gelegen hat? Ist das so eklig, dass man die Matratze gar nicht erst kaufen würde? Diese Frage zum Widerruf von Online-Käufen soll der Bundesgerichtshof klären. Doch das ist gar nicht so einfach. Mehr 4

TV-Serie „I’m Dying Up Here“ Auf Witz komm raus

Humor und Verzweiflung: Die Serie „I’m Dying Up Here“ handelt von den Ursprüngen der Comedy, die heute jeder aus dem Fernsehen kennt. Als Stück über Witzbolde ist sie erstaunlich düster. Mehr Von Oliver Jungen 0

Jazzgitarrist Abercrombie tot Er spielte mit sanfter Gewalt

Er formte Bands mit den namhaftesten Kollegen, war in vielen Genres zuhause und prägte seinen eigenen, elegant-fließenden Stil: Nun ist der Jazzgitarrist John Abercrombie gestorben. Ein Nachruf. Mehr Von Wolfgang Sandner 1 8

Neil MacGregor im Interview Wir sind die Lösung, nicht das Problem

Bei diesem Kulturprojekt wollen alle mitreden: Politiker, Provenienzforscher, Antikolonialisten. Wie stellt sich der Gründungsintendant die Zukunft des Humboldtforums vor? Mehr Von Andreas Kilb 0

Champions-League-Playoffs Karabach Agdam sorgt für riesige Überraschung

Aserbaidschans Meister steht völlig überraschend in der Gruppenphase der Champions League. Auch auch ZSKA Moskau, Apoel Nikosia und Sporting Lissabon bestehen ihre Aufgaben. Mehr 0

Handball Rhein-Neckar Löwen siegen im Supercup

Die Rhein-Neckar Löwen sichern sich den ersten Titel der neuen Saison. Gegen den THW Kiel fällt die Entscheidung erst im Siebenmeterwerfen – auch weil der neue Kapitän für Kiel einen richtig guten Job macht. Mehr 1

Reitsport Deutsches Dressur-Team gewinnt vorzeitig EM-Gold

Die deutsche Dressur-Equipe gewinnt in Göteborg zum 23. Mal EM-Gold in der Teamwertung. Das soll es aber längst nicht gewesen sein mit Medaillen für die Reiter um Olympiasiegerin Isabell Werth. Mehr 0

Shantel als Oberbürgermeister „Ich bin gerne größenwahnsinnig“

Bisher war Stefan Hantel alias Shantel vor allem als der Erfinder des Balkan-Pop bekannt. Jetzt will er Oberbürgermeister seiner Heimatstadt Frankfurt werden. Im Interview erklärt er wieso. Mehr Von Leonie Feuerbach 4

Rekordwert im Jahr 2016 Jugendämter nehmen immer mehr Kinder in Obhut

Mehr als 84.000 Kinder und Jugendliche sind im vergangenen Jahr vom Jugendamt in Obhut genommen worden – eine deutliche Zunahme. Das liegt nicht nur an den vielen minderjährigen Flüchtlingen. Mehr 12

Hörner unterm Hammer Südafrika streitet über den Schutz von Nashörnern

Ein Nashorn-Züchter in Südafrika will den Verkauf der Hörner legalisieren. Tierschützer befürchten, dass er dann salonfähig würde – und sich die Mär von der Wunderwirkung noch festigt. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt 4

Ernährung Elfmal essen, bis es schmeckt

Sich gesund und abwechslungsreich ernähren – das klappt wohl am besten mit Gemüse. Nur kann unsere Autorin Gemüse überhaupt nicht ausstehen und isst es auch nie. Das soll sich jetzt für vier Wochen ändern. Denn Geschmack will angeblich angelernt sein. Mehr Von Kathrin Wesolowski 2 8

Das Weiße Haus Achtung, frisch gestrichen!

Während sich Donald Trump in seinem Golfclub in Florida vergnügte, nutzten Bauarbeiter die vergangenen Wochen um das Weiße Haus zu renovieren. Nun erstrahlt es in neuem Glanz. Ein Rundgang in Bildern. Mehr 0

Exoplanet Ein ferner Jupiter mit einer Stratosphäre

Der kürzlich in 900 Lichtjahren Entfernung entdeckte Planet „WASP-121b“ könnte eine Stratosphäre besitzen. Das wäre ein außergewöhnlicher Fund. Mehr Von Sibylle Anderl 1 10

Kommentar Die zweite Mathe-Million wartet

Steht das zweite Millennium-Problem der Mathematik kurz vor der Lösung? Auch in den einschlägigen Online-Foren wird über den 38 Seiten langen Beweis eines Bonner Mathematikers heftig debattiert. Mehr Von Manfred Lindinger 5 38

Digitale Bilderwelt Emojis & Co. erobern den Duden

Emojis gehören jetzt auch zum Wortschatz des Duden. Die Symbole sind aber nicht das Einzige, was aus der Digitalwelt in die Schriftsprache vordringt. Eine Bestandsaufnahme. Mehr Von Andreas Frey 0

Der neue Jeep Richtungsuche mit dem Compass

In Amerika war und ist Jeep schon immer eine große Nummer. Das soll die Marke jetzt auch in Deutschland werden. Der Compass probiert es mit Allradantrieb und ohne Untersetzung. Mehr Von Boris Schmidt 11 7

Olympus-Mikrofon Rec Mic II Hört selbst im lauten Lärm bestens zu

Verblüffend gute Nebengeräuschunterdrückung: Olympus-Mikrofon Rec Mic II für Spracherkennung blendet alles außer Sprache aus und arbeitet mit Dragon zusammen. Mehr Von Michael Spehr 0

Gap year Abitur, und dann?

Die Mehrheit der Schüler macht nach dem Abitur erst mal ein „gap year“. Gibt es dann noch Kindergeld? Wer zahlt für die Krankenkasse? Und wie geht es danach eigentlich weiter? An der Schule haben wir das nicht gelernt. Mehr Von Jule Meck 46 60

IAB-Erhebung Virtuelle Freunde sind für die Stellensuche wenig wert

Xing, Linkedin und Co seien neuerdings das A und O für die Stellensuche, heißt es oft. Stimmt gar nicht, sagt diese repräsentative Erhebung. Was zählt, sei etwas ganz anderes. Mehr 32

Italien Im Namen der Madonna, schlagt euch!

Riti Settennali: Erinnerungen an die verstörend stillen Prozessionen im süditalienischen Bergort Guardia Sanframondi, die dieser Tage wieder stattfinden. Mehr Von Andreas Schlüter 0

Italien Es muss schon Liege sein

Die Adria hat schon viel Spott ertragen, dabei ist sie unprätentiös, verlässlich und stabil wie kein anderes Urlaubsziel. Eine Liebeserklärung an Jesolo Mehr Von Eva Menasse 2 35

Sicherer Strandurlaub „VIP-Bereich für Babys“

Ein Strand nur für Babys und Kleinkinder? Am Friesenstrand in Butjadingen gibt es ein 250 Quadratmeter großes Areal das genau diesen Zweck erfüllt. Der Leiter des Tourismus-Service Butjadingen erklärt die Gründe und Besonderheiten. Mehr Von David Wünschel 5 19

Bereitschaftspflege für Babys Eltern für ein paar Monate

Wenn es nach der Geburt eines Kindes Schwierigkeiten in der Familie gibt, muss manchmal schnell eine Lösung her. Das Jugendamt Gießen wendet sich dann an das Ehepaar Möller. Mehr Von Wolfgang Oelrich 3 8

Halbjahresbilanzen Konsolidierung an allen Ecken und Enden heißt die Devise

Christie’s und Sotheby’s veröffentlichen ihre Zahlen des ersten Halbjahrs: Vor allem die New Yorker Mai-Auktionen bringen beiden Firmen hervorragende Ergebnisse Mehr Von Anne Reimers/London 3

Wohnen in Krefeld Langsames Erwachen

Viele Jahre lag Krefeld tief im Dornröschenschlaf. Nun entdecken vor allem Düsseldorfer die prächtigen Gründerzeitbauten rund um den Stadtwald. Die Innenstadt muss noch wachgeküsst werden. Mehr Von Miriam Beul 16

Medizinstudium in Frankfurt Kein Klinikum des Grauens

Über die Frankfurter Universitätsmedizin wird viel Schlechtes erzählt. Doch sind die Studienbedingungen dort wirklich so miserabel, wie manche behaupten? Mehr Von Sascha Zoske, Frankfurt 2

Postbank am Hauptbahnhof Der Verkauf von Briefmarken reicht nicht

Die Postbank schließt zum Jahresende ihre Filiale am Frankfurter Hauptbahnhof – trotz vieler Kunden, die dort täglich anstehen. Die Post selbst dagegen will den Standort halten – und sucht bereits nach einer Lösung. Mehr Von Daniel Schleidt. Frankfurt 5 7

„Ausstattung nicht gut genug“ Berufsschulen fehlt die Lobby

Der Arbeitgeberverband Hessen-Chemie bemängelt die technische Ausstattung vieler Berufsschulen. Er fordert mehr öffentliche Gelder. Eine Schulleiterin sagt: Uns fehlen die Eltern. Mehr Von Matthias Trautsch und Thorsten Winter 1

23. August 2017. In anderen Teilen der Welt ist die Ausstattung am ersten Schultag anders als bei uns. Dieser Junge hält auf dem Weg zum ersten Unterricht an einem Wassertank im Lager von Ain Issa, wohin er mit seiner Familie vor den Kämpfen im syrischen Raqqa geflohen ist. © AFP 23. August 2017. In anderen Teilen der Welt ist die Ausstattung am ersten Schultag anders als bei uns. Dieser Junge hält auf dem Weg zum ersten Unterricht an einem Wassertank im Lager von Ain Issa, wohin er mit seiner Familie vor den Kämpfen im syrischen Raqqa geflohen ist.

Hass und Gewalt

Von Reinhard Müller

Die Türkei klagt über „Rassisten“ und „Faschisten“ – und gibt so der Bundesregierung recht. Erdogans Regime bricht alle Brücken ab – auch zum eigenen Volk. Mehr 1 37

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Das Beste aus dem Netz Neuseelands Polizei trauert um Fellkollegen

Constable Elliot war mehr als ein süßes Meerschweinchen. Mit Polizeiweste und Hut lotste der Nager die Schüler sicher durch die Straßen. Mehr 4

Obamas Tochter Malia ist nach Harvard gezogen

Malia Obama wohnt jetzt im Studentenwohnheim, Mark Wahlberg ist der bestbezahlte Schauspieler in Hollywood, und Tiger Woods droht nach der Veröffentlichung gehackter Nacktbilder mit dem Anwalt – der Smalltalk. Mehr 26

Smartphone mit Stift Das Samsung Note 8 ist da

Das Note 7 ist vergessen. Samsung hat den Nachfolger seines Phablets vorgestellt, das die Koreaner vom Markt nehmen mussten. Wir haben uns das Note 8 bereits angeschaut. Mehr Von Marco Dettweiler 1 8

Kolumne „Nine to five“ Permafrost im Büro

Es ist hart, wenn einem von allen Seiten frostige Stimmung entgegenschlägt – vom Chef, von der Sekretärin, ja sogar von der eigenen Ehefrau. Zeit für den Klimawandel! Mehr Von Sven Astheimer 2

Grafik des Tages Onlineshopping? Nicht mit Lebensmitteln

Der Online-Versandhandel. Doch bei Waren des täglichen Bedarfs wie Nahrungsmitteln oder Hygieneartikeln geben sich die Deutschen altmodisch. Andere Nationen sind da viel weiter. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot