http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Aktuelle Nachrichten online - FAZ.NET

Freizeit Die große Lust der Deutschen am Vereinsleben

Jeder Zweite betätigt sich ehrenamtlich, ob im Sportklub, in der Feuerwehr oder für die internationale Solidarität. Doch zwischen dem Land und den Städten gibt es große Unterschiede. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 1 8

F.A.Z. exklusiv RWE will Kraftwerke kaufen

Der Vorstandsvorsitzende des Stromkonzerns RWE glaubt, dass uns innerhalb der nächsten Jahre eine Stromknappheit droht. Deshalb schaut er sich nach Kraftwerks-Zukäufen um. Mehr 0

„Mit voller Wucht gestürzt“ Opfer von brutalem Tritt in U-Bahn spricht vor Gericht

Aus dem Nichts rammt der Angreifer seinen Fuß in den Rücken der Frau. Sie stürzt mit dem Gesicht voran die Treppe in einem Berliner U-Bahnhof hinunter. Acht Monate später sitzt sie dem Täter im Gerichtssaal gegenüber. Mehr 15

Neue Rechtschreibregeln Das große Eszett ist da!

Es gibt mal wieder neue Rechtschreibregeln: Neben dem großen Eszett wurde das Großschreiben bestimmter Adjektive eingeführt – und unübliche Schreibvarianten wieder gestrichen. Mehr 33

Fußball-Transferticker Real spricht mit Ronaldo über seine Zukunft

Entscheidung kommende Woche +++ HSV holt einen Gladbacher +++ Neuer Ko-Trainer für Schalke +++ Hoffenheim kauft ein +++ Stranzl kehrt zurück +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET. Mehr 74 119

Blog | Reinheitsgebot Bier kann mehr als Wein

Rotwein zu blutigem Steak? Ein Fehlgriff, sagt Bierkenner und Sommelier-Ausbilder Hans Wächtler. Im Interview macht er Gegenvorschläge, auch für Käse und andere vermeintliche Weindomänen. Mehr Von Uwe Ebbinghaus 0

BKA-Bericht Immer mehr gesprengte Geldautomaten

Mit einem Schlauch wird Gas eingeleitet, dann folgen Zündung und Explosion. Derzeit häufen sich die Fälle, in denen Verbrecher Geldautomaten in die Luft jagen. Schon 2016 ist die Zahl der Sprengungen hoch gewesen. Ein Bundesland ist besonders betroffen. Mehr 19

Unruhe bei der Bundeswehr Offizier zeigt von der Leyen an

Der Oberstleutnant, der sich wegen einer Äußerung über die Verteidigungsministerin eine Anzeige der Bundeswehr einhandelte, schlägt offenbar zurück: Er stellt seinerseits Strafantrag – und sieht sich als Opfer politischer Verfolgung. Mehr 329

G-20-Gipfel Bundesregierung verbietet Erdogan-Auftritt

Der türkische Präsident Erdogan wollte am Rande des G-20-Gipfels in Deutschland auftreten. Außenminister Gabriel kündigt an: Dazu wird es nicht kommen. Mehr 279

Hongkong Die Ironie der Geschichte schmeckt bitter und süß

Die Übergabe der britischen Kronkolonie Hongkong an China war nicht ihr Untergang – im Gegenteil: Die Stadt ist zur Blaupause für die Volksrepublik geworden. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 0

„Mo“ gegen „Malm“ Frankfurter Designbüro erringt Teilsieg gegen Ikea

Dem schwedischen Ikea-Konzern droht Ärger wegen seines Bettgestells „Malm“: Ein Designbüro aus Frankfurt hat einen Teilsieg in der Frage errungen, wer das Bett erfunden hat. Jetzt muss Ikea bangen. Mehr Von Christine Scharrenbroch und Hendrik Wieduwilt 2

DFB-Elf beim Confed Cup Die schönsten Hoffnungen des Joachim Löw

Bundestrainer Löw genießt beim Confed Cup den Eroberergeist seines Teams, den Erfolg der U 21 und den Blick auf die Weltmeister. Er verbindet mit der Freude aber auch eine klare Forderung. Mehr Von Michael Horeni, Sotschi 4

Miuccia Prada im Gespräch Auf der Suche nach der „anderen Schönheit“

Miuccia Prada ist eine der wichtigsten Modemacherinnen und Visionärin ihrer Branche. Im F.A.Q.-Interview spricht die Italienerin über die Schönheit des Fernsehens, veränderte Körper und die Frage, ob man Geschmack globalisieren kann. Mehr Von Niklas Maak 0

  • Trümpfe von Fraport
    Von Carsten Knop

    Liebe Lufthansa, Hand aufs Herz: Der Flughafen in München ist ja ganz schön. Aber mit Frankfurt hält man im Süden doch nun wirklich nicht mit.
    Mehr 7 9

  • Finanzminister Schäuble preist seine Finanzpolitik als maßvoll und verlässlich. Dieses Urteil ist nur zu halten, wenn man seine Euro-Politik ein Stück weit ausblendet.
    Mehr 66 181

  • Das letzte Gefecht
    Von Berthold Kohler

    Zügen, von denen Merkel glaubt, sie seien nicht mehr anzuhalten, hat sie sich noch nie in den Weg gestellt. So ist es nun auch bei der „Ehe für alle“.
    Mehr 375

  • Viele bunte Smarties
    Von Jasper von Altenbockum

    Die Koalition in Schleswig-Holstein steht – und damit erst zum zweiten Mal in Deutschland ein Jamaika-Bündnis. Wahlsieger Daniel Günther und seine Koalitionspartner bemühen sich, ein harmonisches Bild abzugeben. Doch die Koalition muss einige Hürden nehmen.
    Mehr 8 12

  • Klima-Klein-Klein
    Von Hendrik Kafsack

    Die Ladetechnik für E-Autos steckt noch in den Kinderschuhen. Den teuren Aufbau einer Infrastruktur vorzuschreiben, macht da wenig Sinn. Zumal sie vielleicht gar nicht benötigt wird.
    Mehr 119 189

  • Von null auf hundert
    Von Jasper von Altenbockum

    Ein Machtwechsel in Nordrhein-Westfalen ist kein Regierungswechsel wie jeder andere. Die schwarz-gelbe Koalition von Armin Laschet bekommt nicht viel Zeit, um Erfolge vorzuweisen.
    Mehr 21 13

  • Die Veröffentlichung das Garcia-Reports ergänzt das Bild vom enthemmt gierigen Funktionärszirkel um abstoßende Anekdoten. Das Bild der Fifa bleibt desaströs. Und es kommt noch schlimmer.
    Mehr 17 77

  • Buße mit Verspätung
    Von Werner Mussler, Brüssel

    Die Strafe für Google kommt zu spät, der Markt für Suchmaschinen und Preisvergleichsdienste hat sich seit 2008 rasant entwickelt. Die EU kann diese Entwicklung nicht zurückdrehen.
    Mehr 4 15

  • Wer Frankfurt finanziert
    Von Thorsten Winter

    Die Frankfurter Datacenter-Branche kennt seit Jahren schon nur eine Richtung: aufwärts. Sie investiert und erwirtschaftet auch schöne Gewinne. Das zeigt sich auch im Gewerbesteuerfluss.
    Mehr 2 10

  • Das Facebook-Dilemma
    Von Mathias Müller von Blumencron

    Am Freitag entscheidet der Bundestag darüber, wie weitgehend Facebook seine Nutzer zensieren muss. Das Gesetz vernachlässigt eine wesentliche Frage: Gibt es ein Recht auf Zugang zu den Plattformen der digitalen Welt?
    Mehr 30 8

© dpa, reuters

Mord an Kreml-Kritiker Alle Angeklagten im Nemzow-Prozess schuldig gesprochen

Nach Ansicht eines Moskauer Gerichts stecken fünf Tschetschenen hinter dem Mord an Boris Nemzow. Freunde des Kreml-Kritikers vermuten jedoch, dass hinter dem Mordauftrag der tschetschenische Präsident steht. Mehr 1

Kommentar Das Facebook-Dilemma

Am Freitag entscheidet der Bundestag darüber, wie weitgehend Facebook seine Nutzer zensieren muss. Das Gesetz vernachlässigt eine wesentliche Frage: Gibt es ein Recht auf Zugang zu den Plattformen der digitalen Welt? Mehr Von Mathias Müller von Blumencron 30 8

Israel Ehemaliger Regierungschef Olmert kommt vorzeitig frei

Korruptionsvorwürfe hatten seine politische Karriere beendet, seit Februar 2016 sitzt er in Haft. Angesichts gesundheitlicher Beschwerden könnte er in wenigen Tagen freikommen. Mehr 0

Änderung der Bonusregeln Der Brexit ist gut für die Boni

Die Niederlande denken darüber nach, die Grenze für Banker-Boni aufzuweichen. Ihr Ziel ist, es möglichst viele Banker aus London nach Amsterdam zu locken. Mehr Von Klaus Smolka, Markus Frühauf und Christian Siedenbiedel 2

Groß angekündigt Elon Musks Tunnelbohrer bohrt jetzt

Der Tesla-Chef hat große Pläne mit seinem Raumfahrtprojekt, und er will Gehirne mit Computern verbinden. Mit seiner Tunnelbaufirma vermeldet er nun den ersten Erfolg. Mehr Von Benjamin Fischer 24 6

In Deutschland Bombardier baut bis zu 2200 Arbeitsplätze ab

Der Zughersteller Bombardier streicht Stellen in Deutschland. Betriebsbedingte Kündigungen soll es aber nicht geben. Mehr 3

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

BKA-Bericht Immer mehr gesprengte Geldautomaten

Mit einem Schlauch wird Gas eingeleitet, dann folgen Zündung und Explosion. Derzeit häufen sich die Fälle, in denen Verbrecher Geldautomaten in die Luft jagen. Schon 2016 ist die Zahl der Sprengungen hoch gewesen. Ein Bundesland ist besonders betroffen. Mehr 19

Pimco warnt vor Rezession „An den Märkten schalten die Ampeln auf Gelb“

Pimco warnt vor Risiken, die in den nächsten fünf Jahren zu einer Rezession führen könnten. Riskante Anlagen würden besonders leiden. Mehr Von Gerald Braunberger 1 16

Insurtechs Versicherer fürchten Start-up-Unternehmen

Konventionelle Versicherer setzen immer mehr auf Innovationen. Gleichzeitig erwartet aber eine Mehrzahl von ihnen Einbußen wegen einer neuen Konkurrenz. Mehr Von Christian Siedenbiedel 3

Palästinensische Schulbücher Lektionen in Hass

Wer Antisemitismus sehen will, muss in Berlin nur auf die Straße gehen oder in palästinensischen Schulbüchern blättern, mit denen auch an UN-Schulen gelehrt wird. Israel kommt dort nicht vor. Auch nicht der Holocaust. Dafür wird der Terror verherrlicht. Mehr Von Regina Mönch 429

TV-Kritik „Maischberger“ Eine Abschiebepraxis wie ein PR-Theater

Die deutsche Abschiebepraxis ist Thema bei Sandra Maischberger. Während sich Politiker und Instanzen an die Buchstaben der Gesetze klammern, lenken zwei dramatische Einzelfälle vom eigentlichen Problem ab. Mehr Von Hans Hütt 144

„Sommerfest“ im Kino Blätter mal das Buch um, Bochum

Jugendliebe, Männerfreundschaft, Ruhrpott, Fußball: Sönke Wortmanns Film „Sommerfest“ will von allem gleichzeitig erzählen. So gerät die Geschichte zum Anekdotenmarathon ohne Zentrum. Mehr Von Lisa Bingenheimer 0

Confed-Cup-Halbfinale Wie Chicharito das DFB-Team stoppen will

Bundestrainer Joachim Löw hat vor dem Halbfinale-Gegner Mexiko großen Respekt. Die Mannschaft um Stürmer Hernandez gilt als Favorit – das liegt jedoch nicht nur an der Erfahrung und den Stars des Teams. Mehr 3

Benjamin Henrichs im Gespräch „Und jetzt sitze ich hier bei Joachim Löw“

Der Jüngste der Jungen im deutschen Team spricht über das Erlebnis Confed Cup, einen Positionswechsel wider Willen – und seinen Aufstieg vom Jugend- zum Nationalspieler in nur einem Jahr. Mehr Von Michael Horeni, Sotschi 11

Sport kompakt Bayreuth und Oldenburg international gesetzt

Basketball-Champions League mit zwei Deutschen +++ Tscharnke beendet Karriere +++ Bob- und Skeleton-WM nach Lake Placid +++ Melbourne-Siegerin gedopt +++ Popp im Training verletzt +++ Sport kompakt am Donnerstag Mehr 0

Illegale Autorennen Bundestag beschließt höhere Strafen für Raser

Statt mit Bußgeld und Fahrverbot sollen Raser künftig mit hohen Haftstrafen und Fahrzeug-Einzug bestraft werden. Das hat der Bundestag beschlossen, um illegale Autorennen zu verhindern. Mehr 19

Interview zur „Ehe für alle“ „Wir haben so lange darauf gewartet“

Michael Gose und Aaron Roth sind ein homosexuelles Paar mit zwei Kindern. Wenn am Freitag die „Ehe für alle“ wirklich kommen sollte, wollen sie feiern. Angela Merkel sind sie aber nicht dankbar. Mehr Von Sebastian Eder 40 14

Staatsschutz ermittelt Gas in Berliner Fastfood-Restaurant geleitet

Das Personal eines Schnellrestaurants hat noch vor der Öffnung der Filiale eine Gasflasche im Lokal gefunden. Ermittler fanden dann einen Zünder. Ein politischer Hintergrund wird nicht ausgeschlossen. Mehr 5

Pariser Männermodewoche Die Männer werden noch verspielter

Paris gewinnt in der Mode weiter an Bedeutung. Dieses Jahr kommen zunehmend auch Amerikaner zur Geltung. Designer Rick Owens zeigt, ob der Hype gerechtfertigt ist. Mehr Von Markus Ebner, Paris 4 3

Sapeurs im Kongo Stil ist keine Geldfrage

Stil ist nur eine Frage des Geldes? Was für ein Irrtum! Die Sapeurs aus der Republik Kongo zeigen, wie man auch ohne finanzielle Möglichkeiten stilsicher auftreten kann. Mehr 4

Multitasking Informationsflut? Wenn schon!

Warum eigentlich verliert unser Gehirn unter der täglich wachsenden Informationsflut nicht den Faden? Weil es phantastisch organisiert ist. Nur bei „Fake-News“ gerät es auf die schiefe Bahn. Eine Glosse! Mehr Von Hannah Bethke 2 4

Gynäkologie Werden Frauen wirklich übertherapiert?

Zwei Autorinnen sehen überall die Gier des Medizinbetriebs und verunsicherte Patientinnen, die zur Kasse gebeten werden. Sehen sie richtig? Mehr Von Martina Lenzen-Schulte 0

Landgang von Wirbeltieren Land in Sicht

Vor rund 385 Millionen Jahren gingen die ersten Wirbeltiere an Land. Der Landgang erforderte von ihnen auch eine völlig neue Sicht. Mehr Von Diemut Klärner 3 25

Dokumente digital verwalten Alte Akten ab in die App

Schriftliches aller Art in elektronische Dokumente umwandeln: Dazu brauchte man früher einen Scanner. Heute reichen Handy und App – digitales Archivieren war nie einfacher. Mehr Von Michael Spehr 2 13

Mitsubishi Eclipse Cross Der will anecken

Mit dem neuen Eclipse Cross betritt Mitsubishi Neuland im Design. Das Unternehmen will mit dem Coupé-SUV nicht nur polarisieren, sondern einen Neuanfang. Mehr Von Ute Kernbach 7 6

Demografischer Wandel Alte Mitarbeiter schaden nicht unbedingt

Über 45 Jahre = unproduktiv: Diese Rechnung machen viele Unternehmen auf und fürchten sich vor dem demografischen Wandel. Dabei zeigt eine neue Forschungsarbeit, dass das gar nicht sein muss. Mehr Von Maja Brankovic 11 11

Verschuldung Studienkredit? Nein, danke!

Die Zahl der abgeschlossenen Studienkredite ist seit 2014 um etwa ein Viertel gesunken. Das hat das Centrum für Hochschulentwicklung mitgeteilt. Die meisten Kredite bewertet es als seriös, vor einigen aber warnt es. Mehr 5

Kroatien Die glorreichen Zwölf

Was macht man auf einem Mittelalterfest auf der kroatischen Insel Rab? Am besten einen Fünfjährigen im Ritterfieber mitnehmen und mit zehn Playmobilfiguren in den Kampf ziehen. Mehr Von Andreas Lesti 6

Frankfurt am MAIN Stadt, Land, Fluss - und vor allem Ufer

Früher war das Mainufer in Frankfurt kein schöner Ort. Doch es hat sich viel getan: Peter Badenhop hat sich umgesehen und mehr als ein Dutzend Tipps zusammengetragen. Mehr Von Peter Badenhop 0

Bundesjugendspiele Leistung ohne Demütigung

Wer als Schüler unsportlich war, erinnert sich mit Grauen an die Bundesjugendspiele. Ein anderes Format mit neuen Disziplinen soll das Einzelkämpfertum beenden und den Teamgeist befördern. Mehr Von Matthias Trautsch, Frankfurt 43 16

Doku zu Fortpflanzungstechnik Ein Kredit für die Küche, einer fürs Baby

Es gibt Samenbanken, Eizellenspenderinnen und Leihmütter – aber gibt es auch Grenzen? „Future Baby“ widmet sich der Ethik der Fortpflanzungstechnologie, lässt die Zuschauer aber ratlos zurück. Mehr Von Julia Bähr 7 10

Schweizer Auktion Sonnenflecken auf nackter Haut

Bei Koller in Zürich werden am 30. Juni und 1. Juli Schweizer Kunst, Impressionismus und Moderne, Gegenwartskunst und Grafik auktioniert. Eine Vorschau Mehr Von Felicitas Rhan 3

Küchengärten an der Loire Königliches Gemüse

Ein einfacher Küchengarten? Nicht wenn er zu einem Schloss an der Loire gehört. Dort kann Gemüse auch pure Kunst sein. Denn Adel verpflichtet schließlich. Mehr Von Christa Hasselhorst 6

Streit um Ikea-Bett „Malm“ Frankfurter Designer e15 erzielt Etappensieg vor BGH

Philipp Mainzer ist es gewöhnt, dass andere die Ideen seiner Designmöbel-Firma e15 klauen. Derzeit streitet sich der Frankfurter mit Ikea. Vor dem BGH hat er einen Etappensieg erzielt. Mehr 2

Schule mit Benefiz-Event 27 Schüler von Abschiebung bedroht

27 Schüler der Frankfurter Philipp Holzmann-Schule sind von der Abschiebung. Mit einer Spendenaktion und einem Workshop-Tag wollen Mitschüler darauf aufmerksam machen. Mehr 0

Tat in Schlüchtern Neuneinhalb Jahre Haft wegen Gesichtsverstümmelung

Die Tat erinnert an einen Horrorfilm. Einem jungen Mann wird in den Hals gestochen und grausam das Gesicht verschandelt. Das Gericht bleibt mit seinem Urteil unter der Forderung der Staatsanwaltschaft. Mehr 12

29.06.2017. Das sind keine „Burkinis“, sondern „face-kinis“. Zwei Frauen am Strand von Tsingtao in China bevorzugen offenbar eine vornehme Blässe statt Sonnenbräune – und gehen mit ihren Ganzkörperanzügen auf Nummer sicher. © dpa 29.06.2017. Das sind keine „Burkinis“, sondern „face-kinis“. Zwei Frauen am Strand von Tsingtao in China bevorzugen offenbar eine vornehme Blässe statt Sonnenbräune – und gehen mit ihren Ganzkörperanzügen auf Nummer sicher.

Das Facebook-Dilemma

Von Mathias Müller von Blumencron

Am Freitag entscheidet der Bundestag darüber, wie weitgehend Facebook seine Nutzer zensieren muss. Das Gesetz vernachlässigt eine wesentliche Frage: Gibt es ein Recht auf Zugang zu den Plattformen der digitalen Welt? Mehr 30 8

Lesen Sie 6 Monate die digitalen Ausgaben von F.A.Z. PLUS und F.A.Z. Woche für nur
5 Euro im Monat

Zum Angebot

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Das Beste aus dem Netz #EhefuerAlle: Wie Twitter-User die AfD aufs Korn nehmen

Eigentlich wollte sich die AfD auf Twitter nur mal eben klar in der Debatte über die „Ehe für Alle“ positionieren. Das Vorhaben geriet allerdings zum Eigentor. Mehr 4

Sängerin Rihanna hat einen neuen Freund

Rihannas neuer Freund ist ein milliardenschwerer Unternehmer, Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern geworden und Serien-Star Johnny Galecki verliert seine Ranch durch ein Buschfeuer – der Smalltalk. Mehr 0

Pick-up Die Lust am Laster

Der Pick-up ist eine Spezies für Spezialisten. Auf den ersten Blick sehen die beliebten Doppelkabiner fast alle gleich aus. Doch unter dem Blech verbergen sich Unterschiede. Mehr Von Lukas Weber 5 4

Aktuelles Urteil Urlaubs- und Weihnachtsgeld zählen nicht fürs Elterngeld

Bei der Berechnung der Höhe des Elterngeldes zählen Urlaubs- und Weihnachtsgeld weiterhin nicht mit. Das hat das Bundessozialgericht entschieden und damit ein Urteil des Landessozialgerichts Berlin aufgehoben. Mehr 0

Grafik des Tages Das iPhone macht mehr Umsatz als BMW

Am 29. Juni 2007 ist das iPhone erstmals verkauft worden. Mittlerweile verdient Apple damit viele Milliarden. Vergleiche mit großen deutschen Unternehmen besteht das Smartphone leicht. Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot