http://www.faz.net/-gpc

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Kommentar Bürgerversicherung : Scheinheilige SPD

Die SPD beharrt darauf, eine Bürgerversicherung für alle Patienten einzuführen. Was so einfach klingt, ist tatsächlich ein gefährlicher Irrweg.

Großbritannien-Kommentar : Mays geheimer Doppelsieg

Theresa May hat diese Woche einen Sieg und eine Niederlage eingefahren. Jedoch ist das, was auf den ersten Blick wie ein Misserfolg für May aussieht, gar nicht so schlecht für sie.

Kommentar FDP : Warum die Wirtschaft auf die FDP schimpft

Als „Diesel-Judas“ beschimpfte die Generalsekretärin der FDP VW-Chef Müller, weil dieser die Steuervorteile für Diesel streichen lassen wollte. Dass ein Steuervorteil nichts anderes als eine Subvention ist, wird dabei jedoch ignoriert.

Kommentar : Beate Uhses tiefer Fall

Über Jahre hat das Management der Beate Uhse AG die einst glanzvolle Marke durch haarsträubende Fehlentscheidungen ramponiert. Gibt es jetzt noch Chancen, das Unternehmen zu retten?

Kommentar : Machtwechsel bei Airbus

Bei Airbus sind neue Zeiten angebrochen und das soll sich auch personell an der Konzernspitze zeigen. Für eine erfolgreiche Zukunft braucht das Unternehmen keine politische Führung – sondern die besten Manager!

SPD und Regierungsbildung : Stabile Gedanken

Die Union blockt Forderungen der SPD schon jetzt ab. Das wird nicht einfach für Schulz. Immerhin vereint ihn ein stabiler Gedanke – ausgerechnet mit der CSU. Ein Kommentar.

Kommentar : Risse durch Europa

Flüchtlinge spalten die EU. Der Ratspräsident schlägt sich auf die Seite von Polen und Ungarn. Angela Merkel gefällt das nicht. Aber was will sie tun?

Russland-Kommentar : Putins Spiel

Der Streit über die angebliche Einflussnahme Russlands auf die amerikanische Präsidentenwahl zeigt, wie ein Schuss nach hinten losgehen kann. Mit seinen Agentenmethoden hat Putin das Gegenteil dessen erreicht, was er wollte.

Kommentar : Mietpreisbremse abschaffen!

Das Bundesverfassungsgericht soll über die Rechtmäßigkeit der Mietpreisbremse entscheiden. Eine Abschaffung ist unwahrscheinlich - dabei wäre das die beste Lösung.

Kommentar zu Stuttgart 21 : Nötiger denn je

Stuttgart 21 ist nicht mehr zu stoppen – und die politischen Kosten sind höher als die realen. Aus den Fehlern bei der Planung und beim Bau wäre viel zu lernen.

Friedrichshafen : Geflohener Mörder am Bodensee gefasst

Bei einem Haftausflug am Bodensee türmt ein verurteilter Mörder. Tagelang fahnden die Ermittler nach ihm, ohne Erfolg. Bis er mit kriminellen Aktionen in Erscheinung tritt.
Sportler des Jahres: Kira Walkenhorst (l.) und Laura Ludwig sowie Johannes Rydzek und Laura Dahlmeier (r.)

Sportler des Jahres : Dahlmeier, Rydzek und die Beach-Ladies

Die Wintersportler dominieren bei der Wahl zu Deutschlands Sportlern des Jahres. Laura Dahlmeier und Johannes Rydzek gewinnen erstmals. Die Team-Krone geht wieder an die Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst.

Frauen in der Kirche : Ran an die Priesterinnenweihe!

Wer weiß, ob und wann sich ein Papst dazu durchringt, weibliche Priester zu weihen? Christiane Florin plädiert deswegen jetzt für einen „Weiberaufstand“.

Textänderung wird abgelehnt : Das Vaterunser bleibt

Die Kirchen in Deutschland wollen den Text des Vaterunsers nicht ändern und widersprechen dem Vorschlag des Papstes.

Weihnachten

Viele Angehörige und Opfer fühlen sich von Angela Merkel und der Regierung im Stich gelassen.

FAZ Plus Artikel: Breitscheidplatz : Offene Wunden

Fortgesetztes Staatsversagen: Nach dem Attentat am Berliner Breitscheidplatz vor einem Jahr zeigt sich die Politik den Opfern gegenüber gefühllos und wenig hilfsbereit.
 Das neue Deutsche Meisterpaar Aljona Savchenko und Bruno Massot in Aktion.

Savchenko und Massot : Coole Pointe im Schaulauf

Aljona Savchenko und Bruno Massot stehen ganz oben auf der Liste, die die Deutsche Eislauf Union (DEU) zur Nominierung für die Winterspiele in Südkorea vorschlagen wird. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr.

4:4 in Hannover : Unentschieden nach Torspektakel

Zum Hinrunden-Finale bieten Hannover 96 und Bayer Leverkusen nochmal beste Fußball-Unterhaltung. Vor allem bei der Werkself hält sich die Freude über das 4:4 aber in Grenzen.

Zweite Chance für die GroKo : Zwischen gestern und morgen

Diese Woche traf sich der CDU-Bundesvorstand zur Besprechung der Wahlanalysen und zur Klärung der Frage, wie man der SPD begegnen solle. Es wurde deutlich: Für eine große Koalition gibt es noch allerhand Unwägbarkeiten.

Neue Regierung : Österreichs Wirtschaft frohlockt

Die neue Regierung aus ÖVP und FPÖ könnte den Standort Österreich in die Top-Liga zurückführen, glauben österreichische Geschäftsleute. Die Volkswirte sehen das allerdings deutlich skeptischer.

Finanzmärkte

F.A.Z. exklusiv : Blackrock sorgt sich um Zustand von Europas Banken

Der Deutsche-Bank-Großaktionär Blackrock fordert die Unterstützung der Politik für grenzüberschreitende Zusammenschlüsse von Großbanken in Europa. In Deutschland gebe es für die Größe des Marktes zu viele Kreditinstitute.
Sein Vertrag ist unterschriftsreif, kann aber noch nicht ausgefertigt werden: Marc Jan Eumann, Chef der rheinland-pfälzischen Landesmedienanstalt in spe.

Landesmedienchef- Wahl : Der Direktor muss warten

Die Wahl des SPD-Politikers Marc Jan Eumann zum Landesmedienchef in Rheinland-Pfalz hat ein Nachspiel. Sie wird vor Gericht geprüft. Im Landtag fliegen wegen des intransparenten Auswahlverfahrens die Fetzen.

Katalonien vor der Wahl : Welten entfernt

Am Donnerstag wählt Katalonien ein neues Regionalparlament. Aber die Gesellschaft ist zerstrittener als je zuvor, auf beiden Seiten grassieren die Ressentiments.
Zoff vorm Fest? Victoria und David Beckham.

Herzblatt-Geschichten : Einschlafen mit Claus Kleber

Diese Woche in den Klatschblättern: Filmlegende Ava Gardner wird beinah mit einem Elefanten verwechselt, Til Schweiger würde im Ernstfall als erster zuschlagen und bei Victoria und David Beckham scheint sich eine Krise anzubahnen.
Der Porsche Cayman trägt seit der Erneuerung im vergangenen Jahr zusätzlich die Ziffer 718 im Namen.

Porsche Cayman : Vier ist weniger als Sex

Porsche nimmt dem Cayman zwei Zylinder. Der neue klingt langweilig und nicht sexy. Eine große Überraschung erfolgte an der Tankstelle.
Stellenmarkt


Die Guinguette ist eine bissige und laute Frau, die sagt, was sie denkt, und tut, was sie will.

Reise

Vor den Toren von Paris : Tanz in den Dezember

Nie von Guinguettes gehört? In diesen Lokalen trafen sich früher die Franzosen zum Essen und Trinken und Tanzen. Jetzt kommen auch die Jungen wieder. Ein Besuch im „Chez Gégène“ bei Paris.

Üben, üben, üben: Erlernte Gesprächsstrategien sollen das Trennungsrisiko senken.

Training für Paare : So lässt es sich schöner streiten

Liebe ist ein flüchtiges Phänomen – doch, wer auch als junges Paar rechtzeitig ein paar Gesprächsregeln einübt, kann das Trennungsrisiko senken. Für eine produktive Streitkultur empfehlen Wissenschaftler deshalb präventive Trainings. Wie sehen die aus?