Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Flüchtlingsdrama im Mittelmeer Eine erwartbare Katastrophe

Das Flüchtlingsunglück im Mittelmeer kann niemanden überraschen. Italien fordert lange schon Hilfe – und bittet sogar Amerikas Präsidenten um Unterstützung bei der Stabilisierung Libyens. Doch Obama winkt ab. Mehr Von Jörg Bremer, Rom 1 4

Nürnberg Mann fährt in Menschengruppe

Ein 42-Jähriger soll mit Absicht in eine Gruppe von Gästen eines Nürnberger Cafés gefahren sein. Der Täter flüchtete, konnte aber wenig später festgenommen werden. Ein Mann schwebt in Lebensgefahr. Mehr 3

Parlamentswahl in Finnland Konservative Regierung abgewählt

Der ersten Hochrechnung zufolge wird die oppositionelle Zentrumspartei stärkste Kraft im finnischen Parlament. Neuer Ministerpräsident würde der IT-Millionär Juha Sipilä. Die Konservativen werden abgestraft. Mehr 5

Nordkorea Kim Jong-un wird zum Bergsteiger

So leicht hat noch niemand den Paektu (2750 Meter) bezwungen: Glaubt man den Staatsmedien, soll der nordkoreanische Machthaber in Mantel und feinen Schuhen den höchsten Berg des Landes erklommen haben. Mehr 6

Tebartz-van Elst im Vatikan Neuer Job, neuer Bart, neue Brille

Der frühere Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst wird nun auch offiziell im Verzeichnis der Vatikan-Mitarbeiter geführt. Er zeigt sich im neuen Outfit: mit Vollbart und markiger Brille. Mehr 19 6

Formel 1 in Bahrein Hamilton auf der eigenen Umlaufbahn

Lewis Hamilton siegt auch beim Nachtrennen in Bahrein, Mercedes-Kollege Nico Rosberg wird nach spannendem Kampf Dritter – besiegt von einem Mann im Ferrari: Kimi Räikkönen. Mehr Von Anno Hecker, Manama 2

1:1 gegen Schalke De Bruyne nimmt Maß

Jungstar Leroy Sané bringt Schalke mit einem außergewöhnlichen Treffer in Führung. Kevin De Bruyne gelingt der hochverdiente Ausgleich für Wolfsburg. Mehr

Griechenlands Schuldenkrise Taxi statt Dinner

Auch eine „Frankfurt Dinner Group“ wird Griechenland nicht zum Schuldendienst bewegen. Tatsache ist vielmehr, dass nicht einmal der größte Gläubiger des Landes weiß, wie es um dessen Finanzen steht. Ein Kommentar. Mehr Von Holger Steltzner 20 102

Facebook Die universale Volksrepublik

Wahrscheinlich hat Facebook von jedem Menschen, der das Internet benutzt, ein Profil, auch wenn er gar keinen Facebook-Account besitzt. So kolonisiert das soziale Netzwerk das ganze Internet. Mehr Von Christopher Lauer 1 18

Immer mehr Wohnungseinbrüche Aufklärung unwahrscheinlich

In Deutschlands reichem Südwesten wird immer öfter in Wohnungen eingebrochen. Dass die Täter jemals gefunden werden, ist unwahrscheinlich. Politiker haben das Phänomen erst ignoriert, dann schöngeredet. Unterwegs mit der Spurensicherung. Mehr Von Rüdiger Soldt, Karlsruhe/Söllingen 47 88

Wegen Grippe-Erkrankung VW-Chef Winterkorn sagt Besuch in Schanghai ab

Der Auftritt des Martin Winterkorn auf der wichtigen Automesse in Schanghai war fest eingeplant. Nun lässt er sich kurzfristig vertreten - angeblich wegen einer Grippe. Zugleich gibt es neue Erkenntnisse dazu, wie der Machtkampf bei VW ablief. Mehr 12 7

0:1 in Bremen Auch Labbadia leidet

Der Hamburger SV spielt besser als Werder Bremen, verliert das Nordderby aber 0:1. Wieder ist der große HSV der kleinen zweiten Liga ein Stück näher gekommen. Mehr Von Frank Heike, Bremen 6 1

FAZ.NET-Tatortsicherung Wolfsbarsch statt Currywurst

Der Kölner Tatort „Dicker als Wasser“ reichert verschlungene Familiengeschichten mit Judo-Lektionen, Auswanderer-Weisheiten und Küchen-Tipps an. Nur die Currywurst fehlt. Der Krimi im Realitäts-Check. Mehr Von Achim Dreis 2

  • Ohne Plan, ohne Führung
    Von Christian Eichler, München
    Christian Eichler, München

    Der FC Bayern München macht es sich selbst manchmal schwerer als seinen Gegnern. Der Umgang mit den Problemen dieser Tage zeigt: Dem Klub fehlt, etwas, was nicht mit Geld auf dem Transfermarkt zu kaufen ist. Mehr 7 9

  • Alles nur Taktik?
    Von Markus Wehner
    Markus Wehner

    Angela Merkel und Sigmar Gabriel beginnen jetzt einen Bürgerdialog. Man kann das als Show abtun, mit der sich Politiker an die Bürger ranschleimen. Aber damit macht man es sich zu einfach. Mehr 17 6

  • Viele Menschen in Deutschland sind durch Bildung sozial aufgestiegen. Und dieser Status soll auch an die kommende Generation weitergegeben werden. Oftmals um jeden Preis. Mehr 52 40

  • Klagen gegen den Hersteller des Sturmgewehrs G36 hätten kaum Aussicht auf Erfolg, auch weil etwaige Ansprüche verjährt sein dürften. Warum wurden die Verträge nie nachverhandelt? Mehr 38 25

  • Taxi statt Dinner
    Von Holger Steltzner
    Holger Steltzner

    Auch eine „Frankfurt Dinner Group“ wird Griechenland nicht zum Schuldendienst bewegen. Tatsache ist vielmehr, dass nicht einmal der größte Gläubiger des Landes weiß, wie es um dessen Finanzen steht. Ein Kommentar. Mehr 20 102

  • Wer kein Abitur ablegt, gehört in den Augen vieler schon zu den Bildungsverlierern. Das ist Quatsch. Und doch zeigt diese Ansicht, wie sehr das Schulsystem ins Wanken gerät. Mehr 3

  • Selfie, nein danke
    Von Verena Lueken
    Verena Lueken

    Trendwende: Während die Filmdiven vergangener Tage alles daran setzten, um nicht mehr fotografiert zu werden, lichten sich heutige Stars gerne selbst ab. Das Filmfestival in Cannes will dem jetzt Einhalt gebieten. Mehr 1 2

  • Impulse aus Hannover
    Von Georg Giersberg, Hannover
    Georg Giersberg, Hannover

    Was vernetzte Produktion bedeutet, ist jetzt anschaulich. Deutschland ist dafür gut aufgestellt. Die Chinesen zeigten sich auf der Hannover Messe sehr interessiert. Die Franzosen leider nicht. Mehr 4

  • Der Gipfel der Erregung
    Von Manfred Köhler
    Manfred Köhler

    Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir ist ein gewiefter Stratege. So hat er kürzlich einen hessischen Energiegipfel zur Sprache gebracht - ein gutes Ablenkungsmanöver, um eine Niederlage zu verbergen. Mehr 1

  • Operation Massengrab
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Die EU scheitert nicht nur an einer gerechten Verteilung der ankommenden Flüchtlinge. Sie ist auch nicht in der Lage, vor ihren Küsten Menschen zu retten. Die eingestellte Marine-Aktion „Mare Nostrum“ droht zur Operation „Massengrab“ zu werden. Mehr 23 18

Video starten
Body-Cam von amerikanischem Polizisten filmt erschreckende Bilder
© reuters Vergrößern

Handball Kiel gewinnt und profitiert

Der THW Kiel erreicht das Final Four in der Champions League und ist auf dem Weg zu seiner 20. Meisterschaft kaum noch aufzuhalten. Der HSV Hamburg qualifiziert sich im EHF-Pokal für das Endturnier. Mehr

Tennis Der Joker sticht auch in Monte Carlo

Nach seinem Triumph bei den Australien Open und den Masters-Veranstaltungen in Indian Wells und Miami, gewinnt Djokovic nun auch das Turnier in Monte Carlo. Mehr

Internationaler Fußball Die ersten Meister sind gekürt

Juventus Turin steht kurz vor dem nächsten Titel ++ Aston Villa zieht ins Finale des FA-Cups ein ++ Eindhoven hat die Schale schon sicher ++ Internationaler Fußball kompakt. Mehr

IS-Kampfbrigaden Die Angst der Afghanen vor dem unbekannten Feind

Rückt Afghanistan in den Fokus des IS? Verbündete sollen am Hindukusch einen Anschlag verübt haben – doch Zweifel bleiben. Mehr Von Friederike Böge 1

Debatte um „Völkermord“ Hinter vorgehaltener Hand

Die Bundesregierung will das Massaker an Armeniern nicht „Völkermord“ nennen – auch wenn die meisten Bundestagsabgeordneten das längst anders handhaben. Mehr Von Günter Bannas, Berlin 7

„Frankfurt Dinner Group“ Die verborgenen Verhandlungen mit Griechenland

Still und heimlich haben die Gläubiger und Griechenland ein neues Format für die Verhandlungen geschaffen. Es heißt „Frankfurt Dinner Group“. Wenn es in der Öffentlichkeit kracht, wird dort weiter verhandelt. Mehr Von Thomas Gutschker 47 47

Geschlossene Bankschalter Postbank-Beschäftigte für unbefristeten Streik

Die Zukunft der Postbank ist ungewiss, die Deutsche Bank plant den Verkauf ihrer Tochtergesellschaft. Deswegen legen die Mitarbeiter nun ihre Arbeit nieder. Mehr 3 4

Volkswagen-Führungsstreit VW-Aufsichtsrat Huber: Kein Grund für Piëch-Rücktritt

Volkswagen-Chef Martin Winterkorn hat sich gegen den mächtigen Firmen-Patriarchen Ferdinand Piëch behauptet. Nun machen Spekulationen um die Zukunft des „Alten“ die Runde. Ein wichtiger Gewerkschafter weist sie zurück. Mehr 1 2

Freihandelsabkommen Daimler-Chef Zetsche: „TTIP ist Pflicht“

Die deutsche Wirtschaft macht mobil für das umstrittene Freihandelsabkommen mit den Vereinigten Staaten. Am Wochenende haben Zehntausende in ganz Europa gegen TTIP demonstriert. Mehr 32 3

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Geldpolitik China will Kreditvergabe ankurbeln

Chinas Zentralbank lockert die Geldpolitik abermals. Denn die Konjunktur verläuft vergleichsweise schwach für chinesische Verhältnisse: Nur sieben Prozent Wachstum erwartet die Regierung dieses Jahr. Mehr

Milliarden für den Staat Schäuble will Dividenden-Steuerschlupfloch stopfen

Offenbar umgehen ausländische Großanleger die Kapitalertragsteuer mit einem legalen Trick - und ersparen sich so Steuerzahlungen in Milliardenhöhe. Der Bundesfinanzminister will das ändern. Mehr 37 46

Weg in die Privatinsolvenz (6) Russmann geht zum Schuldnerberater

Die Insolvenz als Drohkulisse kann die Verhandlungen mit den Gläubigern erleichtern. Im Idealfall profitieren auch sie davon, wenn die Insolvenz vermieden wird. Nur die Juristen gehen dann leer aus. Mehr Von Daniel Mohr 3 1

„Tatort“ aus Köln Müde Männer

Alte Männer in der Sinnkrise: Im neuen „Tatort“ aus Köln zeigen sich die Kommissare in präpensionärer Frustration. Zum Glück gibt es den Bösewicht Armin Rohde. Der hält das hanebüchene Drehbuch alleine am Leben. Mehr Von Ursula Scheer 3 4

Urteil gegen Gao Yu Sieben Jahre in Peking

Die Deutsche Welle hat ein Problem: China verurteilt die Mitarbeiterin Gao Yu zu sieben Jahren Haft. Zugleich sollte es mit einem deutsch-chinesischen Kulturaustausch losgehen. Der liegt nun auf Eis. Mehr 2 16

Tim Renner im Gespräch Wie das Amt die Rebellion organisiert

Abwarten hält er für eine gute Sache. Der Berliner Kulturstaatssekretär Tim Renner im Gespräch über Claus Peymann, Chris Dercon, die Simulation und andere Probleme der Verwaltung. Mehr

Gesundheit Passt besser auf euch auf, Jungs!

Gesundheit ist Sache der Frauen, das lernen Männer schon als Kind. Deshalb sind Jungs medizinisch schlechter versorgt als Mädchen, warnt der Arzt Bernhard Stier. Er findet: Auch Eltern haben eine Mitschuld. Mehr Von Bernhard Stier 3 15

Herzblatt-Geschichten Wir müssen hier raus

Was ist denn da los: Selbst als es brennt, bleibt Schröder mit Putin in der Sauna sitzen. Helene Fischer hat die Ruhe weg, obwohl ihr Haus verflucht ist. Nur Hillary Clinton gerät in Rage, und plötzlich ist alles voller Blut. Mehr Von Jörg Thomann 11

Beamten-Bootcamp in China Fitness für die ganz Faulen

Chinas Regierung setzt ein Zeichen gegen untätige Beamte: Wer in der Provinz Guizhou im Südwesten des Landes nicht arbeitet, kommt ins Bootcamp. Mehr 3 5

Milchlamm Klassiker aus Kastilien

Milchlamm vom Grill ist eine Spezialität aus der Region Kastilien-Leon. Das Fleisch stammt vom Churra-Schaf, einer zähen Rasse aus der Hochebene Kastiliens. Serviert wird es in spanischem Ambiente. Ohne Beilagen, nur mit einem leichten Rotwein. Mehr 11

Carl Philip von Schweden Prinz & Partner

Carl Philip kennen viele aus der Regenbogenpresse. Was sie nicht wissen: der schwedische Königssohn ist auch Designer – und entwirft mit einem Freund Bettwäsche, Daunenjacken und Vasen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 3

Sportboot von Bavaria Schlag auf Schlag

Bavaria verblüfft die Welt mit Motorboot-Neuheiten im rasanten Takt. Wir versuchen den Überblick zu behalten und drehen eine Runde mit der Sport 360. Mehr Von Dieter Wanke 2

Kopfhörer von Philips Basskraft aus der Apple-Buchse

Der neue Kopfhörer von Philips sucht Anschluss bei Apple: Er hat statt Klinke einen Lightning-Anschluss und braucht etwa iPhone oder iPad als Zuspieler. Mehr Von Wolfgang Tunze 3 1

Schützendes Sonnenhormon Vitamin D bremst Gefäßverkalkung

Das „Sonnenhormon“ Vitamin D hat offenbar noch weit bedeutendere Schutzwirkungen als bislang bekannt: Es dockt an Entzündungszellen an und entwickelt so schützende Wirkung vor Diabetes und Arteriosklerose. Mehr Von Nicola von Lutterotti 4 36

Antarktis-Station Neumayer III Arbeiten im ewigen Eis

Polarforschung mag komfortabler geworden sein, eine Knochenarbeit ist sie noch immer. Ein Besuch bei den Wissenschaftlern im Eis auf der deutschen Antarktis-Station „Neumayer III“. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt (Text und Fotos), Bernd Helfert (Multimedia)

Verhaltensforschung Nur klettern können sie nicht

Fürchten sich Elefanten vor Mäusen? Haben sie wirklich ein Elefantengedächtnis? Interview mit einem Fachmann über Linksrüssler, Sauftouren und andere Faibles der Dickhäuter. Mehr 3 57

Aktuelle Arbeitsstelle Wir bleiben treu - aber nicht um jeden Preis

Einmal mehr zeigt sich: Ist ein Arbeitnehmer mit seiner Stelle zufrieden, ist er weniger gewillt, auf eine neue zu wechseln. Das bedeutet jedoch keineswegs bedingungslose Loyalität zum Arbeitgeber. Mehr 1 1

ABB-Chef Ulrich Spiesshofer „Unsere Roboter verdrängen keine Arbeiter“

Yumi heißt sein neues Baby: Ulrich Spiesshofer, ist begeistert vom neuen Roboter seines Schweizer Konzerns ABB, der besonders gut mit Menschen kann. Angst brauchen Arbeitnehmer vor ihm nicht zu haben. Mehr Von Georg Meck 2 3

Marokko Irgendwann ist alles andere überflüssig

Die Wüste verändert den Menschen, so heißt es. Das klingt nach Klischee. Doch wenn man mit Berbern in der Ödnis des südlichen Marokkos unterwegs gewesen ist, weiß man: Es stimmt. Mehr Von Andrea Diener 31

Pietro Donzelli Blick zurück in Wehmut

Als in den fünfziger Jahren die Moderne in Italien sachte anklopfte, suchte der Fotograf Pietro Donzelli noch schnell nach Bildern, die es bald nicht mehr geben würde. Eine Ausstellung in Rüsselsheim. Mehr Von Freddy Langer 1 13

Alltag im Jugendamt Daheim, weg, daheim, wieder weg

Kinder brauchen Klarheit, sagt das Jugendamt. Im Fall von Ashley, Vivian und Jeremy ist das gründlich schiefgegangen. Sie leben nun schon zum zweiten Mal in staatlicher Obhut. Doch geht es ihnen dort besser? Mehr Von Christian Palm 13

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Was bei Erstkommunion und Konfirmation gefeiert wird

Familienfest und Glaubensfest: Fast jedes Kind kommt in diesen Wochen mit Erstkommunion, Konfirmation oder Jugendweihe in Berührung – direkt, im Verwandten- oder Freundeskreis. Was wird da gefeiert? Mehr Von Uta Rasche 15 16

Art Cologne 2015 Die neue Ordnung am Rhein

Auch auf dem Kölner Kunstmarkt ist der aktuelle Liebling Zero überall. Die 49. Ausgabe der Art Cologne setzt auf Beständigkeit im Wandel - dieses Jahr mit einem neuen Hallenkonzept. Mehr Von Rose-Maria Gropp und Paula Schwerdtfeger 1 2

Hochhäuser Die alte EZB wird verkauft

Der Eurotower in Frankfurt war bis Herbst Hauptsitz der Europäischen Zentralbank. Nach Informationen der F.A.Z. wechselt der Turm nun für 480 Millionen Euro den Besitzer. Mehr Von Matthias Alexander 9 3

Turkish-Airlines-Chef „Europäische Flughäfen verlieren Anschluss“

Weckruf aus Istanbul: Der Chef der Turkish Airlines sieht europäische Flughäfen gegenüber der Konkurrenz auch in der Türkei ins Hintertreffen geraten. Mehr 5 4

Hessen NSU-Ausschuss befragt Bundestagspolitiker

Der Untersuchungsausschuss im hessischen Landtag vernimmt am Montag neue Zeugen. Fraktionsvertreter aus Berlin sollen über ihre Ergebnisse zum NSU berichten. Mehr

„Nationale Aufgabe“ Bouffier: Bund soll Hälfte der Flüchtlingskosten tragen

Wer kommt für die Kosten auf, wenn Flüchtlinge in Deutschland Schutz suchen? Eine Einigung im Ringen von Bund, Ländern und Kommunen zeichnet sich noch nicht ab. Am Donnerstag dürften sich auch die Koalitionsspitzen über das Thema unterhalten. Mehr 1

Operation Massengrab

Von Reinhard Müller

Die EU scheitert nicht nur an einer gerechten Verteilung der ankommenden Flüchtlinge. Sie ist auch nicht in der Lage, vor ihren Küsten Menschen zu retten. Die eingestellte Marine-Aktion „Mare Nostrum“ droht zur Operation „Massengrab“ zu werden. Mehr 23 18

Hotel-Profi Hans Wiedemann Im Palast der Ambitionen

Hans Wiedemann leitet seit zehn Jahren das Luxushotel „Badrutt’s Palace“ in St. Moritz. Die Arbeit geht nicht leicht von der Hand, denn die Klientel ist anspruchsvoll und der starke Franken schmerzt. Mehr Von Jürgen Dunsch, St. Moritz 1

Ersatz für die Fototasche Einschlagtücher für den Kameratransport

Die separate Fototasche ist unhandlich und schwer. Doch die wertvolle Kamera einfach so in den Rucksack stecken? Neue Neopren-Tücher sind ein Kompromiss. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 4 6

Plagiate an Hochschulen Fälschen ohne Folgen

Die Plagiatsforscherin Debora Weber-Wulff geht mit den deutschen Hochschulen hart ins Gericht: Abkupfern werde dickfellig hingenommen, Solidarität sei wichtiger als saubere Wissenschaft. Sie hat Recht. Mehr Von Theodor Ebert 4 27

Kate und William Alle warten auf das Kind

Vor der Londoner Klinik, in der Herzogin Kate ihr Kind gebären wird, versammeln sich die ersten Fans, Maren Kroymann ist fresh im Alter und Sacha Baron Cohen bekommt Nachwuchs – der Smalltalk. Mehr 5

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks