http://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Hubert Aiwanger im Porträt : Von unten nach ganz oben gedacht

Er kam aus dem Nichts, traut sich alles zu und könnte nun Bayerns stellvertretender Ministerpräsident werden: Hubert Aiwanger. Wer ist der Mann an der Spitze der Freien Wähler?

FAZ Plus Artikel: Bayern-Wahl : Wie gewonnen, so zerredet

Die Verlierer machen es auch nicht besser: Das Ergebnis der bayerischen Landtagswahl offenbart einen messbaren Wähler-Überdruss an Schicksalsfragen.

Arznei-Kommentar : Deutschlands verpasste Chance

Die deutsche Arzneibranche war führend auf der Welt, wurde aber in den vergangenen zwanzig Jahren zu großen Teilen ins Ausland verkauft. Es ist zum Heulen.

Börsen-Kommentar : Ohne Dax

Die Börse sollte aufpassen: Zu viele Pannen dieser Art kann sich ein Unternehmen nicht erlauben, das Monopol-Gewinne macht. Sonst wird der Regulator hellhörig.

Brexit-Kommentar : Irrationale EU

In den Brexit-Verhandlungen verlangt die EU von Großbritannien Zugeständnisse, bewegt sich selbst aber keinen Zentimeter. Dabei wäre der Schaden eines ungeordneten Austritts auch für die EU enorm.

Bayern-Kommentar : Ein Weckschrei

Der AfD muss man politisch begegnen, unabhängig von einer Beobachtung durch den Verfassungsschutz. Und zwar nicht durch durchschaubares Nachäffen, sondern durch eine glaubhafte Einwanderungspolitik.

Kommentar zu Bayernwahl : Ein Schock, der die Schmerzen überlagert

Die Parteien der großen Koalition scheinen das Ergebnis der Bayernwahl unterschiedlich zu verarbeiten. Während die Union Ruhe haben möchte, ist die SPD zumindest zu Diskussionen bereit – intern und mit den Koalitionspartnern.

Ergebnis der Landtagswahl : Ist Bayern aus den Fugen?

Ein politisches Erdbeben verwandelt Bayern in einen Normalfall: Auch hier gibt es die AfD, auch hier müssen jetzt Koalitionen gebildet werden. Die CSU wird nicht lange fackeln. Ein Kommentar.
Katharina bei der Reittheraphie mit Pferd Bodo

Das Rett-Syndrom : Plötzlich kamen keine Worte mehr

Das Rett-Syndrom kommt selten vor. Dabei erkrankt etwa eins von 10.000 Kindern. Katharina ist eines davon, Bewegen und Sprechen fallen ihr schwer. Wie sieht so ein Leben aus?
Haben ihre Kabinette unterschiedlich im Griff: Merkel und Kurz.

FAZ Plus Artikel: Koalition in Österreich : So geht Regieren

Während sich die Koalition in Berlin zerfleischt und in Bayern vom Wähler abgestraft wird, setzt die Regierung in Österreich ihr Programm erfolgreich um. Zur Freude der Wirtschaft.

FAZ.NET Komplett : Das ist F+

Grenzenlos informieren: Chefredakteur Carsten Knop erklärt den neuen Digitalzugang für PC, Tablet und Smartphone.

FAZ Plus Artikel: Analyse zur Wahl in Bayern : Flucht vor der SPD

Trotz hoher Wahlbeteiligung ist es der SPD in Bayern nicht gelungen, ehemalige Nichtwähler wieder anzusprechen. Die Sozialdemokraten halten ein Klientel für entbehrlich, das ihr zu alter Stärke verhelfen könnte.
Die Kfz-Versicherung wird immer teurer. Ein Wechsel kann sie günstiger gestalten.

Novemberfieber : So sparen Sie bei der Kfz-Versicherung

Wenn zum 1. Januar die Versicherungsprämie für das Auto abgebucht wird, geht so manches Girokonto in die Knie. Entlastung kann ein Wechsel bringen. Stichtag ist der 30. November.

Folgen Sie uns

Gummibärchen und Stifte: Ist das der Grund warum man eine Studienmesse besucht?

Studienmessen : Gummibären und Stifte

Studienmessen gibt es zahlreiche. Unis können sich vorstellen und Finanzierungsmöglichkeiten sollen aufgezeigt werden. Wie wird das angenommen?

Seenotrettung im Freisemester : Die Doktorarbeit muss warten

Ein Aufruf auf Facebook führte zu dem spontanen Entschluss, Flüchtlinge aus Seenot zu retten. Nach einem Einsatz im Mittelmeer erzählt die Medizinstudentin Maike Jäger, wo sie nur kann, von ihren Erlebnissen.
Menschen haben sich vor dem Kölner Hauptbahnhof versammelt: Am Dienstag legte eine Geiselnahme im Gebäude den Schienenverkehr lahm.

Nach Geiselnahme in Köln : Bahnverkehr wieder weitgehend im Takt

Der Nah- und Regionalverkehr am Kölner Hauptbahnhof rollt wieder planmäßig, im Fernverkehr kann es zu Änderungen kommen. Reisende, die gestern wegen einer Geiselnahme im Bahnhof nicht weiterfahren konnten, erhielten Taxi- und Hotelgutscheine.

Pflichten einer Herzogin : Und schon ist sie schwanger

Eine wichtige Aufgabe in Königshäusern: die Erbfolge sichern. Damit haben nun auch Herzogin Meghan und Prinz Harry begonnen. Auch für die späte Bekanntgabe der Schwangerschaft gibt es einen Grund.
Betreiber Nicolas Peters (rechts) und Barkeeper Krem Milor wollen ihren Gästen Mezcal näher bringen.

Bar in Frankfurt : Mezcal ist der neue Tequila

Jeder kennt Tequila – dabei ist er nur eine von vielen Mezcal-Sorten. Eine neue Bar in Frankfurt will zeigen, wie vielfältig die Spirituose aus der Agave tatsächlich ist.
Eicheln satt: Der trockene Sommer hat die Samenernte bei Eichen, Weißtannen und Douglasien nicht beeinträchtigt.

Eichel-Rekordernte : Samenflut trotz Hitzesommers

Nicht jeder kann über das trockene Wetter klagen: Die Staatsdarre in Hanau verzeichnet Rekordernten. Eicheln gibt es in Hülle und Fülle. Und ein bestimmter Nadelbaum wird immer beliebter.
Fußmarsch für freie Fahrt: Die FDP will, dass die Friedberger Landstraße ihre beiden Autospuren behält.

Fahrradfahrer in Frankfurt : Mehr Sicherheit, mehr Staugefahr

Die Friedberger Landstraße ist für Radfahrer gefährlich. Jetzt soll sie Radstreifen bekommen und für Autos einspurig werden. Gegner und Befürworter streiten darüber heftig.

Tödlicher Unfall mit Cessna : Eigentlich gutmütig zu fliegen

Die Cessna 172, die Osthessen verunglückt ist, zählt zu den meistgebauten Flugzeugen der Welt und gilt „als VW Käfer der Lüfte“. Allerdings herrschen auf der Wasserkuppe besondere Start- und Landebedingungen.
Wegen des Klimawandels könnte Bier in Zukunft deutlich teurer werden und der Verbrauch stark sinken.

Neue Studie : Klimawandel macht das Bier teurer

Steigender Meeresspiegel, immer mehr Dürren und Unwetter – die Folgen des Klimawandels sind schlimm genug. Nun haben Forscher auch für Bier-Fans schlechte Nachrichten.

Keilschrift : Ein Puzzle aus alten Zeiten

Tontafeln zeugen davon, wie die Menschen vor Jahrtausenden lebten. Doch die meisten Tafeln sind zerbrochen. Forscher haben nun ein System entwickelt, das sie Stück für Stück wieder zusammenfügt.
Die Ronald Claus von Nordheim, Marcus Stein, Michaela Wachtel und Sascha Bach (vlnr.) vor einer Verpackungsmaschine.

Gründerserie : Mit punktgenauer Hitze gegen Plastikberge

Die Verpackungsindustrie wollte ihre Kundststoff-Technologie nicht. Deshalb haben vier Forscher ihr eigenes Unternehmen gegründet und Lebensmittelhersteller ins Boot geholt - um jede Menge Plastikmüll zu vermeiden.
Gefährliche Verbindung? Schulkinder am Smartphone

Schule und Computer : Lernen im Chatroom

Die Schulpolitik will Smartphones und Tablets in die Klassenzimmer holen. Auf der zweiten Frankfurter (In)kompetenzkonferenz hält man das für keinen klugen Plan. Was würde wohl Steve Jobs dazu sagen?