http://www.faz.net/-hzv-8dhm0

: Start-up will Insektenburger groß machen

  • Aktualisiert am

          Osnabrück (dpa) - Zwei Jungunternehmer aus Deutschland wollen Insekten als Nahrungsmittel groß herausbringen: Max Krämer und Baris Özel haben einen Burger auf Insektenbasis entwickelt.

          Derzeit bietet das Unternehmen Bugfoundation im niedersächsischen Osnabrück den «Bux Burger» nur in der belgischen Hauptstadt Brüssel in zwei Restaurants an. Im Laufe des Jahres wollen Krämer und Özel bis zu 40 weitere Restaurants in Belgien beliefern. In Deutschland darf der Fastfood-Happen noch nicht verkauft werden, weil er als neuartiges Lebensmittel gilt und die beiden Unternehmer erst in Testreihen die Unbedenklichkeit beweisen müssen.

          Der Burger besteht aus pflanzlichen Bestandteilen - und gemahlenem Buffalowurm, der Larve des Getreideschimmelkäfers. Insekten gehören weltweit für zwei Milliarden Menschen zur täglichen Ernährung. Experten beurteilen Insekten als Nahrungsmittel als ökologisch und ernährungsphysiologisch vorteilhaft im Vergleich mit Rindern, Schweinen oder Geflügel.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

           Problem heutiger Migration: Der Fremde bleibt, in den eigenen Augen oder in denen der Einheimischen, der Tatsache verbunden, von anderswo hergekommen zu sein.

          Soziologe Georg Simmel : Die Sonderrolle des Fremden

          Schärft die Mobilität des Einwanderers den Blick auf die eigene Gesellschaft? Was man von Georg Simmel, dem vor hundert Jahren gestorbenen Soziologen des Fremden, über heutige Migration lernen kann.
          Nicht in jeder Branche lässt ein Doktortitel seinen Träger über mehr Gehalt jubeln als ohne.

          Einfluss auf Höhe des Gehalts : Wie viel ein Doktortitel wert ist

          Eine Promotion kostet meist viel Zeit und Herzblut. Doch nur in manchen Berufen macht sich dieses Engagement auf dem Gehaltszettel bezahlt. In einigen Branchen kann der Doktortitel jedoch der Karriere sehr nützen.