http://www.faz.net/-hzv-995v8

: «Express»: Markus Anfang hat Vertrag in Köln unterschrieben

  • Aktualisiert am

          Köln (dpa) - Markus Anfang hat einem Bericht des «Express» zufolge einen Dreijahresvertrag als Trainer des 1. FC Köln unterschrieben. Wie die Zeitung auf ihrer Website berichtet, soll der 43 Jahre alte aktuelle Erfolgscoach von Fußball-Zweitligist Holstein Kiel aller Voraussicht nach am Montag als Nachfolger von Stefan Ruthenbeck vorgestellt werden. Der 1. FC Köln hatte am vergangenen Donnerstag bekanntgegeben, dass Ruthenbeck die Profi-Mannschaft unabhängig vom Klassenverbleib nur noch bis zum Saisonende trainiert. Köln liegt auf dem letzten Tabellenplatz der Bundesliga.

          Weitere Themen

          May verliert wichtige Abstimmung im Oberhaus Video-Seite öffnen

          Doch kein Brexit? : May verliert wichtige Abstimmung im Oberhaus

          Das House of Lords wandte sich gegen Mays Plan, die Zollunion mit der Europäischen Union zu verlassen. Stattdessen sind Minister verpflichtet, über ihre Anstrengungen zum Verbleib in der Union zu berichten. Allerdings ist nicht explizit vorgeschrieben, dass die Regierung einen Verbleib aushandeln soll.

          Topmeldungen

          1:2 gegen Madrid : Das nächste Déjà-vu-Erlebnis für die Bayern

          Nach einer frühen Führung gleitet den Bayern das Halbfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Real Madrid noch aus der Hand. In der hektischen Schlussphase vergeben die Münchner gleich mehrere Chancen.
          Die Zentrale des Bamf in Nürnberg.

          Korruption und Manipulation : Der Asylskandal am Bamf weitet sich aus

          Die ehemalige Leiterin der Bremer Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge soll zahllose Asylbescheide manipuliert haben. Nun stellt sich heraus: Die Beamtin stand schon deutlich früher unter Verdacht als bisher bekannt.