http://www.faz.net/-hzv-8mxpj

: CNN trennt sich wegen Wikileaks-Enthüllungen von Demokraten-Chefin

  • Aktualisiert am

          Atlanta (dpa) - Die Übergangs-Parteichefin der US-Demokraten, Donna Brazile, ist wegen Enthüllungen durch Wikileaks ihren Job als Expertin beim Nachrichtensender CNN los. Die Enthüllungsplattform veröffentlichte weitere gehackte E-Mails, darunter eine, bei der es sich um eine Nachricht von Brazile an das Wahlkampfteam der Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton handeln soll. Darin verrät Brazile eine Frage, die Clinton später bei einer Debatte gegen Bernie Sanders im parteiinternen Vorwahlkampf gestellt wurde.

          Quelle: dpa

          Weitere Themen

          Polizei veröffentlicht Bodycam-Aufnahmen Video-Seite öffnen

          Las Vegas : Polizei veröffentlicht Bodycam-Aufnahmen

          Zwei Tage nach dem Massaker in Las Vegas hat die Polizei der US-Metropole diese Videos veröffentlicht. Aus dem Gebäude sind Gewehrsalven zu hören, immer und immer wieder. Diese Aufnahmen stammen aus den sogenannten Bodycams der Einsatzkräfte.

          Topmeldungen

          Pirat an einer Küste Afrikas

          Nigeria : Piraten überfallen deutsches Containerschiff

          Das Schiff einer Hamburger Reederei ist vor Nigeria von Piraten angriffen worden. Die Seeräuber verschleppten sechs Besatzungsmitglieder, darunter ist auch der Kapitän.