Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Germanwings-Absturz Piloten halten Zwei-Personen-Regel für sinnlos

Nach dem Absturz von Flug 4U 9525 wollen viele Fluglinien jederzeit zwei Crewmitglieder im Cockpit sehen. Erfahrene Piloten entgegnen, auch dann könne ein Pilot ein Flugzeug jederzeit abstürzen lassen. Sie sprechen von Schein-Aktionismus.  Mehr Von Christoph Schäfer 17 36

Tarifeinigung Deutlich mehr Geld für Angestellte im öffentlichen Dienst

Die rund 800.000 Angestellten der Länder verdienen künftig deutlich mehr: Die Steigerung von 4,61 Prozent soll in zwei Schritten erfolgen. Das Angebot eines Tarifvertrages für Lehrer hingegen weist die Gewerkschaft zurück. Mehr 5

Marsch durch Osteuropa Proteste gegen amerikanischen Panzerkonvoi in Prag

Es soll eine Demonstration der Stärke gegenüber Russland sein. 100 amerikanische Panzer durchqueren Osteuropa. In Prag stoßen sie nun auf Ablehnung. Mehr 19 40

Deutsches Schwarzgeld Geständnisse eines Schweizer Bankers

Wie war das, als die Deutschen ihr Schwarzgeld noch in der Schweiz horteten? Wie versuchten sie, es in Sicherheit zu bringen und wie geht es nun weiter? Ein Schweizer Vermögensverwalter, der anonym bleiben will, plaudert aus dem Nähkästchen.  Mehr 30 45

EM-Qualifikation Tschechien rettet sich, Wales überrascht

Zwei Favoriten tun sich in der Qualifikation für die EM 2016 in Frankreich schwer. Die Niederländer kommen nicht über ein 1:1 gegen die Türkei hinaus. Auch Italien rettet gerade noch einen Punkt in Sofia – alle Ergebnisse der Spiele vom Samstag im Überblick. Mehr 1

Erster Trailer zu „Spectre“ James Bond wird von seiner Vergangenheit gejagt

Der neue James-Bond-Film ist noch nicht ganz abgedreht, aber die Macher von „Spectre“ haben bereits einen ersten Trailer veröffentlicht. Darin gibt sich der Bösewicht Christoph Waltz als alter Bekannter des Agenten zu erkennen. Mehr 3 1

Germanwings-Absturz Aufrecht im Mediengewitter

Schlafwandlerisch hat der Lufthansa-Chef nach der Katastrophe von Flug 4U 9525 alles richtig gemacht. Ist Carsten Spohr also ein Naturtalent? So scheint es allen, aber so ist es nicht. Mehr Von Rainer Hank 48 77

Germanwings-Unglück Nachtwache „auf einem Friedhof für 150 Menschen“

Wenn es dunkel wird nahe Seyne-les-Alpes übernehmen die Gendarmen von den Kriminalexperten. Sie wachen in der Nacht darüber, dass Unbefugte die Absturzstelle nicht betreten. Was einige wohl schon versucht haben, wie Fußspuren belegen. Mehr 2

Germanwings-Flug 4U9525 Kopilot kam als Jugendlicher häufig in Absturzgegend

Der Kopilot der abgestürzten Germanwings-Maschine soll bereits als Jugendlicher mehrmals zum Segelfliegen in die Unglücksregion in den französischen Alpen gereist sein. Das Luftfahrt-Bundesamt hat unterdessen seine Personalakte geprüft. Mehr 56 17

Verhandlungen in Brüssel Gläubiger beklagen schlechte Vorbereitung der Griechen

In Brüssel verhandelt die griechische Regierung mit den internationalen Kreditgebern des Landes über Reformvorhaben. Eine entsprechende Liste muss nach Informationen der F.A.S. dabei erst gemeinsam erarbeitet werden. Mehr 45 52

Schuldenstreit mit Hedgefonds Die Geier kreisen über Argentinien

Der Druck der Hedgefonds auf Argentinien wächst. Ein amerikanischer Richter blockiert die Schuldenzahlungen in Buenos Aires. Bald sind die letzten Devisenreserven aufgezehrt. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires 3 11

Pinguine als Touristenmagnet Sie sollen bitte weiter watscheln

Die Zahl der Pinguine nimmt seit Jahrzehnten ab. Meereserwärmung und -verschmutzung setzen ihnen zu. Dabei helfen die flugunfähigen Vögel dem Tourismus. Für Chiles Humboldtpinguin setzt sich auch ein deutscher Verein ein. Mehr Von Carl-Albrecht von Treuenfels 1

  • Ministerin für Arme
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Es stimmt: Das relative Maß der Armut führt in die Irre. Und man verliert den Blick für wirklich Bedürftige. Aber was folgt daraus für Nahles’ Politik? Mit Mütterrente und Rente mit 63 hat sie jedenfalls die falsche Klientel bedient. Mehr 29 44

  • Risiko Pilot
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Hundertprozentige Sicherheit kann es nicht geben? Ja, aber trotzdem muss die Gefahr verringert werden, dass ein Selbst- und Massenmörder im Cockpit zuschlagen kann. Ein Kommentar. Mehr 89 38

  • Brasiliens Albtraum
    Von Carl Moses, Buenos Aires

    Der Korruptionsskandal um den Ölriesen Petrobras trifft Brasilien in einem denkbar ungünstigen Moment. Die Krise gefährdet die Stabilität des Landes. Und kaum jemand glaubt an Rousseffs Ahnungslosigkeit. Mehr 3 9

  • Camerons zwiespältige Bilanz
    Von Marcus Theurer, London
    Marcus Theurer, London

    In Großbritannien beginnt die heiße Phase vor den Wahlen im Mai. Der Premierminister muss trotz Aufschwungs um sein Amt bangen. Wird er wiedergewählt, kommt es zum Showdown mit Europa. Mehr 6 15

  • Bis Dienstag dachten wir, dass Piloten keine Selbstmörder sind. Der Flugzeugabsturz in den französischen Alpen scheint das zu widerlegen. Doch führt diese Tragödie auch vor Augen, dass es schon Millionen Gelegenheiten gab, die nicht zu einer solchen Tat genutzt wurden. Mehr 117 100

  • Lufthansa unter Schock
    Von Carsten Knop
    Carsten Knop

    Hätte es Lufthansa ahnen können, dass ein Kopilot die Maschine in den Boden steuert? Wer jetzt die Fluggesellschaften verantwortlich macht, verkennt, dass ein Suizid selten vorhersehbar ist. Mehr 86 60

  • Facebook wertet seinen Messenger auf: Der Konzern erobert die Smartphones. Das zeigt: Facebook kann seine Macht vervielfältigen. Mehr 3 11

  • Saudi-Arabien hat 2009 schon einmal in den jemenitischen Bürgerkrieg eingegriffen. Damals konnte die saudische Armee die Houthis noch zurückwerfen. Das wird jetzt deutlich schwieriger werden. Mehr 36 11

  • Ausgebremst
    Von Niklas Maak
    Niklas Maak

    In Zukunft sollen die Autos die besseren Entscheidungen treffen: ein Zwangstempolimit und das selbstfahrende Gefährt. Werden diese Ideen zu hanebüchenen Selbstläufern? Mehr 3 2

  • Durch zusätzliche Polster subventionieren jüngere Verträge die Policen aus der Vergangenheit. Diese Praxis halten Verbraucherschützer angesichts der über Jahre hohen Überschüsse der Versicherer für unfair. Was sie dabei übersehen. Mehr 2

Video starten
„Krokodilmann" begeistert Touristen in Costa Rica
© afp Vergrößern

Konflikt um Nilwasser Zur Kooperation verdammt

Vor zwei Jahren drohte Ägypten mit Krieg, weil Äthiopien einen Damm am Blauen Nil bauen wollte. Jetzt ist es Sudan gelungen, den Konflikt um die Wassernutzung zu entschärfen. An diesem Mittwoch ist al Sisi in Addis Abbeba – in friedlicher Mission. Mehr Von Thomas Scheen, Khartoum 6

Saudi-Arabien König Salman stimmt auf langen Krieg im Jemen ein

Seit drei Tagen bombardieren arabische Kampfjets Stellungen der Houthi-Rebellen im Jemen. Dutzende Menschen kamen dabei ums Leben. Saudi-Arabien kündigt eine Fortsetzung der Angriffe an. Mehr 12 5

Wahlen in Frankreich Sarkozy umwirbt Madeleine

In der zweiten Runde der Départementswahlen in Frankreich stehen die Zeichen gut für die bürgerliche Rechte. Sie könnte stärkste Kraft werden. Die sozialistische Regierungspartei steht dagegen vor einem Absturz. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 6

Bankabhebungen im März Griechen bringen weiter Geld in Sicherheit  

Während Griechenland mit seinen Geldgebern um die Auszahlung weiterer Finanzhilfen ringt, holen die Bankkunden ihr Geld von den Konten. Die Einlagen sind auf den wohl niedrigsten Stand seit Ausbruch der Krise gesunken. Mehr 21 18

Putins Männer Wem gehört Russland?

Wladimir Putin hat die Macht der Oligarchen gebrochen. Geschäfte machen darf nur noch, wer nach seiner Pfeife tanzt. Mehr Von Markus Wehner 108

Lufthansa nach der Katastrophe Der Feind im Cockpit

Nach dem tragischen Unglück des Germanwings-Flugzeugs ist eine hitzige Debatte um die Sicherheit im Cockpit und die Verlässlichkeit des Personals entbrannt. Die Lufthansa trifft all das in ihrer schwierigsten Phase. Findet die Fluggesellschaft den Weg aus der Krise? Mehr Von Ulrich Friese und Christian Schubert 106 18

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Die Vermögensfrage Böses Erwachen

Eine Hausratversicherung haben viele, die richtigen Versicherungssummen für Wertsachen nur die wenigsten. Dabei reicht oft ein Anruf, um das Vermögen richtig zu schützen. Mehr Von Volker Wolff 5 5

Marktbericht Anleger halten sich vor dem Wochenende zurück

Unklare Signale von der amerikanischen Notenbank und der weiterhin ungelöste Griechenland-Konflikt lassen Anleger an den Finanzmärkten zurückhaltend agieren. Die Aktie von Adidas zählt zu den Gewinnern des Tages. Mehr 3

Renditeträchtige Anleihen Zinsen und Real locken nach Brasilien

Regierung und Zentralbank kämpfen gegen Haushaltsdefizit und Inflation. Die wirtschaftliche Lage Brasiliens ist unsicher. Es gibt aber Anleihen auch von der deutschen KfW, die 10 Prozent bieten. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires, und Hanno Mußler, Frankfurt 2 6

„Die Geschichte des Essens“ Ein Königreich für einen Magenbitter

Bei RTL hat der Sternekoch Christian Rach Restaurants getestet, im ZDF geht er nun auf kulinarische Zeitreise: „Die Geschichte des Essens“ hätte eine Sendung zur Lage der Nation werden können. Mehr Von Ursula Scheer 1 7

Buch zu Goethes Farbenlehre Schattenspiele in der hellen Welt des Lichts

Goethes Farbenlehre gilt allgemein als missglückter Ausflug in die Naturwissenschaften. In einem neuen Buch wird sie von Olaf L. Müller rehabilitiert. Mehr Von Wolfgang Krischke 7 6

Info-Ethiker Rafael Capurro Schwimmen im digitalen Chaos

Was wird aus dem Bildungsideal Selbstständigkeit in einer Welt der digitalen Überwachung? Ein Gespräch mit dem Informationsethiker Rafael Capurro über Erziehung zur Freiheit im Zeitalter der Kontrolle. Mehr Von Fridtjof Küchemann 2

Volleyball Berlin Volleys spielen um Platz drei – Rzeszow und Kasan im Finale

Teams aus Polen und Russland stehen im Finale der Volleyball-Champions-League. Für den deutschen Meister Berlin Volleys geht es nun um Platz drei. Mehr

Vor dem Georgien-Spiel Huldigung für Schweinsteiger

Hoffentlich erwarten die Bayern solche Pressearbeit nicht zu Hause: Ein georgischer Journalist stürmt beim Training des deutschen Fußball-Nationalteams auf den Rasen, umarmt Bastian Schweinsteiger und streichelt ihm die Füße. Mehr

Nach Spielabbruch Montenegro drohen harte Strafen

Schon nach 20 Sekunden wird Russlands Torwart Akinfejew von einem Feuerwerkskörper getroffen. Später randalieren die Fans weiter, bis Schiedsrichter Aytekin das Spiel abbricht. Die Folgen für Montenegro könnten bitter sein. Mehr 5 6

Germanwings-Absturz Die schwierige Arbeit der Kriminalexperten

In unwegsamem Gelände müssen Kriminalexperten die sterblichen Überreste bergen und den 150 Toten zuordnen. Die Aufarbeitung des Germanwings-Absturzes in Frankreich ist auch für sie eine Belastungsprobe. Mehr 6 10

Umstellung auf Sommerzeit Am Sonntag werden die Uhren vorgestellt

Am Sonntag ist es wieder so weit: Wir werden einer kostbaren Stunde unseres Schlafs beraubt. Durch die Umstellung der Uhren auf Sommerzeit. Eine alljährliche Routine, die mehr als die Hälfte der Deutschen gerne abschaffen würde. Mehr 5 5

Flug 4U9525 Staatlicher Trauerakt mit Gauck und Merkel geplant

Mit einem Gottesdienst und einem staatlichen Trauerakt soll am 17. April der Opfer des Germanwings-Absturzes im Kölner Dom gedacht werden. Die Lufthansa und Germanwings schalteten in den Samstagszeitungen im Gedenken an die Opfer ganzseitige Traueranzeigen. Mehr 16 3

Herrenmode Eine kleine Revolution

Die Mode für Männer bewegt sich langsamer als die Damenmode. Aber dieses Mal tut sich was: Paris verabschiedet sich allmählich vom Undersize-Look. Mehr Von Carl Tillessen 3

Organische Architektur Leben auf einem Blatt in Finnland

Der finnische Künstler Jan-Erik Andersson hat ein Haus entworfen, das dem Grundriss eines Ahornblatts entspricht. Die Fenster haben Regentropfen oder Kussmund-Form. Es steht in Turku und hat wegen seiner außergewöhnlichen Ästhetik viele Diskussionen ausgelöst. Mehr 11

Fahrbericht Mini Cooper Auf dem Weg zum Maxi

Der Mini ist mit vier Türen praktischer denn je. Trotzdem ist er verspielt bis ins Detail. Und der Dreizylindermotor macht ihm ordentlich Beine. Mehr Von Michael Kirchberger 2 2

Germanwings-Absturz So funktioniert ein Stimmenrekorder

Der Stimmenrekorder des abgestürzten Airbus 320 hat sogar das Atmen des Kopiloten aufgezeichnet. Wie genau arbeitet eigentlich dieser Teil der Blackbox und was nimmt er alles auf? Mehr Von Marco Dettweiler 13 15

Raumfahrt-Rekord Amerikaner und Russe erreichen ISS

Der Start für die längste Mission in der Geschichte der ISS ist geglückt: Zwei der drei Astronauten werden länger als ein Jahr in der Raumstation arbeiten. Sie sollen Erkenntnisse für einen bemannten Flug zum Mars gewinnen. Mehr 1 1

Psychiater-Gespräch „Ein regelmäßiger Check der Psyche ist sinnvoll“

Hätte man die Absichten des Kopiloten vorher erkennen können? Der Mannheimer Psychiater Harald Dreßing ist skeptisch. Dennoch seien Psycho-Checks für Piloten sinnvoll. Mehr Von Joachim Müller-Jung 22 34

Ursache für Unfruchtbarkeit? Katastrophen in den Zellen

Zertrümmerte Chromosomen: Sind sie eine unterschätzte Ursache für unerfüllten Kinderwunsch, Fehlgeburten und Behinderungen? Mehr Von Hildegard Kaulen 2

Deutscher Schnee (5) Wenn die Gondeln Namen tragen

Der Große Arber ist der König des Bayerischen Waldes. Man kann ihm, ohne sich der Majestätsbeleidigung schuldig zu machen, ganz wunderbar den Buckel herunterrutschen - und das sehr zur Freude eines veritablen Fürsten. Mehr Von Alex Westhoff 5

Am Lago Maggiore Langsame Fahrt durch die gestirnte Nacht

Die Kurhäuser am schönen Ufer, illustre Nachbarn, komponierende Maestros und ein kleiner dicker Berliner mit Schreibmaschine: Das Familienhotel Rivabella in Brissago hat sie alle überlebt. Mehr Von Astrid Ludwig 10

Kolumne „Mein Urteil“ Darf ich meinem Chef nach der Kündigung Konkurrenz machen?

Ein Statiker wird unrechtmäßig gekündigt. Daraufhin zieht er nicht nur gegen die Kündigung vor Gericht, er nimmt auch schon während des laufenden Verfahrens Prüfaufträge der Konkurrenz an. Darf er das? Mehr Von Marcel Grobys 2 5

Menschen in Führungspositionen Frauen so ehrgeizig wie Männer

Noch immer fehle es Frauen an Zielstrebigkeit und dem nötigen Biss, um in Führungspositionen auf hohem Niveau zu kommen, so die Meinung mancher. Eine Umfrage unter Managern ergibt das Gegenteil. Mehr 26 7

Wie erklär ich’s meinem Kind? Warum uns große Unglücke keine große Angst machen sollten

Kann uns das auch passieren? Was jetzt? Wenn in den Nachrichten über Unfälle berichtet wird, kommen wir ins Grübeln. Kindern erklärt: Warum wir uns davon nicht zu sehr beeinflussen lassen sollten. Mehr Von Andrea Diener 2 11

Medienkompetenz im Bundestag Koalition für bessere Computer-Bildung

Die Computer-Fähigkeiten deutscher Schüler sind im internationalen Maßstab nur mittelmäßig. Union und SPD im Bundestag wenden sich nun an die Länder mit dem Appell, „digitale Bildung“ aufzuwerten. Mehr 4 1

Kunst in Paris Die Jahrhunderte auf drei Messen durchschreiten

Können sich zeitgenössische Künstler mit Alten Meistern messen? In Frankreichs Hauptstadt laufen parallel der Salon du Dessin, die Zeichnungsmesse Drawing Now und die Art Paris im Grand Palais. Mehr Von Bettina Wohlfarth, Paris

Nach dem Beschluss Die Mietpreisbremse im Überblick

Die Mietpreisbremse hat am Freitag den Bundesrat passiert. Im Juni soll sie in Kraft treten. Doch welche Auswirkungen hat das Gesetz auf Mieter, Vermieter und Immobilienunternehmer? Mehr 8 6

Frankfurts Literaturszene Böse Menschen haben keine Bücher

Nach dem Knatsch in der Frankfurter Literaturszene hat sich die Lage wieder etwas beruhigt, aber der Streit um die von der Stadt organisierten Lesungen ist nicht vom Tisch. Ein Überblick über Frankfurter Literaturveranstalter. Mehr Von Florian Balke

FFC-Spielerinnen im Interview „Wir wissen gar nicht, was Druck ist“

Die Waliserin Jessica Fishlock und die Spanierin Verónica Boquete über ihre Beweggründe, Fußball beim 1. FFC Frankfurt zu spielen und warum sie sich wie eine Prinzessin und ein Drache fühlen. Mehr 3

Frankfurt Gemeinsam gegen Jugendkriminalität

In Frankfurt eröffnet ein weiteres Haus des Jugendrechts. Die enge Zusammenarbeit von Polizei, Justiz und Gerichtshilfe soll auch helfen, salafistische Straftaten zu verhindern. Aber das Haus machte zur Eröffnung nicht den besten Eindruck. Mehr Von Christian Palm, Frankfurt 1

Gerechtigkeit in der Lebensversicherung

Von Philipp Krohn

Durch zusätzliche Polster subventionieren jüngere Verträge die Policen aus der Vergangenheit. Diese Praxis halten Verbraucherschützer angesichts der über Jahre hohen Überschüsse der Versicherer für unfair. Was sie dabei übersehen. Mehr 2

Spezialität aus der Bretagne Crêpes mit karamellisierten Äpfeln

Crêpes gehören in Europa zu den beliebtesten süßen Leckereien. Der Koch Jean-Marie Rolland aus Nantes zeigt, wie er sie am liebsten isst – und verrät Tricks für die Zubereitung in der Pfanne. Mehr 5

Elektromotor für Flugzeuge Kleiner starker Luftikus

Siemens hat einen Elektromotor für Flugzeuge gebaut. Er hat die Größe eines Rucksacks, die Leistung eines Sportwagens. Damit könnte das Fliegen leiser und beträchtlich effizienter werden. Mehr Von Lukas Weber 11 14

Berufseinsteiger Deutsche nicht die einzig Anspruchsvollen

Eine europäische Vergleichsstudie zeigt: Die hohen Ansprüche der „Generation Y“ an den Arbeitgeber sind kein deutsches Luxusphänomen. Unternehmen sollten ihre Wünsche deshalb ernst nehmen. Mehr 1 5

Justin Bieber Schläge auf den Hinterkopf

Justin Bieber wird von einem Chauffeur verklagt, Alexander Fürst zu Schaumburg-Lippe und seine Frau Nadja-Anna gehen getrennte Wege, und Uwe Timm war ein Herumtreiber – der Smalltalk. Mehr 4

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks