http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Parteitag der Linken Im Zeichen des Eklats

Sahra Wagenknecht musste auf dem Parteitag mit Gegenwind rechnen - bis sie eine Torte mitten ins Gesicht traf. Danach ist klar: Kritik an der Fraktionsvorsitzenden wegen ihrer Äußerungen zur Flüchtlingskrise ist erst einmal tabu. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Magdeburg 15

Was Sahra Wagenknecht schreibt Über diesen Kommunismus könnte man reden

Auf dem Parteitag der Linken hat Sahra Wagenknecht einen schweren Stand. In ihrem Buch „Reichtum ohne Gier“ schreibt sie derweil recht klug über eine gerechte Wirtschaftsordnung. Und sie hat noch eine Rechnung offen. Von Markus Günther 10 43

Angriff mit Torte Linke verteidigt Wagenknecht

Den Tortenwurf auf Sahra Wagenknecht verurteilt ihr Ko-Fraktionschef als asozial, hinterhältig und dumm. Der Parteitag steht jedoch im Zeichen der Auseinandersetzung mit der AfD. 157

Vor Parteitag Wieviel Flüchtlings-Freundlichkeit kann sich die Linke noch leisten?

Es sah nach einem müden Parteitag der Linkspartei am Wochenende aus, jetzt hat wieder mal Gregor Gysi die Rolle des Aufrüttlers übernommen: Die Partei muss sich von der AfD abgrenzen – und hadert mit ihrer Flüchtlingsfreundlichkeit. Von Matthias Wyssuwa 80 79

F.A.S. exklusiv Fifa und Infantino in Erklärungsnot

Die Fifa reagiert auf den F.A.Z.-Bericht über ein Komplott und spricht von „vorsätzlich falscher Darstellung“. Tonaufzeichnungen, über die die Sonntagszeitung nun berichtet, ergeben jedoch ein anderes Bild. Mehr 33

EM-Vorbereitung Löw von Götze-Bayern-Konflikt genervt

Bleibt Götze bei den Bayern? Die Spekulationen und Aussagen stören auch die Vorbereitung des DFB-Teams auf die EM. Nun beziehen Löw und Bierhoff klar Stellung. Mehr 5

Polizei im Tweetmarathon Beute? Hatta. Portemonaie vergessen? Hatta auch...

Ein Betrunkener, der den Verkehr regelt. Ein Kokainkonsument, der über schlechte Drogen lagt. Berliner Polizisten twittern gerade im Minutentakt über das, was ihnen unterkommt. Eine wilde Mischung. Mehr 8

Ein Du in allen Dingen Warum wir zuweilen unsere Autos anschreien

Beschwerden und Vorwürfe setzen die Handlungsfähigkeit ihres Adressaten voraus, und dieses Merkmal kommt, da sind wir uns sicher, nur Menschen zu. Wirklich? Mehr Von André Kieserling, Boris Holzer und Gerald Wagner 2

Bosporus in Frankfurt Das Dönerboot im Fluss

Seit vierzehn Jahren liegt ein Stück Bosporus in Frankfurt. Die ganze Stadt strömt im Sommer zu Ramiz Merals Dönerboot: Broker, Schwäne und Studenten. Meral ist im Fluss mit Mensch und Main. Nur eins bringt ihn in Rage. Mehr 0

Champions-League-Finale Real gewinnt das Elfmeter-Drama

Das Leiden für Atlético Madrid geht weiter. Wieder siegt Stadtrivale Real im Finale der Champions League, weil einem Spieler im Elfmeterschießen die Nerven versagen. Mehr Von Christian Kamp, Mailand 2

Nationalmannschaft im TV RTL wird zum Fußballsender

Da rollt der Ball: RTL hat die Rechte an den Qualifikationsspielen der deutschen Nationalelf für die EM 2020 und die WM 2022 gekauft. Das dürfte einiges gekostet haben. Mehr Von Michael Hanfeld 0

Nato-Treffen Vor Warschau ist nach Warschau

Die Nato will auf ihrem Treffen in Warschau eine Strategie gegen Russland finden, denn dem Kreml müssen die Grenzen aufgezeigt werden. Sie sollte dabei auf ein altes Konzept zurückgreifen. Mehr Von Ulrich Kühn 3

Brexit Im Zweifel für die Story

In jüngeren Jahren war Großbritanniens Brexit-Ikone Boris Johnson Korrespondent für den „Daily Telegraph“ in Brüssel. Mit der Wahrheit nahm er es dort offenbar nicht immer so genau.  Mehr Von Michael Stabenow 9 17

Berlins bedrohte Boulevardtheater Finger weg vom Ku’damm!

Ein Immobilienspekulant bedroht Berlins Boulevardtheater. Die Kulturpolitik der Hauptstadt kümmert es wenig. Die Theaterleute ergreifen selbst die Initiative. Mehr Von Irene Bazinger 3

Unwetter über Europa Blitzeinschlag in Rheinland Pfalz verletzt 35 Menschen

Jähes Ende eines schönen Tags: In Rheinland-Pfalz, Frankreich und Polen schlagen Blitze ein - mit schlimmen Folgen: Ein Mensch stirbt, zahlreiche weitere werden verletzt. Und es drohen weitere kräftige Gewitter. Mehr 6

  • Die Deutsche Umwelthilfe stört sich daran, dass Dieselmotoren nicht immer so sauber sind, wie die Werbung verspricht. Aber sie ist auch nur eine Organisation mit eigenen Interessen. Mehr 4 25

  • Über viele Jahre waren in Deutschland vor allem bessere Produkte der Garant für Erfolg. Jetzt werden die Unternehmen Opfer ihrer eigenen Innovationen. Mehr 6 11

  • Nach dem Rache-Coup und gegenseitigen Drohungen schlägt der „Gawker“-Chef Nick Denton dem Silicon-Valley-Milliardär Peter Thiel einen Wortwechsel auf offener Bühne vor. Ein paar gute Fragen weiß er schon. Mehr 3 8

  • Ja, er könnte!
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Wenig wahrscheinlich, aber nicht unmöglich: Der Populist, unter dessen Schlägen das republikanische Establishment auseinandergebrochen ist wie poröser Putz, hat Chancen, die wahrscheinliche Kandidatin der Demokraten, Hillary Clinton, im November zu schlagen. Eine Analyse. Mehr 52 37

  • Obamas Abschreckung
    Von Peter Sturm
    Peter Sturm

    Eine einseitige Abrüstung der Vereinigten Staaten gibt es nur in der Theorie. Trotzdem ist es wichtig, dass Barack Obama von einer atomwaffenfreien Welt spricht. Mehr 15 2

  • Mahnung aus Fernost
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Alle Teilnehmer des G-7-Gipfels sind gegen den Brexit. Nur Russland und seine antieuropäischen Anhänger befürworten einen Abschied der Briten. Das sollte zu denken geben. Mehr 35 8

  • Ni hao, Kuka
    Von Rüdiger Köhn, München
    Rüdiger Köhn, München

    Roboter mit Fingerspitzengefühl: Der chinesische Konzern Midea hat große Pläne mit der deutschen Firma Kuka – und öffnet ihr eine neue Welt. Mehr 14 10

  • Bayer will Monsanto kaufen – dagegen laufen Aktivisten Sturm. Doch das interessiert Bayer nicht. Das ist ein Problem. Mehr 65 67

  • Bizarre Einigung über Griechenland
    Von Werner Mussler, Brüssel
    Werner Mussler, Brüssel

    In den jüngsten Griechenland-Verhandlungen vollbringt Finanzminister Schäuble eine Meisterleistung. Der bizarre Kern soll im Dunkeln bleiben. Mehr 87 365

  • Das Integrationsgesetz ist für Menschen gedacht, die wir aufgenommen, aber die wir uns nicht ausgesucht haben. Das ist auch der Unterschied zu einem Einwanderungsgesetz. Mehr 8

© reuters

Parteitag Kipping attackiert SPD als „Totalausfall“

Die Linken-Vorsitzende wird beim Parteitag wiedergewählt und haut zuvor kräftig auf den Putz. Sie wettert gegen Flüchtlingsabkommen, Sozialdemokraten - und kritisiert die eigene Partei. Mehr 5

Kreml-Chef in Griechenland Putin pilgert auf Berg Athos

Wladimir Putin nutzt seine Visite in Griechenland, um die Mönchsrepublik Berg Athos zu besuchen. Der Kremlherrscher betont damit die Verbindung nach Athen, wo man die Geste allerdings einzuordnen weiß. Mehr 6

Kirchentag in Leipzig Was verbindet Rechtspopulisten und Katholiken?

Der Katholikentag diskutiert nicht mit, aber über die AfD. Die Kirche sieht sich auch selbst in der Verantwortung, rechtspopulistischen Parolen zu begegnen. Mehr Von Mona Jaeger, Leipzig 37 9

Ethik-Fragen Moral für Vorstände

Sind Fiat-Autos sauber genug? Darf Bayer Monsanto kaufen? Vorstände stehen immer wieder vor Moralfragen. Wer sich nur auf die Gesetze beruft, macht es sich zu einfach. Mehr Von Georg Giersberg 3 5

Bayer-Chef Baumann „Wir lindern mit Monsanto den Hunger“

Aktivisten protestieren dagegen, dass Bayer den Saatgutkonzern Monsanto kaufen will. Jetzt antwortet der Bayer-Chef. Und macht ein Versprechen. Mehr Von Georg Meck 5 13

SPD-Plan Deutsche sollen Herkunft ihres Vermögens nachweisen

Wo kommt dein Vermögen her? Wenn die Deutschen das nicht beweisen können, könnten sie künftig Probleme mit dem Finanzamt bekommen – zumindest wenn es nach dem Willen ranghoher SPD-Politiker geht. Mehr 120 61

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Rückkaufprogramm Die Post kauft noch mehr Aktien

Die Post weiß nicht, wohin mit dem Geld – und kauft eigene Aktien zurück. Am Montag geht es richtig los. Mehr 0

Aktienmarkt Auch die Schweiz fürchtet den Brexit

Ein EU-Ausstieg der Briten würde den Franken stärken und den Aktienmarkt belasten. Der Leitindex an der Börse in Zürich ist in diesem Jahr schon um 6 Prozent gefallen. Vor allem die zwei Großbanken haben verloren. Mehr Von Johannes Ritter 2 4

Amerikanische Notenbankchefin Yellen signalisiert baldige Zinserhöhung

Die amerikanische Notenbank plant eine Leitzinserhöhung. Nur wann genau? Mehr 10

Streit um Mathe-Abitur Denken darf hier nur der Taschenrechner

Ein stumpfsinniger Stresstoleranztest: Niedersachsens Kultusministerium muss die Mathe-Klausuren der Abiturienten neu bewerten. Wie man es besser macht, zeigen die Finnen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Hans-Jürgen Bandelt und Hans-Jürgen Matschull 28 58

Terrorbekämpfung Zeig mir dein Gesicht

Die israelische Firma „Faception“ will Terroristen am Gesicht erkennen. Und zwar auch, wenn Polizei und Geheimdienste gar keine Daten zu den Personen haben. Das klingt verdächtig. Mehr Von Adrian Lobe 7 17

Architekturbiennale in Venedig Massen auf engem Raum

Die Architekturbiennale hat das Motto „Reporting from the Front“. Das klingt, als widme sie sich dem drängenden Flüchtlings-Thema. Doch davon sieht man in Venedig nicht viel. Gibt es keine Ideen? Mehr Von Niklas Maak, Venedig 1

Das Finale in Bildern Was für ein Krampfspiel!

Ramos trifft aus Abseitsposition. Griezmann hämmert den Elfmeter an die Latte. Carrasco ist Atléticos Joker. Und am Ende sind die meisten Spieler stehen k.o. Die besten Bilder aus Mailand. Mehr 0

Fußball-Nationalmannschaft Hummels frühestens in Frankreich auf dem Platz

Mats Hummels bleibt ein Sorgenkind von Joachim Löw. Der Innenverteidiger wird in Ascona wohl kein Mannschaftstraining bestreiten. Im Interview mit der F.A.S. spricht er über seinen Abschied aus Dortmund. Mehr Von Christian Kamp, Ascona 3

Zehnkämpfer Damian Warner Die Kunst der zweiten Chance

Nach dem unerwünschten „Neunkampf-Weltrekord“ des Vorjahres zeigt sich Damian Warner diesmal zielorientiert. Auch Vorjahressieger Kai Kazmirek liegt gut im Wettbewerb. Drei weitere Deutsche setzen ihren Zehnkampf dagegen in den Sand. Mehr Von Achim Dreis, Götzis 3

Rosenkrieg Johnny Depp muss sich von Ehefrau fernhalten

Die Trennung von Amber Heard und Johnny Depp wird zum Rosenkrieg. Die Schauspielerin wirft dem Hollywood-Star häusliche Gewalt vor. Depp muss nach einem Gerichtsentschluss nun Abstand halten. Seine Anwältin feuert zurück. Mehr 3

Sturm und Hagel Weitere schwere Unwetter erwartet

Der Deutsche Wetterdienst warnt am Samstag und Sonntag vor starken Gewittern. Vor allem im Süden Deutschlands raten die Experten zur Vorsicht. Ein Erdrutsch hat nach den ersten Regenfällen bereits einen Zug entgleisen lassen. Mehr 18

Kinder im Ausland Aber Mutter weinet sehr

Wenn der Nachwuchs flügge wird: Immer mehr Eltern ermuntern ihre Kinder, nach der Schulzeit ins Ausland zu gehen. Helfen soll das ihrer Entwicklung. Was aber, wenn sie dort bleiben? Mehr Von Julia Schaaf 6 5

Extremsport Basejump Spring Time

Extremsport kann faszinierend sein und brutal. Basejumperin Geraldine Fasnacht hat beides erlebt. Und doch fühlt sie sich in den Bergen sicherer als in der Stadt. Mehr Von Bernd Steinle 4

Sterne-Koch Peter Knogl Essen, das zu schön aussieht, schmeckt oft nicht

Einen guten Fisch kaufen und braten, das kann jeder – aber eine Sauce zubereiten? Peter Knogl über die Sensibilisierung der Geschmacksnerven und Geschmack, der im Gedächtnis bleibt. Mehr Von Melanie Mühl 3 20

Meeresbiologie Tintenfische erobern die Ozeane

Dem schnellen globalen Wandel zum Trotz ist die Population vieler Kopffüßerarten gewachsen. Die Forschung ist sich noch uneins woher das Wachstum kommt und begibt sich auf Spurensuche. Mehr 0

Weltraum Gewaltige Flutwellen auf dem Mars?

Die nördliche Hemisphäre des Mars soll von gewaltigen Tsunamis heimgesucht worden sein, als sie noch von einem riesigen Ozean bedeckt gewesen war. Mehr 3

Krebsforschung Wie sich Tumorzellen im Körper verbreiten

Wie gelangen dicke Tumorzell-Cluster durch dünne Kapillargefäße? Amerikanische Forscher haben dafür eine Erklärung gefunden – und möglicherweise einen Weg, die Metastasierung zu unterbinden. Mehr Von Hildegard Kaulen 8

Neues Antennenfernsehen Das sollten Sie über DVB-T2 wissen

Am 31. Mai geht das neue Antennenfernsehen an den Start. DVB-T2 hat gegenüber dem Vorgänger einige Vorteile. Wir sagen, welche das sind und was Sie beim Umstieg beachten müssen. Mehr Von Wolfgang Tunze 13 0

Fahrbericht Yamaha MT-10 Im Crazy-Modus

Unter der rauhen Schale steckt kein weicher Kern: Yamaha geht mit der 160 PS starken MT-10 ins Extrem. Beim Start waren wir eine Idee zittriger als sonst. Mehr Von Walter Wille 15 12

Frankfurt School of Finance „Zum Sprung an die Spitze wären 50 Millionen Euro nötig“

Nach zwanzig Jahren als Präsident kennt kaum einer die Szene besser. Udo Steffens leitet die Frankfurt School of Finance seit einer halben Ewigkeit. Was braucht es, um als deutsche Business School Harvard und Co. herauszufordern? Ein Interview. Mehr 17

Netzwerke Mittagspause mit Kalkül

Abschalten in der Kantine - das war gestern. Viele Arbeitgeber nutzen die tägliche Auszeit zur Pflege der Unternehmenskultur, in der Netzwerke geknüpft oder Mitarbeiter inspiriert werden. Ein Ortsbesuch beim Versender Otto. Mehr Von Corinna Budras 2 12

Wandern in Berlin? Fontane auf den Fersen

Wandern in Berlin? Es gibt 20 grüne Hauptwege, die auf 565 Kilometern Länge Parks und Ufer verbinden Mehr Von Peter Köpf 3 20

Fahrkartenkontrolle Jedes Kind kennt diesen Mann

„Is mir egal“, singt Kazim Akboga im BVG-Video und meint: Hier kann jeder sein, wie er mag. Mehr Von Thomas Lindemann 1 28

Wie Kinder wohnen Stubenhocker und Straßenkinder

Innenstadt, Vorort oder zehnter Stock? Wie Kinder wohnen, ist entscheidend für ihre Entwicklung. Welche Faktoren sind wichtig für eine sichere und vor allem glückliche Kindheit? Mehr Von Judith Lembke 4 32

Einrichtung fürs Kinderzimmer Besser klug geplant als perfekt durchgestylt

Kinder brauchen ihr eigenes Reich. Doch so groß und bunt, wie die Werbung uns weismachen will, muss es nicht sein. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel 5 34

Bassenge Rhinozeros und Obelisk

Mick Jagger trifft auf Napoleons Leibdiener und Picassos Lebensgefährtin: Vom 26. bis 28. Mai versteigert Bassenge Alte und Moderne Kunst in Berlin. Eine Vorschau Mehr Von Camilla Blechen 4

Video Erstes Haus aus dem 3D-Drucker

In Dubai steht das erste voll funktionsfähige Haus, dessen Teile ausgedruckt wurden. Der Druck des 250 Quadratmeter großen Gebäudes dauerte 17 Tage, in zwei Tagen wurden die Elemente zusammengesetzt. Mehr 8

Architekturbiennale Offenbach ist überall

Der deutsche Pavillon auf der Architekturbiennale in Venedig ist eröffnet. Die Ausstellung stellt interessante Fragen – und provoziert mit einer starken Geste. Mehr Von Rainer Schulze 2 0

Der Lokaltermin Premium Sake und Otsumami

Das „J’epoca“ in Sachsenhausen wartet mit Spezialitäten aus Japan auf. Das Sake-Angebot ist für deutsche Verhältnisse äußerst groß. Da ist das Geld gut angelegt. Der Lokaltermin. Mehr Von Peter Badenhop 1

Frankfurt Universe Als das Leder-Ei per Hubschrauber ins Stadion kam

Die fetten Jahre des Football in Frankfurt waren vorbei. Doch heute steht so etwas wie eine Wiedergeburt an – wenn auch unter neuem Namen. Mehr Von Leonhard Kazda 0

28. Mai 2016. Wer möchte dieses Fahrrad jetzt noch fahren? Bienen haben sich ein Rad auf der Schönhauser Allee in Berlin als neuen Wohnort auserkoren. Herbeigerufene Polizisten sperrten die Umgebung ab, ein rettender Imker befreite schließlich das Rad und seine Besitzerin von den unerwünschten Gästen. © dpa 28. Mai 2016. Wer möchte dieses Fahrrad jetzt noch fahren? Bienen haben sich ein Rad auf der Schönhauser Allee in Berlin als neuen Wohnort auserkoren. Herbeigerufene Polizisten sperrten die Umgebung ab, ein rettender Imker befreite schließlich das Rad und seine Besitzerin von den unerwünschten Gästen.

Integration als Pflicht, Einwanderung als Wunsch

Von Markus Wehner

Das Integrationsgesetz ist für Menschen gedacht, die wir aufgenommen, aber die wir uns nicht ausgesucht haben. Das ist auch der Unterschied zu einem Einwanderungsgesetz. Mehr 8

Mobiler Alleskönner Ein Radio mit Nebenjobs

Der Alleskönner Multiplay 8 verspricht viel: Radio, Videoplayer, Wecker und Smarthome-Steuerzentrale. Doch kann das multimediale Taschenmesser auch in sämtlichen Bereichen wirklich überzeugen? Mehr Von Wolfgang Tunze 0

Masterplan fürs Älterwerden Herbert Grönemeyer will 96 Jahre alt werden

Herbert Grönemeyer glaubt, man entscheidet selbst, wie alt man wird, Paul McCartney bekennt, wer ihn vor vielen Jahren rettete, und Bill Cosby muss am Dienstag vor Gericht erscheinen – der Smalltalk. Mehr 13

Hochbetten für Kinder Schlafen, toben, Höhlen bauen

Das Hochbett hat die deutschen Kinderzimmer erobert. Manche Schlafstätten avancieren zum Abenteuerspielplatz. Doch ungefährlich ist das nicht. Mehr Von Anne-Christin Sievers 1

Ausländische Studienbewerber Arzt in Deutschland statt Bauer in Nepal

Im Frankfurter Studienkolleg arbeiten ausländische Uni-Bewerber hart, um in Deutschland für ihr Traumfach zugelassen zu werden. Nicht immer klappt das - dann ist Flexibilität gefragt. Mehr Von Sascha Zoske 2

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden