http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Attacke von Clinton „Trump ist ein wandelndes Pulverfass“

Hillary Clinton schießt sich auf Donald Trump ein. Ihre Wortwahl verrät, wie sie den polternden Milliardär besiegen will. Mehr 4

Duell der Giganten Schlägt Trump nun Clinton?

Die Kandidaten für die amerikanische Präsidentschaft stehen so gut wie fest. Den Ausgang einer Wahl zwischen Hillary Clinton und Donald Trump sehen Demoskopen klar vorher. Doch Skepsis ist angebracht. Von Simon Riesche, Washington. 36 23

John Kasich Der Rationale verstummt

Der nüchterne Gouverneur von Ohio war für viele der Geheimtipp. Er inszenierte sich als Stimme der Vernunft und verteufelte als einer der wenigen nie Barack Obamas Politik. Genutzt hat ihm all das nichts. 2

Amerikanische Vorwahlen Schock – es ist Trump!

Nun ist es offenbar wirklich nicht mehr zu verhindern: Donald Trump tritt für die Republikaner an, vermutlich gegen Hillary Clinton. Wer jetzt glaubt, Clinton werde mit Trump leichtes Spiel haben, könnte noch sein blaues Wunder erleben. Ein Kommentar. Von Klaus-Dieter Frankenberger 128 95

ARD-Deutschlandtrend AfD fünf Prozentpunkte hinter der SPD

Nach ihrem Parteitag kann die AfD laut einer neuen Umfrage weiter zulegen. Die SPD fällt auf ein Rekordtief. In Ostdeutschland sind die Zahlen noch drastischer. Mehr 153

Walk of Fame Junge Kollegin lobt Jodie Foster bei Sternenthüllung

Einen Stern auf Hollywoods Ruhmesmeile hatte sie sich längst verdient. Besonders freute Jodie Foster sich darüber, dass ein weiterer früherer Kinder- und heutiger Superstar sich blicken ließ. Mehr 2

Supernovae Das Eisen der Sternexplosionen

Als sich vor zwei Millionen Jahren Sternexplosionen ereigneten, hinterließen die Trümmerwolken nicht nur auf der Erde ihre Spuren - auch im Mondgestein konnte Sternenmaterial identifiziert werden. Mehr Von Manfred Lindinger 19

Juckt’s? Neue Kampagne löst „Gib Aids keine Chance“ ab

Generationen sind in Deutschland mit „Gib Aids keine Chance“ aufgewachsen. Eine neue Kampagne richtet sich breiter aus - und setzt auf völlig neue Ansprache. Mehr 20

Debatte auf der Republica Wie man den Hass im Netz beendet

Bei der ersten Republica wollten noch alle reich werden, aber nach zehn Jahren ist der Hass eines der wichtigsten Themen. Eventuell besteht ein Zusammenhang mit dem begrenzten ökonomischen Erfolg der Szene. Mehr Von Don Alphonso 0

Champions League Real Madrid folgt Atlético ins Finale

Das nächste Madrider Stadt-Derby findet in Mailand statt: Real steht wie Atlético im Endspiel der Champions League. Beim 1:0-Sieg profitieren die „Königlichen“ vom doppelten Pech von Manchester City. Mehr 5

Bayerische Initiative Flüchtlinge sollen Bauern und Gärtner werden

Landwirtschaft und Gartenbau hat die CSU-Regierung in München als vielversprechendes Ausbildungsfeld für junge Zuwanderer erkannt. Damit die Ansprache klappt, hat man sich etwas einfallen lassen. Mehr 12

Verhandlungen mit Türkei Union streitet über geplante  Visafreiheit

Gegenwind für Merkel: Die Kanzlerin glaubt daran, dass Türken schon bald ohne Visum in die EU reisen dürfen. Prominente Unionspolitiker sehen das sehr skeptisch und ziehen Parallelen zu anderen Ländern. Mehr 11

Türkischer Ministerpräsident Verlierer im Machtkampf mit Erdogan

Noch an diesem Donnerstag erklärt der türkische Regierungschef Ahmet Davutoglu, ob er zurücktritt. Offenbar hat er sich mit Präsident Erdogan überworfen. Der will seine Macht noch weiter ausbauen. Mehr 13

Entscheidung EZB schafft 500-Euro-Scheine ab

Die Europäische Zentralbank hat beschlossen, den 500-Euro-Schein abzuschaffen. Seine Ausgabe soll „gegen Ende 2018“ eingestellt werden. Mehr Von Martin Hock 33 25

Perfektes Home-Office Mach dich dünne, Sekretär!

Früher fraßen Schreibtischmonster jede Menge Platz. Heute wird das Mobiliar fürs Home-Office nicht nur immer schlanker, sondern auch wohnlicher. Mehr Von Jörg Zimmermann 5

  • Bevor Türken frei in die EU reisen dürfen, muss Ankara noch zentrale Bedingungen erfüllen. Die Akteure stehen im Wort, es geht um Europas Glaubwürdigkeit. Mehr 46 20

  • Grenzregime
    Von Andreas Mihm, Berlin
    Andreas Mihm, Berlin

    Die deutsche Energiewende sorgt für Spannungen. Das Netz ist viel zu klein, die Nachbarn sind genervt. Es kommt auf den Netzausbau an - und den verzögern die Deutschen. Mehr 3 11

  • Immer die Deutschen
    Von Holger Steltzner
    Holger Steltzner

    Mario Draghi gibt den Deutschen eine Mitschuld an den Nullzinsen. Besser wäre es, die EZB würde eine andere Frage stellen. Mehr 62 187

  • Das Grundgesetz schützt den Islam. Es kommt aber immer darauf an, wie er hier gelebt wird. Mehr 54

  • Die Studie „Migration und Integration“ kommt zur rechten Zeit. Denn was die Wissenschaftler über die Einwanderung nach Deutschland herausgefunden haben, könnte manche Überfremdungsangst dämpfen. Mehr 105 37

  • Die billige Milch
    Von Jan Grossarth
    Jan Grossarth

    Keiner hat die Absicht, zehntausende Bauern in den Ruin zu treiben. Und doch geschieht es. Mehr 56 76

  • Sticht Trumps Trumpf?
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Donald Trumps Lieblingsgegner in der Handelspolitik ist China. Seine Angriffe sind ziemlich heftig - überraschend sind sie nicht. Mehr 4

  • Politische Naturgesetze in Stuttgart
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    In Baden-Württemberg bestätigt sich ein Naturgesetz der Bundesrepublik: Die Grünen sind nach rechts, die Christlichen Demokraten nach links gerückt, seit es sie gibt. Ein anderes Naturgesetz wird aber widerlegt. Mehr 9 5

  • Die Freiheit der anderen
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Manche reagieren auf die AfD, indem sie sie zum Feind erklären und an die dreißiger Jahre erinnern. Dabei kann man der Partei gar keinen größeren Gefallen tun. Mehr 68 35

  • Die Zeit der großen Mitgliederparteien ist vorbei. Besonders CDU und SPD müssen dies schmerzlichst erfahren. Nun muss es zu einer Modernisierung kommen. Mehr 3

© Felix Schmitt, Deutsche Welle

Krieg in Syrien Zwei Tage Waffenruhe für Aleppo

Ab Donnerstag soll für das heftig umkämpfte Aleppo eine Waffenruhe gelten. Die syrische Regierung kündigt an, sie einzuhalten. Außenminister Steinmeier hofft auf eine Atempause. Mehr 2

Serbien Nachwahl bringt zweite Rechtspartei ins Parlament

Mit den Neuwahlen wollte Regierungschef Vucic eigentlich seinen EU-freundlichen Kurs stärken. Stattdessen hat es jetzt eine weitere extrem nationalistische Partei ins Parlament geschafft. Mehr 7

Essen Dritte Festnahme nach Anschlag auf Sikh-Gebetshaus

Zwei Verdächtige sitzen nach dem Bombenattentat auf einen Sikh-Tempel in Essen bereits in Untersuchungshaft. Die beiden sollen einer Salafisten-Gruppe angehören. Nun wurde ein dritter Jugendlicher festgenommen. Mehr 6

Energiewende Skandinavier verärgert über verstopftes deutsches Stromnetz

Dänemark, Norwegen und Schweden haben in Brüssel Beschwerde eingelegt: Das überfüllte und marode deutsche Stromnetz blockiere den Durchfluss ihres Stroms nach Süden. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 17 49

Steuerschätzung 5 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen pro Jahr

Die Konjunktur ist günstig, nie gab es mehr Erwerbstätige: Der deutsche Staat wird daher sehr viel mehr Steuern einnehmen als gedacht. Doch die Flüchtlingskrise wird weiterhin Geld kosten. Mehr 5

Konkurrent steigt aus Deutsche Börse einziger Interessent für Londoner Börse

Die Deutsche Börse will sich mit der in London zusammenschließen. Das wollte auch der Betreiber der New Yorker Börse. Doch der steigt aus – ohne Gebot. Mehr 5

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Abschaffung des 500er-Scheins Tschüs, Bin Laden!

Warum hieß der 500er in Spanien Bin Laden? Hat die EZB eigentlich längst mit der Abschaffung begonnen? Und wie groß müsste Dagobert Ducks Geldspeicher sein? Mehr Von Martin Hock 6 4

Bauspar-Verträge Wüstenrot erleidet weitere Schlappe vor Gericht

Auch in einem zweiten Verfahren ist die Bausparkasse Wüstenrot vor dem Oberlandesgericht Stuttgart unterlegen. Nun wird es wohl auch hier weiter zum BGH gehen. Mehr 6

Urteil zu Fitnessstudios Wer umzieht, muss weiter zahlen

Ein Soldat, der beruflich umziehen musste, wollte seinen Vertrag mit dem Fitnessstudio außerordentlich kündigen. Geht nicht, sagen jetzt die obersten Richter. Mehr 37

Video-Filmkritik Auch die Seelen sind hier öfter nackt als bedeckt

Alte Geschichte am richtigen neuen Ort: Luca Guadagninos Film „A Bigger Splash“ hebt sich gezielt von seinem erzählerischen Vorbild „Der Swimmingpool“ ab und begeht neue Wege. Mehr Von Andreas Kilb 7

Fanfiction auf der re:publica Wenn wir uns nicht wiederfinden, denken wir es uns eben aus

Hogwarts reloaded: Dumbledore ist schwul, Hermione ist schwarz, und Harry Potter hat etwas mit Snape am Laufen. In der Welt des Fanfiction ist das möglich. Was das mit unserer Realität zu tun hat, erklärt Laurie Penny auf der re:publica. Mehr Von Anna Gyapjas 3

Neubau des Basler Kunstmuseums Das Orakel vom Rhein

Das Basler Kunstmuseum hat einen Neubau für Ausstellungen erhalten. Leider mutet die Ästhetik an den Kühlraum einer Luxusfleischerei an. Mehr Von Julia Voss, Basel 3

Atlético-Trainer Simeone Diego, der „wahre Held“

Zum zweiten Mal in drei Jahren führt Diego Simeone Atlético Madrid ins Finale der Champions League. Die spanische Presse feiert ihn nach dem 1:2 bei Bayern München dafür – und verzeiht ihm auch so manche Unbeherrschtheit. Mehr 3

Europol Russische Mafia nutzte Fußball zur Geldwäsche

Welcher klamme Klub träumt nicht davon, dass der Wohltäter kommt und mit großzügigen Spenden hilft? Die Geldnot nutzte auch die russische Mafia – und das schon seit 2008. Mehr 5

Champions-League-Halbfinale Die Bayern machen nur einen Fehler

Gegen Atlético Madrid zeigen die Münchner ein starkes Spiel. Dennoch scheitern sie zum dritten Mal mit Pep Guardiola im Halbfinale der Champions League. Entscheidend ist ein kleiner taktischer Fehler – mit großer Wirkung. Mehr Von Tobias Rabe 40 27

Gewalt gegen indische Frauen Proteste nach tödlicher Vergewaltigung in Indien

Abermals löst die Vergewaltigung einer jungen Frau Massenproteste in Indien aus. Die Behörden seien untätig, weil das Opfer zu einer niedrigen Kaste gehöre, lautet ein Vorwurf. Mehr 21

Höxter Weitere Frau berichtet von monatelanger Misshandlung

Mindestens zwei Menschen starben in dem Bauernhaus in Höxter, nun hat eine dritte Frau bei der Polizei ausgesagt: Sie berichtet von monatelangen Qualen – und wie sie überhaupt in dem Horror-Haus landen konnte. Mehr 10

Vor Friseursalon Aggressives Huhn löst Polizeieinsatz aus

Weil sich niemand vorbei traute, legte das Tier in Unterfranken einen ganzen Friseursalon lahm. Erst die Polizei konnte helfen. Unklar ist allerdings, was jetzt mit dem Huhn passiert. Mehr 25

Modenschau in Havanna Coco auf Kuba

Zum ersten Mal präsentiert sich eine Luxusmarke im kommunistischen Karibik-Staat. Karl Lagerfeld sieht einen Markt, den es noch gar nicht gibt. Mehr Von Alfons Kaiser 4

Gartensaison Plötzlich im Zwiebelfieber

Blumenzwiebeln galten lange als öde. Dann kam Jacqueline van der Kloet. Die Niederländerin ist Künstlerin im Umgang mit Tulpen und Narzissen. Ein Besuch in ihrem Garten. Mehr Von Ina Sperl 1 14

Embryonen-Experimente Kinderwunschfabriken immer schöpferischer

Es ist der Moment, wenn Mutter und Kind quasi zusammenwachsen, die Einnistung des Embryos in den Uterus. Forscher haben diesen Augenblick in die Petrischale verlegt. Das Ziel ist aber keineswegs die Menschenzüchtung. Mehr Von Joachim Müller-Jung 0

Quantenphysik Die Maschine und ihre Meister

Im Kollektiv lösen Physik-Laien schwierige Quantenrätsel schneller als jeder Computer – mit dem Videospiel „Quantum Moves“ und menschlicher Intuition. Mehr Von Rainer Scharf 9

Erbliche Lebenszufriedenheit Die Glücklichen und die Gene

Die Auswertung von Daten Hunderttausender Menschen zeigt vielfältige Verbindungen zwischen ihren Genen und ihrer Lebenszufriedenheit. Wie ist sie zu interpretieren? Mehr Von Philipp Köllinger, Lars Bertram, Gert G. Wagner 7 14

Fahrbericht VW Passat Alltrack Der Wow-Passat

Es geht nichts über Vorurteile: Der Volkswagen Passat ist ein gutes Auto, aber derart solide, dass sich am Rande zur Langeweile niemand nach ihm umschaut. Mehr Von Holger Appel 5 4

Hochalpines Motorradmuseum Gipfel der Sammelleidenschaft

In Hochgurgl im hintersten Ötztal gibt es ein neues Motorradmuseum. Das ist spektakulär, nicht nur wegen seiner hochalpinen Lage mit Seilbahn-Anschluss. Mehr Von Ulf Böhringer 1 6

Gehaltszufriedenheit Viel geleistet, wenig im Portemonnaie?

Je besser die Leistung, desto besser die Bezahlung? Stimmt in Deutschland nicht mehr, bemängeln viele Arbeitnehmer. Eine große Studie zeigt: die Mehrheit der Beschäftigten ist ziemlich unzufrieden mit dem Gehalt. Mehr 9

Erasmus Mundus Auslandsstudium mit elitärer Note

Erasmus-Mundus-Studiengänge sind hochgeschätzt - sind sie doch eine Art Exzellenzvariante des normalen Erasmus-Austauschprogramms. Doch ihre Finanzierung läuft aus. Mehr Von Marco Riehl 1

Besuch auf der Meyer-Werft Wie man einen Ozeanriesen baut

Im Halbjahresrhythmus entlässt die Meyer-Werft in Papenburg Schiffe aus ihrer Dockhalle. Ein Besuch auf der fast fertiggestellten Ovation of the Seas und zwischen den herumliegenden Einzelteilen der Genting Dream. Mehr Von Andrea Diener 9 0

Deutschland Alle wollen nach oben

Und am liebsten ein spektakuläres Hotelzimmer: Kaum ist der Wasserturm in Bad Saarow fertig, ist er auch schon ausgebucht Mehr Von Ivo Goetz 1 7

Teure Mieten Mit 25 Jahren noch im Kinderzimmer

Eine eigene Wohnung? Viel zu teuer. Da bleiben viele junge Menschen lieber gleich im Rundum-Sorglos-Hotel „Mama“ wohnen. Doch nicht jeder findet das gut. Mehr 28

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum Politiker so oft von Freundschaft sprechen

Sie nennen einander Freunde, umarmen andere, wenn ihnen gar nicht danach ist, und kennen das Wort Parteifreund als Steigerung von Erzfeind: So oft unter Politikern das Wort Freundschaft auch fällt: Erklärungsbedürftig ist es. Mehr Von Julian Staib 5 11

Kunstmarkt Sammler zahlt mehr als eine Million Euro für „Tim und Struppi“-Zeichnung

Bei einer Versteigerung in Paris hat ein Sammler einen siebenstelligen Betrag für eine Originalzeichnung des belgischen Zeichners Hergé bezahlt. Dessen Comics werden auf dem Kunstmarkt immer höher gehandelt. Mehr 14

Wohnhochhaus Grand Tower Luxuswohnungen bei Ausländern beliebt

Das Wohnhochhaus „Grand Tower“ im Europaviertel ist bereits zu 25 Prozent vermarktet. Makler sehen Chancen für weitere Türme, andere sprechen von einer drohenden Immobilienblase. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt 1 39

„Dämliche Idee“ Junger Mann gibt Schüsse auf Flüchtlingsheim zu

Er hatte mit Freunden „wahnsinnig viel Bier und Wodka“ getrunken, zog dann vor ein Flüchtlingsheim in Hofheim und beschoss es mit einer Pistole. Eine „dämliche Idee“, wie der junge Mann nun vor Gericht meint. Mehr 3

Kim Hnizdo im Porträt Auftritt bei „Victoria’s Secret“ als Traum

Kim Hnizdo ist Kandidatin der Sendung „Germany’s next Topmodel“. Jetzt will die junge Frau aus Bad Homburg ins Finale einziehen. Mehr Von Olga Scheer, Bad Homburg 1 8

Kardinal Lehmann Mainzer Bischof: Starrköpfe an verschiedenen Stellen

Nach 33 Jahren an der Spitze des Bistums Mainz verabschiedet sich Kardinal Lehmann als Bischof - denn bald wird er 80. In seiner Kirche sieht er viele Baustellen. Mehr 3

4. Mai 2016.  Hornussen ist eine alte Schweizer Nationalsportart. Dabei versuchen die Spieler mit ihren Schindeln, den Ball - die Nouss - so weit wie möglich in das Spielfeld der gegnerischen Mannschaft zu schlagen. © Reuters 4. Mai 2016. Hornussen ist eine alte Schweizer Nationalsportart. Dabei versuchen die Spieler mit ihren Schindeln, den Ball - die Nouss - so weit wie möglich in das Spielfeld der gegnerischen Mannschaft zu schlagen.

Hört bloß nicht auf die Mitglieder!

Von

Die Zeit der großen Mitgliederparteien ist vorbei. Besonders CDU und SPD müssen dies schmerzlichst erfahren. Nun muss es zu einer Modernisierung kommen. Mehr 3

Diktiergerät von Philips Für smarte Bessersprecher

Revolution oder Spielerei? Philips verheiratet das Diktiergerät mit dem Smartphone. Was bringt es dem Profi? Erster Blick auf das neue Speech Air. Mehr Von Michael Spehr 0

David Coulthard Formel-1-Star fährt zu schnell

David Coulthard ist in Frankreich geblitzt worden, Jörg Hartmann will seine beiden Töchter zu selbstbewussten Frauen erziehen, und Hulk Hogan zieht wieder gegen „Gawker“ vor Gericht – der Smalltalk. Mehr 5

Das Beste aus dem Netz Katzen sind die besten Zuhörer

Dieses Video bedarf nicht vieler Worte… Es zeigt nur mal wieder, dass Katzen einfach großartig sind. Mehr 4

Künstler Christophe Chemin „Prada wollte unbedingt Kitsch“

Christophe Chemin ist Künstler in Berlin und arbeitete in den vergangenen Jahren mit Fotografien, Zeichentechniken, Collagen. Bis eine große Mailänder Modemarke auf ihn zukam. Mehr Von Ulf Lippitz, Berlin 0

#vatertagswunsch „Mütter und Väter machen bessere Arbeit“

Unter den Hashtags #muttertagswunsch und #vatertagswunsch äußern aktuell Dutzende Beschäftigte ihre Wünsche für eine familienfreundlichere Arbeitswelt. Warum Arbeitgeber auf sie hören sollten - ein Interview mit Personalexpertin Jutta Rump. Mehr 0

Bleiben Sie informiert – zu 5 Uhrzeiten am Tag.
Mit unseren neuen F.A.Z. Newsletter DER TAG!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Grafik des Tages Aldi und Lidl erobern die Insel

Die britischen Supermärkte fürchten die Konkurrenz durch die Deutschen. Ein Blick auf die Marktanteile und die Vorliebe der Kunden zeigt: Zurecht. Mehr 4

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden