Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Blatter nach der Wahl „Ich vergebe jedem, aber ich vergesse nicht“

Der wiedergewählte Fifa-Präsident Blatter hat Michel Platini und die Uefa scharf kritisiert. Es gebe Hass gegen ihn, sagte Blatter. Auch die amerikanische Justiz attackierte der Schweizer. Für ihre Ermittlungen gegen die Fifa und ihre Funktionäre hat er eine eigenartige Erklärung. Mehr 10

Diskiminierung von Ausländern? EU plant offenbar Klage gegen Pkw-Maut

Das Hängen und Würgen ums Lieblingskind der CSU geht weiter. Ob die Pkw-Maut wie geplant 2016 starten kann, ist ungewiss, denn die EU-Kommission will Deutschland laut Medienbericht verklagen. Mehr 6

Subventionen Schwaben fürchten ein britisches Atomkraftwerk

Gleich mehrere Stadtwerke in Baden-Württemberg klagen gegen die Milliardensubventionen für das Kernkraftwerk Hinkley Point. Der Grund: Das Kraftwerk werde hochsubventionierten Strom ins europäische Netz einspeisen. Mehr Von Susanne Preuß und Marcus Theurer 0

Schlagabtausch in Singapur Amerika will Baustopp im Südchinesischen Meer

Sehr deutlich hat Amerikas Verteidigungsminister China aufgefordert, seine Landgewinnung in den umstrittenen Gewässern sofort einzustellen. Ein deutscher Politiker vergleicht die Tragweite des Streits mit dem Konflikt in der Ukraine. Mehr 6

Lebenslange Haft Höchststrafe für den „Silk Road“-Gründer

Wenn das Internet jemals irgendwo ein rechtsfreier Raum war, dann wohl auf der „Silk Road“. Diese besonders geschützte Nische im Netz wurde auch für Drogenhandel und andere dunkle Geschäfte genutzt. Der Gründer muss nun büßen. Mehr 2 13

Lufthansa-Piloten Zu Tante Ju ins Trainingslager auf Usedom

Die Ju 52 ist eine Legende. Die Lufthansa fliegt sie noch heute. Damit ihre Piloten die nostalgische Technik beherrschen lernen, werden sie speziell ausgebildet. Mehr Von Jürgen Schelling 9

Wiederaufbau in Nepal Wir brauchen einen langen Atem

Ungebrochenes Aufbaudenken: In Bungamati am Rande von Kathmandu helfen junge Künstler dabei, die Traditionen zu retten – für eine verantwortungsvolle Zivilgesellschaft. Mehr Von Christiane Brosius 2

Griechenland Ein Grexit ist so nah wie fern

Solange Griechenland mehr Geld ausgibt, als es einnimmt, drehen sich die „Euro-Retter“ im Kreis. Dabei ist Athen gescheitert, einen Keil zwischen die Geberländer zu treiben. Mehr Von Holger Steltzner 32 130

Einreisesperren Steinmeier kritisiert Moskau wegen schwarzer Liste

„Nicht besonders klug“: Außenminister Frank-Walter Steinmeier kritisiert die russischen Einreiseverbote gegen mehrere Dutzend europäische Politiker. Die Namen hatte Moskau am Freitagabend an die EU übermittelt. Mehr 1

Bildungspolitik in Frankreich Freiheit, Gleichheit, Schwesterlichkeit

Der französischen Bildungsministerin Najat Vallaud-Belkacem geht manches schief. Zum Beispiel der Versuch, an Grundschulen die Gendertheorie einzuführen. Ihr neuester Plan: den „elitären“ Deutschunterricht eindampfen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 11

ARD/ZDF und die Fifa Unser Geld für Blatter fließt weiter!

„Wir wollen das haben“, sagt der Intendant des ZDF. Er meint das Recht, die Fußball-Weltmeisterschaften in Russland und Qatar zu zeigen. Das kostet hunderte Millionen Euro, von denen das System Blatter, von dem die Fifa lebt. Und es geht immer munter weiter. Mehr Von Michael Hanfeld 60

Neues Buch von Jaron Lanier Alle sollen ihre Daten so teuer wie möglich verkaufen

In seinem neuen Buch erweist sich Jaron Lanier als eine Art Schwejk des digitalen Zeitalters und verrät, wie sein Widerstand gegen das Silicon Valley ins Rollen kam. Nur sein Lösungskonzept überzeugt nicht. Mehr Von Uwe Ebbinghaus 1

Schöne Aussichten So sehen die ersten Besucher New York vom neuen World Trade Center

Ein Blick auf Manhattan, den es mehr als 10 Jahre lang nicht gab, ist nun wieder allen zugänglich. Das One World Observatory im neuen Freedom Tower hat geöffnet. Wer sich die Sicherheitskontrolle sparen will, findet hier die Bilder. Mehr 2 2

  • Camerons verfrühte Partnersuche
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Der britische Premier Cameron ist auf Europa-Tournee um für eine EU-Reform zu werben. Bislang hat er allerdings kaum konkrete Vorschläge gemacht, über die man sprechen könnte. Mehr 13 2

  • Rangnick mit Rangnick
    Von Michael Horeni
    Michael Horeni

    Lange suchte Ralf Rangnick einen Coach für RB Leipzig. Nun hat er ihn gefunden: sich selbst. Für diese Aufgabe hätte Sportdirektor Rangnick einfach keinen Besseren auswählen können als den Trainer Rangnick. Kompliment. Mehr 11

  • Trübe Zukunft von RWE
    Von Carsten Knop
    Carsten Knop

    Die Finanzindustrie war in der Krise systemrelevant und der Staat musste die Commerzbank retten. Die Ewigkeitskosten der Atomkraft lassen bald die Energieriesen straucheln. Da liegt der gedankliche Sprung zur Verstaatlichung von RWE nicht mehr fern. Mehr 35 14

  • Blatters System
    Von Peter Sturm
    Peter Sturm

    Die lautstarke Kritik an Joseph Blatter kaschiert die Machtlosigkeit gegenüber der Fifa, die sich unter ihrem Präsidenten eine fast unangreifbare Position gesichert hat. Dabei gäbe es durchaus eine Sprache, die der Manager dieses Systems versteht. Mehr 73 54

  • Fahrstuhlabenteuer
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Das Fahren im Paternoster kitzelt ein bißchen an den Nerven. Die Bundesregierung hält die Aufzüge jetzt für so gefährlich, dass sie deren Nutzung regeln will. Manchmal übertrifft die deutsche Wirklichkeit leider jedes Klischee. Mehr 106 189

  • Die Kluft zwischen Leben und kirchlicher Lehre vertieft sich – und das nicht nur im Umgang mit Homosexuellen. Die Gläubigen sind in vielen gesellschaftlichen Fragen viel weiter als die „Hirten“, die sie leiten wollen. Mehr 278 37

  • Merkels Briten-Formel
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Die Kanzlerin will nicht, dass die Briten aus der EU ausscheiden. Daher signalisiert sie, offen für deren Reformwünsche zu sein. Das ist eine Chance, auch Deutschland sollte Wünsche äußern. Mehr 2 8

  • Solange Griechenland mehr Geld ausgibt, als es einnimmt, drehen sich die „Euro-Retter“ im Kreis. Dabei ist Athen gescheitert, einen Keil zwischen die Geberländer zu treiben. Mehr 32 130

  • Phrasenherzen
    Von Andreas Rossmann
    Andreas Rossmann

    Hasenherziges Philosophiefest: Die phil.Cologne hat den umstrittenen Philosophen Peter Singer erst ein- und kurzfristig wieder ausgeladen. Die Begründungen wirken fadenscheinig. Mehr 2 3

  • Das Übel geht in die Verlängerung
    Von Evi Simeoni, Zürich
    Evi Simeoni, Zürich

    Der alte Mann geriet kurz ins Wanken – stürzte aber nicht. Joseph Blatter tritt seine fünfte Amtszeit als Fifa-Präsident an. Es hätte nur eine Nachricht gegeben, die noch schlimmer gewesen wäre als diese. Mehr 5 40

Video starten
Smartphone App hilft beim Bierbrauen
© reuters Vergrößern

Äußerungen der Kanzlerin Merkel will zu No-Spy-Abkommen nicht gelogen haben

Hat Merkel im Wahlkampf 2013 wirklich erwartet, dass die Vereinigten Staaten mit den Deutschen einen gegenseitigen Spionageverzicht aushandeln wollen? Ja, sagt die Kanzlerin nun in einem Zeitungsinterview. Auch zu den Klimaverhandlungen der G 7 hat sie eine klare Meinung. Mehr 5 5

Polen nach der Wahl Wie es zum Sieg des Presslufthammers kam

Nach dem Wahlerfolg Dudas bei der polnischen Präsidentenwahl erklärt nun Kaczynski, der Übervater der Konservativen, wie er ihn entdeckt hat - dabei ist der Sieg für ihn selbst eine Überraschung. Mehr Von Konrad Schuller, Berlin 5

Nusra-Front in Syrien Moderate Terroristen?

Die Nusra-Front in Syrien bietet sich als Partner an, um das syrische Regime unter Baschar al Assad zu besiegen. Der Al-Qaida-Ableger war nicht nur an den jüngsten Erfolgen in Idlib beteiligt. Mehr Von Markus Bickel, Kairo 10 7

Australien Großes Barrier Riff soll nicht als „gefährdet“ gelten

Die Unesco will das bedrohte australische Great Barrier Reef vorerst nicht auf seine rote Liste für gefährdetes Welterbe setzen. Aber Australiens Regierung muss schon bald wieder zum Rapport. Mehr Von Christoph Hein 1 1

Goldgrube Fußball Wo kommen die Fifa-Milliarden her?

Auch wenn die Fifa offiziell ein Verein ist, agiert sie mittlerweile wie ein großes Unternehmen. Woher kommt das Geld? Und warum bloß hat ein nicht gewinnorientierter Verein 1,5 Milliarden Dollar auf der hohen Kante? Mehr Von Julian Trauthig 14 14

G7-Finanzminister Kaum Fortschritte in Gesprächen mit Athen

Auch die Finanzminister der G7-Staaten können den Streit zwischen Griechenland und seinen Gläubigern nicht lösen. Und die Zeit drängt. Mehr Von Kerstin Schwenn und Werner Mussler 7 9

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Rückkehr aufs Parkett Ein Drittel der Parfümerie Douglas soll an die Börse

Vor zwei Jahren zog sich Deutschlands größte Parfümeriekette von der Börse zurück. Jetzt bringen Investoren Douglas an den Aktienmarkt zurück. Aber nicht ganz. Mehr Von Klaus Max Smolka 4

Daniel von Borries im Gespräch „Die Lebensversicherung wird immer unattraktiver“

Langweilig, berechenbar, solide: Daniel von Borries, Chefanleger der Ergo-Versicherung, über Lebensversicherungen. Niedrigzinsen könnte deren Ende sein – von Aktien will er aber trotzdem nichts wissen. Mehr Von Dennis Kremer 10 8

Marktbericht Dax schließt 2,3 Prozent im Minus

Die zwischenzeitliche Erholung des Dax scheint vergessen. Befürchtungen, Griechenland könnte aus der Eurozone ausscheiden, greifen wieder um sich und lassen die Kurse purzeln. Mehr 6 3

Wiederaufbau in Nepal Wir brauchen einen langen Atem

Ungebrochenes Aufbaudenken: In Bungamati am Rande von Kathmandu helfen junge Künstler dabei, die Traditionen zu retten – für eine verantwortungsvolle Zivilgesellschaft. Mehr Von Christiane Brosius 2

Die Geschichte der Ringstraße Und doch lieben wir das Ganze

Gesamtkunstwerk oder die hässlichste Straße der Welt? Wo sich Prunkbauten aus Barock, Gotik und Renaissance bedienen: Das Jüdische Museum Wien beleuchtet die Geschichte der Ringstraße. Mehr Von Hannes Hintermeier 7

Nikos Kotzias über Europa Es fehlen Visionen und echte Werte

Die Sparpolitik gefährdet eine ganze Gesellschaft: Seit 2010 haben sich siebentausend Griechen umgebracht, zweihunderttausend ihr Land verlassen. Nikos Kotzias über sein Bild der Griechen und der Europäer. Mehr Von Hansgeorg Hermann 15 13

Weltklasse-Meeting in Götzis Schmerzen aushalten ist die elfte Zehnkampf-Disziplin

Am Ende des Wochenendes wird Michael Schrader völlig zerstört sein – aber glücklich. Der Zehnkämpfer zählt beim Weltklasse-Meeting in Götzis zu den Favoriten. Wenn sein Körper durchhält. Mehr Von Achim Dreis, Götzis 2

Wahl-Kongress in Zürich Blatter bleibt Fifa-Präsident – Schwere Niederlage für Europa

Joseph Blatter bleibt trotz des Skandals im Vorfeld bis 2019 Präsident der Fifa. Herausforderer Prinz Ali bin al Hussein gibt vor dem zweiten Wahlgang auf. Zugleich muss Fußball-Europa eine schwere Niederlage einstecken. Mehr Von Michael Ashelm, Zürich 84 14

Nach Blatter-Wahl Niersbach schließt deutschen WM-Boykott aus

„Die Schlacht ist verloren, doch der Krieg geht weiter“: Nach der Wiederwahl von Fifa-Präsident Blatter zeigen sich seine Gegner kämpferisch. Von deutscher Seite sind allerdings keine drastischen Konsequenzen zu erwarten. Mehr 9 8

Aus für Liebesschlösser Vergebene Liebesmüh

Paris macht Schluss mit Liebesschlössern an der Pont des Arts. Vize-Bürgermeister Julliard lässt die „hässlichen“ Anhängsel entfernen. Mehr 2 11

Berlin Hälfte der Neuköllner Grundschüler kann nicht schwimmen

Im Berliner Problembezirk Neukölln kann fast die Hälfte der Drittklässler nicht schwimmen. Der Bezirk gibt den Eltern die Schuld und will jetzt selbst anpacken. Mehr 2 13

Schweizer Käse Wo sind nur die Löcher hin?

Schweizer Käse ohne Löcher darf es nicht geben - dennoch ist in den vergangenen Jahren die Zahl immer weiter zurückgegangen. Wissenschaftler haben nun eine Antwort darauf gefunden. Mehr Von Johannes Ritter, ZÜRICH 11

„Edle Runde“ aus dem Piemont Auf den Spuren der Super-Nuss

Die Gemeine Haselnuss schmeckt schnell bitter und muffig. Ganz anders die „Edle Runde“, die José Noé im Piemont erntet. Sein Geheimnis: die Landschaft und der Wille zur Perfektion. Mehr Von Ursula Heinzelmann 1 16

Neue Häuser Ein Hauch von Richard Neutra

Es muss nicht immer das Vier-Wände-plus-Dach-Schema sein. Das beweist eine Villa bei Berlin mit ihrem eigenwilligen, aber alles andere als unpassenden Auftritt. Mehr Von Birgit Ochs 43

iOS-Softwarefehler Siri hilft gegen den iPhone-Bug

Nachdem eine SMS mit bestimmten Inhalt weltweit iPhones lahm legte, hatte Apple schnellstmöglich eine Aktualisierung des Betriebssystems versprochen. Bis dahin soll es die Spracherkennung Siri richten. Mehr 1

Smartes Wohnen Wenigstens das Haus gehorcht

Es sieht aus wie ein Lichtschalter, kann aber viel mehr: „Synohr“ regelt auf Zuruf hin die Raumtemperatur, öffnet und schließt Jalousien oder dimmt die Beleuchtung – hat aber auch seinen Preis. Mehr Von WOLFGANG TUNZE 4 3

Forschungsreise Palmwein aus Ganymeds Hand

Als Forscher setzte sich Ernst Haeckel für Darwins Evolutionstheorie ein. Als Reisender ließ er sich Affenfleisch in Sri Lanka schmecken. Und verfiel der Insel mit Haut und Haar. Mehr Von Bernd Brunner 1

Neue Frühmenschen-Art Lucys wilder Nachbar

Wie viele Menschenvorfahren gibt es wohl? Kiefernfunde aus Äthiopien sollen belegen: Die Vielfalt war größer als lange angenommen. Doch die Zweifel bleiben. Mehr Von Joachim Müller-Jung 2 6

Blogs | Planckton Die Gierigen

Was treibt Betrüger innerlich an? Die Wächter der Wissenschaften suchten die Antwort in der Hirnforschung – und waren plötzlich selbst ganz schön reformfreudig. Mehr Von Joachim Müller-Jung 0

Arbeitskräftelücke Kindermangel gefährdet den Standort

Dass hierzulande eine Arbeitskräftelücke droht, ist bekannt. Doch eine Vielzahl neuer Studien untermauert nun noch einmal das Problem: Mittlerweile ist Deutschland das Land mit den wenigsten Geburten auf der ganzen Welt. Ist das noch aufzufangen? Mehr 184 22

Mobilitiät im Beruf Der Mythos vom globalen Manager

Mit Millionengehältern sollen Führungskräfte von einem Wechsel zur Konkurrenz im Ausland abgehalten werden. Aber ist die Wirtschaftselite so mobil, wie sie gern tut? Mehr Von Sven Astheimer 3 6

Peru kulinarisch Das Geheimnis der Gurkenmelone

Pisco und Ceviche kennt jeder. Doch erschöpft sich die Küche Perus wirklich in Traubenschnaps und rohem Fisch? Wir haben Probe gegessen und rufen aus: Feinschmecker aller Länder, kommt hierher! Denn zwischen Anden und Pazifik isst man mittlerweile besser als irgendwo sonst in Lateinamerika. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 4

Verständigung auf Reisen Mit Händen und Füßen

Zehn Reiseanekdoten über die hohe Kunst, sich falsch zu verstehen Mehr 2 0

Wie erklär ich‘s meinem Kind? Warum manche Menschen gegen die Homo-Ehe sind

Unnatürlich, irgendwie nicht normal, und dem Papst gefällt es auch nicht: Manche Menschen kommen mit Homosexualität nicht klar. Warum, das versuchen wir heute zu erklären. Mehr Von Andrea Diener 367 69

Ingeborg Stadelmann Die Hebamme der Nation

Verantwortungslose Kräuterhexe oder Vorkämpferin für eine gute Sache? Ingeborg Stadelmann kämpft seit vierzig Jahren für Hausgeburten und Kräuterheilkunde. Ihre Mittelchen verkauft sie in die ganze Welt. Mehr Von Sebastian Balzter 8 5

Auktion bei Van Ham in Köln Im Raumkäfig

Das Auktionshaus Van Ham bietet Kunst der Moderne und der Gegenwart in Köln an. Zwischen deutscher Moderne und Zero gilt es eine französische Ölskizze zu entdecken. Mehr Von Magdalena Kröner 0

Luxus-Immobilien Neverland-Ranch von Michael Jackson steht zum Verkauf

Sie hat ein Kino, zwei Seen und sogar einen eigenen Bahnhof: die ehemalige Neverland-Ranch von Michael Jackson. Jetzt steht das Luxus-Anwesen zum Verkauf. Mehr 1 4

Demonstration in Frankfurt Kampf den Videokameras und anderer Überwachung

Datenschützer wollen an diesem Samstag in Frankfurt demonstrieren. Wie passend, dass just in dieser Woche die Bundesregierung die Vorratsdatenspeicherung beschloss. Mehr Von Jonas Jansen 0

Ex-Oberbürgermeisterin Petra Roth soll im Kita-Streik schlichten

Die Nerven vieler Eltern liegen blank. Seit drei Wochen streiken nun schon die Erzieher der kommunalen Kitas. Jetzt könnte Frankfurts frühere Oberbürgermeistern als Vermittlerin auftreten. Mehr Von Helmut Schwan 0

Schulentwicklungsplan Mehr Gymnasialplätze für den Frankfurter Süden

Der Magistrat hat dem Schulentwicklungsplan zugestimmt. Es sollen zehn neue Schulen in Frankfurt entstehen. Doch die wachsende Schülerzahl bleibt eine Herausforderung. Mehr Von Matthias Trautsch 1

29. Mai 2015. Ein wiedervereintes Korea. Ein Traum vieler Koreaner scheint wahr zu sein. Aber es ist nur ein gestelltes Foto. Die Männer in der Soldatenuniform Nordkoreas (l.) und Südkoreas sind lediglich eine Touristen-Attraktion anlässlich der „Unfication Expo“ in Seoul. © AFP Vergrößern 29. Mai 2015. Ein wiedervereintes Korea. Ein Traum vieler Koreaner scheint wahr zu sein. Aber es ist nur ein gestelltes Foto. Die Männer in der Soldatenuniform Nordkoreas (l.) und Südkoreas sind lediglich eine Touristen-Attraktion anlässlich der „Unfication Expo“ in Seoul.

Das Übel geht in die Verlängerung

Von Evi Simeoni, Zürich

Der alte Mann geriet kurz ins Wanken – stürzte aber nicht. Joseph Blatter tritt seine fünfte Amtszeit als Fifa-Präsident an. Es hätte nur eine Nachricht gegeben, die noch schlimmer gewesen wäre als diese. Mehr 5 40

Filmemacher Andrew Morgan „Meine Kinder sind gerade ein ökologischer Albtraum“

Verschwiegene Konzerne, großer Umsatz und unmenschliche Arbeit: Regisseur Andrew Morgan hat einen Film über den wahren Preis von Mode gedreht. In „The True Cost“ werden die Folgen der Billig-Mode-Industrie gezeigt. Mehr Von Christian Aust 2 15

Das Beste aus dem Netz Heute bin ich ein Held

Chamäleons können alles sein, was sie wollen: Ein Film-Bösewicht, eine Disney-Prinzessin, ein Beatle…Zumindest suggerieren das die Illustrationen von Jazz Hutchinson. Mehr 0

Probefahrt: Porsche 911 GT3 RS Dem Elfer Flügel verliehen

Der 911 verwirklicht vielen Sportwagenfans ihre kühnsten PS-Träume. In seiner neusten Version kommt er noch mehr als Rennwagen daher, der in nur 3,3 Sekunden von 0 auf 100 beschleunigt. Mehr Von Boris Schmidt 15 10

Aktuelle Umfrage Arbeitende Eltern sind von Gewissensbissen geplagt

Der Kita-Streik zeigt ganz aktuell: Kinder und Beruf unter einen Hut zu bekommen bleibt schwer. Und führt oft zu Gewissensbissen, wie nun eine Studie zeigt. Ob da Teilzeit wirklich hilft? Mehr 0

Paul McCartney Keine Joints mehr

Paul McCartney hat seinen Enkeln zuliebe aufgehört zu kiffen, Heiner Geißler transportiert gefährliche Fracht und Mariah Carey hält ihre Zeit bei „American Idol“ für die „schrecklichste“ ihres Lebens – der Smalltalk. Mehr 7

Grafik des Tages Job ist nicht gleich Job

Seit Jahren geht in Deutschland die Arbeitslosigkeit zurück. Das wären doch meist nur befristete Stellen, wenden Kritiker ein. Ist das so? Und wie ist es woanders? Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen