http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Regierungsstil Merkels neue Kleider

Es ist Wahnsinn. Aber hat es auch Methode? Angela Merkel stützt sich auf eine Öffentlichkeit, die Sprunghaftigkeit und Kitsch hinnimmt. Anmerkungen zu einem immer befremdlicher werdenden Regierungsstil. Ein Gastbeitrag. Von Wolfgang Streeck 12 169

AfD Die Kanzlerin will keinen Kurswechsel

Kanzlerin Merkel will der AfD mit „guten Argumenten“, aber „ohne Schaum vorm Mund“ begegnen. Eine Strategie oder gar einen Kurswechsel habe sie im CDU-Präsidium am Montag entgegen anderslautenden Berichten nicht ausgegeben. Mehr 12

Staatssekretär Iran will Altschulden bei Deutschland begleichen

Seit der Aufhebung der Sanktionen nähern sich Iran und Deutschland an. Momentan ist eine große Delegation in dem Land unterwegs. Mit der Begleichung der Altschulden werden neue Exportgarantien möglich. Mehr 8

Minus 25 Prozent Aldi senkt den Preis für Milch

Milch und Butter werden noch billiger - Deutschlands größter Discounter gibt die Richtung vor. Und erklärt auch, wieso sich das aus seiner Philosophie ergibt. Mehr 23

Steuertipp Finanzamt finanziert Smartphone und Computer mit

Wer private IT beruflich nutzt, kann diese Nutzung meist von der Steuer absetzen. Ein paar Dinge gilt es dabei zu beachten. Mehr 14

Werder Bremen Eine magische grün-weiße Nacht

Nach dem furiosen 6:2-Sieg über Stuttgart glaubt Bremen wieder ganz fest an den Verbleib in der Fußball-Bundesliga. Doch es gibt auch kritische Töne nach der Party am Montag. Mehr 2

Speisekarten für Frauen Wo die Frau noch Dame sein darf

Sie gilt als Relikt aus alten Zeiten, doch die Speisekarte ohne Preise für die Dame gibt es noch. Aber wo? Eine Spurensuche. Mehr Von Katharina Pfannkuch 12

Religionsverständnis der AfD Die AfD legt sich den Islam zurecht, wie sie ihn braucht

Gemäßigte Töne zum Islam sind aus dem Programm der AfD am Wochenende weggefallen. Doch es hätte noch viel schlimmer kommen können. Mehr Von Jasper von Altenbockum 6

Flüchtlingskrise Jetzt reden die Leser

In der Einwanderungsdebatte machen wir alle unsere Äußerungen, setzen Punkte und Ausrufezeichen, aber nur selten Fragezeichen. So kommen wir nicht ins Gespräch. Deshalb haben wir mal ein paar Leser angerufen. Diskutieren Sie mit! Mehr Von Martin Benninghoff 126 145

Freihandelsabkommen Hollande: So sagen wir Nein zu TTIP

Die Chancen für das Freihandelsabkommen mit Amerika sinken offenbar deutlich. Nun macht sogar Frankreichs Präsident eine klare Ansage. Mehr 17

Böhmermann im Interview „Sie hat mich einem Despoten zum Tee serviert“

Kanzlerin Merkel habe ihn „filetiert, einem nervenkranken Despoten zum Tee serviert und einen deutschen Ai Weiwei“ aus ihm gemacht: Jan Böhmermann spricht in einem Interview über sein Schmähgedicht und die Folgen. Mehr 99

„heute show“ bleibt straffrei Nazi-Schnitzel darf auf den Teller

Das ZDF bekommt an einer juristischen Front Entlastung: Es gibt keine Ermittlungen gegen die „heute show“. Das von der Sendung bei Facebook gepostete Schnitzel in Hakenkreuzform, das in Österreich übel aufstieß, gilt als genießbar. Mehr Von Michael Hanfeld 2 19

F.A.Z.-Uni-Chat Was soll ich studieren - Mathe oder Informatik?

Der F.A.Z.-Ratgeber zur Studienwahl geht weiter. Ab 15 Uhr sind Albrecht Beutelspacher für das Fach Mathematik und Jörn Müller-Quade für Informatik zugeschaltet. Auf geht’s! Mehr 2

  • Politische Naturgesetze in Stuttgart
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    In Baden-Württemberg bestätigt sich ein Naturgesetz der Bundesrepublik: Die Grünen sind nach rechts, die Christlichen Demokraten nach links gerückt, seit es sie gibt. Ein anderes Naturgesetz wird aber widerlegt. Mehr 1 3

  • Die Freiheit der anderen
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Manche reagieren auf die AfD, indem sie sie zum Feind erklären und an die dreißiger Jahre erinnern. Dabei kann man der Partei gar keinen größeren Gefallen tun. Mehr 40 30

  • Oberwasser für die TTIP-Gegner
    Von Hendrik Kafsack, Brüssel
    Hendrik Kafsack, Brüssel

    In den veröffentlichten TTIP-Texten steht faktisch nichts Neues drin. Nüchtern betrachtet gibt es deshalb keinen Grund zur Aufregung. Leider wird die Debatte nicht nüchtern geführt. Ein Kommentar. Mehr 38 43

  • Klingt gut, was Grün-Schwarz vorhat
    Von Susanne Preuß, Stuttgart
    Susanne Preuß, Stuttgart

    Die grün-schwarze Koalition in Baden-Württemberg hat verraten, was sie vorhat. Es hört sich tatsächlich sehr wirtschaftsfreundlich an. Ein Kommentar. Mehr 1 11

  • Was Trillerpfeifen übertönen
    Von Dietrich Creutzburg, Berlin
    Dietrich Creutzburg, Berlin

    Wem gehört der Produktivitätsfortschritt? Verdi und IG Metall lassen für Rentner nichts übrig. Mehr 18 34

  • TTIP und der Pfarrer
    Von Carsten Knop
    Carsten Knop

    Das Freihandelsabkommen hat in Deutschland nur wenige Anhänger. Misstrauen und Ängste stecken tief. Dabei wäre es ratsam, Emotionen aus der Debatte zu nehmen. Mehr 101 38

  • Wahrscheinlich dauert es gar nicht mehr lange, bis der Begriff „Fußballfan“ zum Schimpfwort wird. Die Trainer beider Vereine zeigen, wie sportlicher Respekt funktioniert. Mehr 6 20

  • Die AfD ist zurück im 19. Jahrhundert
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Viele haben ein Problem mit der EU, wollen weniger Integration: Die AfD ist mit ihrem Willen auszutreten trotzdem in der Minderheit. Wie geschichtsvergessen kann man sein? Mehr 198 111

  • Hoeneß will die erste Trumpfkarte im Hummels-Poker ziehen – und erhält Widerspruch beim FC Bayern. Harmonisch geht dieser Wechsel wohl nicht über die Bühne. Aber vielleicht kracht es woanders als erwartet. Mehr 32 26

  • Sticht Trumps Trumpf?
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Donald Trumps Lieblingsgegner in der Handelspolitik ist China. Seine Angriffe sind ziemlich heftig - überraschend sind sie nicht. Mehr 0

© Reuters/E. Keogh, Deutsche Welle

Vorwurf des Meineides Ermittlungen gegen AfD-Chefin Petry

Die Generalstaatsanwaltschaft in Dresden hat die Einstellung von Ermittlungen gegen Frauke Petry aufgehoben. Nun wird wieder wegen Meineides und uneidlicher Falschaussage ermittelt. Mehr 34

Verfassungsgericht Linkspartei scheitert im Streit um Oppositionsrechte

Das Bundesverfassungsgericht hat die Forderung der Linkspartei nach mehr Rechten für die Opposition im Bundestag zurückgewiesen. Mehr 28

Kritik an AfD-Programm „Unsäglich, vorgestrig, kompletter Schwachsinn“

Nach der Verabschiedung des Grundsatzprogramms  wächst die Kritik in der AfD. Der Hamburger Fraktionsvorsitzende Kruse findet Passagen albern, töricht und peinlich. Selbst Thilo Sarrazin will die pauschale Ablehnung des Islam so nicht teilen. Mehr 55

Digitalkonferenz Republica Andrea Nahles und die Blogger

Die Arbeitsministerin versucht die digitale Elite für den Arbeitsschutz zu begeistern: Die Arbeitsstättenverordnung trifft auf den Coworking-Space. Mehr Von Patrick Bernau, Berlin 0

Nach TÜV-Bericht Sind die Aufzüge in Deutschland noch sicher?

Nachdem der TÜV bei rund 60 Prozent der geprüften Aufzüge Mängel festgestellt hat, wehren sich die Hersteller gegen Zweifel an der Sicherheit. Vier Todesfälle gab es im vergangenen Jahr – allerdings nicht durch Abstürze. Mehr Von Uwe Marx 4

Grafik des Tages Währungchen Bitcoin

Obwohl der Bitcoin mit Abstand die wichtigste Digitalwährung ist, verblasst er im Vergleich zum Euro. Das Volumen des im Umlauf befindlichen Euro-Bargelds ist 175 Mal größer. Mehr 1

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Marktbericht Die Commerzbank führt den Dax nach unten

Am Frankfurter Aktienmarkt herrscht am Dienstag Verkaufsstimmung. Besonders kräftig geht es für die Commerzbank runter. Das hat mehrere Gründe. Mehr 0

Französische Börse Auch in Paris lädt der Mai zum Verkaufen ein

Der Außenhandel lahmt, das Brexit-Referendum wirft seine Schatten voraus – an Frankreichs Börse herrscht viel Ungewissheit. Dennoch gibt es derzeit einen Gewinner auf dem Parkett. Mehr Von Christian Schubert, Paris 0

Devisen Rückenwind für Südafrikas Rand

Der Rand hat auf das Niveau vor der Dezemberkrise aufgewertet. Doch dem Land droht weiter eine Herabstufung durch die Rating-Agenturen. Damit wäre Südafrika in einer Liga mit Brasilien. Mehr Von Claudia Bröll, Johannesburg 4

Comic „Glückskind“ von Flix Wir sind aber im Krieg

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue Folge seiner Fortsetzungsgeschichte „Glückskind“. Diesmal landet Josi beim Kampf auf der Müllkippe einen Treffer. Mit Folgen. Mehr 48

Videospiele auf der re:publica Zwischen Politik und Pacman

Flucht in die Festung Europa, Zeitreise zur Verhinderung eines Atomkriegs: Jenseits von Geschicklichkeits- und Ballerspielen stellen neue Games Fragen nach politischer Haltung. Die re:publica sucht Antworten. Mehr Von Axel Weidemann 1

Fernsehserien Wo ist da der besondere Dreh?

Neue „Twists“ und „Turns“ sollen her: Auf dem Serien-Gipfel in Köln reden Fernsehmacher über die Zukunft und landen doch bei der alten Frage. Warum sind deutsche Produktionen so schlecht? Mehr Von Oliver Jungen 4

Leicesters Sensations-Titel „Das größte Märchen, das der Fußball je gesehen hat“

Die Fußball-Welt reibt sich die Augen über den neuen Meister in der englischen Premier League. Von der „puren Magie“ des „Wunders von Leicester“ bis zu wahr gewordenen Träumen – FAZ.NET hat die besten Stimmen gesammelt. Mehr 3

Kongress in Budapest Die Uefa und ihr Kosovo-Konflikt

Die Uefa befindet sich kurz vor der EM in Schieflage. Die Aufnahme des Kosovo als 55. Mitglied sorgt für kontroverse Debatten. Doch das ist nicht das einzige Dilemma des europäischen Fußballverbandes. Mehr 0

Snooker-WM Das wunderbare Leicester-Double

Erst werden die Fußballer sensationell Meister, dann holt Mark Selby aus Leicester den Titel bei der Snooker-WM. Sein Erfolg ist auch die Rückkehr zu alten Tugenden. Mehr Von Daniel Meuren 3 14

Krankenhauskeime Es fehlt an Ernsthaftigkeit und Geld

Krankenhauskeime sind eine Bedrohung, die jährlich bis zu 15.000 Menschenleben fordert. Zwar können Kliniken ihre Patienten nicht vor allen schützen – aber vieles besser machen. Mehr Von Julia Lauer 14

BKA-Statistik Falschgeldkriminalität sprunghaft gestiegen

Fast 112.000 Euro-Falschnoten sind 2015 in Deutschland aus dem Verkehr gezogen worden – die Hälfte davon „falsche Fuffziger“. Die Täter tummeln sich zunehmend im Internet. Mehr 5

Prozessauftakt in Frankfurt Neben aufgespießten Köpfen zu sehen

Nach eigenen Worten hat der Angeklagte in Syrien nur helfen wollen. Doch wie gerät er dabei auf abscheuliche Bilder? Und braucht man als Helfer eine Kalaschnikow? Der Prozess in Frankfurt soll eine Reihe interessanter Fragen klären. Mehr 4

Haus mit Garten Das grüne Zimmer ist was wert

Die Deutschen greifen für den Garten tiefer in die Tasche als früher. Ein Grund dafür dürfte sein, dass viele mit einem schönen Garten einen ganz bestimmten Makel kaschieren möchten. Mehr Von Birgit Ochs 8 28

Fashion Hack Day in Berlin Pioniere der digitalen Mode

Intelligente Kleidung und Accessoires aus dem 3-D-Drucker. Beim ersten Fashion Hack Day in Berlin teilen Modedesigner und IT-Entwickler ihre Kenntnisse und Erfahrungen und machen daraus etwas Neues. Mehr 2

Schizophrenie Ausdauersport hilft auch verwirrten Seelen

Machtlos müssen viele Schizophrenie-Kranke ihr Leiden ertragen. Dabei gibt es ein probates Mittel: Wer Körper und Geist trainiert, kann schnell für Besserung sorgen. Mehr Von Nicola von Lutterotti 15

Astronomie Frisch gelasert

Eines der europäischen Großteleskope in Chile wurde jetzt mit einer ganzen Batterie aus Strahlenkanonen bestückt. Die Technik schärft den Blick ins All ganz ungemein. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt 3 18

Panne am Cern Wiesel legt „Large Hadron Collider“ lahm

Das kleine Kerlchen hatte am Freitag einen Kurzschluss im Tunnel des Teilchenbeschleunigers am europäischen Forschungszentrum Cern bei Genf ausgelöst. Wie es in die streng bewachte Anlage eindringen konnte, ist unklar. Mehr 27

Huawei P9 im Test Mit dem Zweiten fotografiert man besser

Das Huawei Smartphone P9 hat eine Doppeloptik des Kameraherstellers Leica. Wie macht sich das bemerkbar? Der Test zeigt es. Mehr Von Michael Spehr 2 13

Auto China 2016 Der Kunde ist ein größerer König

In China werden gut 20 Millionen Neuwagen im Jahr verkauft. Auf dem größten und wichtigsten Markt der Welt geben sich alle Hersteller besondere Mühe. Sind die Autos zu klein, werden sie eben verlängert. Mehr Von Boris Schmidt 9 9

Kolumne „Nine to five“ Von Beruf jugendlich

Kennen Sie auch diese Berufsjugendlichen? Die, die einem tagtäglich in Konferenzräumen und Videoschalten gegenübersitzen und den Eindruck vermitteln, der Zahn der Zeit nage nur an einem selbst? Wie machen die das nur? Mehr Von Sven Astheimer 10 13

Arbeitszeugnisse Und beinahe hätte ein „sehr gut“ dringestanden

Eine schlechte oder auch nur mittelmäßige Beurteilung in einem Arbeitszeugnis? Gibt’s kaum. Im Gegenteil: Selbst betrügerische Mitarbeiter haben vor Gericht noch Aussichten auf ein „sehr gut“. Warum bloß? Mehr Von Susanne Preuß 11 30

Deutschland Alle wollen nach oben

Und am liebsten ein spektakuläres Hotelzimmer: Kaum ist der Wasserturm in Bad Saarow fertig, ist er auch schon ausgebucht Mehr Von Ivo Goetz 1

Italien Mach einen Bogen um Venedig!

Es muss nicht immer Rialto sein. Mit dem Hausboot erreicht man alle Inselchen in der Lagune, und viele davon sind ebenso sehenswert wie die Paläste der Dogen. Mehr Von Elke Sturmhoebel 2 10

Teure Mieten Mit 25 Jahren noch im Kinderzimmer

Eine eigene Wohnung? Viel zu teuer. Da bleiben viele junge Menschen lieber gleich im Rundum-Sorglos-Hotel „Mama“ wohnen. Doch nicht jeder findet das gut. Mehr 22

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum Politiker so oft von Freundschaft sprechen

Sie nennen einander Freunde, umarmen andere, wenn ihnen gar nicht danach ist, und kennen das Wort Parteifreund als Steigerung von Erzfeind: So oft unter Politikern das Wort Freundschaft auch fällt: Erklärungsbedürftig ist es. Mehr Von Julian Staib 5 11

Kunstmarkt Sammler zahlt mehr als eine Million Euro für „Tim und Struppi“-Zeichnung

Bei einer Versteigerung in Paris hat ein Sammler einen siebenstelligen Betrag für eine Originalzeichnung des belgischen Zeichners Hergé bezahlt. Dessen Comics werden auf dem Kunstmarkt immer höher gehandelt. Mehr 12

Wohnhochhaus Grand Tower Luxuswohnungen bei Ausländern beliebt

Das Wohnhochhaus „Grand Tower“ im Europaviertel ist bereits zu 25 Prozent vermarktet. Makler sehen Chancen für weitere Türme, andere sprechen von einer drohenden Immobilienblase. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt 1 34

Darmstadt Streit um Innenstadtverbot ein Schlag ins Kontor

Das Spiel zwischen Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt hat ein Nachspiel: Der Streit um das pauschale Innenstadtverbot für Eintracht-Fans kostet die Stadt viel Geld. Mehr 1

Frankfurter Magistrat „Verhandlungen können auch scheitern“

Frankfurts Planungsdezernent Olaf Cunitz schließt nicht aus, auch dem neuen Magistrat weiter anzugehören. Der SPD wirft er vor, sich aggressiv zu verhalten. Auch für die Grünen gebe es Grenzen. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt 1

Roßdorf Haftstrafe gegen Erzieher wegen Missbrauchs in Kita

Er verging sich an einem kleinen Mädchen, während die anderen Kinder im Schlafraum der Kita ihren Mittagsschlaf hielten. Dafür soll ein Erzieher aus der Nähe von Darmstadt in Haft. Seine Verteidigung kündigt Revision an. Mehr 2

3. Mai 2016. Die Menschen im Nordwesten von Indien leiden unter extremer Hitze und Trockenheit. Pflanzen verdorren, viele Tiere können nicht mehr ausreichend versorgt werden. © AP 3. Mai 2016. Die Menschen im Nordwesten von Indien leiden unter extremer Hitze und Trockenheit. Pflanzen verdorren, viele Tiere können nicht mehr ausreichend versorgt werden.

Sticht Trumps Trumpf?

Von Klaus-Dieter Frankenberger

Donald Trumps Lieblingsgegner in der Handelspolitik ist China. Seine Angriffe sind ziemlich heftig - überraschend sind sie nicht. Mehr 0

Vier neue Gadgets Sony ist das Smartphone nicht genug

Das Handy ist die Zentrale unserer Kommunikation. Braucht man noch ein weiteres Gerät? Sony hat viele neue Ideen und will sich vom Smartphone lösen. Mehr Von Marco Dettweiler, Tokio 1 5

Hulk Hogan Weil’s so schön war, gleich noch eine Klage gegen Gawker

Hulk Hogan zieht wieder gegen „Gawker“ vor Gericht, Prince soll zuletzt kaum noch gegessen haben und Malia Obama hat ihre Uni gewählt – der Smalltalk. Mehr 3

Met-Gala Intergalaktische Seetangpresswürste

„Mode im Zeitalter der Technik“ ist ein Party-Motto, das gehörig schiefgehen kann. Die „Vogue“ und das „Met Museum“ probierten es trotzdem. Die besten Bilder. Mehr 2

Schicke Geschäftsidee Der Druck der Mode

Sie ist Schneiderin, er Biotechnologe. Genau deshalb hatten Ute Binder und ihr Bruder eine Geschäftsidee: Schicke, umweltfreundliche Kleidung, die zugleich billig herzustellen ist. Mehr Von Oliver Schmale 3

Bleiben Sie informiert – zu 5 Uhrzeiten am Tag.
Mit unseren neuen F.A.Z. Newsletter DER TAG!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Grafik des Tages Währungchen Bitcoin

Obwohl der Bitcoin mit Abstand die wichtigste Digitalwährung ist, verblasst er im Vergleich zum Euro. Das Volumen des im Umlauf befindlichen Euro-Bargelds ist 175 Mal größer. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden