http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Schlammschlacht im Wahlkampf Trump bringt Vater von Cruz mit Kennedy-Mörder in Verbindung

Der Vater von Ted Cruz soll etwas mit dem Kennedy-Attentat zu tun gehabt haben: Das behauptet Donald Trump im Wahlkampf um die Präsidentschaftskandidatur. Seine Quelle ist mehr als fragwürdig. 14

Vorwahlen Trump triumphiert in Indiana – Cruz schmeißt hin

Mit deutlichen Vorsprung gewinnt der Milliardär Donald Trump die Vorwahlen in Indiana. Die Nominierung ist ihm nun kaum noch zu nehmen. Sein Rivale Ted Cruz gibt auf. Mehr 31

Frankreich 50 auffällige Bauteile in Atomkraftwerken

In mehreren französischen Kernkraftwerken sind auffällige Komponenten des Atomkonzerns Areva eingebaut. Ob das die Sicherheit der Anlagen gefährdet, muss nun geprüft werden. Mehr 4

Autonomes Fahren Google und Fiat Chrysler kooperieren bei selbstfahrenden Autos

Nach langer Suche hat Google doch noch einen Autohersteller gefunden, der mit ihm an selbstfahrenden Autos arbeiten will. Fiat Chrysler macht so aus der Not eine Tugend. Mehr 0

Wegen Volksverhetzung Pegida-Gründer Lutz Bachmann verurteilt

Der Staatsanwalt hatte eine Freiheitsstrafe gefordert, die Verteidigung Freispruch. Der Richter verurteilte Pegida-Gründer Lutz Bachmann nun wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe. Mehr 34

Umstrittene Ausstellung Terroristen als Märtyrer?

Islamisten, die das Leben unschuldiger Menschen auf dem Gewissen haben, sollen in Kopenhagen als „Märtyrer“ erscheinen. So lautet der Plan für eine Ausstellung, die mit dem Terror spielt. Kritiker sprechen von „Wahnwitz“. Mehr Von Von Matthias Hannemann 3 5

Dallas Mavericks Warum Nowitzki seinen Vertrag kündigt

Nach dem Aus in der ersten Runde der NBA-Play-offs entscheidet sich Dirk Nowitzki zu einer ungewöhnlichen Maßnahme: Er kündigt seinen Vertrag in Dallas. Die Absicht, die dahintersteckt, ist klar. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York 3 18

2:1 gewonnen und doch verloren Bayern München grandios gescheitert

Die Bayern zeigen gegen Atlético Madrid eine mitreißende Partie, scheiden aber trotz des 2:1-Sieges aus der Champions League aus. Die Ära Guardiola endet ungekrönt – dem Trainer aber ist kein Vorwurf zu machen. Mehr Von Christian Eichler, München 9

Flüchtlingskrise Die EU-Kommission rudert zurück

Brüssel rückt von einem permanenten Verteilschlüssel ab. Staaten, die Flüchtlinge aufnehmen, sollen dafür auf anderen Wegen entlastet werden. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel 16

Urteil aus Karlsruhe Die Kehrseite der großen Illusion

Nicht mangelhafte Minderheitsrechte schwächen die Opposition, sondern oppositionelle Mangelhaftigkeit. Karlsruhe hat die Abgeordneten außerdem daran erinnert, warum sie im Bundestag sitzen. Ein Kommentar. Mehr Von Jasper von Altenbockum 26 79

Mörder-Paar von Höxter „Was Wilfried sagte, war Gesetz“

Das Paar von Höxter soll eines seiner Opfer zerstückelt und im Kamin verbrannt haben. Auch andere verstörende Details kommen nun ans Tageslicht. Mehr Von Reiner Burger, Bielefeld 1 18

Modekonzern in der Krise Hugo Boss leidet unter den eigenen Rabatten

Gerade noch war der Modekonzern ein Anwärter auf den Dax. Heute ist die Aktie nur noch halb so viel wert wie vor einem Jahr. Der Konzern steuert gegen, doch die Fachleute sind sich uneins, wohin das führt. Mehr Von Oliver Schmale, Stuttgart 1 7

Syrische Fotografien Surreale Schicksale

Fotograf Omar Imam ist aus Damaskus geflohen. Er bedient sich konzeptioneller Fotografie, um die Schicksale der syrischen Flüchtlinge in libanesischen Lagern zu inszenieren. Mehr Von Ann-Katrin Gehrmann 5

  • Die billige Milch
    Von Jan Grossarth
    Jan Grossarth

    Keiner hat die Absicht, zehntausende Bauern in den Ruin zu treiben. Und doch geschieht es. Mehr 11 44

  • Sticht Trumps Trumpf?
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Donald Trumps Lieblingsgegner in der Handelspolitik ist China. Seine Angriffe sind ziemlich heftig - überraschend sind sie nicht. Mehr 2

  • Politische Naturgesetze in Stuttgart
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    In Baden-Württemberg bestätigt sich ein Naturgesetz der Bundesrepublik: Die Grünen sind nach rechts, die Christlichen Demokraten nach links gerückt, seit es sie gibt. Ein anderes Naturgesetz wird aber widerlegt. Mehr 6 4

  • Die Freiheit der anderen
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Manche reagieren auf die AfD, indem sie sie zum Feind erklären und an die dreißiger Jahre erinnern. Dabei kann man der Partei gar keinen größeren Gefallen tun. Mehr 67 33

  • Oberwasser für die TTIP-Gegner
    Von Hendrik Kafsack, Brüssel
    Hendrik Kafsack, Brüssel

    In den veröffentlichten TTIP-Texten steht faktisch nichts Neues drin. Nüchtern betrachtet gibt es deshalb keinen Grund zur Aufregung. Leider wird die Debatte nicht nüchtern geführt. Ein Kommentar. Mehr 47 45

  • Klingt gut, was Grün-Schwarz vorhat
    Von Susanne Preuß, Stuttgart
    Susanne Preuß, Stuttgart

    Die grün-schwarze Koalition in Baden-Württemberg hat verraten, was sie vorhat. Es hört sich tatsächlich sehr wirtschaftsfreundlich an. Ein Kommentar. Mehr 2 11

  • Was Trillerpfeifen übertönen
    Von Dietrich Creutzburg, Berlin
    Dietrich Creutzburg, Berlin

    Wem gehört der Produktivitätsfortschritt? Verdi und IG Metall lassen für Rentner nichts übrig. Mehr 18 35

  • TTIP und der Pfarrer
    Von Carsten Knop
    Carsten Knop

    Das Freihandelsabkommen hat in Deutschland nur wenige Anhänger. Misstrauen und Ängste stecken tief. Dabei wäre es ratsam, Emotionen aus der Debatte zu nehmen. Mehr 101 40

  • Wahrscheinlich dauert es gar nicht mehr lange, bis der Begriff „Fußballfan“ zum Schimpfwort wird. Die Trainer beider Vereine zeigen, wie sportlicher Respekt funktioniert. Mehr 6 20

  • Die Studie „Migration und Integration“ kommt zur rechten Zeit. Denn was die Wissenschaftler über die Einwanderung nach Deutschland herausgefunden haben, könnte manche Überfremdungsangst dämpfen. Mehr 12

© picture-alliance/dpa/Andreas Gebert, Deutsche Welle

Vorwahlkampf der Republikaner Letzte Chance gegen Trump

Vorgezogenes Endspiel im Mittleren Westen: In Indiana müssen die Gegner von Donald Trump dringend gewinnen, um eine Präsidentschaftskandidatur des Milliardärs zu verhindern. Doch Cruz und Co. scheinen sich verzockt zu haben. Mehr Von Simon Riesche, Washington 6

Flüchtlingsdebatte Schäuble verteidigt die Türkei

Bundesfinanzminister Schäuble verteidigt die Flüchtlingspolitik der Türkei. Das Land habe doppelt so viele Migranten aufgenommen wie Europa und behandle die Flüchtlinge „nicht so schlecht“. Mehr 4

Bedford-Strohm in der F.A.Z. „AfD handelt nicht christlich“

Der EKD-Ratsvorsitzende Bedford-Strohm wirft der AfD vor, einen „Kampf der Kulturen“ heraufzubeschwören. Die Partei setze auf „Abgrenzung, Abwertung, ja Ausgrenzung“ von Muslimen. Mehr 16

Digitalkonferenz Republica Auftragsarbeit für ein paar Cent

Im Internet kann man sich Geld nebenbei verdienen, allerdings sehr wenig. Auf der Internetkonferenz Republica wird Crowdworking scharf kritisiert. Doch warum eigentlich? Mehr Von Jonas Jansen, Berlin 2 6

Meister in England Mit Hilfe Buddhas mischt Leicester die Sportwelt auf

Eine thailändische Milliardärsfamilie führt einen Außenseiter zum Sieg in der britischen Premier League. Wer sind diese Leute? Und was treibt sie an? Ein Porträt. Mehr Von Christoph Hein 13

Digitalkonferenz Republica Andrea Nahles und die Blogger

Die Arbeitsministerin versucht die digitale Elite für den Arbeitsschutz zu begeistern: Die Arbeitsstättenverordnung trifft auf den Coworking-Space. Mehr Von Patrick Bernau, Berlin 1 2

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Marktbericht Die Commerzbank führt den Dax nach unten

Am Frankfurter Aktienmarkt herrscht am Dienstag Verkaufsstimmung. Besonders kräftig geht es für die Commerzbank runter. Das hat mehrere Gründe. Mehr 4

Französische Börse Auch in Paris lädt der Mai zum Verkaufen ein

Der Außenhandel lahmt, das Brexit-Referendum wirft seine Schatten voraus – an Frankreichs Börse herrscht viel Ungewissheit. Dennoch gibt es derzeit einen Gewinner auf dem Parkett. Mehr Von Christian Schubert, Paris 2

Steuertipp Finanzamt finanziert Smartphone und Computer mit

Wer private IT beruflich nutzt, kann diese Nutzung meist von der Steuer absetzen. Ein paar Dinge gilt es dabei zu beachten. Mehr 17

Hollande in Not Der Präsident redet sich die Welt schön

In einer Live-Sendung im Fernsehen vermittelt François Hollande den Eindruck, alles sei in bester Ordnung. Er sei sich sogar mit Angela Merkel einig. Jetzt muss Frankreich nur die EM gewinnen. Mehr Von Jürg Altwegg 3 8

Comic „Glückskind“ von Flix Wir sind aber im Krieg

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue Folge seiner Fortsetzungsgeschichte „Glückskind“. Diesmal landet Josi beim Kampf auf der Müllkippe einen Treffer. Mit Folgen. Mehr 48

Unterwegs im Osten Nur das nackte Leben in der verdünnten Luft

Ein Loser, der die Endzeit liebt? Der Reichtum im Elend erkennt? Der polnische Schriftsteller Andrzej Stasiuk ist wieder mal auf Reisen. Natürlich im Osten. Mehr Von Lena Bopp 0

Fußball kompakt Huth droht Sperre

Tätlichkeit an den Haaren herbeigezogen ++ Kosovo gewinnt 28:24 ++ Schürrle muss nach China ++ Ronaldo ist wieder fit ++ Maroszan verlässt Frankfurt ++ Fußball kompakt am Dienstag. Mehr 0

Sport kompakt Generalprobe verpatzt

Deutschland unterliegt der Schweiz +++ Lisicki und Kohlschreiber scheitern ++ Schröder verliert mit Atlanta +++ Kühnhackl trifft in NHL-Playoffs +++ Sport kompakt am Dienstag. Mehr 0

1. FC Kaiserslautern Das Geld von der Fananleihe ist weg

Der neue Finanzvorstand beim 1. FC Kaiserslautern macht einen öffentlichen „Kassensturz“ und findet Ungereimtheiten. Nun wird die Antwort auf eine „spannende Frage“ gesucht. Mehr Von Andreas Erb, Kaiserslautern 4

Krankenhauskeime Es fehlt an Ernsthaftigkeit und Geld

Krankenhauskeime sind eine Bedrohung, die jährlich bis zu 15.000 Menschenleben fordert. Zwar können Kliniken ihre Patienten nicht vor allen schützen – aber vieles besser machen. Mehr Von Julia Lauer 9 27

BKA-Statistik Falschgeldkriminalität sprunghaft gestiegen

Fast 112.000 Euro-Falschnoten sind 2015 in Deutschland aus dem Verkehr gezogen worden – die Hälfte davon „falsche Fuffziger“. Die Täter tummeln sich zunehmend im Internet. Mehr 5

Alkohol Deutsche trinken unverändert viel

Der Konsum von Alkohol in Deutschland sinkt nur geringfügig. Die Hauptstelle für Suchtfragen warnt, dass die legale Droge für einen großen Teil der Suchtproblematik verantwortlich sei. Mehr Von Johannes Leithäuser, BERLIN 2 6

Speisekarten für Frauen Wo die Frau noch Dame sein darf

Sie gilt als Relikt aus alten Zeiten, doch die Speisekarte ohne Preise für die Dame gibt es noch. Aber wo? Eine Spurensuche. Mehr Von Katharina Pfannkuch 10 23

Haus mit Garten Das grüne Zimmer ist was wert

Die Deutschen greifen für den Garten tiefer in die Tasche als früher. Ein Grund dafür dürfte sein, dass viele mit einem schönen Garten einen ganz bestimmten Makel kaschieren möchten. Mehr Von Birgit Ochs 9 28

Schizophrenie Ausdauersport hilft auch verwirrten Seelen

Machtlos müssen viele Schizophrenie-Kranke ihr Leiden ertragen. Dabei gibt es ein probates Mittel: Wer Körper und Geist trainiert, kann schnell für Besserung sorgen. Mehr Von Nicola von Lutterotti 3 19

Astronomie Frisch gelasert

Eines der europäischen Großteleskope in Chile wurde jetzt mit einer ganzen Batterie aus Strahlenkanonen bestückt. Die Technik schärft den Blick ins All ganz ungemein. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt 3 20

Panne am Cern Wiesel legt „Large Hadron Collider“ lahm

Das kleine Kerlchen hatte am Freitag einen Kurzschluss im Tunnel des Teilchenbeschleunigers am europäischen Forschungszentrum Cern bei Genf ausgelöst. Wie es in die streng bewachte Anlage eindringen konnte, ist unklar. Mehr 27

Vier neue Gadgets Sony ist das Smartphone nicht genug

Das Handy ist die Zentrale unserer Kommunikation. Braucht man noch ein weiteres Gerät? Sony hat viele neue Ideen und will sich vom Smartphone lösen. Mehr Von Marco Dettweiler, Tokio 2 9

Huawei P9 im Test Mit dem Zweiten fotografiert man besser

Das Huawei Smartphone P9 hat eine Doppeloptik des Kameraherstellers Leica. Wie macht sich das bemerkbar? Der Test zeigt es. Mehr Von Michael Spehr 2 18

Schicke Geschäftsidee Der Druck der Mode

Sie ist Schneiderin, er Biotechnologe. Genau deshalb hatten Ute Binder und ihr Bruder eine Geschäftsidee: Schicke, umweltfreundliche Kleidung, die zugleich billig herzustellen ist. Mehr Von Oliver Schmale 4

Kolumne „Nine to five“ Von Beruf jugendlich

Kennen Sie auch diese Berufsjugendlichen? Die, die einem tagtäglich in Konferenzräumen und Videoschalten gegenübersitzen und den Eindruck vermitteln, der Zahn der Zeit nage nur an einem selbst? Wie machen die das nur? Mehr Von Sven Astheimer 10 13

Deutschland Alle wollen nach oben

Und am liebsten ein spektakuläres Hotelzimmer: Kaum ist der Wasserturm in Bad Saarow fertig, ist er auch schon ausgebucht Mehr Von Ivo Goetz 1 6

Italien Mach einen Bogen um Venedig!

Es muss nicht immer Rialto sein. Mit dem Hausboot erreicht man alle Inselchen in der Lagune, und viele davon sind ebenso sehenswert wie die Paläste der Dogen. Mehr Von Elke Sturmhoebel 2 11

Teure Mieten Mit 25 Jahren noch im Kinderzimmer

Eine eigene Wohnung? Viel zu teuer. Da bleiben viele junge Menschen lieber gleich im Rundum-Sorglos-Hotel „Mama“ wohnen. Doch nicht jeder findet das gut. Mehr 25

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum Politiker so oft von Freundschaft sprechen

Sie nennen einander Freunde, umarmen andere, wenn ihnen gar nicht danach ist, und kennen das Wort Parteifreund als Steigerung von Erzfeind: So oft unter Politikern das Wort Freundschaft auch fällt: Erklärungsbedürftig ist es. Mehr Von Julian Staib 5 11

Kunstmarkt Sammler zahlt mehr als eine Million Euro für „Tim und Struppi“-Zeichnung

Bei einer Versteigerung in Paris hat ein Sammler einen siebenstelligen Betrag für eine Originalzeichnung des belgischen Zeichners Hergé bezahlt. Dessen Comics werden auf dem Kunstmarkt immer höher gehandelt. Mehr 14

Wohnhochhaus Grand Tower Luxuswohnungen bei Ausländern beliebt

Das Wohnhochhaus „Grand Tower“ im Europaviertel ist bereits zu 25 Prozent vermarktet. Makler sehen Chancen für weitere Türme, andere sprechen von einer drohenden Immobilienblase. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt 1 34

Darmstadt Streit um Innenstadtverbot ein Schlag ins Kontor

Das Spiel zwischen Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt hat ein Nachspiel: Der Streit um das pauschale Innenstadtverbot für Eintracht-Fans kostet die Stadt viel Geld. Mehr 3

Brandserie in Südhessen Mutmaßlicher Brandstifter festgenommen

Es brannte in Wiesbaden und gleich zweimal in Lorch: Dahinter soll ein Wohnungsloser stecken, der nun am Wiesbadener Hauptbahnhof aufgegriffen wurde. Der Gesamtschaden ist hoch. Mehr 0

Frankfurter Plattenlabel Mein kleiner Kolonialwarenladen

In einem Frankfurter Lädchen, in dem früher Kolonialwaren angeboten wurden, spielt nun die Musik. Christian Arndt betreibt dort eines der letzten unabhängigen Plattenlabels der Region. Mehr Von Christian Riethmüller 1

3. Mai 2016. Die Menschen im Nordwesten von Indien leiden unter extremer Hitze und Trockenheit. Pflanzen verdorren, viele Tiere können nicht mehr ausreichend versorgt werden. © AP 3. Mai 2016. Die Menschen im Nordwesten von Indien leiden unter extremer Hitze und Trockenheit. Pflanzen verdorren, viele Tiere können nicht mehr ausreichend versorgt werden.

Übertriebene Überfremdungsangst

Von Daniel Deckers

Die Studie „Migration und Integration“ kommt zur rechten Zeit. Denn was die Wissenschaftler über die Einwanderung nach Deutschland herausgefunden haben, könnte manche Überfremdungsangst dämpfen. Mehr 12

Vorwahlen in Amerika

Smart Meter Kommt der digitale Stromzähler?

Bald ist es mit der Nostalgie vorbei: Strom wird künftig digital gemessen. Was bringt das und was kostet der moderne Stromzähler für die Verbraucher? Mehr Von Johannes Winterhagen 15 8

Hulk Hogan Weil’s so schön war, gleich noch eine Klage gegen Gawker

Hulk Hogan zieht wieder gegen „Gawker“ vor Gericht, Prince soll zuletzt kaum noch gegessen haben und Malia Obama hat ihre Uni gewählt – der Smalltalk. Mehr 3

Das Beste aus dem Netz Parodierte Prominenz

Liam Miscellaneous macht sich aus der Neigung der Sternchen, sich ständig perfekt präsentieren zu müssen, einen großen Spaß. Mehr 4

Met-Gala Intergalaktische Seetangpresswürste

„Mode im Zeitalter der Technik“ ist ein Party-Motto, das gehörig schiefgehen kann. Die „Vogue“ und das „Met Museum“ probierten es trotzdem. Die besten Bilder. Mehr 2

F.A.Z.-Uni-Chat Was soll ich studieren - Mathe oder Informatik?

Die zweite Runde unseres F.A.Z.-Uni-Chats war wieder ein voller Erfolg. Viele interessante Fragen und Antworten gab es zu den Fächern Mathe und Informatik. Hier noch einmal der Chat zum Nachlesen. Mehr 4

Bleiben Sie informiert – zu 5 Uhrzeiten am Tag.
Mit unseren neuen F.A.Z. Newsletter DER TAG!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Grafik des Tages Währungchen Bitcoin

Obwohl der Bitcoin mit Abstand die wichtigste Digitalwährung ist, verblasst er im Vergleich zum Euro. Das Volumen des im Umlauf befindlichen Euro-Bargelds ist 175 Mal größer. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden