Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

„Frankfurt Dinner Group“ Die verborgenen Verhandlungen mit Griechenland

Still und heimlich haben die Gläubiger und Griechenland ein neues Format für die Verhandlungen geschaffen. Es heißt „Frankfurt Dinner Group“. Wenn es in der Öffentlichkeit kracht, wird dort weiter verhandelt. Mehr Von Thomas Gutschker 2

Streit über G36 „Bundeswehr muss ein neues Gewehr anschaffen“

Der Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, Hans-Peter Bartels, will das umstrittene Sturmgewehr G36 der Bundeswehr ersetzen lassen, „da es offenbar nur begrenzt einsatzfähig ist“. Schützenhilfe erhält er dabei von den Grünen. Mehr

Max Verstappen Der jüngste Punktesammler der Formel 1

Unterricht im Formel-1-Gymnasium: Teenager Max Verstappen dreht als Toro-Rosso-Pilot erfolgreich seine Runden – und paukt nebenbei Englisch und Physik. Beim Großen Preis von Bahrein (17 Uhr) steht für ihn die nächste Prüfung an. Mehr Von Anno Hecker, Manama

Beamten-Bootcamp in China Fitness für die ganz Faulen

Chinas Regierung setzt ein Zeichen gegen untätige Beamte: Wer in der Provinz Guizhou im Südwesten des Landes nicht arbeitet, kommt ins Bootcamp. Mehr 1 4

Lucas Cranach wird gefeiert Der große Erzähler unter den Malern

Luther ließ sich lieber von ihm porträtieren als von Dürer: Drei Thüringer Museen widmen sich gleichzeitig der ungeheuer erfolgreichen Bildproduktion von Lucas Cranach und seinem Sohn. Mehr Von Andreas Kilb 5

Ersatz für die Fototasche Einschlagtücher für den Kameratransport

Die separate Fototasche ist unhandlich und schwer. Doch die wertvolle Kamera einfach so in den Rucksack stecken? Neue Neopren-Tücher sind ein Kompromiss. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 2

Schiffsunglück UN befürchten bis zu 700 tote Flüchtlinge im Mittelmeer

Ein Flüchtlingsboot mit mehr als 700 Menschen an Bord ist nach Angaben der Vereinten Nationen gekentert. Wahrscheinlich konnte nur ein Bruchteil von ihnen gerettet werden. Sollte sich das bestätigen, wäre es die schlimmste Flüchtlingstragödie auf dem Mittelmeer. Mehr 34 11

Wegen Grippe-Erkrankung VW-Chef Winterkorn sagt Besuch in Shanghai ab

Der Auftritt des Martin Winterkorn auf der wichtigen Automesse in Shanghai war fest eingeplant. Nun lässt er sich kurzfristig vertreten - angeblich wegen einer Grippe. Zugleich gibt es neue Erkenntnisse dazu, wie der Machtkampf bei VW ablief. Mehr 3

Polit-Aktivistin Witt Was stört Sie an Mario Draghi?

Mitten in einer Pressekonferenz ist Josephine Witt auf den Tisch des EZB-Präsidenten gesprungen und hat ihn mit Konfetti beworfen. Im Interview erklärt sie ihre Beweggründe – und warum sie dieses Mal angezogen blieb. Mehr Von Lisa Nienhaus 11 21

FC Bayern München Mia san wer?

Nach dem abgeklärten Sieg des FC Bayern im Vorspiel gegen Hoffenheim steht der allmächtige Trainer Pep Guardiola gegen Porto vor seiner schwersten Prüfung. Von der Perfektion vergangener Tage ist bei den Münchnern nicht mehr viel zu sehen. Mehr Von Christian Kamp, Sinsheim 5

Kriegsverbrecher Die Märchen des Max Merten

Der Statthalter der Wehrmacht in Thessaloniki trug dazu bei, dass Tausende Juden deportiert wurden. Mit abenteuerlichen Geschichten versuchte er, sich aus der Affäre zu ziehen. Viele glaubten ihm. Mehr Von Reiner Burger 2 6

Herzblatt-Geschichten Wir müssen hier raus

Mythen, Sagen und Legende - die Klatschpresse zeigt sich einmal mehr voll in ihrem Element: Helene Fischers Beziehung mit Florian Silbereisen scheint verflucht und die Märchen der „OK!“ haben für den Bachelor Fakten geschaffen. Mehr Von Jörg Thomann 1

  • Viele Menschen in Deutschland sind durch Bildung sozial aufgestiegen. Und dieser Status soll auch an die kommende Generation weitergegeben werden. Oftmals um jeden Preis. Mehr 37 31

  • Klagen gegen den Hersteller des Sturmgewehrs G36 hätten kaum Aussicht auf Erfolg, auch weil etwaige Ansprüche verjährt sein dürften. Warum wurden die Verträge nie nachverhandelt? Mehr 33 25

  • Bayerischer Kunstfehler
    Von Daniel Meuren
    Daniel Meuren

    Guardiola hat kontinuierlich auf eine Trennung von Müller-Wohlfahrt hingearbeitet. Als Sieger des Machtkampfs darf der Trainer sich freilich nicht fühlen: Der Abschied des Arztes kommt im denkbar ungünstigsten Augenblick. Mehr 30 18

  • Ökumenischer Abschied
    Von Daniel Deckers
    Daniel Deckers

    Nichts kann der verstörenden Vernichtungstat auch nur irgendetwas von ihrem Unheil nehmen. Doch beim Ökumenischen Trauergottesdienst und dem Staatsakt für die Opfer des Germanwings-Absturzes konnte sich jeder angenommen und geborgen fühlen. Mehr 23 21

  • Länder und Kommunen fordern mehr Geld und mehr Bundeshilfe für die Versorgung der Flüchtlinge. Aber es ist vorerst genug Geld für Asylbewerber da. Selbst die Kommunen sehen das so. Mehr 83 19

  • Vorsorge umdenken
    Von Philipp Krohn
    Philipp Krohn

    Kein Wunder, dass die Deutschen frustriert sind: Sie legen mehr zurück, doch sie haben von ihrer Sparsamkeit immer weniger. Versicherte könnten besser am Wachstum beteiligt werden, wenn man die Anlagevorschriften für Versicherer überdenkt. Mehr 30 15

  • Selfie, nein danke
    Von Verena Lueken
    Verena Lueken

    Trendwende: Während die Filmdiven vergangener Tage alles daran setzten, um nicht mehr fotografiert zu werden, lichten sich heutige Stars gerne selbst ab. Das Filmfestival in Cannes will dem jetzt Einhalt gebieten. Mehr 1 2

  • Impulse aus Hannover
    Von Georg Giersberg, Hannover
    Georg Giersberg, Hannover

    Was vernetzte Produktion bedeutet, ist jetzt anschaulich. Deutschland ist dafür gut aufgestellt. Die Chinesen zeigten sich auf der Hannover Messe sehr interessiert. Die Franzosen leider nicht. Mehr 4

  • Der Gipfel der Erregung
    Von Manfred Köhler
    Manfred Köhler

    Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir ist ein gewiefter Stratege. So hat er kürzlich einen hessischen Energiegipfel zur Sprache gebracht - ein gutes Ablenkungsmanöver, um eine Niederlage zu verbergen. Mehr 1

  • Ohne Plan, ohne Führung
    Von Christian Eichler, München
    Christian Eichler, München

    Der FC Bayern München macht es sich selbst manchmal schwerer als seinen Gegnern. Der Umgang mit den Problemen dieser Tage zeigt: Dem Klub fehlt, etwas, was nicht mit Geld auf dem Transfermarkt zu kaufen ist. Mehr 5

Video starten
Body-Cam von amerikanischem Polizisten filmt erschreckende Bilder
© reuters Vergrößern

Sport kompakt Friedrichshafen führt

Im ersten Meisterschaftsfinale gewinnen die Volleyballer gegen das Team aus Berlin ++ Phelps schlägt Lochte ++ Bochard sagt ab ++ Cejka wird besser ++ DEB-Team gewinnt ++ Sport kompakt am Sonntag. Mehr

Volleyballtrainer Hernandez Ein Frauenversteher

Sein Beach-Team Borger/Büthe wurde Vize-Weltmeister, die Stuttgarter Volleyball-Frauen Pokalsieger. Der Spanier Guillermo Hernandez weiß, wie er Frauen zum Erfolg führt. Nun geht es um die Meisterschaft. Mehr Von Achim Dreis 1

Basketball Nowitzki verliert erstes Texasduell

Dallas gegen Houston, Texas gegen Texas - im ersten NBA-Playoff-Spiel liefert Dirk Nowitzki eine große Leistung ab, geht am Ende mit seinen Dallas Mavericks aber doch als Verlierer vom Platz. Mehr

Kritik an Urteilen Bundesverfassungsgericht macht sich bei der Union unbeliebt

Ob Wahlrecht oder Kopftuch-Urteil - die Karlsruher Richter griffen immer häufiger in die Entscheidungsfreiheit der Parlamente ein, monieren prominente Kritiker aus CDU und CSU. Wird nun das Grundgesetz geändert? Mehr 84 39

Kommunalwahlen in Kuba Zwei gegen Castro

Ein Anwalt und ein Informatiker treten als erste Oppositionelle bei den Kommunalwahlen in Kuba an. Sie wollen etwas verändern – und beklagen, dass die Behörden permanent gegen sie vorgehen. Mehr 1 3

CDU-Politiker „Der Grundton der Republikaner passt nicht zur Christdemokratie“

Die Zeiten, als die CDU automatisch zum Kandidaten der amerikanischen Republikaner hielt, sind vorbei: Eine Präsidentin wie Hillary Clinton würde besser zum Profil der Partei passen, sagen einflussreiche CDU-Politiker. Mehr 29 10

Freihandelsabkommen Daimler-Chef Zetsche: „TTIP ist Pflicht“

Die deutsche Wirtschaft macht mobil für das umstrittene Freihandelsabkommen mit den Vereinigten Staaten. Am Wochenende haben Zehntausende in ganz Europa gegen TTIP demonstriert. Mehr

Sanierungsplan Air Berlin will Preise erhöhen

Der neue Vorstandsvorsitzende Stefan Pichler erklärt im F.A.S.-Interview seine Pläne für die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft. Er will mehr Langstreckenflüge anbieten - und die Sicherheit im Cockpit fördern. Mehr 8 3

Küche 4.0 Wenn der Roboter das Sushi macht

Für kommende Generationen könnte die Zusammenarbeit mit Robotern völlig natürlich werden. Was die Maschinen schon heute alles können. Mehr Von Uwe Marx, Hannover 7 4

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Milliarden für den Staat Schäuble will Dividenden-Steuerschlupfloch stopfen

Offenbar umgehen ausländische Großanleger die Kapitalertragsteuer mit einem legalen Trick - und ersparen sich so Steuerzahlungen in Milliardenhöhe. Der Bundesfinanzminister will das ändern. Mehr 33 31

Weg in die Privatinsolvenz (6) Russmann geht zum Schuldnerberater

Die Insolvenz als Drohkulisse kann die Verhandlungen mit den Gläubigern erleichtern. Im Idealfall profitieren auch sie davon, wenn die Insolvenz vermieden wird. Nur die Juristen gehen dann leer aus. Mehr Von Daniel Mohr 3 1

Aktienmarkt Der Markt für Börsengänge kommt in Schwung

Langsam tut sich was in der Königsdisziplin für Investmentbanker. Besonders Immobilienunternehmen drängen auf den Aktienmarkt. Die Bewertungen sind hoch. Profis verkaufen Beteiligungen zügiger als früher. Mehr Von Hanno Mußler 1

„From Dusk till Dawn“ Große Explosionen machen wir selbst

Sein Kinofilm „From Dusk till Dawn“ ist legendär. Nun macht Robert Rodriguez daraus eine Fernsehserie. Zu Besuch bei einem, der sein eigener Herr ist. Mehr Von Nina Rehfeld, Austin 3 1

Schweizer Verlage Die Währung und die Bücher

Eine Drohung steht im Raum: Die Frankfurter Buchmesse könnte ohne die Schweiz stattfinden. Die eidgenössischen Verlage verzweifeln am teuren Franken und hoffen auf den Staat. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf 3 6

Frankfurter Anthologie Rolf Dieter Brinkmann: „Eiswasser an der Guadelupe Str.“

Gerade hatte er noch als Berserker des bundesdeutschen Kulturbetriebs gegolten, da schob er Frühlingsverse von anrührender Einfachheit nach. Was war mit Rolf Dieter Brinkmann um das Jahr 1974 geschehen? Mehr Von Jan Volker Röhnert

Schutz vor Einbrüchen Gegen die Angst

Weil die Zahl der Wohnungseinbrüche seit Jahren steigt, will die Politik den Einbau von Sicherheitstechnik fördern. Was sind die dreistesten Tricks der Täter? Und wie kann man sich schützen? Mehr Von Julia Schaaf, Berlin 5 9

Wale sind gut fürs Klima Kot macht erfinderisch

Ein Pottwal ernährt sich von 200 Tonnen Meerestieren pro Jahr. Entsprechend viel scheidet er aus. Mittlerweile weiß man: Wale düngen mit ihren Exkrementen die Meere und verbessern so die globale Kohlendioxidbilanz. Mehr Von Roland Knauer, Berlin 1 4

Zuckererkrankung „Diabetiker werden häufiger depressiv“

Der Psychologe Bernhard Kulzer erklärt, wie Zucker und seelische Probleme aufeinander wirken – und was zu tun ist. Mehr 6 10

Milchlamm Klassiker aus Kastilien

Milchlamm vom Grill ist eine Spezialität aus der Region Kastilien-Leon. Das Fleisch stammt vom Churra-Schaf, einer zähen Rasse aus der Hochebene Kastiliens. Serviert wird es in spanischem Ambiente. Ohne Beilagen, nur mit einem leichten Rotwein. Mehr

Ausstellung in Berlin Ein Mann sieht rot

Rothaarige Frauen gelten als sexy, rothaarige Männer eher als exotische Antihelden. Der Londoner Fotograf Thomas Knights will aus rothaarigen Männern eine Marke machen. Jetzt zeigt er seine Bilder in Berlin. Mehr 14

Kopfhörer von Philips Basskraft aus der Apple-Buchse

Der neue Kopfhörer von Philips sucht Anschluss bei Apple: Er hat statt Klinke einen Lightning-Anschluss und braucht etwa iPhone oder iPad als Zuspieler. Mehr Von Wolfgang Tunze 3 1

Fahrbericht Opel Adam Rocks Zwischen Durchgang und Endstation

Aus einem eigentlich fest verlöteten Opel Adam wird auf Knopfdruck ein Open-Air-Erlebnis. Im Modell „Rocks“ gehört das Faltdach zur Serienausstattung. Es kommt luftige Freude auf. Mehr Von Wolfgang Peters 1 4

Schützendes Sonnenhormon Vitamin D bremst Gefäßverkalkung

Das „Sonnenhormon“ Vitamin D hat offenbar noch weit bedeutendere Schutzwirkungen als bislang bekannt: Es dockt an Entzündungszellen an und entwickelt so schützende Wirkung vor Diabetes und Arteriosklerose. Mehr Von Nicola von Lutterotti 4 29

Antarktis-Station Neumayer III Arbeiten im ewigen Eis

Polarforschung mag komfortabler geworden sein, eine Knochenarbeit ist sie noch immer. Ein Besuch bei den Wissenschaftlern im Eis auf der deutschen Antarktis-Station „Neumayer III“. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt (Text und Fotos), Bernd Helfert (Multimedia)

Verhaltensforschung Nur klettern können sie nicht

Fürchten sich Elefanten vor Mäusen? Haben sie wirklich ein Elefantengedächtnis? Interview mit einem Fachmann über Linksrüssler, Sauftouren und andere Faibles der Dickhäuter. Mehr 3 42

Aktuelle Arbeitsstelle Wir bleiben treu - aber nicht um jeden Preis

Einmal mehr zeigt sich: Ist ein Arbeitnehmer mit seiner Stelle zufrieden, ist er weniger gewillt, auf eine neue zu wechseln. Das bedeutet jedoch keineswegs bedingungslose Loyalität zum Arbeitgeber. Mehr 1

ABB-Chef Ulrich Spiesshofer „Unsere Roboter verdrängen keine Arbeiter“

Yumi heißt sein neues Baby: Ulrich Spiesshofer, ist begeistert vom neuen Roboter seines Schweizer Konzerns ABB, der besonders gut mit Menschen kann. Angst brauchen Arbeitnehmer vor ihm nicht zu haben. Mehr Von Georg Meck 2 3

Marokko Irgendwann ist alles andere überflüssig

Die Wüste verändert den Menschen, so heißt es. Das klingt nach Klischee. Doch wenn man mit Berbern in der Ödnis des südlichen Marokkos unterwegs gewesen ist, weiß man: Es stimmt. Mehr Von Andrea Diener 22

Pietro Donzelli Blick zurück in Wehmut

Als in den fünfziger Jahren die Moderne in Italien sachte anklopfte, suchte der Fotograf Pietro Donzelli noch schnell nach Bildern, die es bald nicht mehr geben würde. Eine Ausstellung in Rüsselsheim. Mehr Von Freddy Langer 1 12

Alltag im Jugendamt Daheim, weg, daheim, wieder weg

Kinder brauchen Klarheit, sagt das Jugendamt. Im Fall von Ashley, Vivian und Jeremy ist das gründlich schiefgegangen. Sie leben nun schon zum zweiten Mal in staatlicher Obhut. Doch geht es ihnen dort besser? Mehr Von Christian Palm 7

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Was bei Erstkommunion und Konfirmation gefeiert wird

Familienfest und Glaubensfest: Fast jedes Kind kommt in diesen Wochen mit Erstkommunion, Konfirmation oder Jugendweihe in Berührung – direkt, im Verwandten- oder Freundeskreis. Was wird da gefeiert? Mehr Von Uta Rasche 15 16

Art Cologne 2015 Die neue Ordnung am Rhein

Auch auf dem Kölner Kunstmarkt ist der aktuelle Liebling Zero überall. Die 49. Ausgabe der Art Cologne setzt auf Beständigkeit im Wandel - dieses Jahr mit einem neuen Hallenkonzept. Mehr Von Rose-Maria Gropp und Paula Schwerdtfeger 1 2

Hochhäuser Die alte EZB wird verkauft

Der Eurotower in Frankfurt war bis Herbst Hauptsitz der Europäischen Zentralbank. Nach Informationen der F.A.Z. wechselt der Turm nun für 480 Millionen Euro den Besitzer. Mehr Von Matthias Alexander 9 3

Schnaps à la Grüne Soße 49 Prozent Alkohol mit Lokalkolorit

Kaum eine Spirituose ist derzeit so beliebt wie Gin. Mit dem „Gin Sieben“ hat nun auch Frankfurt seinen eigenen Wacholderbrand. Aroma bekommt er von den Kräutern der Grünen Soße. Mehr Von Peter Badenhop, Frankfurt 3

Frankfurt Achtung, fliegendes Pferd!

Pegasus in Frankfurt. Auf dem Dach des Senckenbergmuseums landete am Samstag ein geflügeltes Pferd zwischen. Was der Schimmel dort zu suchen hatte? Mehr Von Eva-Maria Magel, Frankfurt

Eintracht Frankfurt Arbeit, Eifer, Aufwand

Die Frankfurter Eintracht überzeugt beim 0:0 gegen starke Gladbacher. Doch die Gelb-Sperren für Oczipka und Anderson verschärfen vor der Partie in Dortmund die Personalprobleme. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt 1

Ohne Plan, ohne Führung

Von Christian Eichler, München

Der FC Bayern München macht es sich selbst manchmal schwerer als seinen Gegnern. Der Umgang mit den Problemen dieser Tage zeigt: Dem Klub fehlt, etwas, was nicht mit Geld auf dem Transfermarkt zu kaufen ist. Mehr 5

Carl Philip von Schweden Prinz & Partner

Carl Philip kennen viele aus der Regenbogenpresse. Was sie nicht wissen: der schwedische Königssohn ist auch Designer – und entwirft mit einem Freund Bettwäsche, Daunenjacken und Vasen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 3

Sportboot von Bavaria Schlag auf Schlag

Bavaria verblüfft die Welt mit Motorboot-Neuheiten im rasanten Takt. Wir versuchen den Überblick zu behalten und drehen eine Runde mit der Sport 360. Mehr Von Dieter Wanke 2

Plagiate an Hochschulen Fälschen ohne Folgen

Die Plagiatsforscherin Debora Weber-Wulff geht mit den deutschen Hochschulen hart ins Gericht: Abkupfern werde dickfellig hingenommen, Solidarität sei wichtiger als saubere Wissenschaft. Sie hat Recht. Mehr Von Theodor Ebert 1 8

Maren Kroymann Die Stimme reift im Alter

Maren Kroymann kommt tiefer und höher mit „noch mehr Power“, Sacha Baron Cohen bekommt Nachwuchs und Helge Schneider wurde früher wegen seiner Haarfarbe ausgegrenzt – der Smalltalk. Mehr 4

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks