http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Obama-Besuch in Hiroshima „Die Welt war für immer verändert“

Der amerikanische Präsident Obama hat als erstes amerikanisches Staatsoberhaupt Hiroshima besucht. An der Stelle der Atombombenexplosion forderte er, die „Lehren aus Hiroshima“ zu ziehen. Mehr 6

Unter dem Atlantik Facebook und Microsoft verlegen das dickste Internet-Kabel

Kein anderes Datenkabel im Atlantik kann so schnell so viele Informationen transportieren: Facebook und Microsoft legen sich eine eigene Datenverbindung nach Europa. Mehr 0

EM-Trainingslager DFB-Pressekonferenz mit Sané und Brandt im Livestream

Erst Joshua Kimmich und Julian Weigl, jetzt Julian Brandt und Leroy Sané: Im Trainingslager stehen die Jüngsten der DFB-Elf Rede und Antwort. Verfolgen Sie die Pressekonferenz jetzt im Livestream. Mehr 0

Countdown für Steuererklärung Was Arbeitnehmer absetzen können

Am 31. Mai ist Stichtag, bis dahin muss die Steuererklärung beim Finanzamt sein. Wer sie auf den letzten Drücker am Wochenende noch fertig machen will, für den gibt es hier die wichtigsten Tipps in Kürze. Mehr Von Christoph Ackermann 4

Gestoppte Arte-Dokumentation Spuren der Misshandlung

Der Anwalt Magnizki ist im Jahr 2009 in russischer Haft zu Tode gebracht worden. In einem Dokumentarfilm hat der Regisseur Nekrassow die Brisanz des Falles heruntergespielt. Jetzt wird ihm Propaganda im Sinne Putins angelastet. Mehr Von Michael Hanfeld 1

Pokalfinale mit Galatasaray Der große Auftritt des Lukas Podolski

Eine verkorkste Fußballsaison endet für Galatasaray Istanbul doch noch mit einem Titel. Im Pokalfinale ist der deutsche Nationalspieler Lukas Podolski der entscheidende Spieler. Mehr 4

Neues Ranking Diese Städte haben eine besonders rosige Zukunft

München liegt in einer Rangliste der Zukunftsfähigkeit deutscher Regionen vorn. Doch auch Städte aus Ostdeutschland holen auf. Mehr Von Jan Hauser 6

Elektromobilität Volkswagen plant offenbar gigantische Batteriefabrik

Unabhängiger von Asien und in Richtung Zukunft: Europas größter Autobauer erwägt eine eigene Batteriefabrik und könnte dafür angeblich bis zu zehn Milliarden Euro ausgeben. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg 3 14

Minister Dobrindt im Gespräch „Für das Verhalten von Fiat habe ich kein Verständnis“

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt lobt die Zusammenarbeit mit Opel und kritisiert Fiat. Hinweise auf Vergehen anderer Hersteller hat er zurzeit nicht. Und bei VW ist sowieso alles ganz anders. Mehr Von Holger Appel 4

Integration von Muslimen EKD-Vorsitzender fordert Islamunterricht

Heinrich Bedford-Strohm hat einen Vorschlag gemacht, um die Radikalisierung junger Muslime durch islamistische Fundamentalisten zu verhindern. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland sieht die Schulen in einer Schlüsselrolle. Mehr 12

Fußball-Kommentar Götze als Aktie auf zwei Beinen

Dass ein Chef droht, weil ein Mitarbeiter einen Arbeitsvertrag erfüllen will, gibt es wohl nur im Fußball. Bleibt Mario Götze, droht dem FC Bayern eine Saison mit einem Doppelproblem. Ein Kommentar. Mehr Von Christian Eichler 26

Textilherstellung in Burma Mit heißer Nadel

Die Textilfabriken ziehen weiter: „Made in Myanmar“ klingt in westlichen Ohren besser als „Made in Bangladesch“. Eine Fotoreportage. Mehr 0

  • Bayer will Monsanto kaufen – dagegen laufen Aktivisten Sturm. Doch das interessiert Bayer nicht. Das ist ein Problem. Mehr 30 48

  • Bizarre Einigung über Griechenland
    Von Werner Mussler, Brüssel
    Werner Mussler, Brüssel

    In den jüngsten Griechenland-Verhandlungen vollbringt Finanzminister Schäuble eine Meisterleistung. Der bizarre Kern soll im Dunkeln bleiben. Mehr 75 320

  • Gott geht offline
    Von Michael Hanfeld
    Michael Hanfeld

    „Godspot“ nennt die Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz das Projekt: Sie rüstet alle Kirchen mit W-Lan aus. Ob da der göttliche Funke überspringt? Mehr 28 17

  • Zählt das Weihnachtsgeld zum Gehalt – oder ist es nur ein fauler Trick, um den Mindestlohn zu umgehen? Die Arbeitsrichter haben eine gute Entscheidung getroffen. Mehr 26 24

  • Hat es das Taxi-Gewerbe geschafft, den unliebsamen Wettbewerber Uber loszuwerden? Hoffentlich nicht! Verbote dürfen nicht die Antwort auf innovative Ideen wie die von Uber und Airbnb sein. Mehr 35 19

  • Anleitung zur Reparatur
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Die SPD hält das Integrationsgesetz für ein neues Einwanderungsgesetz. Warum nur? Beim Thema Einwanderung geht es um eine ganz andere Frage. Mehr 226

  • Die Botschaft von Idomeni
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Das Lager an der griechisch-mazedonischen Grenze stand für einen Albtraum, der Berlin seit Ausbruch der Flüchtlingskrise quälte. Doch nicht alle Schreckensvisionen wurden wahr. Ein Kommentar. Mehr 54 205

  • Nach dem Massenmord
    Von Jürg Altwegg
    Jürg Altwegg

    Als die „Eagles of Death Metal“ im Bataclan spielten, richteten Islamisten ein Massaker an. Jetzt hat der Sänger Hughes in Interviews Verschwörungstheorien kundgetan. Und plötzlich ist die Band in Frankreich unerwünscht. Mehr 53

  • Hut ab!
    Von Thomas Thiel
    Thomas Thiel

    Vorsicht Unfallgefahr: In England soll jetzt Schluss sein mit der kollektiven Unsitte, beim Universitätsabschluss Doktorhüte in die Luft zu werfen. Und noch andere Maßnahmen zum Schutze aller tun Not. Mehr 8

  • Ni hao, Kuka
    Von Rüdiger Köhn, München
    Rüdiger Köhn, München

    Roboter mit Fingerspitzengefühl: Der chinesische Konzern Midea hat große Pläne mit der deutschen Firma Kuka – und öffnet ihr eine neue Welt. Mehr 1

© reuters

Kampf gegen IS Syrische Rebellen nähern sich Raqqa

Im Kampf gegen die Dschihadistenmiliz IS in Syrien melden die „Syrischen Demokratischen Kräfte“ erste Erfolge. Die Dominanz der Kurden in den Streitkräften könnten den Islamisten aber Kämpfer zutreiben. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut 10

Flüchtlingslager Mehr als 20 Verletzte bei Gewalt im Flüchtlingslager von Calais

In dem für seine schlechten Bedingungen bekannten Flüchtlingslager bei Calais ist es zu schweren Ausschreitungen gekommen. Mindestens 20 Menschen wurden verletzt, Unterkünfte gingen in Flammen auf. Mehr 31

Rüstung Amerika gehen die Bomben aus

Die Luftwaffe befürchtet Engpässe an Präzisionswaffen für den Kampf gegen den IS. Dabei hatte sie erst kürzlich rund 45.000 Bomben bestellt. Mehr 10

Grafik des Tages Es sind die Dienstleister, Dummkopf!

Die deutsche Wirtschaft wandelt sich ständig. Wie stark, das zeigt ein Blick auf die Wertschöpfung. Mehr 0

Neue Vermutung Steckt Nordkorea hinter dem Cyber-Bankraub in Bangladesch?

Hacker haben vor einiger Zeit Aufsehen erregt mit einem Angriff auf den Sony-Konzern. Haben dieselben Leute Geld von der Zentralbank in Bangladesch geklaut? Mehr 3

Facebook Personalisierte Werbung auch für Nicht-Mitglieder

Werbekunden zahlen umso mehr, je besser sie Zugang zu ihrer Kundschaft bekommen. Facebook möchte das künftig auch für Menschen anwenden, die nicht in dem Netzwerk sind. Mehr 2

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Bank-Aktien Warum die Banken-Flaute bald vorbei sein könnte

Die Banken haben sich zum Dauerpatienten an den Finanzmärkten entwickelt. Zumindest die technische Aktien-Analyse gibt aber positive Signale für die Branche. Mehr Von Wieland Staud 0

Marktbericht Dax mit Atempause nach Rally und vor Yellen-Rede

An der Frankfurter Börse bröckeln die Kurse nach einer Woche mit Gewinnen leicht ab. Für Gesprächsstoff sorgen Presseberichte zu möglichen Übernahmen. China spielt dabei wieder eine wichtige Rolle. Mehr 1

Steigender Ölpreis Öl kostet wieder 50 Dollar

Der Rückgang der Lagerbestände in Amerika treibt den Preis auf ein Sechs-Monats-Hoch. Analysten bezweifeln jedoch, dass er sich dort lange halten kann. Mehr Von Gerald Braunberger 4

Ilija Trojanows Selbstversuch Die Schönheit des Sports wird der Rendite geopfert

Sein Parcours durch achtzig olympische Disziplinen weckt sportliche Erinnerungen aus vergangenen Zeiten: Der Schriftsteller Ilija Trojanow stellt einen literarischen Selbstversuch an. Mehr Von Christoph Becker 4

Kunstbiennale in Senegal Der Dakar-Effekt

Dakar in Senegal glänzt mit einer herausragenden Biennale: Wie an kaum einem anderen Ort der Welt spielt die gesamte Stadt dabei mit. Wie lässt sich diese breite Begeisterung für die Kunst erklären? Mehr Von Julia Voss, Dakar 4

Verletzungsvermeidung Hut ab!

Vorsicht Unfallgefahr: In England soll jetzt Schluss sein mit der kollektiven Unsitte, beim Universitätsabschluss Doktorhüte in die Luft zu werfen. Und noch andere Maßnahmen zum Schutze aller tun Not. Mehr Von Thomas Thiel 8

French Open Maria stinksauer nach Theater auf Tennisplatz

Tatjana Maria verliert ihr Match bei den French Open gegen die Französin Alizé Cornet. So weit, so schlecht für die Deutsche. Doch die dramatischen Umstände der Niederlage bringen sie gar zum Weinen. Mehr 1

Trainer bei Manchester United Mourinho trifft wieder auf Guardiola

Der Wechsel von José Mourinho zu Manchester United ist perfekt. Der Portugiese wird neuer Trainer beim Klub von Bastian Schweinsteiger – und sorgt für ein hochbrisantes Duell in der Premier League. Mehr 4

DFB-Team vor EM 2016 Mario Götze in Turbulenzen

Das Bekenntnis von Götze zu seinem Arbeitgeber verärgert Bayerns Vereinsboss Rummenigge. Für Bundestrainer Löw sind die Vorgänge um sein erklärtes Genie ein Störfall. Mehr Von Christian Kamp, Ascona 25 31

Spontane Heldentat Vierjähriger stürzt aus Fenster - und wird von Müllmann aufgefangen

Ein Junge verliert beim Klettern den Halt und klammert sich mit letzter Kraft ans Fensterbrett im zweiten Stock. Ein Müllmann, der zufällig vorbeikommt, wird zu seinem Retter. Mehr 50

Anzeige nach Twitter-Bild Britische Neonazis zeigen Hitlergruß in Buchenwald

Auf einem Bild bei Twitter sind zwei Personen beim Hitlergruß zu sehen. Sie halten die Fahne einer rechtsextremistischen britischen Organisation. Das Bild wurde im ehemaligen KZ Buchenwald aufgenommen. Mehr 13

Im Museum of Modern Art Kunst-Streich mit Brille

Kunst liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Dachte sich auch ein amerikanischer Teenager und legte im Museum of Modern Art einfach mal eine Brille auf den Boden. Über die Folgen lacht das Netz. Mehr 51

Weniger im Kleiderschrank All you need is less

Die meisten Marken mögen es noch nicht verstanden haben, aber man braucht gar nicht etliche Kleider – ein paar richtige genügen. Ein Plädoyer für mehr Stil in der Mode. Mehr Von Wäis Kiani 10 69

Villa Beroun bei Prag Wohnen in einem Haus aus 24 Würfeln

Eine Würfelkonstruktion des tschechischen Architektenbüros HSH bestimmt die Villa Beroun bei Prag. Die Kuben lassen raffinierte Raumaufteilungen zu. Mehr 4

Klimawandel Horrortrip fürs Welterbe

Die Klimapolitik ist längst nicht aus dem Gröbsten raus. 136 Kulturdenkmäler stehen unter Wasser, es gibt Milliardeneinbußen für den Tourismus – und die schlechten Prognosen reißen nicht ab. Mehr Von Joachim Müller-Jung 8 16

Geologie Der Methusalem im Stein

Seit Jahrzehnten wird schon über den Ursprung der ältesten auf der Erde gefundenen Kristalle gestritten. Nun haben Forscher eine neue Erklärung gefunden: Haben Meteorite die ältesten Erdkristalle gebildet? Mehr Von Horst Rademacher 10

Exoplaneten Kühler Stern mit heißen Lebenskandidaten

Auf der Suche nach potentiell bewohnbaren Planeten ist man wahrscheinlich fündig geworden. In 40 Lichtjahren Entfernung umkreisen drei Welten einen Zwergstern mit moderaten Temperaturen. Mehr Von Jan Hattenbach 11 28

Powerboot 1414 Demon Österreich kann Meer

Mit dem Powerboot 1414 Demon wagt die Frauscher-Werft den Vorstoß in neue Dimensionen und setzt auf den doppelten Wow-Effekt. Mehr Von Walter Wille 1 20

Großbaustelle Istanbul Die Baumeister vom Bosporus

Einer der größten Flughäfen der Welt, Brücken mit enormen Spannweiten und ein neuer Tunnel quer durch den Bosporus: Istanbul ist eine Großbaustelle. Mehr Von Georg Küffner 13 0

Netzwerke Mittagspause mit Kalkül

Abschalten in der Kantine - das war gestern. Viele Arbeitgeber nutzen die tägliche Auszeit zur Pflege der Unternehmenskultur, in der Netzwerke geknüpft oder Mitarbeiter inspiriert werden. Ein Ortsbesuch beim Versender Otto. Mehr Von Corinna Budras 2 8

Personalpolitik Wohin mit den Versagern?

Jeder kennt sie: die Kollegen, die ihr Soll nicht erfüllen, die immer überfordert sind. Wäre es nicht besser, sich endlich von ihnen zu trennen? Mehr Von Christoph Schäfer 31 63

Wandern in Berlin? Fontane auf den Fersen

Wandern in Berlin? Es gibt 20 grüne Hauptwege, die auf 565 Kilometern Länge Parks und Ufer verbinden Mehr Von Peter Köpf 1 11

Fahrkartenkontrolle Jedes Kind kennt diesen Mann

„Is mir egal“, singt Kazim Akboga im BVG-Video und meint: Hier kann jeder sein, wie er mag. Mehr Von Thomas Lindemann 1 24

Wie Kinder wohnen Stubenhocker und Straßenkinder

Innenstadt, Vorort oder zehnter Stock? Wie Kinder wohnen, ist entscheidend für ihre Entwicklung. Welche Faktoren sind wichtig für eine sichere und vor allem glückliche Kindheit? Mehr Von Judith Lembke 13

Einrichtung fürs Kinderzimmer Besser klug geplant als perfekt durchgestylt

Kinder brauchen ihr eigenes Reich. Doch so groß und bunt, wie die Werbung uns weismachen will, muss es nicht sein. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel 5 30

Bassenge Rhinozeros und Obelisk

Mick Jagger trifft auf Napoleons Leibdiener und Picassos Lebensgefährtin: Vom 26. bis 28. Mai versteigert Bassenge Alte und Moderne Kunst in Berlin. Eine Vorschau Mehr Von Camilla Blechen 4

Video Erstes Haus aus dem 3D-Drucker

In Dubai steht das erste voll funktionsfähige Haus, dessen Teile ausgedruckt wurden. Der Druck des 250 Quadratmeter großen Gebäudes dauerte 17 Tage, in zwei Tagen wurden die Elemente zusammengesetzt. Mehr 6

Römisches Theater in Mainz Bühne der Weltpolitik

Die Wiederbelebung des Römischen Theaters in Mainz beginnt mit dem Bau eines Gitterzaunes. Als Nächstes ist die erste Sitzreihe dran. Mehr Von Markus Schug, Mainz 1

Neuer Sportvorstand Das neue Eintracht-Gesicht

Nun ist es offiziell: Fredi Bobic wird der neue Sportvorstand. Er muss die Reset-Taste drücken und den Klub wieder konkurrenzfähig machen für die Fußball-Bundesliga. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt 1 2

Hessens Polizei Innenminister Beuth sieht keinen Nachwuchsmangel

Hessens Polizei sucht Nachwuchs, die Zahl der Bewerber ist im Vergleich zum letzten Jahr gesunken. Die Zahl politisch motivierter Straftaten ist dagegen gestiegen. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden 0

26. Mai 2016. Neun Zimmer, Küche, Bad sind im Washingtoner Stadtteil Kalorama zu vermieten. Der potentielle Mieter? Barack Obama, wenn man gut informierten Kreisen in der amerikanischen Hauptstadt trauen darf. Im Dezember 2016 müssen die Obamas aus dem Weißen Haus ausziehen, wollen aber wegen der Schulpflicht ihrer jüngsten Tochter noch in Washington bleiben. © AP 26. Mai 2016. Neun Zimmer, Küche, Bad sind im Washingtoner Stadtteil Kalorama zu vermieten. Der potentielle Mieter? Barack Obama, wenn man gut informierten Kreisen in der amerikanischen Hauptstadt trauen darf. Im Dezember 2016 müssen die Obamas aus dem Weißen Haus ausziehen, wollen aber wegen der Schulpflicht ihrer jüngsten Tochter noch in Washington bleiben.

Ni hao, Kuka

Von Rüdiger Köhn, München

Roboter mit Fingerspitzengefühl: Der chinesische Konzern Midea hat große Pläne mit der deutschen Firma Kuka – und öffnet ihr eine neue Welt. Mehr 1

Fahrbericht Yamaha MT-10 Im Crazy-Modus

Unter der rauhen Schale steckt kein weicher Kern: Yamaha geht mit der 160 PS starken MT-10 ins Extrem. Beim Start waren wir eine Idee zittriger als sonst. Mehr Von Walter Wille 2 7

Masterplan fürs Älterwerden Herbert Grönemeyer will 96 Jahre alt werden

Herbert Grönemeyer glaubt, man entscheidet selbst, wie alt man wird, Paul McCartney bekennt, wer ihn vor vielen Jahren rettete, und Bill Cosby muss am Dienstag vor Gericht erscheinen – der Smalltalk. Mehr 12

Das Beste aus dem Netz H.P. Baxxter antwortet auf Jimmy Fallon

Dem Fisch geht es gut – und auch das Geheimnis um seinen Preis ist nun gelüftet. Mehr 4

Grüner Daumen Im Kindergarten der Kleingärtner

In der Erde buddeln, pflanzen und vor allem ernten, das erdet und macht glücklich. Und selbst im gästehandtuchkleinen Garten lässt sich mit dem Nachwuchs einiges anstellen. Mehr Von Ursula Kals 1 11

Frankfurt School of Finance „Zum Sprung an die Spitze wären 50 Millionen Euro nötig“

Nach zwanzig Jahren als Präsident kennt kaum einer die Szene besser. Udo Steffens leitet die Frankfurt School of Finance seit einer halben Ewigkeit. Was braucht es, um als deutsche Business School Harvard und Co. herauszufordern? Ein Interview. Mehr 1

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Grafik des Tages Es sind die Dienstleister, Dummkopf!

Die deutsche Wirtschaft wandelt sich ständig. Wie stark, das zeigt ein Blick auf die Wertschöpfung. Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden