http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Deutsche Umwelthilfe Die Diesel-Hasser

Die Deutsche Umwelthilfe ist eine Lobbygruppe der ganz besonderen Art. Im Dieselskandal treibt sie die Regierung vor sich her und kriminalisiert die ganze Autoindustrie. Mehr Von Sebastian Balzter 24 21

Nach Kinderporno-Affäre Edathy: „Das war unnötig und falsch“

Erstmals seit der Kinderporno-Affäre äußert sich Sebastian Edathy wieder öffentlich. Er berichtet von Morddrohungen und von Selbstmordgedanken – und übt Selbstkritik. Mehr 0

Steuervorwürfe Razzia bei McDonald’s in Paris

Amerikanische Konzerne geraten in den Fokus von Frankreichs Steuerbehörden. Jetzt ist McDonald’s dran. Nicht nur der Staat soll unter den Praktiken des Konzerns geiltten haben. Mehr 16

Abgas-Diskussion Mercedes baut Partikelfilter in Benziner ein

Kommt nach dem Dieselmotor auch der Benziner in den Fokus der Kritik? Mercedes-Benz will sich wappnen und filtert künftig mehr Abgase. Mehr Von Holger Appel 6

„Neues aus dem Reihenhaus“ im ZDF Die Hölle sind immer die Nachbarn

Wo man im Garten grillt, da lass dich ruhig nieder: Das ZDF setzt seine „Reihenhaus“-Komödie fort. Und sorgt für bombige Unterhaltung. Mehr Von Oliver Jungen 1

Formel 1 in Monaco Eine beunruhigende Nachricht für Ferrari

Bei Sebastian Vettel gibt es im Formel-1-Training in Monaco „ein paar Dinge, die in die Hose gingen“. Dafür schiebt sich ein anderes Team in die Rolle des ersten Verfolgers der Silberpfeile. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 6

DFB-Team vor EM 2016 Mario Götze in Turbulenzen

Das Bekenntnis von Götze zu seinem Arbeitgeber verärgert Bayerns Vereinsboss Rummenigge. Für Bundestrainer Löw sind die Vorgänge um sein erklärtes Genie ein Störfall. Mehr Von Christian Kamp, Ascona 11 8

Vor Parteitag Wieviel Flüchtlings-Freundlichkeit kann sich die Linke noch leisten?

Es sah nach einem müden Parteitag der Linkspartei am Wochenende aus, jetzt hat wieder mal Gregor Gysi die Rolle des Aufrüttlers übernommen: Die Partei muss sich von der AfD abgrenzen – und hadert mit ihrer Flüchtlingsfreundlichkeit. Mehr Von Matthias Wyssuwa 53 44

Nach Preisverfall Lidl schlägt Sondersteuer für Milch vor

Die Bauern beklagen sich über niedrige Milchpreise, die Regierung will etwas ändern. Jetzt meldet sich der Discounter Lidl zu Wort – und sagt: Wie teuer die Milch ist, ist ihm egal. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart 29 8

Streiks in Frankreich Genießt den Streik, die Reform wird fürchterlich

Warteschlangen vor Tankstellen, Arbeitsniederlegungen und Stromausfälle: Die französische Gewerkschaft CGT weitet ihren Streik sukzessive auf das ganze Land aus. Der Reformwille der Regierung bröckelt. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 4 4

Gespräch mit Jodie Foster Wir sind in einer Zeit des Übergangs

Jodie Fosters neuer Film erzählt von einer Geiselnahme in einer Börsenshow. Ein Gespräch über den spezifischen Blick von Regisseurinnen, die Risikoscheu Hollywoods und die Wut aufs System. Mehr Von Peter Körte 2 3

Teure Verführung Acht Fakten über die Werbeindustrie

Werbung ist überall. Noch nie wurde dafür so viel Geld ausgegeben. Für schöne Werbeposter wird manch einer sogar zum Vandalen. Mehr Von Shanon Exeler und Andreas Niebel (Grafik) 0

  • Bizarre Einigung über Griechenland
    Von Werner Mussler, Brüssel
    Werner Mussler, Brüssel

    In den jüngsten Griechenland-Verhandlungen vollbringt Finanzminister Schäuble eine Meisterleistung. Der bizarre Kern soll im Dunkeln bleiben. Mehr 67 193

  • Gott geht offline
    Von Michael Hanfeld
    Michael Hanfeld

    „Godspot“ nennt die Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz das Projekt: Sie rüstet alle Kirchen mit W-Lan aus. Ob da der göttliche Funke überspringt? Mehr 21 13

  • Zählt das Weihnachtsgeld zum Gehalt – oder ist es nur ein fauler Trick, um den Mindestlohn zu umgehen? Die Arbeitsrichter haben eine gute Entscheidung getroffen. Mehr 26 20

  • Hat es das Taxi-Gewerbe geschafft, den unliebsamen Wettbewerber Uber loszuwerden? Hoffentlich nicht! Verbote dürfen nicht die Antwort auf innovative Ideen wie die von Uber und Airbnb sein. Mehr 35 19

  • Anleitung zur Reparatur
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Die SPD hält das Integrationsgesetz für ein neues Einwanderungsgesetz. Warum nur? Beim Thema Einwanderung geht es um eine ganz andere Frage. Mehr 216

  • Die Botschaft von Idomeni
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Das Lager an der griechisch-mazedonischen Grenze stand für einen Albtraum, der Berlin seit Ausbruch der Flüchtlingskrise quälte. Doch nicht alle Schreckensvisionen wurden wahr. Ein Kommentar. Mehr 54 203

  • Nach dem Massenmord
    Von Jürg Altwegg
    Jürg Altwegg

    Als die „Eagles of Death Metal“ im Bataclan spielten, richteten Islamisten ein Massaker an. Jetzt hat der Sänger Hughes in Interviews Verschwörungstheorien kundgetan. Und plötzlich ist die Band in Frankreich unerwünscht. Mehr 53

  • Ein Spiel auf Zeit
    Von Anno Hecker
    Anno Hecker

    Doping-Kontrollen müssen vollkommen frei sein von Einflüssen des Sports und der Politik. Das ist nicht mal in Deutschland der Fall. Die Einsicht kommt zu spät. Zumindest für Rio. Mehr 6 9

  • Kein Rabatt für Erdogan
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Die EU ist zwar auf den türkischen Präsidenten angewiesen, ihre Verhandlungsposition hat sich aber verbessert. Es besteht kein Anlass, Erdogan nachzugeben, einem Mann der eine andere Auffassung von Demokratie und Rechtsstaat hat als wir. Mehr 70

  • Bayer will Monsanto kaufen – dagegen laufen Aktivisten Sturm. Doch das interessiert Bayer nicht. Das ist ein Problem. Mehr 15 23

© Reuters, reuters

Kirchentag AfD attackiert Kirchen für Einsatz in der Flüchtlingskrise

Viele Flüchtlingsunterkünfte werden von kirchlichen Hilfsorganisationen betrieben, der Staat trägt die Kosten. Ein AfD-Landesvorsitzender wirft Caritas und Diakonie jetzt Geldmacherei vor. Mehr 378

Essen Nach Anschlag auf Sikh-Tempel wächst Druck auf Polizei

Bei dem Anschlag zweier IS-Sympathisanten waren drei Menschen verletzt worden. Innenminister Jäger gerät zunehmend unter Druck, denn die Täter waren den Behörden längst bekannt. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf 8

Kardinal Woelki „Wer Menschen im Mittelmeer ertrinken lässt, lässt Gott ertrinken“

Ein Flüchtlingsboot aus dem Mittelmeer wird zum Altar: In seiner Predigt zu Fronleichnam erhebt der Kölner Kardinal Woelki eindringlich die Stimme in der Flüchtlingskrise – am Ende applaudieren die Gottesdienstbesucher. Mehr 44

Air Berlin Neue Hilfe aus Arabien

Die Fluggesellschaft Air Berlin hat fast eine halbe Milliarde Euro Verlust gemacht. Jetzt bereitet Großaktionär Etihad eine Finanzspritze vor. Mehr Von Timo Kotowski 2 1

G7-Gipfel Freihandel, Stahl, Konjunktur - und Merkel mitten drin

In Japan diskutieren die Regierungschefs der sieben größten Industrieländer. Mit zwei Instrumenten wollen sie die Weltwirtschaft stützen. Und dann ist da noch der Stahl aus China. Mehr 2

Pläne aus China Dieser Bus soll über dem Stau fahren

Was tun, wenn die Straßen verstopft sind? Vielleicht kann der Bus ja einfach über dem Stau fahren. Chinesische Entwickler arbeiten an einem Plan. Mehr 14

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Allianz Wohin mit dem vielen Geld?

„Wenn wir nicht sinnvoll in organisches oder anorganisches Wachstum investieren können, erwerben wir Aktien zurück“, sagt Allianz-Chef Oliver Bäte. Es wäre das erste Mal in der Firmengeschichte. Mehr 5

Keine Chauffeure mehr Die Bankchefs müssen jetzt selbst ans Steuer

Firmenlimousine mit Chauffeur - das war einmal. Die Manager der wertvollsten Bank der Währungsunion haben künftig keine Fahrer mehr. Mit vier Ausnahmen. Mehr 16

Steigender Ölpreis Öl kostet wieder 50 Dollar

Der Rückgang der Lagerbestände in Amerika treibt den Preis auf ein Sechs-Monats-Hoch. Analysten bezweifeln jedoch, dass er sich dort lange halten kann. Mehr Von Gerald Braunberger 0

Integration der Flüchtlinge Gebt ihnen eine Aufgabe!

Wer nimmt, muss auch die Chance haben, etwas zurückzugeben: Erfahrungen und Ideen einer Flüchtlingshelferin, die vor Jahrzehnten selbst als Spätaussiedlerin nach Deutschland kam. Mehr Von Zuzanna Heinrich 33

Schriftstellerin Kate Tempest Die besten Köpfe ihrer Generation

Kann es wirklich sein, dass ein Roman, der den Niedergang Londons beschreibt, zugleich zart, liebevoll und brutal ist? Über Kate Tempest, eine Schriftstellerin, die fast alles kann. Mehr Von Julia Encke 12

3-D-Modell des Pergamonaltars Pomp und Pixel

Fünf Jahre lang soll der Pergamonaltar nun nicht zu sehen sein. In letzter Minute ließ das Museum ein 3-D-Modell aus achttausend Einzelbildern mit je 24,2 Megapixeln anfertigen. Es erzeugt vor allem eines: Wehmut. Mehr Von Andreas Kilb 0

Amerika gegen Russland Der Kalte Krieg ist zurück im Sport

Russlands Doping-Skandale stellen das ganze System in Frage. Die amerikanische Justiz treibt den Weltsport vor sich her. Nun provozieren beide einander wieder mit altbekannter Verve. Mehr Von Evi Simeoni 4 9

DFB-Team im Trainingslager Knifflige Aufgaben für Löw

In der Vorbereitung auf die Fußball-EM gibt es für den Bundestrainer einige Hindernisse. Dabei zieht Joachim Löw seinen „Schweizer Plan“ durch – und stellt schon jetzt eines klar. Mehr 5

Sport kompakt Scharapowa im Olympia-Aufgebot

Kaymer mit gutem Auftakt +++ Cleveland führt in der NBA wieder +++ San Jose spielt um Stanley Cup +++ Probleme vor Olympia in Rio +++ Sport kompakt am Donnerstag. Mehr 0

Anzeige nach Twitter-Bild Britische Neonazis zeigen Hitlergruß in Buchenwald

Auf einem Bild bei Twitter sind zwei Personen beim Hitlergruß zu sehen. Sie halten die Fahne einer rechtsextremistischen britischen Organisation. Das Bild wurde im ehemaligen KZ Buchenwald aufgenommen. Mehr 6

„Das funktioniert doch noch“ Atomstreitkräfte benutzen noch Floppy-Disks

Die ersten IBM-Computer aus den 70er Jahren waren sehr robust. So sehr, dass Amerikas Atomstreitkräfte noch heute einen für ihr Kommandosystem benutzen – inklusive Floppy-Disks. Mehr 12

Spontane Heldentat Vierjähriger stürzt aus Fenster - und wird von Müllmann aufgefangen

Ein Junge verliert beim Klettern den Halt und klammert sich mit letzter Kraft ans Fensterbrett im zweiten Stock. Ein Müllmann, der zufällig vorbeikommt, wird zu seinem Retter. Mehr 28

Weniger im Kleiderschrank All you need is less

Die meisten Marken mögen es noch nicht verstanden haben, aber man braucht gar nicht etliche Kleider – ein paar richtige genügen. Ein Plädoyer für mehr Stil in der Mode. Mehr Von Wäis Kiani 4 32

Villa Beroun bei Prag Wohnen in einem Haus aus 24 Würfeln

Eine Würfelkonstruktion des tschechischen Architektenbüros HSH bestimmt die Villa Beroun bei Prag. Die Kuben lassen raffinierte Raumaufteilungen zu. Mehr 2

Klimawandel Horrortrip fürs Welterbe

Die Klimapolitik ist längst nicht aus dem Gröbsten raus. 136 Kulturdenkmäler stehen unter Wasser, es gibt Milliardeneinbußen für den Tourismus – und die schlechten Prognosen reißen nicht ab. Mehr Von Joachim Müller-Jung 2 8

Geologie Der Methusalem im Stein

Seit Jahrzehnten wird schon über den Ursprung der ältesten auf der Erde gefundenen Kristalle gestritten. Nun haben Forscher eine neue Erklärung gefunden: Haben Meteorite die ältesten Erdkristalle gebildet? Mehr Von Horst Rademacher 8

Exoplaneten Kühler Stern mit heißen Lebenskandidaten

Auf der Suche nach potentiell bewohnbaren Planeten ist man wahrscheinlich fündig geworden. In 40 Lichtjahren Entfernung umkreisen drei Welten einen Zwergstern mit moderaten Temperaturen. Mehr Von Jan Hattenbach 11 27

Großbaustelle Istanbul Die Baumeister vom Bosporus

Einer der größten Flughäfen der Welt, Brücken mit enormen Spannweiten und ein neuer Tunnel quer durch den Bosporus: Istanbul ist eine Großbaustelle. Mehr Von Georg Küffner 13 0

Spekulation um neues Gerät Auch Apple will mit uns reden

Es ist nur Spekulation, aber eine erwartbare: Nach Amazon und Google will nun auch Apple ein Gerät auf den Markt bringen, dem wir zu Hause unsere Wünsche zurufen. Wozu eigentlich? Mehr Von Marco Dettweiler 5 4

Personalpolitik Wohin mit den Versagern?

Jeder kennt sie: die Kollegen, die ihr Soll nicht erfüllen, die immer überfordert sind. Wäre es nicht besser, sich endlich von ihnen zu trennen? Mehr Von Christoph Schäfer 31 57

Arbeitsrecht Anwalt will Mandant loswerden und erfindet Urteil

Kurioser Arbeitsrechts-Fall: Ein Anwalt will seinen lästigen Mandanten loswerden und schickt ihm die „Abschrift“ eines frei erfundenen Urteils. Am Ende steht der Anwalt selbst vor Gericht. Mehr 35

Wandern in Berlin? Fontane auf den Fersen

Wandern in Berlin? Es gibt 20 grüne Hauptwege, die auf 565 Kilometern Länge Parks und Ufer verbinden Mehr Von Peter Köpf 1 6

Fahrkartenkontrolle Jedes Kind kennt diesen Mann

„Is mir egal“, singt Kazim Akboga im BVG-Video und meint: Hier kann jeder sein, wie er mag. Mehr Von Thomas Lindemann 1 22

Einrichtung fürs Kinderzimmer Besser klug geplant als perfekt durchgestylt

Kinder brauchen ihr eigenes Reich. Doch so groß und bunt, wie die Werbung uns weismachen will, muss es nicht sein. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel 5 23

Einer wird gewinnen Silbentrennung nach Karl May

Wie mache ich aus beliebigen Silben einen guten Satz? Ein Verehrer des Autors hat zu Ehren Winnetous gleich selbst ein Spiel konzipiert. Mehr Von Tilman Spreckelsen 2

Bassenge Rhinozeros und Obelisk

Mick Jagger trifft auf Napoleons Leibdiener und Picassos Lebensgefährtin: Vom 26. bis 28. Mai versteigert Bassenge Alte und Moderne Kunst in Berlin. Eine Vorschau Mehr Von Camilla Blechen 4

Video Erstes Haus aus dem 3D-Drucker

In Dubai steht das erste voll funktionsfähige Haus, dessen Teile ausgedruckt wurden. Der Druck des 250 Quadratmeter großen Gebäudes dauerte 17 Tage, in zwei Tagen wurden die Elemente zusammengesetzt. Mehr 5

„Chess Tigers“ Längst besser als der Vater

Sie sind eine lebhafte Truppe, sportlich, ehrgeizig und ganz schön selbstbewusst: die „Chess Tigers“. In Bad Soden trainieren viele Jungs und ein Mädchen Schachspielen auf hohem Niveau. Mehr Von Stefanie von Stechow, Bad Soden 2 4

Festival „Literaturm“ Lies mich, ich erklär dir die Welt

Je mehr Bücher, desto besser: Zum achten Mal veranstaltet die Stadt Frankfurt im Juni das Festival „Literaturm“. Mehr Von Florian Balke, Frankfurt 0

Buchbinder-Handwerk Womöglich helfen alte Kinderbücher

Die Buchbinder in Frankfurt lieben ihr Handwerk. Aber immer weniger Firmen nehmen ihre Dienste in Anspruch, die Innung hat sich aufgelöst. Manche glauben an eine Zukunft mit dem Internet. Mehr Von Jörn Wenge, Frankfurt 1

26. Mai 2016. Neun Zimmer, Küche, Bad sind im Washingtoner Stadtteil Kalorama zu vermieten. Der potentielle Mieter? Barack Obama, wenn man gut informierten Kreisen in der amerikanischen Hauptstadt trauen darf. Im Dezember 2016 müssen die Obamas aus dem Weißen Haus ausziehen, wollen aber wegen der Schulpflicht ihrer jüngsten Tochter noch in Washington bleiben. © AP 26. Mai 2016. Neun Zimmer, Küche, Bad sind im Washingtoner Stadtteil Kalorama zu vermieten. Der potentielle Mieter? Barack Obama, wenn man gut informierten Kreisen in der amerikanischen Hauptstadt trauen darf. Im Dezember 2016 müssen die Obamas aus dem Weißen Haus ausziehen, wollen aber wegen der Schulpflicht ihrer jüngsten Tochter noch in Washington bleiben.

Bayers ignorante Monsanto-Übernahme

Von Carsten Knop

Bayer will Monsanto kaufen – dagegen laufen Aktivisten Sturm. Doch das interessiert Bayer nicht. Das ist ein Problem. Mehr 15 23

Powerboot 1414 Demon Österreich kann Meer

Mit dem Powerboot 1414 Demon wagt die Frauscher-Werft den Vorstoß in neue Dimensionen und setzt auf den doppelten Wow-Effekt. Mehr Von Walter Wille 13

Masterplan fürs Älterwerden Herbert Grönemeyer will 96 Jahre alt werden

Herbert Grönemeyer glaubt, man entscheidet selbst, wie alt man wird, Paul McCartney bekennt, wer ihn vor vielen Jahren rettete, und Bill Cosby muss am Dienstag vor Gericht erscheinen – der Smalltalk. Mehr 12

Das Beste aus dem Netz Max Hollein kann nicht gehen

Wie der Museumsdirektor seinen letzten Arbeitstag verbringt. Mehr 4

Grüner Daumen Im Kindergarten der Kleingärtner

In der Erde buddeln, pflanzen und vor allem ernten, das erdet und macht glücklich. Und selbst im gästehandtuchkleinen Garten lässt sich mit dem Nachwuchs einiges anstellen. Mehr Von Ursula Kals 1

Netzwerke Mittagspause mit Kalkül

Abschalten in der Kantine - das war gestern. Viele Arbeitgeber nutzen die tägliche Auszeit zur Pflege der Unternehmenskultur, in der Netzwerke geknüpft oder Mitarbeiter inspiriert werden. Ein Ortsbesuch beim Versender Otto. Mehr Von Corinna Budras 2 5

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Grafik des Tages 1. McDonald’s, 2. Burger King, 3. Nordsee

Es gibt eine Schnellrestaurantkette, in die ein Drittel der Deutschen mindestens einmal im Monat essen geht. Überhaupt dominieren die Amerikaner diese Rangliste. Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden