http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Parteitag Die AfD will Deutschland einzäunen

Ein Redner spricht dem Islam die Religionsfreiheit ab, ein anderer fordert zum Dialog auf – und wird ausgebuht. Am Ende steht der Satz „Der Islam gehört nicht zu Deutschland“ im Programm. Für Unruhe auf dem Parteitag sorgt außerdem ein Leak von Teilnehmerdaten. Von Timo Steppat 1 99

AfD-Parteiprogramm Weniger Steuern und mehr Geburten

Die AfD will den Staat, „der seine Bürger ausbeutet“, zurückdrängen. Sie ist gegen TTIP und für den Mindestlohn – und will das Kinderkriegen belohnen. Mehr Von Joachim Jahn, Stuttgart 53

Freizeitpark in Rust Generationswechsel im Europa-Park

Roland Mack hat aus einem Märchenpark die größte Touristenattraktion Deutschlands gemacht. Jetzt kommt die nächste Generation ans Ruder. Und ein neues Projekt soll weitere Millionen anlocken. Mehr Von Susanne Preuß, Rust 9

Blog | Deus ex Machina Leben und Untergang ohne Internet

Das Netz gilt Kulturpessimisten als ähnlich erfreulich wie eine Hausratte im Kühlschrank. Dabei ist es längst so unverzichtbar wie fließendes Wasser. Mehr Von Don Alphonso 0

Holzdesign Schwarzwälder Brettgeschichten

Ein Schreinermeister aus Baden-Württemberg versucht mit sich mit seinen Arbeiten gegen Möbelhäuser und Onlineshops durchzusetzen. Warum seine Anrichte den Namen „Ultimo16“ trägt, hat einen speziellen Grund. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 1

Fußball in England Leicester vergibt den ersten Matchball

Nach dem Remis bei Manchester United muss Leicester noch auf die Meisterfeier warten. Doch am Montag könnte es schon soweit sein. Ganz andere Sorgen haben Liverpool und Jürgen Klopp. Mehr 0

Endlich Frühling Vatertagsausflüge im T-Shirt

Der Frühling setzt sich in Deutschland endlich durch. Nach einem kühlen Regentag am Dienstag und einer Nacht im Bodenfrost. Mehr 1

Blog | Reinheitsgebot Die Epiphanie des ersten Schlucks

Bier ist unvergleichlich. Es ist ein kalmierendes, poetisches und zugleich ein dialogisches, produktives Getränk. Es fällt aus unserer Zeit des Kontroll- und Optimierungswahns. Gut so. Mehr Von Jürgen Roth 0

Baden-Württemberg Ein Anfang ohne Zauber

In Stuttgart sind die Grünen und die CDU sich einig geworden. Wie haben Kretschmann und Strobl den grün-schwarzen Koalitionsvertrag so schnell hinbekommen? Mehr Von Rüdiger Soldt 2 6

Arm und Reich vereint Ganz oben, ganz unten

Im Hochhaus leben alle soziale Schichten zusammen: oben der Millionär, unten der Habenichts. Und wenn es ums Geld geht, droht Stillstand. Ein Abbild der Gesellschaft. Ortstermin im Kölner Unicenter. Mehr Von Lisa Nienhaus 6 25

Demonstrationen am 1. Mai Zusammenstöße von Linken und Rechten in Plauen

Einem Aufmarsch von Rechtsextremen in Plauen stellen sich 1000 Linksextreme entgegen. Die Polizei spricht von einem „massiven Gewaltausbruch“ – und setzt Wasserwerfer ein. Mehr 8

Formel 1 in Sotschi „Was zur Hölle machen wir hier?“

Nico Rosberg gewinnt auch das vierte Formel-1-Rennen der Saison. Sebastian Vettel wird von der Strecke gerammt – und flucht danach in seinem Ärger wie ein Bierkutscher. Mehr Von Christoph Becker, Sotschi 2

Kommentar Unruhige Zeiten für Apple-Fans

Apple ist die beliebteste ausländische Aktie der Deutschen. Doch die Anleger mussten in der vergangenen Woche einiges einstecken. Ein Kommentar. Mehr Von Dyrk Scherff 1 3

„Tatort: Narben“ aus Köln Diese Wunden verheilen nicht

Ein Flüchtling wird ermordet. Die Verdachtsmomente führen in viele Richtungen und den Kölner „Tatort“ mit den Kommissaren Ballauf und Schenk mitten in unsere Gegenwart. Mehr Von Michael Hanfeld 1

  • Hoeneß will die erste Trumpfkarte im Hummels-Poker ziehen – und erhält Widerspruch beim FC Bayern. Harmonisch geht dieser Wechsel wohl nicht über die Bühne. Aber vielleicht kracht es woanders als erwartet. Mehr 17 18

  • Spanische Lust am Untergang
    Von Leo Wieland, Madrid
    Leo Wieland, Madrid

    Wenn Spanien Glück hat, gibt es in Madrid vielleicht im Herbst wieder eine Regierung. Die politische Lähmung setzt sich in wirtschaftliche um – obwohl sich bereits eine Linderung abgezeichnet hatte. Mehr 9 22

  • Nach der Geburt seiner Tochter schien es, als gebe Mark Zuckerberg seine Facebook-Anteile ab. Doch jetzt wird klar, dass er es nicht so meint. Dieser Konzernchef hat besondere Vorstellungen von Selbstlosigkeit. Mehr 11 50

  • Groteske Hysterie
    Von Peter Heß
    Peter Heß

    Das Verwaltungsgericht Darmstadt erklärt die Innenstadt-Sperre für Frankfurter Fans für unzulässig. Es ist die Krönung einer grotesken Auseinandersetzung. Dabei wäre die Lösung des Problems ganz einfach. Mehr 9 26

  • Vieles, was die AfD fordert, würde ernsthaft diskutiert, käme es von einer etablierten Partei. Ein Kommentar vor dem Auftakt des Parteitages der Rechtspopulisten. Mehr 1 783

  • Wiener Hausaufgaben
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Österreich hat durch sein Verhalten die Schließung der Balkan-Route herbeigeführt. Ist die Wiener Asylpraxis europarechtswidrig, ein Verstoß gegen Völkerrecht? Mehr 433

  • Im Warnstreik-Wahn
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Deutschlands Gewerkschaften streiken nicht mehr als letztes Druckmittel. „Warnstreiks“ gelten ihnen als preiswertes Aufputschmittel und günstige Reklame in eigener Sache. Mehr 56 88

  • Die AfD stellt Forderungen, die oft weder rechts noch links sind – sie sind nur realitätsfern. Ideen kommen aus dem Bauch heraus, sind aber nicht zu Ende gedacht. Mehr 137

  • Die Bayern schlagen wieder zu. Nun wollen sie Mats Hummels. Doch die große Aufregung bleibt aus. Spektakuläre Wechsel gehören zum Profigeschäft. Und Dortmund macht es letztlich auch nicht anders. Mehr 38 10

  • Die AfD ist zurück im 19. Jahrhundert
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Viele haben ein Problem mit der EU, wollen weniger Integration: Die AfD ist mit ihrem Willen auszutreten trotzdem in der Minderheit. Wie geschichtsvergessen kann man sein? Mehr 4 14

© afp

Radrennen in Frankfurt Degenkolb meldet sich zurück

Radprofi John Degenkolb bestreitet in Frankfurt das erste Rennen nach seinem schweren Unfall. Auch wenn er vor dem Ziel aussteigt, ist das Signal klar: Ja, ich bin wieder da! Und ja, ich kann mithalten! Mehr Von Alex Westhoff, Frankfurt 3

Bundesliga-Meistertitel Bayern-Frauen schneller als die Männer

Die Männer verpassen den vorzeitigen Titel, die Fußballfrauen des FC Bayern machen es besser. Durch einen 5:0-Sieg werden sie wieder deutscher Meister – und hoffen nun auf ein „gemischtes Doppel“. Mehr 0

Schwerer Verkehrsunfall Hannover 96 trauert um Nachwuchsspieler

Bei einem Verkehrsunfall werden drei junge Menschen getötet, darunter auch ein Spieler von Hannover 96. Niklas Feierabend galt als eines der größten Talente beim Bundesliga-Absteiger. Mehr 2

Bagdad Demonstranten ziehen sich aus irakischem Parlament zurück

Hunderte Anhänger des schiitischen Predigers Muqtada al Sadr haben nach der Stürmung des irakischen Parlaments das Gebäude wieder verlassen. Regierungschef al Abadi verbreitet Fotos der Zerstörungen. Mehr 1

AfD-Parteitag Zum Abschluss noch ein Reizthema

Das Nationalkonservative überwiegt auf dem Bundesparteitag der Rechtspopulisten. In der Wählergunst legen sie laut einer neuen Umfrage weiter zu. Wie positioniert sich die AfD zum Thema Islam? Mehr 40

Eine Woche nach Merkel-Besuch Bombenanschlag auf Polizeihauptquartier in Gaizantep

Eine Woche nach einem Besuch von Bundeskanzlerin Merkel wurde das türkische Gaziantep Ziel eines Anschlags. Es gab zahlreiche Verletzte. In Nusaybin tötete die PKK drei Soldaten. Mehr 4

F.A.Z. Exklusiv Fresenius Medical Care begräbt Übernahmeplan in Irland

Der Dialysespezialist wollte zukaufen, um auch andere Bereiche, deren Behandlung oft in Verbindung mit einer Nierenschwäche notwendig sind, abzudecken. Dieser Plan ist nun gescheitert. Mehr Von Klaus Max Smolka 3

Maikundgebung Gewerkschafter nennen Ideen der AfD „simpel und dumpf“

„Simpel und dumm“, nennt ein Gewerkschaftsführer die Ideen der AfD. Neben der Flüchtlingskrise prägte aber auch die Rentendiskussion die Solidaritätskundgebungen. Mehr 2

Wahlkampfthema Gabriel: Union verweigert die Rentendiskussion

Eigentlich hat die SPD angekündigt, die Debatte über eine Rentenreform kleinhalten zu wollen. Doch nun bläst Parteichef Gabriel wieder zur Attacke gegen die Union. Die Verhältnisse in Österreich versteht der Vizekanzler als Warnung. Mehr 2

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Mobilitätsprämie Lohnt es sich, ein Elektroauto zu kaufen?

Die Anschaffung eines Elektroautos ist kostspielig. Nach dem Willen der Bundesregierung soll die Nachfrage trotzdem steigen. Ab Juni gibt es 4000 Euro Prämie für ein E-Auto. Welche Autos kommen in Frage? Mehr Von Dyrk Scherff 27 3

Gescheitert-Serie Blödheit siegt

Donald Duck gilt als Prototyp des Gescheiterten. Welch ein Missverständnis, hat er doch alles erreicht, was er wollte. Mehr Von Patrick Bahners 4 9

Aktionärstreffen in Omaha Starinvestor Buffett verwöhnt Aktionäre mit starken Zahlen

Der Starkult um Warren Buffett lässt nicht nach. Beim Aktionärstreffen in Nebraska hatten die Investoren allen Grund den Börsenguru zu bejubeln. Mehr 4

Frankfurter Anthologie Wallace Stevens: „Das Haus war ruhig“

Dieses Gedicht versetzt den Leser in einen Wachtraum des Glücks. Er wird selber zum Buch, er verschwindet in ihm, er muss es nur wollen. Mehr Von Ulrich Greiner 7

Unsere digitale Existenz Alles unter Kontrolle

Für die digitale Existenz ist die Wirklichkeit auch bloß eine App. Wie uns das Internet abhängig von künstlich erzeugten Gefühlen macht, beschreibt das Buch „Hooked“. Gibt es einen Ausweg? Mehr Von Mark Siemons 2 3

Wahlkampf in „Second Life“ Trump-Anhänger tyrannisieren Bernie Sanders

„Second Life“ gibt es noch? Ja, wirklich – und es ist zu einer stellvertretenden Wahlkampf-Maschinerie geworden. In den letzten Tagen treiben vor allem die Trump-Anhänger ihr Unwesen in Bernie Sanders’ Hauptquartier. Mehr Von Ann-Katrin Gehrmann 1 3

1. Mai Feste, Andacht und Krawall

Fast jede Bevölkerungsgruppe begeht den 1. Mai anders. Was sind die Ursprünge der unterschiedlichen Traditionen? Mehr Von Theo Stemmler 2 10

Galadiner im Weißen Haus Obama witzelt über Trump, andere und sich selbst

Bei seiner letzten Auftritt als Gastredner beim Galadiner für Washingtoner Korrespondenten ließ Obama seinem Spott freien Lauf. Seitenhiebe gegen sich selbst ließ er nicht aus. Mehr 20

1.Mai Demonstrationen verlaufen weitgehend friedlich

Mit fast ausnahmslos friedlichen Protesten ist in Berlin und Hamburg das 1.-Mai-Wochenende eingeläutet worden. In beiden Städten flackerte am Samstag nur am Rande von linken Demonstrationen vereinzelt Gewalt auf. Mehr 3

Frankreichs Küche Frühlingsgemüse auf Provenzalisch

Kochen im alten Kloster: Wie man ein Gemüsegericht aus Zucchini, Fenchel und Zwiebeln zubereitet.. Mehr 5

Kubanische Düfte Eine Ahnung von Insel

Narciso Rodriguez bringt zwei neue Parfums heraus, mit denen sich der Modemacher auch auf seine kubanische Herkunft beruft. Dem Wandel in der Heimat seiner Eltern sieht er gespannt entgegen. Mehr Von Alfons Kaiser 1

Internationale Raumstation Britischer Astronaut steuert Rover vom All aus

Weltraumfahrzeuge, die auf dem Mars oder dem Mond herumkurven, gibt es seit längerem. Jetzt wurde ein Roboterauto aus 400 Kilometern Höhe in der Nähe von London per Weltraum-Internet ferngelenkt. Mehr 0

Alzheimer Immunproteine für Demenzkranke?

Symptome wie Vergesslichkeit und Orientierungsprobleme sind typisch für Alzheimerpatienten. Ein fehlendes Immunprotein könnte dafür verantwortlich sein. Gibt es bald eine Therapie? Mehr Von Nicola von Lutterotti 1 7

Big Data in der Medizin Digitalisiert in den demographischen Wandel

Was Japan voraus hat: Vielen Ärzten wird allmählich klar, wie tief die Datenrevolution in die Praxis eingreift. Wie Big Data dem einzelnen Patienten helfen kann. Mehr Von Stephan Sahm 1 1

Fahrbericht Ford C-Max In Würde einsteigen statt Bodenturnen

Schlagzeilen machen andere, der C-Max ist die Zwischengröße in einer blühenden Landschaft des Van-Sinns. Der Einstiegspreis ist leider nur ein Lockvogelangebot. Mehr Von Wolfgang Peters 2 9

Vor 40 Jahren Als die Concorde Deutschland besuchte

Vor 40 Jahren nahm die Concorde ihren regulären Flugdienst auf. Zu Werbezwecken tingelte sie Ende April 1976 auch durch Deutschland. Die Deutschen waren aus dem Häuschen. Mehr Von Jürgen Schelling 0

Ersatz für Schichtarbeit Im Reich der autonomen Monstertrucks

Schon bald sollen im Bergbau fahrerlose Kipper unterwegs sein - Entwickler arbeiten an der digitalen Vernetzung der Fahrzeuge mit ihrer Umwelt. Warum das eine Herausforderung für Ingenieure ist. Mehr Von Rüdiger Köhn 17

Flugzeugtechnik Anschnallen für den Abflug in die Zukunft

In Hamburg wird Flugzeugtechnik von morgen entwickelt. Das lockt junge Ingenieure, auch wenn der Arbeitsmarkt härter wird. Aber die nächste Revolution wartet schon. Mehr Von Christian Müßgens 13

Deutschland Ich weiß nicht, was soll es bedeuten

Wenn das Heine noch erlebt hätte! Eine Fahrt auf dem Mittelrhein hat sich zur globalen Touristenattraktion, aber auch zur Lieblingstour deutscher Spaßbürger entwickelt. Mehr Von Katharina Wilhelm 3 32

Südafrika Jenseits von Gnu und Löwe

Und plötzlich ein Dreh zu viel: Auf Weinsafari in Südafrika Mehr Von Oliver Maria Schmitt 1 32

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum Politiker so oft von Freundschaft sprechen

Sie nennen einander Freunde, umarmen andere, wenn ihnen gar nicht danach ist, und kennen das Wort Parteifreund als Steigerung von Erzfeind: So oft unter Politikern das Wort Freundschaft auch fällt: Erklärungsbedürftig ist es. Mehr Von Julian Staib 5 9

Museen als Bildungsträger Schüler in die Kunstausstellung!

Jugendliche kartografieren ihre Städte heute entlang von Kaufhäusern und Shopping Malls. Museen fehlen auf der Liste. Das muss sich ändern. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Barbara Welzel 2 15

Kunstmarkt Sammler zahlt mehr als eine Million Euro für „Tim und Struppi“-Zeichnung

Bei einer Versteigerung in Paris hat ein Sammler einen siebenstelligen Betrag für eine Originalzeichnung des belgischen Zeichners Hergé bezahlt. Dessen Comics werden auf dem Kunstmarkt immer höher gehandelt. Mehr 8

Wohnhochhaus Grand Tower Luxuswohnungen bei Ausländern beliebt

Das Wohnhochhaus „Grand Tower“ im Europaviertel ist bereits zu 25 Prozent vermarktet. Makler sehen Chancen für weitere Türme, andere sprechen von einer drohenden Immobilienblase. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt 1 30

Leichenfund auf Schulgelände Unter Drogen gesetzt und ausgeraubt

Erst sieht es aus wie ein Unfall. Aber der Tod eines 27 Jahre alten Mannes ist möglicherweise Folge eines Überfalls. Seine Leiche lag vor einer Schule. Mehr 1

Religionspädagoge Khorchide Für neuen muslimischen Erziehungsstil

Der Religionspädagoge Mouhanad Khorchide wirbt für einen Wandel in der religiösen Bildung und hebt den Freiraum des Einzelnen hervor. Das dürfte nicht allen gefallen. Mehr Von Stefan Toepfer 7

Nach der Krebs-Krankheit Gesund werden mit der Kraft des Eisenmanns

Der 16 Jahre alte Okan hat den Blutkrebs besiegt. Welche Helden ihm dabei geholfen haben, zeigt er in einer eigenen Ausstellung. Mehr Von Sven Ebbing, Frankfurt 0

1. Mai 2016. Zu Tausenden demonstrieren indonesische Arbeiter  in der Hauptstadt Jakarta für bessere Arbeitsbedingungen. © AP 1. Mai 2016. Zu Tausenden demonstrieren indonesische Arbeiter in der Hauptstadt Jakarta für bessere Arbeitsbedingungen.

Die AfD ist zurück im 19. Jahrhundert

Von Klaus-Dieter Frankenberger

Viele haben ein Problem mit der EU, wollen weniger Integration: Die AfD ist mit ihrem Willen auszutreten trotzdem in der Minderheit. Wie geschichtsvergessen kann man sein? Mehr 4 14

Motoryacht Gran Turismo 40 Chrom, Creme und Cognac

Vive la France heißt es im Serienbootsbau. Beneteau zeigt mit der Gran Turismo 40, wie die Franzosen zur Zeit den Takt vorgeben. Mehr Von Walter Wille 2 11

Obamas Tochter Malia geht nach Harvard

Die Tochter des amerikanischen Präsidenten hat ihre Uni gewählt, Oscar-Gewinnerin Alicia Vikander folgt Angelina Jolie in der Rolle der Lara Croft und Jan Böhmermann muss nicht mehr beschützt werden – der Smalltalk. Mehr 14

Das Beste aus dem Netz Mehr als kalter Kaffee

Diese Kaffeetrends sind genau das Richtige für Kaffeetrinker mit empfindlichem Magen. Und Sprudelfans. Mehr 4

Gelungene Gartenplanung Alles zu seiner Zeit

Ein großer Garten unter hohen Bäumen, ein kleiner begrünter Hof inmitten der Stadt - beide haben erst nach Jahren zu ihrer Form gefunden. Dank guter Planung, die herausholt, was in einem Ort und seiner Umgebung steckt. Mehr Von Birgit Ochs 5 6

BWL-Professor Klaus Watzka „Die meisten Arbeitszeugnisse sind wertlos“

Inhaltsleer und teuer: Eine neue Studie zieht ein vernichtendes Fazit über Arbeitszeugnisse. Autor Klaus Watzka über die Gründe und darüber, ob die geheime Zeugnissprache der Arbeitgeber wirklich existiert. Mehr 23

Bleiben Sie informiert – zu 5 Uhrzeiten am Tag.
Mit unseren neuen F.A.Z. Newsletter DER TAG!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden