Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Flüchtlingspolitik Seehofers Unrecht

Der CSU-Vorsitzende erweist mit drei Worten der Demokratie einen schlechten Dienst. Die Rede vom „Staatsversagen“, von einer „Herrschaft des Unrechts“ und vom „permanenten Rechtsbruch“ ist eine Sackgasse. Ein Kommentar. Mehr Von Jasper von Altenbockum 3 47

Beatrix von Storch AfD-Vize: Schusswaffen-Äußerung war Fehler

Sollten Flüchtlinge an der Grenze notfalls mit Waffengewalt gestoppt werden? Führende AfD-Politiker hatten dies bejaht. Die stellvertretende AfD-Chefin von Storch rudert nun kräftig zurück. Mehr 5

Anschlag auf Flüchtlingsheim Eine hundsgewöhnliche Sommernacht

Sie trinken, grölen rechte Lieder – und basteln einen Molotow-Cocktail, den sie in eine Asylunterkunft werfen. Drei Personen stehen deswegen jetzt vor Gericht. Sie profitieren von glücklichen Umständen. Mehr Von Reinhard Bingener 0

Ehemaliger SS-Offizier Auschwitz-Prozess startet ohne direkte Beweise

Reinhold H. wird Beihilfe zum Mord in mindestens 170.000 Fällen vorgeworfen. Direkt Nachweisen kann ihm das Gericht dies nicht. Früher taten sich deutsche Gerichte mit solchen Verfahren schwer. Das hat sich aber geändert. Mehr Von Alexander Haneke 5

Vandalismus in Russland Metro-Pavillons in Moskau abgerissen

Die Pavillons um die Metro-Stationen Moskaus sind eine beliebte Anlaufstelle – etwa für einen Imbiss, Blumen oder um das Handy-Guthaben aufzuladen. 97 von ihnen wurden nun über Nacht abgerissen. Einen ähnlichen Fall gab es schon mal. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau 3

Wohnen in London 38 Quadratmeter sind genug

Wie viel Platz braucht der Mensch? Wenn der Grundriss stimmt: nicht viel. In London entstehen so Eigentumswohnungen, die sich auch Normalverdiener leisten können. Mehr Von Julia Löhr 4 17

Zugunglück in Bad Aibling „Es läuft alles auf den Fahrdienstleiter hinaus“

Polizei und Staatsanwaltschaft wollen sich noch nicht offiziell zur Ursache des Zugunglücks äußern. Doch ein Defekt scheint ausgeschlossen. Nach Informationen der F.A.Z. konzentrieren sich die Ermittlungen auf den Fahrdienstleiter. Mehr Von Karin Truscheit und Thiemo Heeg 25 20

Wahl in Amerika Der 27-Dollar-Mann bittet zur Revolution

Die Wähler in New Hampshire haben Hillary Clinton gedemütigt. Viele von ihnen glauben dem Sozialisten Bernie Sanders, dass seine Rivalin käuflich sei. Jetzt haben die Latinos und Afroamerikaner das Wort. Mehr Von Andreas Ross, Washington 7 10

Verschwörungstheorien Von der „Pressfrechheit“

Verschwörungstheorien sind ohne den Aufstieg der Massenmedien nicht denkbar, die Urväter der Verschwörungstheoretiker finden sich erst im 18. Jahrhundert. Und die heutigen sind längst nicht alle bei der AfD. Mehr Von Frank Pergande 108 36

Kommentar Kein Vertrauen in die Porsches und Piëchs

Im Strafverfahren gegen Wendelin Wiedeking und Holger Härter stehen die Zeichen wohl auf Freispruch. Doch Gerichtsurteile sagen nicht alles: Die Familien haben mit Porsche und VW ihren Ruf verzockt. Mehr Von Carsten Knop 6

Karikaturen-Ausstellung Wunderwerke der Wortwandlung

Diese Bilder bilden ungemein: Das Caricatura-Museum für Komische Kunst zeigt die Cartoons des Leipziger Zeichners Beck. Mehr Von Andreas Platthaus 0

DFB-Pokal-Liveticker 0:0 – Bayern bisher noch ohne Chance

Zum siebten Mal in Folge wollen die Bayern ins Halbfinale einziehen. Doch die besseren Chancen haben bisher die Gastgeber aus Bochum. Verfolgen Sie das Viertelfinale im Liveticker. Mehr

  • Um die Würstchen
    Von Matthias Alexander
    Matthias Alexander

    Wer möchte, dass es gelegentlich auch Würstchen mit Schweinfleisch gibt, die in der Tat vielen Kindern besonders gut schmecken, der sollte sich dafür in der betreffenden Einrichtung einsetzen. Unter mündigen Bürgern wird sich eine Lösung finden. Mehr 7

  • Die Gesundheit geht über alles und damit auch über den Abstiegskampf in der Bundesliga. Nach dem Rücktritt von Stevens befindet sich Hoffenheim vor dem nächsten wichtigen Spiel in einer verschärften Lage. Mehr 0

  • Für einen Frieden in Syrien braucht es politische und militärische Anstrengungen. Aber er wird nicht möglich sein, wenn nicht auch die religiösen und ideologischen Fragen gelöst werden. Mehr 25 7

  • Voll auf den Kopf
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Die Menschen in New Hampshire haben sich eindeutig für die Kandidaten entschieden, die das „System“ Washington am lautesten kritisieren. Viele Wähler sind versessen darauf, den Eliten eins überzubraten. Mehr 44 10

  • Facebook ausgesperrt
    Von Patrick Bernau
    Patrick Bernau

    Facebook will Indien mit kostenlosem Internet überziehen. Doch die indischen Behörden verhindern das. Was für ein Fehler. Mehr 20 14

  • Steuern und begrenzen
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Eigentlich braucht es kein neues Gesetz zur Integration von Flüchtlingen. Das Aufenthaltsgesetz regelt alles nötige. Das Problem ist nur: Jeder kommt ins Land. Mehr 190

  • Deutsche Bank im Sturz
    Von Holger Steltzner
    Holger Steltzner

    Um das Ausmaß der Wertvernichtung der Deutschen Bank zu begreifen, muss man weit zurückgehen - bis in die achtziger Jahre. Die Boni-Banker haben sehr viel Geld verjubelt. Mehr 69 119

  • Der reine Zynismus
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Der russische Präsident Putin bekundet seine Trauer über das Zugunglück in Oberbayern. Für die zivilen Opfer seines Bombenkriegs in Syrien aber hat er kein Wort übrig – für die gebe es keine Beweise. Mehr 99

  • Die Debatte über den Familiennachzug zeigt die doppelte Moral der Flüchtlingspolitik. Die Befürworter berufen sich auf Nächstenliebe, betreiben aber Schleppersubventionierung. Mehr 406

  • Auch wenn sich die „Tagesschau“ – anders als die BBC – zurückhaltend aus einem Smartphone-Video aus dem Unglückszug von Bad Aibling bedient hat: Ihre Zuschauer kritisieren die Bilder als unnötig. Ein gutes Zeichen. Mehr 2 9

© AP, Deutsche Welle

Nigeria Mindestens 35 Menschen sterben bei Anschlag auf Flüchtlingslager

In einem nigerianischen Flüchtlingslager haben sie Schutz vor den Terroristen von Boko Haram gesucht. Vergebens. Mitten im Lager töteten zwei Selbstmordattentäter viele Menschen. Mehr 0

Frankreich Nationalversammlung stimmt für Notstandsgesetze

Das französische Parlament nimmt das Gesetz „zum Schutz der Nation“ zwar an, eine breite Mehrheit für die Verfassungsänderung gibt es aber nicht. Vor allem bei einem Punkt gibt es heftigen Streit. Mehr Von Michaela Wiegel 2 2

Menschenschmuggler Deutschland will Nato-Schiffe gegen Schmuggler auf der Ägais einsetzen

Deutschland und die Türkei wollen Nato-Schiffe gegen Schmuggler auf der Ägais einsetzen. Mit der Nato war der Vorschlag nicht abgestimmt. In der großen Koalition ist er umstritten. Großbritannien begrüßt die Pläne. Mehr Von Johannes Leithäuser 3

wir-zusammen.de Unternehmen gründen Flüchtlingsinitiative

Das Motto „Wir zusammen“ soll weitere Unterstützer locken. Aber noch bleiben viele Versprechen kümmerlich. Mehr Von Carsten Knop 3

Fehlerhafte Airbags Deutsche Autobauer rufen 2,5 Millionen Fahrzeuge in Amerika zurück

Dass Takata-Airbags ein Risiko darstellen können, ist bekannt. Wegen neuer Probleme trifft es nun auch die deutschen Autobauer in den Vereinigten Staaten. Mehr 3

Energiewirtschaft BP glaubt an steigenden Öl-Durst der Welt

Der Konzern sagt voraus, dass der Durst nach Öl in der Bevölkerung dank wachsender Volkswirtschaften weiter steigen wird. Trotz der sinkenden Öl-Preise. Mehr Von Marcus Theurer, London 0

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Amerikanische Geldpolitik Fed-Chefin spielt auf Zeit

Immer wenn sich die Stimmung an den Finanzmärkten trübt, richtet sich der Blick auf die Notenbanken. Fed-Präsidentin Yellen will sich aber nicht drängen lassen. Mehr Von Martin Hock 0

Anleihen Brennstoffhersteller German Pellets stellt Insolvenzantrag

Der taumelnde Brennstoff-Hersteller German Pellets hat seine Gläubiger nicht zum Verzicht bewegen können. Jetzt meldet er Insolvenz an. Mehr 12

Mittelstandsanleihen Auch die Exer-Anleihe fällt offenbar aus

Die Anleihe des italienischen Stromhändlers Exergia war schon zurückgezahlt, da forderten die Banken das Geld wieder zurück. Es war kein Geld eingetroffen. Derweil steht Geschäftsführer Marenco wegen Betrugs vor Gericht. Mehr Von Martin Hock 2

Blogs | Stützen der Gesellschaft Warum die AfD keine konservativere CDU ist

Wer ganz nach rechts will, sollte wissen, was dort kommt: Neben der Flüchtlingspolitik agiert die AfD noch in anderen Bereichen populistisch - mit einem Weltbild, das in diesem Jahrhundert reichlich fremdartig wirkt. Mehr Von Katharina Nocun 0

Video-Filmkritik: „Deadpool“ Voll auf den Zwiespalt

Interessant verunglückt: Die Superhelden-Kinogroteske „Deadpool“, eine Orgie teils entwaffnend guter, teils verheerend schlechter Ideen, tritt sich mit Wucht selbst auf die Füße. Mehr Von Dietmar Dath 1

Kurdische Universität Dohuk Aufbruch im Schatten des Krieges

Im kurdischen Teil des Iraks liegt nicht alles in Trümmern. An der erstaunlich modernen Universität von Dohuk plant man mit deutscher Hilfe den Wiederaufbau. Mehr Von Einhard Schmidt-Kallert 1 8

Nestlé steigt aus Leichtathletik-Weltverband „toxisch“

Nestlé beendet sein Engagement bei der IAAF fristlos und nennt dafür Korruption und Doping als Gründe. Der Konzern fürchtete eine negative öffentliche Wahrnehmung. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin 2 3

VfL Bochum Große Töne vor dem Bayern-Spiel

Die Chancen für den VfL Bochum im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen die Bayern sind gering. Dennoch wirkt so mancher Spieler erstaunlich selbstbewusst – und spuckt große Töne. Mehr Von Richard Leipold, Bochum 1

1899 Hoffenheim Huub Stevens nimmt Abschied

Nach nicht einmal vier Monaten ist die Ära von Huub Stevens bei 1899 Hoffenheim schon wieder zu Ende. Düstere Zeiten stehen bevor, denn im Abstiegskampf der Bundesliga muss Hoffenheim nun einen neuen Trainer suchen. Mehr 12 6

Umgestürztes Hochhaus Drei Manager nach Erdbeben festgenommen

Ein starkes Beben im Süden Taiwans hat vor einigen Tagen ein 16-stöckiges Hochhaus zum Einsturz gebracht – über 40 Menschen starben in den Trümmern. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun wegen Pfusch am Bau. Mehr 1

Mexiko Die Suche nach den vermissten Studenten muss neu aufgerollt werden

Vor anderthalb Jahren sollen 43 Studenten in Mexiko entführt und verbrannt worden sein – so die offizielle Version. Eine Untersuchung argentinischer Forensiker kommt jedoch zu einem anderen Schluss. Mehr 21

Im Züricher Gefängnis Aufseherin verhilft Häftling zur Flucht

Mitten in der Nacht gelingt einem verurteilten Vergewaltiger der Ausbruch aus einem Züricher Gefängnis – Hilfe hatte er dabei von einer Wärterin, die gemeinsam mit ihm floh. Sind die beiden ein Paar? Mehr Von Johannes Ritter, Zürich 2 11

Designer Erwan Bouroullec „Rollos sind im Grunde etwas Trauriges“

Designer Erwan Bouroullec im Gespräch über Licht und Schatten, den Reiz des Praktischen und die Angst der Autohersteller. Mehr Von Anja Martin 4

Ernährung Ganz schön bitter

Wir tolerieren Bitterstoffe in der Nahrung fast nur noch in Genussmitteln wie Bier und Kaffee. Dabei sind sie für unsere Gesundheit eigentlich so entscheidend. Auf der Suche nach einem verlorenen Geschmack. Mehr Von Andrea Freund 8 51

Stressempfindlichkeit Immer die Ruhe bewahren

Wer sich schnell gestresst fühlt, ist stärker gefährdet an Bluthochdruck zu leiden - und pflegt öfter einen ungesunden Lebensstil. Wege aus der Stressfalle. Mehr Von Nicola von Lutterotti 2

Weniger Schnee Klimawandel bedroht deutsche Skigebiete

Das Ende der Schneesicherheit: Der Skitourismus in den meisten deutschen Gebieten sei nicht mehr lange aufrechtzuerhalten, warnt die Bundesregierung laut einem Bericht. Auch Kunstschnee sei keine Lösung. Mehr 6

Heute in der Zeitung Weg mit dem Speck

Braunes Fett, Beckenboden, Geheimtinte, Mikrobauten, Erdbeben Ameisen, El Nino - das sind die Themen in unserer Mittwochsbeilage „Natur und Wissenschaft“. Mehr 0

Fahrbericht Seat Leon Das bessere SUV, wenn es um Fahrspaß geht

Der Leon X-Perience verkürzt als Schlechtwege-Kombi die Wartezeit bis zum Vollwert-SUV. Dabei gibt er sich nicht immer geschmeidig, ist aber weit mehr als ein Lückenbüßer. Mehr Von Michael Kirchberger 1 1

Ski-Tracker Neverlose im Test So sichern Sie Ihre Skier gegen Diebstahl

Teure Skier sind nicht nur bei Sportlern beliebt, sondern auch bei Dieben. Wer sie vor der Hütte abstellt, lässt sie meist völlig ungesichert stehen. Es sei denn, er hat Neverlose im Einsatz. Mehr Von Marco Dettweiler 9 5

Wie man eine Gin-Marke gründet Schnapsidee mit Lindenblüten

Gin erfreut sich an deutschen Bars großer Beliebtheit. Zwei Bonner haben mit dem „Siegfried“ innerhalb nur eines Jahres eine beachtliche Erfolgsgeschichte geschrieben. Mehr Von Sven Astheimer 1 28

Psychologie im Job Auf Umwegen zum Ziel

„Wenn überhaupt jemand mit dieser schwierigen Situation fertig wird, dann sind Sie es“: Manipulative Techniken gehören im Berufsleben längst zur Routine. Wie man sich vor ihnen schützt. Mehr Von Josefine Janert 44

Prora auf Rügen Urlaubsgrüße aus Block 2

Gemütlichkeit und German Angst: Achtzig Jahre später, als von Hitler geplant, wird Prora auf Rügen zur Ferienimmobilie und funktioniert überraschend unbeschwert Mehr Von Andreas Lesti 5 18

Bayern boomt Hier wollen alle hin

Vielfältige Landschaften, Kunst- und Kulturschätze – das sind nur einige Kriterien, weshalb Bayern Tourismusland Nummer Eins in Deutschland ist. Kontinuierlich steigen die Gästezahlen. Was macht den Reiz Bayerns aus? Mehr 20

Mit Kindern sprechen Mama, was ist ein Terrorist?

Anschläge, Vergewaltigungen, Klimawandel – die Welt ist voller Gefahren. Das kriegen auch Kinder mit. Doch wie viel Wahrheit verträgt ein Kind? Und wie soll man sie ihm beibringen? Mehr Von Anke Schipp 5 12

Apps zum Mathe-Lernen Mit jedem Wisch zur Lösung

In diesen Wochen gibt es Zeugnisse. Gut in Mathe zu sein ist für viele Schüler eine besondere Herausforderung. Können Lern-Apps den Spaß am Rechnen fördern? Mehr Von Fridtjof Küchemann 2 15

Londoner Zeitgenossen Das gewohnte Programm verändert sich

Vorschau auf die Auktionen bei den Zeitgenossen in London: Sotheby’s und Christie’s, Phillips und Bonhams trumpfen mit Freud, Bacon, Warhol und Doig auf. Mehr Von Anne Reimers, London 2

Vonovia und Deutsche Wohnen Riesen-Übernahme von Wohnungskonzern gescheitert

Es wäre die größte Übernahme auf dem deutschen Immobilienmarkt geworden. Doch Vonovia scheiterte letztendlich an der Zustimmung seiner Aktionäre. Mehr 2

Kommentar Um die Würstchen

Wer möchte, dass es gelegentlich auch Würstchen mit Schweinfleisch gibt, die in der Tat vielen Kindern besonders gut schmecken, der sollte sich dafür in der betreffenden Einrichtung einsetzen. Unter mündigen Bürgern wird sich eine Lösung finden. Mehr Von Matthias Alexander 7

„Helau“ im Juni? Streit um Nachholtermine für Fastnachtsumzüge

Nachdem viele Fastnachtsumzüge wegen Sturmwarnung ausfallen mussten, soll es auch in Hessen Nachholtermine später im Jahr geben. Das kommt nicht überall gut an. Mehr 1

Mainz Bus droht von Brücke zu stürzen

Zu einem spektakulären Unfall kommt es auf einer Autobahnbrücke bei Mainz. Ein Gelenkbus stößt durch das Brückengeländer und hängt mit dem vorderen Teil über der Böschung. Mehr Von Oliver Koch 0

10. Februar 2016. Die musikalische Leitung der Feierlichkeiten anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes übernimmt hier ein kleiner Junge in der Provinz Guizhou. © Reuters 10. Februar 2016. Die musikalische Leitung der Feierlichkeiten anlässlich des chinesischen Neujahrsfestes übernimmt hier ein kleiner Junge in der Provinz Guizhou.

Authentizität ist kein Argument

Von Ursula Scheer

Auch wenn sich die „Tagesschau“ – anders als die BBC – zurückhaltend aus einem Smartphone-Video aus dem Unglückszug von Bad Aibling bedient hat: Ihre Zuschauer kritisieren die Bilder als unnötig. Ein gutes Zeichen. Mehr 2 9

Ashley Graham Model mit Größe 44 startet durch

Übergrößen-Model Ashley Graham ziert das Cover der „Sports Illustrated“, Jennifer Aniston will noch mit 80 Bikini tragen, und Hugh Jackman wirbt mit seiner Krankheit für Sonnenschutz – der Smalltalk. Mehr 25

Sicherheit bei der Bahn Die Zwangsbremsung lässt sich immer aufheben

Einfach „außer Kraft“ setzen lässt sich die Sicherheitstechnik der Bahn nicht. Aber auch redundante Sicherheit lässt sich von Menschen umgehen. Dafür gibt es praktische Gründe. Mehr Von Peter Thomas 5 15

Das Beste aus dem Netz Die Weltreise einer Einjährigen

Ein Baby ist noch lange kein Grund, nicht auf Reisen zu gehen. Die kleine Esmé zeigt uns die Welt. Mehr 4

Guter Geschmack Bio-Gewürze sind gefragt

Der gute Geschmack bringt der deutschen Gewürzbranche einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro 2014. Die Kundschaft – vom Lebensmittelhersteller bis zum Hobby-Koch – verbraucht etwa 70.000 Tonnen Gewürze im Jahr. Mehr 2

Bundesarbeitsgericht Die Klagewelle wegen des Mindestlohns ist ausgeblieben

Die „happigen“ Bußgeldandrohungen dürften gewirkt haben: Das Bundesarbeitsgericht bescheinigt in einer ersten Bilanz: Die vielfach erwartete Klagewelle zum Mindestlohn blieb aus. Warum zur Zeit auch ansonsten wenig vor den Arbeitsgerichten gestritten wird. Mehr Von Joachim Jahn, Erfurt 1 2

Grafik des Tages Misstrauische Europäer

Vertrauen Mitarbeiter ihrem Arbeitgeber, steigt die Arbeitsmoral. In China, Indien und Mittelamerika ist das Vertrauen hoch. In Europa und Ostasien sieht es anders aus. Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen