Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Regimekritiker Wer tötete Boris Nemzow?

Er war einer der Führer der Opposition, vier Kugeln trafen ihn in den Rücken. Der Kreml hatte ihn als Verräter diffamiert. Nun verspricht Putin Aufklärung. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau 33

Bremen Polizei setzt mutmaßliche Islamisten fest

Nach Hinweisen auf eine Gefahr durch gewaltbereite Islamisten in Bremen verstärkte die Polizei den gesamten Samstag über den Schutz in der Stadt. Nun hat sie mehrere Verdächtige vorläufig festgenommen. Mehr 11

Youtube-Hit Ihr Teufel, kehrt zu Allah zurück!

Eine syrische Greisin legt sich mit zwei angeblichen IS-Kämpfern an. Sie argumentiert mit Suren aus dem Koran, doch die IS-Kämpfer verstehen nur „Poesie“. Mehr Von Wolfgang Günther Lerch 3 27

Gerhard Richter Ein Mahnmal für die Häftlinge von Auschwitz

Fast ein halbes Jahrhundert hat Gerhard Richter damit gerungen, Fotografien aus Konzentrationslagern zu verarbeiten. Vier Gemälde sind dabei entstanden. Dresden zeigt sie von heute an in der Galerie Neue Meister. Mehr Von Julia Voss 4

Wetter am Sonntag Sturm und Regen zum Frühlingsauftakt

Am Sonntag ist meteorologischer Frühlingsbeginn, doch Handschuhe und Schal sollten vorerst noch nicht eingemottet werden. Das Wetter bleibt dank Tief „Xeno“ weiter winterlich. Mehr 1

3:0-Sieg im Revier-Derby BVB spielt Schalke an die gelbe Wand

Dortmund macht im Revier-Derby das beste Spiel der Saison. Bis zum ersten Tor von Aubameyang dauert es aber lange. Mit dem 3:0-Sieg über Schalke nähert sich Dortmund nun den Europapokal-Plätzen. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund 3 4

Kampf gegen Kinderpornographie Netz der Dunkelheit

Der Staat droht den Kampf gegen die Kinderpornographie zu verlieren – das zeigt der beinahe aussichtslose Einsatz der Ermittler. Der Gesetzgeber könnte schnell etwas dagegen unternehmen. Tut er aber nicht. Mehr Von Helene Bubrowski 16

Tom Enders Airbus-Chef: Der A380 wird nicht eingestellt

Der A380 verkauft sich schlecht. Im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung bekennt sich Airbus-Chef Tom Enders dennoch zu dem Riesenflieger: „Eine Einstellung stand und steht nicht zur Debatte.“ Mehr 6 6

Schuldenkrise Osteuropa grollt den Griechen

Arme EU-Mitglieder wie die Slowakei, Slowenien und Tschechien wollen nicht mehr für Athen geradestehen. Denn sie selbst haben noch weniger Geld. Und sind durch große Spar- und Reformanstrengungen gegangen. Mehr Von Christian Geinitz, Bratislava 51 108

Verknüpft und zugenäht Die Rückkehr der Perser

Viele Jahre galten Orientteppiche als der Inbegriff der Spießigkeit. Der Bochumer Designer Jan Kath interpretiert die alten Muster neu - und bereitet so einer neuen Teppichbewegung den Boden. Mehr Von Julia Löhr 7

Flüchtlingspolitik Australien Abschreckung auf hoher See

Australien sendet Bootsflüchtlinge umgehend zurück, oder verfrachtet sie auf angrenzende Pazifikinseln. In den Internierungslagern dort herrschen üble Zustände. Mehr Von Till Fähnders, Singapur 98

2:1 gegen den HSV Die große Frankfurter Alex-Meier-Show

Was würde die Eintracht nur ohne Alex Meier machen? Der Torjäger schießt Frankfurt wieder im Alleingang zum Sieg. Für einen besonderen Knalleffekt sorgt der Hamburger Jung beim 2:1 über den HSV in der Nachspielzeit. Mehr Von Peter Heß, Frankfurt 1

  • Einst als „Heuschrecken“ geschmäht, tun die Beteiligungsprofis heute alles, um nützlich zu wirken. Mehr 1 2

  • Die Angst der Eltern
    Von Christina Hucklenbroich
    Christina Hucklenbroich

    Gründe für Entwicklungsstörungen ihrer Kinder sehen viele junge Eltern in den Impfungen, die ihnen empfohlen werden. Dabei belegen Studien die gute Verträglichkeit. Mehr 43 17

  • Der weiche Bauch
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Der Bundestag hat mit großer Mehrheit für die Verlängerung der Griechenland-Hilfen gestimmt, obwohl das Kabinett Tsipras sich als unzuverlässiger Kantonist erweist. Griechenland wird nicht nur aus Sorge um den Euro unterstützt. Sondern auch aus Angst vor Putin. Mehr 101 81

  • Airbus legt die Latte niedrig und hüpft dann weit drüber. Der Konzern hat einen neuen Verkaufshit - aber mit dem kann noch einiges schiefgehen. Mehr 5

  • Wenn der Ölpreis fällt, wirbelt das auch die Chemieunternehmen durcheinander. Doch nicht jeder profitiert. Mehr 2 13

  • In der großen Mehrheit des Votums für die Verlängerung der Griechenland-Hilfen steckt eine große Gefahr: dass die Griechen es missverstehen. Die Geduld und die Solidarität der Deutschen mit Griechenland neigen sich dem Ende zu.  Mehr 185 253

  • Zur Buchvorstellung des vierten Bandes von Heinrich-August Winklers „Geschichte des Westens. Die Zeit der Gegenwart“ saßen sich der Autor und Frank-Walter Steinmeier in der Berliner Nikolaikirche gegenüber – und erzählten sich was. Mehr 2 4

  • Rote Karte für Astana
    Von Rainer Seele
    Rainer Seele

    Der Internationale Radsportverband UCI schließt Astana aus der ersten Liga aus. Der Verlust eines Protagonisten wie Tour-Sieger Nibali könnte ein Gewinn sein. Zu verdanken haben es die Kasachen ihrem Vorradler Winokourow. Mehr 2 2

  • Panzer gegen Panzer
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Panzer sind wieder in. Putin nutzt sie zur Annektion. Deshalb braucht Deutschland auch wieder welche. Mehr 34 20

  • Das Beileid aus dem Kreml nach dem Mord an Boris Nemzow schmeckt gallenbitter. Die politische Führung Russlands hat über Jahre hinweg ein Klima geschaffen, in dem Andersdenkende zum Abschuss freigegeben wurden. Mehr 74

Video starten
„La Tuta“: Mexikos meistgesuchter Drogenboss festgenommen
© AP, reuters Vergrößern

WM in Falun Kollektiver Absturz für deutsche Skispringer

Die Krönung bleibt versagt: Beim Teamwettbewerb von der großen Schanze landen die deutschen Skispringer nur auf Platz fünf. Trotz des verpatzten finalen Auftritts bei der nordischen Ski-WM sind sie zufrieden. Mehr Von Marc Heinrich

1:1 in Hannover Bei Stuttgart liegen die Nerven blank

Beim 1:1 in Hannover verpasst Stuttgart trotz einer Führung den Sieg. Weil der VfB Letzter bleibt, muss nun Trainer Stevens um seinen Job bangen. Turbulent wird es nach einer Rudelbildung in der Schlussphase. Mehr 1

1:0 gegen Freiburg Leverkusen gewinnt auch sein Alltagsspiel

Nach dem spektakulären 1:0-Sieg in der Champions League über Atlético zeigt Leverkusen, dass das Team auch Alltag kann. Mit dem gleichen Ergebnis besiegt Bayer die Freiburger – dank eines Spielers auf Abschiedstour. Mehr Von Roland Zorn, Leverkusen

Waffenabzug in Ostukraine OSZE ruft nach besserer Ausrüstung

Ukrainische Armee und prorussische Separatisten fahren offenbar damit fort, ihre schwere Artillerie von den bisherigen Frontlinien zurückzuziehen. Die Sonderbeobachter der OSZE bitten um Drohnen, Radaranlagen sowie weitere Spezialisten, um den Waffenabzug zu kontrollieren. Mehr Von Konrad Schuller 2

Ermordeter Boris Nemzow Mord an einem Aufrechten

Wenige Stunden, bevor er erschossen wurde, kritisierte Oppositionspolitiker Nemzow in den Einsatz russischer Truppen in der Ostukraine. Unmissverständlich geißelte er die Kaperung von Macht und Geld durch eine Elite um Präsident Wladimir Putin. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau 1 110

Bremen Warnung vor Gefahr durch Islamisten

Terrorwarnung in Bremen: Die Polizei hat Hinweise auf eine Gefahr durch gewaltbereite Islamisten und verstärkt sichtbar den Schutz in der Stadt. Mehr 42 34

Griechenland Auch Tsipras ruft nach Schuldenschnitt

Wie sein Finanzminister Varoufakis fordert nun auch der griechische Ministerpräsident einen weiteren Erlass griechischer Schulden. Gleichzeitig erteilte Tsipras aber einem weiteren Hilfsprogramm für sein Land eine Absage: „Sie können ein drittes Hilfsprogramm vergessen.“ Mehr 143 41

Schuldenkrise Die Griechen haben ihr Geld außer Landes geschafft

Im Januar sind 27 Milliarden Euro ins Ausland abgeflossen – und die Wirtschaft schrumpft noch stärker als befürchtet. Das Risiko für Deutschland wächst. Ifo-Präsident Hans Werner Sinn fordert ein Ende der Notkredite von Notenbanken. Mehr Von Johannes Pennekamp und Tobias Piller 131 96

Franz Oppenheimer Gegen die Armut der Arbeiter

Seine Erfahrungen als Arzt brachten ihn zur Ökonomie: Franz Oppenheimer forderte, die Macht der Großgrundbesitzer aufzubrechen. Ludwig Erhard wurde sein berühmtester Schüler. Aus unserer Serie „Die Weltverbesserer“. Mehr Von Volker Caspari 5

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Die Vermögensfrage Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Bausparverträge sind richtig gut, wenn man heute für ein Vierteljahrhundert niedrige Bauzinsen für spätere Immobilienprojekte festzuzurren will. Bei aktuellen Bauvorhaben sind sie aber meist zu teuer. Mehr Von Volker Wolff 3

Erfolgsrezept des Investors Warren Buffett ernährt sich wie ein Sechsjähriger

Zum Frühstück gibt es Eis mit Schokoladenstückchen oder Salzgebäck, zu trinken eigentlich nur eins: Cola. Warren Buffett hat seine ganz eigene Strategie für ein langes Leben. Mehr Von Judith Lembke 13 17

Niedrige Rohstoffpreise Amerika fährt die Ölförderung zurück

Der Preisverfall beim Öl macht sich bemerkbar: Einem Bericht zufolge ist die Zahl der aktiven Förderanlagen in Amerika so niedrig wie seit dreieinhalb Jahren nicht mehr. Nach der rasanten Talfahrt hat sich der Rohstoff auf monatssicht erstmals wieder verteuert. Mehr 6 7

Lese-Community „LovelyBooks“ Die wahren Vorlieben der Leserschaft

LovelyBooks heißt die führende deutschsprachige Lesegemeinschaft im Netz. Ist das eine Bestseller-Verkaufsmaschine oder eher das Lektüremodell der Zukunft? Ein Besuch bei den höflichsten Kommentatoren des Internets. Mehr Von Oliver Jungen 4

„Newtopia“-Tagebuch Faulheit oder Prostitution?

Ihre Welt soll schöner werden. Aber wie lauten die Regeln in einem Format, das eigentlich keine hat? In „Newtopia“ entwickelt sich irgendetwas zwischen Demokratie und einem Kessel Buntem. Mehr Von Stefan Niggemeier 3

Türkischer Schriftsteller Friedenspreis-Träger Yasar Kemal ist tot

Yasar Kemal, Träger des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, ist am Samstag nach längerer schwerer Krankheit gestorben. Kemal wird zu den wichtigsten Romanautoren der Türkei gezählt. Mehr 3 6

Impfpflicht in der DDR Das Impfen war auch Klassenkampf

Während sich in Berlin Masern rasend verbreiten, wird aus den ostdeutschen Ländern kaum ein Fall gemeldet. Der Grund: Hier wirkt die Impfpflicht aus DDR-Zeiten bis heute nach. Auch an dieser Front wurde der Klassenkampf geführt. Mehr Von Frank Pergande, Greifswald 3 5

Grippewelle Am Rande der Erschöpfung

Die Influenza wütet in diesem Jahr besonders heftig. Zahlreiche Notaufnahmen sind überlaufen. Dienst nach Vorschrift können sich die Ärzte und Pfleger im Frankfurter Nordwestkrankenhaus nicht mehr leisten. Mehr Von Mona Jaeger 2 6

Fall Alessio Diagnose: akute Lebensgefahr

Nach dem Tod eines drei Jahre alten Jungen aus Lenzkirch wird das zuständige Jugendamt scharf kritisiert. Warnung seien reihenweise ignoriert worden, heißt es in einem unveröffentlichten Prüfbericht, der FAZ.NET vorliegt. Mehr Von Rüdiger Soldt, Freiburg 9 14

Neue Parfums So riecht der Sommer

Zwischen Ostern und Weihnachten klafft im Parfummarkt eine Lücke. Also stattet man nun auch den Sommer mit Düften aus. Das Geschäft mit der Leichtigkeit ist heute ein Schwergewicht. Mehr Von Jennifer Wiebking 1 2

Fleischfreie Küche Das trostlose Gemüse

Dem Trend zum Vegetarischen zum Trotz: Auf den Speisekarten vieler Restaurants führen die fleischlosen Alternativen ein Schattendasein. Monika Herbst erklärt, warum. Mehr Von Monika Herbst 45 23

Notebook Dell XPS 13 Das große Display macht ihn klein

13 Zoll in der Bauform von 11: Mit einem Trick wird aus dem kompakten Notebook von Dell ein professionelles Arbeitsgerät. Das neue XPS 13 im Praxistest. Mehr Von Michael Spehr 7 10

Additive im Benzin Vitamine für den Motor

Was ist dran an den Zusätzen, die Kraftstoffe oder das Motoröl verbessern sollen? Dazu gibt es unterschiedliche Ansichten, ein paar Testergebnisse und subjektive Eindrücke. Mehr Von Lukas Weber 8 9

Bierphysik Die perfekte Blume

Was Kneipenwirte schon lange wissen, haben Forscher nun wissenschaftlich untermauert: Schaum auf der Flüssigkeit hindert Bier oder Kaffee effektiv am Überschwappen. Mehr 3

Raubtier Forelle In einem Bächlein helle . . .

. . . schwimmt bei Schubert die Forelle. Aber welche? Tatsächlich bevölkern die Raubfische die Gewässer der Nordhalbkugel in zoologisch kaum zu bändigender Vielfalt. Mehr Von Georg Rüschemeyer 1 7

Blogs | Planckton WM-Debakel mit Folgen: Brasilien lernt Deutsch

Über ein Drittel mehr Studenten in Brasilien lernen heute Deutsch. Nach dem 1:7, dem "dunkelsten Kapitel der Fußballgeschichte", fühlt man sich plötzlich zum WM-Lehrmeister kulturell hingezogen. Wie kommt es? Fragen wir eine Kronzeugin. Mehr Von Joachim Müller-Jung

Kanareninsel La Palma Unter uns die Lava, über uns der Exoplanet

La Palma ist kleiner als die Schwestern Teneriffa und Gran Canaria. Und ruhiger. Sehr viel ruhiger. Das Wunder der Insel aber sieht man nur nachts: den schönsten Sternenhimmel – erwiesenermaßen. Mehr 1 10

Saragossa Tapas in Goyas Heimat

In Saragossa im Nordosten Spanien trifft man auf die typische Mischung von maurischer und abendländischer Kultur. Die Stadt hat rund 700.000 Einwohner und ist die Hauptstadt der Region Aragon. Herausragende Bauwerke sind der maurische Aljaferia-Palast – heute Sitz des Regionalparlaments – und die christliche Basilika del Pilar. Mehr 18

Schlecht für die Karriere Manager sind Netzwerkmuffel

Xing, LinkedIn oder Facebook: Für ältere Arbeitnehmer in Führungspositionen oft unerforschte Welten. Dabei kann das virtuelle Netzwerken auch für sie von Vorteil sein. Wenigstens die Damen fangen an, das zu begreifen. Mehr 4 6

Verhaltensökonom im Gespräch „Wir sind keine kalten Nutzenmaximierer“

Will ein Unternehmen gute Ergebnisse erzielen, ist ein Klima der Kooperation im Büro wichtiger als Wettbewerb, sagt der Verhaltensökonom Matthias Sutter. Leider haben das viele Männer noch nicht kapiert. Mehr 10 13

Bildungsdaten Treibstoff für die Helikoptereltern

Die Entwicklung und die Leistung unserer Kinder wird dokumentiert wie nie zuvor. Von der Krippe bis zum Abitur fallen Daten an, die oft schlecht geschützt, aber heiß begehrt sind. Auch von den Eltern. Mehr Von Fridtjof Küchemann 2 7

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum es Streit gibt über die Masern-Impfung

In Berlin sind die Masern ausgebrochen. Trotzdem sind manche Eltern weiter gegen Impfungen. Sind sie „verantwortungslos“, wie viele jetzt sagen — oder gibt es tatsächlich Impfnebenwirkungen? Mehr Von Christina Hucklenbroich 6 10

Jim Morrison bei Bonhams Vom Mann in Leder

Bei Bonhams kommen am 1. März Entertainment Memorabilia unter den Hammer. Zwischen Disney-Postern und „Glamour Photographs“: Jim Morrisons Kalbsfelljacke. Mehr Von Rose-Maria Gropp

BGH-Urteil Nachbar muss lauteres Parkett hinnehmen

Können Wohnungseigentüber verlangen, dass in der Wohnung über ihnen Teppichboden verlegt wird anstelle des lauten Parketts? Nein, hat der Bundesgerichtshof entschieden. Mehr 24 15

Fußballturnier für Flüchtlinge Kicken, ohne Angst zu haben

Herkunft und Sprache trennen die jungen Flüchtlinge. Aber das Fußballturnier „Refugees Welcome“ in Frankfurt bringt sie zusammen. Mehr Von Thassilo von Bierbrauer 1

Der Lokaltermin Feldsalat und Lachsfilet

Mitten in der Innenstadt liegt das „Frohsein“ im bekannten Thurn-und-Taxis-Palais. Das Lokal halt eine vielseitige Karte bereit, allerdings schwanken die Leistungen der Küche von Gericht zu Gericht. Der Lokaltermin. Mehr Von Peter Badenhop 2

Mainz Byzantinischer Baustil im Gewerbegebiet

Mazedonisch-orthodoxe Christen haben in Mainz eine neue Kirche errichtet - mitten im Gewerbegebiet. Das Gotteshaus ist einzigartig in Deutschland. Mehr Von Oliver Koch, Mainz 2

Nemzows Tod, Putins Beitrag

Von Ann-Dorit Boy

Das Beileid aus dem Kreml nach dem Mord an Boris Nemzow schmeckt gallenbitter. Die politische Führung Russlands hat über Jahre hinweg ein Klima geschaffen, in dem Andersdenkende zum Abschuss freigegeben wurden. Mehr 74

Anonymer Anruf Dieb will Lupita Nyong’os Kleid nicht

Zwei Tage nach dem Diebstahl der Oscar-Robe von Schauspielerin Lupita Nyong’o hat der Dieb das weiße Perlenkleid offenbar zurückgegeben. Die Perlen seien nicht echt gewesen, mäkelte er in einem anonymen Anruf. Mehr 1

Fahrbericht Aprilia Caponord Wie weit bis zum Nordkap?

Der Motorrad-Hersteller Aprilia tut sich schwer. Das könnte sich nun ändern. Die Caponord in der Rally-Variante kostet 16.390 Euro und stellt einen sehr ernstzunehmenden Beitrag im Reise-Enduro-Segment dar. Mehr Von Walter Wille 1 4

Kolumne „Mein Urteil“ Kann mir wegen einer Unterschriftenaktion gekündigt werden?

Ein Schichtleiter möchte die Arbeitszeit herabsetzen. Den Betriebsrat kann er dafür nicht gewinnen. Deshalb sammelt er selbst Unterschriften, um sein Anliegen durchzusetzen. Ihm wird gekündigt. Zu Recht? Mehr Von Regina Steiner 1 4

Marvel-Comics Catwoman ist jetzt bisexuell

Batmans Gegenspielerin liebt beide Geschlechter, Prinz William ist in Japan beliebter als die dortige Königsfamilie, und Kanye West bereut seinen unglücklichen Auftritt bei den Grammys – der Smalltalk. Mehr 4

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks