Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Rückläufiger Trend Deutschland lässt den Staatskapitalismus blühen

Waren die neunziger Jahre noch goldene Zeiten für Privatisierungen ist nun das Gegenteil der Fall: Die Zahl der staatlich gelenkten Unternehmen steigt, und Kommunen machen häufig Privatisierungen rückgängig. Warum ist das so? Mehr Von Johannes Pennekamp und Manfred Schäfers, Berlin 44 9

Afghanistan UN: Zahl der zivilen Opfer auf neuem Höchststand

Der Konflikt in Afghanistan fordert immer mehr Opfer unter der Zivilbevölkerung. Das meldet die dortige UN-Mission. Nur ein kleiner Teil davon gehe jedoch auf Anschläge der Taliban zurück. Mehr 0

Arbeitszufriedenheit Die große Mehrheit der Deutschen geht gern zur Arbeit

Selbst unter Geringverdienern ist die Zufriedenheit hoch. Eine Gruppe beklagt sich jedoch auffallend oft. Mehr 2 0

Manager Ex-Linde-Chef Reitzle heuert bei Investmentbank an

Ein Jahr nach seinem Abtritt als Linde-Chef übernimmt Wolfgang Reitzle einen Posten bei einer amerikanischen Investmentbank. Mehr 11 2

Oberhausen Polizist erschießt Mann im Polizeipräsidium

Mitten in der Nacht eskaliert ein Streit im Polizeipräsidium: Ein Mann mit einem Messer sticht auf einen anderen Mann ein. Dann fallen tödliche Schüsse. Mehr 48 18

Albanien Im Land der tausend Bunker

Der albanische Diktator Enver Hodscha war paranoid. So paranoid, dass er die Verbunkerung des ganzen Landes befahl. Die robusten Betonmonstren stehen noch heute überall und die Albaner haben so einige Ideen, was sie mit ihnen anstellen können. Ein Streifzug. Mehr Von Maria Wiesner 10

Hockey-Superstar Moritz Fürste Der Anti-“Was-wäre-wenn“-Typ

Moritz Fürste ist im Hockey ein Superstar: Der Anführer des deutschen Nationalteams nutzt die Bühne, die ihm sein Sport bietet, geschickt. Selbst, wenn er einmal nicht auf dem Feld steht. Mehr Von Frank Heike, Hamburg 2 3

Eurokrise Nicht nur die Deutschen wollen den Grexit

Eine Umfrage zeigt: In vielen europäischen Ländern gibt es eine Mehrheit dafür, dass Griechenland die Eurozone verlässt. Trotzdem hat sich Deutschland mit seiner Krisenpolitik nicht beliebt gemacht. Mehr Von Patrick Bernau 2 8

Chronik der Netzpolitik-Affäre Brisante Ermittlungen und ein Rauswurf

Die Entlassung von Generalbundesanwalt Harald Range durch Justizminister Heiko Maas ist nur der vorläufige Höhepunkt der Netzpolitik-Affäre. FAZ.NET dokumentiert den Verlauf der Affäre. Mehr 24 3

Blog „Deus ex Machina“ Wie viel Landesverrat braucht das Land?

Auch wenn sie jetzt alle wie unschuldige Kälbchen tun: Bei der Entlassung Ranges im Netzpolitik-Skandal kann es nicht bleiben. Denn ein Missbrauch von verantwortlicher Stellung findet bei BND und Verfassungsschutz statt. Ein Debattenbeitrag. Mehr Von Katharina Nocun 0

Asylpolitik SPD offen für weitere „sichere Herkunftsstaaten“

Die SPD kann sich weitere sichere Herkunftsstaaten vorstellen. Die CDU denkt laut über eine getrennte Abfertigung von Asylbewerbern aus dem Westbalkan nach. Und „Die Linke“ fordert mehr Geld für alle. Mehr 8

Waldbrände Kalifornien in Flammen

Waldbrände sind in Kalifornien im Sommer nicht ungewöhnlich. Doch diesen Sommer sind sie verheerender als in den Jahren zuvor. Ein Feuerwehrmann bezahlte seinen Einsatz bereits mit dem Leben, die Flammen geraten zusehends außer Kontrolle. Mehr Von Martin Gropp, San Francisco 0

Scorsese gratuliert Ballhaus Ein Abenteurer, ein Erfinder, ein Freund

Er stand mir immer zur Seite und machte mir Mut, wenn ich ihn am nötigsten hatte: Meinem Freund und langjährigen Kameramann Michael Ballhaus zum achtzigsten Geburtstag. Mehr Von Martin Scorsese 2 5

  • In der Bananenrepublik
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Gut, dass viele sich jetzt daran erinnern, wie wichtig eine freie Presse für unser Gemeinwesen ist, und dafür kämpfen. Aber in einer Bananenrepublik ist dieser Kampf von vornherein vergebens. Mehr 82 268

  • Neues vom BMW-Chef
    Von Henning Peitsmeier
    Henning Peitsmeier

    Bisher ging es im Reich der Mitte immer nur aufwärts, nie zurück. Der neue BMW-Chef mahnt nun zur Vorsicht. Und er handelt. Mehr 8

  • Das Letzte von der Resterampe
    Von Henning Peitsmeier
    Henning Peitsmeier

    Ein Teil der verstaatlichten Skandalbank HRE hat es an die Börse geschafft. Das alleine ist kein Erfolg - sondern vorläufiger Abschluss einer der unrühmlichsten Episoden in der deutschen Bankengeschichte. Mehr 8 6

  • Abschied vom Geheimnis
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Landesverrat? Das Verfahren gegen „Netzpolitik“ wie die Berichterstattung darüber haben ihren Zweck schon erfüllt. Mehr 42 44

  • Deutschland ist schon lange ein Einwanderungsland. Doch hat es sich nicht wie eines verhalten. Das muss sich ändern, ob mit oder ohne Einwanderungsgesetz. Ein Kommentar. Mehr 315 318

  • Obamas Energiewende
    Von Winand von Petersdorff
    Winand von Petersdorff

    Die Republikaner lassen sich von Barack Obama nicht überzeugen, dass es Zeit ist für eine Energierevolution. Allerdings hilft Obama die harte wirtschaftliche Realität. Mehr 11 3

  • In Israel wurden zu lange nur gewalttätige Palästinenser als Gefahr betrachtet, nicht aber extremistische Rechte in der eigenen Gesellschaft. Mehr 1 11

  • Zeit für eine Pause
    Von Anno Hecker
    Anno Hecker

    Der Abschuss-Skandal in der DTM sorgt für Aufregung. Und er zeigt, warum die Rennserie trotz guter Piloten nicht vorankommt. Denn der Gewinn für die Marke ist auf Dauer immer wichtiger als der Erfolg des Individuums. Mehr 6 5

  • Orks im Netz
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Jeder hat ein Bedürfnis nach Geheimschutz - und jeder kann sich als Blogwart selbständig machen. Schlimm ist, wenn wegen eines zweifelhaften Ermittlungsverfahrens die Untaten der asozialen Netzwerke vergessen werden. Mehr 11 10

  • Die Fifa? Nullkommanull!
    Von Christoph Becker
    Christoph Becker

    Frauen, Musik, Schuhe: Cristiano Ronaldo interessiert sich für viel – für die Vorgänge bei der Fifa und in Qatar allerdings nicht. Die Kabine von Real Madrid ist tatsächlich eine Ansammlung eitler Ich-AGs. Das ist traurig. Mehr 8 17

42 Tage in 30 Sekunden: Aufwachsen von Mauerseglern in Zeitraffer
© reuters

Netzpolitik-Blog im Aufwind „Legt Euch nicht mit dem Internet an“

Das Ermittlungsverfahren wegen Landesverrats beschert den Bloggern von netzpolitik.org ungeahnte Popularität und einen Spendenrekord. Wenn es bald eingestellt wird, stehen die Netz-Aktivisten besser da als je zuvor. Mehr Von Stefan Tomik 107 24

Türkei 18 Journalisten wegen Terror-Propaganda angeklagt

Türkische Journalisten hatten im März ein Foto eines von Linksextremisten als Geisel genommenen Staatsanwalts veröffentlicht. Jetzt sind sie wegen der Verbreitung terroristischer Propaganda angeklagt. Mehr 0

Netzpolitik-Affäre Merkel: „Volle Unterstützung“ für Maas

Die Entlassung des Generalbundesanwalts Range geschah im Einvernehmen mit der Bundeskanzlerin. Diese Aussage des Bundesjustizministers hat Merkels Sprecherin jetzt noch einmal unterstrichen. Mehr 62 44

Arnbeitsmarkt Maurer und Fliesenleger nutzen Rente ab 63 am häufigsten

Die abschlagsfreie Frührente ist gefragt. Vor allem Berufstätige auf dem Bau nutzen die im vergangenen Sommer eingeführte Rente ab 63. Mehr 0

Videostreamingdienst Netflix bietet seinen Mitarbeitern ein Jahr bezahlte Elternzeit

Einen Anspruch auf Elternzeit gibt es in Amerika nicht. Doch im Wettbewerb um die besten Kräfte schenkt der Videostreamingdienst Netflix seinen Mitarbeitern nun ein Jahr Elternzeit - bei vollem Gehalt. Mehr 3

Energiewende Die Regierung mauert Atomkonzernen den Fluchtweg zu

Für die Milliardenkosten des Atomausstiegs müssen die Atomkonzerne selbst aufkommen. Aber können sie das umgehen, indem sie sich aufspalten? Ein neues Gesetz soll Klarheit schaffen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 82 10

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Ferienhäuser in Frankreich Nicht billig, aber schön

Die Preise für Häuser in attraktiven Regionen Frankreichs sind zuletzt leicht gesunken – aber immer noch recht hoch. Wer investieren will, sollte sich nur vorher genau informieren. Mehr Von Christian Schubert, Paris 1

Vermieters Albtraum Hilfe, ein Mietnomade!

Mietnomaden nisten sich in Wohnungen ein, zerstören die Einrichtung, prellen die Zeche, und verursachen einen immensen finanziellen Schaden. Was Vermieter tun können, um sich vor ihnen zu schützen. Mehr Von Anne-Christin Sievers 35 20

Ölpreis Die Angst um China lässt die Rohstoffmärkte zittern

Nach dem Kurssturz an der chinesischen Börse zu Wochenbeginn erholt sich der Ölpreis. Das Sechsjahrestief bleibt aber weiter in Sicht. Mehr Von Christian Siedenbiedel 1 3

Promotionsnoten Alles bestens!

Deutsche Doktoranden vollbringen immer mehr Spitzenleistungen, zumindest in den Augen ihrer Professoren. Die Bestnote „summa cum laude“ wird deutlich häufiger als noch vor zehn Jahren vergeben. Mehr 1 2

Serie „Doctor Who“ Harry Potter für Große

Hierzulande kennen ihn wenige, in England jedes Kind: Seit 1963 reist „Doctor Who“ für die BBC durch Zeit und Raum. Sein aktueller Darsteller Peter Capaldi weiß, was ihn liebenswert macht. Mehr Von Carolin Würfel 9

Blog | Food Affair Dürfen nur Veganer zum Mars reisen?

Schon auf der Erde ist Ernährung hochkompliziert. Im All stehen wir nicht nur vor der Frage, woher das Essen kommt, sondern auch, wie es unter den besonderen Bedingungen schmeckt. Wie soll das bloß auf dem Mars werden? Mehr Von Diana von Kopp 0

Hockey-Superstar Moritz Fürste Der Anti-“Was-wäre-wenn“-Typ

Moritz Fürste ist im Hockey ein Superstar: Der Anführer des deutschen Nationalteams nutzt die Bühne, die ihm sein Sport bietet, geschickt. Selbst, wenn er einmal nicht auf dem Feld steht. Mehr Von Frank Heike, Hamburg 2 3

Sonderbarer VfL-Stürmer Warum Bendtner doch noch wichtig für Wolfsburg ist

Eigentlich war Nicklas Bendtner in Wolfsburg schon längst abgemeldet. Doch mittlerweile stellt sich der VfL die Frage, was der eigenwillige Däne noch leisten kann. Der ungeschminkte Blick auf den Stürmer lohnt sich. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg 3

Fußball kompakt Götze schwört den Bayern nicht die Treue

Mittelfeldspieler vermeidet Bekenntnis zu den Münchner ++ Entwarnung bei Kimmich ++ Kind sieht Hannover nicht unter Zeitdruck ++ van der Vaart und Ibrahimovic verletzen sich ++ Fußball kompakt am Mittwoch. Mehr 0

Seltene Krankheit Für manche Menschen klingen alle Stimmen gleich

Es gibt Menschen, die andere nicht an ihrer Stimme erkennen können. Vielen fällt es anfangs gar nicht auf. Für Wissenschaftler sind Phonagnosiker interessante Probanden – weil das Defizit kaum erforscht ist. Mehr Von Annemarie Diehr 2

Indien Mehr als 20 Tote bei Zugunglück

Binnen weniger Minuten sind in Indien zwei Züge wegen Überflutungen entgleist. Die Behörden berichten von vielen Toten und Verletzten. Regierungschef Modi zeigt sich erschüttert. Mehr 1 1

Burma Lebt Ashin noch?

Vor zehn Jahren lernte unsere Autorin in Burma einen Mönch kennen. Seit der Revolution in dem südostasiatischen Land hat sie jedoch nichts mehr von ihm gehört. Sie macht sich auf die Suche. Mehr Von Sarah Montefiore 1

Shopping-Touristen Vier Handtaschen, für jede Ehefrau eine

Die Shopping-Touristen haben auch deutsche Luxus-Einkaufsmeilen fest im Griff. Besonders Mode ist bei den Kunden aus dem Nahen und Fernen Osten beliebt. Über eine Art Weihnachtsgeschäft im Hochsommer. Mehr Von Jennifer Wiebking 17 28

Isländisches Design Aus der Kälte geboren

In Island entstehen wundersame Dinge. Ihr Design ist oft angelehnt an die schroffe Natur der Vulkaninsel. Mehr Von Florian Siebeck, Reykjavík 9

Demographischer Wandel Eltern im Unglück

Deutschland hat eine der niedrigsten Geburtenraten der Welt - was auch damit zusammenhängen soll, wie glücklich Eltern nach der Geburt ihres ersten Kindes sind. Mehr Von Anne Bäurle 2 2

Heute in der Zeitung Suchtmittel fürs Hightech

Wundermaterial Graphen, Killerwale, Klima, Impfgegner, Unfruchtbarkeit und die Frage, wie Hirn und Psyche zusammenhängen -- die Themen in der F.A.Z-Mittwochsbeilage „Natur und Wissenschaft“. Mehr 0

Blogs | Tierleben Die Klugheit der Katzen

Können Katzen Gedanken lesen? Sind sie am Ende schlauer als Hunde? Zwei amerikanische Wissenschaftlerinnen legen eine umfangreiche Studie vor, die viele offene Fragen beantwortet. Mehr Von Christina Hucklenbroich 0

Neuer Audi R8 V10 Plus Hurrikan aus Heilbronn

Audi zeigt mit dem äußerlich nur dezent veränderten R8, wie man Gutes besser macht. Mit dem 610 PS starken V10 ist der Antritt schon brutal. Mehr Von Jürgen Zöllter 40 8

Der Gemeine Lein Kein Flachs - alles aus Flachs

Der Gemeine Lein ist eine freundliche Pflanze, fast alles daran lässt sich verwerten. Sogar die Autoindustrie hat ihn für sich entdeckt. Mehr Von Lukas Weber 2 11

Wochenendarbeit Deutsche müssen öfter sonntags ran

Die Arbeit am Wochenende hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Vor allem eine Gruppe ist besonders betroffen. Mehr 7 1

Debatte Brauchen wir den Numerus clausus?

Unser Pro und Contra zum Thema NC vergangene Woche hat einige Wellen geschlagen. Unter den Zuschriften sind vor allem skeptische Kommentare – allerdings müssen sich auch die Studenten einiges anhören. Eine Auswahl. Mehr 16 3

Nordindien Dalai sein ist alles

Vom Dasein und vom Wegsein: In Dharamsala ist der Dalai Lama zu Hause. Da ist er nur selten, Besuch hat er immer. Mehr Von Stefan Nink 2 2

Die spanischen Illas Cíes Am schönsten Strand der Welt

Sie liegen vor der Nordwestküste Spaniens und gelten seit der Antike als die Inseln der Götter: die Illas Cíes. Doch auch Irdische fühlen sich hier fast wie im Paradies. Mehr Von Rolf Neuhaus 1 21

Kommentar Chaos im Schreiben und Denken

Zehn Jahre nach der offiziellen Einführung der Rechtschreibreform ist die Bilanz dieses obrigkeitlichen Gewaltaktes so ernüchternd wie eh und je. Sie hat ruinöse Folgen für Sprache und Denken. Mehr Von Heike Schmoll 160 431

Wie erkläre ich‘s meinem Kind? Warum manche Menschen keine Flüchtlinge aufnehmen wollen

Zum Glück kämpfen nur ganz wenige mit Gewalt gegen Flüchtlingsunterkünfte. Aber viele skandieren: Das Boot ist voll. Doch auch wenn die Kosten steigen: Unser Wohlstand ist nicht in Gefahr. Mehr Von Johannes Pennekamp 64

Spanisches Kulturgut Französischer Zoll beschlagnahmt Picasso-Gemälde

Ein Gemälde von Pablo Picasso im Wert von geschätzt 25 Millionen Euro ist auf Korsika beschlagnahmt worden. Der Besitzer darf es nicht in die Schweiz exportieren: Es gilt als nationales Kulturgut. Mehr 10 6

Nazi-Immobilie Bauboom in Prora

Einst hatten die Nationalsozialisten den Betonkoloss Prora als „Seebad der 20.000“ geplant, aber nie fertig gebaut. Vor zehn Jahren übernahm Ulrich Busch zwei Blöcke der Immobilie vom Bund. Jetzt drehen sich überall Baukräne. Mehr 47 29

Ehepaar auf Ranch getötet „Ich hatte Todesangst, deshalb empfinde ich keine Reue“

Im Fall des getöteten Ehepaars in Maintal fällt das Gericht an diesem Mittwoch sein Urteil. Die Verteidiger sehen Notwehr und fordern Freispruch für die Angeklagten. Die wiederum empfinden keine Reue. Mehr Von Denise Peikert 4 0

Straße stundenlang gesperrt Gefahrgut-Laster zieht kilometerlange Spur

Die Hinterlassenschaft eines Gefahrguttransporters sorgt nahe Schlitz für Aufregung. Der Laster hat eine acht Kilometer lange Spur gelegt, die von einem Leck herrührt. Mehr 0

Frankfurt 2025 „Wir werden enger zusammenrücken müssen“

Die Zahlen sind so imposant wie bedrückend: Bis 2027 könnten in Frankfurt fast 100.000 Menschen mehr leben als heute. Und auch die Region wird weiter wachsen. Mehr Von Tobisd Rösmann, Frankfurt 2 0

5. August 2015. Thailänder arbeiten an einer riesigen Bronzestatue des ehemaligen Königs Ramkhamhaeng in der südlichen Provinz Prachuap Khiri Khan. Dort wird der Ratchapakdi Park zu Ehren des thailändischen Monarchen von der Armee aufgebaut. Das Projekt wird etwa 700 Millionen Baht (rund 18 Millionen Euro) kosten. © Reuters 5. August 2015. Thailänder arbeiten an einer riesigen Bronzestatue des ehemaligen Königs Ramkhamhaeng in der südlichen Provinz Prachuap Khiri Khan. Dort wird der Ratchapakdi Park zu Ehren des thailändischen Monarchen von der Armee aufgebaut. Das Projekt wird etwa 700 Millionen Baht (rund 18 Millionen Euro) kosten.

Die Fifa? Nullkommanull!

Von Christoph Becker

Frauen, Musik, Schuhe: Cristiano Ronaldo interessiert sich für viel – für die Vorgänge bei der Fifa und in Qatar allerdings nicht. Die Kabine von Real Madrid ist tatsächlich eine Ansammlung eitler Ich-AGs. Das ist traurig. Mehr 8 17

Seltene Krankheit Für manche Menschen klingen alle Stimmen gleich

Es gibt Menschen, die andere nicht an ihrer Stimme erkennen können. Vielen fällt es anfangs gar nicht auf. Für Wissenschaftler sind Phonagnosiker interessante Probanden – weil das Defizit kaum erforscht ist. Mehr Von Annemarie Diehr 2

Das Beste aus dem Netz. 89 Jahre – und Brautjungfer

Am schönsten Tag ihres Lebens wollte Christine ihre 89-jährige Großmutter “Nana Betty” ganz in ihrer Nähe haben und bat sie darum, ihre Brautjungfer zu werden. Mehr 2

Virtual-Reality-Brille Fern jeder Realität

Science-Fiction wird Realität - und das nicht nur auf der Gamescom: Mit VR-Brillen lassen sich ferne Welten erleben, das Smartphone übernimmt die Arbeit. Aber erst die Bewegung im Raum macht die Illusion perfekt. Mehr Von Marco Dettweiler 1 3

Serie „Ich mach mein Ding“ Bayerns sanfte Kameltreiber

Konstantin und Bianca Klages halten eine Herde Kamele. Mit den Tieren veranstalten sie Touren durch Bayern. Eigentlich wollten beide Wildhüter werden. Aber Kamelhalter zu sein, das fühlt sich auch gut an. Folge 2 der Serie: „Ich mach’ mein Ding!“ Mehr 1 2

Lenny Kravitz #penisgate auf der Bühne

Lenny Kravitz zeigt auf der Bühne seinen Penis, Max von Sydow spielt einen dreiäugigen Raben in „Game of Thrones“ und Gwen Stefani und Gavin Rossdale lassen sich scheiden – der Smalltalk. Mehr 23

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen