http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Flüchtlingskrise Gehet hin und lehret alle Völker

Wer sich als Flüchtling christlich taufen lässt, hat bessere Aussichten auf Asyl. Oft aber ist das nicht der Grund, warum viele Muslime konvertieren. Mehr Von Reinhard Bingener und Friederike Böge, BERLIN 7

Religiöse Verfolgung Weil sie Christen sind?

Christliche Flüchtlinge in Deutschland werden systematisch durch Muslime verfolgt und drangsaliert. Das behauptet eine Studie der Organisation „Open Doors“. Doch Belege fehlen. Von Reinhard Bingener und Friederike Böge 60

Katholiken in Ostdeutschland Gott verlassen

Wenige Gläubige, kaum Geld, fehlende Pfarrer: Die katholische Kirche hat es im Osten schwer. Ausgerechnet jetzt findet hier der Katholikentag statt. Eine Spurensuche in der katholischen Diaspora. Von Mona Jaeger, Delitzsch 22 40

Nigerias Zwiespalt Wo die Scharia optional ist

Mit über 180 Millionen Einwohnern ist Nigeria das bevölkerungsreichste Land Afrikas. Immer wieder kommt es zu Kämpfen zwischen Christen und Muslimen. Dabei geht es meist aber nicht um einen Konflikt zwischen Religionen. Von Thomas Scheen, Nairobi 11 10

Petrobras-Affäre Brasilianischer Minister muss zurücktreten

Die brasilianische Übergangsregierung ist erst seit zwei Wochen im Amt und wird schon erschüttert. Ein Telefongespräch bringt Planungsminister Jucá zu Fall. Mehr 6

Technologie-Export China exportiert Atomkraft in den Sudan

Die Volksrepublik drängt auf die Energiemärkte im Ausland. Der Hualong-Reaktor kommt nicht nur im Sudan zum Einsatz. Doch die massive Expansion erhöht auch die Risiken. Mehr 5

Zuckermangel Coca-Cola stoppt Produktion in Venezuela

Das Land steht kurz vor dem Ruin. Eine extreme Dürre verschärft die Situation. Zucker wird - wie andere Lebensmittel - stark rationiert. Coca-Cola kann daher nicht weiter produzieren. Mehr 10

Architektur-Biennale in Venedig Sind unsere Städte am Ende?

Sie wurden verdächtigt, den „kommenden Aufstand“ geschrieben zu haben, und als Terroristen verhaftet. Jetzt erklären die Aktivisten von Tarnac die Stadt für tot und bauen experimentelle Siedlungen auf dem Land. Mehr Von Niklas Maak 16

1. FC Nürnberg „Es ist ein richtig bitterer Abend“

Nach dem geplatzten Traum vom Bundesliga-Aufstieg ist Nürnberg untröstlich. Die Fans reagieren mit einer Mischung aus Wut und Enttäuschung. Eine gute Nachricht gibt es aber dennoch. Mehr 2

Flüchtlingskrise Griechenland beginnt Räumung des Camps von Idomeni

Es ist ein Symbol für die Fehler Europas in der Flüchtlingskrise. Nun sollen Tausende Menschen evakuiert werden. Das Gelände ist abgesperrt, Hunderte Sicherheitskräfte sind im Einsatz. Mehr 40

TV-Kritik: „Hart aber fair“ Zuhause ist, wo ich das WLAN-Passwort kenne

Machen Smartphones dumm und krank? Jede moderne Technik startet ihre Laufbahn als Fluch, bis sich ihr Segen durchsetzt. Selbst Frank Plasberg scheint vom digitalen Leben überfordert. Mehr Von Hans Hütt 16

Bayer und Monsanto Big Data für die Ernährung

Monsanto – das ist für viele Menschen auf dem ganzen Erdball die diabolische Verkörperung des Bösen in Gestalt eines Konzern. Wird sich Bayer die Finger verbrennen? Mehr Von Carsten Knop 17

Sexuelle Gewalt Indiens Frauen leiden weiter

Sexuelle Gewalt gegen Frauen ist offenbar ein Teil der indischen Gesellschaft. Die überwiegende Zahl der jungen, arbeitenden Frauen oder Studentinnen wurde schon Opfer. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 34

Präsidentenwahl in Österreich Die neuen beiden Reichshälften

Wahlsieger Alexander Van der Bellen will aus dem Fifty-Fifty-Ergebnis das Bestmögliche machen. Die FPÖ wittert eine Verschwörung. Und die Bundeskanzlerwahl steht ja noch bevor. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien 6 17

Kommentar zur Relegation So geht es nicht weiter für die Eintracht

Auf den allerletzten Drücker gelingt Frankfurt der Klassenverbleib. Nun muss sich einiges ändern. Gelingt das nicht, dauert es nicht mehr lange bis zur nächsten Zittersaison. Ein Kommentar. Mehr Von Peter Heß, Nürnberg 17

  • Ein Pyrrhus-Sieg
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Ein Grüner wird Bundespräsident in Österreich. Doch unser Nachbarland steckt mitten in einer blauen Revolution. Die deutschen Volksparteien könnten ebenso ihr blaues Wunder erleben. Denn auch die Deutschen treibt nicht die Freude am Scheitern um, sondern die Angst davor. Mehr 76 620

  • Wi(e)der das Wiener Establishment
    Von Christian Geinitz, Wien
    Christian Geinitz, Wien

    Ganz knapp hat der frühere Grünen-Chef Van der Bellen die Wahl in Österreich gewonnen. Das Ergebnis aber rüttelt das Establishment auf. Die „Cohabitation“ aus Grün und Rot muss umsteuern. Mehr 1 19

  • Merkels Politik
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Kritik an dem Flüchtlingsabkommen mit der Türkei kommt entweder aus Wolkenkuckucksheim oder aus Seehofers Keller. Denn wie anders als mit Erdogan könnte die Flüchtlingskrise bewältigt werden? Mehr 245 82

  • Diesel im Bauch
    Von Holger Appel
    Holger Appel

    Verkehrsminister Dobrindt beschädigt die Glaubwürdigkeit der Auto-Industrie, die wiederum verbarrikadiert sich. So kommt niemand weiter. Mehr 39 8

  • Wer ist Guardiolas Erbe?
    Von Michael Horeni, Berlin
    Michael Horeni, Berlin

    Die Chancen, die Bayern nach Guardiolas Abgang zu schlagen, sind nicht geringer geworden. Aus der Niederlage im Finale wird Dortmund viel lernen. Und ihr Trainer hoffentlich auch. Mehr 17 26

  • Aufrüstung tut not
    Von Rainer Blasius
    Rainer Blasius

    Die Bundeswehr braucht dringend neues Material. Besonders die Marine. Oder soll sie ihre Aufträge mit dem Segelschiff „Gorch Fock“ ausführen? Mehr 102 37

  • VWs doppeltes Gesicht
    Von Carsten Germis, Hamburg
    Carsten Germis, Hamburg

    Die VW-Manager bekommen ihre üppigen Gehälter weiter, die Arbeitnehmer machen ebenfalls keine Zugeständnisse - das zeigt: Die alten Seilschaften funktionieren immer noch. Bitter. Mehr 34 40

  • Kein Rabatt für Erdogan
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Die EU ist zwar auf den türkischen Präsidenten angewiesen, ihre Verhandlungsposition hat sich aber verbessert. Es besteht kein Anlass, Erdogan nachzugeben, einem Mann der eine andere Auffassung von Demokratie und Rechtsstaat hat als wir. Mehr 0

  • Ein Spiel auf Zeit
    Von Anno Hecker
    Anno Hecker

    Doping-Kontrollen müssen vollkommen frei sein von Einflüssen des Sports und der Politik. Das ist nicht mal in Deutschland der Fall. Die Einsicht kommt zu spät. Zumindest für Rio. Mehr 0

  • Wir warten auf Innsbruck
    Von Andrea Diener
    Andrea Diener

    Es ist keine schöne Situation für Nachrichtenagenturen, wenn es mitten im spannendsten Wahlduell nichts zu berichten gibt. Das kann zu mitunter bizarren Meldungskaskaden führen. Mehr 24

© afp

Bundespräsidentenwahl Mehr Demokratie ertragen

Die Bundespräsidentenwahl war immer wieder ein Zeichen. Kolitionäre in spe zeigten ihren Willen zusammenzuarbeiten. Doch was hat 2017 mit 1969 zu tun? Mehr Von Günter Bannas, Berlin 7

Merkel in Istanbul Ein schmaler Grat

Bundeskanzlerin Merkel nutzt ihre Reise nach Istanbul, um inmitten politischer Wirren in der Türkei von Erdogan zu erfahren, ob das Flüchtlingsabkommen noch gilt. Die Skepsis ist berechtigt. Mehr Von Majid Sattar, Istanbul 3 17

Ukraine-Konflikt Merkel telefoniert mit Putin und Poroschenko

Noch immer wird in der Ostukraine gekämpft. Nun reden die Präsidenten Russlands und der Ukraine mal wieder miteinander, denn im Krisengebiet soll gewählt werden. Mehr 2

Trotz politischer Spannungen Nord Stream treibt Erdgas-Pipeline durch Ostsee voran

Laut ambitioniertem Zeitplan soll die Trasse schon Ende 2019 in Betrieb gehen. Von den Spannungen zwischen Russland und der EU zeigt sich das Projekt unbeeindruckt. Mehr 0

Dank Investitionen Wachstum mehr als verdoppelt

Investitionen kurbeln die Wirtschaft an. Der milde Winter und Ausgaben der öffentlichen Hand für die Flüchtlingsunterbringung sorgen für ein positives Klima. Mehr 0

Privatkundengeschäft Commerzbank eröffnet neue Flagship-Filialen

Der neue Privatkundenvorstand Michael Mandel erklärt seine Strategie: Kosten stabil halten, massiv wachsen und digital werden. Was bedeutet das fürs Filialnetz und die Direktbank Comdirect? Mehr Von Hanno Mußler 1 8

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Sorgen um Konzernumbau Ratingagentur Moody’s stuft Deutsche Bank herab

Die Ratingagentur Moody’s hat die Bonitätsnote der Deutschen Bank wegen eines möglicherweise stockenden Konzernumbaus gesenkt. Mehr 40

Internationaler Kapitalmarkt Russland kehrt zurück an den Anleihemarkt

Zuletzt hatte sich Russland 2013 auf den Anleihemarkt gewagt. Nun ist das Land mit einer neuen Staatsanleihe zurück. Welchen Zins können Anleger erwarten? Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau 1 11

Marktbericht Bayer-Offerte und Zinsängste vergraulen Aktienanleger

Titel von Bayer gehen am Montag nach der Monsanto-Offerte als schwächster Dax-Wert aus dem Handel. Auch die Aktien von Fiat geraten nach der Ausweitung der Abgaskrise unter Druck. Mehr 1

Buchmesse-Gastland Georgien Kaukasisches Glücklichsein

Georgien ist ein Land im Umbruch zwischen sowjetischem Erbe und westlicher Moderne, prekär und doch voller Chancen. Auf der Buchmesse in Frankfurt 2018 will es sich der Welt zeigen. Mehr Von Sandra Kegel, Tiflis 4

Fernsehfilm „Die letzten Gigolos" Das ganze Leben ist keine Kreuzfahrt

Wenn ältere Damen eine Reise tun, hat das manchmal bestimmte Gründe: „Die letzten Gigolos“ von Stephan Bergmann wurde zwar auf der „MS Deutschland“ gedreht, ist aber eher ein „Anti-Traumschiff“. Mehr Von Heike Hupertz 11

Hochschulreform Der Sonderweg des Ordinariats

Das Lehrstuhlprinzip ist das große Reformhindernis der deutschen Universität. Doch statt die professorale Monokratie abzubauen, hat man sie jahrzehntelang zementiert. Und fördert sie noch heute. Mehr Von Remigius Bunia 10

Mourinho folgt van Gaal Mit Gladiolen in den Tod

Van Gaal fühlt sich mit Trophäe als Trophäe. Was sich Manchester United ausgerechnet von Mourinho als Nachfolger verspricht, ist ein sportliches und strategisches Rätsel. Mehr Von Michael Horeni 3 13

FC Bayern München Götze will bleiben - Hummels hat unterschrieben

Mario Götze wechselt - aber nur den Berater. Ansonsten will er allen Ratschlägen zum Trotz beim FC Bayern München bleiben. Dort hat Mats Hummels derweil unterschrieben. Mehr 13

Fifa Interimsgeneralsekretär Kattner entlassen

Der deutsche Funktionär Markus Kattner ist als Interims-Generalsekretär der Fifa mit sofortiger Wirkung entlassen worden. „Verletzungen seiner treuhänderischen Verantwortung“ sollen der Grund sein. Mehr 4

Gewalt gegen Schwarze Polizist im Fall Freddie Gray freigesprochen

Freddie Gray wurde in Polizeigewahrsam verletzt und starb. Einer der Polizisten ist nun freigesprochen worden. Bis zu der Frage, ob er den Afroamerikaner verletzt haben könnte, kam das Gericht gar nicht erst. Mehr 8

Kriminalitätsstatistik Anreisen, einbrechen, abreisen

Die Kriminalitätsstatistik zeigt: Die Zahl der Straftaten ist 2015 insgesamt leicht gestiegen. Wohnungseinbrüche nehmen stark zu, andere Straftaten wie Mord und Vergewaltigung hingegen ab. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin 32

Bluttat in Österreich Amokschütze kam aus Neonazi-Szene

Der Mann, der auf einem Konzert in Österreich zwei Menschen tötete, gehörte der Neonazi-Szene an. Obwohl der Verfassungsschutz ihn beobachtete, konnte er sich mindestens zwei Kalaschnikows besorgen. Mehr 4

Möbel zum Aufpumpen Ein Luftikus von einem Tisch

Eine Luftmatratze gibt es in fast jedem Haushalt – aber einen Tisch zum Aufblasen? Der Frankfurter Philipp Beisheim hat dafür den wichtigsten Nachwuchspreis der Branche bekommen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 9

Hochzeitsringe „Bei Frauen darf es etwas mehr sein“

Im Mai wird geheiratet. Aber was stecken sich Paare da eigentlich an die Finger? Der Goldschmied Jan Spille über Koordinaten-Gravuren, Roségold und den ersten Ärger in den Flitterwochen. Mehr Von Madeline Dangmann 1 17

Im Gespräch Immer völlig durchgedreht

In Fastfood-Ketten kommt Hackfleisch meist gefroren auf den Grill. „Frisch“ klingt da natürlich besser. Aber ist es der Burger dann auch? Mehr Von Sonja Kastilan 5 11

Tropenmedizin Der Keim des Elends

Chagas ist eine Tropenkrankheit, die viel zu selten erkannt und behandelt wird. Ein Bericht. Mehr Von Jakob Simmank 20

Alles im grünen Bereich Diese Liebe rostet sehr

Übernimmt man einen Garten, erbt man von seinem Vorgänger viele nützliche Dinge. Auch wenn man das nicht immer auf den ersten Blick erkennt. Zum Beispiel Moniereisen. Mehr Von Jörg Albrecht 4 19

Spezialschuhe und Flachpedale Pins krallen sich in Sohle und Schienbein

„Flat Pedals“ mit Pins sind Pedale, die sich in die Sohle krallen. Für sportliche Anfänger sind sie eine Alternative zu den Modellen, auf denen der Schuh fest fixiert ist. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 15 16

Oldtimer-Rennen Mille Miglia Knalla Italia

1500 Kilometer durch Italien: Die Mille Miglia ist ein Oldtimerrennen der besonderen Art. Dann sind sogar Verkehrsregeln nicht mal mehr Empfehlungen. Mehr Von Holger Appel 3 21

Wunsch-Arbeitgeber Autokrise? Welche Autokrise?

Die Medien sind weiter voll von Vorwürfen an Autohersteller rund um die Manipulation von Abgaswerten. Wirtschafts- und Ingenieurstudenten stört das kaum: Autobauer bleiben Traum-Arbeitgeber. Wer genau sind die Top fünf? Mehr 3

Ärzte für Vietnam Mainzer Medizin-Export

Deutsches Curriculum für Vietnam: Lehrkräfte der Mainzer Gutenberg-Uni bilden in Ho-Tschi-Minh-Stadt Ärzte aus. Überraschungen erleben dabei beide Seiten. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte 11

Europas Unterwelten Der Lac Souterrain

Der Lac Souterrain unter dem Dorf Saint-Léonard in den Alpen ist der größte natürliche unterirdische See Europas. Seine Schönheit und mystische Atmosphäre ziehen jedes Jahr rund 80.000 Besucher in ihren Bann. Mehr 9

Costa Concordia Das gestrandete Ungetüm

Als die Costa Concordia noch im Hafen von Genua lag, hat Jonathan Danko Kielkowski etwas Ungeheuerliches unternommen: Er ist zum Wrack geschwommen. Von seinem Blitzbesuch brachte er schauerlich-schöne Fotos mit, die es nun als Bildband gibt. Mehr 0

Alleinerziehende Autorin „Wir sind eine bewegliche, kleine Zelle“

Alleinerziehend, die Arme! Von wegen: Bernadette Conrad sieht ihr Leben nicht als defizitär – und hat darüber ein Buch geschrieben. Ein Gespräch mit Mutter und Tochter. Mehr Von Julia Schaaf 7 14

Streit in der WG Die Eltern der Anderen

Wenn es in einer Wohngemeinschaft Stress gibt, ist das ungeputzte Badezimmer ein plausibler Grund. Oder der leere Kühlschrank. Aber ausgerechnet die regelmäßigen Besuche der Eltern? Mehr Von Madeline Dangmann 2 17

Bassenge Rhinozeros und Obelisk

Mick Jagger trifft auf Napoleons Leibdiener und Picassos Lebensgefährtin: Vom 26. bis 28. Mai versteigert Bassenge Alte und Moderne Kunst in Berlin. Eine Vorschau Mehr Von Camilla Blechen 0

Immobilienboom Australische Häuslebauer verkaufen ganze Straßenzüge

Der Immobilienboom in Australien schlägt immer weitere Kapriolen. Jetzt verkaufen Häuslebauer Straßenzüge gemeinsam, um ihre Gewinne zu erhöhen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 9 6

1:0 in Nürnberg Seferovic macht Frankfurt froh

Nach einem halben Jahr trifft Stürmer Seferovic wieder das Tor – und Eintracht Frankfurt bleibt erstklassig: das 1:0 bei zu defensiven Nürnbergern reicht nach dem 1:1 im Hinspiel. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Nürnberg 4 4

Hauptbahnhof Frankfurt Sicherheit für einen Euro je Tag

Geschützt und trocken das Fahrrad parken: Am Hauptbahnhof ist das jetzt möglich. Gestern wurde die erste Radstation in Frankfurt eröffnet. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt 0

Islamischer Staat „Dschihad bringt nichts“

Trotz verhängtem Ausreiseverbot wollte der Frankfurter Anouar S. sich in Syrien dem IS anschließen. Mittlerweile ist er froh darüber und hat sich vom Salafismus abgewandt. Mehr Von Denise Peikert, Frankfurt 1

23. Mai 2016. „Piefke“ heißt er, wiegt gerade einmal 9,2 Kilogramm und hat das Licht der Welt erst vor gut zwei Wochen erblickt. Der Seehund ist der erste Bewohner der Aufzuchtstation Friedrichskoog in Schleswig-Holstein in dieser Saison, und durfte nach zwei Wochen Quarantäne endlich seine ersten Runden im Becken drehen. © dpa 23. Mai 2016. „Piefke“ heißt er, wiegt gerade einmal 9,2 Kilogramm und hat das Licht der Welt erst vor gut zwei Wochen erblickt. Der Seehund ist der erste Bewohner der Aufzuchtstation Friedrichskoog in Schleswig-Holstein in dieser Saison, und durfte nach zwei Wochen Quarantäne endlich seine ersten Runden im Becken drehen.

Wir warten auf Innsbruck

Von Andrea Diener

Es ist keine schöne Situation für Nachrichtenagenturen, wenn es mitten im spannendsten Wahlduell nichts zu berichten gibt. Das kann zu mitunter bizarren Meldungskaskaden führen. Mehr 24

Fünf Modelle im Test Coole Lautsprecher fürs Sommerfest

Funklautsprecher sind die perfekten Musikanten fürs Sommerfest. Wir haben einige aktuelle Modelle für Sie getestet. Welche machen ihren Job wirklich perfekt? Mehr Von Wolfgang Tunze 8 8

Missbrauchsprozess Cosby erstmals öffentlich vor Gericht

Bill Cosby muss am Dienstag vor Gericht erscheinen, Modedesigner Kretschmer fürchtet negative Reaktionen auf Kinder homosexueller Paare und Eva Longoria heiratet heimlich in Mexiko – der Smalltalk. Mehr 7

Das Beste aus dem Netz „Taaaake oooon meee“

Was macht 80er-Pop noch besser? Genau, ein zuckersüßes Cover mit Kleinkind! Mehr 4

Berlin Die Delis sind da

Von jüdischen Einwanderern in New York erfunden, kommen Delis nun auch zu uns. Drei Berliner Beispiele für kulinarische Assimilation. Mehr Von Celina Plag, Berlin 7 25

App für die Essensbestellung Mittagspause ohne Hektik

Jeden Mittag die gleiche Hektik: Wohin gehen wir, wie lange dauert es, bis das Essen kommt? Das fragten sich auch drei Studenten, wenn sie mal nicht in die Mensa wollten. Sie fanden eine Lösung und gündeten kurzerhand ein Unternehmen. Mehr Von Brigitte Koch 0

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Grafik des Tages Die größten Container-Reedereien der Welt

Frachtschiffe fassen immer mehr Container. Unter den zehn größten Container-Reedereien weltweit sind auch zwei deutsche. Mehr 11

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden