http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Software-Roboter Automatisierter Hass im Netz

Immer mehr Hetzkommentare im Internet stammen von Maschinen. Mit ihnen werden die sozialen Netzwerke manipuliert – doch das hat auch Folgen für die Offline-Welt. Mehr Von Oliver Georgi 4 28

Mittelstandsanleihen Beate Uhse bittet Gläubiger um Verzicht

Mit 65 Jahren hat die Beate Uhse AG das Rentenalter erreicht. Es geht ihr auch nicht gut. Ein Verzicht der Gläubiger soll das Überleben sichern helfen. Mehr Von Martin Hock 0

Ägypten Ermittler sehen Hinweise auf Explosion in Egyptair-Maschine

Suchmannschaften und Experten arbeiten auf Hochtouren, um das Rätsel um den Absturz des Fluges MS804 zu lösen. Flugschreiber und Stimmenrekorder werden gesucht, DNS wird ausgewertet - nun gibt es neue Erkenntnisse. Mehr 1

Grafik des Tages Der Verstoß als Regelfall

Eigentlich haben sich die EU-Länder selbst strikte Disziplin beim Geldausgeben auferlegt. Doch das Defizitkriterium wird ständig gerissen. Unsere Grafik zeigt das Sündenregister. Mehr 1

Voraussetzung für den Umstieg Wie kommt der Strom ins E-Auto?

Wer sich ein Elektroauto zulegt, braucht eine Garage mit Starkstromanschluss oder eine Ladestation vor der Haustür. Wer hat das schon? Mehr Von Inge Kloepfer 17 15

Eintracht Frankfurt „Ich werde zum Kardiologen gehen“

Frankfurt siegt im Nervenspiel in Nürnberg und darf in der Bundesliga bleiben. Danach plädiert Eintracht-Trainer Kovac für eine Abschaffung der Relegation – und macht einen Vorschlag. Mehr Von Peter Heß, Nürnberg 7 9

Neue Triebwerke Der Diesel-Motor ist längst nicht am Ende

Der Dieselmotor ist in Verruf geraten. Die tatsächlichen Emissionen müssen sinken. Die gute Nachricht: Neue Triebwerke können das. Und noch einiges mehr. Mehr Von Johannes Winterhagen 23 36

Flüchtlingskrise Gehet hin und lehret alle Völker

Wer sich als Flüchtling christlich taufen lässt, hat bessere Aussichten auf Asyl. Oft aber ist das nicht der Grund, warum viele Muslime konvertieren. Mehr Von Reinhard Bingener und Friederike Böge, BERLIN 155

Wahl in Österreich „Jeder in Europa sollte Lehren daraus ziehen“

Erleichterung auf der einen, Ermutigung auf der anderen Seite: Dem knappen Wahlsieg des Grünen-Kandidaten Van der Bellen kann sogar die unterlegene FPÖ etwas abgewinnen. Auch die AfD sieht sich bestätigt. Mehr 12

Frankfurter Kulturpolitik Ist Schmiere die Zukunft?

Post von Peter an Ina: Frankfurt, das sei „Goethe, Adorno und Max Hollein“. So tönt es aus dem Rathaus der Stadt. Wer fehlt bei Holleins Abschied? Oberbürgermeister Feldmann. Mehr Von Jürgen Kaube 1 20

Referendum in Großbritannien Der Brexit als Gelegenheit, denen eins auszuwischen

Viele Briten sehen das Referendum im Juni als Gelegenheit, ihren Politikern eins auszuwischen. Das macht es Wahlkämpfern bei den Hausbesuchen schwer – auch in Labour-Gegenden. Mehr Von Jochen Buchsteiner 11 4

Deutsches EM-Trainingslager Dieses Hotel ist Gift für Paparazzi

Das DFB-Team bereitet sich in Ascona in der Schweiz auf die Fußball-EM vor. Treibende Kraft hinter der Ortswahl ist Joachim Löw. Und der Bundestrainer hat gute Gründe. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich 5

  • Wir warten auf Innsbruck
    Von Andrea Diener
    Andrea Diener

    Es ist keine schöne Situation für Nachrichtenagenturen, wenn es mitten im spannendsten Wahlduell nichts zu berichten gibt. Das kann zu mitunter bizarren Meldungskaskaden führen. Mehr 3 28

  • Ein Pyrrhus-Sieg
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Ein Grüner wird Bundespräsident in Österreich. Doch unser Nachbarland steckt mitten in einer blauen Revolution. Die deutschen Volksparteien könnten ebenso ihr blaues Wunder erleben. Denn auch die Deutschen treibt nicht die Freude am Scheitern um, sondern die Angst davor. Mehr 156 725

  • Wi(e)der das Wiener Establishment
    Von Christian Geinitz, Wien
    Christian Geinitz, Wien

    Ganz knapp hat der frühere Grünen-Chef Van der Bellen die Wahl in Österreich gewonnen. Das Ergebnis aber rüttelt das Establishment auf. Die „Cohabitation“ aus Grün und Rot muss umsteuern. Mehr 8 25

  • Merkels Politik
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Kritik an dem Flüchtlingsabkommen mit der Türkei kommt entweder aus Wolkenkuckucksheim oder aus Seehofers Keller. Denn wie anders als mit Erdogan könnte die Flüchtlingskrise bewältigt werden? Mehr 254 82

  • Diesel im Bauch
    Von Holger Appel
    Holger Appel

    Verkehrsminister Dobrindt beschädigt die Glaubwürdigkeit der Auto-Industrie, die wiederum verbarrikadiert sich. So kommt niemand weiter. Mehr 45 8

  • Wer ist Guardiolas Erbe?
    Von Michael Horeni, Berlin
    Michael Horeni, Berlin

    Die Chancen, die Bayern nach Guardiolas Abgang zu schlagen, sind nicht geringer geworden. Aus der Niederlage im Finale wird Dortmund viel lernen. Und ihr Trainer hoffentlich auch. Mehr 17 26

  • Aufrüstung tut not
    Von Rainer Blasius
    Rainer Blasius

    Die Bundeswehr braucht dringend neues Material. Besonders die Marine. Oder soll sie ihre Aufträge mit dem Segelschiff „Gorch Fock“ ausführen? Mehr 102 37

  • VWs doppeltes Gesicht
    Von Carsten Germis, Hamburg
    Carsten Germis, Hamburg

    Die VW-Manager bekommen ihre üppigen Gehälter weiter, die Arbeitnehmer machen ebenfalls keine Zugeständnisse - das zeigt: Die alten Seilschaften funktionieren immer noch. Bitter. Mehr 34 40

  • Heines Frauen
    Von Sandra Kegel
    Sandra Kegel

    Die Herren des „Heines Freundeskreis“ in Düsseldorf nehmen in ihre Vereinssatzung ein Frauen-Verbot auf und beißen sich in Anbetracht der Werte, die sie vertreten, in den eigenen Schwanz. Mehr 4 2

  • Kein Rabatt für Erdogan
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Die EU ist zwar auf den türkischen Präsidenten angewiesen, ihre Verhandlungsposition hat sich aber verbessert. Es besteht kein Anlass, Erdogan nachzugeben, einem Mann der eine andere Auffassung von Demokratie und Rechtsstaat hat als wir. Mehr 28

© AP, afp

AfD-Stellvertreter Gauland „Wir sind keine christliche Partei“

Deutsche Interessen und Heimatgefühl. Dafür steht in den Augen von Alexander Gauland seine Partei. Den großen Kirchen wirft er Feigheit in der Flüchtlingskrise vor. Mehr 308

Südchinesisches Meer Obama plädiert für friedliche Lösung

Auch große Länder müssen die Souveränität von kleinen achten, sagte der amerikanische Präsident gemünzt auf die Territorialstreitigkeiten im Südchinesischen Meer. Wen Obama damit meint, ist klar. Mehr 2

Flüchtlingskrise Griechenland beginnt Räumung des Camps von Idomeni

Es ist ein Symbol für die Fehler Europas in der Flüchtlingskrise. Nun sollen Tausende Menschen evakuiert werden. Das Gelände ist abgesperrt, Hunderte Sicherheitskräfte sind im Einsatz. Mehr 53

Tessiner BSI Schweizer Bank verliert Lizenz wegen Geldwäsche

Das Tessiner Bankhaus BSI hat gegen die Schweizer Geldwäscheregeln verstoßen. Die Schweizer Finanzmarktaufsicht zieht den Stecker. Es geht um Geld des malaysischen Staatsfonds. Mehr 1

Wo Parfüm-Flakons herkommen Es stinkt, es raucht, es duftet

Schloss? Handtasche? Goldbarren? Viele Parfum-Marken wollen immer ausgefallenere Flakons. Die Industrie, die das Glas macht, muss mithalten. Mehr 1

Musik-Streamingdienst Spotify gewinnt mehr Nutzer - und wird billiger

89 Millionen Menschen hören rund um die Welt Musik mit Spotify. Doch der Konkurrent Apple ist dicht auf den Fersen. Nun wird der Dienst günstiger - zumindest für einige. Mehr 2

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Marktbericht WMF-Übernahme treibt Kurs von SEB

Die Übernahme von WMF treibt den Aktienkurs des Käufers SEB S.A. Der Markt wird dagegen von Konjunkturdaten bestimmt. Mehr 0

Stiftung Warentest Zwei von 26 Autokindersitzen fallen durch

Eltern müssen sich keine Sorgen machen: Die meisten Kindersitze sind laut einer aktuellen Untersuchung der Stiftung Warentest sicher. Nur zwei konnten die Tester nicht überzeugen. Mehr 4

Anlagen Indexfonds werden populärer

Immer mehr Privatanleger nutzen Indexfonds verstärkt für ihre Altersvorsorge. Doch was genau sind Indexfonds und wieso wird eine weitere Ausweitung des Marktes erwartet? Mehr Von Daniel Mohr 4 7

Architektur-Biennale in Venedig Sind unsere Städte am Ende?

Sie wurden verdächtigt, den „kommenden Aufstand“ geschrieben zu haben, und als Terroristen verhaftet. Jetzt erklären die Aktivisten von Tarnac die Stadt für tot und bauen experimentelle Siedlungen auf dem Land. Mehr Von Niklas Maak 6 25

Buchmesse-Gastland Georgien Kaukasisches Glücklichsein

Georgien ist ein Land im Umbruch zwischen sowjetischem Erbe und westlicher Moderne, prekär und doch voller Chancen. Auf der Buchmesse in Frankfurt 2018 will es sich der Welt zeigen. Mehr Von Sandra Kegel, Tiflis 5

Hochschulreform Der Sonderweg des Ordinariats

Das Lehrstuhlprinzip ist das große Reformhindernis der deutschen Universität. Doch statt die professorale Monokratie abzubauen, hat man sie jahrzehntelang zementiert. Und fördert sie noch heute. Mehr Von Remigius Bunia 19 29

French Open Kerber scheitert in der ersten Runde

Nach Sabine Lisicki erwischt es auch Angelique Kerber: Die Siegerin der Australian Open scheidet in Roland Garros schon in der ersten Runde aus – wie auch Florian Mayer bei den Herren. Mehr 0

1. FC Nürnberg „Es ist ein richtig bitterer Abend“

Nach dem geplatzten Traum vom Bundesliga-Aufstieg ist Nürnberg untröstlich. Die Fans reagieren mit einer Mischung aus Wut und Enttäuschung. Eine gute Nachricht gibt es aber dennoch. Mehr 8

Kommentar zur Relegation So geht es nicht weiter für die Eintracht

Auf den allerletzten Drücker gelingt Frankfurt der Klassenverbleib. Nun muss sich einiges ändern. Gelingt das nicht, dauert es nicht mehr lange bis zur nächsten Zittersaison. Ein Kommentar. Mehr Von Peter Heß, Nürnberg 8 30

Tschetschenischer Präsident Selbst die Katze rennt ihm weg

Dem tschetschenischen Präsidenten Kadyrow ist seine heißgeliebte Tigerkatze entlaufen. Die Vermisstenmeldung hat er bei Instagramm gepostet. Jetzt bekommt er ungeahnte Unterstützung – von einem amerikanischen Fernsehstar. Mehr Von Aziza Kasumow 0

Fasane Leichte Beute

Der Fasan hat sich auf der ganzen Welt verbreitet und ist in Europa insbesondere als Jagdwild beliebt. Außerdem setzen ihm Beutegreifer und Nahrungsmangel zu. Mehr Von Carl-Albrecht von Treuenfels 2

Bluttat in Österreich Amokschütze kam aus Neonazi-Szene

Der Mann, der auf einem Konzert in Österreich zwei Menschen tötete, gehörte der Neonazi-Szene an. Obwohl der Verfassungsschutz ihn beobachtete, konnte er sich mindestens zwei Kalaschnikows besorgen. Mehr 5

Möbeldesign Inter Mailand

Mit ihren Namen verbindet man erstklassiges Design: 13 der besten Möbelgestalter der Welt zeigen uns in Mailand ihre aktuellen Entwürfe. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 0

Berlin Die Delis sind da

Von jüdischen Einwanderern in New York erfunden, kommen Delis nun auch zu uns. Drei Berliner Beispiele für kulinarische Assimilation. Mehr Von Celina Plag, Berlin 7 28

Im Gespräch Immer völlig durchgedreht

In Fastfood-Ketten kommt Hackfleisch meist gefroren auf den Grill. „Frisch“ klingt da natürlich besser. Aber ist es der Burger dann auch? Mehr Von Sonja Kastilan 5 12

Tropenmedizin Der Keim des Elends

Chagas ist eine Tropenkrankheit, die viel zu selten erkannt und behandelt wird. Ein Bericht. Mehr Von Jakob Simmank 24

Irdische Atmosphäre Dünne Luft für die junge Erde

Wie war die irdische Atmosphäre eigentlich früher beschaffen? Winzige Meteoriten und Gasbläschen in Lavagestein liefern erstaunliche Befunde. Mehr Von Horst Rademacher 12

Spezialschuhe und Flachpedale Pins krallen sich in Sohle und Schienbein

„Flat Pedals“ mit Pins sind Pedale, die sich in die Sohle krallen. Für sportliche Anfänger sind sie eine Alternative zu den Modellen, auf denen der Schuh fest fixiert ist. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 16 17

Oldtimer-Rennen Mille Miglia Knalla Italia

1500 Kilometer durch Italien: Die Mille Miglia ist ein Oldtimerrennen der besonderen Art. Dann sind sogar Verkehrsregeln nicht mal mehr Empfehlungen. Mehr Von Holger Appel 3 21

App für die Essensbestellung Mittagspause ohne Hektik

Jeden Mittag die gleiche Hektik: Wohin gehen wir, wie lange dauert es, bis das Essen kommt? Das fragten sich auch drei Studenten, wenn sie mal nicht in die Mensa wollten. Sie fanden eine Lösung und gündeten kurzerhand ein Unternehmen. Mehr Von Brigitte Koch 2

Wunsch-Arbeitgeber Autokrise? Welche Autokrise?

Die Medien sind weiter voll von Vorwürfen an Autohersteller rund um die Manipulation von Abgaswerten. Wirtschafts- und Ingenieurstudenten stört das kaum: Autobauer bleiben Traum-Arbeitgeber. Wer genau sind die Top fünf? Mehr 4

Europas Unterwelten Der Lac Souterrain

Der Lac Souterrain unter dem Dorf Saint-Léonard in den Alpen ist der größte natürliche unterirdische See Europas. Seine Schönheit und mystische Atmosphäre ziehen jedes Jahr rund 80.000 Besucher in ihren Bann. Mehr 11

Costa Concordia Das gestrandete Ungetüm

Als die Costa Concordia noch im Hafen von Genua lag, hat Jonathan Danko Kielkowski etwas Ungeheuerliches unternommen: Er ist zum Wrack geschwommen. Von seinem Blitzbesuch brachte er schauerlich-schöne Fotos mit, die es nun als Bildband gibt. Mehr 0

Alleinerziehende Autorin „Wir sind eine bewegliche, kleine Zelle“

Alleinerziehend, die Arme! Von wegen: Bernadette Conrad sieht ihr Leben nicht als defizitär – und hat darüber ein Buch geschrieben. Ein Gespräch mit Mutter und Tochter. Mehr Von Julia Schaaf 7 15

Streit in der WG Die Eltern der Anderen

Wenn es in einer Wohngemeinschaft Stress gibt, ist das ungeputzte Badezimmer ein plausibler Grund. Oder der leere Kühlschrank. Aber ausgerechnet die regelmäßigen Besuche der Eltern? Mehr Von Madeline Dangmann 2 18

Bassenge Rhinozeros und Obelisk

Mick Jagger trifft auf Napoleons Leibdiener und Picassos Lebensgefährtin: Vom 26. bis 28. Mai versteigert Bassenge Alte und Moderne Kunst in Berlin. Eine Vorschau Mehr Von Camilla Blechen 0

Immobilienboom Australische Häuslebauer verkaufen ganze Straßenzüge

Der Immobilienboom in Australien schlägt immer weitere Kapriolen. Jetzt verkaufen Häuslebauer Straßenzüge gemeinsam, um ihre Gewinne zu erhöhen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 9 7

Flughafen Kassel-Calden Opposition kritisiert „dubioses Vergabeverfahren“

Ging beim Ausbau des Flughafens in Calden alles mit rechten Dingen zu? Die Opposition zweifelt und fordert „brutalstmögliche Aufklärung“. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden 1 0

„Heimat gefunden“ Flüchtlinge aus dem Iran lassen sich taufen

Wenn sich Flüchtlinge taufen lassen, müssen sie es ernst meinen und Geduld mitbringen. In Darmstadt entschlossen sich einige Männer in einer evangelischen Gemeinde zu diesem Schritt. Mehr 1

Serienmörder von Schwalbach Die Hoffnung heißt Technik

Ein Mann aus Schwalbach soll ein Serienmörder gewesen sein. Gelöst werden wird der Fall wohl im Labor. Mehr Von Katharina Iskandar 2

24. Mai 2016. Die Eltern der 15 Monate alten Shivani arbeiten beide auf einer Baustelle in der Nähe, um den Lebensunterhalt für die Familie zu verdienen. Kinderbetreuung kann sich die Familie im indischen Ahmedabad nicht leisten. Also wurde das Mädchen kurzerhand angebunden. Für einige arme Familien in Indien schient dies die einzige Option zu sein. © Reuters 24. Mai 2016. Die Eltern der 15 Monate alten Shivani arbeiten beide auf einer Baustelle in der Nähe, um den Lebensunterhalt für die Familie zu verdienen. Kinderbetreuung kann sich die Familie im indischen Ahmedabad nicht leisten. Also wurde das Mädchen kurzerhand angebunden. Für einige arme Familien in Indien schient dies die einzige Option zu sein.

Kein Rabatt für Erdogan

Von Nikolas Busse

Die EU ist zwar auf den türkischen Präsidenten angewiesen, ihre Verhandlungsposition hat sich aber verbessert. Es besteht kein Anlass, Erdogan nachzugeben, einem Mann der eine andere Auffassung von Demokratie und Rechtsstaat hat als wir. Mehr 28

Fünf Modelle im Test Coole Lautsprecher fürs Sommerfest

Funklautsprecher sind die perfekten Musikanten fürs Sommerfest. Wir haben einige aktuelle Modelle für Sie getestet. Welche machen ihren Job wirklich perfekt? Mehr Von Wolfgang Tunze 12 9

Spätes Geständnis Nach Trennung der Beatles griff McCartney zur Flasche

Paul McCartney bekennt, wer ihn vor vielen Jahren rettete, Bill Cosby muss am Dienstag vor Gericht erscheinen und Modedesigner Kretschmer fürchtet negative Reaktionen auf Kinder homosexueller Paare – der Smalltalk. Mehr 8

Das Beste aus dem Netz Chewie On Tour

Moderator James Corden will sich vom fleischgewordenen Lachanfall Candace Payne alias „Chewbacca-Mum“ zur Arbeit fahren lassen – die denkt aber gar nicht daran, das Auto zu bewegen. Mehr 4

Garten-Expertin im Interview „Der Engländer kennt den Namen der Pflanze, der Deutsche den Preis“

Gabriella Pape berät Menschen in Gartenfragen. Manchmal verzweifelt sie darüber. Ein Gespräch über deutsche Eigenarten, langweilige Tropen und Rasen liebende Männer. Mehr Von Florian Siebeck 1 21

Kolumne „Nine to five“ Aufzug ins Ungewisse

„Elevator Pitch“ - so heißen im Silicon Valley Events, bei denen junge Hipster reichen Möchtegernhipstern ihre Geschäftsideen im Aufzug verkaufen. Für Meier war das gar nichts! In seinen Augen glichen Aufzugfahrten einem Höllenritt. Mehr Von Nadine Bös 3

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden