Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Generalbundesanwalt gegen Maas Range kritisiert „Eingriff in die Unabhängigkeit der Justiz“ 

Generalbundesanwalt Range geht in die Offensive: Im Streit um das Vorgehen gegen Netzpolitik.org beklagt er eine Einflussnahme durch das Justizministerium. Range bezeichnet das Vorgehen als „unerträglich“. 162 80

Netzpolitik-Affäre Linken-Chef droht Justizminister mit Untersuchungsausschuss

In der Affäre um die Ermittlungen gegen ein Politik-Blog geht die Opposition einen Schritt weiter: Sie fordert nicht nur den Rücktritt des Generalbundesanwalts. Auch ein Untersuchungsausschuss sei möglich, so Linken-Chef Riexinger. Mehr 9 1

Griechische Börse Keine Sterne in Athen

Das Minus der griechischen Börse ist am zweiten Tag nach Wiedereröffnung verhalten. Es wird viel gekauft. Nur die Banken sind offenbar keinen Löffel Tsatsiki mehr wert. Mehr Von Martin Hock 0

Hamburg Feuerwehr kämpft gegen Großbrand – viele Verletzte

Ein Brand in einem früheren Bunkergebäude hält die Hamburger Feuerwehr in Atem: In dem Gebäude lagern rund 100 Tonnen ätherische Öle. Während der Löscharbeiten kam es zur Explosion, mehr als 20 Menschen sind verletzt. Mehr 9 5

Deutsche Rentner in Namibia Lebensabend mit Sonne und Curry-Wurst

Sonne satt, Safari-Idylle und deutsches Kulturgut locken deutsche Rentner für ihren Lebensabend nach Namibia. Die sogenannten „Deutschländer“ können dort mit allem Komfort Afrika light genießen. Mehr 3

Golf-Caddies Aufstand der Taschenträger

Bälle reichen, Schläger schleppen, Infos geben: Caddies halten den Stars im Golf den Rücken frei. Dazu laufen sie als lebende Litfaßsäulen über den Platz – ohne an den Einnahmen beteiligt zu werden. Dagegen klagen sie nun. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York 4

Jüdisches Leben in Deutschland Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn

Jüdisches Leben in Deutschland kann nach Auschwitz eigentlich nicht normal sein – und ist es an manchen Orten doch. Aber ein neuer Antisemitismus bedroht die fragile Normalität. Eine Spurensuche. Mehr Von Timo Frasch, Bad Nauheim/Frankfurt 2

Soziale Systeme Wie soll man sich da noch schämen?

Die öffentliche Thematisierung von Sexualität ist ein sich selbst verstärkender Prozess. Die Gründe dafür sind in unserem Schamgefühl zu suchen: Nacktheit beschämt weniger, wenn sie in der Gruppe zelebriert wird. Mehr Von Jürgen Kaube 11 11

Jurist zu netzpolitik.org „Wer journalistisch arbeitet, muss geschützt werden“

Manche halten die Affäre um „Netzpolitik.org“ für eine Farce, andere sehen die Pressefreiheit in Gefahr. Der Staats- und Medienrechtler Christoph Degenhart über die Ermittlungen. Mehr Von Ursula Scheer 7 3

Geheimtreffen der Machthaber Chinas Elite geht baden

Chinas Elite reserviert sich den Strand von Beidaihe jedes Jahr für ein paar Tage. Das Geheimtreffen dort könnte entscheidende Weichen stellen. Wagt China nach dem Desaster am Aktienmarkt den nächsten Reformschritt? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 1 4

Amerikanischer Wahlkampf Das Geheimnis des Trumpismus

Steinreich, rotzfrech und ein Ego, so groß wie seine Wolkenkratzer: Donald Trump wird zwar niemals amerikanischer Präsident, aber er leistet wertvolle therapeutische Dienste in einem zutiefst neurotischen Land. Mehr Von Markus Günther 50 42

Nachfolge von Kretschmann Dunkle Andeutungen der Opposition

Schon bevor Winfried Kretschmann Ministerpräsident wurde, sorgten Debatten über sein Alter für Unruhe. Zwar zeigt er sich wenig altersmüde, eine Nachfolgedebatte aber kann er nicht verhindern. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart 14 6

Neuer Audi R8 V10 Plus Hurrikan aus Heilbronn

Audi zeigt mit dem äußerlich nur dezent veränderten R8, wie man Gutes besser macht. Mit dem 610 PS starken V10 ist der Antritt schon brutal. Mehr Von Jürgen Zöllter 10 4

  • Abschied vom Geheimnis
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Landesverrat? Das Verfahren gegen „Netzpolitik“ wie die Berichterstattung darüber haben ihren Zweck schon erfüllt. Mehr 18 13

  • Deutschland ist schon lange ein Einwanderungsland. Doch hat es sich nicht wie eines verhalten. Das muss sich ändern, ob mit oder ohne Einwanderungsgesetz. Ein Kommentar. Mehr 313 226

  • Obamas Energiewende
    Von Winand von Petersdorff
    Winand von Petersdorff

    Die Republikaner lassen sich von Barack Obama nicht überzeugen, dass es Zeit ist für eine Energierevolution. Allerdings hilft Obama die harte wirtschaftliche Realität. Mehr 5 2

  • In Israel wurden zu lange nur gewalttätige Palästinenser als Gefahr betrachtet, nicht aber extremistische Rechte in der eigenen Gesellschaft. Mehr 1 10

  • Zeit für eine Pause
    Von Anno Hecker
    Anno Hecker

    Der Abschuss-Skandal in der DTM sorgt für Aufregung. Und er zeigt, warum die Rennserie trotz guter Piloten nicht vorankommt. Denn der Gewinn für die Marke ist auf Dauer immer wichtiger als der Erfolg des Individuums. Mehr 6 4

  • Orks im Netz
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Jeder hat ein Bedürfnis nach Geheimschutz - und jeder kann sich als Blogwart selbständig machen. Schlimm ist, wenn wegen eines zweifelhaften Ermittlungsverfahrens die Untaten der asozialen Netzwerke vergessen werden. Mehr 11 7

  • Wunsch und Wirklichkeit
    Von Evi Simeoni, Kuala Lumpur
    Evi Simeoni, Kuala Lumpur

    Die Skifahrer Felix Neureuther, Marcel Hirscher und Aksel Svindal kritisieren die Olympiavergabe. Sie denken dabei aber eine Slalom-Kurve zu kurz. Mehr 1 7

  • Das Regiment der Maßlosen
    Von Michael Reinsch
    Michael Reinsch

    Die neue Doping-Dokumentation der ARD macht eines deutlich: Sportverbände haben sich zu maß- und skrupellosen Vermarktungsmaschinen entwickelt. Den Preis dafür zahlen die Athleten. Mehr 15 17

  • Merkel 2021
    Von Günter Bannas
    Günter Bannas

    Bundeskanzler dürfen nicht aufhören wollen. Täten sie das, hätte das Stündlein schon geschlagen. Mehr 45 16

  • Das Letzte von der Resterampe
    Von Henning Peitsmeier
    Henning Peitsmeier

    Ein Teil der verstaatlichten Skandalbank HRE hat es an die Börse geschafft. Das alleine ist kein Erfolg - sondern vorläufiger Abschluss einer der unrühmlichsten Episoden in der deutschen Bankengeschichte. Mehr 2 1

Baukräne stürzen auf Wohnhäuser
© dpa, reuters

Gewalt in der Türkei Drei Soldaten sterben bei PKK-Angriff

Anhänger der kurdischen Arbeiterpartei PKK sollen eine Mine unter einem Militärkonvoi gezündet haben. Drei Soldaten kamen dabei ums Leben. Anschließen habe es noch ein Feuergefecht gegeben, so die Sicherheitskräfte. Mehr 4 3

Weniger CO2-Ausstoß Deutschland und EU loben Obamas Klima-Pläne

Die EU nennt Obamas Klimaschutz-Versprechen einen „richtigen Schritt“. Lob gibt es auch von der deutschen Regierung. In Amerika dagegen formiert sich der Widerstand. Mehr 25 1

Kretschmann-Vorschlag Ostdeutsche Regierungschefs lehnen zusätzliche Flüchtlinge ab

Aus Ostdeutschland kommt Widerstand gegen den Vorschlag Baden-Württembergs, dass die neuen Bundesländer gegen Bezahlung zusätzliche Flüchtlinge aufnehmen sollten. Gleich drei Ministerpräsidenten stellen klar: „Das geht so nicht.“ Mehr 67

Royal Bank of Scotland Britische Regierung verkauft Bank-Anteile mit Verlust

Vor sieben Jahren rettete die britische Regierung die Royal Bank of Scotland. Jetzt beginnt sie damit, ihre Anteile an dem Kriseninstitut abzustoßen. Trotz herber Verluste. Mehr 0

Zahlungsausfall Puerto Rico ist pleite

Nachdem Puerto Rico eine 58-Millionen-Dollar-Anleihe nicht zurückzahlen konnte, hat die Ratingagentur Moody’s den Zahlungsausfall erklärt. Das Land hat insgesamt Schulden von rund 72 Milliarden Dollar. Mehr 17 5

Nazi-Immobilie Bauboom in Prora

Einst hatten die Nationalsozialisten den Betonkoloss Prora als „Seebad der 20.000“ geplant, aber nie fertig gebaut. Vor zehn Jahren übernahm Ulrich Busch zwei Blöcke der Immobilie vom Bund. Jetzt drehen sich überall Baukräne. Mehr 32 21

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Fondsbericht Mit Nachhaltigkeit zum Erfolg

Der höchste Neueinsteiger unter den weltweit anlegenden Aktienfonds ist ein Fonds der Triodos Bank. Damit punkten abermals Investments mit einem guten Gewissen. Der Glanz insgesamt lässt gleichwohl nach. Mehr 0

Milchprodukte Aldi und Norma senken den Butterpreis

Was die Bauern hart angeht, ist für Verbraucher erfreulich. Die Lebensmitteldiscounter senken die Preise für Butter - und auch für Käse. Mehr 6 0

Vereinigte Staaten Justiz ermittelt gegen Deutsche Bank wegen Russland-Geschäften

Auch das amerikanische Justizministerium überprüft die Geschäfte der Deutschen Bank in Russland. Das Institut könnte Geld gewaschen und Sanktionen umgangen haben. Mehr 13

Angeklagte unverpixelt gezeigt „Bild“-Reporter von IS-Prozess ausgeschlossen

Am Montag hat in Celle der Prozess gegen zwei mutmaßliche IS-Kämpfer begonnen. Die „Bild“-Zeitung zeigte die Angeklagten unverpixelt – und wurde vom weiteren Prozess ausgeschlossen. Mehr 12 11

Gewaltbereitschaft in Israel Der Extremismus greift um sich

Blinder, archaischer Hass drängt einige Israelis zum Mord. Heute genügt es offenbar, Palästinenser zu sein, um in Israel angegriffen zu werden. Ein Gastbeitrag. Mehr Von David Grossman 22

Spanisches Kulturgut Französischer Zoll beschlagnahmt Picasso-Gemälde

Ein Gemälde von Pablo Picasso im Wert von geschätzt 25 Millionen Euro ist auf Korsika beschlagnahmt worden. Der Besitzer darf es nicht in die Schweiz exportieren: Es gilt als nationales Kulturgut. Mehr 6 2

Ingolstadt-Trainer Hasenhüttl „Ein Ösi bekommt keine zweite Chance“

Der FC Ingolstadt geht in seine erste Bundesligasaison: Im Interview erklärt Trainer Ralph Hasenhüttl wie der 54. Verein der Ligageschichte im Fußball-Oberhaus bestehen will und warum falscher Respekt fehl am Platz ist. Mehr Von Peter Heß 0

Doping im Schwimmen 3000 - das ist Fina!

Unbeugsam wie die Spartaner in der Comic-Verfilmung? So geben sich die Herren vom Weltschwimmverband gerne in Sachen Anti-Doping. Da kann bei der Zahl der Kontrollen in Kasan bei der WM schnell die Phantasie blühen. Mehr Von Sabrina Knoll, Kasan 0

Fußball kompakt Falsches Schuhwerk wird bestraft

HSV verteilt Geldstrafen für die Träger falscher Schuhe ++ DFL-Chef Seifert kritisiert DFB-Jugendteams ++ Fehnerbace-Protest wird abgelehnt ++ Uefa wertet Skandalspiel für Warschau ++ Fußball kompakt am Dienstag. Mehr 0

Erika-Fuchs-Haus Dann kamen die Enten

Schwarzenbach an der Saale schien wie eine Stadt von gestern. Seit Samstag beherbergt sie ein Comicmuseum, von dem man sich Auftrieb erhofft. Doch anfangs musste ein Donaldist in Richterrobe erst einmal Widerstände abbauen. Mehr 3 3

Mexiko Schmutzfinken am Pranger

Wer in San Nicolás de los Garza Abfall auf die Straße schmeißt, wird auf Werbetafeln als „Ferkel“ geoutet. Mit der Aktion will der Bürgermeister das Bewusstsein für ein sauberes Stadtbild schärfen. Mehr 6 2

Loriots Sofa Vom Sofa aus Humorgeschichte geschrieben

Im Stuttgarter Haus der Geschichte kann jetzt jeder auf Loriots berühmtem roten Sofa Platz nehmen. Hier schrieb der Satiriker deutsche Humorgeschichte – in einer Zeit, als die Deutschen noch ziemlich humorfrei waren. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart 0

Das besondere Restaurant (21) Der Strudel der Geschichte

Das „St. Urban“ in Deidesheim bei Mannheim ist ein hochklassiges Gourmetrestaurant mit einer ganz besonderen Spezialität: Strudel vom Zander. Auch prominente Gäste kehren hier ein. Mehr Von Jürgen Dollase 7 5

Isländisches Design Aus der Kälte geboren

In Island entstehen wundersame Dinge. Ihr Design ist oft angelehnt an die schroffe Natur der Vulkaninsel. Mehr Von Florian Siebeck, Reykjavík 9

+++ Klimaticker August +++ Gletschersterben und Chinakracher

Was macht eigentlich die Apokalypse? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update zur neuen weltweiten Gletscherbilanz und einem Faible der UN. Mehr Von Joachim Müller-Jung 10 7

EU-Chemikalienrecht Mangelhaftes Prüfverfahren

Die Chemikalienverordnung „Reach“, die den Umgang mit potentiell gefährlichen Chemikalien in Europa vorschreibt, ist ein kompliziertes Regelwerk. Die für die Prüfung der brisanten Stoffe zuständige Behörde ist überfordert. Das nutzen viele Hersteller und Händler aus. Mehr Von Hildegard Kaulen 9 8

Blutkrebs bei Kindern Volltreffer im Genroulette?

Es scheint wie ein seltener Treffer bei einem Glücksspiel: Forscher haben eine neue Möglichkeit gefunden, eine bisher als unheilbar geltende Leukämieart bei Kindern zu behandeln. Mehr Von Anne Bäurle 2 3

Interview: Hanse-Chef Gerhardt Warum die Yachten immer größer werden

Hanse-Chef Jens Gerhardt spricht im Interview über das Stöhnen der Branche, den Geruch des Vormieters und neue Boote, die eigentlich Oldtimer sind. Klar ist: „Der Kunde will immer mehr Luxus.“ Mehr Von Claus Reissig 11 10

Bowers & Wilkins Der Kopfhörer fürs kleine Handgepäck

Handlich, elegant und mit ordentlich Wumms: Die Bluetooth-Version des P5 von Bowers & Wilkins hält, was der hohe Preis verspricht. Mehr Von Wolfgang Tunze 4

Debatte Brauchen wir den Numerus clausus?

Unser Pro und Contra zum Thema NC vergangene Woche hat einige Wellen geschlagen. Unter den Zuschriften sind vor allem skeptische Kommentare – allerdings müssen sich auch die Studenten einiges anhören. Eine Auswahl. Mehr 4 2

Ferienverweigerer Urlaub? Nein, danke

Waren Sie schon im Urlaub? Oder haben Sie ihn noch vor sich? Diese vier Menschen würden antworten: „weder noch“. Sie machen keinen Urlaub. Aber warum bloß nicht? Mehr Von Tim Farin 4 17

Nordindien Dalai sein ist alles

Vom Dasein und vom Wegsein: In Dharamsala ist der Dalai Lama zu Hause. Da ist er nur selten, Besuch hat er immer. Mehr Von Stefan Nink 0

Die spanischen Illas Cíes Am schönsten Strand der Welt

Sie liegen vor der Nordwestküste Spaniens und gelten seit der Antike als die Inseln der Götter: die Illas Cíes. Doch auch Irdische fühlen sich hier fast wie im Paradies. Mehr Von Rolf Neuhaus 1 20

Kommentar Chaos im Schreiben und Denken

Zehn Jahre nach der offiziellen Einführung der Rechtschreibreform ist die Bilanz dieses obrigkeitlichen Gewaltaktes so ernüchternd wie eh und je. Sie hat ruinöse Folgen für Sprache und Denken. Mehr Von Heike Schmoll 160 393

Wie erkläre ich‘s meinem Kind? Warum manche Menschen keine Flüchtlinge aufnehmen wollen

Zum Glück kämpfen nur ganz wenige mit Gewalt gegen Flüchtlingsunterkünfte. Aber viele skandieren: Das Boot ist voll. Doch auch wenn die Kosten steigen: Unser Wohlstand ist nicht in Gefahr. Mehr Von Johannes Pennekamp 57

Schweizer Debatte Raubkunst oder Fluchtgut?

Viele Juden verkauften ihre Kunstsammlungen auf der Flucht aus dem NS-Staat. In der Schweiz gilt das bis heute nicht als „verfolgungsbedingter Verlust“. Die Nachlassregelung im Fall Gurlitt erfordert eine neue Debatte. Mehr Von Stefan Koldehoff 7

Steuertipp Immobilien richtig vererben

Wer geerbte Immobilien selbst nutzt, zahlt meist keine Erbschaftsteuer. Voraussetzung: Er nutzt selbst. Das ist aber manchmal nicht so einfach. Mehr Von Christoph Ackermann 4 6

Erbach Die Blauröcke und die brennende Toilettenbürste

Dass Feuerwehrleute verängstigte Katzen von Bäumen retten oder Igel aus Gullys, kommt öfter vor. Aber was Blauröcke nun in Erbach erlebt haben, hat doch Seltenheitswert. Mehr 1 1

Oberbürgermeister Nobel in Frankfurt, wankelmütig in Wiesbaden

Nicht immer ist das Verhältnis von Oberbürgermeistern und ihren Vorgängern einfach - wie derzeit in Wiesbaden zu sehen ist. Es gibt aber auch Positives zu berichten. Sieben Beispiele einer potentiell heiklen Beziehung. Mehr 1 3

Getötetes Ehepaar aus Maintal Die Opfer und ihr Richter

Selten wird so schlecht über die Opfer einer Straftat gesprochen wie über das in Maintal getötete Ehepaar Klock. Vor Gericht scheinen alle Rollen verdreht. Wie konnte das passieren? Mehr Von Denise Peikert, Maintal 4

3. August 2015. Im Norden Kaliforniens wüten heftige Brände. Feuerwehrleute, wie hier in Clearlake, versuchen das Feuer einzudämmen. Durch die anhaltende Dürre breiten sich die Flammen rasch auf große Flächen der ausgetrockneten Landschaft aus. © dpa 3. August 2015. Im Norden Kaliforniens wüten heftige Brände. Feuerwehrleute, wie hier in Clearlake, versuchen das Feuer einzudämmen. Durch die anhaltende Dürre breiten sich die Flammen rasch auf große Flächen der ausgetrockneten Landschaft aus.

Das Letzte von der Resterampe

Von Henning Peitsmeier

Ein Teil der verstaatlichten Skandalbank HRE hat es an die Börse geschafft. Das alleine ist kein Erfolg - sondern vorläufiger Abschluss einer der unrühmlichsten Episoden in der deutschen Bankengeschichte. Mehr 2 1

Shopping-Touristen Vier Handtaschen, für jede Ehefrau eine

Die Shopping-Touristen haben auch deutsche Luxus-Einkaufsmeilen fest im Griff. Besonders Mode ist bei den Kunden aus dem Nahen und Fernen Osten beliebt. Über eine Art Weihnachtsgeschäft im Hochsommer. Mehr Von Jennifer Wiebking 11 20

Das Beste aus dem Netz. Achtung, Minion-Invasion!

In Dublin sorgte heute eine aufgeblasene Minion-Figur für großes Chaos auf den Straßen. Mehr 2

Tread von Leatherman Ein Armband aus Werkzeugen

25 kombinierbare Werkzeuge und 25 Jahre Garantie: Tim S. Leatherman hat das Multitool noch einmal erfunden. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 24 14

Wochenendarbeit Deutsche müssen öfter sonntags ran

Die Arbeit am Wochenende hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Vor allem eine Gruppe ist besonders betroffen. Mehr 0

Trennung Gwen Stefani und Gavin Rossdale gehen getrennte Wege

Gwen Stefani und Gavin Rossdale lassen sich scheiden, Schauspielerin Charlize Theron vergrößert ihre Familie und Popsänger Sasha heiratet seine Freundin – der Smalltalk. Mehr 20

Grafik des Tages Was auf Deutschlands Flüssen verschifft wird

Innerhalb Deutschlands werden viele Güter per Schiff transportiert. Etwa Erze, Steine und Erden – aber auch viele weitere Rohstoffe. Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen