http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Unwetter im Südwesten Mehrere Tote nach Überschwemmungen

Gewitter, heftiger Regen und Sturm haben in Baden-Württemberg, Hessen und Bayern schwere Schäden angerichtet. Es gibt Tote und Verletzte. Die Behörden rechnen mit weiter steigenden Wasserständen an mehreren Flüssen. Mehr 25

Kampf gegen den IS Irakische Truppen dringen in Falludscha ein

Vor einer Woche begann die irakische Armee mit einer Offensive zur Rückeroberung Falludschas. Nun sind die Truppen nach eigenen Angaben von drei Seiten in die vom IS kontrollierte Stadt vorgedrungen. Mehr 1

Kosten der Flüchtlingskrise Länder wehren sich gegen Schäubles Flüchtlingsplan

Die Finanzminister streiten sich um die Flüchtlingskosten. Der Berliner Finanzsenator zerpflückt jetzt Schäubles Rechenwerk. Das letzte Wort zwischen Bund und Ländern scheint noch nicht gesprochen zu sein. Mehr Von Manfred Schäfers 5 23

Zurich Insurance Ex-Chef Martin Senn hat Selbstmord begangen

Im Dezember war Martin Senn von seinem Posten als Vorstandsvorsitzender zurückgetreten, nun ist er gestorben. Senn ist nicht der erste Zurich-Vorstand, der den Freitod wählt. Mehr 4

Innovative Bestellsysteme Der Cheeseburger vom Roboter

Die Erhöhung des Mindestlohnes bereitet den Fastfood-Ketten wie McDonald’s oder Wendy’s Kopfzerbrechen. Sie denken jetzt verschärft über Roboter nach. Die murren wenigstens nicht. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington 3 14

Intelligenz im Beruf Hochbegabt und tief gestapelt

Wer besonders intelligent ist, macht im Eiltempo Karriere - falsch gedacht! Warum Blitzgescheite oft beim Aufstieg scheitern und viele ihre Gabe sogar geheim halten. Mehr Von Ursula Kals 6 35

Stimmen zum Länderspiel „Das habe ich auch noch nicht erlebt“

Die Halbzeit-Pause dauert wegen eines Unwetters 40 Minuten. Danach spricht Bundestrainer Löw die Fehler beim 1:3 im EM-Test gegen die Slowakei an. Auch Khedira und Götze sind unzufrieden. Mehr 4

Baukredite Hauskauf in Gefahr

Die Bundesregierung hat die Bedingungen für Baukredite verschärft. Vor allem junge Familien und ältere Menschen könnten keine Finanzierung mehr bekommen. Mehr Von Dyrk Scherff 26

Gauland-Zitat Jérôme Boateng „traurig, dass so etwas heute noch vorkommt“

Jérôme Boateng hat sich nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft erstmals zu den Aussagen von Alexander Gauland geäußert. Der Nationalspieler zeigte sich vor allem erfreut über die positiven Reaktionen der Fans. Mehr 34

Die Börsenkurse steigen wieder Warum alles für den Dax spricht

Der deutsche Aktienindex pendelte lange um die 10.000 Punkte. Jetzt kommt er wieder in Schwung. Eine Analyse aus vier Blickwinkeln. Mehr Von Thomas Klemm 5

TV-Kritik: Anne Will Nachbarn kann man sich nicht aussuchen

Das gilt auch für die Türkei. Sein eigenes Verhalten gegenüber einem Nachbarn kann man aber anpassen. Dabei muss man sich ja nicht an Alexander Gauland orientieren. Mehr Von Frank Lübberding 9 42

Syrien-Gespräche in Genf Chefunterhändler der Opposition tritt zurück

Mohammed Allusch gibt Machthaber Assad die Hauptschuld am Scheitern der Syrien-Gespräche. Doch auch an die internationale Staatengemeinschaft richtet er deutliche Worte. Mehr 7

1:3 gegen die Slowakei Verhageltes Debüt im DFB-Team

Gleich vier Spielern verhilft Bundestrainer Löw im EM-Test gegen die Slowakei zum Einstand im DFB-Team. Die Premiere verläuft vor allem für zwei von ihnen nicht nach Wunsch. Mehr Von Michael Horeni, Augsburg 3

  • Fifa im Hinterzimmer
    Von Anno Hecker
    Anno Hecker

    Wer glaubt, die Fifa habe endlich gelernt und sei auf dem Weg, ihre vollmundigen Reformversprechen umzusetzen, der muss sich revidieren. Aber ist diese Erkenntnis eine Überraschung? Mehr 1 14

  • Kleine Linke-Welt
    Von Matthias Wyssuwa
    Matthias Wyssuwa

    Das mit der AfD hat für die Linke auch eine gute Seite. Der Aufstieg der Rechtspopulisten passt nämlich exzellent in ihre große Erzählung. Damit macht sie es sich einfach. Mehr 5 29

  • Schlechte Nachbarschaft
    Von Richard Wagner
    Richard Wagner

    Die Äußerung Gaulands über den Fußballspieler Boateng ist niederträchtig und zeigt, dass eine demokratische Auseinandersetzung mit der AfD ein frommer Wunsch bleibt. Mehr 186

  • Verdächtige Vermögen
    Von Holger Steltzner
    Holger Steltzner

    Jeder soll künftig die Herkunft seines Vermögens nachweisen – so steht es in einer Beschlussvorlage des SPD-Vorstands. Was für ein Menschenbild haben die Sozialdemokraten? Mehr 77 242

  • Die Europäische Zentralbank kauft demnächst Unternehmensanleihen. Das sollte die Sparer stören. Mehr 39 119

  • Ins Beinhaus von Douaumont
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Wo, wenn nicht in Verdun, sollte Europa begreifen können, dass die Serie seiner Krisen ein unvergleichlich glücklicherer Zustand ist als das, was früher europäische Normalität war, der Krieg? Mehr 122

  • Das Integrationsgesetz ist für Menschen gedacht, die wir aufgenommen, aber die wir uns nicht ausgesucht haben. Das ist auch der Unterschied zu einem Einwanderungsgesetz. Mehr 34 57

  • Die Deutsche Umwelthilfe stört sich daran, dass Dieselmotoren nicht immer so sauber sind, wie die Werbung verspricht. Aber sie ist auch nur eine Organisation mit eigenen Interessen. Mehr 18 41

  • Über viele Jahre waren in Deutschland vor allem bessere Produkte der Garant für Erfolg. Jetzt werden die Unternehmen Opfer ihrer eigenen Innovationen. Mehr 13 19

  • Das neue Gesetz zur Zeitarbeit ist kein mutiger Meilenstein. Andrea Nahles bedient vor allem eine bestimmte Klientel. Handlungsfähigkeit demonstriert man anders. Mehr 1 19

© dpa, reuters

OSZE-Beobachter in Luhansk Über die Hühnerleiter in den Besatzerstaat

Bei ihren Erkundungen in der „Volksrepublik Luhansk“ lassen sich die Beobachter der OSZE weder von Klageweibern noch von Geschossen aus der Ruhe bringen. Gefährlich bleibt ihr Job jedoch. Mehr Von Konrad Schuller, STANIZJA LUHANSKA 23

Streit mit Saudi-Arabien Iraner dürfen nicht mehr nach Mekka

Nach den Konflikten der letzten Monate verweigert Saudi-Arabien Iranern die Pilgerfahrt nach Mekka. Dabei ist der „Hadsch“ für jeden Muslim Pflicht. Mehr 37

Massenkundgebung Erdogan und Anhänger feiern Eroberung Konstantinopels

Zehntausende Anhänger des türkischen Präsidenten begehen zusammen mit Recep Tayyip Erdogan den Sieg der islamischen Osmanen über die christlichen Verteidiger des heutigen Istanbuls. Mehr 100

Werk unter Wasser Audi unterbricht Produktion nach Unwetter

„Elvira“ hinterlässt eine Spur der Verwüstung. Auch wirtschaftliche Folgen bleiben nicht aus: Audi kann in Neckarsulm derzeit nicht produzieren. Der Neckar ist für Schiffe gesperrt und auch die Bahn kämpft gegen den Regen. Mehr 0

Konzernumbau VW-Führung fordert Geduld und Teamgeist

Die Trennung von VW-Konzern und VW-Pkw wirbele vieles durcheinander, schreiben VW-Chef Müller und Markenchef Diess. Es gebe kein Gegeneinander, sondern nur ein Miteinander. Mehr 0

Konjunktur Frankreichs Wirtschaft gewinnt überraschend stark an Fahrt

Die Proteste gegen die Arbeitsmarktreform legen vieles lahm. Doch die französische Wirtschaft ist im ersten Quartal davon unbeeindruckt gewachsen. Mehr 0

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Wochenausblick Das Warten auf neue Zinssignale aus Amerika

In der neuen Börsenwoche dürften die Anleger erst einmal die Füße still halten. Nach dem Ende der Bilanzsaison rücken immer mehr Konjunkturdaten aus den Vereinigten Staaten in den Fokus. Mehr 1

„Premium Economy“ Mehr Beinfreiheit!

Premium Economy heißt ein neues Angebot der Fluglinien: ein bisschen mehr Platz für mehr Geld. Mehr Von Dyrk Scherff 7 14

Künstliche Intelligenz Roboter vermehren das Geld

Schon bald könnten Maschinen die besseren Anleger sein. Die ersten Vermögensverwalter experimentieren mit Künstlicher Intelligenz – ist das die Zauberformel für die Geldanlage im 21. Jahrhundert? Mehr Von Dennis Kremer 8 5

Castorf rockt die Volksbühne Mit Stalin im Nacken

An der Volksbühne zeigt sich Regisseur Frank Castorf abermals als absoluter Künstler. Mit „Die Kabale der Scheinheiligen. Das Leben des Herrn de Molière“ überfordert er alle. Und das ist auch gut so. Mehr Von Irene Bazinger 1 6

„Polizeiruf 110. Endstation“ Wenn es Nacht wird in Magdeburg

Düster und grausam wie selten ist dieser „Polizeiruf“. Zugleich gibt Matthias Matschke einen gelungenen Einstand als jovialer Kommissar. Er sorgt in dem harten Krimi für lichte Augenblicke. Mehr Von Von Oliver Jungen 9

Biographie des Kaisers Nero Als Imperator sollte man lieber andere für sich singen lassen

Ein Monster war er nicht, und Rom hatte viel Geduld mit ihm: Holger Sonnabend zeigt in seiner neuen Biographie Nero als Herrscher, der die Pflichten des Kaisertums nicht verstand. Mehr Von Uwe Walter 8

DFB-Präsident zu Infantino „Blatters Gehalt darf kein Maßstab sein“

Fifa-Präsident Gianni Infantino gerät drei Monate nach seiner Wahl weiter unter Druck. Nun bezieht auch DFB-Präsident Reinhard Grindel in der F.A.Z. Stellung zu den Enthüllungen. Mehr Von Michael Ashelm 0

Platini-Nachfolger Rummenigge-Votum für van Praag

Karl-Heinz Rummenigge bezieht Position bezüglich eines neuen Uefa-Präsidenten. Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern spricht sich für den Niederländer Michael van Praag als Nachfolger von Michel Platini aus. Mehr 2

EM-Testspiele Die Konkurrenz spielt sich warm

Während die deutsche National-Mannschaft in Augsburg ihr Spiel verloren haben, können die Nordiren mit einem Sieg in die EM gehen. Eine Strategie für die Vorrunde haben sie schon. Mehr 1

Notfall im Altenheim 96-jähriger Erfinder des Heimlich-Manövers rettet Mitbewohnerin

Er hat vor vielen Jahren einen Rettungsgriff erfunden, der Tausenden in Notfällen das Leben gerettet hat. Nun musste Dr. Henry Heimlich mit 96 Jahren sein „Heimlich-Manöver“ zum ersten Mal selbst anwenden. Mehr 54

Herzblatt-Geschichten Wer sind denn „Die Yottas!“?

Da ist was los bei der Prominenz: Um Helene Fischer schwirrt das Heiratsgerücht, anderen Stars attestieren die Klatschblätter vor der Bikini-Saison Übergewicht – und in Amerika denkt eine Deutsche an noch größere Brüste. Mehr Von Bertram Eisenhauer 2 19

Unfall in Cincinnati Gorilla im Zoo verletzt Dreijährigen schwer

Ein dreijähriger Junge hat sich durch ein Absperrgitter im Zoo gezwängt und ist in ein Gorillagehege gestürzt. Dort wurde er von einem Silberrücken gepackt. Das Notfallteam des Zoos griff zu extremen Maßnahmen. Mehr 48

Extremsport Basejump Spring Time

Extremsport kann faszinierend sein und brutal. Basejumperin Geraldine Fasnacht hat beides erlebt. Und doch fühlt sie sich in den Bergen sicherer als in der Stadt. Mehr Von Bernd Steinle 8

Sterne-Koch Peter Knogl Essen, das zu schön aussieht, schmeckt oft nicht

Einen guten Fisch kaufen und braten, das kann jeder – aber eine Sauce zubereiten? Peter Knogl über die Sensibilisierung der Geschmacksnerven und Geschmack, der im Gedächtnis bleibt. Mehr Von Melanie Mühl 3 23

Ein Du in allen Dingen Warum wir zuweilen unsere Autos anschreien

Beschwerden und Vorwürfe setzen die Handlungsfähigkeit ihres Adressaten voraus, und dieses Merkmal kommt, da sind wir uns sicher, nur Menschen zu. Wirklich? Mehr Von André Kieserling, Boris Holzer und Gerald Wagner 13

Krebsforschung Wie sich Tumorzellen im Körper verbreiten

Wie gelangen dicke Tumorzell-Cluster durch dünne Kapillargefäße? Amerikanische Forscher haben dafür eine Erklärung gefunden – und möglicherweise einen Weg, die Metastasierung zu unterbinden. Mehr Von Hildegard Kaulen 1 39

Meeresbiologie Tintenfische erobern die Ozeane

Dem schnellen globalen Wandel zum Trotz ist die Population vieler Kopffüßerarten gewachsen. Die Forschung ist sich noch uneins woher das Wachstum kommt und begibt sich auf Spurensuche. Mehr 9

Mobiler Alleskönner Ein Radio mit Nebenjobs

Der Alleskönner Multiplay 8 verspricht viel: Radio, Videoplayer, Wecker und Smarthome-Steuerzentrale. Doch kann das multimediale Taschenmesser auch in sämtlichen Bereichen wirklich überzeugen? Mehr Von Wolfgang Tunze 3

Neues Antennenfernsehen Das sollten Sie über DVB-T2 wissen

Am 31. Mai geht das neue Antennenfernsehen an den Start. DVB-T2 hat gegenüber dem Vorgänger einige Vorteile. Wir sagen, welche das sind und was Sie beim Umstieg beachten müssen. Mehr Von Wolfgang Tunze 13 0

Ausländische Studienbewerber Arzt in Deutschland statt Bauer in Nepal

Im Frankfurter Studienkolleg arbeiten ausländische Uni-Bewerber hart, um in Deutschland für ihr Traumfach zugelassen zu werden. Nicht immer klappt das - dann ist Flexibilität gefragt. Mehr Von Sascha Zoske 5

Frankfurt School of Finance „Zum Sprung an die Spitze wären 50 Millionen Euro nötig“

Nach zwanzig Jahren als Präsident kennt kaum einer die Szene besser. Udo Steffens leitet die Frankfurt School of Finance seit einer halben Ewigkeit. Was braucht es, um als deutsche Business School Harvard und Co. herauszufordern? Ein Interview. Mehr 24

Wandern in Berlin? Fontane auf den Fersen

Wandern in Berlin? Es gibt 20 grüne Hauptwege, die auf 565 Kilometern Länge Parks und Ufer verbinden Mehr Von Peter Köpf 3 28

Fahrkartenkontrolle Jedes Kind kennt diesen Mann

„Is mir egal“, singt Kazim Akboga im BVG-Video und meint: Hier kann jeder sein, wie er mag. Mehr Von Thomas Lindemann 1 28

Kinder im Ausland Aber Mutter weinet sehr

Wenn der Nachwuchs flügge wird: Immer mehr Eltern ermuntern ihre Kinder, nach der Schulzeit ins Ausland zu gehen. Helfen soll das ihrer Entwicklung. Was aber, wenn sie dort bleiben? Mehr Von Julia Schaaf 14 15

Wie Kinder wohnen Stubenhocker und Straßenkinder

Innenstadt, Vorort oder zehnter Stock? Wie Kinder wohnen, ist entscheidend für ihre Entwicklung. Welche Faktoren sind wichtig für eine sichere und vor allem glückliche Kindheit? Mehr Von Judith Lembke 4 43

Bassenge Rhinozeros und Obelisk

Mick Jagger trifft auf Napoleons Leibdiener und Picassos Lebensgefährtin: Vom 26. bis 28. Mai versteigert Bassenge Alte und Moderne Kunst in Berlin. Eine Vorschau Mehr Von Camilla Blechen 4

Architekturbiennale Offenbach ist überall

Der deutsche Pavillon auf der Architekturbiennale in Venedig ist eröffnet. Die Ausstellung stellt interessante Fragen – und provoziert mit einer starken Geste. Mehr Von Rainer Schulze 4 1

Jugendkirchentag Offenbach „Gelungener und gelebter Glaube“

Für einen „Glauben mit wachen Augen“ hat Kirchenpräsident Volker Jung auf dem Jugendkirchentag in Offenbach geworben. Zu den Programmpunkten gehörte auch ein Selfie mit Martin Luther. Mehr Von Eberhard Schwarz, Offenbach 0

Eintracht-Stürmer sieht Rot Seferovic verärgert „Nati“

Stürmer Seferovic sieht im Schweizer Trikot Rot und Rechtsverteidiger Chandler fliegt nach der Verletzung gegen Nürnberg aus dem amerikanischen Kader. Die Zeit der Erleichterung ist für einige Eintracht-Spieler schon vorbei. Mehr Von Ralf Weitbrecht 2

Briefmarken Hessische Markenzeichen

Immer wieder bringt die Post Briefmarken heraus, die Themen und Motive aus Hessen zeigen. Diese Bildergalerie zeigt eine Auswahl aus den vergangenen zehn Jahren. Mehr Von Werner Breunig 0

29. Mai 2016. Für sie spielt Schrift noch eine Rolle: Kalligrafie-Schüler werben in Yiwu, einer Millionenstadt im Südosten Chinas, für mehr Respekt gegenüber der traditionellen chinesischen Kultur. © Reuters 29. Mai 2016. Für sie spielt Schrift noch eine Rolle: Kalligrafie-Schüler werben in Yiwu, einer Millionenstadt im Südosten Chinas, für mehr Respekt gegenüber der traditionellen chinesischen Kultur.

Die ungeliebte dritte Kraft

Von Sven Astheimer

Das neue Gesetz zur Zeitarbeit ist kein mutiger Meilenstein. Andrea Nahles bedient vor allem eine bestimmte Klientel. Handlungsfähigkeit demonstriert man anders. Mehr 1 19

Wohnmobil Morelo Loft 78 FX Eine Landyacht für Zwei

Das Riesen-Wohnmobil Morelo Loft 78 FX taugt für die großen Fluchten von zu Hause. Ohne die Enkel. 200.000 Euro sind aber einzuplanen. Und ein großer Abstellplatz. Mehr Von Boris Schmidt 5 14

Das Beste aus dem Netz Die gefiederte Sirene

Ein Vogel als tatkräftige Unterstützung bei der Polizei. Mehr 4

Hochbetten für Kinder Schlafen, toben, Höhlen bauen

Das Hochbett hat die deutschen Kinderzimmer erobert. Manche Schlafstätten avancieren zum Abenteuerspielplatz. Doch ungefährlich ist das nicht. Mehr Von Anne-Christin Sievers 5

Kolumne „Mein Urteil“ Ist mein Bonus weg, wenn ich vor dem Zahltag kündige?

Was, wenn leistungsstarke Arbeitnehmer zur Konkurrenz gehen, noch bevor ihnen der Bonus ausgezahlt wurde? Muss der Arbeitgeber derartige Untreue auch noch subventionieren? Mehr Von Norbert Pflüger 1 8

Masterplan fürs Älterwerden Herbert Grönemeyer will 96 Jahre alt werden

Herbert Grönemeyer glaubt, man entscheidet selbst, wie alt man wird, Paul McCartney bekennt, wer ihn vor vielen Jahren rettete, und Bill Cosby muss am Dienstag vor Gericht erscheinen – der Smalltalk. Mehr 13

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden