Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Griechische Schuldenkrise Varoufakis: Wir werden pünktlich zahlen

Kann Griechenland seine Schulden beim IWF im März pünktlich begleichen? Ja, verspricht Finanzminister Varoufakis. Wie es danach weitergeht, ist unklar. Zu einem möglichen dritten Hilfspaket gibt es widersprüchliche Aussagen. Mehr 10

Venezuela setzt Frist Amerikanische Botschaft in Caracas muss Personal drastisch reduzieren

Innerhalb von zwei Wochen müssen die Vereinigten Staaten von ihren 100 Botschaftsmitarbeitern in Caracas 83 abziehen. Die venezolanische Regierung verhängt zudem Einreiseverbote gegen amerikanische Politiker wie George W. Bush. Mehr 7

Auf dem Weg in die Ukraine Nemzows Lebensgefährtin hat Russland verlassen

Anna Durizkaja ist nach Kiew gereist. Zuvor hatten russische Polizisten die Lebensgefährtin des ermordeten russischen Oppositionellen Boris Nemzow offenbar an der Ausreise gehindert. Mehr 6

Medizinstudium Keiner kann mehr forschen

Kaum ein Absolvent der Medizin weiß noch, wie wissenschaftliches Arbeiten geht. Gutachter fordern, dass es wieder vermehrt gelehrt wird. Doch den Unis fehlt dafür das Geld - und vielen Studenten die Lust. Mehr Von Marvin Milatz 13 24

Reisemesse ITB Das Hotelzimmer der Zukunft

Ein sanft wiegendes Bett, die perfekte Raumtemperatur und keine Wartezeit mehr beim einchecken? Die Zukunft des Hotelzimmers könnte so aussehen. Sie beginnt in wenigen Monaten. In Wien. Mehr Von Timo Kotowski, Stuttgart 2

7:1 – Das Jahrhundertspiel Zwischen Wahn und Wirklichkeit

Am 8. Juli 2014 kreuzten sich die beiden großen Erfolgskurven des Weltfußballs. Die der Brasilianer – absteigend. Die der Deutschen – aufsteigend. Das 7:1 war ein Jahrhundertspiel und bietet Stoff für ein ganzes Buch. Mehr Von Christian Eichler 7 35

Genozid-Vorwurf Putin und das G-Wort

Wie die russische Führung und Putin nicht erst seit der Ukraine-Krise und dem Konflikt mit dem Westen den Begriff des Völkermords instrumentalisieren. Mehr Von Reinhard Veser 3

Blogs | Bagdad Briefing Irans Vormarsch auf Takrit

Mit der Unterstützung Tausender schiitischer Milizionäre versucht die irakische Armee, Takrit vom „Islamischen Staat“ zu befreien. Die Sorge vor einem Massaker in der Geburtsstadt Saddam Husseins ist groß. Mehr Von Markus Bickel

Amerika Hillary Clinton nutzte privates E-Mail-Konto für Regierungsaufgaben

Offizielle E-Mails Fehlanzeige. Hillary Clinton wickelte in ihrer Zeit als Außenministerin Amerikas sämtliche Korrespondenz über einen privaten Anbieter ab. Die Republikaner werfen ihr Intransparenz vor. Sie verweisen auf die Internetseite eines möglichen Gegners im Rennen um die kommende Präsidentschaft. Mehr 2

Nach Demo in Dresden Pegida-Anhänger gehen auf Flüchtlinge los

Kurz nach einer Pegida-Demonstration haben Rechtsextreme in Dresden ein Protestcamp von Flüchtlingen vor der Semperoper attackiert. Die Polizei schritt ein und verhinderte Schlimmeres. Mehr 61

Breitseite gegen Merkel Junge Union wirft CDU Ideenlosigkeit vor

Keine eigenen Themen, fehlende Initiativen und Diskussionen nur über SPD-Vorschläge: Der Vorsitzende der Jungen Union, Paul Ziemiak, stellt der CDU ein Armutszeugnis aus. Mehr 31

TV-Kritik „Hart aber fair“ Der „röhrende Hirsch“ und der Untergang des Feminismus

In der Sendung „Hart aber fair“ geht es diesmal um den Geschlechterkampf unter besonderer Berücksichtigung einer Blüte des Wissenschaftsbetriebs namens “Gender Studies“. Das war recht aufschlussreich. Mehr Von Frank Lübberding 47

  • Ungewöhnlich dumm
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Die Verschwörungstheoretiker in Athen halten offenkundig alle anderen EU-Mitglieder für blöd. Man muss wohl griechischer Ökonomieprofessor sein, um das als klug anzusehen. Mehr 80 220

  • Die Welt ist schlecht. Aber mindestens genauso vergesslich. Der Hinweis auf den Einsatz von Dopingmitteln beim VfB Stuttgart ist schon fast 23 Jahre alt. Damals hatte Trainer Daum geplaudert. Mehr 3 5

  • Das Verfahren gegen Sebastian Edathy ist eingestellt worden. Doch es bleibt dabei: Er hat sich schuldig gemacht – auch wenn er noch so sehr behauptet, kein Geständnis abgelegt zu haben. Mehr 86 42

  • Glaubwürdigkeit als Markenkern
    Von Maximilian Weingartner
    Maximilian Weingartner

    Ehrlichkeit ist die wichtigste Eigenschaft von Politikern. Sie können das Wählervertrauen zurückgewinnen. Wenn sie ihren Worten häufiger Taten folgen lassen. Mehr 44 22

  • Verzagten und verkrampften Fußball gibt es im Abstiegskampf. Warum nur? Dortmund spielte mutig und mitreißend. Die Belohnung ist eine Befreiung. So ist der BVB ein Vorbild für alle im Tabellenkeller. Mehr 9 9

  • Die Europäische Union macht eine Phase durch, in der viele Illusionen zu Grabe getragen werden. Dennoch müssen die Europäer zusammenhalten. Wenn Europa schrumpft, freut sich das militärisch starke Russland. Mehr 54

  • Absurdes aus Athen
    Von Leo Wieland, Lissabon
    Leo Wieland, Lissabon

    Alexis Tsipras macht nun auch Portugal und Spanien Vorwürfe wegen ihrer Haltung im Schuldenstreit. Das ist absurd. Mehr 87 78

  • CSU-Chef Horst Seehofer stoppt Steuergeschenke für die Hausbesitzer. Das ist gut so. Mehr 53 102

  • Unser Bodo
    Von Michael Hanfeld
    Michael Hanfeld

    „Astreine One-Man-Show“? Salve.TV sinkt vor Thüringens Ministerpräsident in den Staub. Kritisch-distanzierter Blick? Journalistisches Prestige? Eine mediale inszenierte Sendung mit und vor allem für einen Politiker. Mehr 21 45

  • Geld für Provokateure
    Von Heike Göbel
    Heike Göbel

    Die griechische Regierung provoziert ihre Geldgeber jeden Tag aufs Neue. Müssen wir den Hohn ertragen? Mehr 12 59

Video starten
Deutsches Weltkriegsschiff transportiert heute Passagiere
© AFP, Afp Vergrößern

Atomstreit Obama fordert von Iran Zehnjahrespause

Kurz vor der Rede des israelischen Ministerpräsidenten Netanjahu vor dem amerikanischen Kongress setzt Barack Obama Iran eine Frist. Das Land soll sein Atomprogramm einfrieren. Und damit Sanktionen oder Militärschläge überflüssig machen.   Mehr 3

Minsker Abkommen Russland und Ukraine verhandeln in Berlin

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zu weiteren Verhandlungen über die Krise in der Ostukraine nach Berlin eingeladen. Hohe Beamte sollen über die Umsetzung des Minsker Abkommens beraten. Die Staatschefs sind optimistisch. Mehr 4

Militärhubschrauber NH90 Weitere Probleme mit dem Triebwerk

Triebwerkausfälle, Probleme mit der Feuerlöschanlage - die Mängelliste des Transporthubschraubers NH90 wird immer länger. Statt die Probleme zu lösen, gelten besondere Regeln für die Piloten. Mehr 7

Facebook Mark Zuckerbergs Charmeoffensive

Auf dem Podium der Mobilfunkmesse MWC erklärt Facebook-Chef Zuckerberg den Telekomfirmen, wie sie durch eine Zusammenarbeit mit seinem sozialen Netzwerk Geld verdienen können. Teils stößt er auf offene Ohren. Mehr Von Martin Gropp, Barcelona 2

Gasstreit Russland: Ukraine sagt Vorauszahlung für März zu

Im Gasstreit haben Russland und die Ukraine eine erste Einigung für die Lieferung im März erzielt. Ende des Monats geht es in die nächste Verhandlungsrunde. Mehr 2

Krankenversicherung in Amerika Obamacare könnte kippen

Das wichtigste politische Projekt des amerikanischen Präsidenten sollte jedem Bürger seines Landes eine erschwingliche Krankenversicherung ermöglichen. Doch Obamacare könnte nun vom höchsten Gericht gekippt werden. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington 9

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Teure Zinsen Wer braucht den Dispositionskredit?

Auf den „Dispo“ lässt sich schnell und unbürokratisch zugreifen. Millionen Deutsche nutzen ihn. Doch das schnelle Schuldenmachen ist teuer. Es gibt aber günstigere Alternativen. Mehr Von Franz Nestler 1

Erholung am Finanzmarkt Schweizer Börse verkraftet Frankenschock

Viele Anleger haben den Kurssturz im Januar zum Aktienkauf genutzt. Doch am Aktienmarkt wird die Luft dünner. Zumal die Konjunktur in der Schweiz schwächelt. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

Rohstoffmarkt Der total verrückte Goldpreis

Seit Anfang des Jahres schwankt der Goldpreis stark. Viele Analysten raten trotzdem zum Kauf. Haben sie damit recht? Mehr Von Dennis Kremer 9 13

WestLB-Sammlung NRW stellt Zimmermanns Geige unter Schutz

Nordrhein-Westfalen erklärt elf Objekte aus der Kunstsammlung der ehemaligen WestLB zu national wertvollen Kulturgütern. Dazu gehört auch eine Stradivari, die zuletzt der Stargeiger Zimmermann gespielt hat - und um die es zuletzt viel Streit gegeben hat. Mehr 1

ARD-Reportage Dreizehn Jahre in Afghanistan

Es ist ein Fass ohne erkennbaren Boden: Die Bundeswehr geht, die Taliban rücken wieder nach, der Terror scheint präsenter denn je. Das Erste zeigt eine Reportage über einen verlorenen Krieg, der mehr hinterlässt als die Spuren einer Materialschlacht. Mehr Von Michael Hanfeld 7 20

„Seelen im Feuer“ Hier wird so lange gehext, bis der Arzt kommt

Der Film „Die Seelen im Feuer“ sollte eigentlich von dem düsteren Thema Hexenverfolgung handeln. Aber beim ZDF geht auch so etwas nicht ohne Lovestory. Mehr Von Ursula Scheer 9

Big-Mountain-Skiing Die Welt ist nicht genug

Big-Mountain-Skifahrer betreiben ihren Sport jenseits des Gewöhnlichen. Für ihre Art, zu leben, sehen sie keine Alternative. Sie akzeptieren das Risiko, und sie akzeptieren sogar den Tod. Ein Ausflug in ihre Welt am Matterhorn. Mehr Von Michael Eder, Zermatt 3

NBA Nowitzki siegt mit Dallas Mavericks

Dirk Nowitzki ist mit den Dallas Mavericks wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt: Nach dem Heimsieg gegen New Orleans geht es weiter um eine gute Ausgangsposition für die Playoffs. Mehr 1

Zweite Bundesliga Ingolstadts Vorsprung schmilzt

Wird der bislang so überlegene Tabellenführer nervös? Beim 1:1 gegen 1860 München lässt der FC Ingolstadt einen späten Ausgleich zu und Punkte liegen. Das Toreschießen übernehmen die Linksverteidiger. Mehr

Gruppenvergewaltigung in Bus Indischer Vergewaltiger macht Opfer mitverantwortlich

Die Gruppenvergewaltigung einer Studentin in einem Bus in Neu Delhi wurde zum Symbol für Gewalt gegen Frauen in Indien. Zwei Jahre danach gibt einer der Täter dem Opfer eine Mitschuld: „Ein anständiges Mädchen würde nicht abends draußen herumlaufen.“ Mehr 7 20

Plastiktüten in der EU Jetzt wird’s ernst

Die Debatte zog sich, aber sie blieb nicht ergebnislos: EU-Länder dürfen fortan Plastiktüten besteuern oder verbieten. Der Verbrauch soll drastisch sinken. Deutschland schneidet im Vergleich aber nicht schlecht ab. Mehr 4 7

33 Jahre Haft gefordert Deutscher gesteht Missbrauch zweier Mädchen auf Mallorca

Ein Deutscher machte auf Mallorca Tausende pornografische Aufnahmen von zwei Mädchen und verging sich an den Kindern. Die Eltern der Mädchen sollen für die Fotos bezahlt worden sein. Vom Missbrauch wollen sie aber nichts gewusst haben. Mehr 1 4

Porridge Heißer Brei

Das Frühstück, die wichtigste Mahlzeit des Tages, kommt oft zu kurz. Ausgerechnet der einst verhasste Haferschleim könnte das ändern – neu verkauft als Porridge. Mehr Von Annemarie Diehr 21 25

System-Check Zoom in Dich

Es gibt für alles eine App, für das Wetter genauso wie für das Busticket. Manche Programme versprechen sogar, uns gesund zu machen. Unsere Kolumnistin ist fasziniert. Mehr Von Lina Timm 2

Galaxy S6 Samsung rundet sein Flaggschiff ab

Samsung greift wieder mit seiner S-Klasse an: Das Galaxy S6 kommt mit Metall-Rahmen und Glas-Rückseite. Auf dem MWC-Event in Barcelona war aber ein anderes Modell der eigentliche Star. Mehr Von Marco Dettweiler, Barcelona 15 6

Im Hi-Fi-Himmel Das teuerste Autoradio der Welt

25.000 Euro netto kostet die Burmester-Musikanlage im neuen Maybach Pullman. Die staatstragenden Limousine gibt es ab 500.000 Euro dazu. Mehr Von Holger Appel, Gerold Lingnau 14 7

Soziale Systeme Ich poste, also bin ich

Ist es ein Zeichen von Narzissmus, sich im Internet aller Welt zu präsentieren? Mehr Von Joana Inês Marta 3

Masern Es geht ein Erreger auf Reisen

Die aktuellen Masernfälle sorgen für Aufregung. Fachleute sind allerdings nicht überrascht, denn das Virus steckt überall. Wenn Deutschland die Krankheit loswerden will, hilft nur eines: konsequent impfen. Mehr Von Michael Brendler 1 21

Internationale Raumstation ISS Wilmore und Virts beenden Außeneinsatz

Wilmore und Virts beenden Außeneinsatz Die beiden amerikanischen Astronauten haben Andockmöglichkeiten für neue Raumschiffe vorbereitet. Dafür sind jede Menge Kabel, Stecker, Adapter und Antennen verlegt worden. Mehr 5

Kanareninsel La Palma Unter uns die Lava, über uns der Exoplanet

La Palma ist kleiner als die Schwestern Teneriffa und Gran Canaria. Und ruhiger. Sehr viel ruhiger. Das Wunder der Insel aber sieht man nur nachts: den schönsten Sternenhimmel – erwiesenermaßen. Mehr 1 22

Saragossa Tapas in Goyas Heimat

In Saragossa im Nordosten Spanien trifft man auf die typische Mischung von maurischer und abendländischer Kultur. Die Stadt hat rund 700.000 Einwohner und ist die Hauptstadt der Region Aragon. Herausragende Bauwerke sind der maurische Aljaferia-Palast – heute Sitz des Regionalparlaments – und die christliche Basilika del Pilar. Mehr 27

Personalexpertin „Mit Jugendlichen in Kontakt zu kommen, ist harte Arbeit“

Manche Branchen suchen nach geeigneten Auszubildenden, anderen fliegen Lehrlinge nur so zu. Brigitte Faust, Personaldirektorin bei Coca Cola, über die Kunst, sich als Betrieb für junge Menschen schmackhaft zu machen. Mehr

Kolumne „Mein Urteil“ Kann mir wegen einer Unterschriftenaktion gekündigt werden?

Ein Schichtleiter möchte die Arbeitszeit herabsetzen. Den Betriebsrat kann er dafür nicht gewinnen. Deshalb sammelt er selbst Unterschriften, um sein Anliegen durchzusetzen. Ihm wird gekündigt. Zu Recht? Mehr Von Regina Steiner 1 18

„Ronja Räubertochter“ als Oper Frostige Dissonanzen im Räuberwald

An der Deutschen Oper am Rhein hat Jörn Arnecke eine fulminante Oper für die ganze Familie komponiert: „Ronja Räubertochter“ mixt Stile zur Begeisterung des Publikums. Mehr Von Malte Hemmerich

Frühkindliche Erziehung Warum hörst du nicht auf zu brüllen?

Die ultimative Erklärung, warum ein Säugling zum Schreibaby wird, hat die Medizin immer noch nicht. Erschöpften Eltern helfen kann sie aber trotzdem. Mehr Von Julia Schaaf 9 22

Ein Elektriker vor Gericht Wo kommen all die Picasso-Zeichnungen her?

Der Prozess um den sensationellen Picasso-Fund von Le Guennec geht in die letzte Runde. Die Frage ist, ob der Kunsthandel die Fäden gezogen hat. Jacques Neuer, Anwalt der Erben, ist sich da sicher. Mehr Von Jürg Altwegg 2 8

Gebäudeversicherung Hausbesitzer, aufgepasst!

Eine Versicherung für Wohngebäude braucht jeder Hauseigentümer. Sie wird jetzt richtig teuer, denn die Versicherer geben mehr aus, als sie einnehmen. Mehr Von Dennis Kremer 18 16

Frankfurt Skyliners Eine Einladung vom Bundestrainer

Johannes Voigtmann, Center der Frankfurt Skyliners, ist für sein Team ein Erfolgsfaktor: Gegen den Mitteldeutschen BC erzielt er 27 Punkte und erntet viel Lob. Mehr Von Leonhard Kazda, Frankfurt

Der Geschäftsgang Auf Wolken

Wer ein eher auffälliges Sofa für seine Wohnung sucht, ist bei Roche Bobois in Frankfurt richtig. Die französische Marke bietet Designer-Sofas und andere Möbel an, inklusive Pariser Lebensgefühl. Der Geschäftsgang. Mehr Von Petra Kirchhoff 4

Mehr Lehrlinge als Ziel Nun heißt der Pakt Bündnis für Ausbildung

Möglichst allen jungen Leuten einen zukunftsträchtigen Ausbildungsplatz verschaffen, das Ziel hat sich nicht geändert. Aber irgendetwas ist diesmal anders beim Ausbildungspakt. Jedenfalls macht nun auch der DGB mit. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

Geld für Provokateure

Von Heike Göbel

Die griechische Regierung provoziert ihre Geldgeber jeden Tag aufs Neue. Müssen wir den Hohn ertragen? Mehr 12 59

Mailänder Modewoche Mit Bambini auf den Laufsteg

Mode aus Mailand ist vor allem Exportgut. Gerade deshalb setzen die Designer auf italienische Werte: Schneiderkunst, Dekor – und Familie. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand 1

Facebook Mark Zuckerbergs Charmeoffensive

Auf dem Podium der Mobilfunkmesse MWC erklärt Facebook-Chef Zuckerberg den Telekomfirmen, wie sie durch eine Zusammenarbeit mit seinem sozialen Netzwerk Geld verdienen können. Teils stößt er auf offene Ohren. Mehr Von Martin Gropp, Barcelona 2

Jobsuche Bewerber haben es im Ruhrgebiet schwer

Die Konjunktur brummt, Unternehmen suchen reichlich Personal - allerdings nicht überall in Deutschland: Wer eine Stelle sucht, hat in manchen Regionen zahlreiche Mitbewerber, in anderen kaum einen. Mehr 5 4

Aussprache erwünscht Madonna würde gerne mit Marine Le Pen einen trinken

Madonna möchte sich mit der Chefin des Front National austauschen, Lena Dunham wird New York untreu, und Lady Gaga springt für den guten Zweck in eiskaltes Wasser – der Smalltalk Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks