Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Gauweilers Rücktritt Abgang mit Aplomb

Seehofer ist, wie gewollt, Gauweiler los. Die CSU könnte es aber noch bereuen, dass der eurokritische Freigeist von Bord ging. Mehr Von Berthold Kohler 31

Rücktritt aus Protest Gauweiler will Eurorettung nicht länger mittragen

In der Union ist er der bekannteste Kritiker der Eurorettungspolitik von Kanzlerin Merkel. Nun will sich Peter Gauweiler nicht länger politisch verbiegen lassen. Aus Protest gegen die Griechenland-Hilfen legt er sein Amt als stellvertretender CSU-Chef nieder und verlässt den Bundestag. Die AfD umwirbt den „Euro-Rebell“. Mehr 122 216

30 Provinzen betroffen Stromausfall legt große Teile der Türkei lahm

Ein großflächiger Stromausfall hat weite Teile der Türkei getroffen. In Istanbul und Ankara stoppten die U-Bahnen. Der türkische Energieminister hält selbst einen Cyber-Angriff für möglich. Mehr 1 1

Vor Moskau-Besuch Tsipras stellt sich gegen Russland-Sanktionen

Auf der Suche nach Geldgebern umgarnt Griechenlands Ministerpräsident jetzt Russland. Er will einen „Neuanfang in den Beziehungen“ – und beschwert sich über die Sanktionen des Westens. Mehr 37 14

Nachrichten-App Mit WhatsApp kann man jetzt telefonieren

Die Nachrichten-App WhatsApp hat jetzt auch eine Telefonfunktion. Die gibt es aber noch nicht auf jedem Handy. Mehr 3

Geldmaschine Europapokal Neue Milliarden für Europas Fußballklubs

Die Teilnahme am Europapokal ist jetzt schon finanziell attraktiv für die Fußballklubs. Nun gibt es noch mehr Geld. Besonders hoch sind die Summen in der Champions League. Bemerkenswerter aber sind die Steigerungen in der Europa League. Mehr 4

Digital bezahlen Deutsche Banken gegen Paypal

Die deutsche Kreditwirtschaft will ein eigenes Online-Bezahlverfahren entwickeln. Denn Paypal dominiert den Markt. Der Name steht schon fest: Pay Direkt. Wir erklären, wie es funktionieren soll. Mehr Von Hanno Mußler, Frankfurt 39 6

Revolution in der Ukraine Regierung behindert Aufklärung der „Majdan-Morde“

Die Regierung in Kiew hat nach Ansicht internationaler Fachleute die Aufklärung der „Majdan-Morde“ massiv gestört. Innenministerium und Geheimdienst schützten die kampferfahrenen Männer einer Spezialeinheit. Mehr Von Konrad Schuller, Berlin 33

Unwetter Orkan „Niklas“ wirbelt das Land durcheinander

In München schließt der Viktualienmarkt, in Frankfurt die Dippemess und in Hamburg der Dom. Und in Nordrhein-Westfalen kommt der Bahnverkehr zum Erliegen. Orkan „Niklas“ hält Deutschland in Atem. Mehr 4 5

Atomverhandlungen mit Iran Vorteil Teheran

Noch am Dienstag könnte ein Atomabkommen mit Iran geschlossen werden. Doch ein Durchbruch hätte weitgehende Folgen für die Sicherheitsarchitektur der Region. Profitieren könnte vor allem Europa. Mehr Von Nikolas Busse 4 8

Kulturzerstörung durch den IS Welterbestätten als Schlachtfelder

Der Westen braucht eine klare Strategie beim Umgang mit bewusster Kulturzerstörung im Irak: Empörungsrhetorik und politischer Aktionismus helfen den Altertümern nicht. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Hermann Parzinger 3 1

Skandal bei Weltrekordversuch Qatar zwingt Arbeiter mit Flip-Flops zu Halb-Marathon

50.000 Läufer sollten in Qatar zum größten Marathon der Welt antreten. Doch der Versuch scheiterte spektakulär. Mit dubiosen Methoden wollten die Veranstalter den Eintrag ins „Guinness Buch der Rekorde“ retten. Mehr Von Christoph Becker 2 11

„Nackt unter Wölfen“ Sieg der Menschlichkeit

„Nackt unter Wölfen“ war als Roman und Film ein Bestseller in der DDR. Jetzt wurde die Geschichte des antifaschistischen Widerstandes im KZ Buchenwald neu verfilmt – und entmystifiziert. Mehr Von Stefan Locke 4

  • Steffi Jones zur Bundestrainerin der Frauen-Nationalelf zu ernennen, ist die bequemste Lösung – und ein großes Risiko. Der DFB hätte sportliche Kriterien ernster nehmen müssen. Mehr 15 42

  • Deutsche Gründlichkeit
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Eine Kommission hat nach einjähriger Prüfung festgestellt, dass das seit zwanzig Jahren eingesetzte Sturmgewehr der Bundeswehr nicht immer treffsicher ist. An der Front in Afghanistan wusste man das schon lange. Mehr 61 48

  • Frankreich im Zweifel
    Von Nikolas Busse
    Nikolas Busse

    Präsident Hollande und Premierminister Valls sind angeschlagen, die französischen Wähler verunsichert - die Zusammenarbeit mit Paris wird für die Bundesregierung nicht leichter. Mehr 11 10

  • Neues, altes Arabien
    Von Rainer Hermann
    Rainer Hermann

    Das Gipfeltreffen der Arabischen Liga hat eine lange währende Lähmung beendet. Ist es Zufall, dass Saudi-Arabien gerade dann im Jemen eingreift, wenn die Verhandlungen über Irans Atomprogramm in die entscheidende Runde gehen? Mehr 5 12

  • Rot ist die Farbe der Hoffnung
    Von Michael Wittershagen
    Michael Wittershagen

    Die Dominanz der Silberpfeile sorgte für Desinteresse an der Formel 1. Sebastian Vettels Sieg im Ferrari weckt wieder Neugierde. Für alle – außer Mercedes – ist das eine gute Nachricht. Mehr 7 3

  • Daimler vor der Revolution
    Von Susanne Preuß
    Susanne Preuß

    Die Digitalisierung der Welt wird vor den Werkstoren von Mercedes nicht haltmachen. Der schwäbische Automobilkonzern orientiert sich um: Er will zum technischen Vorreiter der Branche werden. Mehr 13 16

  • Teurer Arbeitsfrieden
    Von Manfred Schäfers
    Manfred Schäfers

    Die meisten Menschen werden jetzt aufatmen: Mit der Tarifeinigung ist der große Streik im öffentlichen Dienst abgewendet worden. Die Länder haben sich das einiges kosten lassen. Mehr 28 16

  • Ist die Ära des billigen Öls vorbei?
    Von Christian Siedenbiedel
    Christian Siedenbiedel

    Zum ersten Mal seit langem lässt ein geopolitischer Konflikt - in diesem Fall die militärische Eskalation im Jemen - den Ölpreis wieder steigen. Es könnte der Beginn einer moderaten Preissteigerung im Jahresverlauf sein. Mehr 20 13

  • Ein Testfall
    Von Fridtjof Küchemann
    Fridtjof Küchemann

    Die amerikanische Bildungsfirma Pearson will verhindern, dass ihre Eignungstests fürs College im Internet auftauchen. Daher überwacht sie Schüler in den sozialen Netzwerken. Die Öffentlichkeit ist empört. Mehr 6 10

  • Heikle Geheimnisse
    Von Joachim Jahn
    Joachim Jahn

    Der Flugzeug-Absturz über Südfrankreich hat eine Debatte um die ärztliche Schweigepflicht entfacht. Eine Idee klingt bedenkenswert. Mehr 12 5

Video starten
Verfolgungsjagd durch den Gegenverkehr
© reuters, Reuters Vergrößern

Gauweilers Sprüche Von Aids bis Euro

Die Lufthoheit über den Stammtischen nicht nur in Bayern hat der nun von seinen politischen Ämtern zurückgetretene Peter Gauweiler mehrfach im Laufe seiner Karriere in CSU und Bundestag erobert. FAZ.NET zeigt eine Auswahl der markigsten Zitate. Mehr 1

Kampf gegen IS Irakische Armee erobert Zentrum von Tikrit

Im Kampf gegen den „Islamischen Staat“ vermeldet die irakische Armee einen Erfolg: Sie habe den strategisch wichtigen Sitz der Provinzregierung in Tikrit zurückerobert. Inwieweit schiitische Milizen an den Kämpfen beteiligt sind, ist unklar. Mehr 2

Griechische Opposition Aus Erfahrung misstrauisch

Griechenlands Opposition attackiert die Syriza-Regierung: Unerfahren sei sie und könne die Krise nicht bewältigen. Ein prominenter Oppositionspolitiker warnt Athens Geldgeber davor, allein die Liste mit Reformankündigungen für weitere Geldzahlungen zu akzeptieren. Mehr Von Michael Martens, Athen 26 44

Reform-Verhandlungen Griechenlands wundersame Wege aus der Insolvenz

Griechenland findet wieder keine Reform-Einigung mit den Kreditgebern. Wieder wird es knapp. Aber bisher hat die Regierung noch immer irgendwo einen Geldtopf gefunden. Mehr 1

Grafik des Tages Die riesigen Bargeldreserven der Tech-Unternehmen

Apple, Google und Co. haben riesige Bargeldbestände angehäuft. Man kommt aus dem Staunen kaum heraus und muss zum Vergleich schon die griechischen Staatsschulden heranziehen. Mehr

März-Daten Arbeitslosenzahl sinkt unter drei Millionen

Die Arbeitslosigkeit in Deutschland geht weiter zurück. Im März ist die Zahl unter die Marke von drei Millionen gesunken. Das liegt auch am Wetter. Mehr 17 3

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Verlust der Sparkultur LBBW warnt vor neuer Finanzmarktblase

„Es wird rumpeln“, ist sich Hans-Jörg Vetter, Vorstandsvorsitzender der LBBW sicher. Nur wann, das weiß er noch nicht. Mehr 1 1

Neue Produktlinie angekündig Tesla-Gründer lässt mit geheimnisvollem Tweet Aktie steigen

Tesla-Chef Elon Musk hat per Twitter mitgeteilt, Ende April werde eine große neue Produktlinie - „kein Auto“ - enthüllt. Der Aktienkurs des Elektroautoherstellers legte darauf um drei Prozent zu. Mehr 4 1

Börsengänge Europas Unternehmen überholen den Rest der Welt

Der europäische Markt für Börsengänge wächst in diesem Jahr besonders dynamisch. Noch im Vorjahr hinkte Europa mit Börsengängen den Vereinigten Staaten hinterher. Mehr Von Kerstin Papon 1 1

Kabarettist Sinasi Dikmen Teutonisierte Türkenseele

Er ist Türke, aber fühlt sich deutscher als so mancher Deutsche. Für das gegenseitige Verständnis tat er mehr als irgendwelche Integrationsbeauftragten. Jetzt verlässt Sinasi Dikmen die Kabarettbühne. Mehr Von Rainer Hermann 1 10

Nachfolger bei „Daily Show“ Hattest Du schon mal Aids oder so?

Amerikas wichtigste Satireshow bekommt einen neuen Moderator. Trevor Noah kommt aus Südafrika. Trevor wer? Die Leute werden ihn schnell kennen lernen. Er verfügt über einen gefährlichen Humor. Mehr Von Nina Rehfeld, Los Angeles 6 15

Alice Goffmans „On the Run“ Kein Erbarmen im Land der Unfreien

Wer im System steckt, entkommt ihm nicht: Alice Goffman erzählt in ihrer preisgekrönten Studie „On The Run“ vom Leben der armen Nordamerikaner in einer Welt des dauernden Kriegszustandes. Mehr Von Michael Hochgeschwender 1 17

Kommentar Hummels bringt Dortmund in Zugzwang

Mats Hummels denkt nach. Über seine Zukunft. Top-Klubs aus dem Ausland locken. Für Borussia Dortmund wäre ein Abgang ein herber Verlust. Und doch könnte ein Transfer dem BVB helfen. Mehr Von Christian Kamp 11 6

Tennisturnier in Miami Sabine Lisicki beeindruckt Serena Williams

Erstmals seit 19 Jahren erreichen mit Sabine Lisicki und Andrea Petkovic wieder zwei deutsche Frauen beim Turnier in Miami das Viertelfinale. Das hinterlässt auch bei Serena Williams Eindruck. Mehr 1 2

Fußball kompakt Lizenz für Frings

Steinhaus pfeift in Kanada ++ Uefa-Verfahren gegen Montenegro und Russland ++ Frings ist jetzt Fußball-Lehrer ++ Qatar siegt ++ Sturmtief „Niklas“ stört Trainingseinheiten ++ Fußball kompakt am Dienstag. Mehr

Baden-Württemberg Bankräuber fährt mit Fluchtauto gegen Hauswand und stirbt

Bewaffnet und mit einer Perücke getarnt überfiel ein Mann eine Sparkassen-Filiale im baden-württembergischen Gottenheim. Kurz darauf verunglückte er mit seinem Fluchtwagen tödlich. Mehr 1

Stuttgart Angeklagter im Kofferleichen-Prozess zu lebenslanger Haft verurteilt

Im Alkoholrausch soll ein 48 Jahre alter Mann zwei seiner Trinkkumpanen getötet und ihre Leichen anschließend in Reisekoffern verpackt im Stuttgarter Schlossgarten abgelegt haben. Das Landgericht Stuttgart verurteilte ihn deshalb zu lebenslanger Haft. Mehr

Germanwings-Absturz Nichts soll unbestattet bleiben

Israel schickt Bergungs-Fachleute zum Absturzort in die Alpen. Die Spezialisten helfen dabei, die sterblichen Überreste eines jüdischen Opfers zu bergen. Wie klein sie auch sein mögen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem 11 32

Die Folgen billiger Mode „Kaufen, Kaufen, es kostet ja nichts“

Primark, H&M, Kik: Billige Mode boomt. Eine Ausstellung in Hamburg beleuchtet die „Schattenseiten der Mode“. Kuratorin Claudia Banz spricht im Interview über fehlende Wertschätzung, ungetragene Stücke im Kleiderschrank und nachhaltige Alternativen. Mehr Von Jennifer Wiebking 43 15

„Boxes“ von Auerberg Alles im Kasten

Das Produktlabor Auerberg bringt den guten alten Werkzeugkasten zurück. Mittlerweile bieten dort neun Designer ihre eigene Interpretation des Themas „Boxes“ auf – Kisten gegen die Zeit für jede Gelegenheit. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 4 2

50 Jahre Alpina Die kultivierte Kraft aus dem Allgäu

Feine BMW-Modelle mit besonderer Note: Alpina wird 50 Jahre alt. Der Startschuss zu dem, was heute gefeiert wird, fiel freilich schon früher. Mehr Von Dieter Günther 3 16

Exklusives Fahrertraining Sicher im SUV

Die Zulassungszahlen von SUV gehen nach oben. Käufer schätzen die hohe Sitzposition. Doch diese bedingt ein anderes Fahrverhalten. Auf einem Sicherheitstraining lernt man das SUV besser kennen. Mehr Von Boris Schmidt 10 5

+++ Klimaticker März +++ Erdachse, Energieschlucker, Kippelemente

Was macht eigentlich die Apokalypse? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update zur Frage nach Ursache und Wirkung, dem Stoffwechsel von Seeigeln und den versteckten Kosten der Erderwärmung. Mehr Von Joachim Müller-Jung 9 8

Hirnforschung, was kannst du? Schlaf kann ein Neuanfang sein

Lernstoff festigt sich maßgeblich im Schlaf. Das Gedächtnis kann in diesen Ruhephasen optimiert werden. Und auch eine „Reprogrammierung“ riskanter Verhaltensweisen scheint möglich, was Chancen für Suchtkranke birgt. Mehr Von Jan Born 15

Blogs | Tierleben Uralte Katze, dementer Hund

Die Katze weckt ihre Halter nachts ständig, der Hund kann keine Treppen mehr steigen: Was auf sie zukommt, wenn ihre Tiere altern, können sich viele Besitzer nicht vorstellen. In Amerika diskutiert man schon über Tier-Hospize. Mehr Von Christina Hucklenbroich

In Schottlands Hauptstadt Literarische Spurensuche in Edinburgh

Die schottische Hauptstadt gleicht einem offenen Museum. Überall findet man Spuren berühmter heimischer Dichter und Schriftsteller wie Robert Louis Stevenson oder auch J.K. Rowling. 2004 erhielt Edinburgh deshalb von der Unesco den Titel "Stadt der Literatur". Mehr 14

Deutscher Schnee (5) Wenn die Gondeln Namen tragen

Der Große Arber ist der König des Bayerischen Waldes. Man kann ihm, ohne sich der Majestätsbeleidigung schuldig zu machen, ganz wunderbar den Buckel herunterrutschen - und das sehr zur Freude eines veritablen Fürsten. Mehr Von Alex Westhoff 7

Kolumne „Nine to five“ Hoheit über die Armlehne

Geschäftsreisen sind kein Zuckerschlecken. Bei voller Fahrt liefern sich Sitznachbarn einen verbissenen Kampf um die Armlehne. Wer dabei körperlich im Nachteil ist, muss zu subtilen Mitteln greifen. Mehr Von Ursula Kals 8 17

Neue Perspektiven Banker tauschen Wall Street gegen Silicon Valley

Nicht nur junge Menschen fühlen sich von der Technologiebranche angezogen. Auch etablierte Manager kehren New York den Rücken - allen voran eine der mächtigsten Frauen der Wall Street. Mehr Von Roland Lindner 1 2

Einer wird gewinnen Amöben im Rennen um die Stufen der Evolution

Bei dem Spiel „Ursuppe“ muss jeder Spieler seinen Amöbenstamm in der Entwicklung nach vorne bringen. Intelligenz, lernt man, ist dabei nutzlos, Sporen oder Tentakel sind dagegen von Vorteil. Mehr 1 1

Animationsfilm Wie uns „Home“ heimleuchtet

Aus Amerika kommt ein Animationsfilm über einen niedlichen Außerirdischen, der aber nur Staffage ist im überlangen Werbespot eines Musikmegastars. Mehr Von Andreas Platthaus 1 13

Vintage-Mode in Wien Alte Pracht

Der Reiz des Vergangen: Im Dorotheum wird am Mittwoch Vintage-Mode versteigert. Angeboten werden Capes aus dem 19. Jahrhundert, Bühnenoutfits aus den Dreißigern und Blümchenkleider der siebziger Jahre. Mehr Von Nicole Scheyerer, Wien 3

Wohnen in Mannheim-Neckarstadt Soho am Neckar

Seit die Amerikaner weg sind, sprudeln die Ideen. Das alte Militärareal Turley in der Mannheimer Neckarstadt könnte zum Vorzeigeprojekt werden. Auch weil es für viele Lebensentwürfe Platz bietet. Mehr Von Bernd Freytag 3

Goethe-Universität Frankfurt „Frankfurt braucht Lehrstuhl für Holocaustforschung“

In ganz Deutschland gibt es keinen Lehrstuhl für Holocaustforschung - andere Länder sind da weiter. Nun macht die Stiftungsratsvorsitzende des Fritz-Bauer-Instituts Werbung für eine ordentliche Professur an der Goethe-Universität. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt 1 1

Bad Hersfeld Amazon sieht in Streiks keine Gefahr für Ostergeschäft

In der neuen Runde des Arbeitskampfs beim Online-Handelsriesen Amazon scheint es wieder nur Gewinner zu geben: Das Unternehmen sieht keine Behinderungen und Verdi ist mit der Streikbeteiligung zufrieden. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt 1

Umweltlotterie Ein weiteres Glücksspiel für die Hessen

Noch in diesem Jahr soll die Umweltlotterie starten, damit wäre sie die erste dieser Art in Deutschland. Auch die Ziehung der Gewinner ist anders als bei bekannten Lotterien, denn die Nachbarn des Hauptgewinners können ebenso profitieren. Mehr Von Manfred Köhler, Wiesbaden 2

Heikle Geheimnisse

Von Joachim Jahn

Der Flugzeug-Absturz über Südfrankreich hat eine Debatte um die ärztliche Schweigepflicht entfacht. Eine Idee klingt bedenkenswert. Mehr 12 5

System-Check Tu es endlich!

Es gibt für alles eine App, für das Wetter genauso wie für das Busticket. Manche versprechen sogar, uns gesund zu machen. Unsere Kolumnistin berichtet aus ihrem Alltag mit diesen Apps. Dieses Mal: Motivationshilfen gegen akute Unlust. Mehr Von Lina Timm

„Drive-In-Caddy“ Wenn der Einkaufswagen beim Einladen hilft

Ist die Zeit reif für neue Einkaufswagen im Supermarkt? Der Drive-In-Caddy setzt den bis zu 45 Kilogramm schweren Einkaufskorb sanft im Kofferraum ab. Mehr Von Peter Thomas 3 3

Hundert besten Unis der Welt Deutschland holt auf

Wie immer sind die üblichen Verdächtigen unter den besten zehn Hochschulen weltweit. Dafür überraschen zwei Elite-Unis aus einem Land im Osten und lassen die deutschen hinter sich. Mehr Von Uwe Marx 12 3

Henry Maske Eiersuchen für die Großen

Der ehemalige Boxweltmeister Henry Maske versteckt Eier nicht nur für Kinder, Schauspieler Harrison Ford darf nach der Notlandung mit seinem Privatflugzeug die Klinik verlassen, und der frühere Gewichtheber Matthias Steiner gibt Abnehmtipps – der Smalltalk. Mehr 6

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks