Home
http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Streit mit Euroländern IWF fordert Schuldenerlass für Griechenland

Weil sich die Finanzlage Griechenlands schlechter entwickelt als erwartet, macht der Internationale Währungsfonds Druck. Sollten die Euroländer Athen keine Schulden erlassen, will der IWF offenbar nicht mehr mit eigenem Geld helfen. Mehr 12 22

China Klimawandel gefährdet Asiens Großprojekte

Chinas führender Meteorologe schlägt Alarm. Zheng Guoguang warnt vor den Folgen des Klimawandels, vor allem für asiatische Großprojekte wie Staudämme und Eisenbahnverbindungen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 6 18

NSA-Affäre Chef des NSA-Ausschusses rügt Verhalten der SPD

Die Affäre um die Rolle des Bundesnachrichtendienstes bei der NSA-Spionage in Deutschland entzweit die Koalition. Der Vorsitzende des NSA-Untersuchungsausschusses Sensburg greift die SPD an. Derweil ist ein Geheimpapier der Bundesregierung aufgetaucht. Mehr 6 13

Live-Blog Kommt der Showdown bei VW?

Mitten im Machtkampf trifft sich der Volkswagen-Konzern zur Hauptversammlung. Kommt der große Showdown? Wir begleiten die Hauptversammlung live. Mehr 0

Snooker Dank Fouls zum Weltmeistertitel

Fast aus dem Nichts stürmt Stuart Bingham zum Sieg bei der Weltmeisterschaft im Snooker. Im „Gentleman Sport“ unter den Billardvarianten siegt er in einem dramatischen Finale – auch wegen des größeren taktischen Geschicks und der nötigen Geduld. Mehr Von Daniel Meuren 1 5

Blog | Netzwirtschaft Bestellplattform Delivery Hero schluckt den Nächsten

Der Berliner Lieferdienstvermittler kauft einen türkischen Konkurrenten - und nimmt dafür richtig viel Geld in die Hand. Mehr Von Martin Gropp 0

Alternativen zum Zug Wie erreiche ich trotz des Bahnstreiks mein Ziel?

Deutschland wird durch den Streik der Lokführer lahmgelegt? Mitnichten. Es gibt jede Menge Möglichkeiten, sein Ziel trotzdem zu erreichen. Wir zeigen, wie. Mehr Von Franz Nestler 1 4

BND-Affäre Der Elysée schweigt

BND und NSA sollen ranghohe Beamte in Paris ausspioniert haben. Doch während in Deutschland immer lauter über die Arbeit der Geheimdienste gestritten wird, schweigt die französische Regierung. Die Debatte kommt ihr sehr ungelegen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 1 6

VW-Aufsichtsrat Piëchs Nichten sollen es richten

An diesem Dienstag beginnt die Hauptversammlung von Volkswagen. Die nächste Generation der Porsches und Piëchs nimmt ihre Rolle im Volkswagenkonzern ein – und gibt sich durchaus selbstbewusst. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg 2 7

TV-Kritik „Hart aber fair“ Der könik krif zum telefon

Was ist wichtiger: Goethe oder Google? Lernen unsere Kinder etwa das Falsche? Diese Fragen erhitzen die Gemüter. Auch Frank Plasberg verliert dabei das Wesentliche aus dem Auge. Mehr Von Sandra Kegel 19 22

Radikalisierung Mit einem Bein im Salafismus

Auch Inhaftierte bereiten der Justiz Sorgen. Die Gefahr wird immer größer, dass in deutschen Gefängnissen aus Kleinkriminellen ohne besondere religiöse Prägung radikale Islamisten werden. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin/München 4 10

Ab in den Garten Das richtige Werkzeug für die Gartenarbeit

Rein in die Beete: Wir wagen den Einstieg in die Gärtnerei. Aber welches Werkzeug brauchen wir als Novize zum Buddeln und Rechen, zum Säen, Düngen und Ernten? Mehr Von Peter Thomas 0

  • Deutschland setzt sich matt
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Gegen die Feinde im Inneren wird es immer schwerer, die mühsam erkämpften Errungenschaften des freiheitlichen Verfassungsstaates zu verteidigen. Deshalb ist es an jedem einzelnen Bürger, für ihn einzustehen. Mehr 343 531

  • In der Bundesliga spitzt sich an allen Ecken und Enden der Tabelle die Entscheidung zu – außer an der Spitze. Im Abstiegskampf kann noch alles passieren. Drei Spieltage vor Ultimo ist nur eines sicher. Mehr 1 5

  • Schlichten statt kaputtstreiken!
    Von Kerstin Schwenn, Berlin
    Kerstin Schwenn, Berlin

    Gewerkschaftschef Weselsky und Bahnvorstand Weber kommen nicht mehr zusammen. Es ist an der Zeit, Paartherapeuten zu holen. Weselsky sollte darin eine Chance sehen, seine Interessen durchzusetzen, ohne die Bahn kaputtzustreiken. Mehr 62 55

  • Die konkrete Gefahr
    Von Katharina Iskandar

    Nach dem vereitelten Anschlag in Oberursel ist die Gefährdungslage nicht mehr abstrakt. Nun kommt es auch auf die Wachsamkeit der Bürger an. Mehr 33 30

  • Versteuert
    Von Manfred Schäfers, Berlin
    Manfred Schäfers, Berlin

    Die SPD dürfte den Wählern vor der nächsten Bundestagswahl zur Abwechslung versprechen, sie zu entlasten. Das ist eine gute Idee. Und längst überfällig. Mehr 42 10

  • Die Festnahme mutmaßlicher Attentäter in Frankfurt zeigt: Die Bedrohung durch islamistische Fanatiker ist real. Sie planen, entscheiden und handeln mit nachrichtendienstlichen Methoden und Mitteln. Wir brauchen präventive Überwachung, um gegen diese Gefahr gewinnen zu können. Mehr 132 57

  • Twitters Absturz
    Von Christian Siedenbiedel
    Christian Siedenbiedel

    Wenige Wetten an der Börse sind so spannend wie die über IT-Firmen. Die Aktienkurse von Google und Facebook zeigen, für wie bedeutsam die Anleger sie halten. Wie aber steht es mit Twitter? Mehr 2 10

  • Taxifahrerin aus Leidenschaft oder einfach keine Rechenkünstlerin? Sparmaßnahmen sehen jedenfalls anders aus, als Agnès Saal es in Paris vormacht. Mehr 0

  • Vertrauensschutz
    Von Andreas Mihm
    Andreas Mihm

    Was sollen deutsche Unternehmen von einer Regierung halten, deren Sicherheitsbehörden ihnen Vorschläge zum Schutz gegen Cyberattacken machen – um sie dann womöglich mit Hilfe dieser Institutionen auszuspähen? Mehr 1 5

  • Gabriels Kalkül
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Die BND-Affäre, so sagt Sigmar Gabriel, könne eine „sehr schwere Erschütterung“ auslösen. Will der SPD-Vorsitzende die Kanzlerin im Regen stehen lassen? Mehr 53 38

Video starten
Wie der Hundemagier Jose Ahonen zum Youtube-Star wurde
© DW, Deutsche Welle Vergrößern

Bildungsreform in Frankreich Deutschunterricht oder Gettoschule

In Montpellier blockieren Eltern eine Schule – sie wollen die internationalen Klassen gegen die Pläne der Bildungsministerin verteidigen. Sie fürchten wegen der geplanten Kürzung des Deutschunterrichts um die Chancen für ihre Kinder. Mehr Von Michaela Wiegel, Montpellier 2 21

BND-Affäre Union verärgert über Gabriels Affront

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat aus vertraulichen Gesprächen mit Angela Merkel über den Nachrichtendienst berichtet – und damit die Kanzlerin ins Zentrum der BND-Affäre gerückt. In der Unionsfraktion kommt das schlecht an. Mehr Von Günter Bannas, Majid Sattar, Berlin 29 17

Syrien Amnesty wirft Assad Kriegsverbrechen vor

Fassbomben sind eine brutale Art der Kriegsführung. Laut einem Bericht der Menschenrechtsorganisation Amnesty International werden sie in Syrien gezielt über Schulen und Krankenhäusern abgeworfen. Mehr 4 4

Bahn-Tarifstreit Unionspolitiker fordern Zwangsschlichtung

Nach Beginn des Mammutstreiks der Lokführer fordern immer mehr Politiker aus der Union, das Streikrecht zu ändern. Für Bereiche der öffentlichen Daseinsvorsorge denken sie über drastische Schritte nach. Mehr 9 3

Arbeitskämpfe Die neue Streikwelle

Erst die Lokführer und Piloten, dann die Lehrer, bald die Erzieher. Die Deutschen sind von Streiks genervt. Warum gibt es gerade so viele? Da kommen drei Trends zusammen. Mehr Von Tillmann Neuscheler 42 5

BND und NSA Wirtschaft verlangt Aufklärung in Spionageaffäre

Deutsche Sicherheitsbehörden sollen Amerikanern bei der Spionage gegen europäische Unternehmen geholfen haben. Die Vorwürfe sorgen bei den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft für heftige Aufregung. Mehr 10 9

Finanzmärkte
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --

F.A.Z.-Index

Weiter zur Wertpapierdetailseite
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --

Negativzins in der Schweiz Großanleger erwägen Flucht ins Bargeld

Schweizer Pensionskassen würden wegen der Negativzinsen gerne Bargeld in Milliardenbeträgen horten. Das geht der Nationalbank gegen den Strich, doch tun kann sie wenig. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich 0

Währungen Beförderung für Chinas Yuan

Der Internationale Währungsfonds sieht offenbar ein Ende der Währungsmanipulationen und den chinesischen Yuan auf einem guten Weg zu einer fair bewerteten Währung. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington 2 9

Zinsen Wie die Skatbank ganz Deutschland verblüffte

In Altenburg heißt eine Bank wie ein Kartenspiel. Berühmt wurde sie, weil dort die Strafzinsen erfunden wurden. Mehr Von Christian Siedenbiedel 27

Korruption beim Kika Die Millionen sind verschwunden

Knapp zehn Jahre lang gab es beim öffentlich-rechtlichen Kinderkanal Kika ein Korruptionssystem. Jetzt zieht der zuständige MDR Bilanz. Sie fällt für die Gebührensender katastrophal aus. Mehr Von Michael Hanfeld 0

Ausstellungs-Doppel Napoleons Frieden, des Kaisers Kriege

Hier wie dort modernisierte er ohne Rücksicht auf Verluste: Paris widmet sich dem Wirken des französischen Kaisers in seiner Hauptstadt, in Ingolstadt untersucht man seine kurze und heftige Beziehung zu Bayern. Mehr Von Lena Bopp (Paris), Hannes Hintermeier (Ingolstadt) 5

Kinofilm „Independence Day 2“ Sela Ward wird Präsidentin der Vereinigten Staaten

Eine Frau im Weißen Haus hat es noch nicht gegeben. Der deutsche Hollywood-Regisseur Roland Emmerich will das ändern, zumindest auf der Leinwand. In „Independence Day 2“ hat Amerika eine Präsidentin. Mehr 0

Eishockey-Nationalmannschaft Kleiner, als sie eh schon sind

Dass die WM kein Vergnügen werden würde, war im Deutschen Eishockey-Bund bekannt. Nach dem 0:10 gegen Kanada aber fragen sich alle: Wie böse wird es noch? An diesem Dienstag ist die Schweiz der Gegner (16.15 Uhr). Mehr Von Marc Heinrich, Prag 0

Bayern München Lewandowski ist bereit für Barcelona

Robert Lewandowski brach sich Oberkiefer sowie Nasenbein und zog sich eine Gehirnerschütterung zu. Dennoch ist der Stürmer bereit für das Champions-League-Spiel in Barcelona. Ein gutes Omen für die Münchner ist auch die Schiedsrichter-Ansetzung. Mehr 20 1

Zweite Bundesliga Ingolstadt ist fast am Ziel

Der Weg für den FC Ingolstadt in die Bundesliga ist nicht mehr weit: Gegen den 1. FC Nürnberg spielt der Spitzenreiter der Zweiten Liga zwar nur 1:1 – am nächsten Wochenende kann der Aufstieg jedoch endgültig perfekt gemacht werden. Mehr 0

Habemus Babynamen Die kleine Prinzessin heißt Charlotte Elizabeth Diana

Die Tochter des britischen Prinzen William und seiner Frau Kate heißt Charlotte Elizabeth Diana. Das wurde am Montag offiziell bekannt gegeben. Mehr 3 2

Nepal Zoll verschleppt Hilfe im Erdbebengebiet

In zahlreichen nepalesischen Dörfern sind die Menschen noch immer ohne Hilfe. Unterdessen verlangt der Zoll von den Hilfsorganisationen Gebühren für Nahrungsmittel und Medikamente – und schickt sogar Hilfslieferungen zurück. Mehr Von Till Fähnders, Singapur 2 10

Erdbeben der Stärke 7,4 Tsunami-Warnung vor Papua-Neuguinea

Papua-Neuguinea ist von einem Erdbeben erschüttert worden. Es soll eine Stärke von 7,4 gehabt haben. Das Beben löste eine Tsunami-Warnung aus. Mehr 1

Mailands Designer (3) Brücken zur Architektur: Antonio Citterio

Antonio Citterio bleibt seinen Produzenten treu. Dem Möbeldesign nicht immer, schließlich ist er auch als Architekt gefragt. Teil 3 unserer Reihe über Mailänder Designer. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 0

Sommerweine Bitte entkorken!

Sommerzeit ist Weinzeit. Wir stellen 17 hervorragende Sommerweine vor, die zu leichten Gerichten wie Spargel passen – und zu deftigen wie Grillfleisch. Mehr Von Stuart Pigott 7 10

Aufbau eines Gartenhäuschens Raum ist in der kleinsten Hütte

Ein Gartenhäuschen aufzubauen ist auch für den Hobbyheimwerker nicht schwer - vorausgesetzt, er nimmt vorgefertigte Teile. Vor dem Schrauben gibt es aber ein paar Dinge zu beachten. Mehr Von Lukas Weber 3 7

Cyber-Brille Mini-Fahrer blicken durch

Gemeinsam mit dem Elektronik-Spezialisten Qualcomm arbeitet Mini an der Integration einer Augmented-Reality-Brille ins Fahrzeug. In einem ersten Test faszinierte der virtuelle Röntgenblick. Mehr Von Tom Debus 7 3

Aussterberisiko Erderwärmung bedroht jede sechste Art

Die große Unbekannte in der Klimadebatte: Schadet der Temperaturanstieg der Natur? Eine Auswertung von 131 Studien gibt jetzt zumindest deutliche Hinweise: Die Gefahr wächst - für immer mehr Tier- und Pflanzenarten. Mehr 5 1

Neandertaler-Aussterben Der Milchzahn eines Verdrängungskünstlers

Noch ist Homo sapiens nicht überführt. Aber wenn die beiden altsteinzeitlichen Milchzähne aus Norditalien richtig gedeutet werden, könnten sie den Anfang vom Ende des Neandertalers dokumentieren. Mehr Von Joachim Müller-Jung 7 10

Hirnforschung und Therapie Direkter Zugriff auf die Psyche

Die Vorstellungen, die wir von Psychotherapie haben, müssen erweitert werden. Inzwischen kann man auch Video-Feedback-Programme und die Gabe des Bindungshormons Oxytocin an Menschen mit Schmerzstörungen dazuzählen. Mehr Von Herta Flor 5 10

Präsidentin der Uni Frankfurt „Die Wirtschaft wollte jüngere Berufseinsteiger, jetzt hat sie sie“

Birgitta Wolff, Präsidentin der Goethe-Universität, kann die jüngste Kritik an Bachelor-Absolventen nicht verstehen. Sie sieht auch Arbeitgeber in der Pflicht, für die gewünschte Reife zu sorgen. Mehr Von Uwe Marx 42 32

Unberechtigte Kritik? Prügelknabe Bachelor

Zu jung, zu unerfahren, zu schlecht ausgebildet und ungeeignet für Unternehmen? Die harsche Kritik am akademischen Nachwuchs mobilisiert die Verteidiger - nicht nur unter den Studenten. Mehr Von Uwe Marx 9 8

Geschichte an jeder Ecke Stadtausflug in die griechische Hauptstadt Athen

Die griechische Hauptstadt Athen ist eine der ältesten Städte der Welt, und überall ist die Geschichte greifbar. Über der Stadt thront die Akropolis. Rund um den Felsen der „Hochstadt“ liegen viele weitere geschichtsträchtige Orte wie das Dionysos-Theater, der Areopag und die Agorá. Mehr 9

Nepal Doch am Ende ist der Mensch nur ein Insekt

Es war einmal ein Märchenland mit den schönsten Bergen, den prachtvollsten Tempeln und den freundlichsten Menschen der Welt. Eine Erinnerung an Nepal. Mehr Von Freddy Langer 2 38

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum es Erdbeben gibt

In Nepal hat die Erde gebebt und Leid und Zerstörung über die Bewohner dort gebracht. Kann man Erdbeben nicht voraussehen und die Menschen warnen? Mehr Von Ulf von Rauchhaupt 6

„Germany’s Next Topmodel“ Klums Kandidatinnen sind absolute Ausnahmen

Maya Götz hat in einer Studie den Zusammenhang von Essstörungen und Fernsehsendungen wie „Germany’s Next Topmodel“ untersucht. Ein Gespräch über verzerrte Selbstwahrnehmung bei jungen Menschen – und mögliche Auswege. Mehr Von Hannah Feiler 26 17

Gallery Weekend Berlin 2015 Der Lohn der langen Wege

Zum elften Mal findet das Gallery Weekend in Berlin statt. 47 Galerien präsentieren sich einer internationalen Kundschaft. Der große Auftritt scheint gelungen - diese Kunst hat keine Angst vor der Realität. Mehr Von Rose-Maria Gropp 1 3

Finanzierung des Eigenheim Renovieren mit Zuschuss und günstigem Kredit

Einbruchschutz, die neue Einfahrt oder ein modernes Bad: Die KfW gewährt mittlerweile für viele Vorhaben Zuschüsse - auch für Mieter. Die Vermögensfrage. Mehr Von Daniel Mohr 9

Rhein-Main und Hessen S-Bahnen wegen Streiks nur im Stundentakt

Auch im Rhein-Main-Gebiet und andernorts in Hessen bekommen Bahn-Kunden den neuerlichen Lokführerstreik zu spüren. S-Bahnen etwa fahren nur alle 60 Minuten. Mehr 0

Karikatur Teresa Habilds Wochenschau

Die Künstlerin Teresa Habild hält Woche für Woche für die Rhein-Main-Zeitung der F.A.Z. das Wichtigste, Aufregendste oder Schrägste der vergangenen sieben Tage karikierend mit Stift und Farbe fest. Mehr Von Teresa Habild 295

Eintracht Frankfurt Kittel wird erst kommende Woche operiert

Nach seinem gegen Bremen erlittenen Kreuzbandriss wartet Eintracht-Spieler Sonny Kittel weiter auf seine Operation. Die Schwellung im linken Knie muss zunächst behandelt werden. Sportdirektor Bruno Hübner warnt das Team unterdessen vor dem drohenden Schlendrian. Mehr Von Ralf Weitbrecht 2 0

Gabriels Kalkül

Von Jasper von Altenbockum

Die BND-Affäre, so sagt Sigmar Gabriel, könne eine „sehr schwere Erschütterung“ auslösen. Will der SPD-Vorsitzende die Kanzlerin im Regen stehen lassen? Mehr 53 38

System-Check Eine Woche mit der Apple-Watch

Ist die Smartwatch von Apple innovative Technik oder unnützes Spielzeug? Unsere Kolumnistin hat den Selbsttest über eine Woche lang gemacht. Ob sich die 399 Euro gelohnt haben? Ein Protokoll. Mehr Von Lina Timm 23 14

Ford S-Max Lademeister mit Knöllchenallergie

Als sportlichere Alternative zur Großraumlimousine Galaxy bietet Ford das Schwestermodell S-Max an. Jetzt steht die zweite Generation am Start. Neu ist der „intelligente Geschwindigkeitsbegrenzer“. Mehr Von Martina Göres 1

Psychologin zum Thema Coaching „Manager können Erfolge steigern wie Profisportler“

Im Management steigen die Anforderungen, dafür schwindet die Empathie. Führungskräfte holen sich deshalb immer häufiger Rat von einem Coach. Eine Psychologin erklärt, ob das wirklich etwas bringt. Mehr Von Ursula Kals 2

Katja Burkard Stehauffrauchen

Moderatorin Katja Burkard profitiert bei „Let’s Dance“ von der Verletzung eines Konkurrenten, Schauspielerin Eva Longoria hat in Marrakesch ihre neue Berufung entdeckt, und Barbra Streisands Schoßhund ist nicht ganz handzahm – der Smalltalk. Mehr 3

Grafik des Tages Handel mit Griechenland erholt sich leicht

Seit Beginn der Eurokrise sind die deutschen Exporte nach Griechenland eingebrochen. Das gilt vor allem für den Maschinenbau. Erst zuletzt hat der Handel wieder leicht zugenommen. Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden
Mehr F.A.Z.

Widgets

Zeitung

Social Networks