http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Donald Trump Endlosschleife der Eitelkeit

Kritiker werden der Lüge bezichtigt, „alternative Fakten“ verbreitet, das eigene Lager als „Bewegung“ verklärt. Fingerspitzengefühl? Fehlanzeige! Dabei hatte Donald Trump doch angekündigt, ein „Präsident für alle Amerikaner“ zu werden. Von Simon Riesche, Washington 147 93

Wirtschaft in Gefahr Alle wollen Trump gefallen

Kaum ist Donald Trump Präsident, biedern sich reihenweise Unternehmen bei ihm an. Das mag sie vor seinen Twitter-Tiraden schützen. Langfristig aber schadet es allen. Ein Kommentar. Mehr Von Roland Lindner, New York 31 41

Statistik der Länder Drogenkonsum unter Schülern steigt deutlich

Die Zahl der Drogendelikte an den Schulen hat sich teilweise verdreifacht. Eine Münchner Forscherin zweifelt an der Wirksamkeit der Präventionsarbeit. Mehr 5

„Reichsbürger“-Attacke Staatsanwaltschaft: Polizist hätte tödlichen Angriff verhindern können

Bei einer Razzia in Franken verletzte ein „Reichsbürger“ einen Polizisten im Oktober tödlich. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren gegen einen Polizeibeamten eingeleitet. Ihm wird Beihilfe zum Totschlag vorgeworfen. Mehr 28

Trotz umstrittener Rede Höcke darf in der AfD bleiben

Der Thüringer AfD-Vorsitzende Björn Höcke muss die Partei trotz seiner umstrittenen Äußerungen zum Holocaust-Mahnmal nicht verlassen. Stattdessen verhängte der Parteivorstand „Ordnungsmaßnahmen“ gegen ihn. Mehr 50

Künstler Bedri Baykam Erdogan wird der stärkste Führer der Welt

„In der Türkei bewegen sich Künstler und Intellektuelle zwischen Leben und Tod“: Der türkische Künstler Bedri Baykam über die Rache durch Tapferkeit und eine neureiche islamische Kunst. Mehr Von Christian Geinitz 0

Fußball-Transferticker Dortmund sticht Real aus und holt Toptalent

Neuer „Ibrahimovic“ zum BVB +++ Abgang bei Hoffenheim +++ Mainz sucht Malli-Ersatz +++ Deutscher wechselt zu Doll nach Ungarn +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET. Mehr 66 102

Engpässe in Frankreich Französischer Winter macht dem deutschen Stromnetz zu schaffen

Die Kälte in Frankreich spüren auch die deutschen Netzbetreiber. Wegen Engpässen muss mehr Strom importiert werden. Das liegt auch an einer französischen Eigenheit. Mehr 45

Sachbuch über Islamkritik Das Gerede der Allesversteher

Ohne pädagogischen Umerziehungsfuror: Samuel Schirmbeck plädiert für eine realistische Islamkritik, die sich nicht von falschen Forderungen politischer Korrektheit beeindrucken lässt. Mehr Von Regina Mönch 62

Preiserhöhung von 50 Prozent Evian ist „Mogelpackung des Jahres“

And the winner is...: Wenn es um die „Mogelpackung des Jahres“ geht, würden sich die Nominierten gerne wegducken. Sieger 2016 ist Danone mit einer Flasche Evian. Mehr 13

Empirische Wissenschaft Der seltsame Tod der Theorie

Big Data lässt Zahlen sprechen – ohne sich um theoretische Zusammenhänge zu kümmern. Wo soll das hinführen? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Hanno Beck und Aloys Prinz 0

Creutzfeldt-Jakob-Krankheit Chronik eines angekündigten Todes

Die Rinderseuche BSE wirft immer noch ihre Schatten. Jetzt starb ein 36-jähriger Brite an der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit, obwohl er nicht zur Risikogruppe zählte. Mehr Von Georg Rüschemeyer 1 16

Trends in der Küche Fleisch für die Insel

Kochen zu Hause kann kommunikativ sein. Am besten hat man freie Sicht auf die Kücheninsel und Elektro-Geräte, die es dem Koch beim Garen leicht machen. Mehr Von Marco Dettweiler 2 2

  • So jemand ist nicht wählbar
    Von Reinhard Müller

    Nach Trumps politischem Erfolg sollten sich die alteingesessenen Parteien in Deutschland Gedanken über ihren Wahlkampf machen. Nachdenklich werden sollten aber vor allem die Wähler.
    Mehr 80

  • Erdogans neue Türkei
    Von Rainer Hermann

    Die neue Verfassung macht den Präsidenten zum unumschränkten Herrscher der Türkei: Erdogan könnte bis 2029 an der Spitze des Landes stehen – also faktisch lebenslang.
    Mehr 28 55

  • Unverdiente Boni
    Von Tillmann Neuscheler

    Die Regeln für die Auszahlung von Boni an Banker werden schärfer. Gut so. Denn unverdiente Boni haben seit der Finanzkrise erheblich zum Elitenverdruss beigetragen.
    Mehr 7 23

  • Der EZB-Präsident mahnt weiter zu Geduld. Noch seien niedrige Zinsen eben notwendig. Doch sein Hüh und Hott belastet längst das Vertrauen in die EZB.
    Mehr 33 113

  • Dann helfe uns Gott
    Von Berthold Kohler

    Kann Trumps Triumph zu einem Vorbild werden? Die Gefahr besteht.
    Mehr 361

  • Die Banken haben in Zeiten sinkender Zinsen lange gut verdient. Mittlerweile sieht das anders aus. Doch auch ein rascher Anstieg könnte zum Problem werden, wenn die Institute nicht vorsorgen.
    Mehr 11 17

  • Die Wirtschaft zählt
    Von Gerald Braunberger

    Die politische Unsicherheit ist nach Trumps Amtsübernahme und dem Brexit groß. Wirtschaftlich aber sieht es zu Beginn des Jahres ermutigend aus. Doch es warten große Herausforderungen.
    Mehr 15 7

  • Trump wird (nicht)
    Von Christian Geyer

    Es gibt einen Unterschied zwischen Absicht und Prognose. Wenn Trump also vollmundig alles mögliche ankündigt, kann das auch nur verbales Fuchteln sein.
    Mehr 47 34

  • Eine Kampfansage ohne Vorbild
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Donald Trumps Rede zum Amtsantritt war eine Kampfansage, wie man sie an dieser Stelle noch nicht gehört hat. Europa und Deutschland sollten das als Weckruf verstehen.
    Mehr 286

  • Druck, Dreck, Dusel
    Von Christian Eichler

    Neue Spieler, Trainer, Sportchefs: Selten hat sich die Bundesliga auf allen Ebenen mitten im Winter so viel Neues gegönnt. Manchmal mit raschem Effekt. In einem Punkt aber blieb alles beim Alten.
    Mehr 0

© AP, reuters

Terrorverdächtiger in Neuss Kein Hinweis auf bevorstehenden Anschlag

Bei dem am Samstag verhafteten Terror-Verdächtigen von Neuss haben die Ermittler nach eigenen Angaben weder Waffen noch Sprengstoff gefunden. Doch was ergeben die Daten auf Computer und Handy? Mehr 1

Trump im Weißen Haus Was bleibt vom Westen?

Donald Trump ist der Präsident eines gespaltenen Landes. Davon hat er selbst am meisten profitiert. Auch bei seinem Amtsantritt denkt er nicht an Versöhnung. Das hat besonders für Europa Folgen. Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger 3

Baden-Württemberg AfD will Geld für NS-Gedenkstätte streichen

AfD-Mann Björn Höcke sprach von einer „dämlichen Bewältigungspolitik“. Ko-Parteichef Meuthen verteidigt ihn. Und gerade jetzt will seine AfD-Fraktion in Stuttgart Zuschüsse für eine NS-Gedenkstätte streichen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart 9 53

Rohstoffhandel Russland ist jetzt Chinas wichtigster Öl-Lieferant

Wegen der Sanktionen des Westens sucht sich Russland anderer Käufer. Es gibt aber noch einen anderen Grund dafür, dass es nun mehr Öl nach China liefert als die Saudis. Mehr 4

Grafik des Tages Wie die Briten mit der EU handeln

Das Vereinigte Königreich importiert viele Waren aus der EU. Aber auch mit Ländern außerhalb ist der Handel des Landes bedeutend. Eine Übersicht. Mehr 0

Nach Verkauf an Liberty Media Formel 1-Chef Bernie Ecclestone soll vor Rücktritt stehen

Seit 40 Jahren hält Bernie Ecclestone bei der Formel 1 die Fäden in der Hand. Sollten Times und BBC Recht behalten, endet diese Ära in den nächsten Tagen. Mehr 0

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Neue Technologie Deutsche Börse bereitet sich auf Blockchain vor

Eine neue Technologie revolutioniert womöglich den Handel an den Finanzmärkten. Ein Manager der Deutschen Börse erklärt, was das für sein Unternehmen bedeutet. Mehr 3

Geld abheben Die Ladenkasse wird zur Bankfiliale

In immer mehr Supermärkten können Kunden kostenlos Bargeld abheben. Auch Geld einzahlen ist jetzt möglich. Bisher gibt es dafür aber eine Bedingung. Mehr Von Thomas Klemm 6

Samsung Diese Fehler ließen das Galaxy Note 7 brennen

Defekte Akkus oder zu große Akkus: Diese beiden Fehler waren die Ursache für die brennenden Handys des Typs „Note 7“. Für Samsung ist das Ergebnis der Untersuchungen beruhigend und beunruhigend zugleich. Mehr Von Patrick Welter, Tokio 8 35

TV-Kritik: Anne Will Das Ende der Vereinigten Staaten, wie wir sie kennen

Der Einzug von Donald Trump ins Weiße Haus bedeutet einen historischen Einschnitt. Über die Gründe und Konsequenzen diskutierte man bei Anne Will unaufgeregt und nüchtern. Die Sache selbst ist schließlich schon dramatisch genug. Mehr Von Frank Lübberding 66 57

FAZ.NET-Tatortsicherung Steigt der Uni-Stress?

Der Wiener „Tatort: Schock“ begibt sich in ein Milieu militanter Studierender. Um sich für den eigenen Ausbildungs-Stress zu rächen, bedrohen sie andere mit dem Tod. Wie strapaziös ist das Studentenleben? Mehr Von Teresa Hassan und Adrian Schulz 8 11

Trumps Rhetorik Mit dem Herzblut des Stärkeren

„America first“ ist eine analytische Nullformel, ein Lustschrei der politischen Pornographie. Donald Trump beschwört die vergessenen Frauen und Männer, ohne sein Menschenbild auszuweisen. Mehr Von Christian Geyer 14 22

WM-Aus der Handballer „Das ist ein total beschissenes Gefühl“

Die Stimmung nach dem abrupten WM-Ende ist bei den Deutschen im Keller. Es fallen einige deutliche Worte bei der Analyse der Fehler im Spiel gegen Qatar. Nun stellen sich einige Fragen. Mehr 3

ARD-Bericht Wieder gesperrter Russe beim Training entdeckt

Abermals tauchen belastende Aufnahmen auf, wie ein russischer Trainer seine Doping-Sperre umgeht. Derweil ändert DOSB-Präsident Hörmann seine Haltung gegenüber dem IOC. Auch DLV-Präsident Prokop äußert sich. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin 3

Australian Open Serena Williams und der „Bonus“

Die Rekordsiegerin muss sich ihren Achtelfinalsieg bei den Australian Open hart erarbeiten - und gibt sich anschließend ungewohnt zurückhaltend. Bei den Herren scheitert der Bezwinger von Novak Djokovic. Mehr 1

Anschlag in Berlin Unsere Fähigkeit zu trauern

Deutschland ringt um den richtigen Umgang mit den Opfern des Berliner Anschlags. Klug ist, dass kein Standard des Gedenkens geschaffen wird. Mehr Von Julia Schaaf 2 8

Unwetter Tornados töten 15 Menschen in den Vereinigten Staaten

Im amerikanischen Süden wüten etliche Tornados. Mindestens 15 Menschen sterben. Am Montag könnte es auch das Raumfahrtzentrum Cape Canaveral und eine weltweite Touristen-Attraktion treffen. Mehr 5

Berlin Emotionale Botschaft nach Steinwürfen auf Polizisten

Mit Steinen sind mehrere Polizeiwagen in Berlin attackiert worden. Der Staatsschutz vermutet einen politischen Hintergrund und ermittelt. Mehr 64

Rohe Köstlichkeiten Das beste Sushi Japans

Die Japaner lieben ihre rohen Köstlichkeiten. Nirgendwo anders isst man sie besser als am Tokioter Fischmarkt. So gut wie noch nie im Leben. Man muss nur anstehen, stundenlang. Mehr Von Jennifer Wiebking 20

Alkoholstarke Getränke Hart, aber herrlich

Was trinkt ein Wein-Guru, wenn es etwas stärker sein darf? Perfekt für den Winter sind Whiskeys, und die gibt es in allen Preisklassen. Gute Cocktails lassen sich mit Gin kredenzen. Mehr Von Stuart Pigott 2 19

Immuntherapie Die Schattenseiten der neuen Krebsmedizin

„Checkpoint-Hemmer“ sind fantastische Krebsmedikamente. Doch sie haben ihren Preis. Je öfter die Immuntherapien zum Zuge kommen, desto öfter findet man auch Nebenwirkungen. Mehr Von Hildegard Kaulen 6 42

Alles im grünen Bereich Die Prominenz, Teil zwei

Was hat das Judasohr mit der Steckrübe gemein? Beide sind Gewächse des Jahres. Mehr Von Jörg Albrecht 1 15

Soziale Systeme Wer sattelt den Amtsschimmel?

Sich über Behörden zu ereifern ist billig. Dabei kann man selbst bei diesem Thema sachlich bleiben. Und versuchen, ein populäres Buch über Verwaltung zu schreiben. Mehr Von André Kieserling 1 16

Transport und Entsorgung Wohin mit gefährlichen Lithium-Akkus?

Der Transport beschädigter Lithium-Batterien ist wegen der Brandgefahr heikel, sie kommen deshalb in spezielle Behälter. Am Ende werden sie meist nicht recycelt, sondern verbrannt. Mehr Von Lukas Weber 8 37

360-Grad-Kamera im Test Mit dem iPhone alles im Blick

Insta 360 Nano ist eine 360-Grad-Kamera fürs iPhone. Man stöpselt sie an den Lightning-Anschluss neuerer Apple-Geräte. Für die Stromversorgung ist ein eigener Akku eingebaut. Mehr Von Michael Spehr 3 15

Winteruniversität Morgens Marketing, abends Eislaufen

Sommeruniversitäten sind bekannt. Aber in Darmstadt ist gerade das Pendant zur kalten Jahreszeit zu Ende gegangen: Die „International Winter University“. Eindrücke von Teilnehmern. Mehr 2

Nachwuchssuche Studieren im Hotel

Hotelpersonal hat rund um die Uhr viel zu tun. Fürstlich bezahlt wird es nicht, aber von Arbeitgebern umworben: etwa mit einer eigenen Hochschule. Ein Besuch in München. Mehr Von Ulrich Friese und Ursula Kals 16

Polen Entdeckungstour rund um Krakau

Krakau war mehrere Jahrhunderte die Hauptstadt des Königreichs Polen und lockt Architektur-Liebhaber mit prunkvollen Bauten. Aber auch die Umgebung der Stadt hat viel zu bieten. Mehr 9

Skifahren in Colorado Was für ein Schatz

Der magische Stoff liegt heute auf, nicht unter der Erde: Breckenridge in Colorado gilt als eines der sichersten Skigebiete Nordamerikas – nicht nur, was den Schnee angeht. Mehr Von Achim Dreis 2 16

Streit mit Stiefeltern „Ich finde, du störst“

Kindern fällt es oft schwer, ihre Stiefeltern zu akzeptieren. Zu groß ist die Angst, man müsse jetzt teilen. Therapeut Wolfgang Krüger und seine erwachsene Stieftochter erzählen, wie aus Feindschaft ein Vertrauensverhältnis wurde. Mehr 32

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Wie man blöde Leute erträgt

Ob Lehrer oder Präsidenten: Man kann sich nicht immer selbst aussuchen, mit wem man es zu tun bekommt. Aber wie soll man dann damit umgehen, wenn man jemanden ganz schrecklich findet? Mehr Von Julia Bähr 28 51

Altmeister-Auktion Schau uns in die Augen, Fremde

Bei den Altmeister-Auktionen am 25. und 26. Januar bei Sotheby’s in New York fällt das schöne Frauenporträt von Orazio Gentileschi besonders auf. Eine Vorschau Mehr Von Rose-Maria Gropp 1 2

Bestellerprinzip Maas: Auch Hausverkäufer sollen Makler bezahlen

Für Mietwohnungen gilt bereits: Wer den Makler bestellt, muss ihn bezahlen. Justizminister Heiko Maas würde dieses Prinzip gerne auch beim Haus- und Wohnungskauf einführen. Mehr 83

Schutz vor Abschiebung Kirchenasyl für 130 Flüchtlinge

In Hessen haben im bisher letzten voll dokumentierten Jahr 130 Menschen in 96 Fällen Kirchenasyl erhalten. Nur in einem Bundesland gab es mehr solche Fälle der Nächstenliebe. Mehr 4

Rhein-Main in Davos Banker helfen Frankfurts Wirtschaftsförderern nicht

Als einziger Finanzplatz präsentiert sich Frankfurt beim Weltwirtschaftsforum in Davos. Es wird viel gesprochen und gut gegessen - doch wichtige Personen fehlen. Mehr Von Daniel Schleidt 1

Zwei Jahre nach Tötung Fall Tugce: Täter wehrt sich weiter gegen Abschiebung

Der tragische Tod der Studentin Tugce schockierte viele. Dem verurteilten Täter droht die Abschiebung. Dagegen geht er vor Gericht vor. Das letzte Wort hat jetzt der Verwaltungsgerichtshof in Kassel. Mehr 10

23. Januar 2017. Dichter Nebel hängt über der Themse. Am Londoner Airport Heathrow mussten etwa 100 von 1300 Flügen wegen schlechter Sicht abgesagt werden. © EPA 23. Januar 2017. Dichter Nebel hängt über der Themse. Am Londoner Airport Heathrow mussten etwa 100 von 1300 Flügen wegen schlechter Sicht abgesagt werden.

Druck, Dreck, Dusel

Von Christian Eichler

Neue Spieler, Trainer, Sportchefs: Selten hat sich die Bundesliga auf allen Ebenen mitten im Winter so viel Neues gegönnt. Manchmal mit raschem Effekt. In einem Punkt aber blieb alles beim Alten. Mehr 0

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Das Beste aus dem Netz Die besten Tweets zum „Women's March“

Unter dem Hashtag #womansmarch sind zahlreiche Tweets aufgetaucht, die zeigen wie kreativ Protest sein kann. Mehr 4

Gärten im Winter Frostige Schönheit

Gärten sind auch im Winter schön, wenn Nebel, Rauhreif und Schnee sie verzaubern. Dafür muss der Gärtner aber ein paar Regeln beachten. Das zeigt ein Besuch in einem Garten am Niederrhein. Mehr Von Ina Sperl 1 4

Unternehmensfinanzierung Wie man als Gründer Millionär wird

Mit einer Startfinanzierung aus dem Hightech-Gründerfonds haben es viele Jungunternehmer geschafft. Aber Wagniskapital für Gründer bleibt Mangelware. Mehr Von Helmut Bünder 1 2

Samsung Diese Fehler ließen das Galaxy Note 7 brennen

Defekte Akkus oder zu große Akkus: Diese beiden Fehler waren die Ursache für die brennenden Handys des Typs „Note 7“. Für Samsung ist das Ergebnis der Untersuchungen beruhigend und beunruhigend zugleich. Mehr Von Patrick Welter, Tokio 8 35

Chelsea Clinton sorgt sich Barron Trump hat eine normale Kindheit verdient

Chelsea Clinton setzt sich für Barron Trump ein, Ex-Spice-Girl Mel C bewundert Jürgen Klopp und die Obamas haben ein Privatkonzert von Bruce Springsteen bekommen vergrößert – der Smalltalk. Mehr 13

Grafik des Tages Wie die Briten mit der EU handeln

Das Vereinigte Königreich importiert viele Waren aus der EU. Aber auch mit Ländern außerhalb ist der Handel des Landes bedeutend. Eine Übersicht. Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot