http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Merkels Aufruf Loyal bis auf den Pass?

Der Multikulturalismus ist gescheitert. Ein Mythos der Ausländer- und Integrationspolitik aber lebt weiter. An ihm will auch die Kanzlerin nicht rühren. Ein Kommentar. Mehr Von Berthold Kohler 461

Krieg gegen IS Türkei plant offenbar Offensive auf syrische Grenzstadt

Eine „Angelegenheit der nationalen Sicherheit“: Die Türkei steht kurz davor, den Grenzort Dscharablu in Nordsyrien anzugreifen. Eine benachbarte Stadt auf türkischer Seite wird schon evakuiert. Mehr 3

Internetkriminalität Hackerangriff auf dreizehn deutsche Banken

Kunden von deutschen Banken geraten immer häufiger ins Visier von Kriminellen. Die Betrüger arbeiten mit gefälschten Internetseiten, die den Kunden zur Eingabe von Kontodaten auffordern. Mehr 9

Ämterhäufung Wolfgang Reitzle lässt sich von sich selbst beraten

Linde-Aufsichtsratschef Reitzle ist ein Amt nicht genug. Gleichzeitig berät er für die Investmentbank Perella Weinberg. Als Türöffner für den europäischen Markt sollte Reitzle dienen – und hat der Bank offenbar gleich Linde als Kunden zugeschanzt. Mehr Von Rüdiger Köhn, München 9

70 Jahre NRW Adliger Besuch zum Geburtstag

Die britische Militärregierung schuf vor 70 Jahren Nordrhein-Westfalen. Enge Beziehungen zum Vereinigten Königreich hat das Bundesland weiterhin. Da kommt sogar Prinz William zur Feier. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf 2 10

„The Get Down“ New York, wie es nie war

Wie war das gleich mit dem Hip-Hop? Die Serie „The Get Down“ über die Bronx im Jahr 1977 erzählt von seiner Entstehung. In einem wilden Mix aus Musik, Thriller und Doku. Mehr Von Jan Wiele 0

Nach heftigem Streit VW bindet sich weiter an Zulieferer Prevent

Der Autokonzern und die Prevent-Gruppe beenden ihren Machtkampf. Unter Druck machen beide Seiten Zugeständnisse – und offenbar knickt VW bei einem wichtigen Punkt ein. Mehr Von Carsten Germis, Hamurg 4 7

Bestätigung aus Washington Ankara beantragt Auslieferung von Gülen

Die Türkei hat offiziell die Auslieferung des Predigers Fethullah Gülen beantragt. Nach Angaben des Weißen Haus gibt es angeblich keinen Zusammenhang mit dem Putschversuch im Juli. Mehr 0

Laura Ludwig im Gespräch „Es wäre echt doof, jetzt aufzuhören“

Laura Ludwig war eine der auffälligsten Sportlerinnen während der Spiele in Rio. Beim Empfang des deutschen Teams spricht die Olympiasiegerin über die Schönheit ihrer Sportart und das Geheimnis ihres Erfolgs. Mehr Von Achim Dreis 1 11

Elektroautohersteller Teslas Spitzenmodelle bekommen größere Batterien

In weniger als drei Sekunden von Null auf fast 100: Nach den Worten von Firmenchef Elon Musk sollen die neuen Tesla-Modelle die schnellsten Serienautos der Welt werden. Mehr 0

Neuer Büroturm geplant Auf Augenhöhe mit dem EZB-Turm

Die Bundesbank will sich in Bockenheim ein Hochhaus bauen. Es könnte bis zu 180 Meter hoch werden. Nicht jedem gefällt das. Mehr Von Rainer Schulze 4 7

Bestbezahlte Schauspielerinnen Jennifer Lawrence verteidigt die Spitze

Mit großem Abstand ist Jennifer Lawrence erneut die bestbezahlte Schauspielerin der Welt. Auf den weiteren Plätzen tummeln sich viele bekannte Hollywood-Stars – aber auch zwei unbekannte Namen. Mehr 1

  • Die Entscheidung, Russland von den Paralympics auszuschließen, ist gut für den Sport. Die Tür zu einem solchen Weg stand auch Bach mit dem IOC offen. Er zog es aber vor, sich durch den Hinterausgang davonzustehlen. Mehr 3 9

  • Jetzt heißt es wieder: Wer Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren. Aber was ist, wenn Sicherheit für Freiheit aufgegeben wird? Auch dann geht beides verloren. Mehr 38 64

  • Stärkt die Mannschaften!
    Von Anno Hecker, Rio de Janeiro
    Anno Hecker, Rio de Janeiro

    „Handlungsbedarf“ sieht der DOSB angesichts der Medaillenausbeute in Rio. Bald wird es eine Spitzensport-Reform geben. Dann könnten Teamsportarten besser unterstützt werden. Das hätte einen enormen Vorteil. Mehr 11 4

  • Schon wieder VW
    Von Holger Steltzner
    Holger Steltzner

    Hat sich Volkswagen in eine gefährliche Abhängigkeit von nur zwei Zulieferern begeben? Und will der Konzern jetzt die Beitragszahler erpressen? Worum geht es in dem Streit wirklich? Ein Kommentar. Mehr 68 97

  • Mit Stahlhelm in die Schule?
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Die Kommunikation mit Verschleierten ist auch in der Schule nicht möglich. Würde der Staat weltanschauliche Gebote ungeprüft erlauben, schaffte er sich ab. Mehr 38 264

  • Das falsche Spiegelbild
    Von Anno Hecker, Rio de Janeiro
    Anno Hecker, Rio de Janeiro

    Spitze in der Spitze, schwächelnd in der Breite: Die deutsche Verbandsführung ist mit dem Abschneiden in Rio trotzdem ganz zufrieden. Doch der Medaillenspiegel reduziert den Sport auf eine leblose Wertung. Mehr 20 33

  • Resterampe der Energiewende
    Von Helmut Bünder, Düsseldorf
    Helmut Bünder, Düsseldorf

    Die Eon-Aktionäre können sich nicht mehr dagegen wehren, dass ihnen bald Anteile an Uniper gehören. Das Papier bleibt nach den neuen Zahlen eine riskante Wette für Wagemutige. Mehr 3 6

  • Den Notstand denken
    Von Rainer Blasius
    Rainer Blasius

    Wenn die Bundesregierung Empfehlungen gibt, wie man sich im Falle eines Krieges verhalten solle, erinnert das an die Notstandsgesetze. Bei vielen löst das seltsame Gefühle aus. Mehr 16 38

  • Der andere Schleier
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Die Burka-Debatte hat Symbol-Charakter. So gilt das gesetzliche Vermummungsverbot den Innenministern aller Couleur offenbar als Scherzartikel. Mehr 50 231

  • Risikoland Türkei
    Von Rainer Hermann
    Rainer Hermann

    50.000 Unternehmer, die Mitglied in einem Gülen-nahen Unternehmerverband sind, hat die türkische Regierung zu „Terroristen“ erklärt. Zehntausende Immobilien gehen an den Staat. Damit untergräbt die Türkei die Rechtsstaatlichkeit. Mehr 41 105

© Lukas Kreibig, reuters

Verlagsangebot

F.A.Z. exklusiv Deutsche rechnen mit mehr Anschlägen

Fast zwei Drittel der Deutschen fürchten, Opfer eines Verbrechens zu werden und fordern mehr Sicherheitsmaßnahmen. Ihr alltägliches Verhalten wollen die meisten trotzdem nicht ändern. Mehr 15

Türkei und Österreich Wie vor 333 Jahren

Mit der Abberufung des türkischen Botschafters eskaliert der Streit zwischen Wien und Ankara. Es geht um die PKK, die EU-Perspektive der Türkei und um eine Zeitungsmeldung. Mehr Von Christian Geinitz, Wien 12 28

Clintons E-Mail-Affäre Interessenvermischung im Amt

Die Konservativen lassen nicht locker in der E-Mail-Affäre. Neue Mails legen den Verdacht einer Interessenvermischung mit der Stiftung der Clintons nahe. Mehr Von Andreas Ross, Washington 1 15

Nach dem Putsch Risikoland Türkei

50.000 Unternehmer, die Mitglied in einem Gülen-nahen Unternehmerverband sind, hat die türkische Regierung zu „Terroristen“ erklärt. Zehntausende Immobilien gehen an den Staat. Damit untergräbt die Türkei die Rechtsstaatlichkeit. Mehr Von Rainer Hermann 41 105

Abgas-Skandal Angaben zu Renault in französischem Bericht unterschlagen

Die französische Regierung hatte nach dem VW-Abgas-Skandal angeordnet, dutzende Autos überprüfen zu lassen. Im Abschlussbericht wurden aber entscheidende Details weggelassen. Mehr 36

Insurtechs Versicherern droht ihr Airbnb-Erlebnis

Viele Start-ups machen den Etablierten das Geschäft streitig. Der große Wurf bleibt aber noch aus – weil ein Bereich ausgeklammert wird. Mehr Von Philipp Krohn 9

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Terrorfolgen In Pariser Luxushotels purzeln die Preise

Der Terrorismus schadet dem Tourismus in Frankreich. Ausländische Gäste machen mehr und mehr einen Bogen um Paris. Erste Luxushotels senken in der französischen Hauptstadt deshalb ihre Preise. Mehr 7

Nachbesserung darf dauern Keine Rückgabe von Diesel-Autos mit Schummelsoftware

Ein Autohaus, das einen Audi mit Abgas-Schummel-Software verkauft hat, muss den Kaufpreis nicht erstatten. Das hat das Düsseldorfer Landgericht am Dienstag entschieden. Mehr 4

Bundesverfassungsgericht Österreicher bringt Freibad-Rabatt zu Fall

Ein Österreicher muss 2,50 Euro mehr Eintritt in einem Bad zahlen als bayerische Einheimische. Bis vors Verfassungsgericht hat er sich deshalb geklagt – und nun gewonnen. Mehr Von Reinhard Müller 4 19

Blog „Stützen der Gesellschaft“ Mit dem TeamGinaLisa-Gas gegen weiße Männer zum Reichtum

Das Feindbild weißer Mann eint alle: Mit der richtigen Werbung wird eine breite Koalition aus Gesellschaft, Medien und Politik gern bereit sein, die Abgabe toxischer Geschlechterkampfstoffe in Drogeriemärkten zu fördern. Mehr Von Don Alphonso 0

Urheberrechtsdebatte Lehrbücher sind der Frau Ministerin unbekannt

Produktpiraterie? Halb so schlimm. Das Bildungsministerium stützt sich im Urheberrecht auf ein dürftiges Gutachten. Und folgt damit dem blinden Urteil von Lobbyisten. Mehr Von Adrian Lobe 25 38

Samsung-Direktor Steffen Ganders Hacken gehört in den Schulunterricht

Der Elektronikkonzern aus Korea forciert das Thema digitale Bildung. Welches sind seine Motive? Und wo verläuft die Grenze zwischen Verantwortung und Selbstverantwortung? Ein Gespräch mit Steffen Ganders von Samsung. Mehr Von Fridtjof Küchemann 0

Rückkehr von Olympia in Rio „Deutschland sagt danke“

Das deutsche Olympiateam genießt in Frankfurt den „Walk of Fame“, die Präsentation auf dem Römer und den Eintrag ins Goldene Buch. Bundespräsident Gauck findet lobende, aber auch nachdenkliche Worte. Mehr Von Achim Dreis, Frankfurt 15 10

Sportgericht Cas entscheidet Scharfe Kritik an Russlands Paralympics-Ausschluss

An Olympia 2016 nahmen russische Sportler doch noch teil, bei den Paralympics in Rio wird es anders sein. Der Sportgerichtshof bestätigt die Sperre. Die Reaktion aus Moskau folgt sogleich. Mehr 35

Paralympics-Kommentar Signal für mehr Sauberkeit

Die Entscheidung, Russland von den Paralympics auszuschließen, ist gut für den Sport. Die Tür zu einem solchen Weg stand auch Bach mit dem IOC offen. Er zog es aber vor, sich durch den Hinterausgang davonzustehlen. Mehr Von Christian Kamp 3 9

Anti-Doping-Kampf „Aufstand gegen das dunkle Gesicht des Sports“

Bei Olympia in Rio haben sich noch einmal reichlich Mängel und Lücken im bisherigen System offenbart. Zwei deutsche Wissenschaftler wollen nun den Anti-Doping-Kampf erneuern. Mehr Von Anno Hecker, Rio de Janeiro 0

DOSB-Präsident Hörmann „Deutschland ist ein Teamsport-Land“

DOSB-Chef Alfons Hörmann spricht im Interview über Neuerungen in der Spitzensportförderung und die Umverteilung von Geldern für Verbände. Besonders die aktuelle Doping-Problematik will er zukünftig mit mehr Strenge angehen. Mehr Von Anno Hecker und Michael Reinsch 1

Nachfolger von Hrubesch Kuntz wird Trainer der deutschen U-21-Fußballer

Der DFB findet einen Nachfolger für Horst Hrubesch, der nach Silber bei Olympia Abschied nimmt. Stefan Kuntz wird überraschend Trainer der U 21 – dabei war er zuletzt in ganz anderer Funktion tätig. Mehr 2

Vom Kurs abgebracht Amerikaner werden nach Kanada gespült

Regen und heftige Windböen haben Teilnehmer des Festivals „Treibenlassen“ in ihren Schlauchbooten weiter getrieben als geplant – nämlich bis nach Kanada. Dort wurde ein provisorisches Flüchtlingslager für sie errichtet. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles 1 3

Skandal-Flughafen Geständnis im Prozess um BER-Bestechung

Ein ehemaliger Flughafen-Bereichsleiter erklärt vor Gericht, 150.000 Euro Bestechungsgeld erhalten zu haben. Zu den Umständen gehen die Aussagen der Beteiligten auseinander. Mehr Von Mechthild Küpper 1 2

Immer volle Backen „Hamster sammeln so viel, wie es geht“

Die Bundesregierung empfiehlt, Vorräte für schlechte Zeiten anzuschaffen. Kleinsäugerexperte Peter Fritzsche erklärt, warum man dabei vom „Hamstern“ spricht – und wie viel Nahrung ein echter Hamster hamstert. Mehr Von Christoph Strauch 2

Gartenschädlinge Schneck, komm raus, du bist umzingelt

Ganz schön eklig: In diesen Tagen erleben Gartenfreunde wieder eine Invasion der Nacktschnecken. Die Gärtner wehren sich. Mit allen Mitteln. Mehr Von Lukas Weber 1 12

Drinks ohne Alkohol „Gewürze geben Drinks eine besondere Note“

Von A wie Avocado bis Z wie Zuckerwatte: Autorin Christina Kempe teilt Rezepte für nicht-alkoholische coole Getränke – Dekotipps inklusive. Mehr Von Nina Raddy 0

Natürliche MOFs Luftige Kristalle aus dem Herzen der Natur

Metallorganische Gerüststrukturen zur Speicherung von Gasen wurden bisher künstlich hergestellt. Jetzt hat eine Forschergruppe ihr Vorkommen in natürlichen Mineralien entdeckt. Mehr Von Manfred Lindinger 1 1

Krebsforschung Das verschonte Herz

Wenn es um Krebsleiden geht, sind Lunge, Darm und Brust besonders häufig betroffen. Doch auch das Herz kann erkranken. Wissenschaftler wollen herausfinden, warum einige Organe mehr gefährdet sind als andere. Mehr Von Hildegard Kaulen 2 3

Empathie Wenn das Gehirn etwas Gutes tut

Warum fällt es manchen Menschen leichter mitfühlend und großzügiger zu sein, als anderen? Dieser Frage sind Patricia Lockwood und ihr Team nachgegangen. Mehr Von Miray Caliskan 8 21

Audio-Player von Onkyo im Test Darauf freuen sich die Kopfhörer

Das Smartphone als Musikspieler ist nicht schlecht. Doch es gibt noch besseres für die Hosentasche. Etwa den digitalen Audio-Player DP-X1 von Onkyo mit Android als Betriebssystem. Mehr Von Marco Dettweiler 6 2

Fahrbericht Jaguar F-Pace Auf den Spuren des Cayenne

Alle Welt baut SUV, jetzt auch Jaguar. Und das gelingt den Briten gewiss nicht schlecht. Kein Wunder, bei der Nähe zu den Spezialisten von Land Rover. Mehr Von Boris Schmidt 12 10

Gründer mit Hockern Auf Holz gebaut

Eigentlich haben sich Robert Häusl und Jürgen Klanert mit Zahlungssystemen beschäftigt. Doch mit dem „Josef“ startet das Duo nun in der Möbelbranche durch. Mehr Von Rüdiger Köhn 8

Gastbeitrag Der Akademisierungswahn und seine Folgen

Immer mehr junge Menschen scheitern in ihrem Studium - oder sie quälen sich durch die falschen Fächer. Gleichzeitig herrscht anderswo Mangel, und die Ausbildung wird geringgeschätzt. Das ist unverantwortlich. Mehr Von Johannes Varwick 22 142

Zur Rente in die Sonne Nobeldorf für Briten an der Algarve

Im Süden Portugals ist es wärmer als in England, die Lebenshaltungskosten sind niedriger – darum ziehen immer mehr britische Rentner an die Algarve, um ihren Lebensabend hier zu verbringen. Das portugiesische Nobeldorf Monte da Palhagueira in der Nähe von Faro bietet den Ruheständlern von der Insel neben Villen auch medizinische Versorgung, und das alles auf Englisch. Mehr 4

Gastronomie in Wien Küss den Koch statt küss die Hand

Wien hat lange genug in Gulasch-Glückseligkeit und k. u. k.-Kaiserschmarrn-Sentimentalität geschmort. Jetzt ist die kulinarische Dämmerung an der Donau angebrochen. Eine Tour mit Messer und Gabel durch sechs Bezirke. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 51

Patchworkbeziehungen Als wir Familie wurden

Wenn die Partner Kinder in die Ehe mitbringen, kann die Hochzeitsreise anstrengend geraten. Und was, wenn man ständig glaubt, dass der Andere einen wieder verlässt? Eine Geschichte aus zwei Perspektiven. Mehr Von Alexa Hennig von Lange und Marcus Jauer 1 12

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Die Grenzen sportlicher Rekorde

Geht es im Sport immer höher, schneller, weiter? Die einen Forscher finden heraus, welche Leistungen überhaupt menschenmöglich sind, die anderen, wie man sie doch weiter steigert. Mehr Von Joachim Müller-Jung 3 4

Galerierundgang Salzburg Salzburg treibt es wunderbar bunt

Auch in dieser Saison fahren die Galerien in der Stadt zur Festspielzeit auf: Ein Rundgang führt zu klassischen und ganz aktuellen Werken, von Max Ernst bis Chloe Piene. Mehr Von Brita Sachs/Salzburg 4

Treppen im Grundriss Es geht aufwärts

Eine Treppe leistet viel mehr als bloß zwei Etagen zu verbinden. Sie ist Skulptur, erschließt Wohnraum oder strukturiert das Haus. Manchmal sind ungewöhnliche Lösungen gefragt. Mehr Von Anne-Christin Sievers 7 9

Kommentar Kulturelle Irritation

Frauen in Niqab sorgen hierzulande für ein Fremdheitsgefühl, das ist aus mehreren Gründen nachvollziehbar. Aber das wichtigere Thema wird ausgelassen: das Kopftuch. Mehr Von Stefan Toepfer 5

Zu wenig Thermalwasser Plan eines Geothermie-Werks in Hessen scheitert

Das erste Erdwärme-Kraftwerk in Hessen sollte Energie aus großer Tiefe holen. Die Landesregierung unterstützte das Projekt. Nun stellt sich heraus: Die Wärme reicht nicht. Mehr 2

Henni Nachtsheim Ohne Quatsch voller Zuversicht

Hendrik „Henni“ Nachtsheim hat schon viel durchlitten als Fan von Eintracht Frankfurt. Deshalb ist der Comedian diesmal optimistisch. Mehr Von Helmut Schwan 0

23. August 2016: Durch Raum und Zeit lässt sich bald wieder im Planetarium am Prenzlauer Berg reisen. In zwei Tagen eröffnet das Haus in Berlin nach zwei Jahren Umbau. Es ist nun das modernste Wissenschaftstheater Europas. © dpa 23. August 2016: Durch Raum und Zeit lässt sich bald wieder im Planetarium am Prenzlauer Berg reisen. In zwei Tagen eröffnet das Haus in Berlin nach zwei Jahren Umbau. Es ist nun das modernste Wissenschaftstheater Europas.

Risikoland Türkei

Von Rainer Hermann

50.000 Unternehmer, die Mitglied in einem Gülen-nahen Unternehmerverband sind, hat die türkische Regierung zu „Terroristen“ erklärt. Zehntausende Immobilien gehen an den Staat. Damit untergräbt die Türkei die Rechtsstaatlichkeit. Mehr 41 105

Fahrräder aus Bambus Die Grasesel

Fahrräder aus Bambus galten lange als Spielerei, inzwischen sieht man sie häufiger in den Schaufenstern. Sie sind individuell und haben gute Materialeigenschaften. Doch werden sie auch gekauft? Mehr Von Elena Witzeck 3 6

Das Beste aus dem Netz #MermaidThighs sind der neue Trend

Nein zum Magerwahn – diese Aussage ist momentan häufig auf Twitter zu finden. Mehr 4

Kulinarische Integration Koch dich türkisch!

Integration mal anders: Wie zwei Deutsch-Türken den Deutschen Köfte und andere Köstlichkeiten näher bringen. Mehr 0

Azubi-Mangel Wo der Nachwuchs fehlt

Viele Unternehmen kämpfen mit Nachwuchssorgen, doch in Kleinstbetrieben ist es am schlimmsten: Wer unter zehn Mitarbeiter hat, geht in Sachen Azubis oft leer aus. Aber liegt es wirklich an der Unternehmensgröße? Mehr Von Maja Brankovic 3 1

Prince Falsches Medikament genommen?

Prince soll Medikamente genommen haben, die stärker waren als auf der Verpackung angegeben, Franziska van Almsick hat schon 20 Mal „Monster AG“ geschaut, und Justin Timberlake reagiert auf den Tod von Ex-Manager Pearlman – der Smalltalk. Mehr 3

Grafik des Tages So viel erwirtschaftet NRW

Nordrhein-Westfalen trägt von allen Bundesländern am meisten zur deutschen Wirtschaftsleistung bei. Im internationalen Vergleich liegt das Land in einer ansehnlichen Gruppe. Mehr 4

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden