http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Beziehungen EU und Türkei Die Türkei setzt trotz böser Worte voll auf Europa

Der Vizepremier sieht die EU als Reformmotor. Mehmet Şimşek erklärt auch, warum Staatschef Erdogan anders von der Union spricht als er. Von Christian Geinitz, Istanbul 5

Doppelte Staatsbürgerschaft Deutschtürken zwischen Wut und Gelassenheit

Die CDU diskutiert, ob die doppelte Staatsbürgerschaft abgeschafft werden soll – schon seit längerem ist das ein Reizthema bei den Deutschtürken. Auf die Frage, wohin sie gehören, geben sie unterschiedliche Antworten.  Mehr Von Livia Gerster, Berlin/Frankfurt 70

Bislang größte Privatisierung Anteile an russischem Ölkonzern Rosneft verkauft

Es ist für Russland das bislang größte Privatisierungsgeschäft: Glencore und Katars Staatsfonds steigen beim Ölkonzern Rosneft ein. Mehr 2

Bundesgericht bestätigt Unternehmen müssen Rundfunkbeitrag entrichten

Keine Ausnahmen für Firmen: Das oberste deutsche Verwaltungsgericht hat am Mittwoch in Leipzig Klagen des Autovermieters Sixt und des Discounters Netto abgewiesen. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin 2 12

Regierungskrise in Italien Renzi zurückgetreten

Italiens Staatspräsident Mattarella lässt Renzi nach dessen Pleite beim Verfassungsreferendum ziehen. Der Präsident muss nun eine neue Regierung bilden. Die fremdenfeindliche Lega Nord droht indes mit Protesten. Mehr 5

Holocaust-Überlebender Adolf Burger ist tot

Im KZ Sachsenhausen wurde Adolf Burger mit anderen Häftlingen gezwungen, millionenfach Pfund- und Dollar-Scheine zu fälschen. Seine Erinnerungen dienten als Vorlage für den Film „Die Fälscher“. Jetzt ist er im Alter von 99 Jahren gestorben. Mehr 2

3:0 gegen Monaco Leverkusener Gute-Laune-Fußball

Im Duell mit dem AS Monaco spielt Bayer 04 befreit auf – und kommt zu zwei sehenswerten und einem kuriosen Treffer. Außerdem gelingt den Leverkusenern erstmals in der Champions League etwas Besonderes. Mehr 0

Scott Pruitt Trump macht Klimaschutz-Gegner zum Chef der Umweltbehörde

Obamas Plan für saubere Kraftwerke hat er als „Krieg gegen Kohle bezeichnet.“ Nun soll Oklahomas Chefankläger eine Behörde übernehmen, die Trump ein Dorn im Auge ist. Mehr 19

Prorussische Milizen Wahn und Wirklichkeit in Donezk

Der prorussische Separatistenführer Alexander Sachartschenko ruft über ein Video zur Eroberung von Kiew auf. Daneben will er auch Berlin und London unter russische Kontrolle bringen. Mehr Von Konrad Schuller, Berlin 31

Rebellen fast geschlagen Aleppos Fall ist eine Frage der Zeit

In Aleppo wird eine symbolträchtige Schlacht geschlagen. Die Rebellen kontrollieren nur noch eine winzige Enklave. Die Lage für Zivilisten wird immer schlimmer. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut 11

Das Internet nach Freiburg Der Hass kennt keine Grenzen

Der Mord an Maria L. wird im Internet ausgeschlachtet, um Stimmung gegen Flüchtlinge und Politiker zu machen. Selbst vor der Familie des Opfers machen rechte Hetzer keinen Halt. Mehr Von Sebastian Eder 37 220

Schreiben „Amoris laetitia“ Zweifelnde Kardinäle bald ohne Kardinalstitel?

Vier Kardinäle haben Fragen zum päpstlichen Schrieben „Amoris laetitia“. Gegen sie wird eine eindrucksvolle Drohkulisse errichtet, während sich Franziskus in Schweigen hüllt. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Helmut Hoping 12

2:2 in Madrid Dem BVB gelingt das Bestmögliche

Reife Leistung: Nach einer Stunde liegt die Borussia im Bernabeu mit zwei Toren hinten und kommt kurz vor Schluss doch noch zum Ausgleich. Damit steht Dortmund statt Real ganz oben in der Tabelle – und stellt einen Rekord auf. Mehr 0

  • Der Kanzlerwahlverein zeigt Risse
    Von Jasper von Altenbockum

    Merkel sagt, die CDU müsse sich auf ihre Werte besinnen. Aber was heißt das in der Praxis? Da hadert die Partei mit sich selbst fast mehr als mit dem politischen Gegner.
    Mehr 32 114

  • Wichtigtuer Trump
    Von Winand von Petersdorff

    Donald Trump feiert sich dafür, Tausende Jobs gesichert zu haben. Dass andere Unternehmen ihn nun erpressen könnten, scheint ihm egal zu sein.
    Mehr 14 13

  • Gut gemeint
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Donald Trumps Ankündigung, nicht mehr in anderen Staaten zu intervenieren, ist eine gute Nachricht für Autokraten und Diktatoren. Aus ihr spricht ernüchternde Erfahrung.
    Mehr 51 23

  • Merkels wichtiger Satz
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Hunderttausende demonstrieren gegen TTIP, aber die Katastrophe in Aleppo bringt die Deutschen nicht auf die Straße. Die Kanzlerin hat eine wichtige Lektion in Zynismus erteilt.
    Mehr 116 86

  • Merkels Konstante
    Von Heike Göbel

    Angela Merkel nannte als erste von drei „Konstanten“ ihrer elf Kanzlerjahre eine „starke Wirtschaft und sichere Arbeitsplätze“. Was darf sich die Wirtschaft also von mehr Merkel erhoffen?
    Mehr 41 51

  • Kleiner Sieg der Atomkonzerne
    Von Andreas Mihm, Berlin

    Die Verfassungsrichter setzen der Atompolitik Grenzen. Das Urteil geht auch Kohlegegner an.
    Mehr 35 12

  • Der Aufregung überdrüssig
    Von Stephan Löwenstein, Wien

    Nach der Auszählung der Briefwahlstimmen ist klar: Van der Bellen hat die Präsidentenwahl noch deutlicher gewonnen als erwartet. Jetzt kann das Land zur Ruhe kommen. Aber diese Ruhe birgt auch Gefahr.
    Mehr 13 7

  • Kein Grund zur Panik
    Von Heike Schmoll, Berlin

    Die aktuelle Pisa-Studie zeigt zwar einige Defizite Deutschlands, ist jedoch kein Gradmesser für die Qualität des Bildungssystems. Sie sollte schon gar nicht dazu animieren, die ostasiatischen Siegerländer zu imitieren.
    Mehr 41 32

  • 33 Kinder?
    Von Jan Wiele

    Warum Bob Dylan nicht zum Nobelpreis erscheint? Die Erklärung, von einem Landsmann des Sängers beim Whisky gehört, ist ganz einfach. Und sie weist weit über den Einzelfall hinaus.
    Mehr 4 24

  • Facebook in der Pflicht
    Von Reinhard Müller

    Das Recht gilt auch für Facebook. Niemandem sonst würde man es erlauben, nach eigener Lust und Laune zu entscheiden, ob man Gesetze befolgt oder nicht.
    Mehr 1 3

© DW, Deutsche Welle

Thorbjörn Jagland in Moskau Optimismus trotz alter Argumente

Beim Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin hält sich Thorbjörn Jagland, der Generalsekretär des Europarats, weitgehend mit Kritik zurück. Woran liegt das? Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau 0

Noch ein ehemaliger General John Kelly wird Trumps Heimatschutzminister

Donald Trump hat einen weiteren ehemaligen General in sein Team geholt: John Kelly. In Peking soll künftig ein China-Kenner die Vereinigten Staaten repräsentieren. Mehr 8

CDU-Parteitag in Essen Der Kanzlerwahlverein zeigt Risse

Merkel sagt, die CDU müsse sich auf ihre Werte besinnen. Aber was heißt das in der Praxis? Da hadert die Partei mit sich selbst fast mehr als mit dem politischen Gegner. Mehr Von Jasper von Altenbockum 32 114

VW-Skandal EU leitet Verfahren gegen Deutschland ein

Deutschland und weitere Länder sollen endlich mehr Informationen zum Abgasskandal liefern: Haben neben VW noch weitere Hersteller betrogen? Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel 4 11

Netzbetreiber „Dunkelflaute“ bedroht die Stromnetze

Große Nachfrage, wenig Erzeugung: Das bringt die Netzbetreiber in Not. Eine Mitschuld tragen auch die Heizungen in einem Nachbarland. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 25 41

Billigflug-Plattform Dieser Mann soll Eurowings voranbringen

Thorsten Dirks soll als ausgewiesener Digitalexperte die frisch formierte Billigfluggesellschaft weiterentwickeln. Das größte Problem ist für den neuen Chef schwierig zu lösen. Mehr Von Ulrich Friese 5 10

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

F.A.Z. exklusiv Pro-Credit-Bank will an die Frankfurter Börse

Die Pro-Credit-Bank strebt an die Frankfurter Wertpapierbörse. Nach F.A.Z.-Informationen ist eine Notierungsaufnahme im regulierten Markt (Prime Standard) das Ziel. Mehr 2

Hoffnung auf Geldspritzen Bankaktien treiben Dax auf Jahreshoch

Die Kurse der Institute steigen plötzlich in ganz Europa. In Italien hofft man auf eine staatliche Rettung der Krisenbank MPS. Zudem bauen die Anleger auf noch mehr EZB-Geldspritzen. Mehr Von Franz Nestler und Philip Plickert 1 2

Scheidungsanwältin packt aus „Frauen haben die romantische Verblödung“

Was machen Paare beim Umgang mit Geld falsch? Warum ist zu viel Leidenschaft in der Partnerwahl gefährlich? Die Scheidungsanwältin Helene Klaar verrät es im Gespräch mit FAZ.NET. Mehr Von Marc Felix Serrao 20 102

Die neuen „Gilmore Girls“ Mädchenstädtchen-Heimkehrblues

Vor fast zehn Jahren wurde die letzte Folge der Fernsehserie „Gilmore Girls“ gesendet. Jetzt gibt’s ein kleines Nachspiel auf Netflix. Dessen Charme wird von allerlei Nörglern verkannt. Mehr Von Dietmar Dath 10

Fernsehfilm „Aufbruch“ Versunkene Zeiten

Mit dem Film „Aufbruch“ blickt die ARD auf die Bundesrepublik in den Sechzigern, vor der Studentenrevolution. Waren das bleierne Jahre? Die junge Hilla Palm weiß sie jedenfalls für sich zu nutzen. Mehr Von Matthias Hannemann 4

Wahrheitsrechner „Rootclaim“ Plusminus richtig

Lässt sich aus den Wahrscheinlichkeiten von Einzelinformationen die Wahrscheinlichkeit von Hypothesen ermitteln? Das israelische Start-up „Rootclaim“ will sich zur Wahrheit rechnen. Mehr Von Axel Weidemann 2 3

Champions League der Anderen Debakel für Leicester

Schon als Gruppensieger feststehend wird dem englischen Meister vom FC Porto eine herbe Pleite zugefügt. Die Portugiesen profitieren vom hohen Sieg – und stehen ebenso im Achtelfinale wie ein Klub aus Spanien. Mehr 0

Pläne des Fifa-Chefs Infantino erwägt offenbar 48er-WM mit Dreiergruppen

Sollten bei einer Fußball-WM künftig 48 Teams antreten, plant Fifa-Präsident Infantino diese angeblich anders aufzuteilen, als bisher angedacht. Neuigkeiten gibt es auch in Sachen Video-Schiedsrichter. Mehr 0

Basketball Bamberg beendet eine ganz bittere Serie

Diesmal hat es gereicht: Nervenstark sichern sich die Brose-Basketballer in der Euroleague den Auswärtssieg in Tel Aviv. Auch Alba Berlin gelingt mit letzter Kraft noch ein besonderer Erfolg. Mehr 0

Mehr als 40 Menschen an Bord Passagierflugzeug in Pakistan abgestürzt

Nur wenige Minuten vor der Landung verschwindet Flug PK-661 von den Radarschirmen. An Bord der pakistanischen Passagiermaschine waren 48 Menschen. Es gibt keine Überlebenden. Mehr 6

„Time Magazin“ Donald Trump folgt auf Angela Merkel

Die „Time“-Redaktion würdigt seit 1927 die einflussreichsten Persönlichkeiten des Weltgeschehens. In diesem Jahr hat sie sich für den gewählten amerikanischen Präsidenten entschieden. Mehr 14

Finanzbeamtin bedrängt Bewährungsstrafe gegen „Reichsbürger“ bestätigt

Eine Finanzbeamtin wollte bei einem „Reichsbürger“ Geld eintreiben. Sieben Männer hinderten die Frau danach daran, in ihrem Auto wegzufahren. Deswegen standen sie abermals vor Gericht. Und gaben klein bei. Mehr 13

Veganer Attila Hildmann „Ich möchte nicht nackt im Wald leben“

Der vegane Kochbuchautor Attila Hildmann hat mehr als 1,5 Millionen Bücher verkauft, aber er hat auch Feinde. Vermummte Aktivisten haben jetzt sogar eine Veranstaltung von ihm gestört. Ein Interview über den Hass. Mehr Von Sebastian Eder 28 38

Das Verbraucherthema Geschenke mit persönlicher Note

Individualisierte Geschenke sind laut Handelsverband Hessen diesmal gefragt im Weihnachtsgeschäft. Wer danach sucht, findet in Frankfurt und online gute Ideen, muss sich aber sputen. Das Verbraucherthema. Mehr Von Petra Kirchhoff 0

Studentenfutter schützt Leute, knabbert euch gesund

Eine Handvoll Nüsse täglich halten fit - oder nicht? Forscher haben die Daten zusammengetragen und sind sich sicher: Die ölhaltigen Samen sind effektive Allroundhelfer im Kampf gegen Killerkrankheiten - sogar gegen viel mehr Leiden als man dachte. Mehr Von Joachim Müller-Jung 17 134

Fair-Trade Gutes Gewissen im Angebot

Trägt etwas das Siegel „fair gehandelt“, fühlt sich der Konsument gut. Die Siegel scheinen bequemes soziales Engagement zu ermöglichen. Doch die Hoffnung trügt. Mehr Von Boris Holzer 4 24

Big Data Was trägt Trump?

Kommen die Präsidentenmacher aus dem Big-Data-Business? Trump wird’s wenig jucken, er hat längst haarigere Probleme. Amerika verlottert untenrum, und das kommt seinem Lebensstil wenig entgegen. Mehr Von Joachim Müller-Jung 2 14

Lagerlogistik Autonome Hochstapler

Fahren ohne Fahrer - das können die Stapler im Lager schon lange. Sie docken per W-Lan an und sausen von Lasern gesteuert mit Strom durch die Halle. Mehr Von Lukas Weber 8

Erste Probefahrt im BMW 5er Im Maßanzug raus aus der Mittelklasse

Wenn die Vergangenheit den Business-BMW einholt, geht es nicht nur um die Leidenschaft und Liebe zum Auto. Der neue 5er ist für automatisiertes Fahren bereits bestens gerüstet. Mehr Von Wolfgang Peters 24 18

Repräsentative Befragung Die zehn häufigsten Unsitten unter Kollegen

Heute schon Ärger mit den Kollegen gehabt? Sind sie Ihnen ins Wort gefallen? Haben sie Ihnen wichtige Infos verschwiegen? Diese Studie zeigt: Das sind bei weitem nicht die einzigen Gründe für Knatsch. Und nicht die häufigsten. Mehr 27

Stressiger Beruf Paketbote für einen Tag

Paketzusteller behindern den Verkehr, liefern unzuverlässig und sind auch noch unfreundlich. So klagen viele Kunden. Haben sie recht? Unser Autor hat sich einen Tag lang als DHL-Bote versucht. Mehr Von Thomas Klemm 23 59

Norwegen Hinter der Holztür beginnt der Wald

Knut Hamsun verbrachte seine Kindheit auf Hamarøy. Nun ist ihm dort ein Museum gewidmet - und viel seltsame Kunst. Mehr Von Sabine Schultes 5

„You can check-out any time“ Vierzig Jahre Zimmersuche

1976 veröffentlichten die Eagles „Hotel California“.Wir wollten nochmal buchen. Mehr Von Stefan Nink 23

Neue Pisa-Studie Mittelmaß und Schlimmeres

Die wichtigste Erkenntnis der neuen Pisa-Studie könnte lauten: Lasst die Schulen einfach mal in Ruhe arbeiten. Mehr Von Regina Mönch 3 16

Musik für Kinder Kindergarten-Sound ohne Gitarre und Flöte

Die Band „Deine Freunde“ macht Musik für Fünf- bis Zwölfjährige. Ihre Texte handeln von Schokolade und Hausaufgaben. Dabei klingen ihre Lieder aber so, dass auch Eltern Spaß haben. Mehr Von Anke Schipp 24

München III Frankenthalers Farbraum

Vom 8. bis 10. Dezember auktioniert Ketterer in München Moderne Kunst und Zeitgenossen - mit dabei eine mit knapp fünfzig Werken bestückte Privatsammlung. Mehr Von Brita Sachs 1

Landeshauptstadt im Aufbruch Potsdams neue Mitte

Seit einem Vierteljahrhundert streitet Potsdam darüber, wie sein in der DDR überformtes Stadtzentrum künftig aussehen soll. Jetzt ist der Weg frei für eine Neubebauung, die den historischen Grundriss der Stadt aufnimmt. Mehr Von Christian Hunziker 1 12

Europaviertel 157 Millionen Euro für die neue Linie

Die Häuser im neuen Frankfurter Stadtteil Europaviertel sind fertig. Jetzt kann endlich auch die U-Bahn dorthin gebaut werden. Das Geld dafür ist jedenfalls da. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt 3

Wiesbaden Zu wenig Parkplätze in der Innenstadt

In der Wiesbadener Innenstadt werden die Stellflächen knapp: Ein Parkhaus wird später fertig als geplant, ein anderes muss früher schließen. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden 1

Zweihundert Kräfte im Einsatz Weltkriegsbombe in Gießen entschärft

Auf dem Gelände eines künftigen Forschungszentrums in Gießen war ein 250 Kilo schwerer Blindgänger entdeckt worden. Für die Entschärfung mussten am Mittwoch mehr als 3000 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Mehr 1

7. Dezember 2016. Auf der Durchreise sind diese Kraniche im Norden Israels. Insgesamt passieren etwa 500 Millionen Vögel die Chulabene, um nach Afrika zu fliegen. Angesichts der aktuellen Temperaturen in Europa ist das keine schlechte Entscheidung. © AFP 7. Dezember 2016. Auf der Durchreise sind diese Kraniche im Norden Israels. Insgesamt passieren etwa 500 Millionen Vögel die Chulabene, um nach Afrika zu fliegen. Angesichts der aktuellen Temperaturen in Europa ist das keine schlechte Entscheidung.

Facebook in der Pflicht

Von Reinhard Müller

Das Recht gilt auch für Facebook. Niemandem sonst würde man es erlauben, nach eigener Lust und Laune zu entscheiden, ob man Gesetze befolgt oder nicht. Mehr 1 3

Das Beste aus dem Netz Rache ist süß

Katzen wollen alles – zu jeder Zeit. Was, wenn man den Spieß einfach umdreht? Mehr 4

Manager Ben Lashes Der Mann, der Grumpy Cat zum Klassiker machte

Die mürrische Katze aus Amerika wirbt nun sogar für Autos - und hat einen eigenen Manager. Wie macht man eine Katze zum Star? Und warum ist das Internet so fasziniert von Tieren? Mehr Von Maria Wiesner 1

Präferenzen von Arbeitnehmern Mehr Geld oder weniger Arbeit?

Was würden Sie wählen, wenn Sie entweder mehr Geld verdienen könnten oder weniger Stunden arbeiten dürften? Diese Studie zeigt, wie die meisten Deutschen entscheiden würden. Mehr 0

Neue Produktionsmethoden Wird das Fließband abgeschafft?

Die sequentielle Produktion hat das Auto bezahlbar gemacht. In der Fabrik der Zukunft, ausgestattet mit künstlicher Intelligenz, könnte es wild durcheinandergehen. Mehr Von Johannes Winterhagen 1 3

Musikvertrag unterzeichnet Cruz Beckham auf den Spuren von Justin Bieber

Der elf Jahre alte Sohn des früheren Fußballspielers David Beckham versucht sich als Sänger, Großbritanniens Herzogin Kate ist nach Meinung vieler Deutscher die schönste Adelige, und Lukas Podolski besingt sehr erfolgreich Köln – der Smalltalk. Mehr 16

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot