http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Urteil Bundesgerichtshof Bausparkassen dürfen Altverträge kündigen

Das Ende gut verzinster Bausparverträge ist gekommen: Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Altverträge von den Bausparkassen gekündigt werden können - sofern bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Mehr 32

Telefonat mit Kanzlerin Merkel Peugeot-Chef gibt Jobgarantie für Opel

Der Peugeot-Chef hat Angela Merkel zugesichert, die laufenden Garantien für Opel-Standorte und Arbeitsplätze zu akzeptieren. Derweil schaut sich Peugeot offenbar auch in Malaysia um. Mehr 0

Landtagsbeschluss Fahrverbot für viele Diesel ab 2018 in Stuttgart

In Stuttgart ist die Luft zu stark mit Schadstoffen belastet. Die Landesregierung hat nun eine weitreichende Entscheidung getroffen. Mehr 113

Widerstand gegen Börsenfusion „Ich halte einen Sitz der Börse in London für ausgeschlossen“

Hessen erhöht den Druck auf die Deutsche Börse: Die Abgeordneten wollen den Sitz der geplanten Megabörse nach Frankfurt holen. Heftige Kritik kommt von den britischen Tories. Jetzt geht der Deutsche-Börse-Chef in die Offensive. Mehr 45

Krawalle in Schweden Jugendliche randalieren in Stockholm

Am Wochenende hat Trump mit Aussagen über einen angeblichen Vorfall in Schweden für Aufsehen gesorgt. Jetzt gab es im Migrantenviertel Rinkeby tatsächlich Krawalle. Mehr 86

Blogs | Deus ex Machina Oktoberfestlügen beim Facebook-Fakenews-Jäger Focus

Wenn ein Professor für Risikoforschung von Statistiken, Flüchtlingen und den Gefahren des Oktoberfestes spricht, sollte man ihm glauben. Dachte zumindest Focus Online und ist jetzt als Fake-News-Jäger für Facebook gründlich entehrt. Mehr Von Don Alphonso 0

Trumps zweites Einreisedekret Neuer Versuch, altes Ziel

In dieser Woche will der amerikanische Präsident Donald Trump eine neue Version seines umstrittenen Einreiseverbots präsentieren. Wird er diesmal vor Gericht damit bestehen können? Mehr Von Julian Dorn 2 2

Trumps Vokabular Die Sprache eines autoritären Herrschers

„Volksfeinde“, „globaler Krieg“, „Zerstörung des Staates“: Die Trump-Regierung und manche ihrer Mitglieder sind auch in ihrem Vokabular maßlos. Vieles daran erinnert an autoritäre und totalitäre Regime. Mehr Von Oliver Georgi 131 94

Vorwürfe gegen Marine Le Pen Die Unberührbare

Die Korruptionsvorwürfe gegen die französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen reißen nicht ab. Doch es scheint ihrer Popularität nicht zu schaden – im Gegenteil. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 24 13

Ungewöhnliches Set Kühner Küchenzauber

Warum gab es das nicht schon längst? Aus dem „b. double round“ lassen sich drei verschiedene Kochgeräte zusammenstellen: zum Kochen, Braten und Backen. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 2 5

Spaniens verlorene Generation Zu alt für einen Neuanfang

Obwohl sich die Wirtschaft erholt, leben viele Spanier zwischen 30 und 40 in großer Unsicherheit – die Krise hat ihre Lebensplanung durchkreuzt. Mehr Von Hans-Christian Rößler 0

Mainz und Köln Rosenmontagszüge verspotten Trump und Erdogan

Putin und Trump als krawallige Schüler und AfD-Anhänger als wütende Gartenzwerge: Die Narren in Mainz und Köln haben ihre Karnevals-Motivwagen vorgestellt. Mehr 3

  • Quo vadis, Amerika?
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Die Freundschaftsbekundungen von Mike Pence sind wertvoll für Europa. Aber wichtiger ist die Politik der Trump-Regierung.
    Mehr 8 10

  • Wer den Krieg nährt
    Von Reinhard Veser

    In der Ostukraine ist kein Frieden in Sicht. Schuld daran hat die russische Regierung. Auch weil Putin eine neuerliche Waffenruhe verhindert, muss Kiew gestärkt werden.
    Mehr 77

  • Schulz und die Fehler
    Von Heike Göbel

    Schulz möchte die Agenda-Reformen noch weiter zurückdrehen. Doch will die SPD glaubhaft Armut bekämpfen, braucht sie einen Plan für Arbeitsplätze. Schröders Agenda ist nicht entbehrlich.
    Mehr 72 125

  • Superwettlauf
    Von Jonas Jansen

    Chinas neuer Supercomputer soll die ganz großen nationalen Aufgaben bewältigen. Dass sich die Investition in den Rechner rechnet, muss der aber erst noch beweisen.
    Mehr 4 20

  • Kein anderes Team der Bundesliga hat so viele Punkte in den letzten Spielminuten gerettet wie die Bayern. Aber was hat das mit Dusel zu tun? Die Faustformel der Neider stimmt jedenfalls nicht.
    Mehr 43 22

  • Das Opel-Wunder
    Von Carsten Knop

    General Motors-Konzern will Opel nicht mehr haben, umgekehrt dürfte es ähnlich sein. Eine wirklich gute Zukunft für die Rüsselsheimer ist damit nicht gesichert.
    Mehr 22 22

  • Eine unabhängige Justiz und Presse sind im Visier der Demagogen, die sich dem „Volkswillen“ verpflichtet sehen. Gegen dieses neue Führertum muss man aufstehen.
    Mehr 109

  • Ein Deal für beide Seiten
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Europa weiß, dass es mehr in die Nato investieren muss. Doch umgekehrt muss Europa Donald Trump klar machen, dass die Allianz auch in Amerikas ureigenem Interesse liegt.
    Mehr 53 16

  • Raum des Rechts?
    Von Reinhard Müller

    Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts? Der Verzicht auf die mögliche Durchsetzung einer Abschiebung schadet den wahrhaft Verfolgten.
    Mehr 156

  • Wie viel Höcke muss sein?
    Von Martin Benninghoff

    Der Umgang mit Populisten ist schwer, das zeigt der Fall des AfD-Politikers Björn Höcke. Berichtet man viel über sie, macht man sie groß. Ignorieren geht aber auch nicht.
    Mehr 7 5

© Reuters, afp

Trotz Beweisen Gegen Terrorverdächtige in Göttingen wird nicht ermittelt

Für die Göttinger Polizei war der Fall klar: Wegen akuter Terrorgefahr nahm sie einen Algerier und einen Nigeranier fest. Der Generalstaatsanwalt sieht aber keinen Grund für Ermittlungen. Mehr 15

Europäischer Polizeikongress De Maizière befürwortet Ausspähen von Flüchtlingshandys

Das Bundesamt für Migration soll Zugriff auf Asylbewerber-Handys bekommen: Diesen Gesetzentwurf verteidigte der Innenminister auf dem Europäischen Polizeikongress. Doch es gibt Gegenwind. Mehr 8

Kommentar Wie viel Höcke muss sein?

Der Umgang mit Populisten ist schwer, das zeigt der Fall des AfD-Politikers Björn Höcke. Berichtet man viel über sie, macht man sie groß. Ignorieren geht aber auch nicht. Mehr Von Martin Benninghoff 7 5

Wegen Hackerattacken Verizon zahlt 350 Millionen Dollar weniger für Yahoo

Der Mobilfunkkonzern Verizon will das Kerngeschäft von Yahoo übernehmen und muss jetzt deutlich weniger zahlen. Der Kaufpreis kann sich dennoch sehen lassen. Mehr 1

Abgasskandal Entlassener Motorenentwickler belastet Audi-Chef Stadler

Ein ehemaliger Audi-Ingenieur klagt gegen seine Entlassung. Im Abgasskandal sei er für Vorstand und Aufsichtsrat geopfert worden. Der Konzern plant derweil eine Anzeige. Mehr 21

Opposition kritisiert Tsipras „Griechenland kann noch mehr sparen“

Alexis Tsipras will seiner Klientel keine weiteren Kürzungen zumuten. Kritiker aus Griechenland sehen allerdings noch Sparpotential im eigenen Land. Wichtiger für die Zukunft des Landes dürfte indes etwas anderes sein. Mehr Von Tobias Piller, Rom 14 10

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Börse in Japan Trump gibt auch in Tokio den Ton an

Die Trump-Rally in Japan ist vorbei, doch Japans Investoren folgen unverändert den Launen und Kommentaren des neuen amerikanischen Präsidenten. Mehr 1

Mittelstandsanleihen Hoffnung für Zamek-Gläubiger?

Der Brühwürfel-Pionier Zamek ist schon lange pleite, die Insolvenzmasse vernachlässigbar. Jetzt macht die Kanzlei Nieding + Barth den Anlegern Hoffnung, auf einen kostengünstigen Klageweg noch an Geld zu kommen. Mehr Von Martin Hock 2

Zertifikatemarkt Niedrigzinsen sind schlimmer als Lehman

Der Zertifikatemarkt schrumpft auf das niedrigste Niveau seit 2005. Grund dafür sind die kleinen Zinsen. Nur Expresszertifikate verkaufen sich noch gut. Mehr Von Daniel Mohr 2

Die neuen Literaturdebüts Wir könnten den Jaguar nehmen

Takis Würger will in den Club. Tijan Sila führt uns in das belagerte Sarajevo. Alina Herbing rechnet mit dem Leben auf dem Land ab. Jan Schomburg kann einfach schreiben. Und dann kommt Juliana Kálnay und bricht alle Regeln. Mehr Von Julia Encke 15

Nationalismus in Japan Kein Volk ist eine Insel

Nationalisten haben nicht nur in Europa oder Amerika Zulauf. In Japan arbeitet die politische Rechte mit der spirituellen Elite geräuschlos am Umbau des Staates. Ihre Pläne sind weit gediehen. Mehr Von Axel Weidemann 13 40

Arte-Themenabend Balkan Was der Nahe Osten heute ist, war der Balkan gestern

Hundert Jahre Krieg und Vertreibung: Arte blickt auf den Zerfall Jugoslawiens und fragt, was aus der Krisenregion wurde, nachdem sich die Weltaufmerksamkeit von ihr abwandte. Mehr Von Michael Martens 3

Bayer Leverkusen Bereit fürs Wiedersehen mit Atlético

Vor zwei Jahren scheiterte Bayer Leverkusen im Achtelfinale der Champions League an Atlético Madrid. Bayer-Trainer Roger Schmidt sieht sein Team nach zwei Bundesliga-Siegen gerüstet für die Neuauflage des Duells im Achtelfinale (20.45 Uhr). Mehr 0

Freerunner Jason Paul Der Eiskunstläufer im Wunderland

Bangkok, Marrakesch, Tokio, Sarajevo: Freerunner Jason Paul besitzt kein Auto und keine Wohnung. Ein Koffer reicht ihm – und die Welt als Spielplatz für seinen spektakulären Sport. Mehr Von Michael Eder 0

Ancelottis Mittelfinger-Geste Bayern-Coach kommt mit Ablasshandel davon

Und das im Luther-Jahr: Der DFB-Kontrollausschuss stellt seine Ermittlungen gegen Carlo Ancelotti wegen der Mittelfinger-Geste ein - gegen Überweisung einer Spende. Mehr 5

Berliner Charité Erfolgreiche Prävention von Kindesmissbrauch

An der Berliner Charité startete 2014 ein Projekt zur Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch. Das Programm richtet sich an Jugendliche und wird laut Charité erfolgreich angenommen. Mehr Von Mechthild Küpper 0

Mehr Übernachtungen Jugendherbergen im Aufwind

Airbnb ist „in“, die klassische Jugendherberge „out“? Könnte man meinen. Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Jugendherbergswerk spricht jedoch von einer Trendumkehr. Mehr 0

Mit Traktor auf Polizeiautos Nach Amokfahrt soll Landwirt dauerhaft in Psychiatrie

Er weigerte sich, seine Kühe mit Ohrmarken zu versehen. Als Amtstierärzte und Polizisten deshalb auf seinen Hof kamen, rastete ein Landwirt aus. Jetzt kommt er in eine Fachklinik. Mehr 1

Modewoche in London Rüstzeug für ungewisse Zeiten

Die Londoner Designer wissen noch nicht, was mit dem Brexit auf sie zukommen wird. Aber Botschaften haben sie trotzdem. In den Kollektionen zur Fashion Week kann man die schon lesen. Mehr 0

Gebrauchte Oscar-Kleidung Secondhand-Ware mit Flair

Wenn Ende der Woche die Oscars verliehen werden, könnten die Requisiten der Filme schon bei „It’s a Wrap!“ liegen. Der Laden in L.A. verkauft die Outfits der Stars. Mehr Von Christiane Heil 2

Blog | Der Platz für Tiere Das Pferd als Spiegel der Seele

Wer etwas über sich lernen will, geht am besten raus auf die Koppel. Denn im Umgang mit Pferden, muss der Mensch einen klaren Willen entwickeln. Mehr Von Henrike Schirmacher 0

Alles im grünen Bereich Der Odem des Lebens

Jetzt ist der Gärtner wieder gefordert, der Boden will beackert werden. Das fällt nicht immer leicht. Mehr Von Jörg Albrecht 1 10

Immuntherapie Mit Salmonellen gegen den Krebs?

Hähnchenfleisch ungenießbar machen ist eins, Tumorzellen töten etwas anderes. Salmonellen können jetzt beides. Im Labor hat man die Bakterien so designt, dass sie das Immunsystem gegen Krebs in Stellung bringen. Mehr Von Emmanuelle Vaniet 1 25

Innovationen für Skischuhe Geht doch

Skischuhe, die nicht drücken und in denen man einigermaßen laufen kann? Zu schön, um wahr zu sein? Nein. Da geht doch einiges. Mehr Von Walter Wille 3 13

Eine Frage der Perspektive Von Drohnen herab

Die überraschende Nähe ist einzigartig. Drohnen erlauben eine neue Annäherung an das Objekt vor der Kamera. Blickwinkel und Distanz sind entscheidend. Mehr Von Michael Spehr 16

Gründerserie Jungsein wie im 19. Jahrhundert

Theresia Enzensberger fühlte sich von den Medien als junge und denkende Frau nicht ernst genommen. Also gründete sie ein eigenes Magazin. Sie finanziert es mit einem längst vergessenen Konzept. Mehr Von Jan Grossarth 4 37

Premiere in Spanien Erster deutscher Leiter der Business School IESE

Die private Business School IESE in Barcelona hat seit kurzem zum ersten Mal einen Deutschen an der Spitze: Franz Heukamp, einen 43 Jahre alten Professor für Entscheidungstheorie. Es ist eine Premiere in mehrerlei Hinsicht. Mehr Von Uwe Marx 3

Portugal Das Haus der Unruhe

Kann Stadturlaub mit Kindern entspannt sein? Unbedingt, wenn man das richtige Zuhause in der Fremde hat. In Lissabon, in der Rua das Flores zum Beispiel Mehr Von Barbara Liepert 1

Ausstellung im MMK Markiert für das Überleben

Aus einem Auftrag wurde Aktivismus: Die Fotografin Claudia Andujar begleitet das Volk der Yanomami seit Jahrzehnten. Eine Ausstellung in Frankfurt dokumentiert ihre Arbeit. Mehr Von Katharina Wilhelm 0

Kinderwunsch-Messe in Berlin Man macht ja alles

In Berlin hat am Wochenende die erste Messe für Menschen mit unerfülltem Kinderwunsch stattgefunden. Die Veranstaltung war umstritten, weil ausländische Kliniken in Deutschland verbotene Behandlungen anbieten – und gut besucht. Mehr Von Julia Schaaf 7 8

Verbotene Überwachung Wenn die Puppe im Kinderzimmer spioniert

Die Puppe Cayla spricht mit Kindern und lässt sich fernsteuern. Doch die Verbindung zum Internet ist nicht ausreichend gesichert. Die Bundesnetzagentur schreitet ein. Mehr Von Jonas Jansen 1 43

Galerierundgang München Kekse auf Abwegen und merkwürdige Flaschentrockner

In Münchens Galerien: August Macke bei Thomas, Stephan Balkenhol und Nachwuchs bei Schöttle, Bethan Huws bei Barbara Gross und Liane Birnberg bei Florian Sundheimer. Mehr Von Brita Sachs 3

Unter Strom Mieter haben keinen Anspruch auf moderne Elektrik

Stromausfall, Kabelbrand, Elektroschlag: Wenn die Stromanlage in einer Wohnung marode ist, drohen viele Gefahren. Welchen Standard Mieter verlangen können, wann eine Mietminderung möglich ist und wie Vermieter die Wohnung sicherer machen. Mehr Von Anne-Christin Sievers 5 48

Humanoider Roboter Pepper „Du Mistkerl, warum machst Du das nicht?“

Entwickler der Firma ICS in Neu-Anspach hauchen dem Roboter Pepper digitales Leben ein. Der ist nett, tut aber nicht immer, was man von ihm erwartet. Mehr Von Martina Propson-Hauck, Neu-Anspach/Darmstadt 1 3

Zusage zu Verträgen bekräftigt PSA will Opel-Betriebsrat zusammenarbeiten

Betriebsräte von Opel und Vauxhall haben sich mit Vorständen der Peugeot-Mutter getroffen. Die Rede ist von einem „europäischen Automobil-Champion mit deutsch-französischen Wurzeln“. Und Opel-Chef Neumann twittert wieder. Mehr Von Thorsten Winter 2

Aber mehr Drogendelikte Weniger Straftaten in Frankfurt verzeichnet

Mehr als jede vierte Straftat in Hessen wird in Frankfurt begangen. Doch anders als das Land meldet die Stadt jetzt einen Rückgang. Bundesweit wird Hessens Metropole ihren Ruf als führende „Verbrechensstadt“ aber kaum los werden. Mehr 0

21. Februar 2017. Der Kaufpreis für die größte Segeljacht der Welt ist ein Geheimnis. Spekuliert wird über 400 Millionen Euro. Doch der Auftraggeber, der russische Milliardär Melnitschenko, soll bei der Werft in Kiel nicht alle Forderungen beglichen haben. Wegen einer Klage wurde die „Sailing Yacht A“ nun in Gibraltar an die Kette gelegt. © EPA 21. Februar 2017. Der Kaufpreis für die größte Segeljacht der Welt ist ein Geheimnis. Spekuliert wird über 400 Millionen Euro. Doch der Auftraggeber, der russische Milliardär Melnitschenko, soll bei der Werft in Kiel nicht alle Forderungen beglichen haben. Wegen einer Klage wurde die „Sailing Yacht A“ nun in Gibraltar an die Kette gelegt.

Wie viel Höcke muss sein?

Von Martin Benninghoff

Der Umgang mit Populisten ist schwer, das zeigt der Fall des AfD-Politikers Björn Höcke. Berichtet man viel über sie, macht man sie groß. Ignorieren geht aber auch nicht. Mehr 7 5

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Das Beste aus dem Netz Dieser Fotograf macht Actionfiguren lebendig

Der japanische Fotograf Hot.kenobi hat eine Leidenschaft für Actionfiguren. Das Besondere daran: Er setzt sie so in Szene, dass sie auf Fotos lebendig wirken. Mehr 4

70er-Jahre-Mädchenschwarm David Cassidy leidet an Demenz

David Cassidy will ab jetzt ein Leben ohne Bühne führen, gegen Marika Rökk sind Spionage-Vorwürfe laut geworden und Hollywood-Star Angelina Jolie schlägt versöhnliche Töne an – der Smalltalk. Mehr 23

Interview mit Ramin Djawadi „Ins Epizentrum der Filmmusik kam ich über Umwege“

Der Duisburger Ramin Djawadi hat den Soundtrack zur Serie „Game of Thrones“ geschrieben. Im Interview spricht er über seinen Weg und die „irre Macht“ der Filmmusik. Mehr Von Florian Siebeck 3

Latein Tot, aber nützlich

Wer Latein lernt, wird oft belächelt. Aber Kenntnisse können Gold wert sein. Viele Fakultäten machen sie sogar zur Pflicht - wenn auch mit Tricks. Mehr Von Birgitta vom Lehn 3 14

Volvo V 90 T 5 Inscription Der große Durst der edlen Liter

Volvo hat einen Lauf. Ein gutes Auto nach dem nächsten kommt aus Göteborg. Der V90 ist ein moderner Kombi, als T5 ist er aber kein Kostverächter. Mehr Von Boris Schmidt 0

Grafik des Tages Die Deutschen und ihre Bausparverträge

Dürfen Bausparkassen gut verzinste alte Bausparverträge kündigen? Darüber entscheidet heute der Bundesgerichtshof. Die Verträge sind weiterhin beliebt, wie unsere Grafik zeigt. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot