http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

TV-Duelle Von Kennedy lernen, heißt siegen lernen

Donald Trump trifft heute auf Hillary Clinton. Aus diesem Fernseh-Schlagabtausch vor Millionen ist eine regelrechte Wissenschaft geworden. Kaum ein Zuschauer weiß, welche Dinge ihn dabei wirklich beeinflussen. Von Henrik Pomeranz 18 18

Wahl in Amerika Vor dem TV-Duell steigen Clintons Sieg-Chancen auf 88 Prozent

Bevor die heißeste Phase des Wahlkampfs beginnt, stehen Hillary Clintons Chancen auf die Präsidentschaft gut. Zum TV-Duell haben die Konkurrenten derweil Gäste eingeladen, die den anderen irritieren sollen. Mehr 1

Sparpläne Commerzbank könnte Dividende streichen

Am Freitag will der Commerzbank-Chef seine Strategie für den Umbau des Instituts vorstellen. Die Sparpläne könnten auch zu Lasten der Anteilseigner gehen. Mehr 0

Rede zum Schirrmacher-Preis Houellebecq: „Ich bin ein halber Prophet“

Am Montagabend hat der französische Schriftsteller Michel Houellebecq in Berlin den Frank-Schirrmacher-Preis erhalten. In seiner Dankesrede widmete er sich der Frage: Wenn der Islam eine religiöse Macht ist – was sind dann wir? Mehr 12

Export-Hoffnungen Unternehmen haben großes Interesse an Iran

Der deutsche Außenhandel hat Schwierigkeiten. Auch deshalb hoffen die Unternehmen auf das Geschäft mit Iran, wie ein Bericht des Deutschen Industrie- und Handelskammertages zeigt. Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin 0

Deutschlands Milliardäre Die Quandts sortieren ihre BMW-Aktien neu

Susanne Klatten und Stefan Quandt haben ihren Besitz am Münchener Autokonzern BMW neu aufgeteilt. Nach einer Übergangszeit wird alles aber wieder ganz übersichtlich. Mehr Von Carsten Knop 12

Agent Mauss vor Gericht Kein Quantum Steuermoral

Werner Mauss steht mit vielen atemberaubenden Fällen in Verbindung. Nun steht „Deutschlands größter Geheimagent“ in Bochum vor Gericht. Wegen eines eher profanen Delikts. Mehr Von Reiner Burger 9

Blogs | Stützen der Gesellschaft Keinen müden Cent für den privilegierten Gender-Iwan

Die kommunistische Forderung nach Villen-Enteignung zwingt Reiche zur Suche nach alternativen Anlagen: Verprassen mit polnischen Haushälterinnen und Freudenmädchen wäre eine angenehme Art, wahren Bedürftigen zu helfen. Mehr Von Don Alphonso 0

Bachmann vs. Festerling „Das geht euch einen Scheißdreck an!“

Showdown in Dresden: Pegida-Chef Lutz Bachmann und seine einstige Mitstreiterin Tatjana Festerling demonstrieren jetzt gemeinsam gegeneinander. Am 3. Oktober soll es noch kurioser werden. Mehr Von Von Stefan Locke, Dresden 6

Kriegsgefahr durch Narzissten Warum Donald Trump so gefährlich wie Wilhelm II. ist

Wenn narzisstisch geprägte Persönlichkeiten wie Donald Trump oder Wilhelm II. an die Spitze eines Staates gelangen, können ihre Führungsziele und Führungsmethoden den Frieden gefährden – und dem „bösen Zufall“ Tür und Tor öffnen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jörg Link 17 33

CDU-Generalsekretär Tauber Die Leiden des jungen T.

Für CDU-Generalsekretär Peter Tauber sind es schwierige Wochen. Erst verliert seine Partei eine Landtagswahl nach der anderen. Nun wird der Vertraute von Kanzlerin Merkel mit Mobbingvorwürfen konfrontiert. Mehr Von Günter Bannas, Berlin 19 29

Serbenrepublik Ein Nationalfeiertag als Provokation

Der Streit um das Datum des Nationalfeiertags wirft ein Schlaglicht auf die Zerrissenheit Bosnien-Hercegovinas. Der Führer einer Minderheit heizt die Stimmung an. Mehr Von Michael Martens 2

Treues Tier Pinguin schwimmt tausende Kilometer zurück zu Retter

Ein pensionierter Brasilianer hat 2011 einen verletzten Pinguin am Strand aufgelesen und gesund gepflegt. Der hat seinen Retter nicht vergessen und schwimmt jedes Jahr 8000 Kilometer, um ihn zu sehen. Mehr 286

Mailänder Modewoche Dem Luxus ging es schon besser

Viele Modeschöpfer zelebrieren auf der Milano Moda Donna das Mehr-ist-mehr-Prinzip, Gucci zeigt das Maximum an Maximalismus. Doch Karl Lagerfeld verweigert sich der neuen Opulenz. Er ist nicht der einzige. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand 0

  • Cryans Schuld
    Von Franz Nestler
    Franz Nestler

    John Cryan ist zwar erst seit 15 Monaten Chef der Deutschen Bank. Dennoch ist auch er verantwortlich für den kläglichen Zustand des Geldhauses. Mehr 8 13

  • Ein falsches Wort mache aus einem Demokraten noch keinen Nationalsozialisten, heißt es. Das ist richtig - trifft aber die Sache nicht. Mehr 45

  • Dem HSV fehlt ein Plan
    Von Peter Penders
    Peter Penders

    Durch seinen Sieg hat der FC Bayern den Hamburger SV vor der peinlichen Situation bewahrt, den eigenen Trainer nach überzeugender Leistung zu entlassen. Die neuste Posse beweist: Der HSV fühlt sich groß – wird aber schlecht geführt. Mehr 10 18

  • Die Luft wird dünner
    Von Carsten Germis, Hamburg
    Carsten Germis, Hamburg

    Immer wieder kommen neue Dokumente ans Licht, die darauf deuten, dass die alte Führungsriege von Volkswagen von der Manipulation ihrer Dieselautos wusste. Es muss nun alles auf den Tisch. Mehr 22 30

  • Das Ziel ist Kontrolle, nicht die Abschottung Europas. Die Stärkung der Außengrenzen ist Voraussetzung für die Zukunft der EU. Mehr 81

  • Nie war es einfacher sich zu bilden: Das Internet bietet eine ungeahnte Fülle an frei zugänglicher Information. Dennoch ignorieren viele Deutsche bewusst Fakten. Mehr 79 89

  • Wir leben in ökonomisch hochspannenden Zeiten. Doch der Andrang auf die Studienplätze der Volkswirtschaftslehre ist überschaubar und geht tendenziell sogar zurück. Woran liegt das? Mehr 50 47

  • 133 827 693,80 Euro
    Von Michael Hanfeld
    Michael Hanfeld

    Die ARD zahlt für den Fußball in der „Sportschau“ pro Jahr rund 134 Millionen Euro. Von sich aus gibt sie die Summe nicht preis. Doch sollten die Zahler des Rundfunkbeitrags nicht wissen, wo ihr Geld hingeht? Mehr 56 162

  • Wieder einmal wird die Einführung eines Fahrverbots als Strafe für Vergehen, die nichts mit dem Straßenverkehr zu tun haben, diskutiert. Dieser Ansatz ist mehr als fragwürdig. Mehr 24 42

  • Beleidigungen werden bereits vom Strafrecht geregelt. Bei Witzen ist das schwieriger. Ein Sexismus-Vorwurf kann auch eine Waffe sein. Ein Kommentar. Mehr 81

© AP, reuters

Mehr Macht für die Regierung Italiener sollen am 4. Dezember über Verfassung abstimmen

Italiens Ministerpräsident Matteo Renzi lässt das Volk Anfang Dezember über die wichtigste Verfassungsreform seit langem abstimmen. Sie soll ein großes Defizit des Regierungssystems beheben. Mehr 8

Kriminalität in Amerika In Chicago explodiert die Gewalt

Allein in diesem Jahr wurden in Chicago mehr als 3000 Menschen durch Schusswaffen verletzt oder gar getötet. Donald Trump und Hillary Clinton versuchen längst, die täglichen Horrormeldungen für sich zu nutzen, mit Sicherheit auch in ihrem ersten TV-Duell. Mehr Von Markus Günther, Washington 3 21

Lage in Aleppo Über Frieden spricht niemand mehr

In Aleppo deutet nichts auf einen schnellen Sieg von Assads Truppen hin. Doch eines hat der syrische Machthaber schon erreicht. Mehr Von Christoph Ehrhardt 1 8

Baden-Württemberg Die Grünen greifen nach wichtigen Posten

Die Grünen besetzen im Ländle weitere wichtige Stellen mit eigenen Leuten. Es geht auch um die Führung des Stuttgarter Flughafens. Mehr Von Oliver Schmale und Rüdiger Soldt, Stuttgart 27

Wahlkampf SPD will Milliarden für modernere Schulen ausgeben

Der Bund soll Schulen nach dem Willen der SPD mit einem Milliarden-Programm unter die Arme greifen. Woher das Geld kommen könnte, weiß die Partei auch. Mehr 1

OECD-Bericht In Deutschland kostet CO2 besonders viel

Viele Staaten rund um die Welt verteuern den CO2-Ausstoß. Die OECD hat jetzt das Vorgehen von 41 Staaten untersucht. Und findet CO2 in vielen Staaten noch viel zu billig. Mehr Von Benjamin Fischer 17 3

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Energieträger Ölkonferenz in Algier sorgt für neue Spekulationen

Saudi-Arabien macht Iran ein Angebot für eine Begrenzung der Fördermengen. Viele Beobachter bleiben skeptisch. Öl wird gleichwohl teurer. Mehr Von Christian Siedenbiedel 2

Aktionäre in Sorge Deutsche Bank auf Rekordtief

Spekulationen über eine Kapitalerhöhung bei der Deutschen Bank drücken die Aktien des Instituts auf ein Rekordtief. Anleger sind auch wegen einer anderen Nachricht besorgt. Mehr 49

Mittelstandsanleihen Enterprise Holdings zahlt Zinsen nicht

Die Versicherungsholding Enterprise geht in die Insolvenz. Am Freitag wurden die Verwalter bestellt. Erste Maßnahme ist, dass die am Mittwoch fälligen Zinsen nicht gezahlt werden. Mehr Von Martin Hock 1

Edmund de Waal Im Bann des weißen Goldes

Scherben pflastern seine Geschichte: „Der Hase mit den Bernsteinaugen“ war ein Welterfolg. Jetzt hat Edmund de Waal ein Buch geschrieben, das von seinem Lebenselixier handelt - dem Porzellan. Mehr Von Gina Thomas 1

ZDF-Krimi „Die Toten von Salzburg" Der Herr Hofrat versteht sich auf Inklusion

Im ZDF geht eine gelungene bayrisch-österreichische Ermittlung in Serie: „Die Toten von Salzburg“ bietet viel Lokalkolorit und ein neues Polizistentraumpaar im grenzüberschreitenden Ermittlerverkehr. Mehr Von Heike Hupertz 2

Album der Woche Ein kleiner Hauch von Schmilco in der Nacht

Was ist nur mit Jeff Tweedy und seiner Band Wilco los: Ist sie sich selbst zu groß oder zu schön geworden? Das Album „Schmilco“ wirkt wie ein sarkastischer Akt der Selbstverderbung. Wäre da nicht ein Song. Mehr Von Jan Wiele 4

Zweite Bundesliga Union Berlin nach 2:0 gegen St. Pauli Zweiter

Mit einem 2:0 springt Union Berlin auf Platz zwei im Unterhaus. Damit ist die Mannschaft von Jens Keller seit sieben Pflichtspielen ungeschlagen. Mehr 0

Olympia-Dokumentarfilm Hockey hautnah

Die Glücklichen, die Hoffenden und die Todtraurigen: In der Olympia-Dokumentation „Ecke, Schuss – Gold!“ lässt sich eine verschworene Sportfamilie in die Herzen schauen. Mehr Von Frank Heike 2

Der DFB und sein Sommermärchen Es werde Licht – aber bitte nicht zu viel

Teure Nebelkerze: Der Versuch des DFB, ein lückenhaftes Gutachten in der Sommermärchen-Affäre als glaubwürdigen Neuanfang zu verkaufen, ist gescheitert. Auch der Interimspräsident spielte eine undurchsichtige Rolle. Mehr Von Michael Horeni und Evi Simeoni, Frankfurt 3 16

Schwerer Autounfall Polizei ermittelt nach Steinwurf wegen versuchten Mordes

Ein auf die Autobahn geworfener Pflasterstein hat in der Nacht zum Sonntag eine vierköpfige Familie schwer verletzt. Eine Soko ermittelt nun und hat bereits festgestellt, woher der Stein stammt. Mehr 17

Zwei Verletzte Mann schießt in Supermarkt von Paris um sich

Ein Mann eröffnet in seinem Supermarkt in Paris das Feuer. Zwei Menschen werden verletzt. Der Täter soll „private Motive“ für seine Tat haben, berichtet ein französischer Sender. Mehr 6

Houston Mehrere Verletzte nach Schüssen in einem Einkaufszentrum

In einem Einkaufszentrum im texanischen Houston hat ein Schütze auf mehrere Menschen geschossen. Die Polizei hat ihn inzwischen getötet. Mehr 4

Neue Düfte von Louis Vuitton Der Duft von damals

Zum ersten Mal seit 70 Jahren bringt Louis Vuitton neue Parfums heraus. Der Hauch eines Jahrhunderts umweht diese Düfte. Mehr Von Jennifer Wiebking 2

Leichter Gewicht verlieren Wie Kekse beim Abnehmen helfen können

Die Runde Joggen am Morgen kann genauso automatisiert werden wie der Griff in die Kekspackung. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte: Es kann lange dauern. Mehr Von Monika Herbst 20

Tausendsassa Mikroalgen Grüne Revolution aus dem Algentank?

Ob als Nahrungsmittel, Energiequellen oder zur Herstellung von Wirk- und Kunststoffen - die Meeres-Einzeller haben großes Potential. Doch der Durchbruch lässt immer noch auf sich warten. Mehr Von Uta Bilow 9

Magensäureblocker Im Zweifelsfall: Sofort absetzen

Millionen von Deutschen futtern täglich Magensäureblocker, als wären es Süßigkeiten. Gegen Sodbrennen und Geschwüre helfen sie tatsächlich. Aber es werden auch immer mehr Nebenwirkungen entdeckt. Mehr Von Michael Brendler 7 68

Möwen gegen Müllsünder Gefiederte Detektive

Müll richtig zu recyceln oder zu entsorgen ist häufig eine kostspielige Angelegenheit. Um illegalem Abladen entgegenzuwirken, müssen Müllhalden schnell aufgespürt werden. Wie können Möwen dabei helfen? Mehr Von Diemut Klärner 1 8

Kamera-Neuheiten Die ganz große Ranschmeiße

Muss man sich fürs Bildermachen noch besonders ausrüsten? Tut’s das Smartphone etwa nicht? So reagiert die Branche auf die im steten Sinkflug begriffenen Verkaufszahlen von Kameras für den Massenmarkt. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 2 6

Akkubetriebene Geräte In den Gärten und Alleen wird es leiser

Akkubetriebene Geräte für Handwerker sind inzwischen so leistungsfähig wie solche mit Benzinmotor. Nun sollen diese auch im Garten Einzug erhalten. Zur Freude der Nachbarn. Mehr Von Lukas Weber 18 23

Online-Plattformen Karrieren aus dem Internet

Schule - Ausbildung - Beruf? In der Kreativbranche werden längst andere Pfade eingeschlagen, um schnell Geld zu verdienen. Doch die Macht der Online-Plattformen birgt auch Gefahren. Mehr Von Lara Marie Müller 5

Ingenieurs-Recruiting Die Chemie muss stimmen

Viele Chemie- und Pharmaunternehmen stehen gut da, trotzdem ist die Stimmung durchwachsen. Und für hoch spezialisierte Stellen gestaltet sich die Nachwuchssuche schwierig. Mehr Von Bernd Freytag 1 7

Geschichten von Wellenbrechern Bulgarien und das Schwarze Meer: Baden im Abwasser

Bulgarien bietet fast alles, was das Touristenherz begehrt: viel Sonne, Strände und preiswerte Hotels. Die sind an den noch intakten Strandabschnitten massenhaft gebaut worden, ohne für die Klärung des Abwassers zu sorgen. Mehr 3

Österreich Eine echte Steilvorlage

Österreich sieht eine große Zukunft im Radtourismus. Die Berge stören dabei niemanden. Zumindest nicht in Tirol Mehr Von Andreas Lesti 22

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Der Superschurke Zucker und seine Kräfte

Früher hieß es schlicht, er sei schlecht für die Zähne. Heute werden ihm Zerstörungskräfte wie einem Superschurken zugeschrieben. Warum Zucker im Übermaß schädlich ist. Mehr Von Joachim Müller-Jung 16 56

Grenze zum Erwachsenwerden „25, das ist Transitzone“

Die Jahre zwischen Abitur und Familie sind eine eigentümliche Zeit: Noch nicht ganz erwachsen, müssen schon gewichtige Entscheidungen getroffen werden. Psychologe Claus Koch spricht über eine Zeit voller Sinnsuche – und die besondere Rolle der Eltern. Mehr Von Julia Schaaf 17 88

Guy Wildenstein Milliardenschwerer Kunsthändler muss in Paris vor Gericht

Das Pariser Strafgericht hat entschieden, den Prozess gegen den mächtigen Kunsthändler Guy Wildenstein zu eröffnen. Er soll eine Erbschaft in Milliardenhöhe verheimlicht haben. Mehr 7

Hochhaus in Berlin Neuer Nachbar für die Gedächtniskirche

33 Stockwerke, 120 Meter hoch – und fast 250 Millionen Euro teuer: In der Hauptstadt prägt ab sofort ein neues Hochhaus das Bild. Es steht direkt neben der Gedächtniskirche und soll viele Vorzüge haben. Nur keine Wohnungen. Mehr 26

Eintracht Frankfurt Zuschauer-Teilausschluss in Pokal und Liga

Eintracht Frankfurt ist noch einmal um ein Geisterspiel herumgekommen. Die Stehplatzfans sind indes vom Besuch des Spiels gegen die Bayern ausgeschlossen. Bei Auswärtsfahrten muss die Eintracht die Tickets künftig personalisiert verkaufen. Mehr 4

CDU-Generalsekretär Tauber Wer schrieb das Mobbing-Pamphlet?

Die Mobbing-Vorwürfe gegen CDU-Generalsekretär Peter Tauber gehen auf den früheren CDU-Kreisvorsitzenden im hessischen Mainz-Kinzig-Kreis Tom Zeller zurück. Jetzt nimmt Zeller den Vorwurf plötzlich zurück: Er könne sich nicht mehr erinnern. Mehr Von Luise Glaser-Lotz 10

Johann Peter Krafft In Österreich verehrt, in Hanau fast vergessen

Der Historien- und Porträtmaler Johann Peter Krafft gilt als einer der berühmtesten Maler seiner Zeit. Auch in Hanau soll sein Ansehen wachsen. Mehr Von Luise Glaser-Lotz, Hanau 3

26. September 2016. Mit Musik ist alles viel erträglicher – sogar Donald Trump. Das dachten sich wohl auch diese mexikanischen Aktivisten, die dem republikanischen Präsidentschaftskandidaten der Amerikaner einen Sombrero aufsetzten und ihn – natürlich nur symbolisch – mit der Gitarre verprügelten. © AFP 26. September 2016. Mit Musik ist alles viel erträglicher – sogar Donald Trump. Das dachten sich wohl auch diese mexikanischen Aktivisten, die dem republikanischen Präsidentschaftskandidaten der Amerikaner einen Sombrero aufsetzten und ihn – natürlich nur symbolisch – mit der Gitarre verprügelten.

Auf den Zusammenhang kommt es an

Von Reinhard Müller

Beleidigungen werden bereits vom Strafrecht geregelt. Bei Witzen ist das schwieriger. Ein Sexismus-Vorwurf kann auch eine Waffe sein. Ein Kommentar. Mehr 81

Renault Scénic Einsicht mit Aussicht

Der neue Renault Scénic kommt sportlicher daher als sein Vorgänger. Er verfügt über viele Assistenzsysteme und hat den ersten Diesel-Hybrid von Renault. Mehr Von Martina Göres 4

Das Beste aus dem Netz BVG nimmt sich selbst aufs Korn

Die Berliner Verkehrsbetriebe erklären, wer hinter all den kleinen und großen Gemeinheiten im öffentlichen Nahverkehr steckt. Mehr 4

Wochenendhaus an der Ostsee Ein Kapitänshaus in Estland

Das Wochenendhaus von Architekt Ülar Mark ist ein Gegenentwurf zum modernem Minimalismus: Direkt an der Ostsee, im estnischen Nationalpaark Lahemaa, hat er ein denkmalgeschütztes Kapitänshaus farbenfroh renoviert. Mehr 0

Idee von Unternehmen Eine Hochschule für den Nordschwarzwald

Weil es so schwer ist, Nachwuchs-Führungskräfte in den Nordschwarzwald zu bekommen, hatten Unternehmen eine ungewöhnliche Idee: Sie wollen dort eine neue Hochschule vorantreiben, die auf Maschinenbau spezialisiert ist. Mehr Von Oliver Schmale 10

Sänger Ben Harper „Amerika hat viel von euch zu lernen“

Musiker Ben Harper bedankt sich bei den Berlinern für ihren Umgang mit der Flüchtlingssituation, Amy Schumer reagiert souverän auf eine Kiss-Cam und Bruce Springsteen hat den Präsidentschaftskandidaten der Republikaner als „Idioten“ beschimpft – der Smalltalk. Mehr 0

Grafik des Tages Ryanair hui, Germanwings pfui

Der Wettstreit um den Flugverkehr ist hart, die Anbieter bemerken Änderungen schnell. Vor allem einer. Mehr 0

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot