http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Referendum in Italien Renzis Gegner interessieren sich nicht für Italiens Zukunft

Der italienische Ministerpräsident Renzi ist mit seinem wichtigsten Reformprojekt gescheitert. Jene, die sich nun als Sieger gerieren, haben selbst keinen Plan. Egal ob sie aus seiner Partei kommen oder Silvio Berlusconi heißen. Eine Analyse. Von Tobias Piller, Rom 9 43

Matteo Renzi Zu kühn oder zu dumm

Italien hat sich gegen eine Verfassungsreform entschieden – und gegen seinen Regierungschef. Das ist tragisch, denn die Reform wäre sinnvoll gewesen, für Italien und für Europa. Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger 11 37

Börse Keine Lust auf Panik

Abermals ist die befürchtete Panik an den Börsen nach einem politischen Großereignis ausgeblieben. Mittlerweile haben sich die Märkte an den Schrecken gewöhnt. Mehr Von Martin Hock 2 3

Nach dem Referendum in Italien „Vom Stillstand profitieren nur die Populisten“

Matteo Renzi hat seinen Rücktritt angekündigt, Italien steckt in einer Regierungskrise. Um dem wachsenden Populismus Einhalt zu gebieten, ruft SPD-Chef Gabriel das Land zu weiteren Reformen auf. Mehr 37

Reaktion auf Fake News Mann stürmt Pizzeria wegen Pädophilievorwürfen

Im amerikanischen Wahlkampf ging das Gerücht um, Hillary Clinton habe Verbindungen zu einem mutmaßlichen Pädophiliering in einer Pizzeria in Washington. Ein Mann mit einem Sturmgewehr wollte dies nun überprüfen. Mehr Von Oliver Kühn 2

Zugunglück mit zwölf Toten Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter

Im Prozess um das Zugunglück von Bad Aibling ist der Bahnmitarbeiter wegen fahrlässiger Tötung verurteilt worden. Abgelenkt von einem Handyspiel hatte er mehrere Signale falsch gestellt. Mehr 1

Tote Studentin in Freiburg Gabriel warnt vor Hetze gegen Flüchtlinge

Der Fall der getöteten Freiburger Studentin führt zu einer Debatte über Stimmungsmache gegen Asylbewerber. Hintergrund ist die Herkunft des mutmaßlichen Täters. Mehr 174

Van der Bellen neuer Präsident Die Chancen der Rechten sind gestiegen

Durch Van der Bellen Sieg bleibt die FPÖ auf Bundesebene weiterhin ohne Verantwortung. Sie wird die rot-schwarze Regierung mit immer größerem Schwung vor sich hertreiben. Mehr Von Christian Geinitz, Wien 4

Rüstung Wieder weniger Waffen verkauft

Die größten Rüstungsunternehmen der Welt haben im vergangenen Jahr erneut weniger Rüstungsgüter abgesetzt. Das könnte sich aber bald ändern. Mehr 0

TV-Kritik: Anne Will Europas Verfallsphase hat längst begonnen

Europa erlebte am Sonntagabend ein Wechselbad der Gefühle. Zuerst wurde es in Wien gerettet, um anschließend in Rom wieder kurz vor dem Untergang zu stehen. Dazwischen ging es bei Anne Will um die Frage, warum die EU so verletzlich wurde. Mehr Von Frank Lübberding 41 108

Vor dem CDU-Parteitag Der Misstrauensantrag gegen Merkel fällt aus

Die CDU wird auf ihrem Parteitag in Essen wohl oder übel Geschlossenheit demonstrieren - auch wenn die Kritik an Merkel intern weiter anhält. Doch wie stellt sich die Parteiführung um die Vorsitzende personell im Wahljahr 2017 auf? Mehr Von Günter Bannas, Berlin 1 9

Telekom-Störung Immer auf Empfang

Informatiker analysieren die Router-Ausfälle der Telekom – und das geheime Wettrüsten, das dahintersteckt Mehr Von Piotr Heller 2 9

Wer besitzt am meisten? Die Welt der Millionäre

33 Millionen Millionäre leben auf der Welt. Die meisten von ihnen in Amerika. Aber der reichste Mensch aller Zeiten war ein Deutscher. Mehr 0

  • Ein Votum gegen Hofer
    Von Nikolas Busse

    Van der Bellens Sieg in Österreich sollte man als Entscheidung gegen Hofer verstehen, nicht als Rückbesinnung auf linksliberale Ideale. Denn in den Umfragen ist die FPÖ noch immer stärkste Kraft.
    Mehr 81 87

  • Was hat Obama denn da gemacht?
    Von Roland Lindner, New York

    Kurz vor dem Ende seiner Amtszeit verbietet der Präsident einem chinesischen Unternehmen, Teile eines deutschen zu kaufen. Das beunruhigt - auch wegen seines Nachfolgers.
    Mehr 21 38

  • Kaum zu glauben, aber wahr: Ausländer sanieren unsere Straßen. Aber man kann sich leicht ausmalen, wie ein Europa aussieht, in dem der sogenannte Mautkompromiss Schule macht.
    Mehr 64 67

  • Wahl ohne Mitte
    Von Nikolas Busse

    Österreich wählt einen Bundespräsidenten – und die Parteien der Mitte begnügen sich damit, als Zaungäste dabei zu sein.
    Mehr 21 28

  • Nach dem Diesel
    Von Martin Gropp

    In den großen Städten dieser Welt ist der Ruf des Diesel ruiniert. Wenn die Autohersteller künftig weiter Erfolg haben wollen, müssen sie mehr Elektroautos bauen.
    Mehr 100 63

  • Trump beim Wort nehmen
    Von Andreas Ross, Washington

    Anhänger von Donald Trump haben sich darüber beschwert, dass die Presse seine Äußerungen immer beim Wort nimmt. Doch will er als Präsident Erfolg haben, ist er genau darauf angewiesen.
    Mehr 49 28

  • Rosberg tritt ab, bevor klar ist, ob er das Zeug zum Aufstieg in den Kreis der ganz Großen seines Sports hat. Das ist einerseits schade – es zeigt aber auch, was für ein Typ der Weltmeister ist.
    Mehr 8 52

  • Populismus - und nun?
    Von Jasper von Altenbockum

    Der Populismus triumphiert – und ist schon tausendfach analysiert worden. Aber was folgt daraus? Lässt sich eine neue politische Kultur überhaupt aufhalten?
    Mehr 214 261

  • Zu kühn oder zu dumm
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Italien hat sich gegen eine Verfassungsreform entschieden – und gegen seinen Regierungschef. Das ist tragisch, denn die Reform wäre sinnvoll gewesen, für Italien und für Europa. Ein Kommentar.
    Mehr 11 37

  • Nach dem Leipziger Elfmetergeschenk diskutiert die Liga über Werners Schwalbe – und den Umgang von Schiedsrichter und Spieler damit. Dabei kann es für die moralische Grenzerfahrung nur eine Antwort geben.
    Mehr 18 11

© reuters

Österreich Der umgedrehte Trump-Effekt

Österreich ist gespalten: Stadt gegen Land, Akademiker gegen Hauptschulabschluss, Mann gegen Frau. Am meisten verdankt Alexander van der Bellen seinen Sieg aber seinem Gegenkandidaten. Mehr Von Timo Steppat 8 23

Meinungsforscher im Interview „Das kann der FPÖ im nächsten Wahlkampf nutzen“

War der Sieg von Van der Bellen absehbar? Gab es einen Umschwung in letzter Sekunde? Und wie wird sich das Ergebnis politisch auswirken? Wolfgang Bachmayer, Leiter des Meinungsforschungsinstituts OGM, im Gespräch mit FAZ.NET. Mehr Von Stefan Löwenstein, Wien 1 18

Frankreich Ministerpräsident Valls verkündet Präsidentschaftskandidatur

Manuel Valls will für die französischen Sozialisten in den Präsidentschaftswahlkampf ziehen. Dafür wird er wohl das Amt des Ministerpräsidenten abgeben, somit steht Frankreich vor einer Regierungsumbildung. Mehr 25

Vor dem Parteitag CDU-Flügel gegen jede Steuererhöhung

Auf dem Parteitag bahnt sich ein Konflikt um die Steuerpolitik an. Die CDU-Mittelständler fahren Merkel und Schäuble nach Informationen der F.A.Z. mit einem Initiativantrag in die Parade. Mehr Von Heike Göbel und Manfred Schäfers 0

Neue Marke Volkswagen will mit „Moia“ zum Mobilitätsanbieter werden

Bei modernen Fahrdienstleistungen per App spielt Europas größter Auto-Hersteller Volkswagen kaum eine Rolle. Das soll sich nun ändern. Mehr 0

Ökonomen zum Referendum „Italien und die EU werden den Rückschlag überleben“

Italiens Regierungschef Matteo Renzi tritt zurück. Bricht nun Chaos an den Finanzmärkten und in der Währungsunion aus? Nein, sagen Ökonomen. Mehr 10

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Die Politik und Ihr Portfolio Drei Männer bewegen die Börse

Mario Draghi, Donald Trump und Matteo Renzi: Die Politik bestimmt die Märkte. Die Zeit ist gekommen, das eigene Portfolio zu überdenken. Wie sollen Anleger reagieren? Mehr Von Dennis Kremer 1 15

Blogs | Fazit - das Wirtschaftsblog Sparen die Menschen weniger, weil die Zinsen sinken?

Drei Forscher haben neu nachgerechnet, was passiert, wenn die Zinsen sinken. Hier kommen die Ergebnisse. Mehr Von Gerald Braunberger 0

Carsten Kengeter Börsen-Chef: Hessen kann gegen uns „wirksam vorgehen“

Die hessischen Oppositionsparteien FDP und SPD haben der Landesregierung nach F.A.Z.-Informationen einen heiklen Frage-Katalog zur Börsenfusion gesendet. Der Börse-Chef gibt nun indirekt ein paar Antworten. Mehr 15

FAZ.NET-Tatortsicherung Können Blumen den Mörder verraten?

Im letzten „Tatort“ vom Bodensee bringen Pollen die Kommissare auf die richtige Spur. Wie gängig ist die Analyse von Blütenstaub bei Mordermittlungen? Ein Experte berichtet aus dem Spurenlabor. Mehr Von Eva Heidenfelder 4 8

Letzter Bodensee-„Tatort“ Sind wir immer noch beim „Sie“?

Es hätte eine würdige Abschiedsvorstellung werden können: Ein letztes Mal suchen Eva Mattes und Sebastian Bezzel im Bodensee- „Tatort“ den Mörder. Entscheidende Fragen klären sie nicht. Mehr Von Michael Hanfeld 5 15

Murakamis Essays Von der Dunkelheit des Herzens

Haruki Murakami zählt zu den erfolgreichsten Schriftstellern unserer Zeit. In einem Essayband gibt der Japaner Auskunft über das eigene Schreiben. Doch für Nachahmer ist daraus nichts zu lernen. Mehr Von Andreas Platthaus 7

Eurogoals Skandal in Metz, Spektakel bei Liverpool

Abbruch in Frankreich und Belgien. Klopp-Team verspielt ein 3:1. Guardiolas Spieler verlieren die Nerven. Und eine kuriose Rote Karte gibt es beim Derby in Rom. Sehen Sie die Höhepunkte von Europas Fußball-Wochenende im Video. Mehr Von Tobias Rabe 0

Big Air in Mönchengladbach „Das war das geilste Wochenende“

Ischgl? Kitzbühel? Mönchengladbach! Schnee und Schanze samt Eierpunsch gibt es auch im Rheinland – bei den Big-Air-Weltcups für Skifahrer und Snowboarder. Und das Winterwunderland im Hallenbad kann sich sehen lassen. Mehr Von Michael Eder, Mönchengladbach 1

Bundesliga-Kommentar Her mit der Hilfe von oben!

Nach dem Leipziger Elfmetergeschenk diskutiert die Liga über Werners Schwalbe – und den Umgang von Schiedsrichter und Spieler damit. Dabei kann es für die moralische Grenzerfahrung nur eine Antwort geben. Mehr Von Christian Kamp 18 11

Schwierige Bergungsarbeiten Mehr als 30 Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus

Mindestens 33 Menschen hat das Feuer bei einer illegalen Party in Oakland das Leben gekostet. Unter den Toten sind auch Jugendliche. Bislang wurden erst wenige Todesnachrichten an Familien überbracht. Mehr 2

Flugzeugabsturz Morales Verbindungen zum Unglücksflugzeug

Nach der Flugzeugkatastrophe in Kolumbien kommen Verbindungen zwischen dem bolivianischen Präsidenten Morales und der Fluggesellschaft Lamia ans Licht. Mehr Von Matthias Rüb 33

Mirta Díaz-Balart Castros ehemalige Frau bricht ihr Schweigen

Castros geschiedene Frau Mirta Díaz-Balart, die Mutter des Erstgeborenen des kubanischen Diktators, lebt seit einem halben Jahrhundert diskret in Madrid. Jetzt hat sie ein Interview gegeben. Mehr Von Leo Wieland 52

Pilzsuche Deutschland, Trüffelland

Liebhaber der teuren Pilze wollen eine Tradition wiederbeleben – mit Hilfe ihrer Hunde. Doch wie soll das gehen, wenn die Trüffel in Deutschland auf der „Roten Liste“ stehen? Mehr Von Michael Graupner 1 18

Aurélie Bidermann „Mein Porzellan-Service? Vom Flohmarkt“

Aurélie Bidermann ist so selbst- wie stilsicher. In unserem Stil-Fragebogen spricht die Pariser Designerin über Kleiderfragen, Lesegewohnheiten und „Fake-Abgerglauben“. Mehr Von Jennifer Wiebking 7

Larsen-C-Schelfeis In der Antarktis droht riesige Eisplatte zu zerbrechen

Eine der größten Eisplatten in der Antarktis droht bald abzubrechen. Der Riss wird rasant größer, wie neue Fotos der Nasa belegen. Dann könnte ein riesiger neuer Eisberg entstehen. Mehr 60

Plattentektonik Wenn tief im Meer die Erde bebt

Was treibt die lithosphärischen Platten eigentlich auseinander? Eine amerikanische Forschergruppe ist dem Phänomen auf den Grund gegangen. Mehr Von Horst Rademacher 2 13

Interview-Reihe „Nerdalarm“ Pilze werden total unterschätzt

Seit 25 Jahren erforscht die Frankfurter Biologin Meike Piepenbring die Pilze der Welt. Ein Gespräch über Lebewesen, um die sich kaum einer kümmert, ohne die aber die Wälder sterben würden. Mehr Von Joachim Müller-Jung 0

Smartphones von Blackberry Der Vorletzte seiner Art

Der Dtek 60 mit leicht modifiziertem Android spielt auf hohem Niveau, aber Blackberry stoppt sein Smartphone-Programm. Mehr Von Michael Spehr 38

Sanierung von Altbaufenstern Neue Gläser braucht das Land

Wärmedämmung und Schallschutz von Altbau-Kastenfenstern entsprechen längst nicht mehr dem zeitgemäßen Standard. Doch nach einer aufwendigen Sanierung isolieren sie besser als normale Wärmeschutzverglasung. Mehr Von Leopold Pelizaeus 12 38

Überlastete Kinder Mogelpackung Ganztagsschule

Für manche Schüler ist ein ganzer Tag in der ungeliebten Klasse die reinste Qual. Sie brauchen mehr Zeit für sich. Mehr Von Bettina Wiesmann 31 122

VWL Angriff auf den Ökonomen-Mainstream

Realitätsferne Modelle, zu viel Mathe und eine abgehobene Sprache: VWL-Studenten rufen zur Revolution. Im Streit um Inhalte und Ziele wird manchem Professor ganz anders. Mehr Von Philip Plickert 47 58

Sril Lanka Ohne den Tee wäre die Weltgeschichte eine andere

Sri Lanka hat die finsteren Bürgerkriegszeiten hinter sich gelassen und schaut nach vorn. Grund zum Optimismus gibt es einigen: Teeanbau und Tourismus florieren. Und das völlig zu Recht. Mehr Von Andrea Diener 3 0

Die vielfältige Insel Rundreise durch Malta

Kaum ein europäisches Urlaubsziel ist so vielfältig wie Malta. Mit historischen Städten und einzigartigen Felslandschaften zieht die Insel jährlich rund eine Million Touristen an. Malta ist außerdem eine der populärsten Film- und Fernsehkulissen Europas. Mehr 18

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum Kinder etwas ins Sparschwein stecken sollten

Wozu noch sparen? Es gibt doch so gut wie keine Zinsen mehr. Also weg mit dem Sparschwein? Nein! Denn am Sparen hängt eine ganze Menge, auch für Kinder. Mehr Von Christoph Schäfer 9 23

Beruf und Familie Vater, Vorgesetzter - und in Teilzeit

Führungskräfte schrauben nur selten ihr Arbeitspensum runter, wenn sie Eltern werden. Das gilt vor allem für die Männer. Ein paar Ausnahmen gibt’s aber doch. Wir haben sie getroffen. Mehr Von Nadine Bös 4 22

Art Basel Miami Beach Die Kunstwacht am Atlantik

Die 15. Ausgabe der Art Basel Miami Beach sieht mehr Besucher denn je, aus allen Weltgegenden. Das hat nicht nur mit der Sonne und der Kunst dort zu tun, sondern auch mit Stil. Mehr Von Rose-Maria Gropp/Miami Beach 3

Wohnungsnot Airbnb begrenzt Londoner Vermietungen

Der Internet-Zimmer-Anbieter Airbnb ist mit dem Vorwurf konfrontiert, die angespannte Wohnungslage in der britischen Hauptstadt zu verschärfen. Nun reagiert er. Mehr 9

Hotels in Wiesbaden Die Unkenrufe sind verhallt

Entgegen den Befürchtungen sind die Übernachtungszahlen in Wiesbaden nach dem Abriss der Rhein-Main-Hallen nicht eingebrochen. Viele Hotels machen sich jetzt schick. Mehr Von Robert Maus, Wiesbaden 0

Kampf gegen den Krebs Wie Phönix aus der Asche

Depressionen, Fehlgeburt, Gewalt - Myriam von M. hat viel durchgemacht. Ihre größte Herausforderung ist aber der Krebs. Der Kampf gegen ihn macht sie zum Vorbild für andere Erkrankte. Mehr Von Tatjana Schuster 1 3

Zu Besuch bei den Baumanns Gebackene Tradition

Bei den Baumanns beginnt die Adventszeit im September. Dann werden in dem Odenwälder Traditionsbetrieb jeden Tag ein paar Zentner Würzgebäck produziert - seit 1785, inzwischen in der elften Generation. Mehr Von Maximilian von Lachner 5


4. Dezember 2016. Der Nikolaus-Wettlauf um den Syntagma-Platz in Athen verrät, dass es mehr als nur einen Nikolaus braucht, um Kindern in aller Welt demnächst wieder eine Freude zu bereiten.
© AP 4. Dezember 2016. Der Nikolaus-Wettlauf um den Syntagma-Platz in Athen verrät, dass es mehr als nur einen Nikolaus braucht, um Kindern in aller Welt demnächst wieder eine Freude zu bereiten.

Her mit der Hilfe von oben!

Von Christian Kamp

Nach dem Leipziger Elfmetergeschenk diskutiert die Liga über Werners Schwalbe – und den Umgang von Schiedsrichter und Spieler damit. Dabei kann es für die moralische Grenzerfahrung nur eine Antwort geben. Mehr 18 11

Das Beste aus dem Netz Auf Instagram herrscht Alltagsmagie

Die Platform Instagram hat ihre Nutzer dieses Wochenende aufgefordert, die Magie in ihrem täglichen Leben festzuhalten – und einige Beiträge sind wirklich zauberhaft. Mehr 4

Weihnachtsmenü Drei Gänge, und Friede unterm Baum

Unser köstliches Weihnachtsmenü hat in diesem Jahr  Spitzenkoch Nils Henkel erstellt. Mit ein wenig Mut und Ehrgeiz lässt es sich gut nachkochen – auch in einer vegetarischen Variante. Mehr Von Nils Henkel 5 0

Zugang zur Hochschule Den Studenten ohne Abitur auf der Spur

Studenten ohne Abitur sind keine Exoten mehr. Ihr Anteil hat sich seit dem Jahr 2000 vervierfacht. Allerdings: Bei weitem nicht alle Studiengänge gehen auf die Bedürfnisse dieser Studenten ein. Mehr Von Uwe Marx 3

Elektroautos Weniger Teile, weniger Arbeit, weniger Jobs?

Elektroautos werden anders gebaut als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Das stellt Hersteller und Zulieferer vor große Herausforderungen. Mehr Von Johannes Winterhagen 15 6

„Playboy“-Umfrage Jan Böhmermann ist „Mann des Jahres“

Satiriker Jan Böhmermann landet in einer Beliebtheits-Umfrage vor Fußballstars Neuer und Boateng, Alexander Gerst stößt zum Moderatoren-Team der „Sendung mit der Maus“, und Marion Cotillard gibt sich rebellisch – der Smalltalk. Mehr 12

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot