http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Fake News Von Russland lernen, heißt lügen lernen

Früher hießen sie anders, aber es gibt sie schon lange: manipulierte Nachrichten. Die russischen Geheimdienste sind Meister in dieser Disziplin. Ihre Falschmeldungen halten sich bis heute. Von Moritz Eichhorn 8 49

F.A.Z. exklusiv Interessen schlagen Fakten

Der Begriff „postfaktisch“ ist neu, die Abneigung gegen tatsachenbasierte Debatten jedoch alt. Mit Trump gewinnt diese Einstellung auch in Deutschland an Boden, zeigt eine Allensbach-Umfrage im Auftrag der F.A.Z. Mehr Von Prof. Dr. Renate Köcher, Institut für Demoskopie Allensbach 12 35

Sexualmord an Studentin Verdächtiger in Freiburg kein Jugendlicher

Der Mord an einer Studentin hatte die Universitätsstadt aufgewühlt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft bekanntgegeben: Der mutmaßliche Täter war zur Tatzeit nicht minderjährig. Mehr 196

Militärtransporter A400M Problemflieger drückt Airbus-Gewinn

Ursula von der Leyen blieb vor kurzem unfreiwillig länger in Litauen, weil ihr A400M streikte. Der Ärger mit dem Flugzeug vermiest nun auch die Airbus-Zahlen. Ein Ende ist nicht in Sicht. Mehr 10

Forscher klagt gegen Rezension Angriff ist nicht die beste Verteidigung

Den eigenen Ruf verschlimmbessern: Ein rezensierter Wissenschaftler klagt gegen seinen Rezensenten und liefert ein Paradebeispiel dafür, wie man Kritik erst so richtig in Umlauf bringt. Mehr Von Birte Förster 1 14

Wintercamping Der Trick mit dem doppelten Boden

Moderne Reisemobile lassen sich auch für Wintercamping nutzen. Das war nicht immer so. Grenzenlos ist die Freiheit allerdings mit der mobilen Skihütte nicht. Mehr Von Michael Kirchberger 2 3

Champions League „Sensationeller Sané“ begeistert England

Die britische Presse feiert Nationalspieler Leroy Sané. Trainer Pep Guardiola ist bei Manchester City erleichtert, warnt aber nach dem 5:3-Torfestival gegen den AS Monaco schon vor dem Rückspiel. Mehr 0

Die Welt unter Trump Merkel gegen Bannon

Das Schicksal der westlichen Welt, wie wir sie kennen, könnte davon abhängen, wer sich am Ende durchsetzt: Trumps kriegsbesessener Chefberater Steve Bannon oder die deutsche Kanzlerin. Ein Gastbeitrag. Mehr Von James Kirchick 32 59

Wahl in den Niederlanden Wilders-Partei verliert an Zustimmung

Am Samstag hat der Rechtspopulist mit seinen Äußerungen über Marokkaner für Empörung gesorgt. Jetzt büßt die Partei von Geert Wilders in den Umfragen ihren Vorsprung ein. Das könnte an einer Strategie der Regierungspartei liegen. Mehr 4

Modellprojekt Wie Mieter ihre Energiekosten senken können

Die Regierung will Mieter an der Ökostromförderung teilhaben lassen. Ein Modellprojekt zeigt, wie sich monatlich Heizkosten sparen lassen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 0

Niedrigzinsen Bausparkassen bangen um ihre Existenz

Auch wenn der Bundesgerichtshof die Kündigung hochverzinster Altverträge zugelassen hat – die Niedrigzinsen lassen das Geschäftsmodell der Bausparkassen in eine gefährliche Schieflage abrutschen. Mehr Von Markus Frühauf 12

Politiker-Dienstwagen Alle wollen Opel helfen – aber keinen Opel fahren

Für viele hessische Minister und Abgeordnete sind Autos aus Rüsselsheim die erste, aber nicht die letzte Liebe. Die meisten Dienstwagen stammen von anderen Herstellern. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden 10 14

Sex and Crime Spurensuche an Hollywoods Tatorten

Die Schwarze Dahlie, Marilyn Monroe, Natalie Wood und Michael Jackson: Hollywood liebt seine Toten. Vor allem wenn sie keines natürlichen Todes gestorben sind. Mehr Von Christiane Heil 2

  • Abgestaubt
    Von Lukas Weber

    Dass die Luft in Stuttgart durch die geplanten Fahrverbote für viele Dieselautos besser werde, darf man mit den Stuttgartern hoffen. Zu erwarten ist es nicht.
    Mehr 34 65

  • Berlin macht die Opel-Welle
    Von Holger Steltzner

    In Berlin überbieten sie sich als „Retter“ von Arbeitsplätzen bei Opel. Die Aufregung wirkt künstlich – und passt so gar nicht zum Desinteresse an der viel wichtigeren Börsenfusion.
    Mehr 62 180

  • Auch wenn der Bau von Kindergärten populärer ist: Die Truppe muss wachsen.
    Mehr 87

  • Gut für Bausparer
    Von Markus Frühauf

    Hoch verzinste Altverträge gefährden die Gemeinschaft der Bausparer. Das Urteil des Bundesgerichtshofs schafft nun Rechtssicherheit. Doch für die Misere sind auch die Institute verantwortlich.
    Mehr 16 10

  • Wie viel Höcke muss sein?
    Von Martin Benninghoff

    Der Umgang mit Populisten ist schwer, das zeigt der Fall des AfD-Politikers Björn Höcke. Berichtet man viel über sie, macht man sie groß. Ignorieren geht aber auch nicht.
    Mehr 64 17

  • Quo vadis, Amerika?
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Die Freundschaftsbekundungen von Mike Pence sind wertvoll für Europa. Aber wichtiger ist die Politik der Trump-Regierung.
    Mehr 13 13

  • Wer den Krieg nährt
    Von Reinhard Veser

    In der Ostukraine ist kein Frieden in Sicht. Schuld daran hat die russische Regierung. Auch weil Putin eine neuerliche Waffenruhe verhindert, muss Kiew gestärkt werden.
    Mehr 89

  • Schulz und die Fehler
    Von Heike Göbel

    Schulz möchte die Agenda-Reformen noch weiter zurückdrehen. Doch will die SPD glaubhaft Armut bekämpfen, braucht sie einen Plan für Arbeitsplätze. Schröders Agenda ist nicht entbehrlich.
    Mehr 77 130

  • Superwettlauf
    Von Jonas Jansen

    Chinas neuer Supercomputer soll die ganz großen nationalen Aufgaben bewältigen. Dass sich die Investition in den Rechner rechnet, muss der aber erst noch beweisen.
    Mehr 4 21

  • Der Westen will nicht mehr mitmachen beim Milliardenspektakel auf Kosten der Steuerzahler. Das ist eine Gefahr für Olympia. Doch ein Rückzug Budapests für 2024 könnte für IOC-Präsident Bach hilfreich sein.
    Mehr 8 4

© AP, afp

„Eine Zeitbombe“ IOM warnt vor Abschiebungen nach Afghanistan

Aus Deutschland abgeschobene Afghanen könnten in ihrer Heimat leichte Beute für kriminelle Netzwerke oder Aufständische werden, fürchtet die Internationale Organisation für Migration. Mehr Von Friederike Böge 0

Großraum Ingolstadt Mutmaßlicher IS-Unterstützer festgenommen

Die Polizei hat einen mutmaßlichen Unterstützer der Terrormiliz „Islamischer Staat“ im Raum Ingolstadt festgenommen. Der russische Staatsangehörige soll den IS finanziell unterstützt haben. Mehr 10

Nach Pädophilie-Äußerungen Rechter Blogger verlässt Portal „Breitbart“

Milo Yiannopoulos kehrt dem rechten Nachrichtenportal „Breitbart“ den Rücken, angeblich aus freien Stücken. Die Kritik an dem Trump-Fan ist groß, seitdem er Pädophilie verharmloste. Mehr 5

Öffentliche Finanzen EU-Kommission ermahnt Italien wegen hoher Schulden

Italien soll endlich entscheiden, wie es sein Haushaltsdefizit verringert, verlangt die EU-Kommission und droht ein Verfahren an. Auch für Deutschland gibt es eine bekannte Empfehlung aus Brüssel. Mehr 4

Debatte um Vorstandsbezüge So will die SPD Managergehälter eingrenzen

Wie viel Geld soll ein Vorstandschef verdienen? Die SPD legt nun einen Gesetzentwurf vor: Sie fordert, dass die Hauptversammlung ein festes Verhältnis von Chef- zu Mitarbeitergehalt festlegt. Und das ist nicht alles. Mehr 66

Grafik des Tages Die Deutschen und das Car-Sharing

In Deutschland nutzen mehr als 1,7 Millionen Menschen Car-Sharing. Dabei kommt ein Modell besonders gut an. Mehr 0

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Erfolg der Fondsbranche Deutsche Fonds verwalten 2,8 Billionen Euro

Die Bedeutung von Fonds für die Altersvorsorge wächst stetig. Systemrelevant will die Branche aber keinesfalls sein. Mehr Von Daniel Mohr 0

Der Bock als Gärtner? Ein Wall-Street-Insider wird oberster Börsenaufseher

Donald Trump gibt der amerikanischen Wertpapieraufsicht bald einen neuen Vorsitzenden – mit engen Verbindungen zur im Wahlkampf verteufelten Investmentbank Goldman Sachs. Mehr Von Norbert Kuls, New York 5

Aktienmarkt Dax überspringt wieder 12.000-Punkte-Marke

Der Dax ist am Mittwoch erstmals seit knapp zwei Jahren über die Marke von 12.000 Punkten gesprungen und auf ein Zwei-Jahres-Hoch von 12.030 Zählern geklettert. Mehr 5

Arndt-Streit in Greifswald Wo die Vernunft gefühlten Wahrheiten weicht

In Greifswald proben empörte Bürger den Aufstand gegen die Namensänderung der Universität. Dabei geht es längst nicht mehr um den Rassismus Ernst Moritz Arndts – sondern um Identität. Mehr Von Hannah Bethke 32

Ernst Huberty wird neunzig Mister Sportschau

Zwanzig Jahre lang gab er der Fußballberichterstattung der ARD ein Gesicht: Ernst Huberty geht als „Mister Sportschau“ in die Fernsehgeschichte ein. Jetzt wird der Reporter der ersten Stunde neunzig. Mehr Von Michael Hanfeld 13 10

Toshiki Okada in München Traumspiel aus einem Land ohne Hoffnung

Subtil und elegant inszeniert Toshiki Okada in Anlehnung an das traditionelle japanische „No-Theater“ im gleichnamigen Stück geisterhafte Begegnungen an den Münchner Kammerspielen. Mehr Von Simon Strauß 4

4:2-Sieg in Leverkusen „Das beste Atlético der letzten Monate“

Die Spanier beeindrucken beim Start in die K.o.-Phase der Champions League. Beim 4:2 in Leverkusen nutzen sie die vielen Fehler von Bayer perfekt aus. Nur ein Problem macht Atlético Madrid Sorgen. Mehr 0

Kommentar Letzte Chance für Olympia

Der Westen will nicht mehr mitmachen beim Milliardenspektakel auf Kosten der Steuerzahler. Das ist eine Gefahr für Olympia. Doch ein Rückzug Budapests für 2024 könnte für IOC-Präsident Bach hilfreich sein. Mehr Von Anno Hecker 8 4

2:4 gegen Atlético Madrid Leverkusener Ärger nach der Lehrstunde

Bayer wird im Achtelfinale der Champions League von Atlético teils vorgeführt. Nach dem 2:4 braucht Leverkusen im Rückspiel ein Fußball-Wunder. Die Spieler üben Kritik – im Gegensatz zum Trainer. Mehr 0

Millionenschaden in Frankfurt Ermittler: Signalfehler nicht schuld an ICE-Unfall

Nach dem ICE-Unfall von Frankfurt ist eines klar: Die Signaltechnik war nicht schuld. Nun schauen sich Ermittler das Schienenfahrzeug selbst genauer an. Mehr 1

In gut bewachte Wohnung Einbruch bei Hamburgs Innensenator

Wohnungen von Politikern sind normalerweise besonders gut geschützt. Trotzdem ist es Unbekannten gelungen, beim Hamburger Innensenator Andy Grote einzudringen. Mehr 42

Urteil Frau bekommt Spermaprobe ihres toten Mannes nicht

Ihr Mann starb 2015, das Paar hatte sich vergeblich Kinder gewünscht. Einen Anspruch auf das Sperma des Verstorbenen hat die Witwe laut einem Urteil in München aber nicht. Mehr 9

Ende der Londoner Fashion Week Größer, schöner, unverschämter

Die Londoner Mode hat Brexit-Sorgen. Die Designer lassen sich davon jedoch nichts anmerken. Stattdessen sticken sie Tausende von Pailletten auf ihre Kleider – oder schicken Frauen jeder Generation auf den Laufsteg. Mehr Von Jennifer Wiebking, London 2 3

Interview mit Ramin Djawadi „Ins Epizentrum der Filmmusik kam ich über Umwege“

Der Duisburger Ramin Djawadi hat den Soundtrack zur Serie „Game of Thrones“ geschrieben. Im Interview spricht er über seinen Weg und die „irre Macht“ der Filmmusik. Mehr Von Florian Siebeck 14

Darmkrebs-Screening Früher zur Vorsorge

Kommt die Einladung zur Darmkrebsvorsorge zu spät? Eine große Studie in Süddeutschland zeigt: Vor allem Männer profitieren, wenn das Screening ab 50 beginnt. Mehr Von Joachim Müller-Jung 3

Blog | Der Platz für Tiere Das Pferd als Spiegel der Seele

Wer etwas über sich lernen will, geht am besten raus auf die Koppel. Denn im Umgang mit Pferden, muss der Mensch einen klaren Willen entwickeln. Mehr Von Henrike Schirmacher 0

Alles im grünen Bereich Der Odem des Lebens

Jetzt ist der Gärtner wieder gefordert, der Boden will beackert werden. Das fällt nicht immer leicht. Mehr Von Jörg Albrecht 4 16

Volvo V 90 T 5 Inscription Der große Durst der edlen Liter

Volvo hat einen Lauf. Ein gutes Auto nach dem nächsten kommt aus Göteborg. Der V90 ist ein moderner Kombi, als T5 ist er aber kein Kostverächter. Mehr Von Boris Schmidt 0

Innovationen für Skischuhe Geht doch

Skischuhe, die nicht drücken und in denen man einigermaßen laufen kann? Zu schön, um wahr zu sein? Nein. Da geht doch einiges. Mehr Von Walter Wille 3 16

Kolumne „Nine to five“ Scherzkekse 4.0

Zu Karneval darf auch am Arbeitsplatz wieder entschlossen gescherzt, veralbert und schenkelgeklopft werden. Nicht jedermanns Sache. Es geht allerdings noch eine Spur schlimmer. Mehr Von Uwe Marx 1

Latein Tot, aber nützlich

Wer Latein lernt, wird oft belächelt. Aber Kenntnisse können Gold wert sein. Viele Fakultäten machen sie sogar zur Pflicht - wenn auch mit Tricks. Mehr Von Birgitta vom Lehn 39 47

Portugal Das Haus der Unruhe

Kann Stadturlaub mit Kindern entspannt sein? Unbedingt, wenn man das richtige Zuhause in der Fremde hat. In Lissabon, in der Rua das Flores zum Beispiel Mehr Von Barbara Liepert 2 9

Ausstellung im MMK Markiert für das Überleben

Aus einem Auftrag wurde Aktivismus: Die Fotografin Claudia Andujar begleitet das Volk der Yanomami seit Jahrzehnten. Eine Ausstellung in Frankfurt dokumentiert ihre Arbeit. Mehr Von Katharina Wilhelm 0

Kinderwunsch-Messe in Berlin Man macht ja alles

In Berlin hat am Wochenende die erste Messe für Menschen mit unerfülltem Kinderwunsch stattgefunden. Die Veranstaltung war umstritten, weil ausländische Kliniken in Deutschland verbotene Behandlungen anbieten – und gut besucht. Mehr Von Julia Schaaf 7 9

Verbotene Überwachung Wenn die Puppe im Kinderzimmer spioniert

Die Puppe Cayla spricht mit Kindern und lässt sich fernsteuern. Doch die Verbindung zum Internet ist nicht ausreichend gesichert. Die Bundesnetzagentur schreitet ein. Mehr Von Jonas Jansen 1 45

Wiener Auktionen Tukanjäger

In Wien werden am 20. Februar bei Ressler Kunst Auktionen und am 1. März im Kinsky Zeitgenossen versteigert. Eine Vorschau Mehr Von Nicole Scheyerer 0

Unter Strom Mieter haben keinen Anspruch auf moderne Elektrik

Stromausfall, Kabelbrand, Elektroschlag: Wenn die Stromanlage in einer Wohnung marode ist, drohen viele Gefahren. Welchen Standard Mieter verlangen können, wann eine Mietminderung möglich ist und wie Vermieter die Wohnung sicherer machen. Mehr Von Anne-Christin Sievers 8 60

SPD sieht wachsenden Mangel Minister: In Hessen fehlen 300 Grundschullehrer

Im nächsten Schuljahr werden in Hessen bis zu 300 Grundschullehrer fehlen, wie Minister Lorz sagt. Die SPD wirft ihm vor, nicht rasch genug auf den zunehmenden Mangel zu reagieren. Mehr 13

Ursache unklar Sechsstelliger Schaden durch Großbrand

Das Dach eines Geschäftshauses in Gelnhausen fängt Feuer. Die Löscharbeiten dauern Stunden. Ein Polizist spricht von einem der größten Brände der vergangenen Jahre. Mehr 0

Neue Frankfurter Einkaufslage Ernüchterung im „Hotspot für Szenebrands“

Geschäfte im neuen Frankfurter Einzelhandelsprojekt Maro sind schon wieder geschlossen. Doch bald kommt Juwelier Friedrich - und überhaupt soll alles besser werden. Mehr Von Petra Kirchhoff 2 3

21. Februar 2017. Der Kaufpreis für die größte Segeljacht der Welt ist ein Geheimnis. Spekuliert wird über 400 Millionen Euro. Doch der Auftraggeber, der russische Milliardär Melnitschenko, soll bei der Werft in Kiel nicht alle Forderungen beglichen haben. Wegen einer Klage wurde die „Sailing Yacht A“ in Gibraltar an die Kette gelegt - später wurde der Streit beigelegt. © EPA 21. Februar 2017. Der Kaufpreis für die größte Segeljacht der Welt ist ein Geheimnis. Spekuliert wird über 400 Millionen Euro. Doch der Auftraggeber, der russische Milliardär Melnitschenko, soll bei der Werft in Kiel nicht alle Forderungen beglichen haben. Wegen einer Klage wurde die „Sailing Yacht A“ in Gibraltar an die Kette gelegt - später wurde der Streit beigelegt.

Letzte Chance für Olympia

Von Anno Hecker

Der Westen will nicht mehr mitmachen beim Milliardenspektakel auf Kosten der Steuerzahler. Das ist eine Gefahr für Olympia. Doch ein Rückzug Budapests für 2024 könnte für IOC-Präsident Bach hilfreich sein. Mehr 8 4

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Das Beste aus dem Netz Dieser Fotograf macht Actionfiguren lebendig

Der japanische Fotograf Hot.kenobi hat eine Leidenschaft für Actionfiguren. Das Besondere daran: Er setzt sie so in Szene, dass sie auf Fotos lebendig wirken. Mehr 4

Kurzgeschichten aus aller Welt Tom Hanks wird Schriftsteller

Schauspieler Tom Hanks bringt bald sein erstes Buch heraus, David Cassidy will ab jetzt ein Leben ohne Bühne führen, und gegen Marika Rökk sind Spionage-Vorwürfe laut geworden – der Smalltalk. Mehr 24

Modedesign Dieser Mann bringt Amerika guten Stil bei

Joseph Altuzarra ist so europäisch, wie es ein amerikanischer Designer nur sein kann. Die Stars in Hollywood schätzen seine Mode. Ein Gespräch über coole Kleider für Schauspieler und das Schwulsein unter Präsident Trump. Mehr Von Jennifer Wiebking 1

Bundesarbeitsgericht Kliniken könnten zigtausende Pflegekräfte verlieren

Eine Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts könnte krasse Folgen für Krankenhäuser und Heime haben. 25.000 Rotkreuz-Schwestern werden plötzlich zu befristeten Leiharbeitnehmern. Mehr Von Marcus Jung 1 13

Ungewöhnliches Set Kühner Küchenzauber

Warum gab es das nicht schon längst? Aus dem „b. double round“ lassen sich drei verschiedene Kochgeräte zusammenstellen: zum Kochen, Braten und Backen. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 16 12

Grafik des Tages Die Deutschen und das Car-Sharing

In Deutschland nutzen mehr als 1,7 Millionen Menschen Car-Sharing. Dabei kommt ein Modell besonders gut an. Mehr 0

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot