http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Feierlichkeiten in Washington Das Millionenspektakel

Donald Trump wird vereidigt. Die Feierlichkeiten sind teuer, die Kosten tragen der Steuerzahler und private Geldgeber. Darunter ist auch ein von Trump attackiertes Unternehmen. Von Roland Lindner, New York 0

Letzte Rede vor dem Amtseid Trump gibt sich versöhnlich

Kurz vor seiner Vereidigung zum Präsidenten schlägt Donald Trump moderate Töne an. In New York protestieren gleichzeitig Tausende Menschen gegen ihn, darunter auch Prominente. Weitere Proteste sind geplant. Mehr 7

George Soros Investor nennt Trump einen „Möchtegern-Diktator“

Der milliardenschwere Investor Soros kritisiert Trump beim Weltwirtschaftsforum als „Blender“ und „Hochstapler“. Für die Märkte gebe es bald ein böses Erwachen. Mehr 9

Australien Mann fährt in Melbourne in Menschenmenge

Ein Mann steuert im zentralen Geschäftsviertel Melbournes sein Auto auf den Bürgersteig und überfährt mehrere Menschen. Drei von ihnen sterben. Die Polizei geht nicht von einem Terrorakt aus. Mehr 2

Lawinenunglück in Italien Suche nach Vermissten geht weiter

Angehörige warten verzweifelt auf Nachrichten von den Verschütteten. Doch die Hoffnung, nach dem Lawinenunglück an dem Hotel in den Abruzzen Überlebende zu finden, ist minimal. Es ist eine Rettungsaktion unter extremen Bedingungen. Mehr 1

Australian Open Endlich mal keine Probleme für Kerber

Nach zwei engen Spielen hat die Erste der Weltrangliste diesmal keine Mühe bei den Australian Open. Auch Mischa Zverev ist weiter – und trifft nun auf einen richtig schweren Gegner. Mehr 1

Deutschlandradio expandiert Wer den Großen Feldberg hat, funkt ins ganze Land

Das Deutschlandradio hat die letzte große Frequenz auf UKW erobert, auf der bisher das amerikanische Militär funkte. Braucht es das in der Digital-Ära überhaupt noch? Wir fragen den Intendanten Willi Steul. Mehr Von Michael Hanfeld 2

Karl-Theodor zu Guttenberg Trump – die Normalität des Erratischen

Deutschland und Europa sollten auf einen irrlichternden Präsidenten im Weißen Haus nicht passiv reagieren, sondern selbstbewusst. Den Deutschen kommt damit eine Führungsrolle zu. Für die sollten wir endlich auch mehr leisten. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Karl-Theodor zu Guttenberg 9

Vor der Amtseinführung Deutsche Politiker warnen vor Trump

Die Kritik am neuen Präsidenten Trump reißt am Tag seiner Amtseinführung nicht ab: Linken-Politiker Bartsch wirft ihm Sexismus vor, für SPD-Generalsekretärin Barley fehlt es ihm an Niveau. Auch Trumps ehemaliger Biograf befürchtet Schlimmes. Mehr 0

TV-Kritik: „Maybrit Illner“ Ein Momentum für Europa?

Maybrit Illners Gäste zeichneten am Vorabend der Amtseinführung Donald Trumps ein widersprüchliches Bild. Aus der neuen Ungewissheit könnten sich jedoch für Europa Chancen ergeben. Mehr Von Hans Hütt 7

Obamas Bilanz Was steckt hinter dem Arbeitswunder?

Obama hinterlässt ein Land mit Vollbeschäftigung. Trotzdem will Trump viele Stellen schaffen. Wie passt das zusammen? Mehr Von Sven Astheimer 0

Cannabis-Medizin Schmerz lass nach

Cannabis auf Rezept ist eingetütet. Das Gesetz kommt und bekommt Applaus. Aber wie gut und sicher wirkt die Droge eigentlich bei den Kranken? Fazit der Rauschmedizin: Shit hilft und Shit happens. Mehr Von Joachim Müller-Jung 13

Berliner Modewoche (3) Bisschen Getto, bisschen Bondage

Der letzte Tag der Fashion Week in der Hauptstadt Berlin hat drei Höhepunkte zu bieten. Das ist zwar nicht viel, aber die haben es dafür in sich. Mehr Von Alfons Kaiser, Florian Siebeck und Jennifer Wiebking 1

  • Wiko, das Opfer
    Von Holger Steltzner

    Martin Winterkorn gibt vor dem Untersuchungsausschuss zur Abgasaffäre die Unschuld in Person. Selbst bei einem entlarvenden Satz hakt keiner nach. Vielleicht sind ja die amerikanischen Ermittler aufmerksamer.
    Mehr 18 115

  • Die Netflix-Welt
    Von Roland Lindner

    Netflix behauptet sich wacker, obwohl die Konkurrenz für die Online-Videothek immer stärker wird. Das hat seinen Preis.
    Mehr 1 3

  • Die City in Bewegung
    Von Daniel Mohr

    Zwei Großbanken verlassen London – eine ökonomisch vernünftige Entscheidung. Weitere dürften folgen. Frankfurt und Paris werden bald noch wichtiger.
    Mehr 13 29

  • Obwohl AfD-Chefin Petry und NRW-Landeschef Pretzell selbst schon mit umstrittenen Äußerungen auf sich aufmerksam gemacht haben, kritisieren sie Höcke jetzt scharf. Dass sie jetzt auf Distanz gehen, bedeutet aber noch mehr.
    Mehr 272

  • Marco van Basten will Elfmeterschießen durch Shootouts ersetzen. Beim Hockey kennen sie das schon. Und in Amerika haben einst schon Franz Beckenbauer und Pele ihre Erfahrungen gesammelt.
    Mehr 4 16

  • Verdörrte Konzepte
    Von Manfred Schäfers

    Gerd Müller präsentiert unter dem Schlagwort „Marshallplan“ ein breites Paket an Maßnahmen. Die bisherige Bilanz der Afrika-Politik mahnt allerdings zur Bescheidenheit.
    Mehr 37 37

  • Die Milliarden-Zahlung an Amerika ist teuer für die Deutsche Bank - und nur der größte Rechtsfall. Tausende stehen noch aus.
    Mehr 23 40

  • Kein Plastik ins Meer
    Von Georg Giersberg

    Große Industrieunternehmen machen sich stark für Recycling von Plastik. Das ist nur zu begrüßen. Allerdings mangelt es noch an Erziehung.
    Mehr 19 70

  • Aus der Dunkelkammer
    Von Heike Göbel

    Chinas Präsident inszeniert sich in Davos als Mann des Freihandels. Seine Politik freilich sieht anders aus. Das bekommen auch deutsche Unternehmen zu spüren.
    Mehr 11 66

  • Justizminister Heiko Maas will, dass auch beim Hauskauf gilt: Wer den Makler bestellt, bezahlt ihn auch. Das wäre sinnvoll. Für Hauskäufer bleiben weitere Hürden.
    Mehr 11

© afp

Krise in Gambia Senegal stoppt Einmarsch für Vermittlungsversuch

Die Westafrikanische Wirtschaftsgemeinschaft Ecowas startet einen letzten Anlauf, um den gambischen Machthaber Jammeh zum Einlenken zu bewegen. Der hat die Wahl verloren – weigert sich aber, zu gehen. Mehr 9

Scheidender Präsident Obamas letzter Anruf gilt der Kanzlerin

An seinem letzten vollen Amtstag hat sich Barack Obama telefonisch von Angela Merkel und ihrem Mann verabschiedet – es war sein letzter Anruf bei einem Regierungsoberhaupt. Mehr 45

Syrien Zwischen Bomben und Granaten

Der IS startet eine unerwartete Offensive im Osten Syriens. Die syrischen Regimekräfte geraten in Bedrängnis. Die Zivilisten haben Grund zur Furcht vor beiden Seiten. Mehr Von Christoph Ehrhardt 5

F.A.Z. exklusiv BMW will Strafzöllen und dem Brexit trotzen

Die Münchener Autobauer sehen unsicheren Zeiten entgegen. Große Herausforderungen warten auf den wichtigsten Absatzmärkten. Der neue Einkaufsvorstand im Gespräch. Mehr Von Henning Peitsmeier, München 16

Weltwirtschaftsforum 2017 Networking soll nicht alles sein

Der typische Davos-Teilnehmer steht im Ruf, weltfern zu sein. Oft geht es bloß ums Sehen und Gesehen werden. Das Programm befasst sich allerdings mit Themen, die jeden etwas angehen. Mehr Von Gerald Braunberger 0

Gesundheitssystem Koalition geht gegen Abrechnungsbetrug bei Diagnosen vor

Machen Krankenkassen und Ärzte Patienten kränker, als sie sind? Damit soll nach Willen von Union und SPD offenbar bald Schluss sein. Das geht aus einem neuen Gesetzentwurf hervor. Mehr 1

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Vermögensverwaltung Fondsanlegern drohen höhere Ausstiegshürden

In Krisenzeiten kann ein Ausstieg von zu vielen Fondsanlegern die Börse schwächen. Finanzaufseher wollen jetzt zusätzliche Instrumente schaffen. Mehr Von Markus Frühauf 2

Bestellerprinzip Maas: Auch Hausverkäufer sollen Makler bezahlen

Für Mietwohnungen gilt bereits: Wer den Makler bestellt, muss ihn bezahlen. Justizminister Heiko Maas würde dieses Prinzip gerne auch beim Haus- und Wohnungskauf einführen. Mehr 19

Urteil des Bundesgerichtshofes Flugpreis muss für jede Zahlungsart gelten

Darf ein Serviceentgelt für ein Flugticket nur bei einer bestimmten Zahlungsart erlassen werden? Ein Vergleichsportal hat mit dieser Methode geworben - und muss seine Praxis jetzt ändern. Mehr 26

Arktis-Krimiserie „Fortitude“ Im ewigen Eis findet niemand seine Ruhe

Eisbären sind da noch vergleichsweise harmlos: In der britischen Krimiserie „Fortitude“ geht es um seltsame Todesfälle in der Arktis. Mehr Von Matthias Hannemann 3

„Personal Shopper“ im Kino Wenn Gespenster einfach nicht zur Sache kommen

Das Kino als Spiegelspiel: Die Spukgeschichte „Personal Shopper“ von Olivier Assayas geistert ins Leere. Kristen Stewart allerdings brilliert darin als selbsterklärtes Medium. Mehr Von QUYNH TRAN 0

Mainzer Kunsthalle zeigt Mroué Schwur bei Feuer und Stahl

Rabih Mroué stammt aus dem Libanon und lebt in Berlin. Seine Werke sind Erzählungen über die Existenz im Nahen Osten - jetzt in der Kunsthalle Mainz. Mehr Von GEORG IMDAHL 2

Handball-WM „Sabotage am Handball“

Erst seit Rio dürfen die Handballer auf einfache Weise mit einem Feldspieler mehr agieren. Das eigene Tor bleibt dann verwaist. Die Kritik der Sportler an der Regeländerung ist deutlich. Mehr Von Rainer Seele, Rouen 11

Afrika Cup Senegal als erstes Team im Viertelfinale

Gegen Simbabwe kommt Senegal im zweiten Spiel zum zweiten Sieg. Algerien verliert unglücklich gegen Tunesien – und braucht jetzt im letzten Vorrundenspiel einen Sieg. Mehr 1

Handball-WM Frankreich und Spanien holen Gruppensieg

Ohne Punktverlust ziehen Frankreich und Spanien ins Achtelfinale ein. Auch Norwegen und Russland beenden die Vorrunde erfolgreich. Tunesien scheidet denkbar knapp nach einem Krimi gegen Island aus. Mehr 0

Leiche im Auto entdeckt „Lambada“-Sängerin Braz Vieira tot aufgefunden

Mit „La Lambada“ landete die Brasilianerin Loalwa Braz Vieira als Sängerin der Gruppe Kaoma einen Welthit. Jetzt wurde ihre Leiche in einem ausgebrannten Auto entdeckt. Mehr 6

Einkaufszentrum eingestürzt Mindestens 20 Feuerwehrleute sterben bei Großbrand in Teheran

Beim Einsturz eines Einkaufszentrums in Teheran sind mindestens 20 Feuerwehrmänner ums Leben gekommen. Das Gebäude hatte zunächst Feuer gefangen und war dann vor laufenden Kameras kollabiert. Mehr 1

Drogenkönig Mexiko liefert „El Chapo“ an Amerika aus

Dem einst mächtigsten Drogenboss der Welt werden Mord, Drogenhandel, organisierte Kriminalität und Geldwäsche vorgeworfen. Sollte er auspacken, könnte es für Politiker und Beamte in Mexiko ungemütlich werden. Mehr 3

Berliner Modewoche (2) In der Plisseetraumwerkstatt

Krise? Welche Krise? Der zweite Tag der Berlin Fashion Week ist geprägt von Überschwang bis hin zu Übermut. Vielleicht wird das noch was mit der Hauptstadt. Mehr Von Alfons Kaiser, Florian Siebeck, Jennifer Wiebking, Berlin 4

Designerin Shwetha Ringel Ein kleines Netzwerk aus Taschen

Shwetha Ringel entwirft Handtaschen, lässt von jedem Modell aber nur 25 Stück produzieren. Sie will „nischig“ bleiben - auch deswegen gibt es die Taschen nicht in Boutiquen zu kaufen. Mehr Von Jennifer Wiebking 4

Naturwunder Feenkreise Es geht auch ohne Außerirdische

Die Feenkreise sind ein Mysterium. Geometrische Muster, wie gemalt im Steppengras der Wüsten. Was dahinter steckt, ist heftig umstritten. Jetzt gibt es eine salomonische Lösung. Mehr Von Joachim Müller-Jung 7 39

Drittes Jahr in Folge Neuer globaler Hitzerekord im Jahr 2016

Jüngste Klimadaten der Nasa und der amerikanischen Wetterbehörde belegen: Der weltweite Temperaturdurchschnitt steigt und steigt. Der Hauptgrund ist für die Forscher offenkundig. Mehr 38

Sibylla Merian Ein Werk für die Ewigkeit

Vor dreihundert Jahren starb die Naturforscherin Sibylla Merian. Ihre Studien und Kupferstiche zur Metamorphose der Schmetterlinge gehören zum Schönsten, was Kunst und Wissenschaft je hervorgebracht haben. Mehr Von Peter Henning 0

Fahrbericht Renault Scénic Ohne Van und Aber

Der Renault Scénic bringt auch in der vierten Generation bewährte Van-Qualitäten mit. Das schicke Design muss aber mit Abstrichen beim Platzangebot bezahlt werden. Mehr Von Martina Göres 9 4

Weltwirtschaftsforum Davos Für den Jetset wird es eng

In Davos läuft das Weltwirtschaftsforum. Das hat Auswirkungen bis an den kleinen Bodenseeflughafen St. Gallen-Altenrhein. Dort stapeln sich die Business-Jets. Mehr Von Jürgen Schelling 7 14

Sabbaticals Jeder Fünfte Beschäftigte will mal raus aus dem Trott

Eine Auszeit zum Entspannen, für eine Reise oder für mehr Zeit mit den Angehörigen – für viele Berufstätige hört sich das geradezu traumhaft an. Diese Studie zeigt, welche Arbeitnehmer ihn am ehesten realisieren. Mehr 12

Studium generale Wasserbau-Lektionen für Sozialarbeiter

Einige Hochschulen verpflichten ihre Studenten, allgemeinbildende Vorlesungen zu besuchen. Mancher ärgert sich darüber – zurecht? Mehr 5

Skifahren in Colorado Was für ein Schatz

Der magische Stoff liegt heute auf, nicht unter der Erde: Breckenridge in Colorado gilt als eines der sichersten Skigebiete Nordamerikas – nicht nur, was den Schnee angeht. Mehr Von Achim Dreis 2 9

Alpen Stadt im Hochgebirge: Grenoble

Mitten in den Alpen liegt das französische Grenoble – umgeben von idyllischen Berggipfeln. In nur dreißig Minuten ist das nächste Skigebiet zu erreichen. Außerdem ist Grenoble eine der wichtigsten Universitätsstädte Frankreichs. Mehr 7

Chaos im Kinderzimmer Wie bringt man Kinder zum Aufräumen?

Bei der Frage um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird eins oft vergessen: der Haushalt. Über ein mühseliges Dauerthema. Mehr Von Anke Schipp 13 39

Kommentar Leerformeln aus Lehrplänen

Wer liest, was heutige Grundschüler so alles an „Kompetenzen“ beherrschen sollen, versteht ihre Erschöpfung. Wer lehrt die Kompetenz zur Kompetenzbeherrschung? Mehr Von Jürgen Kaube 7 39

Ergebnisse Österreich Spitzen auf Wiener Art

Die Alten Meister sind auf dem Vormarsch. Die Zeitgenossen landen diesmal auf den Plätzen. Und bei den Auktionshäusern Dorotheum und Kinsky herrscht Zufriedenheit mit den Resultaten: Die Bilanz der Auktionen in Österreich 2016. Mehr Von NIcole Scheyerer/Wien 2

Junges Wohnen Wenn jeder Quadratmeter zählt

Flexibel, erschwinglich und kompakt – so sollen Möbel für junge Leute sein. Wir stellen neue Modelle von der Kölner Möbelmesse vor. Mehr Von Franziska Andre, Nikola Noske und Mauritius Kloft, Köln 1 0

Dieter Eckart ist tot Baumeister der Zeitung

Er war ein Teil der F.A.Z. und die F.A.Z. von ihm. Zum Tode des früheren Herausgebers Dieter Eckart. Mehr Von Werner D’Inka 37

Neue Studie zu Hessen Bouffier: Gesundheitsindustrie stärkt Wirtschaftskraft

Mit einem breiten Bündnis aus Politik, Industrie, Forschung und Gewerkschaft soll Hessens Gesundheitsindustrie auf Kurs gehalten werden. Regierungschef Bouffier bescheinigt der Branche eine herausgehobene Bedeutung. Mehr 1

Staatstheater Wiesbaden Wenn Roboter zu sehr lieben

Sie wirkt herrlich unterhaltsam: Die Groteske „Ab jetzt“ von Alan Ayckbourns ist am Staatstheater in der hessischen Landeshauptstadt zu sehen. Mehr Von Matthias Bischoff, Wiesbaden 1

19. Januar 2017. Cool, cooler, Eisbach-Surfer. Auf der Welle im Englischen Garten in München lässt sich zu jeder Jahreszeit reiten. © dpa 19. Januar 2017. Cool, cooler, Eisbach-Surfer. Auf der Welle im Englischen Garten in München lässt sich zu jeder Jahreszeit reiten.

Makler sollten nicht klagen

Von Michael Psotta

Justizminister Heiko Maas will, dass auch beim Hauskauf gilt: Wer den Makler bestellt, bezahlt ihn auch. Das wäre sinnvoll. Für Hauskäufer bleiben weitere Hürden. Mehr 11

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Das Beste aus dem Netz Was man alles aus Schnee und Eis formen kann

Schneemänner bauen? Das kann ja jeder. Die Menschen in Japan waren da etwas kreativer. Mehr 4

DJane Susanna Kim Hits, Hits, Hits

Sie bestimmt den Sound der Modewoche, trägt auch mal Sneaker statt High Heels und kennt die besten Party-Rausschmeißer: DJane Susanna Kim legt in Berlin auf. Mehr Von Florian Siebeck 2

Interview „Ein Roboter als Chef hätte Vorteile“

Roboter leiden weder unter Launenhaftigkeit, noch unter Jetlags, sagt Luis Alvarez, Vorstandschef von BT Global Services. Generell hält er Roboter für sehr viele Tätigkeiten für geeignet. Aber nicht für alle. Mehr Von Carsten Knop 1

Kärcher Hartbodenreiniger FC 5 Wischen ist Macht

Für alle, die nicht gern mit Feudel und Eimer arbeiten, hat Kärcher einen elektrischen Hartbodenreiniger im Programm. Auf Parkett und Fliesen musste er zeigen, was er kann. Mehr Von Lukas Weber 2 18

People’s Choice Awards Ellen DeGeneres hält neuen Rekord

Ellen DeGeneres hat ihre Trophäensammlung vergrößert, Lady Gaga plant ihren Auftritt beim Super Bowl seit sie vier Jahre alt ist, und Donald Trump hat seine Tochter mit einer Fremden verwechselt – der Smalltalk. Mehr 8

Grafik des Tages Wo Bayern München nur Platz vier belegt

In der Bundesliga thront Bayern München an der Spitze. In der Rangliste der umsatzstärksten Vereine Europas reicht es nur für Platz vier. Das ist die Liste der „besten“ zehn. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot