http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

EILMELDUNG DFB bewirbt sich um Ausrichtung der Fußball-EM 2024

Deutschland bewirbt sich um die Austragung der EM 2024. Nach der WM 2006 soll 18 Jahre später das nächste Fußball-Großereignis hierzulande stattfinden. Mehr 0

Country-Musiker Toby Keith Der Soundtrack für Trump-Land

Viele Musiker haben dem neuen Präsidenten für seine Amtsübernahme-Party abgesagt, nicht aber der Country-Star Toby Keith. Der ist zwar angeblich sein Leben lang Anhänger der Demokraten gewesen, besingt aber vor allem die Welt der typischen Trump-Wähler. Von Simon Riesche, Washington 2

Amerikas neuer Präsident Die Abrissbirne

Der neue amerikanische Präsident hat keinen Respekt vor Normen und Institutionen, trotzdem ist Amerikas Demokratie längst nicht verloren. Viele von Trumps Wählern sehen ihn als Held, sie müssen jetzt aufhören, sich einlullen zu lassen. Ein Kommentar. Mehr Von Andreas Ross, Washington 15

Steven Mnuchin Trumps künftiger Finanzminister verschweigt Vermögen - zunächst

Der frühere Goldman-Banker und Hedgfonds-Manager Steven Mnuchin soll Donald Trumps Finanzminister werden. Während einer Anhörung gerät er unter Druck - gleich aus zwei Gründen. Mehr 6

Verdacht der Bestechlichkeit Staatsanwalt ermittelt auch gegen ehemaligen Regensburger OB

In der Parteispendenaffäre um den Regensburger SPD-Oberbürgermeister Wolbergs ermittelt die Staatsanwaltschaft jetzt gegen dessen Vorgänger. Auch dem CSU-Politiker Schaidinger wird Bestechlichkeit vorgeworfen. Mehr 2

Erdbeben in Italien Rettung von sechs Überlebenden in verschüttetem Hotel läuft

Die Hoffnung, nach dem Lawinenunglück an dem Hotel in den Abruzzen Überlebende zu finden, war minimal. Jetzt aber haben Rettungskräfte Kontakt zu sechs Verschütteten. Auch anderswo hatte ein Rettungstrupp Erfolg. Mehr 3

Wegen Eskalationsgefahr Sachsen lässt erstmals einen Problemwolf schießen

Wenn es um den Wolf geht, werden Debatten schnell emotional. Sachsen sieht sich jetzt gezwungen, eines dieser Tiere zur Strecke zu bringen. Mehr 15

Handball-Nationalspieler Fäth In der Ruhe liegt die Kraft

„Unauffällig gut“: Steffen Fäth, der stille Anführer des Handball-Nationalteams, trägt einen entscheidenden Anteil am bisherigen Erfolg – und ist bereit für den Stresstest. Mehr Von Rainer Seele, Rouen 0

Liveblog Der Andrang beginnt: Hunderte wollen Trump sehen

Heute wird der 45. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Seine Wähler und seine Gegner werden sich in Washington gegenübertreten, wenn Donald Trump seinen Einzug ins Zentrum der Macht zelebriert. Mehr 0

Trumps Rhetorik Er steht für Politik in einfacher Sprache

Redet Donald Trump, wie ihm der Schnabel gewachsen ist, oder steckt hinter seinem Wortschwall Kalkül? Wir haben ihm einmal ganz genau zugehört und sagen: Tremendous! Okay! I! Deal! Mehr Von Ursula Scheer 2 10

Sonderausstattung ohne Ende 90 Seiten Preisliste

Die Attacken der Autohersteller auf das Sparschwein sind von hemmungsloser Verführungskraft. Der Grundpreis ist nicht der Rechnung wert. 100 Prozent Zuschlag für Extras? Geht. Mehr Von Holger Appel 14 22

Frankreichs Kennedy Macron reißt die Franzosen mit

Emmanuel Macrons Aussichten, in den Elysée-Palast einzuziehen, wachsen von Tag zu Tag, obwohl er von keiner der großen Parteien unterstützt wird. Könnte er am Ende mit Le Pen in der Stichwahl landen? Mehr Von Michaela Wiegel, Paris 0

Baur au Lac in Zürich „Hoteliers stellen alle Sinne auf Empfang“

Wilhelm Luxem leitet das Hotel Baur au Lac in Zürich. Hier spricht er über Fifa-Funktionäre als Gäste, das heikle Geschäft mit dem Luxus und gutes Licht in den Zimmern. Mehr Von Yannik Primus 5

Körpersprache „Trump ist ein echter Hingucker“

Der Körpersprache-Experte Stefan Verra analysiert für FAZ.NET das Auftreten Donald Trumps. Er findet: „Trump hat die Wahl auch gewonnen, weil er authentisch wirkt.“ Mehr Von Stefan Tomik 0

  • Justizminister Heiko Maas will, dass auch beim Hauskauf gilt: Wer den Makler bestellt, bezahlt ihn auch. Das wäre sinnvoll. Für Hauskäufer bleiben weitere Hürden.
    Mehr 32

  • Wiko, das Opfer
    Von Holger Steltzner

    Martin Winterkorn gibt vor dem Untersuchungsausschuss zur Abgasaffäre die Unschuld in Person. Selbst bei einem entlarvenden Satz hakt keiner nach. Vielleicht sind ja die amerikanischen Ermittler aufmerksamer.
    Mehr 34 140

  • Die Netflix-Welt
    Von Roland Lindner

    Netflix behauptet sich wacker, obwohl die Konkurrenz für die Online-Videothek immer stärker wird. Das hat seinen Preis.
    Mehr 1 9

  • Die City in Bewegung
    Von Daniel Mohr

    Zwei Großbanken verlassen London – eine ökonomisch vernünftige Entscheidung. Weitere dürften folgen. Frankfurt und Paris werden bald noch wichtiger.
    Mehr 16 30

  • Obwohl AfD-Chefin Petry und NRW-Landeschef Pretzell selbst schon mit umstrittenen Äußerungen auf sich aufmerksam gemacht haben, kritisieren sie Höcke jetzt scharf. Dass sie jetzt auf Distanz gehen, bedeutet aber noch mehr.
    Mehr 276

  • Marco van Basten will Elfmeterschießen durch Shootouts ersetzen. Beim Hockey kennen sie das schon. Und in Amerika haben einst schon Franz Beckenbauer und Pele ihre Erfahrungen gesammelt.
    Mehr 4 16

  • Verdörrte Konzepte
    Von Manfred Schäfers

    Gerd Müller präsentiert unter dem Schlagwort „Marshallplan“ ein breites Paket an Maßnahmen. Die bisherige Bilanz der Afrika-Politik mahnt allerdings zur Bescheidenheit.
    Mehr 37 37

  • Die Milliarden-Zahlung an Amerika ist teuer für die Deutsche Bank - und nur der größte Rechtsfall. Tausende stehen noch aus.
    Mehr 23 40

  • Kein Plastik ins Meer
    Von Georg Giersberg

    Große Industrieunternehmen machen sich stark für Recycling von Plastik. Das ist nur zu begrüßen. Allerdings mangelt es noch an Erziehung.
    Mehr 19 70

  • Kontrollierter Nachzug
    Von Reinhard Müller

    Für den Familiennachzug bei Flüchtlingen gibt es gute Gründe. Trotzdem muss Deutschland diese Praxis weiterhin begrenzen.
    Mehr 74

© reuters

Rücktritt in Berlin Bartsch: Regierungsmitglieder können Stasi-Vergangenheit haben

In Berlin musste ein Staatssekretär wegen Stasi-Tätigkeit zurücktreten. Dabei sieht Linke-Fraktionschef Bartsch darin keinen Hinderungsgrund für eine politische Karriere. Und führt als Beispiel einen CDU-Politiker an. Mehr 3

Syrien IS zerstört Teile der antiken Stadt Palmyra

Während im Nordwesten von Syrien mehrere Dutzend Anhänger der Terrormiliz bei einem Luftangriff getötet werden, wird bekannt, dass die Extremisten neue Teile der antiken Stadt Palmyra zerstört haben. Mehr 2

Trump ante portas Washington rüstet sich

Amerikas Hauptstadt macht sich bereit für ein Wochenende im Ausnahmezustand. Hunderttausende Menschen wollen Donald Trumps Vereidigung bejubeln, Hunderttausende Menschen gegen ihn demonstrieren. Doch es gibt auch ausgleichende Stimmen. Mehr Von Simon Riesche, Washington 6 6

F.A.Z-Elite-Panel Führungskräfte halten Merkel für unschlagbar

Nur mit wem soll sie regieren? Was die Spitzen aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung hoffen und was sie befürchten: Das zeigt das neue F.A.Z-Elite-Panel. Mehr Von Heike Göbel 2

Internet-Investor Wird Peter Thiel Trumps Botschafter in Deutschland?

Er ist der einzige große Prominente aus dem Silicon Valley, der schon im Wahlkampf für Donald Trump geworben hat. Nun tritt Peter Thiel vielleicht doch in die Regierung ein. Aber es gibt noch eine andere Spekulation. Mehr Von Alexander Armbruster 1

Konjunktur Chinas Wachstum fällt auf niedrigsten Stand seit 1990

Chinas Wirtschaft wächst langsamer, wenn auch immer noch kräftig. Die Handelsstreitigkeiten mit Amerika werden zum Risiko. Mehr 2

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Immobilien-Fonds Commerzbank nutzt die Brexit-Phantasie

Das Finanzinstitut trennt sich von Immobilien in Frankfurt. Für ihren Fonds Hausinvest kauft die Tochtergesellschaft Commerz Real lieber Hotels und Büros in Amerika und Australien. Neue geschlossene Produkte legt sie nicht auf. Mehr Von Hanno Mußler 2

Wohnungsmarkt Wer zahlt den Makler?

Seit Juni 2015 gilt das Bestellerprinzip für die Mietwohnungssuche. Die SPD will das jetzt ausweiten. Auch das Forschungsinstitut IW hält viel davon. Mehr Von Michael Psotta und Christian Siedenbiedel 0

Vermögensverwaltung Fondsanlegern drohen höhere Ausstiegshürden

In Krisenzeiten kann ein Ausstieg von zu vielen Fondsanlegern die Börse schwächen. Finanzaufseher wollen jetzt zusätzliche Instrumente schaffen. Mehr Von Markus Frühauf 8 5

TV-Kritik: „Maybrit Illner“ Ein Momentum für Europa?

Maybrit Illners Gäste zeichneten am Vorabend der Amtseinführung Donald Trumps ein widersprüchliches Bild. Aus der neuen Ungewissheit könnten sich jedoch für Europa Chancen ergeben. Mehr Von Hans Hütt 23 23

Deutschlandradio expandiert Wer den Großen Feldberg hat, funkt ins ganze Land

Das Deutschlandradio hat die letzte große Frequenz auf UKW erobert, auf der bisher das amerikanische Militär funkte. Braucht es das in der Digital-Ära überhaupt noch? Wir fragen den Intendanten Willi Steul. Mehr Von Michael Hanfeld 6 12

Serien- und Filmschauspieler Miguel Ferrer gestorben

Vom Kellner zum Killer: Seine erste Filmrolle hatte er in einer Action-Komödie, später wurde er gern als undurchsichtige Figur oder als Bösewicht besetzt. Der amerikanische Schauspieler Miguel Ferrer ist gestorben. Mehr 0

Australian Open Kerber, Barthel und Mischa Zverev im Achtelfinale

Nach dem ersten klaren Sieg bei den diesjährigen Australian Open steht Angelique Kerber schon unter den letzten 16. Auch Mischa Zverev kam weiter und erreichte erstmals ein Grand-Slam-Achtelfinale. Das gelang danach ebenso Mona Barthel. Mehr 1

Ski-Weltcup in Kitzbühel Neureuther geht in den Angriffsmodus

Der deutsche Skistar läuft vor dem Wochenende in Kitzbühel verbal zu Hochform auf. Felix Neureuther regt Änderungen an – und möchte nicht mehr das Katerfrühstück sein. Mehr Von Achim Dreis, Kitzbühel 3

Sport kompakt Nowitzki kassiert in Dalls unnötige Niederlage

Zuschauer stirbt bei Rallye Monte Carlo +++ Tobias Meyer gewinnt Auftaktspringen bei Weltcup in Leipzig +++ Äthiopier Tola gewinnt Dubai-Marathon +++ Sport kompakt am Freitag. Mehr 0

Ausnahmezustand in Davos So fern und doch so nah

Wenn Weltwirtschaftsforum ist, ist im Schweizer Dorf Davos nichts normal. Viele nehmen sich die Woche frei, um sich etwas dazuzuverdienen, andere begeben sich auf Promijagd. Mehr Von Patrizia Barbera, Davos 1

Australien Mann fährt in Melbourne in Menschenmenge

Ein Mann steuert im zentralen Geschäftsviertel Melbournes sein Auto auf den Bürgersteig und überfährt mehrere Menschen. Vier von ihnen sterben. Die Polizei geht nicht von einem Terrorakt aus. Mehr 6

In Auto verbrannt Festnahmen nach Tod von „Lambada“-Sängerin in Brasilien

Mit „Lambada“ landete sie einen Welthit, am Donnerstag wurde ihre verkohlte Leiche in einem Auto gefunden. Jetzt steht fest: Loalwa Braz Vieira wurde wohl von drei Einbrechern getötet. Mehr 6

DJane Susanna Kim Hits, Hits, Hits

Sie bestimmt den Sound der Modewoche, trägt auch mal Sneaker statt High Heels und kennt die besten Party-Rausschmeißer: DJane Susanna Kim legt in Berlin auf. Mehr Von Florian Siebeck 2

Berliner Modewoche (2) In der Plisseetraumwerkstatt

Krise? Welche Krise? Der zweite Tag der Berlin Fashion Week ist geprägt von Überschwang bis hin zu Übermut. Vielleicht wird das noch was mit der Hauptstadt. Mehr Von Alfons Kaiser, Florian Siebeck, Jennifer Wiebking, Berlin 4

Neurodaten Space Invaders entzaubern die Hirnforschung

Die Hoffnung der Neurowissenschaften ruht auf Big Data. Aber kann so das Gehirn verstanden werden? Ein aktueller Modellversuch mag Aufschluss geben. Mehr Von Sibylle Anderl 0

Cannabis-Medizin Schmerz lass nach

Cannabis auf Rezept ist eingetütet. Das Gesetz kommt und bekommt Applaus. Aber wie gut und sicher wirkt die Droge eigentlich bei den Kranken? Fazit der Rauschmedizin: Shit hilft und Shit happens. Mehr Von Joachim Müller-Jung 10 35

Sibylla Merian Ein Werk für die Ewigkeit

Vor dreihundert Jahren starb die Naturforscherin Sibylla Merian. Ihre Studien und Kupferstiche zur Metamorphose der Schmetterlinge gehören zum Schönsten, was Kunst und Wissenschaft je hervorgebracht haben. Mehr Von Peter Henning 0

Fahrbericht Renault Scénic Ohne Van und Aber

Der Renault Scénic bringt auch in der vierten Generation bewährte Van-Qualitäten mit. Das schicke Design muss aber mit Abstrichen beim Platzangebot bezahlt werden. Mehr Von Martina Göres 9 4

Weltwirtschaftsforum Davos Für den Jetset wird es eng

In Davos läuft das Weltwirtschaftsforum. Das hat Auswirkungen bis an den kleinen Bodenseeflughafen St. Gallen-Altenrhein. Dort stapeln sich die Business-Jets. Mehr Von Jürgen Schelling 7 16

Sabbaticals Jeder Fünfte Beschäftigte will mal raus aus dem Trott

Eine Auszeit zum Entspannen, für eine Reise oder für mehr Zeit mit den Angehörigen – für viele Berufstätige hört sich das geradezu traumhaft an. Diese Studie zeigt, welche Arbeitnehmer ihn am ehesten realisieren. Mehr 12

Studium generale Wasserbau-Lektionen für Sozialarbeiter

Einige Hochschulen verpflichten ihre Studenten, allgemeinbildende Vorlesungen zu besuchen. Mancher ärgert sich darüber – zurecht? Mehr 7

Skifahren in Colorado Was für ein Schatz

Der magische Stoff liegt heute auf, nicht unter der Erde: Breckenridge in Colorado gilt als eines der sichersten Skigebiete Nordamerikas – nicht nur, was den Schnee angeht. Mehr Von Achim Dreis 2 11

Alpen Stadt im Hochgebirge: Grenoble

Mitten in den Alpen liegt das französische Grenoble – umgeben von idyllischen Berggipfeln. In nur dreißig Minuten ist das nächste Skigebiet zu erreichen. Außerdem ist Grenoble eine der wichtigsten Universitätsstädte Frankreichs. Mehr 7

Chaos im Kinderzimmer Wie bringt man Kinder zum Aufräumen?

Bei der Frage um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird eins oft vergessen: der Haushalt. Über ein mühseliges Dauerthema. Mehr Von Anke Schipp 15 46

Kommentar Leerformeln aus Lehrplänen

Wer liest, was heutige Grundschüler so alles an „Kompetenzen“ beherrschen sollen, versteht ihre Erschöpfung. Wer lehrt die Kompetenz zur Kompetenzbeherrschung? Mehr Von Jürgen Kaube 11 53

Jahresbilanz Ketterer Pure Freude für die Marchioness

Die Ergebnisse beim Münchner Auktionshaus Ketterer für 2016 überraschen mit zahlreichen Topzuschlägen für Kunstwerke aus dem Umfeld des Blauen Reiters und der Brücke. Mehr Von Brita Sachs 0

Bestellerprinzip Maas: Auch Hausverkäufer sollen Makler bezahlen

Für Mietwohnungen gilt bereits: Wer den Makler bestellt, muss ihn bezahlen. Justizminister Heiko Maas würde dieses Prinzip gerne auch beim Haus- und Wohnungskauf einführen. Mehr 31

David Abraham Verteidiger der Tradition

David Abraham mag den Fußball so, wie er ist: aufregend und leidenschaftlich. Beim Spiel in Leipzig hofft der Abwehrchef der Eintracht genau auf diese Elemente. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt 3

Staatstheater Wiesbaden Wenn Roboter zu sehr lieben

Sie wirkt herrlich unterhaltsam: Die Groteske „Ab jetzt“ von Alan Ayckbourns ist am Staatstheater in der hessischen Landeshauptstadt zu sehen. Mehr Von Matthias Bischoff, Wiesbaden 2

Frankfurt wird immer teurer Wohnungspreise haben sich in zehn Jahren fast verdoppelt

Planungsdezernent Mike Josef (SPD) spricht von einer dramatischen Entwicklung. Wohntürme bringen kaum Erleichterung. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt 1

20. Januar 2017. Der Colima ist einer der aktivsten Vulkane in Mexiko. Jetzt ist er wieder ausgebrochen und schleudert Gestein und Asche in die Luft. Lava strömt vom Krater in 3850 Metern Höhe hinab. © AFP 20. Januar 2017. Der Colima ist einer der aktivsten Vulkane in Mexiko. Jetzt ist er wieder ausgebrochen und schleudert Gestein und Asche in die Luft. Lava strömt vom Krater in 3850 Metern Höhe hinab.

Kontrollierter Nachzug

Von Reinhard Müller

Für den Familiennachzug bei Flüchtlingen gibt es gute Gründe. Trotzdem muss Deutschland diese Praxis weiterhin begrenzen. Mehr 74

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Das Beste aus dem Netz Was man alles aus Schnee und Eis formen kann

Schneemänner bauen? Das kann ja jeder. Die Menschen in Japan waren da etwas kreativer. Mehr 4

Berliner Modewoche (3) Bisschen Getto, bisschen Bondage

Der letzte Tag der Fashion Week in der Hauptstadt Berlin hat drei Höhepunkte zu bieten. Das ist zwar nicht viel, aber die haben es dafür in sich. Mehr Von Alfons Kaiser, Florian Siebeck und Jennifer Wiebking 1 2

Interview „Ein Roboter als Chef hätte Vorteile“

Roboter leiden weder unter Launenhaftigkeit, noch unter Jetlags, sagt Luis Alvarez, Vorstandschef von BT Global Services. Generell hält er Roboter für sehr viele Tätigkeiten für geeignet. Aber nicht für alle. Mehr Von Carsten Knop 3

Kärcher Hartbodenreiniger FC 5 Wischen ist Macht

Für alle, die nicht gern mit Feudel und Eimer arbeiten, hat Kärcher einen elektrischen Hartbodenreiniger im Programm. Auf Parkett und Fliesen musste er zeigen, was er kann. Mehr Von Lukas Weber 2 20

People’s Choice Awards Ellen DeGeneres hält neuen Rekord

Ellen DeGeneres hat ihre Trophäensammlung vergrößert, Lady Gaga plant ihren Auftritt beim Super Bowl seit sie vier Jahre alt ist, und Donald Trump hat seine Tochter mit einer Fremden verwechselt – der Smalltalk. Mehr 8

Grafik des Tages Wo Bayern München nur Platz vier belegt

In der Bundesliga thront Bayern München an der Spitze. In der Rangliste der umsatzstärksten Vereine Europas reicht es nur für Platz vier. Das ist die Liste der „besten“ zehn. Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot