http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

CDU-Parteitag Angela alternativlos

Auf dem Parteitag in Essen macht Angela Merkel der CDU ein Angebot, das die Partei nicht ausschlagen kann. Bei aller Begeisterung ist die Kritik an ihr aber längst nicht verschwunden, wie auch ihr Wahlergebnis zeigt. Ein Kommentar. Von Oliver Georgi, Essen 12 30

Parteitag in Essen Merkel mit 89,5 Prozent zur CDU-Vorsitzenden wiedergewählt

Die CDU hat Angela Merkel abermals zu ihrer Vorsitzenden gewählt. Die Bundeskanzlerin erhielt in Essen ihr zweitschlechtestes Ergebnis. Mehr 9

BGH-Urteil Unfall beim Bustransfer zum Hotel ist Reisemangel

Können Urlauber wegen eines Unfalls beim Transfer vom Flughafen zum Hotel die Reise nicht antreten, muss der Veranstalter laut Bundesgerichtshof zahlen - selbst wenn ihn keine Schuld trifft. Mehr 0

Air Force One Trump droht Boeing mit Auftragsstornierung

Der Flugzeughersteller baut eine neue amerikanische Präsidentenmaschine. Doch nun findet Donald Trump, dass die Kosten dafür außer Kontrolle geraten sind. Mehr 1

Präsidentenwahl in Österreich Van der Bellen mit fast 350.000 Stimmen vorne

Nach der Auszählung aller Briefwahlstimmen liegt Alexander Van der Bellen sehr deutlich vor seinem Rivalen Norbert Hofer. Die FPÖ könnte das amtliche Endergebnis nun anfechten – will aber darauf verzichten. Mehr 7

Hans folgt Harms „Spiegel-Online“-Chef abberufen

Mehr als zwei Dutzend Redakteure und Ressortchefs hatten sich noch für sein Bleiben eingesetzt: „Spiegel-online“-Chef Florian Harms muss gehen. Der Rauswurf ist das Ergebnis eines Machtkampfs. Mehr Von Michael Hanfeld 0

Festnahme 31-Jähriger soll zwei Frauen in Bochum vergewaltigt haben

Die Vergewaltigungen zweier Frauen im August und November sind offenbar aufgeklärt. Der Tatverdächtige stammt aus dem Irak und lebt mit Frau und Kindern in einer Flüchtlingsunterkunft in Bochum. Mehr Von Reiner Burger 589

Comic „Glückskind“ von Flix Der tödliche Blick

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal will Quentin seiner Milou etwas beibringen. Josie hat so ihre Zweifel - am Zweck und am Katzenfreund. Mehr 76

Merkel-Rede bei CDU-Parteitag „Ihr müsst, ihr müsst mir helfen“

Angela Merkel gesteht ihrer Partei Zumutungen ein und gibt sich demütig. Sie erinnert aber auch an alte Zeiten – und verspricht, die CDU zur Bundestagswahl wieder aufzurichten. Mehr Von Timo Steppat, Essen 9 13

Solarenergie Strom aus dem Schrank

Die Solaranlage auf dem Dach, eine Batterie so groß wie ein Schrank im Keller: So kann sich jeder selbst mit Strom versorgen. Mehr Von Inge Kloepfer 6 17

Veganer Attila Hildmann „Ich möchte nicht nackt im Wald leben“

Der vegane Kochbuchautor Attila Hildmann hat mehr als 1,5 Millionen Bücher verkauft, aber er hat auch Feinde. Vermummte Aktivisten haben jetzt sogar eine Veranstaltung von ihm gestört. Ein Interview über den Hass. Mehr Von Sebastian Eder 1

41 Jahre alter Vater getötet Darf ein Alkoholiker Sterbehilfe bekommen?

In den Niederlanden hat ein 41 Jahre alter Familienvater legal eine Giftspritze bekommen, weil er alkoholkrank war. Hätte es einen anderen Ausweg gegeben? Sein großer Bruder begleitete ihn bis aufs Sterbebett. Er sagt: Wir haben alles versucht. Mehr Von Sebastian Eder 1 51

Misshandlungen von Höxter Opfer mit Handschellen und Kette an Heizungsrohr gebunden

Die Angeklagte im Mordprozess um das „Horror-Haus“ von Höxter schildert die Leidenszeit eines Opfers wie einen Alltagsbericht. Die Mutter als Nebenklägerin muss das entsetzt mitanhören. Mehr 7

Erste Probefahrt im BMW 5er Im Maßanzug raus aus der Mittelklasse

Wenn die Vergangenheit den Business-BMW einholt, geht es nicht nur um die Leidenschaft und Liebe zum Auto. Der neue 5er ist für automatisiertes Fahren bereits bestens gerüstet. Mehr Von Wolfgang Peters 2

  • Kein Grund zur Panik
    Von Heike Schmoll, Berlin

    Die aktuelle Pisa-Studie zeigt zwar einige Defizite Deutschlands, ist jedoch kein Gradmesser für die Qualität des Bildungssystems. Sie sollte schon gar nicht dazu animieren, die ostasiatischen Siegerländer zu imitieren.
    Mehr 7

  • 33 Kinder?
    Von Jan Wiele

    Warum Bob Dylan nicht zum Nobelpreis erscheint? Die Erklärung, von einem Landsmann des Sängers beim Whisky gehört, ist ganz einfach. Und sie weist weit über den Einzelfall hinaus.
    Mehr 7

  • Der Preis der Kehrtwende
    Von Reinhard Müller

    Abrupte Richtungswechsel sind erlaubt – wenn die Grundrechte der Betroffenen beachtet werden. Der Atomausstieg erfordert einen Ausgleich.
    Mehr 35 28

  • Reden ist Gold
    Von Anno Hecker

    Whistleblowerin Julija Stepanowa wird für ihren Mut ausgezeichnet, Missstände in der Leichtathletik aufgedeckt zu haben. Ihr Fall aber zeigt: Im organisierten Spitzensport hat sich nichts geändert.
    Mehr 5 6

  • Die Hoffnung der CDU
    Von Jasper von Altenbockum

    Um in der Flüchtlingspolitik wieder die Kontrolle zu gewinnen, setzt die CDU auf zwei Wunschvorstellungen.
    Mehr 39 285

  • Matteo Renzi hat den Italienern falsche Illusionen vermittelt. Dabei braucht vor allem die leidende Wirtschaft jetzt eine erfahrene Regierung.
    Mehr 28 35

  • Eine Nachricht wert
    Von Reinhard Müller

    Einen Mordfall unterdrücken, weil ein Flüchtling verdächtig ist? Wer von vornherein krampfhaft möglichen Beifall von der „falschen Seite“ vermeiden will, der hat ihn schon sicher.
    Mehr 219 681

  • Zu kühn oder zu dumm
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Italien hat sich gegen eine Verfassungsreform entschieden – und gegen seinen Regierungschef. Das ist tragisch, denn die Reform wäre sinnvoll gewesen, für Italien und für Europa. Ein Kommentar.
    Mehr 88 61

  • Es ist auch eine Charakterfrage: Rosbergs Rückzug könnte die besten der Branche auf die Probe stellen: Haben sie den Mut, ihren Egoismus konsequent auszuleben?
    Mehr 17 10

  • Der Aufregung überdrüssig
    Von Stephan Löwenstein, Wien

    Nach der Auszählung der Briefwahlstimmen ist klar: Van der Bellen hat die Präsidentenwahl noch deutlicher gewonnen als erwartet. Jetzt kann das Land zur Ruhe kommen. Aber diese Ruhe birgt auch Gefahr.
    Mehr 0

© reuters

Pisa-Studie Kein Grund zur Panik

Die aktuelle Pisa-Studie zeigt zwar einige Defizite Deutschlands, ist jedoch kein Gradmesser für die Qualität des Bildungssystems. Sie sollte schon gar nicht dazu animieren, die ostasiatischen Siegerländer zu imitieren. Mehr Von Heike Schmoll, Berlin 7

Großbritannien am Zug EU drückt beim Brexit aufs Tempo

Für die Verhandlungen über das Ausscheiden Großbritanniens aus der Europäischen Union bleibt weniger Zeit als gedacht. Der Chefunterhändler der EU-Kommission spricht von höchstens 18 Monaten. Mehr 5

CDU-Parteitag Geschlossen, wenn es darauf ankommt

Bloß kein Streit, bald beginnt der Bundestagswahlkampf. Die CDU hat sich Harmonie verordnet. Merkel ist deshalb unangefochten – trotzdem gibt es noch Unzufriedenheit. Mehr Von Oliver Georgi und Timo Steppat, Essen 102 48

Filme und Serien Filmstudio aus Südafrika macht Hollywood Konkurrenz

Die Cape Town Film Studios bezeichnen sich selbstbewusst als die „erfolgreichsten“ in Schwellen- und Entwicklungsländern. Und vermutlich liegen sie damit gar nicht so falsch. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt 1

Klage der Energiekonzerne Was das Atomausstieg-Urteil bedeutet

Den Energieunternehmen steht nun eine angemessene Entschädigung zu. Aber was heißt das? Eine besondere Rolle spielte im Verfahren ein schwedischer Konzern. Mehr Von Corinna Budras 32 32

Bali Padda Lego bekommt erstmals einen ausländischen Chef

Ein Brite übernimmt die Führung des bekannten Bausteine-Herstellers Lego. Das ist nicht die einzige große Änderung in dem Unternehmen. Mehr 2

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Smart Home Das vernetzte Zuhause beschwört neue Risiken herauf

Smarte Geräte im Haushalt erleichtern den Alltag und werden deshalb immer beliebter. Doch viele weisen gerade wegen ihrer Vernetzung große Sicherheitslücken auf. Das soll sich bald ändern. Mehr 0

Energieversorger im Plus Anleger feiern Verfassungsgerichtsentscheid für Eon und RWE

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgericht zum Atomausstieg legen die Aktien von RWE und Eon am Dienstag deutlich zu. Der Dax gewinnt hingegen nur leicht. Mehr 0

Zertifikate Schwäche des Markts auch hausgemacht

Zertifikate waren vor zehn Jahren noch ein großes Thema. Mittlerweile wollen viele Anleger nichts mehr davon wissen. Die Branche leckt ihre Wunden und hofft auf bessere Zeiten. Mehr Von Daniel Mohr 2 1

Berliner Museumschef Parzinger Wird die Teheraner Kunstsammlung doch noch in Berlin gezeigt?

Seit dem Wochenende hatte die Gemäldegalerie selten gesehene Rothkos, Warhols und Pollocks zeigen wollen. Der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz über die diplomatischen Winkelzüge eines zunehmend kuriosen Ausstellungsprojekts höchsten Ranges. Mehr Von Kolja Reichert 0

Comic „Glückskind“ von Flix Der tödliche Blick

Ein Vater, ein Kind, ein Waschbär: Jede Woche zeichnet Flix eine neue „Glückskind“-Folge. Diesmal will Quentin seiner Milou etwas beibringen. Josie hat so ihre Zweifel - am Zweck und am Katzenfreund. Mehr 76

„NS-Raubkunst“ Flechtheim-Erben verklagen Bayern in Amerika

Um kaum eine Kunstsammlung wird erbitterter gestritten als um den Nachlass des berühmten Galeristen Alfred Flechtheim. Jetzt ziehen seine Erben in Amerika gegen den Freistaat Bayern vor Gericht. Mehr 2

Champions League Die Bayern wollen sich für Leipzig warmspielen

Das große Spiel ist zum Prestigeduell geschrumpft: Für die Bayern und Atlético Madrid geht es um wenig. Eine Spannung hält der letzte Spieltag der Champions League für die Münchner aber doch noch parat. Mehr 3

Mönchengladbach in Barcelona „Ich freue mich riesig“

Zum Abschluss der Reise durch die Champions League will die Borussia dem tristen Bundesliga-Alltag entfliehen. In Barcelona wartet zudem ein prominenter Zuschauer auf Mönchengladbach. Mehr 1

Fußball kompakt Götze fällt aus

Dortmunder fehlt in Madrid +++ Darmstadt setzt vorerst auf Trainer Berndroth +++ Deutscher verlässt die Fifa +++ Skonto Riga ist bankrott +++ Fußball kompakt am Dienstag. Mehr 0

Prozess in Berlin Der Flüchtlingsstrom erreicht die Gerichtssäle

Sieht man von den Übergriffen in der Kölner Silvesternacht ab, laufen jetzt die ersten Prozesse gegen Flüchtlinge. In Berlin wird ein Syrer verurteilt, der seine Frau zusammengeschlagen hat. Trotzdem stößt die Justiz an Grenzen. Mehr Von Julia Schaaf 215

Erfolgreichste Tweets 2016 Clintons Botschaft an Frauen wird Twitter-Hit

Obwohl eigentlich der gewählte amerikanische Präsident für seine vielen Tweets bekannt ist, hat es die unterlegene Kandidatin in einer Twitter-Statistik 2016 fast ganz nach vorne geschafft. Erfolgreicher waren nur ein Sänger und ein YouTube-Star. Mehr 0

Oberstes Gericht entscheidet Polen darf Polanski nicht ausliefern

Roman Polanski kann wieder nach Polen reisen, ohne um seine Freiheit zu fürchten. Das Oberste Gericht beendete das jahrelange juristische Tauziehen um eine Auslieferung des Oscarpreisträgers nach Amerika Mehr 2

Dollase vs. Mensa (13) Einmal Käsespätzle in 3 D, bitte!

Viele Mensen bieten Salatbuffets oder unterschiedliche Beilagen zum Hauptgericht an. In dieser Folge zeigt Jürgen Dollase, wie man durchschnittliche Gerichte mit einfachen Mitteln vernünftig pimpt. Mehr Von Jürgen Dollase 0

Mats Hummels „Fußball hat etwas von Religion“

Privat ist er fast so präsent wie auf dem Platz: Mats Hummels über den Style von Fußballspielern, das Kicken mit Freunden an Weihnachten, welche Musik auf seinen Kopfhörern läuft und den Besuch beim Papst. Mehr Von Jennifer Wiebking 9 8

Studentenfutter schützt Leute, knabbert euch gesund

Eine Handvoll Nüsse täglich halten fit - oder nicht? Forscher haben die Daten zusammengetragen und sind sich sicher: Die ölhaltigen Samen sind effektive Allroundhelfer im Kampf gegen Killerkrankheiten - sogar gegen viel mehr Leiden als man dachte. Mehr Von Joachim Müller-Jung 0

Fair-Trade Gutes Gewissen im Angebot

Trägt etwas das Siegel „fair gehandelt“, fühlt sich der Konsument gut. Die Siegel scheinen bequemes soziales Engagement zu ermöglichen. Doch die Hoffnung trügt. Mehr Von Boris Holzer 3 17

Hummeln Fast schon so clever wie ein Affe

Hummeln sind wie Bienen wertvolle Bestäuber. Sie lassen sich allerlei Tricks einfallen, um an Nektar zu gelangen. Dabei ziehen sie auch schon mal an einem Faden, um die Nahrungsquelle zu erreichen. Mehr Von Diemut Klärner 22

Macbook Pro von Apple Der Trick funktioniert

Apple schneidet beim neuen Macbook Pro alte Zöpfe ab und ist in mancherlei Hinsicht radikal und provokativ. Das gefällt nicht jedem. Doch Design, Qualität und Bildschirm haben uns in den Bann gezogen. Mehr Von Michael Spehr 51 45

Elektroautos Weniger Teile, weniger Arbeit, weniger Jobs?

Elektroautos werden anders gebaut als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Das stellt Hersteller und Zulieferer vor große Herausforderungen. Mehr Von Johannes Winterhagen 49 36

Gründerserie Vier Freunde auf dem Holzweg

Sonnenbrillen und Uhren aus Naturholz: Kölner Studenten haben aus einer fixen Idee ein tragfähiges Geschäftsmodell entwickelt. Inzwischen können sie sogar Banken überzeugen. Mehr Von Helmut Bünder 1 1

Kolumne „Mein Urteil“ Wann kann mein Chef ein Attest ab dem ersten Tag verlangen?

Wenn Arbeitnehmer krank werden, brauchen sie eigentlich erst nach drei Tagen ein Attest. Eigentlich. Denn wie bei fast jeder Regel gibt es Ausnahmen. Und für die Ausnahmen wiederum genaue Regeln. Mehr Von Marcel Grobys 3 11

„You can check in any time“ Vierzig Jahre Zimmersuche

Ich kann mich gut daran erinnern, als ich das erste Mal am „Hotel California“ vorbeifuhr: Ich war fünfzehn und saß hinten in einem vollgepacktem Fiat ... Mehr Von Stefan Nink 2

Sri Lanka Ohne den Tee wäre die Weltgeschichte eine andere

Sri Lanka hat die finsteren Bürgerkriegszeiten hinter sich gelassen und schaut nach vorn. Grund zum Optimismus gibt es einigen: Teeanbau und Tourismus florieren. Und das völlig zu Recht. Mehr Von Andrea Diener 3 0

Musik für Kinder Kindergarten-Sound ohne Gitarre und Flöte

Die Band „Deine Freunde“ macht Musik für Fünf- bis Zwölfjährige. Ihre Texte handeln von Schokolade und Hausaufgaben. Dabei klingen ihre Lieder aber so, dass auch Eltern Spaß haben. Mehr Von Anke Schipp 19

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum Kinder etwas ins Sparschwein stecken sollten

Wozu noch sparen? Es gibt doch so gut wie keine Zinsen mehr. Also weg mit dem Sparschwein? Nein! Denn am Sparen hängt eine ganze Menge, auch für Kinder. Mehr Von Christoph Schäfer 9 27

Art Basel Miami Beach Die Kunstwacht am Atlantik

Die 15. Ausgabe der Art Basel Miami Beach sieht mehr Besucher denn je, aus allen Weltgegenden. Das hat nicht nur mit der Sonne und der Kunst dort zu tun, sondern auch mit Stil. Mehr Von Rose-Maria Gropp/Miami Beach 5

Trick mit Share-Deals Finanzminister wollen Umgehung der Grunderwerbsteuer stoppen

Immobiliengesellschaften umgehen die Grunderwerbssteuer oft mit einem Trick, bei dem Immobilien in eine Objektgesellschaft verpackt und die Anteile an der Gesellschaft als Firma verkauft werden. Dem will das Finanzministerium einen Riegel vorschieben. Mehr 2

Frankfurt Von Maschinen geduscht, bewacht und bekuschelt

Die Frankfurt University of Applied Sciences stellt Roboter für die Soziale Arbeit vor. Sie sollen bei der Pflege nur helfen und menschliche Zuwendung nicht ersetzen. Mehr Von Sascha Zoske, Frankfurt 1

Frankfurter Weihnachtsmarkt Bei Mandelwetter auf Rekordkurs

Der Terror scheint weit weg und das Wetter ist günstig – der Weihnachtsmarkt läuft bestens. Zwei Tage vor Heiligabend soll aber auch künftig Schluss sein. Mehr Von Matthias Trautsch, Frankfurt 1 3

Gehspitzweiher Heimstätte für Moosjungfer und Lachseeschwalbe

Einst wollte die Stadt Frankfurt den Gehspitzweiher in Neu-Isenburg mit Müll verfüllen. Auch heute sind Teile des Naturschutzgebiets noch immer gefährdet. Mehr Von Eberhard Schwarz, Neu-Isenburg 3

6. Dezember 2016. In Tel Aviv ist eine Statue des israelischen Ministerpräsidenten Netanyahu aufgestellt wurden. Ein Mann fotografiert das Werk des Künstlers Zalait, der diese Figur als politischen Protest gegen Netanyahu schuf. © Reuters 6. Dezember 2016. In Tel Aviv ist eine Statue des israelischen Ministerpräsidenten Netanyahu aufgestellt wurden. Ein Mann fotografiert das Werk des Künstlers Zalait, der diese Figur als politischen Protest gegen Netanyahu schuf.

Der Aufregung überdrüssig

Von Stephan Löwenstein, Wien

Nach der Auszählung der Briefwahlstimmen ist klar: Van der Bellen hat die Präsidentenwahl noch deutlicher gewonnen als erwartet. Jetzt kann das Land zur Ruhe kommen. Aber diese Ruhe birgt auch Gefahr. Mehr 0

Das Beste aus dem Netz Wie Alltägliches zu nicht so ganz Alltäglichem wird

Manchmal erscheint der Alltag ziemlich langweilig und unspektakulär – doch das kann man ändern. Mehr 4

Möbel aus Pappe Für Pappenheimer

Provisorischer Charme oder einfach scheußlich? Möbel aus Pappe liegen im Trend - und schaffen es doch nicht aus der Nische heraus. Mehr Von Anne-Christin Sievers 4 21

Stressiger Beruf Paketbote für einen Tag

Paketzusteller behindern den Verkehr, liefern unzuverlässig und sind auch noch unfreundlich. So klagen viele Kunden. Haben sie recht? Unser Autor hat sich einen Tag lang als DHL-Bote versucht. Mehr Von Thomas Klemm 7 32

Atmos-Soundbar im Test Kommt auch gut von oben

Die dritte Dimension hält langsam Einzug ins Wohnzimmer. Und zwar beim Filmsound. Dolby Atmos ist im Kommen. Wir haben eine Soundbar von Samsung für das akustische 3-D-Erlebnis getestet. Mehr Von Marco Dettweiler 2 1

Köln-Hymne Podolski startet in Charts durch

Lukas Podolski besingt sehr erfolgreich Köln, Jimmy Kimmel erlebt zwei Dinge, die er als Teenager nicht für möglich gehalten hätte, und Alec Baldwin streitet weiter mit Donald Trump – der Smalltalk. Mehr 15

Grafik des Tages Im Schokoladenland

Süßigkeiten spielen am Nikolaustag eine große Rolle. Doch wo werden in Europa eigentlich die meisten Schokoladenwaren hergestellt? Hier kommt die Antwort. Mehr 0

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot