http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Reaktion auf CDU-Beschluss SPD und Grüne sind empört

Die SPD und die Grünen sind empört über den Beschluss der CDU, die Optionspflicht für Doppelstaatler wieder einführen zu wollen. Das erinnere an das Programm der AfD, heißt es. 17

Leitantrag der CDU Der Sieg der Konservativen

Die CDU hat sich auf dem Parteitag bei den Themen doppelte Staatsbürgerschaft und Abschiebung eine Kurskorrektur nach rechts verordnet. Damit haben sich die Merkel-Kritiker zumindest teilweise durchgesetzt. Mehr Von Oliver Georgi, Essen 13 42

Mehr als 40 Menschen an Bord Passagierflugzeug in Pakistan abgestürzt

Nur wenige Minuten vor der Landung verschwindet Flug PK-661 von den Radarschirmen. An Bord der pakistanischen Passagiermaschine sind 42 Passagiere. Mehr 2

Offenbar Beziehungstat Mann soll Frau vor Klinik in Brand gesteckt haben

Grauenhafte Szenen am Morgen in Kronshagen bei Kiel: Eine brennende Frau läuft über eine Straße, Passanten kommen ihr zu Hilfe. Wenig später nehmen Einsatzkräfte den 41-Jährigen Ehemann fest, der seine Frau angezündet haben soll. Mehr 272

„Time Magazin“ Donald Trump folgt auf Angela Merkel

Die „Time“-Redaktion würdigt seit 1927 die einflussreichsten Persönlichkeiten des Weltgeschehens. In diesem Jahr hat sie sich für den gewählten amerikanischen Präsidenten entschieden. Mehr 7

Real Madrid gegen Dortmund Das Glück des Zinédine Zidane

Als Zinédine Zidane Real Madrid als Trainer übernahm, musste er sich einige Kritik gefallen lassen. Nun steht er beim Spiel gegen Dortmund vor einem Rekord. Das liegt auch an Zidanes Erfolgsrezept. Mehr Von Hans-Günter Kellner, Madrid 4

FAZ.NET-Adventskalender Ein Türchen für die Frankfurt-Kenner

Hohe Häuser, viel Geld und ein berühmter Dichter. Wer weiß, was Frankfurt sonst noch auszeichnet, sollte heute seine Chance im FAZ.NET-Adventskalender suchen. Es könnte sich lohnen. Mehr

Blog | Berührt, geführt 1504 Figuren im Kopf

19 Stunden Spielzeit. 48 Partien. 1504 Figuren im Kopf und je 1350 eigene und gegnerische Züge. 35 Siege, 7 Remis, 6 Niederlagen. Das ist der neue Weltrekord im Blindsimultanschach, aufgestellt von Timur Gareyev. Respekt! Mehr Von Stefan Löffler 0

Forderung nach Strafen Westliche Staaten stellen sich gegen Russland

In einer scharfen Erklärung fordern die Staats- und Regierungschef sechs westlicher Länder, Kriegsverbrechen in Syrien zu bestrafen. Neben dem syrischen Regime werden Russland und Iran namentlich genannt. Mehr 5

DNA-Analyse Hat der Täter blaue oder braune Augen?

Nach dem Mordfall von Freiburg ist die Diskussion hochgekocht: Sollte man DNA-Analyse nicht nutzen dürfen, um auch äußere Merkmale zu bestimmen? Bisher ist die Auswertung in Deutschland verboten – das könnte sich jetzt ändern. Mehr Von Karin Truscheit 35 69

OSZE-Treffen in Hamburg Mehr als 200 Polizisten für jeden Minister

Die Zusammenkunft der OSZE-Außenminister in Hamburg gilt als Generalprobe für das G-20-Treffen im nächsten Juli. Dementsprechend hoch sind die Sicherheitsvorkehrungen. Mehr 0

Apple Sind in China iPhones explodiert?

Apple steht in China unter Druck: Batterien des iPhone 6 sollen Feuer gefangen haben. Jetzt hat sich das Unternehmen erstmals dazu geäußert. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 4 9

Blog „Food Affair“ Und Alkohol ist doch eine Lösung

Männer nehmen Drinks, Frauen nippen an ihrer Weinschorle. Wo bleibt da das Wagnis? Wo das Abenteuer? Höchste Zeit, sich mal wieder ein Gläschen zu gönnen. Mehr Von Melanie Mühl 0

Video-Filmkritik „Salt and Fire“ Werner Herzog schickt Veronica Ferres in die Wüste

Laura Sommerfeld und die zwei königlichen Inkabrüder: „Salt and Fire“ birgt eine herrlich zweideutige, hart an allerlei Peinlichkeiten entlangschlingernde Traumrolle für Veronica Ferres. Mehr Von Bert Rebhandl 3

  • Merkels wichtiger Satz
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Hunderttausende demonstrieren gegen TTIP, aber die Katastrophe in Aleppo bringt die Deutschen nicht auf die Straße. Die Kanzlerin hat eine wichtige Lektion in Zynismus erteilt.
    Mehr 83 65

  • Merkels Konstante
    Von Heike Göbel

    Angela Merkel nannte als erste von drei „Konstanten“ ihrer elf Kanzlerjahre eine „starke Wirtschaft und sichere Arbeitsplätze“. Was darf sich die Wirtschaft also von mehr Merkel erhoffen?
    Mehr 32 44

  • Kleiner Sieg der Atomkonzerne
    Von Andreas Mihm, Berlin

    Die Verfassungsrichter setzen der Atompolitik Grenzen. Das Urteil geht auch Kohlegegner an.
    Mehr 29 12

  • Der Aufregung überdrüssig
    Von Stephan Löwenstein, Wien

    Nach der Auszählung der Briefwahlstimmen ist klar: Van der Bellen hat die Präsidentenwahl noch deutlicher gewonnen als erwartet. Jetzt kann das Land zur Ruhe kommen. Aber diese Ruhe birgt auch Gefahr.
    Mehr 12 7

  • Kein Grund zur Panik
    Von Heike Schmoll, Berlin

    Die aktuelle Pisa-Studie zeigt zwar einige Defizite Deutschlands, ist jedoch kein Gradmesser für die Qualität des Bildungssystems. Sie sollte schon gar nicht dazu animieren, die ostasiatischen Siegerländer zu imitieren.
    Mehr 41 32

  • 33 Kinder?
    Von Jan Wiele

    Warum Bob Dylan nicht zum Nobelpreis erscheint? Die Erklärung, von einem Landsmann des Sängers beim Whisky gehört, ist ganz einfach. Und sie weist weit über den Einzelfall hinaus.
    Mehr 4 24

  • Der Preis der Kehrtwende
    Von Reinhard Müller

    Abrupte Richtungswechsel sind erlaubt – wenn die Grundrechte der Betroffenen beachtet werden. Der Atomausstieg erfordert einen Ausgleich.
    Mehr 51 34

  • Reden ist Gold
    Von Anno Hecker

    Whistleblowerin Julija Stepanowa wird für ihren Mut ausgezeichnet, Missstände in der Leichtathletik aufgedeckt zu haben. Ihr Fall aber zeigt: Im organisierten Spitzensport hat sich nichts geändert.
    Mehr 5 6

  • Die Hoffnung der CDU
    Von Jasper von Altenbockum

    Um in der Flüchtlingspolitik wieder die Kontrolle zu gewinnen, setzt die CDU auf zwei Wunschvorstellungen.
    Mehr 46 302

  • Gut gemeint
    Von Klaus-Dieter Frankenberger

    Donald Trumps Ankündigung, nicht mehr in anderen Staaten zu intervenieren, ist eine gute Nachricht für Autokraten und Diktatoren. Aus ihr spricht ernüchternde Erfahrung.
    Mehr 26 17

© Martin Molin, Deutsche Welle

Anschlag auf Sikh-Tempel Jetzt stehen die Dschihadisten vor Gericht

In Essen beginnt der Prozess um den Anschlag auf den Sikh-Tempel. Die Angeklagten sind noch nicht einmal volljährig. Es geht um den ersten Bombenanschlag dschihadistischer Terroristen in Deutschland. Mehr Von Reiner Burger, Essen 22 44

Russland Kein Asyl für Syrer

Die russischen Behörden empfehlen syrischen Flüchtlingen die Rückkehr in ihr Heimatland. Dort drohe ihnen „keine besondere Gefahr“. Menschenrechtsorganisationen kritisieren diese Praxis. Mehr Von Friedrich Schmidt 18

Parteitag in Essen Merkel gegen Parteitagsbeschluss

Angela Merkel stellt sich gegen die Mehrheit der Partei. Sie halte den Parteitagsbeschluss, die Opstionspflicht für Doppelstaatler wieder einzuführen für falsch, sagt sie. Mehr 98

Billigflug-Plattform Dieser Mann soll Eurowings voranbringen

Thorsten Dirks soll als ausgewiesener Digitalexperte die frisch formierte Billigfluggesellschaft weiterentwickeln. Die größte Problem ist für den neuen Chef schwierig zu lösen. Mehr Von Ulrich Friese 8

Illegale Absprachen Weitere Millionenstrafen im Euribor-Skandal

Weil sie vor der Finanzkrise den Zinssatz manipuliert haben, müssen drei große Banken Strafen von fast einer halbe Milliarde Euro zahlen. Weitere Prozesse laufen. Mehr 2

Vorbereitung auf das Amt Team Trump trifft Anführer des Silicon Valley

Sie mögen ihn nicht, und er mag sie nicht: Nach seinem Wahlsieg hat der designierte amerikanische Präsident Trump nun Vertreter der wichtigen Internet-Industrie eingeladen. Eine Rolle spielt auch diesmal sein Schwiegersohn. Mehr 2

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Altersvorsorge Was bringt die geplante Reform der Betriebsrente?

Die große Koalition will die Betriebsrente reformieren, damit Arbeitnehmer im Alter besser abgesichert sind. Was geplant ist und was es bringt. Mehr 0

Deutsches Aktieninstitut Nur die Aktie kann die Rente retten

Das Deutsche Aktieninstitut will den Bürgern die Angst vor dem Wertpapier nehmen und die Rente retten - mit langfristigen Anlagen und einer Reform der Altersvorsorge. Mehr Von Martin Hock 6 5

Marktbericht Deutsche Aktien auf Jahreshoch

Die deutschen Aktienmärkte entwickeln sich zum Jahresende positiv. Die Anleger setzen einmal mehr große Hoffnungen auf die Europäische Zentralbank. Mehr 1

Plattform „Salonkolumnisten“ Ein Wertekatalog für windige Zeiten

Wie stark die bürgerliche Mitte von allen Seiten unter Druck steht, zeigt sich auch beim CDU-Parteitag. In der Konrad-Adenauer-Stiftung tritt unterdessen eine Plattform an, um den anstehenden Streit zu führen. Mehr Von Paul Ingendaay 1 9

Neuer König Vajiralongkorn Thailand ermittelt wegen Majestätsbeleidigung gegen die BBC

Aus der Biografie des neuen thailändischen Königs lässt sich einiges erzählen. Das tat die BBC kurz nach dessen Ernennung in thailändischer Sprache auf ihrer Website – und bekam Polizeibesuch. Mehr 10

Blog | Berührt, geführt 1504 Figuren im Kopf

19 Stunden Spielzeit. 48 Partien. 1504 Figuren im Kopf und je 1350 eigene und gegnerische Züge. 35 Siege, 7 Remis, 6 Niederlagen. Das ist der neue Weltrekord im Blindsimultanschach, aufgestellt von Timur Gareyev. Respekt! Mehr Von Stefan Löffler 0

0:4 in Barcelona Die Krise sitzt tief in den Gladbacher Köpfen

Nach dem Schleudergang in Barcelona ist für die Borussia das Kapitel Champions League beendet. Vor der nächsten Partie steht Gladbach nun mächtig unter Druck – und muss eine Hiobsbotschaft verkraften. Mehr 1

Bayern-Torschütze Lewandowski „Es war immer mein Traum“

Fünf mögliche Gegner des FC Bayern im Achtelfinale der Champions League stehen schon fest. Beim 1:0 über Atlético trifft wieder Robert Lewandowski – und lüftet zur Überraschung aller ein Geheimnis. Mehr 3

Vendée Globe Stürmische Rettung

Dank eines glücklichen Umstands ist der Franzose Kito de Pavant bei der Weltregatta aus Seenot gerettet worden. Auch der Drittplazierte muss aufgeben, ein weiterer Segler steckt in Schwierigkeiten. Mehr 1

Nach Absturz in Kolumbien Chef von Fluggesellschaft LaMia festgenommen

Durchsuchungen im Büro und Verhaftungen in Santa Cruz: Für die Charterfluggesellschaft LaMia ist der Absturz mit dem Fußballteam Chapecoense an Bord ein Desaster – wollte man einen Tankstopp sparen? Nun greifen die Behörden durch. Mehr 8

Geflügelverband Sachen-Anhalt „Der Festtagsbraten ist nicht in Gefahr“

Sachsen-Anhalt ist von der Vogelgrippe betroffen. Darf zu Weihnachten trotzdem Gans oder Ente auf den Tisch? Ja, sagen die Züchter. Und einen Kochtipp gibt es noch dazu. Mehr 11

Provinz Aceh Mehr als 90 Tote nach schwerem Erdbeben in Indonesien

Die Indonesier sind Erdbeben gewohnt, selbst mit einer Stärke von 6,4. Das Fatale aber diesmal: Der Erdbebenherd liegt nur knapp unter der Erdoberfläche. Die Folgen sind dramatisch. Mehr 2

Das Verbraucherthema Geschenke mit persönlicher Note

Individualisierte Geschenke sind laut Handelsverband Hessen diesmal gefragt im Weihnachtsgeschäft. Wer danach sucht, findet in Frankfurt und online gute Ideen, muss sich aber sputen. Das Verbraucherthema. Mehr Von Petra Kirchhoff 0

Möbel aus Pappe Für Pappenheimer

Provisorischer Charme oder einfach scheußlich? Möbel aus Pappe liegen im Trend - und schaffen es doch nicht aus der Nische heraus. Mehr Von Anne-Christin Sievers 4 24

Studentenfutter schützt Leute, knabbert euch gesund

Eine Handvoll Nüsse täglich halten fit - oder nicht? Forscher haben die Daten zusammengetragen und sind sich sicher: Die ölhaltigen Samen sind effektive Allroundhelfer im Kampf gegen Killerkrankheiten - sogar gegen viel mehr Leiden als man dachte. Mehr Von Joachim Müller-Jung 16 117

Fair-Trade Gutes Gewissen im Angebot

Trägt etwas das Siegel „fair gehandelt“, fühlt sich der Konsument gut. Die Siegel scheinen bequemes soziales Engagement zu ermöglichen. Doch die Hoffnung trügt. Mehr Von Boris Holzer 4 24

Big Data Was trägt Trump?

Kommen die Präsidentenmacher aus dem Big-Data-Business? Trump wird’s wenig jucken, er hat längst haarigere Probleme. Amerika verlottert untenrum, und das kommt seinem Lebensstil wenig entgegen. Mehr Von Joachim Müller-Jung 6

Erste Probefahrt im BMW 5er Im Maßanzug raus aus der Mittelklasse

Wenn die Vergangenheit den Business-BMW einholt, geht es nicht nur um die Leidenschaft und Liebe zum Auto. Der neue 5er ist für automatisiertes Fahren bereits bestens gerüstet. Mehr Von Wolfgang Peters 19 17

Atmos-Soundbar im Test Kommt auch gut von oben

Die dritte Dimension hält langsam Einzug ins Wohnzimmer. Und zwar beim Filmsound. Dolby Atmos ist im Kommen. Wir haben eine Soundbar von Samsung für das akustische 3-D-Erlebnis getestet. Mehr Von Marco Dettweiler 2 4

Repräsentative Befragung Die zehn häufigsten Unsitten unter Kollegen

Heute schon Ärger mit den Kollegen gehabt? Sind sie Ihnen ins Wort gefallen? Haben sie Ihnen wichtige Infos verschwiegen? Diese Studie zeigt: Das sind bei weitem nicht die einzigen Gründe für Knatsch. Und nicht die häufigsten. Mehr 20

Stressiger Beruf Paketbote für einen Tag

Paketzusteller behindern den Verkehr, liefern unzuverlässig und sind auch noch unfreundlich. So klagen viele Kunden. Haben sie recht? Unser Autor hat sich einen Tag lang als DHL-Bote versucht. Mehr Von Thomas Klemm 23 52

Norwegen Hinter der Holztür beginnt der Wald

Knut Hamsun verbrachte seine Kindheit auf Hamarøy. Nun ist ihm dort ein Museum gewidmet - und viel seltsame Kunst. Mehr Von Sabine Schultes 0

„You can check-out any time“ Vierzig Jahre Zimmersuche

1976 veröffentlichten die Eagles „Hotel California“.Wir wollten nochmal buchen. Mehr Von Stefan Nink 14

Neue Pisa-Studie Mittelmaß und Schlimmeres

Die wichtigste Erkenntnis der neuen Pisa-Studie könnte lauten: Lasst die Schulen einfach mal in Ruhe arbeiten. Mehr Von Regina Mönch 7

Musik für Kinder Kindergarten-Sound ohne Gitarre und Flöte

Die Band „Deine Freunde“ macht Musik für Fünf- bis Zwölfjährige. Ihre Texte handeln von Schokolade und Hausaufgaben. Dabei klingen ihre Lieder aber so, dass auch Eltern Spaß haben. Mehr Von Anke Schipp 23

München III Frankenthalers Farbraum

Vom 8. bis 10. Dezember auktioniert Ketterer in München Moderne Kunst und Zeitgenossen - mit dabei eine mit knapp fünfzig Werken bestückte Privatsammlung. Mehr Von Brita Sachs 0

Landeshauptstadt im Aufbruch Potsdams neue Mitte

Seit einem Vierteljahrhundert streitet Potsdam darüber, wie sein in der DDR überformtes Stadtzentrum künftig aussehen soll. Jetzt ist der Weg frei für eine Neubebauung, die den historischen Grundriss der Stadt aufnimmt. Mehr Von Christian Hunziker 0

Finanzbeamtin bedrängt Berufungsprozess gegen sieben „Reichsbürger“

Eine hessische Finanzbeamtin wollte bei einem „Reichsbürger“ Geld eintreiben. Sieben Männer hinderten die Frau danach daran, in ihrem Dienstwagen wegzufahren. Deswegen stehen sie abermals vor Gericht. Mehr 5

Denkmalschutz Gartenzwerge dürfen nicht aufs Dach steigen

Was ein Schlafwandler darf, das darf ein Gartenzwerg noch lange nicht: auf einem Dach thronen. Zumindest dann nicht, wenn das Haus denkmalgeschützt ist. Weshalb, hat nun das Amtsgericht Wiesbaden entschieden. Mehr 1

Komplizierter Gelenksbruch Kiffer mit Promille im Blut verletzt Polizisten bei Kontrolle

Ein junger Mann aus Flörsheim hat zwei Polizisten im Frankfurter Hauptbahnhof attackiert. Infolgedessen brach sich einer der beiden Beamten das Handgelenk. Das ist aber nicht alles. Mehr 3

6. Dezember 2016. In Tel Aviv ist eine Statue des israelischen Ministerpräsidenten Netanyahu aufgestellt wurden. Ein Mann fotografiert das Werk des Künstlers Zalait, der diese Figur als politischen Protest gegen Netanyahu schuf. © Reuters 6. Dezember 2016. In Tel Aviv ist eine Statue des israelischen Ministerpräsidenten Netanyahu aufgestellt wurden. Ein Mann fotografiert das Werk des Künstlers Zalait, der diese Figur als politischen Protest gegen Netanyahu schuf.

Gut gemeint

Von Klaus-Dieter Frankenberger

Donald Trumps Ankündigung, nicht mehr in anderen Staaten zu intervenieren, ist eine gute Nachricht für Autokraten und Diktatoren. Aus ihr spricht ernüchternde Erfahrung. Mehr 26 17

Das Beste aus dem Netz Wie Alltägliches zu nicht so ganz Alltäglichem wird

Manchmal erscheint der Alltag ziemlich langweilig und unspektakulär – doch das kann man ändern. Mehr 4

Veganer Attila Hildmann „Ich möchte nicht nackt im Wald leben“

Der vegane Kochbuchautor Attila Hildmann hat mehr als 1,5 Millionen Bücher verkauft, aber er hat auch Feinde. Vermummte Aktivisten haben jetzt sogar eine Veranstaltung von ihm gestört. Ein Interview über den Hass. Mehr Von Sebastian Eder 22 35

Präferenzen von Arbeitnehmern Mehr Geld oder weniger Arbeit?

Was würden Sie wählen, wenn Sie entweder mehr Geld verdienen könnten oder weniger Stunden arbeiten dürften? Diese Studie zeigt, wie die meisten Deutschen entscheiden würden. Mehr 0

Lagerlogistik Autonome Hochstapler

Fahren ohne Fahrer - das können die Stapler im Lager schon lange. Sie docken per W-Lan an und sausen von Lasern gesteuert mit Strom durch die Halle. Mehr Von Lukas Weber 4

Großbritanniens Herzogin Deutsche lieben Kate

Großbritanniens Herzogin Kate ist nach Meinung vieler Menschen in Deutschland die schönste Adelige, Lukas Podolski besingt sehr erfolgreich Köln, und Jimmy Kimmel erlebt zwei Dinge, die er als Teenager nicht für möglich gehalten hätte – der Smalltalk. Mehr 15

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot