http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Präsidentenwahl Österreich ist keine Bananenrepublik

Österreichs Beamte stellten selbstherrlich eigene Regeln auf, Beisitzer vertrauten ihnen blind, Protokolle wurden blanko unterzeichnet. Den mannigfaltigen Rechtsbruch bei der Präsidentenwahl kann auch der Richterspruch nicht reparieren. Ein Kommentar. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien 37

Österreich „Je zerstrittener die EU, desto größer die Chancen für Hofer“

Ob Norbert Hofer von der FPÖ nach der Annullierung der Stichwahl österreichischer Bundespräsident wird, hängt auch von der EU ab, sagt Wahlforscher Christoph Hofinger. Wenn sie nach dem Brexit-Votum hilflos agiere, werde die FPÖ davon profitieren. Von Oliver Georgi 19 18

Wiederholung der Wahl „Keine Schlampereien, sondern gesetzliche Unregelmäßigkeiten“

Die Grünen in Österreich bleiben optismitisch, die FPÖ sieht sich bestätigt und fühlt sich siegessicher – und bekommt Applaus von der AfD. So reagiert die Politik auf die Entscheidung des Verfassungsgerichtshofes. 6

Wahl in Österreich Erinnerungen an den Weinskandal

In dem aufwendigsten Verfahren, das der Verfassungsgerichtshof in Wien je führte, kamen Schlamperei und Selbstherrlichkeit zum Vorschein. Sie führen zu einem Novum im demokratischen Westen. Von Stephan Löwenstein, Wien 23 63

EBA-Sitz nach Brexit Deutschland bewirbt sich nicht um Sitz der Bankenaufsicht

Markus Söder will, dass die Europäische Bankenaufsicht nach München kommt. Doch offenbar will die Bundesregierung gar nicht, dass sie überhaupt nach Deutschland kommt. Dafür gibt es auch einen guten Grund. Mehr 13

Bangladesch Schusswechsel und Geiselnahme in Dhaka

Im Diplomatenviertel in der Hauptstadt von Bangladesch haben Unbekannte ein Restaurant angegriffen. Die Täter haben Angestellte und Gäste als Geiseln genommen haben. Der IS soll sich zu dem Angriff bekannt haben. Mehr 3

Amerikanische Drohnenangriffe Über hundert tote Zivilisten außerhalb von Kriegsgebieten

Die amerikanische Regierung hat offengelegt, wie viele Zivilisten außerhalb von Krisengebieten durch ihre Drohnenangriffe ums Leben gekommen sein sollen. Die Zahlen allerdings sind umstritten. Mehr 7

Fraktur Nicht jeder der geborene Führer

Unautorisierte Überlegungen zum Zweck und zur Praxis des Hintergrundgesprächs. Mehr Von Berthold Kohler 20

Vor dem EM-Viertelfinale „Sicherlich auf Augenhöhe“

Bundestrainer Löw warnt seine Spieler vor italienischer Finesse im EM-Viertelfinale. Italiens Coach Conte spricht voller Demut von der Hochphase des deutschen Fußballs. Mehr Von Christian Kamp, Bordeaux 0

Rechtsstreit Middelhoff erhält Geld von Oppenheim

Die jüngsten Nachrichten rund um den früheren Top-Manager Thomas Middelhoff waren allesamt düster. Nun hingegen gibt es einen Punkt, den er abhaken kann: Den Rechtsstreit mit dem Kölner Bankhaus Sal. Oppenheim. Mehr 8

3:1 gegen Belgien Der nächste Streich von Wales

Das kleine Wales stürmt ins EM-Halbfinale: Williams, Robson-Kanu und Vokes treffen beim 3:1-Sieg gegen das hoch gehandelte Belgien. Jetzt wartet Portugal auf den EM-Neuling. Mehr Von Roland Zorn, Lille 0

Bundeshaushalt 2017 Mehr Geld für Soziales und Flüchtlinge, aber die schwarze Null steht

Knapp 19 Milliarden Euro will die Bundesregierung 2017 zur Bewältigung der Zuwanderung und zur Bekämpfung von Fluchtursachen ausgeben. Der Bundeshaushalt wächst. Dennoch soll es bis 2020 keine neuen Schulden geben. Der Entwurf verrät, warum. Mehr Von Dietrich Creutzburg 12 2

F.A.Z. exklusiv Offenbar mehrere Ermittlungsfehler bei Jagd auf RAF-Terroristen

Seit Jahrzehnten sind drei RAF-Terroristen untergetaucht, seit 2011 sollen sie neun Raubüberfälle begangen haben. Jetzt wurde bekannt, dass Ermittler frühzeitig Hinweise auf einen Tatort hatten. Wie die F.A.Z. nun erfahren hat, gibt es noch weitere Ungereimtheiten bei der Fahndung. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover 13 47

Brexit und Deutsche Börse „Der Deal ist tot“

Das Brexit-Referendum stellt einem Bericht zufolge zwei Fusionen viel grundsätzlicher infrage, als bislang gedacht: Die der Deutschen Börse mit der Londoner Börse und die der Stahl-Sparte von Thyssen-Krupp und Tata. Mehr 15

Bei Friederike Mayröcker Eine Gleichung von mathematischer Eleganz

Friederike Mayröckers Werk hat seinen Blick auf die Welt und die Literatur verändert. Jetzt hat Marcel Beyer, der im November den Büchernpreis erhält, die große Dichterin in ihrer Heimatstadt Wien besucht. Mehr Von Marcel Beyer 1 4

Schrumpfendes Ozonloch Der Kreis schließt sich

Dass die Weltgemeinschaft je ihre globalen Umweltprobleme in den Griff bekommen könnte, schien aussichtslos. Jetzt ist belegt: Das Ozonloch heilt – und lässt die Ökokritiker alt aussehen. Mehr Von Joachim Müller-Jung 6 25

  • Paris braucht Druck
    Von Christian Schubert, Paris
    Christian Schubert, Paris

    Wenn die Briten aus der EU austreten, gewinnt die deutsch-französische Achse in Europa an Gewicht. Das birgt auch Konfliktpotential. Mehr 12 19

  • Das ist keine Volksherrschaft
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Wenn Volksgesetzgebung, dann in klar geregelten Bahnen. Nicht nach Lust und Laune. Mehr 74 45

  • Boris Johnson begeht Fahnenflucht, weil er weiß, dass er seine Versprechen nicht halten kann. Doch könnte auch dieser Offenbarungseid sein Gutes haben. Mehr 258

  • Das Autorennen startet erst
    Von Henning Peitsmeier
    Henning Peitsmeier

    Im Rennen darum, wer beim Thema autonomes Fahren die Nase vorn hat, schmieden sich ungewöhnliche Allianzen. Auch über Branchengrenzen hinweg, wie das Abkommen von BMW mit Intel und Mobileye zeigt. Mehr 10 8

  • Es gibt ein öffentliches Interesse an einem streng überwachten Börsenhandel – in Frankfurt. Allerdings steht dieses Vorhaben noch auf wackligen Füßen. Mehr 18 25

  • Eine Luftnummer
    Von Daniel Deckers
    Daniel Deckers

    In Rheinland-Pfalz hat die Regierung aus der Posse um den Nürburgring nicht allzu viel gelernt. Das Fiasko am chronisch defizitären Flughafen Hahn könnte nun jemanden in arge Bedrängnis bringen. Mehr 38 119

  • Europäische Lektionen
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Die EU-Kommission spielt mit ihrer Haltung zum Ceta-Abkommen den Europa-Gegnern in die Hände und alles, was mit dem Brexit zu tun hat, ist heillos kompliziert. Das zeigt - momentan zählt vor allem Pragmatismus. Mehr 39 28

  • Justizirrtum
    Von Michael Hanfeld
    Michael Hanfeld

    Der Journalist und die beiden Whistleblower des „Lux Leaks“-Skandals kommen vor Gericht glimpflich davon. Der Skandal ist, dass sie überhaupt angeklagt wurden. Mehr 39 159

  • Fremdherrschaft?
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Die EU steht für Selbstbestimmung – man muss sie nur achten. Mehr 39 31

  • Was hat zu dem tödlichen Unfall in einem von Computern gesteuerten Auto geführt? War der Fahrer übermütig? Hätte das Auto nicht trotzdem bremsen müssen? Es stellen sich nun sehr grundsätzliche Fragen. Mehr 13 18

© dpa, reuters

Slomkas Standpunkt Italiens Dreierkette ist unsere Chance

Die Italiener waren bisher sehr souverän. Experte Mirko Slomka sieht vor dem EM-Viertelfinale dennoch gute Chancen für die deutsche Nationalmannschaft – und nennt die Gründe dafür. Mehr Von Mirko Slomka 1 4

Live-Blog zur Fußball-EM „Don’t take me home!“

Wales im Freudentaumel +++ Italien und Deutschland treffen sich auf dem Rollfeld +++ Stundenlange Verspätungen am Eurotunnel +++ Eric Cantona will England-Trainer werden +++ Nordirland-Torschütze kennt keinen Urlaub +++ Kritik von Lienen am DFB-Team +++ FAZ.NET begleitet die EM 2016 im Live-Blog. Mehr 13 60

EM-Viertelfinale gegen Italien Deutschland hat schon „eine gute Idee“

Für Toni Kroos wird das EM-Viertelfinale gegen Italien zum „größten Prüfstein“ des Turniers für das deutsche Team. Doch der Mittelfeldstar ist zuversichtlich. Das liegt auch an den guten Nachrichten von den zuletzt angeschlagenen Spielern Mehr 6

Anschlag auf Flughafen Attentäter von Istanbul planten Geiselnahme

Drei Tage ist der Anschlag auf den Istanbuler Atatürk Flughafen her. Die drei Selbstmordattentäter sind inzwischen identifiziert. Nun werden weitere Details zu ihnen und ihrer Tat bekannt – und eine Spur nach Österreich. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien 2 17

Vorwahlen in Amerika Clintons Schicksal liegt in den Händen des FBI

Die amerikanische Generalstaatsanwältin will Hillary Clinton strafrechtlich verfolgen, sollte das FBI dies empfehlen. Sie versucht damit Zweifel wegen einer politischen Einflussnahme zu zerstreuen. Mehr 3

Festerling in Bulgarien Ehemalige Pegida-Frontfrau verfolgt Flüchtlinge

Die ehemalige Pegida-Frontfrau und AfD-Politikerin Tatjana Festerling patrouilliert in Bulgarien mit pro-russischen Nationalisten – und „spürt“ dort Flüchtlinge auf. Mehr Von Stefan Locke, Dresden 8 47

Mitarbeiterbefragung Schlechte Stimmung in der Deutschen Bank

Ohne Leidenschaft: Nur noch knapp die Hälfte der Mitarbeiter der Deutschen Bank ist stolz darauf, für das Unternehmen zu arbeiten. Das und noch mehr ist bei einer Mitarbeiterbefragung herausgekommen. Mehr Von Markus Frühauf 1 22

Rechtsstreit Middelhoff erhält Geld von Oppenheim

Die jüngsten Nachrichten rund um den früheren Top-Manager Thomas Middelhoff waren allesamt düster. Nun hingegen gibt es einen Punkt, den er abhaken kann: Den Rechtsstreit mit dem Kölner Bankhaus Sal. Oppenheim. Mehr 8

Lufthansa Manager aus Schweden wird neuer Finanzchef

Die aktuelle Finanzchefin Simone Menne zieht es Ende August in die Pharmabranche. Jetzt hat Lufthansa einen Nachfolger gefunden - und zwar einen mit ordentlich Erfahrung als Sanierer. Mehr Von Ulrich Friese 4

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Faule Kredite ohne Ende Was tun mit Italiens Banken?

Staatshilfen für die heimischen Banken. Mit diesem Plan hat Italien einigen Wirbel verursacht. Es werden Erinnerungen an frühere Krisenzeiten wach. Kritiker warnen vor den Folgen. Mehr 15

Sorgen verflüchtigen sich Dax gewinnt den vierten Tage in Folge

Die Anleger erweisen sich weiterhin als stressresistent. Sie kaufen eine Woche nach dem schwarzen Freitag Aktien. Vor allem ein Papier ist im Dax zum Wochenschluss sehr gefragt. Spekulationen auf neue Konjunkturhilfen der Notenbanken stützten ebenfalls die Kurse. Mehr 2

Nach dem Brexit-Votum Londons Erben: Diese vier EU-Finanzplätze sind im Wettstreit

Wohin gehen nach dem Brexit-Votum der Briten abwanderungswillige britische Banken? Paris, Frankfurt, Dublin und Luxemburg sind für die verschiedenen Teile der Branche von sehr unterschiedlichem Interesse. Mehr Von Christian Schubert, Michael Stabenow & Christian Siedenbiedel, Paris, Brüssel, Frankfurt 4 12

70 Jahre „Jüdische Allgemeine“ Sie schreiben für eine große Gemeinde

Die „Jüdische Allgemeine“ feiert ihren siebzigsten Geburtstag. Als sie 1946 gegründet wurde, hätte keiner gedacht, dass es die Zeitung so lange geben würde. Doch sie ist eine vitale Stimme in Deutschland. Ein Redaktionsbesuch. Mehr Von Ursula Scheer 16

Märchenforschung Wer den Brüdern Grimm „Aschenputtel“ erzählt hat

Die Identität der Erzählerin von „Aschenputtel“ ist eines der großen Rätsel der Grimm-Forschung gewesen. Jetzt hat ein Forscher in Marburg es gelüftet. Dabei hatte Elisabeth Schellenberg den Brüdern das weltberühmte Märchen erst gar nicht erzählen wollen. Mehr 16

Studentenblog Diskutieren Nobelpreisträger anders?

Jedes Jahr treffen sich Wissenschaftler aus aller Welt in Lindau zur Nobelpreisträgertagung. Mit dabei war diesmal die 31 Jahre alte Astrophysikerin Kathrin Göbel. Wie hat sie die Forscheridylle erlebt? Mehr Von Niklas Záboji 0

Wimbledon Publikumsliebling ausgeschieden

Die deutschen Tennisspieler Becker und Brown scheiden beim Regenturnier in Wimbledon aus. Federer erreicht als bislang einziger Mann das Achtelfinale. Der spielfreie Sonntag wird geopfert. Mehr 1

Volleyball World League Kampagne mit Kampa

Die deutschen Volleyball-Nationalspieler wie Zuspieler Lukas Kampa sind unbekannte Stars zum Anfassen. Nach dem Einspielen gegen Taiwan wartet im Finale der World League eine schwere Aufgabe auf sie. Mehr Von Achim Dreis, Hofheim 2

Radsport-Team Bora Die Deutschen expandieren wieder

Nach Jahren der Dürre und etlichen Doping-Affären tut sich wieder etwas im deutschen Radsport. Das Team Bora will angreifen: Mit mehr Geld, einem neuen Sponsor – und Tony Martin? Mehr Von Rainer Seele, Saint-Lo 3

Grenze zu Mexiko Riesenkarikatur verspottet Trump

Donald Trump will eine Mauer zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko bauen. Mit einer Karikatur an der Grenze zeigt ein Künstler, was er von dem republikanischen Präsidentschaftsbewerber hält. Mehr 2

Dreifachmord Mann tötet Frau und zwei Kinder mit Beil

Eine Frau und zwei Teenager werden in ihrem Wohnhaus in Ravensburg mit einem Beil getötet. Die Tat gesteht der Stiefvater – ein Kind hat er verschont. Mehr 8

Getöteter Polizist in Herborn Tödlicher Kampf im Einstiegsraum

An Heiligabend wollen zwei Polizisten Patrick S. im Zug kontrollieren. Der junge Mann sticht sofort auf die Beamten ein, einer stirbt. Vor Gericht behauptet er, sich von den Beamten bedroht gefühlt zu haben. Mehr Von Matthias Gafke, Limburg 2 11

Berliner Fashion Week Eine Liebeserklärung an die Mode

Warum Mode? Diese Frage haben wir Modemachern auf der Fashion Week gestellt. Sie finden: Mode drückt die eigene Persönlichkeit aus und wie sich jemand gerade fühlt. Und vor allem: Sie macht glücklich. Mehr 2

Berliner Modewoche (3) Zauberwort Paspelierung

Funkelndes Patchwork-Muster, Anti-Öko-Touches und eine erste Porzellan-Linie: Jetzt kümmern sich die Berliner Modemacher um die Details. Mehr Von Jennifer Wiebking, Berlin 4

Depression Was in jungen Köpfen schiefgehen kann

Ernüchterung bei der Behandlung von Depression: Ob die gängigen Arzneien bei Jugendlichen wirken, bleibt trotz Dutzender Studien weiter unklar. Mehr Von Nicola von Lutterotti 6 15

Schockbilder Echt zum Abgewöhnen

Schockierendes auf Zigarettenschachteln soll Rauchern ihr Laster künftig noch madiger machen. Schreckt das wirklich ab? Oder ist das bloß nervige Gängelei? Mehr Von Henrike Schirmacher 8 10

Raumsonde Juno im Anflug Wie viel Wasser gibt es auf dem Jupiter?

Die amerikanische Raumsonde „Juno“ erreicht am 5. Juli den größten Planeten des Sonnensystems. Zwei Jahre lang wird sie ihn erkunden. Wir sprachen im Vorfeld mit der britischen Astrophysikerin und Planetenforscherin Fran Bagenal. Mehr 4

Schallplattenspieler im Test Technics und Sony drehen wieder den Plattenteller

Die Schallplatte lebt, und jetzt mischen auch große Konzerne wieder mit. Zwei neue Plattenspieler von Technics und Sony befeuern den Retro-Trend. Darunter ist auch der Nachfolger einer Legende. Mehr Von Wolfgang Tunze 8 24

Anzug Aerosec Dieser Motorradanzug passt sich dem Wetter an

Zuerst gab es diese Innovation bei Handschuhen. Nun hat das Unternehmen Held seine „2 in 1-Technologie“ für einen Motorradanzug angewendet. Mehr Von Walter Wille 3 18

Arbeitgeber-Ranking Chemie- und Pharma-Talente wollen am liebsten bei Schott arbeiten

Führungskräfte der deutschen Chemie- und Pharmaindustrie finden: Schott ist der beste Arbeitgeber. Das geht aus einem Ranking hervor, dessen Resultate der F.A.Z. vorliegen. Doch vor allem Platz zwei ist überraschend. Mehr 19

Private Sprachschulen Der neue Boom der Deutschkurse

Deutsch lernen? Unter jungen ausländischen Studenten oder Expats galt das lange als wenig lohnenswert. Zu aufwändig, zu kompliziert. Das ändert sich gerade. Aber Vorsicht: Nicht alle Anbieter sind gleich gut! Mehr 4

Auf der Absinth-Route Die grüne Schwester des rosafarbenen Elefanten

Ein Rausch reist wieder um die Welt: Auf der grenzüberschreitenden Absinth-Route huldigen Schweizer und Franzosen einträchtig dem mythischen Elixier. Mehr Von Rob Kieffer 6

Iran Teil einer Jugendbewegung sein

Jahrelang war es schwierig, überhaupt nach Iran zu reisen, nun boomt der Tourismus. Das Land bietet überraschende Perspektiven Mehr Von Ralph Bollmann 3 25

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum Verlieren so wehtut

Wer oft gewinnt, ärgert sich mehr über Niederlagen. Das hat gerade auch der beste Fußballer der Welt erleben müssen. Mehr Von Christian Palm 1 6

Was Kinder über Berufe denken „Papa kocht in der Volkswirtschaft“

Erwachsene verbinden ihre Arbeit mit Prestige, Kindern ist das egal. Was sie sich unter Berufen vorstellen oder unter der Arbeit der eigenen Eltern: Wir haben Lustiges, Seltsames, Grausames gesammelt - in Text und Film. Mehr Von Ursula Kals, Nadine Bös und Eva Heidenfelder 9 84

Galerienrundgang Frankfurt Zerstörung ist ein kreativer Akt

Ein Rundgang durch Frankfurts Galerien: Philipp Pflug Contemporary, Bärbel Grässlin, Wilma Tolksdorf, Kai Middendorff, Heike Strelow und Martina Detterer Mehr Von Konstanze Crüwell 1 1

Grafik des Tages Die teuersten Ferienhäuser

Am Chiemsee, auf Usedom und in Garmisch-Patenkirchen kosten Ferienhäuser besonders viel Geld. Die höchsten Preise in Deutschland sind aber woanders fällig. Mehr 9

„Hessen ist vorbereitet“ Bouffier verteidigt Flüchtlingspolitik

Keiner kann vorhersagen, wie viele Zuwanderer künftig nach Hessen kommen. Daher hält das Land freie Plätze in Flüchtlingsheimen vor. Beim Asylkonvent geht es um das Leben der Menschen, die dauerhaft bleiben. Mehr 1

Kolibakterien Trinkwasser in Teilen Mittelhessens verunreinigt

Die Verunreinigung mit Kolibakterien betrifft zehntausende Haushalte. Es wird dringend empfohlen Wasser vor der Benutzung abzukochen. Wie es zu der Verunreinigung kam ist bisher unklar. Mehr 2

Ironman Frankfurt Triathleten aus 65 Nationen am Start

Am Sonntag hält der Ironman die Region in Atem. Los geht es in aller Herrgottsfrühe am Langener Waldsee. Mehr Von Alex Westhoff, Frankfurt 2

1. Juli 2016. Er sieht etwas, was wir nicht sehen: Ein chinesischer Junge schaut durch das Visier eines Gewehrs. Die Volksbefreiungsarmees hatte zum Tag der offenen Tür auf ihre Marine-Basis auf Stonecutter’s Island in Hongkong eingeladen. © AFP 1. Juli 2016. Er sieht etwas, was wir nicht sehen: Ein chinesischer Junge schaut durch das Visier eines Gewehrs. Die Volksbefreiungsarmees hatte zum Tag der offenen Tür auf ihre Marine-Basis auf Stonecutter’s Island in Hongkong eingeladen.

Wer ist der bessere Fahrer – Mensch oder Computer?

Von Holger Appel

Was hat zu dem tödlichen Unfall in einem von Computern gesteuerten Auto geführt? War der Fahrer übermütig? Hätte das Auto nicht trotzdem bremsen müssen? Es stellen sich nun sehr grundsätzliche Fragen. Mehr 13 18

Einsatz der VR-Brille Augen auf in der Achterbahn

Der Europapark Rust setzt die VR-Brille von Samsung ein, um die Gäste während der Berg-und-Tal-Fahrt in eine bewegte Reise in die Welt der Phantasie zu schicken. Wir sind Probe gefahren. Mehr Von Holger Appel 1 3

Das Beste aus dem Netz Hier kommt Selfie-Dad!

Burr Martin macht sich einen Spaß aus der Obsession seiner Tochter – und nimmt deren selbstverliebte Selbstporträts mit Kennerblick aufs Korn. Mehr 4

Geschmackssache Ich hüte den Gral, alles andere ist mir egal

Zeitreise zurück in den kulinarischen Klassizismus: Christian Lohse feiert in seinem Berliner Restaurant „Fischers Fritz“ Hochämter der Haute Cuisine - und sorgt virtuos dafür, dass seine Gäste die Gegenwart gar nicht vermissen. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 1 0

Analyse Feministinnen, regt euch ab!

Frauen verdienen immer noch weniger als Männer. Mit Diskriminierung hat das aber kaum etwas zu tun – bei der Lohnlücke bleiben wichtige Merkmale unberücksichtigt. Mehr Von Jenni Thier 23 79

Nach Eierwürfen auf ein Haus Justin Bieber droht kein Gefängnis mehr

Justin Bieber muss keine Gefängnisstrafe mehr befürchten, Samuel L. Jackson erzählt von seiner Drogensucht und Alanis Morissette lässt ihren Babybauch unter Wasser ablichten – der Smalltalk. Mehr 1

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Grafik des Tages Die teuersten Ferienhäuser

Am Chiemsee, auf Usedom und in Garmisch-Patenkirchen kosten Ferienhäuser besonders viel Geld. Die höchsten Preise in Deutschland sind aber woanders fällig. Mehr 9

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden