http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Manöver im Baltikum Fast zwei Drittel gegen „Säbelrasseln“ der Nato

Außenminister Steinmeier hat mit seiner Kritik am Nato-Manöver „Anakonda“ an der Grenze zu Russland für Aufregung gesorgt. Doch die Deutschen teilen seine Einschätzung. Mehr 16

Russlandpolitik der Nato Erler warnt vor Eskalationsspirale „bis hin zum Krieg“

Die Nato-kritischen Äußerungen von Außenminister Steinmeier schlagen weiter hohe Wellen. Nun äußert sich der Russlandbeauftragte der Bundesregierung. Erler fordert, dringend die Eskalation mit Russland zu stoppen. 169

Truppen im Baltikum Nato-Generalsekretär: kein „Säbelrasseln“

Bundesaußenminister Steinmeier hat die Stationierung Tausender Truppen in Polen und im Baltikum kritisiert. Jetzt antwortet Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg. 42

Verteidigung Nato warnt vor russischer Aufrüstung an Grenzen

Russland versuche, seinen Einfluss von der Arktis über das Baltikum bis zum Mittelmeer militärisch auszubauen, sagt Nato-Generalsekretär Stoltenberg. Das Bündnis müsse darauf reagieren. 57

Irak 250 IS-Kämpfer nahe Falludscha getötet

Die Terrororganisation „Islamischer Staat“ gerät im Irak unter Druck. Bei amerikanischen Luftangriffen sollen 250 IS-Kämpfer getötet wurden sein. Mehr 6

Juni-Zahlen Volkswirte: Arbeitslosigkeit sinkt auf rund 2,61 Millionen

Erwerbslosenzahlen so niedrig wie selten zuvor - der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich nach Einschätzung von Volkswirten auch im Juni robust. Sorgen bereitet allerdings das britische Brexit-Votum. Mehr 0

Krankheitserreger Killerkeime auch in ambulanter Pflege ein Problem

Multiresistente Keime sind nicht nur im Krankenhaus ein Problem – auch im Pflegebereich gibt es Nachbesserungsbedarf. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 5

Berliner Modewoche (2) Lasst die Larven schlüpfen!

Eine Designerin wird vom Island-Spiel angeregt, ein Modemacher gewinnt einen wichtigen Preis, und für eine Marke müssen keine Tiere sterben. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin 0

Sicherheit im Nahverkehr Die eigenen Grenzen verteidigen

Nachts allein unterwegs zu sein, kann gefährlich werden. Viele Frauen sind schon einmal auf der Straße oder in der Bahn belästigt worden. Darauf richtig zu reagieren fällt schwer. Mehr Von Theresa Weiß 3 13

TV-Kritik „Maischberger“ Europa ist, wenn Juncker lacht

Wo herrscht das „Chaos“ nach dem Brexit – in Großbritannien oder in Brüssel? In der Talkshow im Ersten fallen die Einschätzungen vielfältig aus. Was „Europa“ ist und was von der EU bleibt, weiß aber wohl niemand so richtig. Mehr Von Michael Hanfeld 32

Großbritannien Machtkämpfe in beiden großen Parteien

Bei den Konservativen will nun auch Innenministerin May die Nachfolge des scheidenden Premiers Camerons antreten. Derweil zeichnet sich bei Labour eine Kampfabstimmung ab, die zur Spaltung der Partei führen könnte. Mehr 1

Zum zweiten Mal Deutsche Bank fällt durch amerikanischen Stresstest

Die Deutsche Bank hat in Amerika weiter Schwierigkeiten: Abermals scheitert ihre Tochter am Stresstest der Fed. Die Begründung der Aufseher fällt deutlich aus. Mehr 2

Anschlag in der Türkei Die Heimsuchung

Vier Terroranschläge in Istanbul und zwei in Ankara zeigen, wie verwundbar das Land geworden ist. Plumpe Verschwörungstheorien helfen nicht weiter. Um den Terror zu stoppen, muss Ankara gen Westen blicken. Ein Kommentar. Mehr Von Rainer Hermann 9

Anschlag in Istanbul Attentäter drang wohl in Abflughalle ein

Über die Attentäter des verheereden Anschlags am Instanbuler Flughafen Atatürk ist bislang öffentlich nichts bekannt geworden. Nun gibt es Hinweise, dass zumindest einer von ihnen bis in die Abflughalle vorgedrungen sein soll. Mehr 7

EM-Prognose Wer wird Fußball-Europameister 2016?

Nur noch acht Mannschaften haben die Chance auf den Titel in Frankreich. Nicht so gut sieht es in der EM-Prognose für das Sensationsteam aus. Dafür zeichnen sich deutlich drei Favoriten ab. Mehr 4

  • Justizirrtum
    Von Michael Hanfeld
    Michael Hanfeld

    Der Journalist und die beiden Whistleblower des „Lux Leaks“-Skandals kommen vor Gericht glimpflich davon. Der Skandal ist, dass sie überhaupt angeklagt wurden. Mehr 2 86

  • Fremdherrschaft?
    Von Reinhard Müller
    Reinhard Müller

    Die EU steht für Selbstbestimmung – man muss sie nur achten. Mehr 18 15

  • Schachspiel um die Börse
    Von Daniel Schleidt

    Die Börsenfusion zwischen Frankfurt und London ist nach dem Brexit sehr unsicher geworden. Carsten Kengeter könnte mit einem unkonventionellen Schachzug Tatsachen schaffen. Mehr 1 10

  • Terror als Vergeltung
    Von Rainer Hermann
    Rainer Hermann

    Dass wieder ein brutaler Terroranschlag die Türkei erschüttert hat, hat Ankara vor allem seiner kurzsichtigen Politik in Syrien zu verdanken: Erst sie hat den „Islamischen Staat“ in der Türkei zu diesem Ungeheuer werden lassen. Mehr 152

  • Auf Biegen und Brechen
    Von Berthold Kohler
    Berthold Kohler

    Die erste Schlussfolgerung aus der Brexit-Krise hat zu lauten: Die EU muss ihre Regeln, Versprechen und Verträge einhalten. Mehr 363

  • Island führt das finanziell überhitzte Fußballsystem ad absurdum. Und nach dem Ende der spanischen Herrschaft ist ein neuer Kaiser des Weltfußballs gesucht. Deutschland ist der Anwärter - wenn die Nationalmannschaft von Spanien lernt. Mehr 11 11

  • Gefährliche Rebellion
    Von Peter Sturm
    Peter Sturm

    Großbritannien braucht auch eine funktionierende, starke Opposition. Doch die Labour Party ist gerade dabei, sich selbst zu zerstören. Das muss auch den europäischen Kontinent beunruhigen. Mehr 22 9

  • Soziale Dynamik
    Von Jasper von Altenbockum
    Jasper von Altenbockum

    Das Teilhabegesetz stellt die Behinderten besser, das ist eine gute Sache. Die Frage ist nur: Wer kommt dafür auf, und müssten nicht andere Gruppen ihre Ansprüche etwas zurücknehmen? Mehr 13 31

  • Das Herz der EU
    Von Holger Steltzner
    Holger Steltzner

    Der EU-Binnenmarkt ist in Misskredit geraten, viele verteufeln ihn als neoliberal oder verunglimpfen ihn als Machtmittel deutscher Hegemonie. Dabei ist gerade er der wirtschaftliche Motor, der Wachstum und Wohlstand bescherte. Mehr 114 147

  • Europäische Lektionen
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Die EU-Kommission spielt mit ihrer Haltung zum Ceta-Abkommen den Europa-Gegnern in die Hände und alles, was mit dem Brexit zu tun hat, ist heillos kompliziert. Das zeigt - momentan zählt vor allem Pragmatismus. Mehr 7

© , Deutsche Welle

Nationalmannschaft Gomez’ erschütterte Idylle

Die Anschläge in Istanbul bewegen Mario Gomez auch bei der Nationalmannschaft. Der Stürmer muss sich die Frage stellen, wie es für ihn bei Besiktas weiter geht. Dabei hat er nur einen Wunsch. Mehr Von Christian Kamp, Évian 1 5

Live-Blog zur Fußball-EM „Warum sollte jemand England-Trainer werden wollen?“

Ehrenmedaille für irische Fans +++ Starke Statistiken vor Viertelfinale +++ Spieler trauern um Opfer in Istanbul +++ Fuchs spielt nicht mehr für Österreich +++ FAZ.NET begleitet die EM 2016 im Live-Blog. Mehr 9 56

Italiens Nationalmannschaft Immer nur Außenseiter, wie herrlich!

Sich tot stellen und dann zuschlagen: Italien macht es wie so oft – und findet aus einer Krise heraus zu seinem besten Fußball. Das kann im Viertelfinale am Samstag abermals für Deutschland gefährlich werden. Mehr Von Christian Eichler, Saint-Denis 6 7

Streit wegen Genozid-Vorwurf Steinmeier fordert Armenien und Türkei zu Gesprächen auf

Bei seinem Besuch in der armenischen Hauptstadt Eriwan hat Bundesaußenminister Steinmeier Armenien und die Türkei zum Dialog aufgerufen. Gleichzeitig wehrte er sich gegen Kritik an der deutschen Türkei-Politik. Mehr 1

Anschlag auf Sikh-Tempel Terrorplanung bei Whatsapp

Hinter dem Anschlag auf den Essener Sikh-Tempel soll ein ganzes Netz dschihadistischer Jugendlicher gestanden haben. Die Opposition fragt: Brauchen Extremisten nur eine Whatsapp-Gruppe, um unbeobachtet zu sein? Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf 1 35

Hintergründe zum Brexit-Gipfel Willkommen und Abschied

Bei David Camerons voraussichtlich letztem Besuch in Brüssel sieht keine Seite Fehler ein - aber der Ton ist geprägt von Wertschätzung und Abschiedsschmerz. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel 7

Trending Topics Facebook will Freunde im Nachrichtenfeed aufwerten

Facebook will seinen Algorithmus überarbeiten und zwar so, dass dem Nutzer künftig Beiträge seiner Freunden weiter oben in den Nachrichten angezeigt werden. Allerdings nicht in allen Ländern. Mehr 0

Bozoma Saint John Die Apple-Rapperin

Apple hat einen neuen Star: Die Marketing-Verantwortliche Bozoma Saint John. Sie bietet ein Kontrastprogramm zum Rest des Managements – auf der letzten Entwicklerkonferenz bekam sie tosenden Applaus. Mehr Von Roland Lindner 14

Deutsche Börse Finanzbranche lehnt Fusion mit Börsensitz in London ab

Soll das gemeinsame Unternehmen aus Frankfurter und Londoner Börse seinen Sitz in Großbritannien haben? Nach der Brexit-Entscheidung wächst der Widerstand in Frankfurt. Mehr Von Daniel Mohr, Gerald Braunberger und Christian Siedenbiedel 1 9

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Ende von Höft & Wessel Wieder ein Ex-Neuer-Markt-Wert pleite

Der einstigen Höft & Wessel AG hat der neue Name Metric Mobility Solutions kein Glück gebracht. Mit dem Insolvenzantrag schließt sich wieder ein Kapitel des Neuen Marktes. Mehr Von Martin Hock 1 7

Niedriger Ölpreis Vorerst kein Ende der Mini-Inflation in Sicht

Seit Monaten hält der niedrige Ölpreis die Inflation an der Nullmarke. Für Verbraucher ist die geringe Teuerungsrate eine gute Nachricht. Doch die Entwicklung hat auch Schattenseiten. Durch das Brexit-Votum entstehen zudem neue Risiken. Mehr 0

Kommode Malm Was der Ikea-Rückruf für deutsche Kunden bedeutet

Ikea hat in Amerika 36 Millionen Malm-Kommoden zurückgerufen, weil mehrere Kleinkinder von ihnen erschlagen wurden. In Europa sollen die Möbel weiter verkauft werden. Was das für deutsche Kunden bedeutet. Mehr 26

Ausstellung Michel Houellebecq Vom Wolf stammt auch der Schoßhund ab

Sein Leben als Fotoroman: Michel Houellebecq, das Enfant terrible der französischen Literatur, inszeniert im Pariser Palais de Tokyo seine Innen- und Außenwelt. Mehr Von Jürg Altwegg, Paris 2

Feminismus Wenn Frauen beten

Warum verehren junge, kluge Feministinnen Beyoncé wie eine Göttin? Hilft irgendjemandem der Hillary-Kult? Oder der Glaube an Laurie Penny? Eine Sinnsuche. Mehr Von Anna Prizkau 4 11

Politisches Handeln im Netz Widerstand ist zwecklos

Computernetzwerke üben eine neue Form von Kontrolle aus. Darum brauchen wir neue Strategien für politisches Handeln. Ein Gespräch mit dem Medientheoretiker Alexander Galloway. Mehr Von Andreas Bernard und Harald Staun 3

Wimbledon Federer beendet sensationellen Lauf von Marcus Willis

Er hatte seine Karriere schon fast beendet, jetzt spielte er auf dem Center-Court gegen Roger Federer: Der Brite Marcus Willis ist die Sensation des Turniers. Selbst Federer zeigte sich beeindruckt. Willis’ Niederlage war da fast zweitrangig. Mehr 5

Wettkämpfe der Weltliga Kein Volleyball für Frauen in Iran

Weibliche Fans haben in Iran weiterhin nicht die Möglichkeit sich Spiele ihrer Volleyball-Nationalmannschaft anzusehen. Schon im Winter sprach der Weltverband von Missverständnissen – ist aber noch unfähig, Gleichberechtigung durchzusetzen. Mehr Von Christoph Becker 3

Bundesliga-Trainingsstart Auftakt mit Tücken

Die EM ist noch in vollem Gange, da starten viele Bundesligaklubs bereits ihre Vorbereitung auf die neue Saison. „Auf“ Schalke beginnt der neue Trainer seine Arbeit, Gladbach begrüßt einen Rückkehrer und für Hertha wird es bald schon ernst. Mehr 0

Leipzig Zweiter Rocker nach Schießerei in Haft

Nach der tödlichen Schießerei zwischen zwei Rocker-Gruppen wurde Haftbefehl gegen einen zweiten Verdächtigen erlassen. Unterdessen geht die Polizei massiv gegen die Leipziger Rockerszene vor - auch aus Angst vor Racheakten. Mehr Von Stefan Locke, Dresden 3

Niedersachsen Ein Toter nach Überfall auf Campingplatz

Mit Baseballschlägern und Zaunlatten hat eine Gruppe Männer eine Feier im niedersächsischen Visbek angegriffen. Zwei Männer wurden festgenommen. Einer der Angreifer erlag nun seinen Verletzungen. Mehr 32

Augsburg Mutter von fast verhungertem Säugling zu langer Haft verurteilt

Stark unterernährt und zu schwach, um zu schreien: so kommt ein Baby in die Klinik. Für den Zustand ist seine Mutter verantwortlich. Dafür kommt sie jetzt jahrelang ins Gefängnis. Mehr 12

Fashion Week in Berlin Wie die Location die Show beeinflusst

Nicht nur die Outfits spielen eine wichtige Rolle auf den Modenschauen der Fashion Week, auch andere Faktoren beeinflussen die Atmosphäre. Allen voran ein nicht zu unterschätzendes Element: die Location. Mehr 2

Berliner Modewoche (1) Tipp-Ex hilft beim Mustermix

Die Designer der Hauptstadt leben nicht vom großen Geschäft, sondern von vielen kleinen Geschichten. Erzählt werden sie in den Kollektionen für das Frühjahr 2017. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin 1

Künstliche Intelligenz Weltwissen brauchen sie alle

Künstliche Intelligenz fasziniert Wissenschaftler schon seit langem. Nach 32 Jahren Entwicklungsarbeit soll man mit „Cyc“ diesem Ziel näher gekommen sein. Mehr Von Manuela Lenzen 2 2

Maschinen-Ethik Wenn mein Auto mich opfert

Selbstfahrende Fahrzeuge werden – technisch gesehen – bald Praxisreife erlangen. Doch aus anderen Gründen könnten sie Utopie bleiben. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt 24 31

Tödlicher Hunger Ist Unterernährung auch ein Immundefekt?

Millionen Kinder sterben jährlich an Unterernährung. Die britische Wissenschaftlerin Claire Bourke glaubt, dass bessere Ernährung allein die Tragödie nicht verhindern wird. Sie sieht in dem Problem eine Immunkrankheit. Mehr 14

Weltpremiere in Berlin Der neue Porsche Panamera ist da

Am Mittwoch ist die Hauptversammlung von Porsche in Stuttgart. Am Vorabend hat der neue Porsche Panamera Premiere. Das alte Motorwerk in Berlin-Weißensee gibt den passenden Rahmen für die Sportlimousine. Mehr Von Boris Schmidt, Berlin 16 31

Packtalk für Motorradhelm Reden im Rudel

Cardo will die Kommunikation unter Motorradfahrern revolutionieren. Mit Scala Rider Packtalk können bis zu 15 Personen gleichzeitig miteinander sprechen. Mehr Von Walter Wille 3 1

Was Kinder über Berufe denken „Papa kocht in der Volkswirtschaft“

Erwachsene verbinden ihre Arbeit mit Prestige, Kindern ist das egal. Was sie sich unter Berufen vorstellen oder unter der Arbeit der eigenen Eltern: Wir haben Lustiges, Seltsames, Grausames gesammelt - in Text und Film. Mehr Von Ursula Kals, Nadine Bös und Eva Heidenfelder 9 60

Kolumne „Nine to five“ Es lebe der Business-Knigge

„Sie können Du zu mir sagen“ - wann ist dieses Angebot im Berufsleben angebracht? Und wann bleibt man besser beim „Sie“? Mehr Von Philipp Krohn 1 11

Iran Teil einer Jugendbewegung sein

Jahrelang war es schwierig, überhaupt nach Iran zu reisen, nun boomt der Tourismus. Das Land bietet überraschende Perspektiven Mehr Von Ralph Bollmann 3 20

Serie: Heimat (Folge 1) Im Irgendwo zwischen Grün und Braun

Denken wir uns eine Familie vom Lande, zum Beispiel die Groethusens. Und schauen wir, wohin in die Welt das Schicksal und die Politik sie führen. Mehr Von Burkhard Spinnen 2 33

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum Volksabstimmungen manchmal täuschen

Großbritannien hat für den Brexit gestimmt – aber ist das überhaupt gut, wenn alle mitreden? Warum in einer Demokratie jeder eine Stimme hat und trotzdem nur wenige entscheiden. Mehr Von Reinhard Veser 41 37

Elterngeld Väter nehmen häufiger Elternzeit - aber nur kurz

Immer mehr junge Väter beziehen Elterngeld. Während Mütter jedoch die Bezugsdauer von bis zu zwölf Monaten ausreizen, pausieren Väter meist nur zwei Monate vom Job. Mehr 7 9

Auktionen in London Wo Gerhard Richter an der Spitze steht

Von Twombly bis Warhol: Vorschau auf die Nachkriegskunst und Zeitgenossen bei Christie’s, Sotheby’s, Phillips und Bonhams in London. Mehr Von Anne Reimers, aus London 1 7

„Squaire“ Größtes Bürogebäude Deutschlands soll Besitzer wechseln

Das „Squaire“ am Frankfurter Flughafen ist das größte Bürogebäude Deutschlands. Bislang gehört es dem Immobilienkonzern IVG. Doch der will sich von etlichen Immobilien trennen. Mehr Von Helmut Bünder 2 7

Spottnamen für Dörfer Pflasterschisser und Hergottspetzer

Früher erhielten Dörfer und ihre Einwohner von Nachbarn Spottnamen. Im Main-Taunus-Kreis scheint diese Tradition zum Sport geworden zu sein - und damit längst zum Markenzeichen. Mehr Von Heike Lattka, Main-Taunus-Kreis 3

Kommentar zu Brexit Schachspiel um die Börse

Die Börsenfusion zwischen Frankfurt und London ist nach dem Brexit sehr unsicher geworden. Carsten Kengeter könnte mit einem unkonventionellen Schachzug Tatsachen schaffen. Mehr Von Daniel Schleidt 1 10

Eschborn Abwahlantrag gegen Bürgermeister Geiger

Eschborns Ruf nimmt immer größeren Schaden, sagt die Initiative „Klartext“. Sie hat nun einen Abwahlantrag gegen den früheren „Maulwurf“ Mathias Geiger gestellt. Mehr Von Heike Lattka, Eschborn 0

29. Juni 2016: Ein Mal im Jahr öffnen sich die Tore dieser Schleuse im Gelben Fluss in der chinesischen Region Henan. Ziel ist eine Art Kanalreinigung: Die Wassermassen spülen Millionen Tonnen an Schlick aus dem Fluss. © AFP 29. Juni 2016: Ein Mal im Jahr öffnen sich die Tore dieser Schleuse im Gelben Fluss in der chinesischen Region Henan. Ziel ist eine Art Kanalreinigung: Die Wassermassen spülen Millionen Tonnen an Schlick aus dem Fluss.

Europäische Lektionen

Von Klaus-Dieter Frankenberger

Die EU-Kommission spielt mit ihrer Haltung zum Ceta-Abkommen den Europa-Gegnern in die Hände und alles, was mit dem Brexit zu tun hat, ist heillos kompliziert. Das zeigt - momentan zählt vor allem Pragmatismus. Mehr 7

Fahrradträger fürs Elektrorad Rechnen vorm Radtransport

Es gibt als Autozubehör Fahrradträger unterschiedlichster Bauart. Modelle für die Anhängerkupplung werden beliebter, weil auch die Elektrofahrräder zunehmen. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey 8 3

Das Beste aus dem Netz Mit Liebe durchorganisiert

Sie lieben es ihren Kalender zu verzieren und die Termine mit bunten Klebezetteln zu schmücken? Dann ist dieser Trend genau das Richtige für Sie! Mehr 4

Sotheby’s-Auktion Rekord-Rohdiamant findet keinen Käufer

60 Millionen Euro sollte der „Lesedi La Rona“ kosten. Doch so tief wollte für den Rohdiamant niemand in die Tasche reifen - obwohl der Stein vorab auf großer Werbetour war. Mehr 1

Beliebte Arbeitgeber Fertig mit dem Studium - ab zu Google!

Wo wollen Studenten am liebsten arbeiten? Für die angehenden Ökonomen und Ingenieure gilt: Google schlägt Apple. Und wer schafft es sonst noch unter die Top 5? Mehr 1

Jetzt als Frau Caitlyn Jenner posiert für „Sports Illustrated“

Caitlyn Jenner ist zum zweiten Mal auf dem Cover von „Sports Illustrated“ - diesmal als Frau, Justin Trudeau ziert ein Marvel-Heft und immer mehr potentielle Erben erheben Anspruch auf Prince’ Millionen – der Smalltalk. Mehr 1

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden