http://www.faz.net/-gpc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Ende des Preisverfalls Opec drosselt Förderung - Ölpreis steigt stark

Überraschung nach zweieinhalb Jahre langen Verhandlungen: Die Opec-Staaten einigen sich offenbar darauf, weniger Öl zu fördern. Die Preise schießen in die Höhe. Mehr 6

Wegen Nachwuchssorgen Schweden führt die Wehrpflicht wieder ein

Die schwedischen Streitkräfte können ihren Bedarf an qualifiziertem Nachwuchs nicht mehr decken. Statt auf Werbung oder attraktivere Bedingungen setzt die Regierung auf ein aus der Mode geratenes Konzept. Mehr 3

Unbewaffnetes Opfer Polizei in San Diego erschießt Schwarzen

Wieder ist ein unbewaffneter Schwarzer von der Polizei erschossen worden. Während die Behörden Proteste befürchten, wendet sich die Schwester des Verstorbenen mit einem Appell an die Polizei. Mehr 0

Terroranschläge Kongress verhindert Veto von Obama

Hinterbliebene des Anschlags vom 11. September sollten Saudi-Arabien verklagen können. Doch ein entsprechendes Gesetz hatte Obama verhindert. Nun wurde sein Veto aufgehoben. Mehr 23

Drastischer Umbau Großaktionär Etihad will Air Berlin zerlegen

Mit seinem Sanierungskurs für den einstigen Lufthansa-Rivalen Air Berlin ist Vorstandschef Pichler gescheitert. Jetzt zeichnet sich ein drastischer Umbau ab. Mehr Von Ulrich Friese 1 9

Fit mit 100 Sie löst spielend jedes Rätsel

Wie hält man sich eigentlich fit mit 100 Jahren? Für Alexandra Draheim ist alles eine Frage des geistigen Trainings und ihres geliebten Kreuzworträtsels. Denn auf die richtige Herausforderungen kommt es an. Mehr Von Christoph Strauch, Gundelsheim 10

Kritik an Kudla Kauder: Umvolkungs-Tweet erinnert an Nationalsozialismus

Nach ihrem Umvolkungs-Tweet schlägt Bettina Kudla aus den eigenen Reihen Empörung entgegen. Ein Parteigenosse fühlt sich gar ans Dritte Reich erinnert. Mehr Von Günter Bannas 4

F.A.Z. exklusiv Beitragsschock für 6 Millionen Krankenversicherte

Millionen Kunden der privaten Krankenversicherung müssen sich auf rasante Tarifsteigerungen zum Jahreswechsel einstellen. Die Anhebungen variieren je nach Anbieter - im Schnitt sind sie zweistellig. Mehr Von Andreas Mihm 7 54

Absturz über der Ukraine Minutiös rekonstruiert

Die Ermittler haben 1400 Wrackteile untersucht, Milliarden Internetseiten gesichtet und tausende abgehörte Telefonate ausgewertet. Ihr Ergebnis belastet Moskau. Mehr Von Michael Stabenow 87

Spekulationen über Staatshilfe Ihre Größe wird die Deutsche Bank nicht schützen

Wie ernst steht es wirklich um die Deutsche Bank? Ein Rettungsplan geistert durch das Regierungsviertel. Und die Bundesbank kritisiert die Banken in ungewohnt harschen Worten. Mehr Von Franz Nestler 1 11

Amerikas TV-Wahlduell im Netz Trump hat doch gewonnen!

Fand jemand, Donald Trump sei beim TV-Duell gegen Hillary Clinton untergegangen? Viele Beobachter sagen: Ja. In den Online-Netzwerken sieht das ganz anders aus. Wie das wohl kommt? Mehr Von Adrian Lobe 2 8

Champions-League-Liveticker Bleibt es bei einer Woche ohne deutschen Sieg?

Bayern München rennt in Madrid einem Rückstand hinterher - und hat Glück, dass Griezmann einen Elfmeter verschießt. Und Mönchengladbach führt nicht mehr. Verfolgen Sie die Spiele im Liveticker. Mehr

  • Politiker fast aller Parteien haben einen neuen Schlachtruf: „Haltet das Rentenniveau!“ Der suggeriert, dass die Renten absolut sinken würden, wenn die Politik nicht eingreift. Warum das so nicht stimmt. Mehr 4 10

  • Augen zu und durch: Zwei Jahre vor der WM in Russland löst die Fifa ihre Task Force auf. Für den weltweiten Kampf gegen den Rassismus hat der Verband sowieso nie die nötige Kraft besessen. Mehr 2 6

  • Adidas fliegt an der Börse von Rekord zu Rekord. Die Weltmarke mit den drei Streifen feiert gerade einen Siegeszug. Was kann Hainer-Nachfolger Kasper Rorsted noch bieten? Mehr 2

  • Der unmündige Anleger
    Von Daniel Mohr
    Daniel Mohr

    Die Bafin plant, Bonitätsanleihen zu verbieten. Das ist höchst bedenklich. Sie sollte sich lieber die Zigarettenindustrie zum Vorbild nehmen: Warnungen ja, aber keine pauschalen Verbote. Mehr 23 15

  • Am Montag wird in Dresden der Tag der Deutschen Einheit gefeiert. Und der „Tag der offenen Moschee“. Das scheinen viele Deutsche als Zumutung zu empfinden. Mehr 160

  • Macho fürs Weiße Haus
    Von Winand von Petersdorff, Washington
    Winand von Petersdorff, Washington

    Donald Trump muss fähig sein, eine unbelastete Kommunikation mit starken Persönlichkeiten wie Angela Merkel oder Theresa May zu führen. Er hat abermals gezeigt, dass er das nicht hinbekommt. Mehr 19 17

  • Her mit dem superschnellen Netz!
    Von Henrike Roßbach, Berlin
    Henrike Roßbach, Berlin

    Die Digitalisierung kommt schneller voran als viele denken. Umso wichtiger, dass unser Land die richtige Infrastruktur dafür aufbaut. Mehr 9 7

  • Trump Wind aus den Segeln genommen
    Von Klaus-Dieter Frankenberger
    Klaus-Dieter Frankenberger

    Vor der Debatte in New York hatte der Wahlkampfwind Trumps Segel gebläht. Nach diesem Zusammentreffen dürfte die Clinton-Kampagne wieder Fahrt aufnehmen. Bis ins Weiße Haus? Mehr 58 38

  • Weil RB Leipzig kein normaler Verein ist, muss der Klub Wut und Neid anderer Anhänger ertragen können. Doch mit dem Einzug des Big Business haben sich die Zeiten im Fußball geändert. Gerechtigkeit ist nur auf einem Weg möglich. Mehr 58 53

  • Der Untersuchungsbericht zum Abschuss von MH17 über der Ukraine demaskiert ein weiteres Mal Putin – aber auch den Westen. Ein Kommentar. Mehr 165

© dpa, reuters

Abschuss von MH17 Die misslungene Vertuschung eines Verbrechens

Der Untersuchungsbericht zum Abschuss von MH17 über der Ukraine demaskiert ein weiteres Mal Putin – aber auch den Westen. Ein Kommentar. Mehr Von Berthold Kohler 165

Reaktionen auf Peres’ Tod Bundesregierung würdigt Peres als „Mann des Ausgleichs“

Kanzlerin Merkel würdigt ihn als Mann des Ausgleichs: Die Welt trauert um den israelischen Staatsmann. Nur die Terrororganisation Hamas applaudiert. Mehr 2

Absturz in der Ukraine Ermittler: Rakete wurde aus Rebellengebiet abgefeuert

Ermittler haben neue Erkenntnisse zum Flugzeugabsturz im Sommer 2014 über der Ostukraine veröffentlicht. Diesmal ging es um die Schuldfrage. Die Spuren führen nach Russland. Mehr 144

Battersea Power Station Apple zieht in altes Kraftwerk

Die „Battersea Power Station“ gehört zu den berühmtesten Gebäuden Londons. Aber was damit anfangen? Apple hat eine Idee. Mehr 5

Wie gut geht das? Google verbessert Übersetzungen mit künstlicher Intelligenz

Google hat angekündigt, die Funktionsweise seines Übersetzungsdienstes „Google Translate“ radikal zu verbessern. Kommt das nun der Qualität menschlicher Übersetzungen nahe? Mehr Von Roland Lindner, New York 6

Nach Gewitterstürmen Blackout in ganz Südaustralien

Nach heftigen Unwettern ist in ganz Südaustralien der Strom ausgefallen. Auch die beiden großen Telefonnetzwerke blieben tot. Sogar große Bergwerke mussten die Förderung einstellen. Mehr Von Christoph Hein 5

Name Kurs %
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Top Dax: DT. TELEKOM -- --
Flop Dax: COMMERZBANK -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Fondsgesellschaft Blackrock Mehr Frauen - nicht nur für das Weiße Haus

Barbara Novick, Mitgründerin des Konzerns Blackrock, hält sich politisch neutral, lobt Amerika und fordert Regulierung mit Augenmaß. Mehr Von Christian Siedenbiedel 2

Marktbericht Bankaktien erholen sich

Die deutschen Bankaktien erholen sich am Mittwoch etwas. Der Verkauf der Abbey Life beruhigt die Aktionäre der Deutschen Bank. Auch ein angeblicher Notfallplan ändert daran wenig. Mehr 3

Unterhaltsvorschuss Staat zahlt länger für Kinder unterhaltspflichtiger Väter

Bisher zahlt der Staat nur bis zum 12. Lebensjahr einen Unterhaltsvorschuss, wenn zahlungsunwillige Väter ihre Kinder nicht unterstützen. Das soll sich bald ändern. Mehr 13

Kulturgutzerstörung in Mali Mit Spitzhacken, Schaufeln und Bulldozern entweiht

Dschihad gegen das Weltkulturerbe: Ahmad Al Faqi Al Mahdi zerstörte religiöse und historische Monumente in Timbuktu. In Den Haag wurde er verurteilt – als erster Kriegsverbrecher explizit wegen Kulturgutzerstörung. Mehr Von Miloš Vec 3

TV-Film „Das weiße Kaninchen“ Im Netz der Kinderschänder

Der Film „Das weiße Kaninchen“ zeigt, wie sich Pädophile im Internet an Kinder heranmachen. Die Geschichte einer Dreizehnjährigen, die den Falschen vertraut, ist schwer zu ertragen, aber unbedingt sehenswert. Mehr Von Heike Hupertz 18

Hanjin-Insolvenz Das Herbstprogramm dümpelt im Ozean

Weil viele Verlage aus Kostengründen in Asien drucken lassen, sind auch sie von der Insolvenz der koreanischen Großreederei betroffen: Zahlreiche Bücher kommen wohl nicht rechtzeitig zu Weihnachten an. Mehr Von Jan Russezki 1 0

Bayern München Der Genuss-Fußballer Thiago

„Thiago oder nix“ – das war die Ansage von Guardiola. Aber erst unter dessen Nachfolger Ancelotti rückt der Spanier ins Bayern-Zentrum. Gegen Atlético Madrid (20.45 Uhr) ist er wieder gefragt. Mehr Von Christian Eichler, München 1 4

Spitzensportförderung De Maizière will mehr Gold fürs Geld

Die Krise des deutschen olympischen Sports soll überwunden werden. Bundesinnenminister de Maizière fordert Veränderungen. Die geplante Spitzensportreform zielt indes allein auf mehr Medaillen: Mehr Von Michael Reinsch, Berlin 0

FC Barcelona Mehr als Messi

Messi verletzt und die spanischen Medien sind in Alarmbereitschaft. Doch die Spannung wich der Gelassenheit. Denn der Mönchengladbacher Champions-League-Gegner (20.45 Uhr) FC Barcelona entwickelte auch ohne den verletzten Argentinier eine enorme Torgefahr. Mehr Von Hans-Günter Kellner, Madrid 1

Internet-Video Katy Perry lockt mit nackter Haut in Wahllokale

Im Wahlkampf ziehen auch amerikanische Prominente alle Register: Popstar Katy Perry hat jetzt für die demokratische Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton die Hüllen fallen gelassen. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles 1

Unglück am Bahnübergang Familie stirbt wegen schlechter Sicht

Eine Mutter und ihre zwei kleinen Kinder sterben an einem Bahnübergang in Niedersachsen. Schlechte Sicht soll der Auslöser der Kollision gewesen sein. Nun wird geprüft, ob der Überweg den Vorschriften entsprach. Mehr 9

Zug in Leipzig geräumt Aggressiver IC-Fahrgast sorgt für Ausnahmezustand

Wegen eines aggressiven Fahrgastes wird ein Zug in Leipzig gestoppt und komplett geräumt. Die Polizei rückt mit einem Großaufgebot an. Am Nachmittag kann der Mann festgenommen werden. Mehr 14

Möbel aus der Heimat Die jungen Erben

Statt nach New York oder Paris blicken Designer und Hersteller lieber auf Nordbrabant oder Jütland. Eine Rückbesinnung auf regionale Traditionen. Mehr Von Judith Lembke 17

Fertighäuser werden beliebter Das Haus kommt auf drei Lastwagen

Fertighäuser sind nicht gerade billig. Aber die Nachfrage nach ihnen wächst schneller als der Wohnungsmarkt. Woran kann das liegen? Mehr Von Bernd Freytag, Simmern 2 17

Kranke Flüchtlinge Andere Länder, andere Leiden

Tuberkulose, Bandwürmer, gefährlich verdrehter Darm, Hautleiden – Flüchtlinge bringen oft aus ihrer Heimat im Gastland wenig verbreitete Krankheiten mit. Die medizinische Versorgung stellt das auf eine harte Probe. Mehr Von Stephan Sahm 22

Kolonie im Weltraum So will Elon Musk den Mars besiedeln

Der Mars soll nach den Plänen des Milliardärs Elon Musk Heimat für eine Million Menschen werden. Das größte Problem dabei will er mit neuer Technik lösen. Mehr 31

Gentest statt Chemotherapie Sind Brustkrebspatientinnen bald von der Chemo erlöst?

Brustkrebs ist keine Seltenheit. Viele Frauen fürchten sich jedoch mehr vor einer Chemotherapie als der Erkrankung selbst. Forscher messen die Genaktivität des Tumors, um die Zahl unnötiger Behandlungen zu minimieren. Mehr Von Nicola von Lutterotti 4 15

Fahrbericht VW Beetle Dune Herbie wäre ein bisschen stolz

Der VW Beetle läuft nicht und läuft nicht und läuft nicht. Doch jetzt fährt er als Sondermodell Dune auf den Boulevard. Und schließt dort jede Menge neue Freundschaften. Mehr Von Holger Appel 11 8

Harleys Motor Milwaukee-Eight Miles and Ohr

Neuer Motor, neue Ära: Die Harleys für die langen Strecken werden jetzt vom „Milwaukee-Eight“ angetrieben. Er schiebt noch ein wenig druckvoller voran als sein Vorgänger. Mehr Von Walter Wille 17 11

Personalvermittler im Gespräch „Computer verzeihen Bewerbern keine Rechtschreibfehler“

Teile der Bewerberauswahl könnten künftig Roboter übernehmen. Was müssen Bewerber dann beachten? Wer fällt durchs Raster? Personalvermittler Mario Sestan hat Antworten. Mehr Von Nadine Bös 9 20

„Wöhe“ unter Beschuss Streit um BWL-Bücher

Dass die meisten BWL-Studenten hierzulande das Fach nur der Karriere wegen wählen, kann man auch positiv sehen: Das Fach legt eine breite Basis. Doch nun gibt es einen heftigen Streit über das Standardwerk, das im Studium häufig genutzt wird. Mehr Von Georg Giersberg 34 60

Sambia Das große Flattern

In einem Waldstück im Nordosten Sambias kommen bald wieder Millionen Flughunde zusammen - achtmal so viele Säugetiere wie bei der Tierwanderung in der Serengeti Mehr Von Fabian von Poser 13

Geschichten von Wellenbrechern Bulgarien und das Schwarze Meer: Baden im Abwasser

Bulgarien bietet fast alles, was das Touristenherz begehrt: viel Sonne, Strände und preiswerte Hotels. Die sind an den noch intakten Strandabschnitten massenhaft gebaut worden, ohne für die Klärung des Abwassers zu sorgen. Mehr 20

Spielekolumne Einer wird gewin Von wo aus man das Feld aufrollt

Wer hat das Sagen in den spanischen Provinzen? Den Brettspiel-Klassiker „El Grande“ gibt es jetzt in großer Box mit allen Erweiterungen, auch den Kolonien und dem Großinquisitor. Mehr Von Tilman Spreckelsen 2

Digitaler Stress Wir finden kaum inneren Abstand

Jan Kalbitzer forscht am Zentrum für Internet und seelische Gesundheit der Charité. Digitaler Stress muss nicht sein, schreibt er in seinem Buch. Denn das Internet ist das, was wir daraus machen. Mehr Von Karen Krüger 20

Guy Wildenstein Milliardenschwerer Kunsthändler muss in Paris vor Gericht

Das Pariser Strafgericht hat entschieden, den Prozess gegen den mächtigen Kunsthändler Guy Wildenstein zu eröffnen. Er soll eine Erbschaft in Milliardenhöhe verheimlicht haben. Mehr 20

Fertighäuser werden beliebter Das Haus kommt auf drei Lastwagen

Fertighäuser sind nicht gerade billig. Aber die Nachfrage nach ihnen wächst schneller als der Wohnungsmarkt. Woran kann das liegen? Mehr Von Bernd Freytag, Simmern 2 17

Jüdische Gemeinde Frankfurt Die Zeit der Wanderrabbiner geht zu Ende

Drei Rabbiner sind in der Westend-Synagoge ordiniert worden. Die Jüdische Gemeinde gewinnt ihre alte Stärke zurück. Doch den Präsidenten des Zentralrats der Juden treiben einige Sorgen um. Mehr Von Hans Riebsamen 0

Kommentar zu Lärmobergrenzen Grüne Klimmzüge

Die Bürgerinitiativen im Frankfurter Süden wird der hessische Verkehrsminister mit seiner Lärmobergrenze nicht zufriedenstellen. Dem Gros seiner Stammwähler wird es genügen. Und dann ist da noch Fraport. Mehr Von Jochen Remmert 3

Tunnel für Fuchs und Dachs Schlafplatz als Präsentierteller

Ein oberirdischer Tunnel in der Wiesbadener Fasanerie vermittelt die Illusion, mit Fuchs und Dachs unter der Erdoberfläche zu sein. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden 2

28. September 2016. Wie passend: Das Boot des französischen Skippers Eric Bellion heißt „Wie ein einzelner Mann“ (Comme un seul homme) und ist auf der Vendee Globe Regatta um die Welt im Westen der französischen Küste unterwegs. © AFP 28. September 2016. Wie passend: Das Boot des französischen Skippers Eric Bellion heißt „Wie ein einzelner Mann“ (Comme un seul homme) und ist auf der Vendee Globe Regatta um die Welt im Westen der französischen Küste unterwegs.

Die misslungene Vertuschung eines Verbrechens

Von Berthold Kohler

Der Untersuchungsbericht zum Abschuss von MH17 über der Ukraine demaskiert ein weiteres Mal Putin – aber auch den Westen. Ein Kommentar. Mehr 165

Unterwegs mit Elektromotor Eine Frage der Neigung

Der Einsatz des Elektromotors kennt kaum Grenzen. Wir haben fünf Geräte mit ein, zwei und vier Rädern ausprobiert, die wenig Kraft, aber viel Gleichgewichtssinn erfordern. Mehr Von Marco Dettweiler und Lukas Weber 4 0

Das Beste aus dem Netz Lidl, Humor du hast.

Was sollte man machen, wenn man einen Fehler macht? Lachen! Mehr 4

Pariser Modewoche Der Neue bei Saint Laurent

Anthony Vaccarello zeigt am Dienstagabend seine erste Kollektion für das Traditionshaus. Sie erinnert überraschend oft an das Erbe des Gründers. Mehr Von Jennifer Wiebking 3

Kolumne „Nine to five“ Doch nicht jetzt, Schatz!

Der Sohn ruft im Büro an und will Tipps für die Mathe Hausaufgaben, die Kollegen whatsappen und facebooken fröhlich vor sich hin. Das kann doch nicht so weitergehen. Oder, Chef? Mehr Von Nadine Bös 15

Volksmusik-Duo Die Hartls haben Freude an später Hochzeit

Marianne und Michael Hartl fühlen sich nach der Hochzeit noch enger verbunden, nach Heidi Klum sollte man im Internet besser nicht suchen, und Naomi Watts hat sich nach elf Jahren von Liev Schreiber getrennt – der Smalltalk. Mehr 1

Grafik des Tages Die Riesen-Brauerei

Der größte Bier-Konzern der Welt will den zweitgrößten übernehmen. Hier sehen Sie auf einen Blick, was das bedeuten würde. Mehr 4

Die wichtigsten Nachrichten des Tages.
Jeden Tag zu 5 verschiedenen Uhrzeiten!

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Verlagsangebot